View Poll Results: Interessiert ihr euch für die WTCC?

  • Ja, das tat ich schon vor diesem Thread

    7 18.92%
  • Ja, dank dieses Threads ist mein Interesse geweckt

    0 0%
  • Schaue mir die Rennen auf Eurosport an, wenn ich dazu komme

    9 24.32%
  • Schaue mir die Zusammenfassung auf RTL an

    1 2.70%
  • Informiere mich nur durch diesen Thread/ Übers I- Net

    5 13.51%
  • Macht echt Spass die Rennserie zu Verfolgen

    6 16.22%
  • Nein, die WTCC ist nichts für mich

    20 54.05%
Multiple Choice Poll.  
Voters
37. You may not vote on this poll
Page 6 of 13 « First ... 2345678910 ... Last »
Results 101 to 120 of 243

Motorsport-Thread (WTCC, Rallye, DTM, Motorrad etc.)

  1. #101 Reply With Quote
    So eine Art Delfin RobZombie's Avatar
    Join Date
    Sep 2005
    Location
    Noch nicht angekommen
    Posts
    12,983
    LEUTEE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Nächstes Jahr Sportstammtisch-CT am Nürburgring! Das war so Geil!!!!!!!!!!!!!

    Wenn ich mich mal beruhigt habe werde ich mehr erzählen... Bin immer noch voll im Arsch, auch wenn wir nur einen Tag da waren.
    Nett und zuvorkommend
    [Bild: 3Trhu1rkVZrlRJRILsig_RobZombie.jpg]
    I love Erdbeertörtchen
    RobZombie is offline

  2. #102 Reply With Quote
    So eine Art Delfin RobZombie's Avatar
    Join Date
    Sep 2005
    Location
    Noch nicht angekommen
    Posts
    12,983
    Also, hier ein kleiner Erfahrungsbericht von den 24h am Nürburgring.

    Spontan und schlecht vorbereitet hat sich unsere 4er Gruppe um 10 Uhr getroffen. Wir fahren mit meinem Auto, ist ja klar. Man will ja Eindruck machen. Von meinen vorherigen Fahrten zum Nürburgring wusste ich, dass da traditionell viele Besucher mit Autos anreisen, die man sonst nur in Katalogen oder auf Messen sieht. Da darf man halt nicht mit nem Clio antanzen.
    Um uns auf die Rennen einzustimmen fegten wir also mit allem was Vmax zugelassen hat die A1 runter. In Rheinland-Pfalz angekommen und schon auf der Landstraße vermisste ich jedoch die angesprochenen Juwelen der anderen Besucher. Wir waren die einzigen, die mit dem Gerät der Anreise etwas aufgefallen sind... Ich glaube ich übertreibe nichtmal, wenn wir am auffälligsten waren von dem was wir selbst gesehen oder gehört haben.

    Weil die Zufahrt zu den Parkplätzen so überfüllt war haben wir es uns erstmal an der Döttinger Höhe bequem gemacht. Dort hatte AMG einen "kleinen" Fuhrpark und überall liefen irgendwelche Schnösel rum, die uns anschauten, als wären wir die Flinstones. Eben genannte Schnösel setzten sich der Reihe nach in irgendeinen SLS, machten den Motor an, drückten ein paar mal aufs Gas, sagten in einem nervenden Dummen Stimmlaut "höhö", machten den Motor aus und gingen weiter. Großartig, wirklich großartig.
    Es half alles nichts. Wir mussten uns letztendlich in den Stau stürzen, um einen Parkplatz zu ergattern. Auf dem Weg vom AMG Gelände zum ersten Stau kam uns noch ein 2013 Mustang Shelby GT500 entgegen. Auf gut Deutsch: Bj. 2013, V8, 5.8L 660 PS. In diesem Moment saß ich nur noch in dem zweitschönsten Auto aller Ringbesucher.

    Letztendlich haben wir es noch zum Ende des Formel 3 Rennens auf die Haupttribüne geschafft und konnten noch ein wenig Rennluft schnuppern. Die Tageskarte kostete 35€ und man konnte überall hingehen, wo gerade Platz war. Eine WE karte hätte 60€ gekostet. Nach dem F3 Rennen ging es ins Fahrerlager. Dort standen 170 Autos auf engstem Raum. Wäre ich dort Mechaniker hätte ich einen am Helm bekommen... Es war alles so überfüllt und eng und nervig... Ich wollte da einfach nur noch raus.
    Um 3 Uhr saßen wir dann endlich wieder. Dieses mal auf der Tribüne zwischen ADVAN-Bogen und der nachfolgenden Schikane. Von da aus konnte man noch "gut" auf den Hatzenbach gucken. In der Zeit begann eine "kleine" Mercedes Werbeaktion. Man schickte Rennfahrer in Mercedes Straßenwagen um die Strecke. Man errechnete dabei die Abstände der Startzeiten, dass alle gemeinsam auf die Döttinger Höhe zukommen um ein schönes Foto zu schießen. Unter den Fahrern waren Bernd Schneider Nico Rosberg. So fuhr zunächst eine A-Klasse los. Mit 18 Sekunden Rückstand schickte man eine E-Klasse hinterher. Weitere 32 Sekunden später ein SLS. Zu guter Letzt durfte noch Nico Rosberg in der Rennversion mit Straßenzulassung des SLS über die Nordschleife... Nunja, er war nicht der letzte.
    Wir wurden alle Zeit-, Augen-, und Ohrzeuge wie etwas Historisches geschah: Zum ersten mal seit fast 60 Jahren und zum zweiten mal in der Geschichte der Nordschleife fuhr wieder ein Formel 1 Silberpfeil über die Nordschleife! Kein geringerer als Michael Schumacher gab sich die Ehre ganze drei Minuten nach dem Start von Nico Rosberg im komplett hochgeschraubten Mercedes AMG über die Piste zu fegen. Ein F1 Wagen macht ja schon riesen Lärm, ich will nicht wissen, wie es Hirni gegangen ist, als ein ganzes Feld von den Boliden an ihm vorbei gefahren ist. Ich bekam auf jeden Fall gefühle. So habe ich immerhin den Altmeister noch ein mal in meinem Leben sehen können, wie er im F1 Wagen fährt... leider nicht im Rennbetrieb, aber bis vor 48 Stunden hätte ich nichtmal geglaubt ihn überhaupt mal in meinem Leben zu sehen.

    Jedenfalls haben wir bis zum Start gewartet und die erste halbe Stunde des 24 Stunden Rennens von der Tribüne aus gesehen. Alles schön, ja hat Spaß gemacht, blablabla... Wir wollten mehr! Immerhin saßen wir gefühlte drölfzich tausend Kilometer von der Strecke weg... und wir wollten Nordschleife! Unter dem ADVAN Bogen ging ein Fußgängertunnel von dem aus man den Hatzenbach erreichen konnte. Man musste zwar noch gefühlt an der halben Strecke herum laufen, aber wir wollten hin! Wären wir nicht Rennsport begeistert hätten wir uns nicht noch durch ein kleines Waldstück geschlagen um direkt an der Strecke zu sein. So stürzten wir uns in einen 10 Meter tiefen Graben um direkt an der Planke zu stehen... Nunja, ich war der einzige, der sich ins "Vergnügen"gestürzt hat, unzwar Wortwörtlich. Wie ich dann mit der Fresse vorraus durch den Wald geflogen bin und mir der Bio Unterricht der letzten acht Jahre durch den Kopf ging, in Form von sämtlichen Pflanzen die die Pfalz zu bieten hatte, die mir gegen die Fresse schlugen, war ich der erste der unten an der Strecke angekommen ist. Die Leitplanke zur Nordschleife war nur noch wenige Meter von mir weg und die Motoren brüllten so laut in meine von Pflanzen verstopften Ohren, dass ich das Grinsen nicht mehr aus meiner blutverschmierten Fresse bekommen habe.
    Leider kam die Ernüchterung in Form eines Zaunes, der uns davon abgehalten hatte uns direkt an die Strecke zu stellen. Wir konnten durch den Wald also nur die Autos erahnen, die an uns vorbei gebrüllt haben... Es war auf jeden Fall geiler als auf der Tribüne zu sitzten, aber wir wollten mehr... Also wieder zurück den Graben hoch auf die Straße, um es von der anderen Seite zu versuchen. Weil ich der erste war, der unten war und den Zaun als erster gesehen habe wollte ich den anderen sagen, dass sie gar nicht runter kommen sollten, weil man sowieso nichts gesehen hat.

    Ich:"Tim, bleib oben! Hier ist ein Zaun, man kann nicht auf die Strecke!" (Es war verdammt laut, also habe ich geschrien)
    Tim:"Ja, geiler Sound!"
    I:"Nein, ein Zaun! Man kann nicht bis an die Planke!"
    T:"Jo, an der Planke wird der Sound noch geiler!"
    I:"ZAUN!!!!!"
    T:"Geiler Sound!!!!"
    I:
    ...
    T:"Ey, hier ist ja ein Zaun!"
    I:

    Muss ich noch erwähnen, dass jeder "Sound" anstelle von "Zaun" verstanden hat? Manchmal hört man nur das, was man hören will.

    Nach diesem kleinen Abenteuer haben wir uns nur noch an die offiziellen Wege gehalten und sind auch so noch an den Hatzenbach gekommen. Was wir da gesehen haben hat uns alle den Gedanken ins Hirn gebrannt nächstes Jahr zum Zelten hin zu fahren... Ich hatte sofort die Idee eines Sportstammtisch-CT... Es war Festivalgefühl bei Bier, Zelt und Grill und keine fünf Meter weiter eine Rennstrecke auf der 170 Autos für geile Action und perversen Sound gesorgt haben... Da war zwar noch ein Zaun vor der Leitplanke, aber ich wollte dieses mal auf den Sound aufmerksam machen.
    So standen wir da gebannt und gefesselt an der Strecke und konnten kaum weg. Alle paar Sekunden ein Wagen, der mit vollkaracho durch die Schleife fegt, gefolgt von den Spitzenreitern, die mit blauen Blinklichtern und Lichthupe zwischen den Überrundeten hindurch fegten, mit zwei Rädern auf dem Gras anbremsten, es war einfach der Hammer. Man hat jeden Zylinderschlag in der Magengrube gespürt, das quälen der Reifen förmlich gerochen... Auf gut deutsch: Die sind gefahren wie die Bewemsten! Wie die Gaskranken. Die hatten alle sowas von was am Helm. Ich schaute auf die Uhr und stellte fest, dass wir schon seit einer dreiviertelstunde an der selben Stelle standen, kein Wort miteinander gesprochen haben und einfach nur noch Grinsen auf der Backe hatten. Es war echt der Hammer.

    Wir wollten mehr... Wir bekamen noch mehr.

    Nächste Haltestelle war Hoheneichen. Die Autos kamen also durch den Hatzenbach gefegt und haben beim Hoheneichen volle Kanone auf die Tube gedrückt. Wir standen direkt am Kurvenausgang und die Karren sind mit voller Möhre auf uns zu gefahren um dann doch noch im letzten Moment die Kurve zu kratzen. Hammer, wenn man da das erste mal steht kommen wieder Gefühle hoch, wie man sie nur selten sonst bekommt. In dem Zaun war ein Loch für die Fotographen... Mein telefon war schon leer, aber Tim wollte unbedingt geile Bilder machen und das ist ihm auch gelungen. Wenn ich die Videos bald bekomme werde ich sie hier hochladen.
    Also, wir standen da und Tim hat seine Kamera an das Loch gehalten. Danach hat er die Kamera durchgesteckt um näher an der Strecke zu sein. Anschließend ging schon sein ganzer Arm durch... Das reichte aber immer noch , also schlüpfte er bis zum Bauchnabel durch das Loch und wir mussten ihn an den Beinen fest halten, damit er nicht auf die Strecke fällt.
    Die Stelle war auch schon unser Höhepunkt. Dieses Bild, dass da geboten wird lässt sich kaum durch Fotos, Videos oder Erzählungen, geschweige denn geschriebene Worte wieder geben. Es war unglaublich.

    Wir gingen also weiter, weil wir unbedingt noch die Quiddelbacher Höhe vor dem Flugplatz in Echt sehen wollten. Oder um es in unsere Worte zu fassen:"Die Stelle wo man bei Gran Tourismo 5 immer von der Strecke fliegt."
    Leider gab es da im Kurven inneren keine Zuschauerplätze... Egal, man lernt ja nicht aus seinen Fehlern, also haben wir uns wieder durch den Wald geschlagen. Der Sound war gut, aber der Zaun war scheiße. Wir waren aber anscheinend nicht die ersten, die diese Stelle von nahem sehen wollten, also waren dort schon Steine zu kleinen Tribünen aufgeschüttet. Auf die konnten wir uns drauf stellen und gerade eben über die Planke auf die Strecke gucken... Dort konnte man auch sehen wie einige Karren abgehoben sind und nur noch mit der Vorderachse bremsen konnten. Wir waren so nahe, dass man auf die Strecke rotzen könnte... Naja, um es zu beweisen hat Patrick wirklich auf die Strecke gerotzt und als würde uns der Wettergott für diese Sünde bestrafen wollen fing es in diesem Moment an zu regnen.

    Wir machten uns auf den Rückweg, zu diesem Zeitpunkt war es schon am schütten wie aus Eimern und es war auch dunkel. Das Bild, dass sich uns geboten hat war spektakulär, aber die Motoren röhrten nicht mehr so laut und wir waren körperlich auch schon am Anschlag.
    Wir schlugen uns wieder zurück auf die überdachte Haupttribüne... Wir saßen da fünf Minuten und dachten uns... Is ja voll langweilig. Das Gefühl von der Nordschleife hat uns für jede andere Strecke nur noch versaut.

    Nunja, ich holte meine Karre, holte die Jungs an der Tribüne ab und wir fuhren durch den Regen nach Hause ins trockene NRW. Zu Hause habe ich mir noch ein Bier getrunken und im Bett angekommen konnte ich nicht einschlafen... Ich hatte immer noch das Dröhnen der Motoren in meinen Ohren.

    Ja, es war schön und ich will wieder hin... Vielleicht lässt sich ja was organisieren. War sehr geil und ist günstiger als jedes Metal Festival!

    Übrigens: Wer hat überhaupt gewonnen? Ich möchte keine Team- oder Fahrernamen. Ich möchte Angaben nach dem Schema "Der Schwarze SLS", "Der Möbel Boss SLS","Der Haribo Porsche", oder "Der R8 der wie so ein verrückter gefahren ist"
    Nett und zuvorkommend
    [Bild: 3Trhu1rkVZrlRJRILsig_RobZombie.jpg]
    I love Erdbeertörtchen
    RobZombie is offline Last edited by RobZombie; 21.05.2013 at 10:59.

  3. #103 Reply With Quote
    EM 2016 Fanta4 Sieger ^_^  Hirni's Avatar
    Join Date
    Nov 2003
    Location
    In den Tiefen Nosgoths (Osnabrück- Sutthausen)
    Posts
    23,598
    Gewonnen hat der silberne Mercedes SLS Black Falcon mit Porta Lackierung

    [Bild: z1368809426.jpg]

    Klingt aufjeden Fall richtig geil, danke dir für den Bericht

    Wie gesagt, ich hab meinem Cousin schon per SMS nur den Vorschlag gemacht, und da kam lediglich ein "Ja man, lass machen nächstes Jahr!".
    Auch meine Freundin klang durchaus angetan von der Idee

    Ich beneide dich um Schumi

    Für 60 Schleifen kann man da echt nichts zu sagen, das ist n Top Angebot.
    Schade nur für die vielen Fans, die dort übernachtet haben. Das Rennen war ja von Sonntag Nacht auf Montag Morgen 8 Uhr komplett unterbrochen. Kein Wunder aber, als ich die Bilder von der Döttiniger Höhe und Hatzenbach etc. gesehen habe. Der Starke Regen plus dem heftigen Nebel, da war nichts zu sehen. Es soll da auch reihenweise Abflüge gegeben haben. Alleine die vielen verbogenen Leitplanken und Bremsspuren auf dem Gras sprachen für sich gestern Nachmittag.
    Ich denke aber mal, die Leute, die dort campen, werden kein Problem mit so einem Dreckswetter haben. Wer da campt, muss eh hart gesotten sein

    Es überrascht mich übrigens, dass es der erste Mercedes Sieg bei den 24h gewesen ist.

    Sport 1 hatte in mir gestern übrigens einen Dauer-Zuschauer. Von 7 bis 11 Uhr und von 13 bis 17 Uhr habe ich nur im Bett gelegen und die 24h gesehen ^^ Von 11 bis 13 Uhr war Doppelpass bzw. für mich Frühstück angesagt

    Und ja, verdammt, 22 F1 Boliden, die beim Start an dir vorbei donnern toppen jeden verdammten Düsenjet-Start
    Hirni is offline Last edited by Hirni; 21.05.2013 at 14:09. Reason: Narf, war doch Pfingst-WE...

  4. #104 Reply With Quote
    Meckerkopp Lossenorod's Avatar
    Join Date
    Jun 2007
    Location
    Seechhuusen/Lampukistan
    Posts
    27,228
    Quote Originally Posted by RobZombie View Post
    Ich:"Tim, bleib oben! Hier ist ein Zaun, man kann nicht auf die Strecke!" (Es war verdammt laut, also habe ich geschrien)
    Tim:"Ja, geiler Sound!"
    I:"Nein, ein Zaun! Man kann nicht bis an die Planke!"
    T:"Jo, an der Planke wird der Sound noch geiler!"
    I:"ZAUN!!!!!"
    T:"Geiler Sound!!!!"
    I:
    ...
    T:"Ey, hier ist ja ein Zaun!"
    I:


    Erinnert mich an: "Gewitter?!?"
    Lossenorod is offline

  5. #105 Reply With Quote
    Deus Filben's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Rostock
    Posts
    15,789
    Quote Originally Posted by RobZombie View Post
    Ich:"Tim, bleib oben! Hier ist ein Zaun, man kann nicht auf die Strecke!" (Es war verdammt laut, also habe ich geschrien)
    Tim:"Ja, geiler Sound!"
    I:"Nein, ein Zaun! Man kann nicht bis an die Planke!"
    T:"Jo, an der Planke wird der Sound noch geiler!"
    I:"ZAUN!!!!!"
    T:"Geiler Sound!!!!"
    I:
    ...
    T:"Ey, hier ist ja ein Zaun!"
    I:
    Sowas liebe ich ja XD
    Filben is offline

  6. #106 Reply With Quote
    So eine Art Delfin RobZombie's Avatar
    Join Date
    Sep 2005
    Location
    Noch nicht angekommen
    Posts
    12,983
    Quote Originally Posted by Hirni View Post
    Gewonnen hat der silberne Mercedes SLS Black Falcon mit Porta Lackierung

    [Bild: z1368809426.jpg]
    Ah, danke. Der hielt immer gut vorne mit.

    Ich habe vorgestern auch noch mit meinem Vater gesprochen... Sollte ich nächstes Jahr mit einem Zelt anreisen könnte ich erst einschlafen, wenn ich körperlich am Ende oder Rotzevoll bin. Ich war nur sieben Stunden am Ring, aber das Dröhnen der Motoren hatte ich selbst gestern Abend noch im Kopf.
    Nett und zuvorkommend
    [Bild: 3Trhu1rkVZrlRJRILsig_RobZombie.jpg]
    I love Erdbeertörtchen
    RobZombie is offline

  7. #107 Reply With Quote
    Knight Commander Schnickers's Avatar
    Join Date
    May 2007
    Location
    Kassel
    Posts
    2,226
    Endlich kann Timo Glocke mal zeigen was er drauf hat, fährt gerade ein richtig gutes Rennen, in Spielberg von P12 auf P3 leider war der letzte Stopp schlecht sonst währe er sogar auf P2 vorgefahren.
    Schnickers is offline

  8. #108 Reply With Quote
    EM 2016 Fanta4 Sieger ^_^  Hirni's Avatar
    Join Date
    Nov 2003
    Location
    In den Tiefen Nosgoths (Osnabrück- Sutthausen)
    Posts
    23,598
    Freut mich auch für ihn. Habs Rennen im TV gesehen, kann mich aber mit der DTM weiterhin nicht anfreunden...
    Hirni is offline

  9. #109 Reply With Quote
    Deus Filben's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Rostock
    Posts
    15,789
    Quote Originally Posted by Hirni View Post
    kann mich aber mit der DTM weiterhin nicht anfreunden...
    Wieso das nicht?
    Filben is offline

  10. #110 Reply With Quote
    EM 2016 Fanta4 Sieger ^_^  Hirni's Avatar
    Join Date
    Nov 2003
    Location
    In den Tiefen Nosgoths (Osnabrück- Sutthausen)
    Posts
    23,598
    Quote Originally Posted by Leo Norice View Post
    Wieso das nicht?
    KP. Ich werd damit einfach nicht warm...
    Find die Wagen scheusslich, die Vorschrift der zwei Pflicht-Stopps uninteressant usw. usf.
    Find die Serie einfach öde... Und das seit jeher.
    Hirni is offline

  11. #111 Reply With Quote
    Ehrengarde Jokin's Avatar
    Join Date
    Sep 2007
    Location
    Lampukische Hauptstadt
    Posts
    2,447
    Quote Originally Posted by Hirni View Post
    KP. Ich werd damit einfach nicht warm...
    Find die Wagen scheusslich, die Vorschrift der zwei Pflicht-Stopps uninteressant usw. usf.
    Find die Serie einfach öde... Und das seit jeher.
    Du vergisst die drittklassigen Kommentatoren, welche sich nur marginal über RTL Niveau aufhalten.
    War dieses Rennen wieder besonders schlimm.

    Ich hatte es nebenher im Livestream an, für mehr ist die DTM auch nicht zu gebrauchen.
    Jokin is offline

  12. #112 Reply With Quote
    Deus Filben's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Rostock
    Posts
    15,789
    Quote Originally Posted by Jokin View Post
    Du vergisst die drittklassigen Kommentatoren, welche sich nur marginal über RTL Niveau aufhalten.
    Apropos, ich gehe Sky Sports jetzt über alle möglichen Plattformen (twitter, Facebook, Chat, Kundensupport) auf die Nerven, dass ich deren Stream auch in Deutschland will und dafür auch ne Menge bezahlen würde. Scheint nicht einfach zu sein, weil sie die Rechte aufgeteilt haben und derzeit gar nicht außerhalb UK und Irland streamen dürfen (wurde mir über fb mitgeteilt). Aber mir wurde gesagt, dass mein Feedback an höhere Stellen weitergeleitet wird.

    Könnt ihr ja auch machen. Vielleicht kriegen wir doch irgendwann in HD einen Stream hier in Deutschland von Sky Sports. (habe mir neulich die The F1 Show angesehen... was für ein Format. Knapp 40 Minuten non stop Analysen und alles um den Zirkus herum, sogar GP2 wird kurzzeitig bedient, Einblendungen von Klassik-Rennen und Interviews mit alten Legenden und selbst Fahrer wie Max Chilton oder Teams wie Caterham werden toll in Szene gesetzt. Für RTL existieren die ja gar nicht. Dagegen ist RTL und auch Sky Deutschland das reinste Hinterwäldler Format. Außer Fussball läuft hier irgendwie nichts.)
    Filben is offline

  13. #113 Reply With Quote
    Knight Commander Schnickers's Avatar
    Join Date
    May 2007
    Location
    Kassel
    Posts
    2,226
    Quote Originally Posted by Jokin View Post
    Du vergisst die drittklassigen Kommentatoren, welche sich nur marginal über RTL Niveau aufhalten.
    War dieses Rennen wieder besonders schlimm.

    Ich hatte es nebenher im Livestream an, für mehr ist die DTM auch nicht zu gebrauchen.
    Naja welche Alternative hat man den? Denn die deutschen Sky Kommentatoren sind genauso grausam wie die auf RTL, egal ob Fußball oder Formel Eins... wenn ich mir daran denke das ich dafür Geld zahlen soll...gruselig...
    Schnickers is offline

  14. #114 Reply With Quote
    Ehrengarde Jokin's Avatar
    Join Date
    Sep 2007
    Location
    Lampukische Hauptstadt
    Posts
    2,447
    Quote Originally Posted by Leo Norice View Post
    Apropos, ich gehe Sky Sports jetzt über alle möglichen Plattformen (twitter, Facebook, Chat, Kundensupport) auf die Nerven, dass ich deren Stream auch in Deutschland will und dafür auch ne Menge bezahlen würde. Scheint nicht einfach zu sein, weil sie die Rechte aufgeteilt haben und derzeit gar nicht außerhalb UK und Irland streamen dürfen (wurde mir über fb mitgeteilt). Aber mir wurde gesagt, dass mein Feedback an höhere Stellen weitergeleitet wird.

    Könnt ihr ja auch machen. Vielleicht kriegen wir doch irgendwann in HD einen Stream hier in Deutschland von Sky Sports. (habe mir neulich die The F1 Show angesehen... was für ein Format. Knapp 40 Minuten non stop Analysen und alles um den Zirkus herum, sogar GP2 wird kurzzeitig bedient, Einblendungen von Klassik-Rennen und Interviews mit alten Legenden und selbst Fahrer wie Max Chilton oder Teams wie Caterham werden toll in Szene gesetzt. Für RTL existieren die ja gar nicht. Dagegen ist RTL und auch Sky Deutschland das reinste Hinterwäldler Format. Außer Fussball läuft hier irgendwie nichts.)
    Tja das wird wohl erst was wenn Bernie den zentralen Livestream anbietet. Da gabs vor kurzem irgendwo einen Artikel zu, dass sämtliche TV Verträge beinhalten, dass das Programm nur im eigenen Land zu sehen sein darf, damit man sich nicht gegenseitig die Zuschauer wegschnappen kann. Und dies soll mit geeigneten Mitteln gesichert werden. Beim TV gehts eh schlecht, aber im Internet ist das nunmal ein leichtes.
    Änderungen sind erst in Sicht wenn die TV VErträge, glaube 2015, auslaufen. Dann könnte es aber auch einen Zentralen Livestream geben und was da für Kommentar drauf kommt weis jetzt natürlich keiner und was das Kosten wird weis jetzt auch keiner. Zuversichtlich bin ich da aber nicht wirklich.

    Quote Originally Posted by Shan View Post
    Naja welche Alternative hat man den? Denn die deutschen Sky Kommentatoren sind genauso grausam wie die auf RTL, egal ob Fußball oder Formel Eins... wenn ich mir daran denke das ich dafür Geld zahlen soll...gruselig...
    Ja, das ist ja das große Problem, deswegen nehme ich auch die schlechte Qualität und die kurzzeitigen Aussetzer bei den Streams von Sky Sports UK in kauf, weil der Kommentar einfach besser ist, wobei mir "Croftie" mit seinem geschreie wenn was passiert auch langsam auf die Nerven geht.
    In Monaco hat er sogar in ner Wiederholung so rumgebrüllt, bis er es gecheckt hat und dann hat er plötzlich normal weiter geredet, da wurde mir erst so richtig bewusst wie nervig das ist, weils eben auch total aufgesetzt ist und nicht wirklich ehrlich.
    Jokin is offline

  15. #115 Reply With Quote
    Deus Filben's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Rostock
    Posts
    15,789
    Quote Originally Posted by Jokin View Post
    Ja, das ist ja das große Problem, deswegen nehme ich auch die schlechte Qualität und die kurzzeitigen Aussetzer bei den Streams von Sky Sports UK in kauf, weil der Kommentar einfach besser ist, wobei mir "Croftie" mit seinem geschreie wenn was passiert auch langsam auf die Nerven geht.
    In Monaco hat er sogar in ner Wiederholung so rumgebrüllt, bis er es gecheckt hat und dann hat er plötzlich normal weiter geredet, da wurde mir erst so richtig bewusst wie nervig das ist, weils eben auch total aufgesetzt ist und nicht wirklich ehrlich.
    Vorbericht und Analysen sehe ich mir auch so an. Das eigentliche Rennen jedoch meist auf deutsch dann bei RTL, nicht weil die mir von Sky auf die Nerven gehen, sondern weil es anstrengender ist, die ganze Zeit auf englisch zu hören (ja ich weiß, Wasser zuzuhören ist auch seeehr anstrengend). Zumal ja auch keine super interessanten Sachen während des Rennen wiedergebenen werden. Und durch die Verzögerung, kann ich, wenn auf RTL ein Unfall passiert, zum Sky Stream wechseln und hören, was die zum Unfall (und zur Ursache) zu sagen haben. Und wenn natürlich Werbung ist, mach den Stream auch wieder lauter.
    Filben is offline

  16. #116 Reply With Quote
    Knight Commander Schnickers's Avatar
    Join Date
    May 2007
    Location
    Kassel
    Posts
    2,226
    Lang Strecken Rennen Fans werden es sicher wissen, dieses Wochenende finden die 24 Std von Le Mans statt. Wieder am Start sind alte und gute Bekannte aus der Formel 1, ua. Heidfeld, Wurz, Fisichella, Kobayashi.


    Nach einigen Jahren Pause ist dieses Jahr auch wieder die Viper am Start, mit einem fetten V10 und 8l Hubraum (640 PS)

    [Video]
    [Bild: srt-viper-returns-to-le-mans-for-2013-54710-7.jpg]
    Allein der Sound, ich liebe es!

    Natürlich sind auch dieses Jahr die drei Audis und zwei Toyotas die großen Favoriten.
    Schnickers is offline Last edited by Schnickers; 19.06.2013 at 19:29.

  17. #117 Reply With Quote
    EM 2016 Fanta4 Sieger ^_^  Hirni's Avatar
    Join Date
    Nov 2003
    Location
    In den Tiefen Nosgoths (Osnabrück- Sutthausen)
    Posts
    23,598
    Jau, gucke gerade die Eurosport Zusammenfassungen des Qualifyings. Sehr Regnerisch bisher... ^^
    Hirni is offline

  18. #118 Reply With Quote
    Knight Commander Schnickers's Avatar
    Join Date
    May 2007
    Location
    Kassel
    Posts
    2,226
    Jo schon blöd erst Nürburg und jetzt Le Mans, böser Regen... -_-'
    Schnickers is offline

  19. #119 Reply With Quote
    EM 2016 Fanta4 Sieger ^_^  Hirni's Avatar
    Join Date
    Nov 2003
    Location
    In den Tiefen Nosgoths (Osnabrück- Sutthausen)
    Posts
    23,598
    Todesfall bei den 24 h von Le Mans



    Und auch die Nordschleife hat heute mal wieder ein Todesopfer gefunden...

    Ein ganz schwarzer Tag für den Motorsport...
    Hirni is offline

  20. #120 Reply With Quote
    Das letzte Einhorn Merdon's Avatar
    Join Date
    Jan 2008
    Location
    P1
    Posts
    26,152
    Quote Originally Posted by Hirni View Post
    Todesfall bei den 24 h von Le Mans



    Und auch die Nordschleife hat heute mal wieder ein Todesopfer gefunden...

    Ein ganz schwarzer Tag für den Motorsport...
    Der Unfall von Simonsen sah bei weitem nicht so schlimm aus, so kann man sich täuschen.

    Bei Silvester lag es nicht an einem Unfall, er ist regungslos ausgerollt.
    what's an anagram of banach-tarski? banach-tarski banach-tarski.
    [Bild: FmdEttXraFLaWlyon_02.png]oliver kahn
    willy sagnol - holger badstuber - javi martínez - david alaba
    philipp lahm
    arjen robben - thomas müller - mehmet scholl - franck ribéry
    gerd müller

    subs: sepp maier, lúcio, dante, mark van bommel, ivica olić, giovane élber, roy makaay, mario gomez
    Merdon is offline

Page 6 of 13 « First ... 2345678910 ... Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •