Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Almanach-Zone Spirit of Gothic

 

Page 1 of 2 12 Last »
Results 1 to 20 of 22
  1. View Forum Posts #1
    Lehrling
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    14
     
    Piddy1980 is offline

    [Feature-Vorschlag] Gilden

    Hi,
    ich hab mal ne neue Übersicht über die Gilden gemacht, wie sie mir gefallen würde:

    Als Ausgangsmaterial habe ich die Gildenübersicht von der GOM Seite genommen:

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)


    Zu den einzelnen Stufen kann ich noch nicht so viel sagen. Muss ich mir nochmal durch den Kopf gehen lassen.


    Adanos
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)

    Waldrekrut:
    Schwächere Rüstung, etwas besseren Bogen und evtl. kleine Heilschriftrollen etwas günstiger (je nachdem was machbar ist)

    Kreis des Wassers:
    immernoch nicht so ne gute Rüstung, jedoch evtl. Geschicklichkeitsbonus (+2 oder so) und Verwandlungschriftrollen billiger

    Novize: Natürlich ne Robe und Wasser/Eis Runen (Eiselementar = vgl. mit untoter Goblin) und Eisstrahl zuzüglich noch ne Rune leichte Heilung und evtl Standardmagie (Luft, Blitz usw.)

    Waldläufer: Schöne grüne Rüstung mit mehr Geschicklichkeitsbonus und kleinen Stärkebonus (muss manchmal ra reinhauen können) und evtl Ring der Heilung und des Lichts (Wie ne Rune aber halt ein Ring)

    Hüter des Waldes: Beste Bogenschützenrüstung und nen super Bogen, Ring der Ahnen (so ein Heilring nur Stärker) und eine Verwandlungrune oder Amulett (evtl. Schattenläufer oder Ähnliches)

    Wassermagier: natürlich ne Robe Adanos (vielleicht kann man die auch erst im letzten Kapitel finden) Stärksten Eissprüche. Evtl noch Eisgolem und stärkere neutrale Sprüche wie Blitz oder Gewitter, was ihr halt so vorhabt.


    Innos:
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)

    Gregs Piratenbande: Hab ich keine Ahnung. Auch wie der Übergang von Pirat zu Rebell sein soll. Also Storymäßig.

    Rebell: gute Rüstung (macht ja so ein Soldat aus), Einhandschwerter, Armbrust, aber nur mäßig gut

    Soldat: Schöne Rüstung (sollte schon dicke aussehen), natürlich Einhandwaffen und schon evtl. eine Heilrune von den Magiern vermacht (ist zwar G2 ähnlich, wo man sie dann findet aber was solls)

    Paladin: dann natürlich mit mega aufgemotzter Rüstung und noch ein Einhandschwert mit Innos Segen und aus Erz usw. Auch weitere Runen (Angriff oder Verteidigung steht offen).

    Magierbaum wie Wassermagier, nur mit Feuer als Hauptaugenmerk.


    BeliarDa bin ich etwas ratlos)
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)

    Bartinez Bande: evtl. Säbel (Geschicklichkeit wird ja für die späteren Zweige wichtig sein, zumindest Assasine?)

    Miliz von Braga: Auf jeden Fall ein paar Spruchrollen (billiger) für Beliarmagie und vielleicht etwas Stärke für schwerere Waffen (Berserkerbaum).

    Assassine: Natürlich Einhandwaffen, Fernkampf in Form von Bögen (schlechter als Waldläufer) und etwas Schwarze Magie (ähnlich den Novizen)

    Kreis Lukkor: Dicke Rüstung und dicke Waffen (Zweihand) ist ja ein rauhes Klima in der Wüste und nur die Starken überleben. Vielleicht kann man ja auch was einbauen wie in Gothic3 mit der Arena. Man kämpft gegen einen Nordmarer Söldner und der zeigt dir wie man richtig mit schweren Waffen kämpft.

    Toxote: Kann ich mir nicht drunter vorstellen, ausser einen Schwarzmagier mit Waffenfähigkeiten (wie das bei Schwarzmagiern eben ist).

    Berserker: Fetteste Rüstung, nur auf Stärke (auch für Armbrüste der feinster Sorte), dicke Waffen (Schwärter oder Äxte, wobei ich Äxte bevorzugen würde, sieht einfach berserkermäßig aus), keine Magie nur POOOOOWWWEEERRR

    Ich habe jetzt Wassernovize und Feuernovize getrennt, da diese sich nicht so gut vertragen und doch schon in andere Richtungen gehen sollten, was Zauber betrifft.
    Ja könnt ihr ja mal eure Meinung dazu sagen
    Last edited by Piddy1980; 14.10.2010 at 16:57. Reason: Spoiler einfügen

  2. Visit Homepage View Forum Posts #2
    General Nodrog's Avatar
    Join Date
    May 2005
    Location
    Dresden
    Posts
    3,145
     
    Nodrog is offline
    Zu den Novizen:
    Die wesentliche Idee bei den gemeinsamen Novizen ist, dass man in ein gemeinsames Kloster kommt und sich als Novize für eine Magierichtung entscheiden muss.

    Ich verweise da einfach mal auf unseren Wikiartikel: http://gom.rpgdev.stejau.de/wiki/Kloster
    Auch zu empfehlen für dieses Thema sind die Seiten für Feuer- und Wassermagier.

    Grundlegend nimmst du mit der Aufspaltung nur ein Feature weg. Es gibt durchaus Novizen, die sich zu einer bestimmten Magierichtung bekennen. Aber eben auch welche die dies nicht tun.

    Zu den Hütern des Waldes / Berserker:
    Da gibt es gegenüber den Magiern noch nicht viele Ideen. Auf jeden Fall sollte es eine Steigerungsstufe zu normalen Waldläufern geben. Im Falle eines Berserkers stelle ich mir vor, dass bestialische Eigenschaften von größeren Monstern genutzt werden, um die eigene körperliche Stärke zu verbessern, was bei den Waldläufern ja eher ein Defizit darstellt.

    Wenn du aber mehr und/oder bessere Ideen bzgl Waldhüter hast, solltest du diese im Wiki verewigen.
    http://gom.rpgdev.stejau.de/wiki/Waldläufer
    -----------------------
    edit:
    Übrigens ist Varant keines Falles Beliar zuzuschreiben.

  3. View Forum Posts #3
    Lehrling
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    14
     
    Piddy1980 is offline
    Da hast du natürlich Recht. Also mit Varant und Beliar und mit den Novizen. Aber unter Berserker verstehe ich einen der einfach fett zuhauen kann. Was aber nicht zu Waldläufern passt. Ausserdem würde ich eine gute Bogenschützenklasse als gutes Feature finden

  4. Visit Homepage View Forum Posts #4
    General Nodrog's Avatar
    Join Date
    May 2005
    Location
    Dresden
    Posts
    3,145
     
    Nodrog is offline
    Also wenn wir durch ziehen, dass das Mod als FF-Fighter spielbar ist, dann sollte dem auch etwas Beachtung in der Gegner KI gegeben werden. Und zwar sollte der Spieler einen Skill bekommen, der ihn vor den Gegner versteckt. So wie der Nahkämpfer Schutz und Stärke braucht, braucht der FF also Geschick und etwas wie Verstohlenheit. Abhängig von diesem Wert entdeckt der Gegner irgendwann den Spieler und greift an. Dann bleibt nur die Flucht. Bis dahin kann man dem Gegner Schaden zufügen. Das ist nicht ganz einfach zu balancen, könnte sich aber lohnen.

    Solange der Feind den Spieler nicht entdeckt, sollte er aber trotzdem auf eine völlig neue Art reagieren. Er sollte den Angreifer suchen! Mindestens also planlos umherlaufen. Allein das ist nicht leicht umzusetzten.
    _____________________________
    Edit:
    Ich hab deinen Eintrag im Wiki bemerkt. Du darfst (und solltest) das ganze noch weiter ausbauen. Der Hüter des Waldes darf eine neue Seite werden, auf dem dann weitere Sachen erklärt werden (zB welche Items man deiner Meinung nach bekommt) Wichtig ist noch das WIE wird man zum Hüter. Da kann man ein paar Zeilen drüber verfassen und ggf. einen Link zu einer entsprechenden Questseite "Aufnahme Hüter des Waldes" linken. (Auch wenn diese noch nicht existiert -- es ist ja ein Wiki)
    Es sollte auch mind. einen Quest für den besten Bogen im Spiel geben. Der Meinung bin ich jedenfalls. Vielleicht fällt dir ja was gutes ein. Diesen kannst du (du musst nicht) auf einer Seite namens "Item:Runenbogen" erstellen und verlinken. Das bringt dich dann auch gleich dem Vorlagen-System des Wikis näher.

    -- Das sind alles Anreize zur Weiterarbeit an der Sache. Kein Zwang. Ich finds gut, dass das Thema weiter ausgebaut wird. Du siehst ja, dass es in dieser Hinsicht noch nicht viel gibt.
    Last edited by Nodrog; 14.10.2010 at 21:02.

  5. View Forum Posts #5
    Lehrling
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    14
     
    Piddy1980 is offline
    Grundlegend nimmst du mit der Aufspaltung nur ein Feature weg. Es gibt durchaus Novizen, die sich zu einer bestimmten Magierichtung bekennen. Aber eben auch welche die dies nicht tun.
    Hab nochmal eine Nacht drüber geschlafen und muss sagen, dass ich blöd finde, wenn man als Magier beide beherrschen kann. Dann braucht man ja auch nicht zwischen Wasser und Feuermagier unterscheiden. Ich finde es schon besser, wenn man sich als Novice dann für eine bestimmte Richtung entscheiden muss. Sonst hat man wieder so einen Zwerg, Magier, Paladin Berserkercharakter. Dann hat man als Spieler nicht diese Gildenzugehörigkeit (auf Feuer und Wasser bezogen). Ich dachte auch, dass man nicht Feuer und Wasser Novize nur werden kann, wenn man sich am Anfang für eines der Lager entscheidet. Der Novize kann ja vom Waldläufer und vom Rebell gelernt werden. Nur sollte man sich dann spätestens entscheiden zu wem man gehören will. Adanos oder Innos.

    Solange der Feind den Spieler nicht entdeckt, sollte er aber trotzdem auf eine völlig neue Art reagieren. Er sollte den Angreifer suchen! Mindestens also planlos umherlaufen. Allein das ist nicht leicht umzusetzten.
    Das finde ich zu aufwendig. Wäre bestimmt ein cooles feature, aber...

  6. Visit Homepage View Forum Posts #6
    General Nodrog's Avatar
    Join Date
    May 2005
    Location
    Dresden
    Posts
    3,145
     
    Nodrog is offline
    Also es gibt nur Novizen. (keine Feuernovizen) Aber es gibt durchaus fast nur Feuer- und Wassermagier. Die Leitungspersönlichkeiten des Klosters sind allerdings götter-neutral.
    Neue Novizen sind noch alle gleich und müssen sich dann entscheiden.
    Wenn man ins Kloster kommt, ist man entweder Waldläufer, Soldat oder Varanter Soldat. Im Letzteren Fall wird die Aufnahme im Kloster verwehrt. In allen anderen Fällen lässt man sein früheres Selbst hinter sich und beginnt etwas Neues.

  7. View Forum Posts #7
    Lehrling
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    14
     
    Piddy1980 is offline
    Also es gibt nur Novizen. (keine Feuernovizen) Aber es gibt durchaus fast nur Feuer- und Wassermagier. Die Leitungspersönlichkeiten des Klosters sind allerdings götter-neutral.
    Neue Novizen sind noch alle gleich und müssen sich dann entscheiden.
    Hab ich ja so gemeint. Also hab nur Feuer und Wassernovize geschrieben, damit man das besser auseinander halten kann. Würde es einfach super finden, wenn man sich nicht erst ganz zum Schluß für eine Richtung entscheiden müsste, sondern schon als Novize.
    Obwohl zum Ende ist auch gut. Aber natürlich dann nur, wenn man z.B. als Feuermagier nur die besten Feuersprüche bekommt.
    Und Schwarze Magie?? Wer lehrt das und wer kann es lernen?

  8. Visit Homepage View Forum Posts #8
    General Nodrog's Avatar
    Join Date
    May 2005
    Location
    Dresden
    Posts
    3,145
     
    Nodrog is offline
    Quote Originally Posted by Piddy1980 View Post
    Und Schwarze Magie?? Wer lehrt das und wer kann es lernen?
    Das... haben wir noch nicht ganz geklärt. Eigentlich garnicht.

    Wenn, dann würde ich das als Untergrundgilde machen. Ein Verräter im Kloster. Aber da könnten wir uns jetzt drüber ausslassen.

    Eine Weitere Möglichkeit wäre den 6ten Kreis wieder Xardas in die Hände zu legen. Xardas ist am Ende leider ein Gegner, was das ganze schwierig machen könnte.

  9. View Forum Posts #9
    Lehrling
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    14
     
    Piddy1980 is offline
    Das... haben wir noch nicht ganz geklärt. Eigentlich garnicht.

    Wenn, dann würde ich das als Untergrundgilde machen. Ein Verräter im Kloster. Aber da könnten wir uns jetzt drüber ausslassen.

    Eine Weitere Möglichkeit wäre den 6ten Kreis wieder Xardas in die Hände zu legen. Xardas ist am Ende leider ein Gegner, was das ganze schwierig machen könnte.
    Ja das ist echt blöd mit der schwarzen Magie. Aber so ein Spruch wie Armee der Finsternis wäre echt cool. Dämonen beschwören war auch ziemlich nett (vor allem gegen Elite-Orks)
    Was haltet ihr jetzt eigentlich von meiner Idee mit dem Hüter des Waldes. Wäre doch einfach cooler als ein Berserker. Ich finde einfach der passt besser bei Lukkor. Man skillt als Waldläufer ja zwangsläufig Geschick und dann soll man am Ende nur noch auf Stärke (Berserker trägt nun mal schwere Waffen) skillen. Passt ja irgendwie nicht.

  10. Visit Homepage View Forum Posts #10
    General Nodrog's Avatar
    Join Date
    May 2005
    Location
    Dresden
    Posts
    3,145
     
    Nodrog is offline
    "Hüter" ist übrigens der Titel der Anführer der Waldläufer. Das sind alles Wassermagier.

  11. View Forum Posts #11
    Drachentöter Erztempler's Avatar
    Join Date
    May 2008
    Location
    Überall und nirgends
    Posts
    4,941
     
    Erztempler is offline
    Quote Originally Posted by Nodrog View Post
    "Hüter" ist übrigens der Titel der Anführer der Waldläufer. Das sind alles Wassermagier.
    Ah, das klingt allerdings Interessant!

  12. Visit Homepage View Forum Posts #12
    General Nodrog's Avatar
    Join Date
    May 2005
    Location
    Dresden
    Posts
    3,145
     
    Nodrog is offline
    http://gom.rpgdev.stejau.de/wiki/WaldläuferChef1
    http://gom.rpgdev.stejau.de/wiki/WaldläuferChef2
    das ist aber schon seehr lange so. das hab ich mir nicht gerade eben erst ausgedacht.

  13. View Forum Posts #13
    Lehrling
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    14
     
    Piddy1980 is offline
    http://gom.rpgdev.stejau.de/wiki/WaldläuferChef1
    http://gom.rpgdev.stejau.de/wiki/WaldläuferChef2
    das ist aber schon seehr lange so. das hab ich mir nicht gerade eben erst ausgedacht.
    Ja dann kann man bei denen ja auch die letzte Stufe erreichen, indem man in den Kreis aufgenommen wird. Hab das jetzt im Wiki noch nicht gelesen, aber welche Stufe wäre denn unter Pharox und Ormus (also den Hütern)?
    Das Problem bei Wassermagiern ist, dass sie nicht so gut mit den Bögen umgehen können (da Magierklasse). Bin echt ein Fan von Bogenschützenklassen, die leider nie richtig in Gothic ihren Platz gefunden haben. Wie ich gelesen habe, sollen die Tuxoten ja auch gut mit dem Bogen umgehen können. Aber mal ehrlich, es gibt keine besseren Bogenschützen als Waldläufer (ist die Bogenklasse überhaupt). Deshalb wäre ich für eine Klasse mit einem echt coolen Bogen und ein klein wenig Magie. Einen Einhänder mit viel Geschick gehört auch dazu und ner Art Robe im Waldläufer Stil. Die Klasse könnte ja auch Krieger des Waldes oder so heissen. Da denke ich, dass die Storyschreiber bessere Ideen haben, die auch storygebunden sind.

  14. Visit Homepage View Forum Posts #14
    Ehrengarde VarusBiker's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Posts
    2,178
     
    VarusBiker is offline
    Ich platz hier ungern so patzig rein. Hab den Thread nur leider bisher übersehen.

    Ich häng sowieso momentan an den Gilden. Die sind meiner Meinung nach total unausgereift. Diese Übergänge und Zwischenstufen sind iwie noch sehr leer.


    Zu den Waldläufern -> das ist keine Elite mit Pfeil und Bogen. Das sind abgebrannte Bauern die sich 2 Waffen schnappen und die wie die bekloppten auf die Orks stürmen wollen. Die 2 Anführer bringen da endlich mal Ordnung rein und sortieren diesen wilden Haufen. Sie organisieren die Überfälle auf die Orks und bringen Technik in den Kampf mit 2 Waffen (und natürlich auch Bogenkampf)

    Die Rebellen werden als direkten Vergleich noch vom König angeführt und kämpfen anständig und technisch auf hohem Niveau. Schwert und Schild ist ihre Disziplin. Sie haben gute Rüstungen und Schilde. Was sie sehr defensiv macht.

    Die Toxoten sind meister im vergiften (von Waffen) und im Bogenkampf. Sie töten schnell, verdienen viel mit dem Tod, aber bezahlen unmengen für ihre Tränke und sind im Kampf gegen mehrere Gegner schnell aufgeschmissen, da sie in keinster Weise schützende Rüstungen haben.


    Die Wasser/Feuer magier erklären sich vermutlich von selbst.


    Das erstmal zum Verständnis wie es bisher gedacht ist. Ich überarbeite im moment nochmal das komplette Gildensystem. Ich werd es die Tage veröffentlichen (auch versuchen das hier gewünschte mit einfließen zu lassen).

  15. View Forum Posts #15
    Lehrling
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    14
     
    Piddy1980 is offline
    Zu den Waldläufern -> das ist keine Elite mit Pfeil und Bogen. Das sind abgebrannte Bauern die sich 2 Waffen schnappen und die wie die bekloppten auf die Orks stürmen wollen. Die 2 Anführer bringen da endlich mal Ordnung rein und sortieren diesen wilden Haufen. Sie organisieren die Überfälle auf die Orks und bringen Technik in den Kampf mit 2 Waffen (und natürlich auch Bogenkampf)
    Ah ok. Dachte immer, die wären Waldläufer so wie man Waldläufer eben kennt.

    Die Toxoten sind meister im vergiften (von Waffen) und im Bogenkampf. Sie töten schnell, verdienen viel mit dem Tod, aber bezahlen unmengen für ihre Tränke und sind im Kampf gegen mehrere Gegner schnell aufgeschmissen, da sie in keinster Weise schützende Rüstungen haben.
    Aber habt ihr vor gute Bogenkämpfer einzubauen? Also nicht nur als sekundäre Waffe. Vielleicht bei den Toxoten?


    Wäre mal ein Feature, dass alle 3 Gothic Teile NICHT WIRKLICH haben. Also mal etwas Neues im weitesten Sinne.

  16. View Forum Posts #16
    Veteran Lmoere's Avatar
    Join Date
    Jan 2008
    Location
    Schleswig-Holstein
    Posts
    631
     
    Lmoere is offline
    @Piddy1980
    Soweit ich Varus verstanden Habe, ziehen die Toxoten den meisten vorteil aus
    dem Fernkampf und aus Geschicklichkeit. Sie arbeiten mit Spezial Pfeilen/Bolzen,
    und ihr "Nahkampf" Vorteil besteht lediglich aus einer Möglichkeit zum Meucheln.
    Man Wird sie also am besten als Vollwertige Fernkämpfer Spielen können.

    Sie wären also soviel "Vollfernkämpfer" wie es die Magier "Vollzauberer" sind.
    Der Spieler hatt also wie immer die Möglichkeit einbisschen auch woanders zu
    skillen.

    War beim mir so angekommen. Fand ich gut.

    Wärst du damit zufrieden? Ich wäre es.

    Lg by Lmoere
    "aber eins ist sicher, alles wird gut,"
    ---------------------------------Ich, auf der Esmeralda nahe Irdorath

  17. View Forum Posts #17
    Lehrling
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    14
     
    Piddy1980 is offline
    @Piddy1980
    Soweit ich Varus verstanden Habe, ziehen die Toxoten den meisten vorteil aus
    dem Fernkampf und aus Geschicklichkeit. Sie arbeiten mit Spezial Pfeilen/Bolzen,
    und ihr "Nahkampf" Vorteil besteht lediglich aus einer Möglichkeit zum Meucheln.
    Man Wird sie also am besten als Vollwertige Fernkämpfer Spielen können.

    Sie wären also soviel "Vollfernkämpfer" wie es die Magier "Vollzauberer" sind.
    Der Spieler hatt also wie immer die Möglichkeit einbisschen auch woanders zu
    skillen.

    War beim mir so angekommen. Fand ich gut.

    Wärst du damit zufrieden? Ich wäre es.

    Lg by Lmoere
    Auf jeden Fall. Endlich mal ein starker Fernkämpfer .

    Ach und welche Klasse soll eigentlich die schweren Waffen tragen? Also da meine ich natürlich Zweihänder und eine dicke Armbrust.

  18. View Forum Posts #18
    Veteran Lmoere's Avatar
    Join Date
    Jan 2008
    Location
    Schleswig-Holstein
    Posts
    631
     
    Lmoere is offline
    das sind wohl die Bertinez Killer.

    Die latschen mit 2Händern Rum und machen viel Nahkampf schaden.

    Soweit ich weiß wird man den Paladin wohl auch in einer fast agressiv variante
    Mit 2Händer Spielen können. Die werden wohl ähnlich wie in G2.

    Lg by Lmoere
    "aber eins ist sicher, alles wird gut,"
    ---------------------------------Ich, auf der Esmeralda nahe Irdorath

  19. Visit Homepage View Forum Posts #19
    Ehrengarde VarusBiker's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Posts
    2,178
     
    VarusBiker is offline
    Quote Originally Posted by Lmoere View Post
    das sind wohl die Bertinez Killer.

    Die latschen mit 2Händern Rum und machen viel Nahkampf schaden.

    Soweit ich weiß wird man den Paladin wohl auch in einer fast agressiv variante
    Mit 2Händer Spielen können. Die werden wohl ähnlich wie in G2.

    Lg by Lmoere
    eher weniger. Ich bin da für eine kalre Trennlinie. Also agressiver nahkämpfer okay, aber der 2hand-waffenkampf liegt dieses mal bei den Killern.

  20. View Forum Posts #20
    Lehrling
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    14
     
    Piddy1980 is offline
    eher weniger. Ich bin da für eine kalre Trennlinie. Also agressiver nahkämpfer okay, aber der 2hand-waffenkampf liegt dieses mal bei den Killern.
    find ich auch besser
    Gruß

Page 1 of 2 12 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
Impressum | Link Us | intern
World of Gothic © by World of Gothic Team
Gothic, Gothic 2 & Gothic 3 are © by Piranha Bytes & Egmont Interactive & JoWooD Productions AG, all rights reserved worldwide