Results 1 to 4 of 4

[WoA] Anno als Browsergame?

  1. #1 Reply With Quote
    Ritter 8xam's Avatar
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    irgendwo im nirgendwo :P
    Posts
    1,533
    Heute wurde folgende News veröffentlicht (Quelle: World of Anno; PC Games):

    Das Anno ein typisches Frauenspiel ist, wurde von Sunflowers, dem ehemaligen Publisher der Anno-Reihe, den Entwicklern von Related Designs mit auf den Weg gegeben. Doch stimmt das? Nein, definitiv nicht. Den nach den damaligen Marktforschungen waren 92% der Anno-Spieler Männer.
    Dies alles sagte Christopher Schmitz, Executive Producer von Anno 1404, als er von PC Games im Zuge der morgigen Verleihung vom deutschen Computerspielepreis interviewt wurde.

    Dort berichtete er auch darüber, dass sich Ubisoft derzeit intensiv den Free2Play-Bereich ansieht. Außerdem soll es mittelfristig auch Browsergames geben.
    Ob wir dann in Zukunft auf eine Free2Play-Anno oder ein Anno-Browsergame spielen "dürfen" ist nicht vollständig durch diese Aussage geklärt.
    Was haltet ihr davon?

    Ich persönlich fände es ja keine gute Idee ein Anno-Browsergame oder eine Free2Play-Variante zu veröffentlichen. Ein normales Spiel, welches man kaufen kann, halte ich persönlich für Anno deutlich besser.
    Wobei man über eine Free2Play-Variante noch mal nachdenken müsste, aber ein Browsergame bekommt von mir ein klares NEIN!

    Die Ärzte - Bela - Farin - Rod - Area 4
    [Bild: annobanner4.png]
    Anno 2070 - Das neue Anno
    8xam is offline

  2. #2 Reply With Quote
    General Dada's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Krefeld
    Posts
    3,718
    Och, kommt drauf an.
    Gibt a bspw. auch ein Browsergame zu "Siedler von Catan". So was in der Art fänd' ich nicht schlecht.
    Dada is offline

  3. #3 Reply With Quote
    Ritter
    Join Date
    Jun 2007
    Posts
    1,050
    Quote Originally Posted by 8xam View Post
    Was haltet ihr davon?
    Überhaupt nichts

    Ich habe mir in der Vergangenheit so einige Browser- oder Free-to-Play-Spiele angesehen, die gibt es ja mittlerweile in fast allen Genres. Aber eines haben sie gemeinsam: Sie taugen allesamt nichts.

    Für zwischendurch ist es vielleicht ok, aber auch da gibt es viele schönere Alternativen. Gut, die kosten dann Geld - aber meine Freizeit ist mir das Geld auch Wert
    Wenn ich schon vorm PC hänge, dann auch richtig (Sprich: mit Qualität statt Quantität)
    "Es ist ein unvergleichlicher Kristall von gar ... ui ... unbändiger Macht und Weisheit"
    Erzmagier Rakorium
    Larnak is offline

  4. #4 Reply With Quote
    ...  noni's Avatar
    Join Date
    Jan 2008
    Location
    Witchers Schänke
    Posts
    11,047
    Naja...

    Also auf der einen Seite bin ich dem theoretisch nicht abgeneigt (für zwischendurch ist das sicherlich ein netter Zeitvertreib), andererseits glaube ich nicht, dass man das Spielgefühl und besonders die Atmosphäre von einem richtigen Anno in ein Browsergame transferieren kann.

    Im besten Fall wäre es eine gute wirtschaftliche Simulation, die viele Spieler gemeinsam spielen. Davon gibt es aber bereits unzählige. Daher sehe ich jetzt nicht wirklich Bedarf
    noni is offline

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •