Page 3 of 16 « First 12345671014 ... Last »
Results 41 to 60 of 315

Gitarren sind zu kurze Bässe - Der einzig wahre Bassisten-Laber-Thread #1

  1. #41 Reply With Quote
    Provinzheld Bassviech's Avatar
    Join Date
    Aug 2008
    Posts
    265
    So, setz ich mich hier auch mal dazu
    Also ich spiel jetzt seit n bisschen mehr als eineinhalb Jahren das tollste Instrument der Welt, erst nur auf nem 100 Euro-Set-Bass von Ebay (Nach dem 2.Mal Elektronik neu machen, neuen Saiten und allen Schrauben austauschen is der sogar was^^)
    und jetzt hab ich mir noch nen Warwick Streamer Rockbass Std 5 zugelegt
    und dazu dann noch den Fender Rumble 100 Verstärker

    Naja der Ebay Bass hatte sogar Vorteile, dank dem hab ich schon genug Übung im reparieren xD
    Bassviech is offline

  2. #42 Reply With Quote
    Tieftöner  Lookbehind's Avatar
    Join Date
    Dec 2007
    Posts
    14,488
    Welcome am unteren Ende der Tonleiter
    Das mit dem 100€ Ding kann ich dir nachfühlen... kenn ich sowas.
    Die Rockbässe sind garnicht mal so schlecht! Mir gefallen sie zwar vom optischen nicht so, aber klingen recht fein und lassen sich super bespielen!
    Lookbehind is offline

  3. #43 Reply With Quote
    Mythos Leviticus's Avatar
    Join Date
    Sep 2005
    Posts
    8,621
    Kann mir mal jemand sagen, ob man das Kabel, was man braucht, um das Stimmgerät an die Gitarre anzuschließen, in einem normalen Musikgeschäft kaufen kann? Bzw. wie nennt man das Kabel.

    Benutzen tu ich den Korg GA-30 Guitar Tuner.
    Leviticus is offline

  4. #44 Reply With Quote
    Deus Thidrek's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Düsseldorf
    Posts
    10,272
    Das sind doch ganz normale Gitarrenkabel. Oder was hat dein Stimmgerät für nen Eingang?
    Lorem ipsum dolor sit amet.

    o.O)))
    This Pangram contains four as, one b, two cs, one d, thirty es, six fs, five gs, seven hs, eleven is, one j, one k, two ls, two ms, eighteen ns, fifteen os, two ps, one q, five rs, twenty-seven ss, eighteen ts, two us, seven vs, eight ws, two xs, three ys, & one z.
    Thidrek is offline

  5. #45 Reply With Quote
    Mythos Leviticus's Avatar
    Join Date
    Sep 2005
    Posts
    8,621
    Quote Originally Posted by Thidrek View Post
    Das sind doch ganz normale Gitarrenkabel. Oder was hat dein Stimmgerät für nen Eingang?
    Anschlußbuchse: INPUT (1/4' Klinken-buchse/MONO)

    Was das angeht bin ich halt kein...Genie.
    Leviticus is offline

  6. #46 Reply With Quote
    Tieftöner  Lookbehind's Avatar
    Join Date
    Dec 2007
    Posts
    14,488
    Hab das gleiche Stimmgerät...
    Ein normales Gitarrenkabel sollte funktionieren.
    Lookbehind is offline

  7. #47 Reply With Quote
    Provinzheld Bassviech's Avatar
    Join Date
    Aug 2008
    Posts
    265
    Quote Originally Posted by Lookbehind View Post
    Welcome am unteren Ende der Tonleiter
    Das mit dem 100€ Ding kann ich dir nachfühlen... kenn ich sowas.
    Die Rockbässe sind garnicht mal so schlecht! Mir gefallen sie zwar vom optischen nicht so, aber klingen recht fein und lassen sich super bespielen!
    Jop, ich find se sogar optisch geil :=)
    Bassviech is offline

  8. #48 Reply With Quote
    Auserwählter kokosnuss's Avatar
    Join Date
    Apr 2005
    Posts
    6,382
    Quote Originally Posted by Leviticus View Post
    Anschlußbuchse: INPUT (1/4' Klinken-buchse/MONO)

    Was das angeht bin ich halt kein...Genie.
    Wird auch gerne mal Instrumentenkabel genannt.
    Quote Originally Posted by Bassviech View Post
    Jop, ich find se sogar optisch geil :=)
    Ich hatte mal einen Rockbass Corvette. War soundmäßig ein feines Teil und optisch hats mir auch zugesagt. Pech nur, dass nach 2 Tagen der Sattel abgebrochen ist und das Teil zurück in den Laden ging.
    §dito
    kokosnuss is offline

  9. #49 Reply With Quote
    Provinzheld Bassviech's Avatar
    Join Date
    Aug 2008
    Posts
    265
    hm da hattest du wahrscheinlich einfach pech und hast einen mit Produktionsfehler oder so erwischt, glaub kaum dass des bei jedem so passiert^^ was hast jetzt für einen?
    Bassviech is offline

  10. #50 Reply With Quote
    Auserwählter kokosnuss's Avatar
    Join Date
    Apr 2005
    Posts
    6,382
    Quote Originally Posted by Bassviech View Post
    hm da hattest du wahrscheinlich einfach pech und hast einen mit Produktionsfehler oder so erwischt, glaub kaum dass des bei jedem so passiert^^ was hast jetzt für einen?
    Habe den Bass gegen einen Epiphone Thunderbird IV getauscht.
    §dito
    kokosnuss is offline

  11. #51 Reply With Quote
    Held Neomadra's Avatar
    Join Date
    Dec 2006
    Posts
    5,264
    Einfache Frage:

    Ist es in Ordnung, wenn ich Zeige, Ring - und Mittelfinger zum spielen benutze? Ich glaube eigentlich wird nur Zeige und Ringfinger benutzt. Andererseits bringen 3 Finger einige Vorteile.
    http://forum.worldofplayers.de/forum/signaturepics/sigpic58656_18.gif
    Neomadra is offline

  12. #52 Reply With Quote
    Auserwählter kokosnuss's Avatar
    Join Date
    Apr 2005
    Posts
    6,382
    Quote Originally Posted by Neomadra View Post
    Einfache Frage:

    Ist es in Ordnung, wenn ich Zeige, Ring - und Mittelfinger zum spielen benutze? Ich glaube eigentlich wird nur Zeige und Ringfinger benutzt. Andererseits bringen 3 Finger einige Vorteile.
    Natürlich ist das in Ordnung. Es gibt einige Bassisten die diese Anschlagstechnik benutzen.
    §dito
    kokosnuss is offline

  13. #53 Reply With Quote
    Tieftöner  Lookbehind's Avatar
    Join Date
    Dec 2007
    Posts
    14,488
    Quote Originally Posted by Neomadra View Post
    Einfache Frage:

    Ist es in Ordnung, wenn ich Zeige, Ring - und Mittelfinger zum spielen benutze? Ich glaube eigentlich wird nur Zeige und Ringfinger benutzt. Andererseits bringen 3 Finger einige Vorteile.
    Für welche Hand?
    Für die Greifhand würde ich dir den kleinen Finger auch noch ans Herz legen... Gib ihm ne Chance
    Wenn du die Anschlaghand meinst, und du damit zurecht kommst und einen gleichmäßigen Anschlag hin bekommst, spricht der Sache nichts entgegen.
    Lookbehind is offline

  14. #54 Reply With Quote
    Held Neomadra's Avatar
    Join Date
    Dec 2006
    Posts
    5,264
    Quote Originally Posted by kokosnuss View Post
    Natürlich ist das in Ordnung. Es gibt einige Bassisten die diese Anschlagstechnik benutzen.
    Ok, bisher hab ich sowas noch nie wirklich gesehen, deswegen lieber mal fragen.

    Quote Originally Posted by Lookbehind View Post
    Für welche Hand?
    Für die Greifhand würde ich dir den kleinen Finger auch noch ans Herz legen... Gib ihm ne Chance
    Wenn du die Anschlaghand meinst, und du damit zurecht kommst und einen gleichmäßigen Anschlag hin bekommst, spricht der Sache nichts entgegen.
    Natürlich spiel ich mit der Greifhand mit allen Fingern. Ich bin Gitarrist, ohne den kleinen Finger hätte ich keine Überlebenschance.

    Ja, ich denke, es ist weniger verwirrend "3 Noten pro Saite"-Tonleitern auch mit 3 Fingern zu spielen, sodass ich immer mit dem Zeigefinger die erste Note spiele.

    Danke für die Antworten.
    http://forum.worldofplayers.de/forum/signaturepics/sigpic58656_18.gif
    Neomadra is offline

  15. #55 Reply With Quote
    Tieftöner  Lookbehind's Avatar
    Join Date
    Dec 2007
    Posts
    14,488
    Ja, bei Triolen hilft das in der Tat!
    Aber bei normalen 8tel Linien oder so, kann man schonmal schnell mit der Betonung durcheinander kommen...
    Spreche da aus Erfahrung
    Lookbehind is offline

  16. #56 Reply With Quote
    Auserwählter kokosnuss's Avatar
    Join Date
    Apr 2005
    Posts
    6,382
    Wie siehts aus mit Saiten? Ich brauch mal wieder neue Saiten, hab allerdings die Übersicht über den Markt verloren. Im Moment habe ich Warwick Red Labels drauf, die mittlerweile aber nur noch ein tiefes Matschen von sich geben.
    §dito
    kokosnuss is offline

  17. #57 Reply With Quote
    Tieftöner  Lookbehind's Avatar
    Join Date
    Dec 2007
    Posts
    14,488
    Quote Originally Posted by kokosnuss View Post
    Wie siehts aus mit Saiten? Ich brauch mal wieder neue Saiten, hab allerdings die Übersicht über den Markt verloren. Im Moment habe ich Warwick Red Labels drauf, die mittlerweile aber nur noch ein tiefes Matschen von sich geben.
    Ach herjeh.... Red Labels? Und du hast noch Hornhaut an den Fingern?
    Die sind doch eigentlich nichts weiter als teures Schleifpapier

    Naja, mit den Saiten ist das nicht so einfach...
    Was für einen Bass spielst du? Wie spielst du ihn? Plek? Finger? Wie hart ist der Anschlag? Über welchen Amp? Wie solls klingen? Hat die Nachbarin einen Hund oder eine Katze? ...
    Du siehst, das ist schon eine Wissenschaft für sich...
    Und da ich da auch nicht sonderlich bewandert bin, und mit den Ernie-Ball Hybrid-Slinky bereits meine Marke gefunden habe... leite ich dich einfach mal hier hin weiter.
    Da sitzen die Fachleute
    Lookbehind is offline

  18. #58 Reply With Quote
    Mythos Leviticus's Avatar
    Join Date
    Sep 2005
    Posts
    8,621
    Bin erst seit kurzem mit Bass am Spielen und habe zu folgendem Tab eine Frage, oder auch 2:

    G|----------------------------------|----------------------------------|
    D|---------------3---x--------------|-------------3--------------------|
    A|---------3h5---------3h5-----0h3--|---------3h5-------0-0h3---x------|
    D|-0---0----------------------------|-0---0-----------------------0h3--|
    Dieses h bedeutet soweit ich ja weiß Hammer on. Aber was ist das und wie geht das? Gut, dass kann ich sicherlich ergoogeln. Aber was bedeutet das x?
    Leviticus is offline

  19. #59 Reply With Quote
    Tieftöner  Lookbehind's Avatar
    Join Date
    Dec 2007
    Posts
    14,488
    Quote Originally Posted by Leviticus View Post
    Bin erst seit kurzem mit Bass am Spielen und habe zu folgendem Tab eine Frage, oder auch 2:



    Dieses h bedeutet soweit ich ja weiß Hammer on. Aber was ist das und wie geht das? Gut, dass kann ich sicherlich ergoogeln. Aber was bedeutet das x?
    Kann es sein das das RATM ist?

    Naja, wie auch immer...
    Das H steht, wie du richtig vermutet hast, für ein Hammer On.
    Dabei spielst du den Ton nur durchs greifen.
    Schlag mal die leere A Saite an und dann haust du deinen Finger (Greifhand) auf den 2ten Bund. So fest, das dabei ein Ton entsteht, ohne das du dabei mit der Anschlag-Hand die Saiten berührst.
    Bill Clemets ist Meister in diesem Fach
    Ich wünschte ich könnte mit 3 Armen so spielen wie der mit einem!

    Das X steht vermutlich für eine Deadnote.
    Das ist ein tonloser Ton. Naja, halt son Plop-Geräusch
    Halt mal die Greifhand über die Saiten und dämpfe sie damit, und dann spielst du mit der Anschlaghand einen Ton.
    Diese Technik wird meistens beim Slaping verwendet.

    Daher stellt sich mir spontan die Frage ob das Lied evtl geslapt wird?
    Lookbehind is offline

  20. #60 Reply With Quote
    Mythos Leviticus's Avatar
    Join Date
    Sep 2005
    Posts
    8,621
    Quote Originally Posted by Lookbehind View Post
    Kann es sein das das RATM ist?

    Naja, wie auch immer...
    Das H steht, wie du richtig vermutet hast, für ein Hammer On.
    Dabei spielst du den Ton nur durchs greifen.
    Schlag mal die leere A Saite an und dann haust du deinen Finger (Greifhand) auf den 2ten Bund. So fest, das dabei ein Ton entsteht, ohne das du dabei mit der Anschlag-Hand die Saiten berührst.
    Bill Clemets ist Meister in diesem Fach
    Ich wünschte ich könnte mit 3 Armen so spielen wie der mit einem!

    Das X steht vermutlich für eine Deadnote.
    Das ist ein tonloser Ton. Naja, halt son Plop-Geräusch
    Halt mal die Greifhand über die Saiten und dämpfe sie damit, und dann spielst du mit der Anschlaghand einen Ton.
    Diese Technik wird meistens beim Slaping verwendet.

    Daher stellt sich mir spontan die Frage ob das Lied evtl geslapt wird?
    Nein, ist von RHCP.

    Ja, es wird geslapt.

    G|---------|55555555|22222222|22222222/17|
    Vielen Dank.
    Leviticus is offline

Page 3 of 16 « First 12345671014 ... Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •