Umfrageergebnis anzeigen: Elika rettet den Prinzen...

  • Das finde ich gut.

    15 30,00%
  • Ist mir im Grunde egal.

    17 34,00%
  • Finde ich nicht gut.

    18 36,00%
 
Teilnehmer
50. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
Seite 1 von 2 12 Letzte »
Ergebnis 1 bis 20 von 37

Die Unsterblichkeit des Prinzen

  1. #1 Zitieren
    not unlike the waves Avatar von Angríst
    Registriert seit
    Apr 2006
    Beiträge
    15.764
     
    Bei der Games Developer Conference in San Francisco hat der Produzent von Prince of Persia, Ben Mattes, sich über die ›Unsterblichkeit‹ des Prinzen geäußert.

    »Ich denke, ich habe durch die Projektion meiner eigenen Einstellungen einen Fehler gemacht“, zitieren ihn unsere Kollegen von vg247.com unter Berufung auf MTV. „Die Idee hinter Elikas Fähigkeit war, dass es für einen wirklich guten Spieler verheerend wäre, wenn er fällt (und sie Dich retten muss), weil dies den perfekten Lauf verhindert.“ In “Prince of Persia“ rettet die Partnerin Elika den Spieler jedes Mal, wenn dieser virtuell zu sterben droht. Dadurch wurde der Anspruch des Titels natürlich stark gesenkt.«

    Quelle: Prince-of-Persia.eu – News #179

    Wie seht ihr das Ganze? Fandet ihr das Feature mit der Unsterblichkeit nützlich, wart ihr froh, dass ihr nicht bei jedem Fehler extra neu laden musstet? Oder war für euch das Spiel dadurch zu einfach?
    Angríst ist offline

  2. #2 Zitieren
    µ Avatar von .me
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    15.943
     
    Ist mir im Grunde egal. Ich nehme es so hin, wie es ist. Für mich macht das jetzt keinen so riesen Unterschied.
    Denn bei jedem Spiel, wo man stirbt, würde man sowieso Sekunden später wieder leben. Macht für mich also kaum einen Unterschied ob ich jetzt gar nicht sterbe oder sterbe und dann doch wieder lebe.
    Dass man durch das Retten von Elika nicht neu laden muss, sehe ich an sich positiv.
    Wer wartet denn schon gerne aufs Weiterspielen? Sicherlich niemand.

    Hm, also wie gesagt, mir ist es ehrlich egal. Wenn der Prinz nun sterben würde, wäre das für mich weder besser noch schlechter.
    Anders, mehr aber auch nicht. ^^
    .me ist offline

  3. #3 Zitieren
    Halbgott Avatar von GRiva
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    9.221
     
    Naja, ich finds ganz gut.
    Mich hats immer gestört wenn man in nem Spiel kurz vor nem Speicherpunkt gestorben ist und dann die Arbeit die man damit hatte völlig dahin ist.

    Von daher finde ich diesen Permanentschutz von Elika ganz gelungen
    GRiva ist offline

  4. #4 Zitieren
    Deus Avatar von FlashX
    Registriert seit
    Oct 2007
    Ort
    R'lyeh
    Beiträge
    10.720
     
    Ich hab das Spiel noch nicht gespielt (Schande über mich), aber ich hab es immer gehasst, wenn man wegen einem ach so kleinen Fehler gleich neuladen und alles neu machen muss. Aber irgendwie hört sich das viel zu einfach an. In Teil 3-5 (SoT-Trilogie) wäre das imo unvorstellbar.
    ~ That is not dead which can eternal lie
    ~ And with strange aeons even death may die

    We shall swim out to that brooding reef in the sea and dive down through black abysses to Cyclopean and many-columned Y'ha-nthlei,
    and in that lair of the Deep Ones we shall dwell amidst wonder and glory for ever.
    FlashX ist offline

  5. #5 Zitieren
    Kölner Haie Avatar von VitaVus
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    Lanxessarena
    Beiträge
    35.883
     
    Ich finde es gut. Man ist zwar auf gewisse Weise unsterblich, aber dadurch das man gerettet wird ist diese Tatsache gut verpackt und das gefällt mir. Man erspart es sich die letzten Minuten noch einmal spielen zu müssen und hat dadurch, meiner Meinung nach, mehr Spielspass.
    VitaVus ist offline

  6. #6 Zitieren
    not unlike the waves Avatar von Angríst
    Registriert seit
    Apr 2006
    Beiträge
    15.764
     
    Mir persönlich ist es relativ egal.
    Ob ich sterbe und neulade oder gerettet werde, macht für mich kaum einen Unterschied. Ersteres hat den Vorteil, das man zweimal überlegt, bevor man handelt; Letzteres erspart einem das ständige Laden.
    Ich würde beide Varianten akzeptieren.

    In der Fortsetzung wird Elika aber einen wohl auch nicht mehr retten können.
    Angríst ist offline

  7. #7 Zitieren
    Deus Avatar von FlashX
    Registriert seit
    Oct 2007
    Ort
    R'lyeh
    Beiträge
    10.720
     
    Oder man nimmt die gute alte Extraleben-Variante
    Ich denke aber nicht, dass das zu PoP passen würde *g*
    ~ That is not dead which can eternal lie
    ~ And with strange aeons even death may die

    We shall swim out to that brooding reef in the sea and dive down through black abysses to Cyclopean and many-columned Y'ha-nthlei,
    and in that lair of the Deep Ones we shall dwell amidst wonder and glory for ever.
    FlashX ist offline

  8. #8 Zitieren
    General Avatar von CMS
    Registriert seit
    Oct 2008
    Ort
    in Smallville xD
    Beiträge
    3.639
     
    Es hat sämmtlichen Aspruch aus dem Spiel genommen (obwohl es nacher mehr um Button Smashing gieng), wäre PoP in dem Falle mehr wie AC geworden wäre es viel besser.
    CMS ist offline

  9. #9 Zitieren
    µ Avatar von .me
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    15.943
     
    Zitat Zitat von CMS Beitrag anzeigen
    Es hat sämmtlichen Aspruch aus dem Spiel genommen (obwohl es nacher mehr um Button Smashing gieng), wäre PoP in dem Falle mehr wie AC geworden wäre es viel besser.
    Dir ist schon bewusst, dass man in AC genauso wenig stirbt wie in PoP? Hättest du es lieber, man würde immer die Synchronisation zum Prinzen verlieren? xD
    .me ist offline

  10. #10 Zitieren
    Kämpfer Avatar von Little Sister
    Registriert seit
    Feb 2008
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    341
     
    Zitat Zitat von Angríst Beitrag anzeigen
    Mir persönlich ist es relativ egal.
    Ob ich sterbe und neulade oder gerettet werde, macht für mich kaum einen Unterschied. Ersteres hat den Vorteil, das man zweimal überlegt, bevor man handelt; Letzteres erspart einem das ständige Laden.
    Ich würde beide Varianten akzeptieren.
    §dito

    Bin genau der gleichen Meinung wie Angríst
    Little Sister ist offline

  11. #11 Zitieren
    General Avatar von CMS
    Registriert seit
    Oct 2008
    Ort
    in Smallville xD
    Beiträge
    3.639
     
    Zitat Zitat von .me Beitrag anzeigen
    Dir ist schon bewusst, dass man in AC genauso wenig stirbt wie in PoP? Hättest du es lieber, man würde immer die Synchronisation zum Prinzen verlieren? xD
    Nein in AC kann man bei sterben in dem man von zu hohen Gebäuden springt, genauso kann man von einem Gegner besiegt werden (DNA Synchronisations Balken auf Null).
    Falls du mir nicht glaubst hier.
    CMS ist offline

  12. #12 Zitieren
    banned
    Registriert seit
    Apr 2009
    Beiträge
    215
     
    Hey;

    Ich frage mich wo der alte Prince of Persia Style hin ist.
    In Warrior Within flog noch jeder Kopf. Und jetzt kann man noch nichtmal sterben- in Comicgrafik?

    Traurig

    Ryzzor
    like it ist offline

  13. #13 Zitieren
    not unlike the waves Avatar von Angríst
    Registriert seit
    Apr 2006
    Beiträge
    15.764
     
    Zitat Zitat von CMS Beitrag anzeigen
    Nein in AC kann man bei sterben [...]
    Nein, kann man nicht. Man liegt die ganze Zeit im Animus, in Sicherheit. In Assassin's Creed kann man nicht sterben, der Animus kann nur abstürzen.

    @Ryzzor:
    Ja, es rollen keine Köpfe mehr, wirklich schade...
    Angríst ist offline

  14. #14 Zitieren
    General Avatar von CMS
    Registriert seit
    Oct 2008
    Ort
    in Smallville xD
    Beiträge
    3.639
     
    Zitat Zitat von Angríst Beitrag anzeigen
    Nein, kann man nicht. Man liegt die ganze Zeit im Animus, in Sicherheit. In Assassin's Creed kann man nicht sterben, der Animus kann nur abstürzen.
    Dennoch war ein Absturz des Animus genauso wie ein Tod im Spiel, die Mission musste ja nachher wiederhohlt werden bei PoP konnte man gar nicht sterben.
    CMS ist offline

  15. #15 Zitieren
    banned
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    HinDA diA! <3
    Beiträge
    153
     
    Ich fand es wirklich nervig, es hat völlig den Spaß genommen, wie ich finde. Es gab keinen Anreiz mehr über etwas nachzudenken, man ist einfach gesprungen, wie man wollte, weil sowieso nichts passieren konnte, nicht einmal die Kämpfe waren noch anspruchsvoll.
    süüzZZz ist offline

  16. #16 Zitieren
    General Avatar von CMS
    Registriert seit
    Oct 2008
    Ort
    in Smallville xD
    Beiträge
    3.639
     
    Zitat Zitat von süüzZZz Beitrag anzeigen
    nicht einmal die Kämpfe waren noch anspruchsvoll.
    Das finde ich nicht, denn im Verlfauf der Zeit wurden die Gegner immer schwerer und man musste dabei durchaus überlegen.
    CMS ist offline

  17. #17 Zitieren
    Lehrling Avatar von Kennedy
    Registriert seit
    May 2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    10
     
    Zitat Zitat von CMS Beitrag anzeigen
    Das finde ich nicht, denn im Verlfauf der Zeit wurden die Gegner immer schwerer und man musste dabei durchaus überlegen.
    Zustimm. Je nachdem welche Gegner man zuerst killt, werden die Gegner danach immer schwerer. Ausserdem wird jeder Gegner beim 2., 3., 4., usw. Kampf immer schwerer als vorher.

    Ich finde es ziemlich gut, dass Elika einen immer rettet. Spart Zeit und Nerven. Ist zwar wirklich nicht anspruchsvoll doch hätt ich weniger Lust immer am Tempel oder so zu respawnen. (nur ein Beispiel^^)
    Talk is no matter of mine...
    Kennedy ist offline

  18. #18 Zitieren
    Provinzheld Avatar von Assassine 1994
    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    239
     
    Zitat Zitat von Kennedy Beitrag anzeigen
    Zustimm. Je nachdem welche Gegner man zuerst killt, werden die Gegner danach immer schwerer. Ausserdem wird jeder Gegner beim 2., 3., 4., usw. Kampf immer schwerer als vorher.

    Ich finde es ziemlich gut, dass Elika einen immer rettet. Spart Zeit und Nerven. Ist zwar wirklich nicht anspruchsvoll doch hätt ich weniger Lust immer am Tempel oder so zu respawnen. (nur ein Beispiel^^)
    ich finde aber nicht das die gegner immer stärker wurden.

    doch beim zweiten punkt hast du recht.
    Assassine 1994 ist offline

  19. #19 Zitieren
    Lehrling Avatar von Kennedy
    Registriert seit
    May 2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    10
     
    Njoa, ich mein stärker im Sinne von mehr Skills und anderer Taktik. Die Konkubine beispielsweise setzt ihren "pinken" Fluch öfter ein wenn man später gegen sie kämpft. Das gleiche gilt für den Jäger und seine Wut. Dennoch hast du auch recht, da sich die Bösse im wesentlichen nicht viel verändern.
    Talk is no matter of mine...
    Kennedy ist offline

  20. #20 Zitieren
    Schwertmeister Avatar von Aspyona
    Registriert seit
    Apr 2008
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    815
     
    Zitat Zitat von Kennedy Beitrag anzeigen
    Njoa, ich mein stärker im Sinne von mehr Skills und anderer Taktik. Die Konkubine beispielsweise setzt ihren "pinken" Fluch öfter ein wenn man später gegen sie kämpft. Das gleiche gilt für den Jäger und seine Wut. Dennoch hast du auch recht, da sich die Bösse im wesentlichen nicht viel verändern.
    Das merkt man aber nur, wenn man Prince of Persia öfters spielt, und genau darauf achtet!
    Ansonsten finde ich die Unsterblichkeit auch gut, da man nicht größere Wegstrecken noch einmal zurücklegen muss, was auf die Dauer langweilig wär, und das man sich so Ladezeiten u.ä. erspart!
    Aspyona ist offline

Seite 1 von 2 12 Letzte »

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •