Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Almanach-Zone Spirit of Gothic

 

Results 1 to 8 of 8
  1. View Forum Posts #1 Reply With Quote
    Waldläufer
    Join Date
    May 2004
    Location
    Glöwen
    Posts
    160
     
    Bautsen2004 is offline

    Zufallswerte

    Ist es möglich den Tieren Zufallsattribute zu verpassen bis zu einen Maximalwert? Z.b. Ein Scavenger hat eine Maximalstärke von 50, stärker kann er nicht werden. Aber bis dahin ist es möglich das es Scavenger gibt die Stärke 20, 30 oder 40 haben. Es ist ja nicht jedes Tier auf Erden gleichentwickelt, das wär ja langweilig oder? Also meine Frage: Könnte man das so umsetzen? Ich kenn mich damit noch nicht so gut aus, deswegen meine Frage.

  2. View Forum Posts #2 Reply With Quote
    Ehrengarde
    Join Date
    May 2004
    Location
    Midgard
    Posts
    2,185
     
    Rolus is offline
    Vielleicht suchst du die Funktion Hlp_Random()?
    Sie gibt einen Zufallswert zwischen 0 und dem Maximalwert, den du als Parameter übergeben musst, zurück. Also zum Beispiel:
    Code:
    var int zufall;
    zufall = Hlp_Random(50); // 'zufall' enthält einen Wert zwischen 0 und 50
    osterliche Grüße, Rolus

  3. View Forum Posts #3 Reply With Quote
    Waldläufer
    Join Date
    May 2004
    Location
    Glöwen
    Posts
    160
     
    Bautsen2004 is offline
    Und wie müsste man die jetzt da einbauen? Hat das schonmal einer probiert?

  4. View Forum Posts #4 Reply With Quote
    Ehrengarde
    Join Date
    May 2004
    Location
    Midgard
    Posts
    2,185
     
    Rolus is offline
    Quote Originally Posted by Bautsen
    Hat das schonmal einer probiert?
    Ja, gerade eben, extra für dich. Weil heute Ostern ist.
    Ist ja auch nicht sehr viel Arbeit. Wir müssen nur etwas an das Scavenger-Skript anhängen. Zuerst mal die Funktion, die uns einen zufälligen Wert liefert:
    Code:
    func int B_Set_Random_Strength()
    {
    var int zufalls_str;
    zufalls_str = Hlp_Random(4);
    zufalls_str = zufalls_str * 10 + 50;
    
    return zufalls_str;
    };
    Der Rückgabewert ist 50, 60, 70 oder 80. In der Variable zufalls_str wird erst ein Wert von 0 bis 3 gespeichert (Hlp_Random(4) gibt nämlich maximal 3 zurück - also den angegeben Maxwert minus eins). Im nächsten Schritt wird die Variable neu initialisiert, mit dem zahnfachen des ursprünglichen Wertes plus 50. Das heißt das Maximum ist 80 (wenn Hlp_Random eine 3 zurückgegeben hat) und das Minimum ist 50 (wenn Hlp_Random eine 0 zurückgegeben hat). Dieser Zufallswert wird jetzt am Ende der Funktion als Rückgabewert zurückgegeben.
    Okay, das war schonmal das wichtigste. Jetzt erstellen wir nur noch eine neue Instanz des Proto-Scavengers:
    Code:
    INSTANCE Zufalls_Scavenger  (Mst_Default_Scavenger)
    {
    	B_SetVisuals_Scavenger();
    	Npc_SetToFistMode(self);
    	attribute	[ATR_STRENGTH]		=	B_Set_Random_Strength();
    	CreateInvItems (self, ItFoMuttonRaw, 1);
    };
    Wie man sieht ist es bis auf eine Zeile der ganz normale Scavenger. Die Stärke des Prototypen wird durch diese Zeile geändert und mit dem Rückgabewert unserer B_Set_Random_Strength-Funktion neu initialisiert. Also hat unser Zufalls-Scavenger eine Stärke von 50, 60, 70 oder 80. Wenn man diesen Zufalls-Scavenger häufiger einfügt gibt es unterschiedlich starke Scavenger.
    Du kannst natürlich auch andere Attribute mit dieser Funktion dem Zufall überlassen und die Funktion nach belieben anpassen. Und ich hoffe, dass ich alles verständlich erklärt habe, schließlich sollst du ja was lernen und nicht nur Fertig-Code benutzen. Sonst einfach nochmal nachfragen.

    osterliche Grüße, Rolus
    Last edited by Rolus; 27.03.2005 at 23:24.

  5. View Forum Posts #5 Reply With Quote
    Waldläufer
    Join Date
    May 2004
    Location
    Glöwen
    Posts
    160
     
    Bautsen2004 is offline
    Danke dir Rolus! Nettes Easteregg

    Also das mit der Zufallsfunktion ist verständlich erklärt, hab ich verstanden. Hat auch alles funktioniert, bloss die Werte muss ich ein bischen verändern
    Last edited by Bautsen2004; 28.03.2005 at 10:43.

  6. View Forum Posts #6 Reply With Quote
    Abenteurer Shin Chiller's Avatar
    Join Date
    Mar 2005
    Location
    Mönchengladbach
    Posts
    78
     
    Shin Chiller is offline
    @Rolus
    yo das war verdammt gut erklärt (das kann ich sagen weil sogar ich das verstanden hab, und das heißt schon was )

    ist sicher praktisch
    kann man die auch bei Waffen verwenden???

    ich hab da nämlich ne Idee das kann man sicher mit ner OnEquip funktion machen
    Nichts geht über die volle Power der drei Akkorde.

    Original von Farin Urlaub, Bela B. Felsenheimer und Rod Gonzales "Als ich den Punk erfand..."

    [Bild: ava_024.gif]verdammt jetzt hab ich schon wieder die Blitz-Substanz vergessen

  7. View Forum Posts #7 Reply With Quote
    Waldläufer
    Join Date
    May 2004
    Location
    Glöwen
    Posts
    160
     
    Bautsen2004 is offline
    Das mit dem Zufallswerten ist praktisch, das macht das Spiel irgendwie "unberechenbarer".

  8. View Forum Posts #8 Reply With Quote
    Abenteurer Shin Chiller's Avatar
    Join Date
    Mar 2005
    Location
    Mönchengladbach
    Posts
    78
     
    Shin Chiller is offline
    das macht das Spiel irgendwie "unberechenbarer".
    *LOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOLLLLLLLLLLLLLLLL*

    werde ich wohl öfters mal verwenden

    ist ganz praktisch wenn man sich im Bezug auf die Monster auch mal irren kann:

    huiii....
    ein scavenger den müsste ich wohl mit Lv 11 schon platt bekommen (das wären dann z.B. berühmte letzte Worte)

    Nichts geht über die volle Power der drei Akkorde.

    Original von Farin Urlaub, Bela B. Felsenheimer und Rod Gonzales "Als ich den Punk erfand..."

    [Bild: ava_024.gif]verdammt jetzt hab ich schon wieder die Blitz-Substanz vergessen

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
Impressum | Link Us | intern
World of Gothic © by World of Gothic Team
Gothic, Gothic 2 & Gothic 3 are © by Piranha Bytes & Egmont Interactive & JoWooD Productions AG, all rights reserved worldwide