Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Almanach-Zone Spirit of Gothic

 

Results 1 to 7 of 7
  1. Visit Homepage View Forum Posts #1
    General Nodrog's Avatar
    Join Date
    May 2005
    Location
    Dresden
    Posts
    3,145
     
    Nodrog is offline

    Monster im Wiki

    The Castle hat per PN das Thema Monster angesprochen.
    Hy,
    Ich habe in der Aufgaben Datenbank gelesen das noch eine Liste aller Monster hochgeladen werden soll. Darum könnte ich mnich kümmern, darum wollte ich fragen ob alle Monster aus g2dndr In dem Mod vorkommen?
    Und zu den neuen Monstern würde ich dan die Reinschreiben die schon in irgendeinem Treand bestätigt wurden Okay?

    Lg The Castle
    Ich möchte das gerne im Wiki haben, des halb hab ich Player angeschrieben, wie wir das machen. Hier sein Antwort:
    Quote Originally Posted by Player140
    Mmmh, gute Frage. Die bisherige NPC-Vorlage ist kompatibel zu Personen und fiktiven Personen, NPCs sind in dem Sinne "Personen".

    Ein Monster könnte z.B. in einer Quest auch eine Rolle einnehmen, Voraussetzung dafür ist aber dass alle benötigten SMW-Attribute vorhanden sind (müssten "Name", "Typ", "Name+", "Typ+" sein.

    Da es sich bei euren Monstern aber um keine Individuen handelt sondern um Stellvertreter einer Art (denke ich zumindest) handelt, wären zwei Vorgehensweisen denkbar:

    1. Möglichkeit: Monster wie Personen behandeln aber mit einer speziellen Vorlage für Monster, Vorlage:Monster. Die Vorlage sollte auch die "Basis"-Fähigkeit von Vorlage:Personen und Vorlage:NPC übernehmen und ihr erstellt für jeden Monster-Typ ein "Basis-Monster". Sollte es mal ein bestimmtes Monster geben wie das Schaf in G2 (ich glaube Lisi) dann erstellt man das auf basis des Basis-Monsters.
    Momentan nutzen Basis-Personen den Namespace "Basis-Person". Eventuell sollte der dann umbenannt werden in etwas wo man auch die Monster mit rein stecken kann um nicht extra "Basis-Monster" haben zu müssen (bin kein Freund von zu vielen Namespaces)...

    2. Möglichkeit: Eigentlich wie die Erste aber ohne das Ganze Basis- Zeugs. Einfach eine Vorlage für Monster mit den gewünschten Attributen und Basta.

    Kommt wohl darauf an wie intensiv und in welcher Art ihr Monster im Wiki wie Personen-NPCs zur Beschreibung der Story usw. einsetzen wollt. Oder ob die Liste vorwiegend zur Statistik und Inhaltlichen Vollständigkeit im Wiki landet.

    Möchte man ein Spiel machen wo alle Möglichen Aliens, Monster, Tiere usw. die Rolle von in der Story interagierenden NPCs einnehmen sollen, so wäre das perfekte System wohl:
    Eine Vorlage:NPC die lediglich die Basisdaten festlegt und dann weitere spezifische Vorlagen für den jeweiligen Typen, das ganze System so aufgebaut dass man neue Typen sehr einfach ohne echte Vorlagenprogrammierung hinzufügen kann.
    Wenn ich mal Zeit habe überlege ich mir eventuell ein Konzept. Das alte System sollte im Prinzip kompatibel dazu sein wenn das ganze flexibel genug ist.

    Das ist jetzt offiziell der erste "Design-Fehler" im RPG-Dev-Wiki System, der mir zu denken gibt. Bin immer von Humanoiden als NPCs ausgegangen.
    So flexibel ist das System hier also nicht, bzw. flexibel schon aber nicht perfekt.

    Die Vorlage:NPC kann übrigens über das flexible Erweiterungssystem über beliebige Parameter erweitert werden.

    Man könnte so übrigens auch Vorlage:Personenvorlage (oder eventuell Vorlage:NPC) um die Monster-Parameter erweitern und dann eine zweite Kopiervorlagen für Vorlage:NPC zur Verfügung stellen.

    Viele Wege führen bekanntlich nach Rom...
    Ich geb dem Thema einfach mal einen Raum zum Gespräch.

  2. Visit Homepage View Forum Posts #2
    Kämpfer kaschade's Avatar
    Join Date
    Aug 2008
    Location
    Rlp - Deutschland
    Posts
    337
     
    kaschade is offline
    Also an den Anfang möchte ich erstmal eine Frage stellen:

    Die Monster, die im Wiki stehen sind dann nur die Arten an sich oder? Also nicht für jeden Monster-NPC im Spiel eine Seite (denn das wäre wohl zu viel).

    Falls es so angedacht ist, würde ich es einfach beim Basismodell belassen, denn im Prinzip ist da nicht viel anders im vgl zu Humanoiden außer dass es (normalerweise) keine (Händler-/Quest-/etc-)Dialoge gibt. Und das Tier hat ja auch keinen speziellen Namen.

    Würde es so organisieren im Wiki:

    Name (=Tierart)
    Off/Angriff
    Deff/Verteidigung
    Life/Leben
    Inventar (wenn tot)
    Diverse Infos (zum Tier an sich)
    und evtl.
    eine kleine Übersichtsmap mit Markierungen, wo das Tier zu finden sein soll

    Bei Goblins wäre das ganze wahrscheinlich etwas ausführlicher, denn die können ja noch mit Waffen um sich hauen, aber dann sind sie eh schon quasi Humanoide (ich liebe dieses Wort^^).

    Ansonsten stelle ich mir generell die Frage, inwiefern es sinnvoll ist, nur die Tiere zu bedenken. Immerhin haben wir noch Pflanzen, Items und Waffen, die dann alle auch noch ins Wiki müssen... Da sehe ich noch einiges an Arbeit vor uns

    PS: Wenn du oder Player eh genug Zeit haben, kannst du natürlich auch nochmal extra ein System für Tiere erstellen, in meinen Augen eher unnötig (Vorlage sollte reichen).

    Die Mod bei der jeder mitarbeiten kann - ohne Ausnahme !!!
    Info - Forum - Homepage - RPG Dev Wiki - Story

  3. Visit Homepage View Forum Posts #3
    General Nodrog's Avatar
    Join Date
    May 2005
    Location
    Dresden
    Posts
    3,145
     
    Nodrog is offline
    prinzipiell gibt es dafür wie bei NPCs das Basis-System. Man erstellt eine Seite mit einer Basis wo ganz allgemein ein Goblin geschildert ist. Dann können weitere Basen von dieser Basis "erben" zB ein Goblinshamane...
    Auf einer Npc-Seite kann dann eine Basis genutzt werden, um ein bestimmtes Monster zu kreieren. zB einen Wolf der "heulender Wolf" heißt und im Quest XY getötet werden soll.

  4. View Forum Posts #4
    Veteran Lmoere's Avatar
    Join Date
    Jan 2008
    Location
    Schleswig-Holstein
    Posts
    631
     
    Lmoere is offline
    Quote Originally Posted by kaschade View Post
    Diverse Infos (zum Tier an sich)
    Da Monster noch nicht gesetzt sind, wäre hier zunächst die Ideale
    Möglichkeit für alle Viecher ihre lebensräume zu notieren (Lurker bitte nur am
    Wasser,).
    Wenn das hübsch geschrieben wird (Lurker bevorzugen Goblins
    blabla...) können wir diese Infos dann zum Spacern, für die Story und für
    Ingame Informationen in Form von zu findenen Büchern nutzen.

    Der Sinn des posts ist es daran zu errinnern das die Monster-Wiki-Infos
    Zum nutzen da sein müsse,n dann bin ich dafür, und schlage vor bei komplett
    alten monstern knallhart von PB zu copy&paste zu betreiben.

    Und ich bin für die Variante 1.

    Lg by Lmoere
    "aber eins ist sicher, alles wird gut,"
    ---------------------------------Ich, auf der Esmeralda nahe Irdorath

  5. Visit Homepage View Forum Posts #5
    Benutzer, die ihr Benutzerkonto per E-Mail bestätigen müssen Player140's Avatar
    Join Date
    Jul 2004
    Posts
    3,111
     
    Player140 is offline
    Werde das System wohl so umbauen, dass Pflanzen sich auch einfach realisieren lassen.
    Allerdings kann man Pflanzen auch ganz gut als Items anlegen und diese dann in eine Kategorie Pflanzen einordnen.

    Bis das System angepasst ist wirds aber noch ein paar Tage dauern, habe momentan nicht so viel Zeit. Hat jetzt aber hohe priorität bei mir gegenüber dem php Dialog-Skript von Nodrog (das wird zwar viel bringen, ist aber nach wie vor nicht lebensnotwendig).

  6. View Forum Posts #6
    Veteran Lmoere's Avatar
    Join Date
    Jan 2008
    Location
    Schleswig-Holstein
    Posts
    631
     
    Lmoere is offline
    Ich würd gern mal wissen wo ich in der Wiki hinschreiben darf, wo sich in
    unserer Welt welche Monster Befinden.

    Oder wo ich hinschreibe was irgendwelch Wolfs/Snapper/Wargrudel den lieben
    langen tag (TA's) oder den Lieben langen Plot machen.

    Ich weiß leider nichteinmal ob wir Besondere Orks als normale NSC's behandeln.
    Ich würde die Patrouillen in Ostmyrtana gerne mit einzelnen Einträgen Versehen
    aber wie und wo?

    Lg by Lmoere
    "aber eins ist sicher, alles wird gut,"
    ---------------------------------Ich, auf der Esmeralda nahe Irdorath

  7. Visit Homepage View Forum Posts #7
    General Nodrog's Avatar
    Join Date
    May 2005
    Location
    Dresden
    Posts
    3,145
     
    Nodrog is offline
    Ich denke du kannst etwas wie "Levante/Orkpatrouille 1" bis 6 oder 12 von mir aus anlegen. In meinen Augen wäre das aber zu viel Detail. Hier machen es auch Tagesabläufe von Orks, zu denen keine Seite existiert.
    Wir haben mal drüber nachgedacht, auf den Karten der Locations NPCs positionierbar zu machen. Da ist bisher nichts draus geworden.
    Du kannst aber eine Unterseite der Locations aufbauen zB "Levante/Monster" in der steht, wo welches Monster sein soll.
    Oder du machst das direkt ins Game.

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
Impressum | Link Us | intern
World of Gothic © by World of Gothic Team
Gothic, Gothic 2 & Gothic 3 are © by Piranha Bytes & Egmont Interactive & JoWooD Productions AG, all rights reserved worldwide