Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Almanach-Zone Spirit of Gothic

 

Page 1 of 2 12 Last »
Results 1 to 20 of 21
  1. View Forum Posts #1
    Drachentöter Erztempler's Avatar
    Join Date
    May 2008
    Location
    Überall und nirgends
    Posts
    4,941
     
    Erztempler is offline

    [Questidee] Prüfung des Wassers:

    Hallo, nachdem ich vor ein paar Tagen den Vorschlag für die Prüfung des Feuers gelesen hatte, habe ich mir ein paar Gedanken zur Prüfung des Wassers gemacht.

    Quest 1:

    Man muss für einen Magier das Buch "Die Geschöpfe Adanos" finden. man wird es in einer versteckten Höhle im Klostertal finden.

    Quest 2:

    Man muss einen besessenen Novizen heilen. Das Erlösungselexier muss man selbst brauen. die Zutaten sind: 2 Manapflanzen, 1 Lebensplanze, 4 Feuerkraut, 1 Eispilz;

    Quest 3:

    Als Endaufgabe muss man die "Tollwütigen Bestien" finden und töten. Es handelt sich dabei um Wölfe die im Klostertal und benachbarten Höhlen und Schluchten ihr Unwesen treiben. (6 - 9 Tiere)

    Bei Gefallen baue ich die einzelnen Quests weiter aus, kleinere Ideen schweben mir schon vor. (Kriminalfall im Kloster?)

    LG Michi

    (Bin noch im Urlaub)
    Last edited by Erztempler; 07.08.2010 at 17:51.

  2. View Forum Posts #2
    Ritter The Castle's Avatar
    Join Date
    Jun 2010
    Posts
    1,822
     
    The Castle is offline
    Die Idee ist gut

    Aber zu 3. Das Klostertal ist doch voller Orks da dürfte man nur schwer mal eben jagen können

    Lg The Castle

  3. View Forum Posts #3
    Drachentöter Erztempler's Avatar
    Join Date
    May 2008
    Location
    Überall und nirgends
    Posts
    4,941
     
    Erztempler is offline
    Quote Originally Posted by The Castle View Post
    Die Idee ist gut

    Aber zu 3. Das Klostertal ist doch voller Orks da dürfte man nur schwer mal eben jagen können

    Lg The Castle
    Freut mich das dir meine Idee gefällt, aber zu deinem Einwand:

    Ich sag nur "Minental". Da hat es in G2 auch nur so von Orks gewimmelt, aber im Wölfe gab es auch zu Hauf!

  4. View Forum Posts #4
    Ritter The Castle's Avatar
    Join Date
    Jun 2010
    Posts
    1,822
     
    The Castle is offline
    Aber das klostertal soll doch lange nicht so groß werden?

  5. View Forum Posts #5
    Drachentöter Erztempler's Avatar
    Join Date
    May 2008
    Location
    Überall und nirgends
    Posts
    4,941
     
    Erztempler is offline
    Quote Originally Posted by The Castle View Post
    Aber das klostertal soll doch lange nicht so groß werden?
    Nein, logisch nicht. Aber in einen Canyon des Minentales lebten auch schon ca. 15 Wölfe + um die 8 Orks und das Klostertal wird ja bestimmt mehr als nur ein Canyon.

  6. Visit Homepage View Forum Posts #6
    General Nodrog's Avatar
    Join Date
    May 2005
    Location
    Dresden
    Posts
    3,145
     
    Nodrog is offline
    Ich würde sogar sagen kleiner als der Canyon.
    Die Quests sollten imA mehr mit der Gildenhierrachie zu tun haben. Man sollte sich also erstmal damit beschäftigen einen Magier zu finden, der einen unterstützt. Natürlich soll der Held auch wieder mit unwahrscheinlicher Schnelligkeit zum Magier werden. Das bedeutet eigentlich schon fast, dass ein Platz als Adept plötzlich frei wird und man den betreffenden Magier mit "ungewöhnlichen" Maßnahmen überzeugt. zB in dem man dem Feuermagier das Auge Innos unter die Nase hällt und ihm zeigt, dass es leuchtet. Was einen Wassermagier beeindrucken könnte, weis ich allerdings nicht.

  7. View Forum Posts #7
    Drachentöter Erztempler's Avatar
    Join Date
    May 2008
    Location
    Überall und nirgends
    Posts
    4,941
     
    Erztempler is offline
    Also ich finde die Quests gut. Ok, 1 und 3 könnte man rausnehmen und durch andere ersetzten wenn es sein muss...

    Wie könnte man am besten einen Wassermagier beeindrucken? Hmmm...
    Wie wäre es mit einem Artefakt? Ja, wie wäre es mit einer Krone? oder einem Zepter? Natürlich ganz aus Silber und mit Aquamarinen verziert!

  8. Visit Homepage View Forum Posts #8
    General Nodrog's Avatar
    Join Date
    May 2005
    Location
    Dresden
    Posts
    3,145
     
    Nodrog is offline
    Quote Originally Posted by Michaelkeitsch View Post
    Wie könnte man am besten einen Wassermagier beeindrucken? Hmmm...
    Wie wäre es mit einem Artefakt? Ja, wie wäre es mit einer Krone? oder einem Zepter? Natürlich ganz aus Silber und mit Aquamarinen verziert!
    Das klingt sehr nach Bestechung.

  9. View Forum Posts #9
    Drachentöter Erztempler's Avatar
    Join Date
    May 2008
    Location
    Überall und nirgends
    Posts
    4,941
     
    Erztempler is offline
    Quote Originally Posted by Nodrog View Post
    Das klingt sehr nach Bestechung.
    Naja, das mim Auge Innos' is auch Bestechung.

  10. Visit Homepage View Forum Posts #10
    General Nodrog's Avatar
    Join Date
    May 2005
    Location
    Dresden
    Posts
    3,145
     
    Nodrog is offline
    Naja er soll ihm das Auge ja nicht geben. Er soll es nur anlegen und der Magier soll sehen, dass es übel leuchtet. "Du bist ein wahrhaft erwählter Innos! Du wärst bestimmt ein gelehriger Magier. Willst du mein neuer Adept werden." So auf die Tour.

    Während es bei einem alten Artefakt ehr so ablaufen würde. "Hey ich hab hier die übelste Krone mit Aquamarinen. Ich geb sie dir, wenn du mich als Adept aufnimmst." - " Okay..."

  11. View Forum Posts #11
    Drachentöter Erztempler's Avatar
    Join Date
    May 2008
    Location
    Überall und nirgends
    Posts
    4,941
     
    Erztempler is offline
    Quote Originally Posted by Nodrog View Post
    Naja er soll ihm das Auge ja nicht geben. Er soll es nur anlegen und der Magier soll sehen, dass es übel leuchtet. "Du bist ein wahrhaft erwählter Innos! Du wärst bestimmt ein gelehriger Magier. Willst du mein neuer Adept werden." So auf die Tour.

    Während es bei einem alten Artefakt ehr so ablaufen würde. "Hey ich hab hier die übelste Krone mit Aquamarinen. Ich geb sie dir, wenn du mich als Adept aufnimmst." - " Okay..."
    Nein, der Hero zeigt ihm das Artefakt. Der Wassermagier sieht das Artefakt und erkennt eine alte Prophezeiung, die voraussagt dass eines Tages ein Novize mit diesem Artefakt aufkreuzen werde, blablabla...

  12. Visit Homepage View Forum Posts #12
    General Nodrog's Avatar
    Join Date
    May 2005
    Location
    Dresden
    Posts
    3,145
     
    Nodrog is offline
    Ahh ok, das klingt gleich ganz anders.
    Aber die beiden Aufnahmen können unmöglich so gleich ablaufen.

  13. View Forum Posts #13
    Veteran Lmoere's Avatar
    Join Date
    Jan 2008
    Location
    Schleswig-Holstein
    Posts
    631
     
    Lmoere is offline
    Man könnte natürlich auch die Belagerung mit einbinden, als Novize muss
    sich der Held nützlich Machen.

    Nur gibt es dann keine festen wege, sondern:

    Wenn er sich für die Aufträge bei denen es zb. ums Heilen und Arbeiten geht
    endscheidet wird ihn nach einiger Zeit einer der Wassermagier annehmen.

    Wenn er sich zb. fürs Gegner Brutzeln und Alchemistische Waffen
    endwickeln endscheidet, wird er von einem Feuermagier angenommen.

    Ideen dazu:
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    1. Mann könnte unterschiedlich wertvolle Lehrer einfügen, ein Junger Magier
    ist zb. schon nach 1-2 Aufgaben bereit ihn als lehrling aufzunehmen,
    Während ein Alter Erzmagier ihn erst nimmt wenn er Alle Aufgaben seiner
    Gesinnung erfüllt hat
    2a. Es wäre eventuell die Möglichkeit bei besonders Inquisitorischem
    Vorgehen des Helden (Töten des Verwundeten Besessenen anstatt ihn zu heilen
    usw...)
    Das ihn ein bes. Harter Knochen der eigentlich schon auf den Spuren Beliars
    wandelt aufnimmt, so das der Held Schwarzmagier werden kann, (sich aber
    noch das nächste Kapitel als anders gesinnter Magier "tarnt")
    2b. Den Harten Inquisitor-Knochen würde ich auch ohne weg des
    Schwarzmagiers gern im Kloster sehen.


    Lg by Lmoere
    "aber eins ist sicher, alles wird gut,"
    ---------------------------------Ich, auf der Esmeralda nahe Irdorath
    Last edited by Lmoere; 08.08.2010 at 19:58.

  14. View Forum Posts #14
    Drachentöter Erztempler's Avatar
    Join Date
    May 2008
    Location
    Überall und nirgends
    Posts
    4,941
     
    Erztempler is offline
    Die Idee mim heimlichen Schwarzmagier gefällt mir, man könnte ja einen Magier imns Kloster setzten der heimlich schwarze MAgie praktiziert, diesen könnte man entweder als Ketzer überführen oder von ihm in die Kunst der schwarzen Magie eingewiesen werden. Natürlich hat der Magier einen Grund im Kloster zu bleiben...

    An sonsten finde ich Lmoeres Vorschlag auch nicht so schlecht aber ich finde zwei zwei Prüfungen nicht schlecht.

    Desweiteren ist dies ja nur die Prüfung zum Adebten, die eigentliche Magierprüfung wird spezifischer und schwerer...

  15. Visit Homepage View Forum Posts #15
    General Nodrog's Avatar
    Join Date
    May 2005
    Location
    Dresden
    Posts
    3,145
     
    Nodrog is offline
    Mir gefällt die Idee bei mehr als einem Magier pro Seite Adept werden zu können.
    Es sollten aber max. 5 Magier möglich sein.

    Ein Schwarzmagier wäre wirklich cool. Man könnte es als eine Art Nebengilde gestalten. Im Kloster sollte man seine dunkle Robe aber besser nicht anziehen.

  16. View Forum Posts #16
    Drachentöter Erztempler's Avatar
    Join Date
    May 2008
    Location
    Überall und nirgends
    Posts
    4,941
     
    Erztempler is offline
    Quote Originally Posted by Nodrog View Post
    Mir gefällt die Idee bei mehr als einem Magier pro Seite Adept werden zu können.
    Es sollten aber max. 5 Magier möglich sein.

    Ein Schwarzmagier wäre wirklich cool. Man könnte es als eine Art Nebengilde gestalten. Im Kloster sollte man seine dunkle Robe aber besser nicht anziehen.
    Adept bei mehreren Magiern? Verstehe ich nicht.

    Schwazmagier im Kloster, ich habe schon eine Idee, verrate aber noch nix!

    (Nur soviel, der besessene Novize ist in dieser Idee enthalten)

  17. View Forum Posts #17
    Veteran Lmoere's Avatar
    Join Date
    Jan 2008
    Location
    Schleswig-Holstein
    Posts
    631
     
    Lmoere is offline
    Quote Originally Posted by Nodrog View Post
    Mir gefällt die Idee bei mehr als einem Magier pro Seite Adept werden zu können.
    Es sollten aber max. 5 Magier möglich sein.

    Ein Schwarzmagier wäre wirklich cool. Man könnte es als eine Art Nebengilde gestalten. Im Kloster sollte man seine dunkle Robe aber besser nicht anziehen.
    So hat ich das eigentlich gar nicht gedacht, sondern das man zwar nur einen
    Zum Mentor haben kann aber wenn man sie anquatscht, dann gibt es Lehrer
    denen du Ziemlich egal bist, die nehmen dich bei erkennen deiner magischen
    Begabung recht schnell. Zb. hast du mit denen später kaum ein größeres
    Verhältniss als zu den anderen NPC's.

    Und denen die viele Entäuschungen erlebt haben (Yoda stile) und dich auf
    Herz und so prüfen wollen. Die haben dann auch später Aufgaben für den
    Helden. Oder Helfen ihm bei Sachen wo Normalerweise Nur Leute wie Diego
    Helfen würden (Stichwort Vertrauen).

    Als Nebengilde wäre das mit dem bösen Mentor sogar dezent geil umsetzbar.
    Der müsste dann aber auch schwieriger zu überzeugen sein.
    Man wäre dann zwar Feuer oder Wassermagier (lehrmeister geht Richtung
    Inquisitor oder vom Leid verbitterter Wassermagier)
    Aber heimlich wird man von seinem/n zwielichtigen Lehrer/n auch in die Schwarze
    Magie eingewiesen. (Stichsatz:Ungewöhnliche Zeiten und Mittel)
    Das Gefällt mir!

    @Michaelkeitsch
    Oder Wie stellst du dir so einen Schwarzmagier Im Kloster vor?

    Lg by Lmoere
    "aber eins ist sicher, alles wird gut,"
    ---------------------------------Ich, auf der Esmeralda nahe Irdorath
    Last edited by Lmoere; 08.08.2010 at 20:20.

  18. Visit Homepage View Forum Posts #18
    General Nodrog's Avatar
    Join Date
    May 2005
    Location
    Dresden
    Posts
    3,145
     
    Nodrog is offline
    Ich hab mich ein bisschen falsch ausgedrückt. Ich meine damit natülich nicht, dass man gleichzeitig Adept mehrerer Meister ist, sondern dass man sich nicht nur zwischen zwei Magiern entscheiden muss.

    Das mit dem schwarzen Magier interessiert mich auch.

  19. View Forum Posts #19
    Drachentöter Erztempler's Avatar
    Join Date
    May 2008
    Location
    Überall und nirgends
    Posts
    4,941
     
    Erztempler is offline
    Quote Originally Posted by Lmoere View Post
    So hat ich das eigentlich gar nicht gedacht, sondern das man zwar nur einen
    Zum Mentor haben kann aber wenn man sie anquatscht, dann gibt es Lehrer
    denen du Ziemlich egal bist, die nehmen dich bei erkennen deiner magischen
    Begabung recht schnell. Zb. hast du mit denen später kaum ein größeres
    Verhältniss als zu den anderen NPC's.

    Und denen die viele Entäuschungen erlebt haben (Yoda stile) und dich auf
    Herz und so prüfen wollen. Die haben dann auch später Aufgaben für den
    Helden. Oder Helfen ihm bei Sachen wo Normalerweise Nur Leute wie Diego
    Helfen würden (Stichwort Vertrauen).

    Als Nebengilde wäre das mit dem bösen Mentor sogar dezent geil umsetzbar.
    Der müsste dann aber auch schwieriger zu überzeugen sein.
    Man wäre dann zwar Feuer oder Wassermagier (lehrmeister geht Richtung
    Inquisitor oder vom Leid verbitterter Wassermagier)
    Aber heimlich wird man von seinem/n zwielichtigen Lehrer/n auch in die Schwarze
    Magie eingewiesen. (Stichsatz:Ungewöhnliche Zeiten und Mittel)
    Das Gefällt mir!

    @Michaelkeitsch
    Oder Wie stellst du dir so einen Schwarzmagier Im Kloster vor?

    Lg by Lmoere
    Quote Originally Posted by Nodrog View Post
    Ich hab mich ein bisschen falsch ausgedrückt. Ich meine damit natülich nicht, dass man gleichzeitig Adept mehrerer Meister ist, sondern dass man sich nicht nur zwischen zwei Magiern entscheiden muss.

    Das mit dem schwarzen Magier interessiert mich auch.
    Ahh Die Ideen gefallen mir gut.

    Naja zum Schwarzmagier:

    Ich dachte mir das er eigentlich einen guten Ruf hat. Allerdings ist er beim Studium von verbotenen Büchern in der biblothek Beliar "verfallen". Jedoch merken das die Magier nicht. Aber eines Tages ist plötzlich ein Novize besessen, zeitgleich finden zwei novizen einen Magier in der Bibliothek erschlagen vor, sein Schüler sitzt schwer geschockt in einer Ecke, auf ihn wurde ein Vergessenszauber angewendet, er kann sich also an nichts mehr erinnern. Da kommt natürlich unser Held gerade recht um das Verbrechen aufzudecken.
    Der Schwarzmagier könnte dann, wen er ertappt wurde, auch mit dem Hero einen Deal abschließen. "Hörzu, ich lerne dir die schwarze Magie und du vereptzt mich nicht."

    Na?

  20. View Forum Posts #20
    Veteran Lmoere's Avatar
    Join Date
    Jan 2008
    Location
    Schleswig-Holstein
    Posts
    631
     
    Lmoere is offline
    Die Szeene wäre eine Gute Möglichkeit das Trialog feature einzusetzen.

    Wenn der Spieler lehrling bei dem zwielichtigem Magier werden will, nachdem
    er genügend aufträge auf gnadenlose weise ausgeführt hat, Könnte er den
    dunkel Magier finden während dieser gerade mit einem anderem magier spricht.
    Der held kommt in einen begrenzten Raum hört wie der gute Magier den dunklen
    entlarvt, dann startet der Kampf, Die Magier sind gleichstark, Wenn der
    Dunkelmagier gewinnt gibt dieser dem Helden die Chance sein Schühler zu
    werden (das kann durch eingreifen natürlich mitbestimmt werden).

    Dann wäre der alte Schühler des Schwarzmagiers aber überflüssig.

    Lg by LMoere
    "aber eins ist sicher, alles wird gut,"
    ---------------------------------Ich, auf der Esmeralda nahe Irdorath

Page 1 of 2 12 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
Impressum | Link Us | intern
World of Gothic © by World of Gothic Team
Gothic, Gothic 2 & Gothic 3 are © by Piranha Bytes & Egmont Interactive & JoWooD Productions AG, all rights reserved worldwide