Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Almanach-Zone Spirit of Gothic

 

Seite 2 von 20 « Erste 123456913 ... Letzte »
Ergebnis 21 bis 40 von 384
  1. Beiträge anzeigen #21 Zitieren
    Drachentöter Avatar von Zaphod Beeblebrox
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    4.598
     
    Zaphod Beeblebrox ist offline
    Zitat Zitat von Assasine91 Beitrag anzeigen
    Das Dorf der Amazonen
    Mitten auf dem Meer, ohne Land in Sicht, wird man Ohnmächtig und wacht am Strand der Insel Zama neben Velaya, die mittlerweile eine Amazone geworden ist, auf.
    wenn man/frau schwimmt und ohnmächtig wird, ertrinkt man/frau
    wie soll das funktionieren ?

    warum sollte Velaya ihren geliebten ausgebauten trollzacken verlassen und amazone werden ?

    ansonsten finde ich die idee mit einem amazonendorf interessant.

  2. Beiträge anzeigen #22 Zitieren
    General Avatar von Kalaran
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    3.013
     
    Kalaran ist offline
    Zitat Zitat von ZaphodBeeblebrox Beitrag anzeigen
    wenn man/frau schwimmt und ohnmächtig wird, ertrinkt man/frau
    wie soll das funktionieren ?

    warum sollte Velaya ihren geliebten ausgebauten trollzacken verlassen und amazone werden ?

    ansonsten finde ich die idee mit einem amazonendorf interessant.
    Man wird halt ohnmächtig und wenn man ohnmächtig ist, holt man ja noch von alleine Luft, also kanns doch sein, dass man über Wasser bleibt und dann irgentwann an Land gespült wird. Leg dich mal grade mit dem Rücken aufs Wasser, so, dass die Füße schon fast draußen sind, dann bleibt man ganz leicht oben.

    Was meinst du mit Trollzacken ?
    Ist das aus der Mod Velaya ?

    Dann kann ich dir sagen, warum. Velaya wurde ja nicht frei erfunden, denn Velaya gibt es auch in Gothic 1. Denn das "Dorf der Amazonen" ist genau so eine Mod wie "Velaya".
    Dann könnte man genauso fragen, warum ist Velaya aus dem Dorf der Amazonen gegangen und dann nach Khorinis.

  3. Homepage besuchen Beiträge anzeigen #23 Zitieren
    Veteran Avatar von hochspannung
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    BW
    Beiträge
    553
     
    hochspannung ist offline
    Ich muss sagen, ich bin auch ein bisschen skeptisch, was die Sache mit dem Angeschwemmt werden betrifft. Mag ja vllt sogar sein, dass man in einem Meer mit ausreichendem Salzgehalt wenn man flach auf dem Rücken liegt nicht untergeht, aber bei einem Sturm, der sogar ein Schiff zum Zerbrechen bringen könnte...naja...da kann man sich ja schwimmend kaum über Wasser halten, zumal auch die Chance sehr hoch ist, auf offener See zu erfrieren. Aber wenn man bei jedem Spiel und bei jedem Film, den man sieht/das man spielt laufend sein Gehirn benutzt, dann hat man am Ende keinen Spaß dran.

    Jetzt aber mal zu der Geschichte:
    Den Anfang finde ich sehr..naja..unglaubwürdig, da sich Vora anscheinend sehr schnell mit ihrer Situation anfreunden kann. Auf die Idee, dass sie auf der Insel viellecht für immer gefangen sein könnte, kommt sie nicht, allgemein finde ich den Einstieg vielleicht etwas zu kurz, gerade das Anfangsgespräch mit Velaya.

    Die Quests aus Kapitel 1 finde ich auch etwas zu WoW-like, ein bisschen Abwechslung wäre da vielleicht angebracht, auch wenn es sich um die allerersten paar Quests handelt. Verschiedene Lösungsmöglichkeiten wären da sicher nicht schädlich.

    Die zu Grunde gelegte Story finde ich aber bis hier her gut.

    Sieh meine Kritik bitte nicht negativ, aber als ich mit das Dokument durchgelesen hab ist mir das einfach sofort ins Auge gesprungen. Ich wünsche auf jeden Fall noch viel Erfolg, Spaß und vor allem aber Motivation!

  4. Beiträge anzeigen #24 Zitieren
    Drachentöter Avatar von Zaphod Beeblebrox
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    4.598
     
    Zaphod Beeblebrox ist offline
    Zitat Zitat von gothiC_freaaK Beitrag anzeigen
    Man wird halt ohnmächtig und wenn man ohnmächtig ist, holt man ja noch von alleine Luft, also kanns doch sein, dass man über Wasser bleibt und dann irgentwann an Land gespült wird. Leg dich mal grade mit dem Rücken aufs Wasser, so, dass die Füße schon fast draußen sind, dann bleibt man ganz leicht oben.
    eben nicht, wenn man ohnmächtig ist funktioniert genau das nicht mehr, deshalb legt man ohnmächtige in die sogenannte stabile seitenlage um so zu verhindern, das derjenige nicht an seiner eigenen zunge erstickt

    Zitat Zitat von gothiC_freaaK Beitrag anzeigen
    Was meinst du mit Trollzacken ?
    Ist das aus der Mod Velaya ?
    ja, am besten spielst du diese mod, sie ist wärmstens zu empfehlen um nicht zusagen meine lieblings mod.

    das Velaya amazone wird ist ja spannend und interessant, Gothicfee hat ja auch schon sinnvolle vorschläge gemacht, warum Velaya das gemacht hat
    da interessiert mich halt die meinung von Assasine91

  5. Beiträge anzeigen #25 Zitieren
    Legende der Amazonen Avatar von Bisasam
    Registriert seit
    Dec 2006
    Ort
    Meine Faust in Sinis Gesicht
    Beiträge
    8.437
     
    Bisasam ist offline
    Zitat Zitat von hochspannung Beitrag anzeigen
    Den Anfang finde ich sehr..naja..unglaubwürdig, da sich Vora anscheinend sehr schnell mit ihrer Situation anfreunden kann. Auf die Idee, dass sie auf der Insel vielleicht für immer gefangen sein könnte, kommt sie nicht, allgemein finde ich den Einstieg vielleicht etwas zu kurz, gerade das Anfangsgespräch mit Velaya.
    sie wollte sowieso von Myrthana weg, wieso sollte sie sich nicht über eine einsame Insel ohne Krieg freuen? Wenn ich z.b. im Irak wohnen würde und irgendwohin verschleppt werde, wo kein Krieg herrscht und es wunderschön ist, dann würde ich mich tierisch freuen!

    Das Anfangsgespräch wollte ich möglichst kurz halten. Wie hier schon mehrfach erwähnt wurde, ist es so gut wie unmöglich im Meer zu überleben und wenn man dann auf einer Insel angeschwemmt wird, halb erfroren und total erschöpft, so will man bestimmt nicht 2 Stunden mit jemandem reden.
    Außerdem hat Velaya gleich gemerkt, dass Vora erschöpft ist, da will sie doch nicht groß sagen:

    "Willkommen auf Zama, der Insel der Amazonen. Heimat der schönsten Tiere der Welt. Unsere Attraktionen sind der Wirlpool der Prickelns, wunderschöne Frauen in knappen Outfits und und und... Kommen sie rein und genießen sie die wundervolle Atmosphere........"

    Da fasst man sich kurz und bringt die Kleine schnell ins Dorf, damit sie sich halbwegs sicher aufwärmen kann!

    So. Und wer genau gelesen hat, der sieht dass Vora in der Nähe eines schwimmenden Brettes ohnmöchtig wird. Wer sagt denn, dass sie nicht von einer Welle auf das Brett transportiert wurde und damit dann nach Zama geschwommen ist? Das ist durchaus möglich.

    Und nochmal zu: "Man kann erfrieren und bei einem Sturm hält man nicht lange durch!"
    Sie hält es doch nicht durch, nicht gemerkt?

    Über die Verhältnisse der Insel wird im Gespräch mit Carni aufgeklärt.
    Nachdem sie warme Kleider bekommen hat, findet sie die Insel garnicht so schlecht, zumal es durch die Drachen eine Fluchtmöglichkeit gibt.

    PS: Wer mal ganz unten bei "Sonstige Dialoge" gelsesen hat, der erfährt auch, wieso Velaya eine Amazone geworden ist


    "Das erinnert doch sehr erfreulich an das, was man sich als Gothicfan wünscht!"
    -Korallenkette

  6. Beiträge anzeigen #26 Zitieren
    Dragonslayer Avatar von Teron Gorefiend
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    im Alchemielabor
    Beiträge
    4.803
     
    Teron Gorefiend ist offline
    ich weiß noch nicht ganz was ich davon halten soll:

    also wenn es einfach nur ein Lager gibt was nur aus Frauen besteht finde ich an der Mod persönlich nichts besonderes das ist dann wieder jeder Mod auch, nur dass die Gesichter anders sind.

    Was ich dann persönlich noch schlimmer finde ist wenn es ein Lager aus Männern und ein Lager aus Frauen gibt welche getrennt leben und nichts miteinander zu tun haben, das finde ich so kindergarten mäßig, igitt das andere Geschlecht, damit wollen wir nichts zu tun haben.

    Nach meiner ideologischen Weltvorstellung würden richtige Amazonen niemals freie Männer dulden und würden alles daran setzen um sie zu versklaven. Also so wie in G1 und G2 nur dass halt eben die Frauen das dominierende Geschlecht sind

    Paar mehr Infos über die Story wären nicht schlecht. Obwohl ich von Ankündigungen relativ wenig halte, da sich viele Teams vor dem Release auflösen drücke ich euch doch ganz fest die Daumen dass es klappt und bin gespannt was dabei rauskommt

  7. Beiträge anzeigen #27 Zitieren
    Drachentöter Avatar von Zaphod Beeblebrox
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    4.598
     
    Zaphod Beeblebrox ist offline
    Zitat Zitat von Assasine91 Beitrag anzeigen
    PS: Wer mal ganz unten bei "Sonstige Dialoge" gelsesen hat, der erfährt auch, wieso Velaya eine Amazone geworden ist
    wo finde ich das ?

    wenn ich auf geschi.doc klicke kommt die meldung :
    Download nur mit Referrer-Übertragung möglich!
    und sonst finde ich nichts. wie kann ich das lesen ?

    das mann/frau sich vor dem bewustlos werden irgentwie auf ein brett rettet ist eine gute erklärung. so wird es wohl allen schiffbrüchingen ergehen.

  8. Beiträge anzeigen #28 Zitieren
    Legende der Amazonen Avatar von Bisasam
    Registriert seit
    Dec 2006
    Ort
    Meine Faust in Sinis Gesicht
    Beiträge
    8.437
     
    Bisasam ist offline
    Zitat Zitat von Teron Gorefiend Beitrag anzeigen
    i
    also wenn es einfach nur ein Lager gibt was nur aus Frauen besteht finde ich an der Mod persönlich nichts besonderes das ist dann wieder jeder Mod auch, nur dass die Gesichter anders sind.

    Was ich dann persönlich noch schlimmer finde ist wenn es ein Lager aus Männern und ein Lager aus Frauen gibt welche getrennt leben und nichts miteinander zu tun haben, das finde ich so kindergarten mäßig, igitt das andere Geschlecht, damit wollen wir nichts zu tun haben.
    also, ich glaube du hast nicht richtig gelesen.

    1. Die Mod besteht nicht nur aus der einen Welt, wo die Amaz leben.
    Es soll noch 3 weitere Welten geben. Die 1. Welt ist nur als "Startrampe" zu anderen Welten gedacht. In der 2. Welt gibt es das Problem einiger festsitzender Männer, die auf einer kleinen Insel gestrandet sind und mit Orks zurechtkommen müssen obwohl sie keine Waffen haben. Dann, in der 3. Welt muss man eine Stadt in der Antarktis von Unterdrückung durch einen fiesen Orden befreien und in der 4. Welt wird das Geheimnis um die Herkunft der Drachen gelöst.

    2. Es gibt KEIN Männerlager.

    3. Die Amazonen in meiner Mod sehr friedlich. Sie sehen keinen Grund in der Versklavung von Männern und wollen ein gutes, gemeinsames Leben führen. Wenn mal ein Mann daherkäme, so würden sie ihn nicht versklaven, sondern nur ziemlich zum Narren halten. Letzten Endes nehmen sie ihn gerne auf. Vom Krieg haben sie alle genug, da sie selbst mal Sklaven waren. Sie nennen sich nur Amazonen, weil es eine Ansammlung von Frauen ist, die sich im Kampf erproben, aber ansonsten haben sie nichts mit den fiesen Bräuchen ihrer Namensschwestern gemeinsam.

    Ich hoffe jetzt sind einige Missverständnisse aus dem Weg geräumt^^

    @über mir es ist im Dokument, ich stell dir mal den Dialog rein.

    Heldin: „Du bist eigentlich aus Khorinis, habe ich Recht?“
    Velaya: „Stimmt. Ich war dort Statthalterin und hatte sogar meinen eigenen Privatbesitz.“
    Heldin: „Und wieso bist du dann hier?“
    Velaya: „Vor 15 Jahren haben die Orks Khorinis überfallen. Ich wurde als Sklavin nach Myrthana verschifft, konnte aber in der Nacht von Bord springen. Ich hatte keine Lust, versklavt zu sein. Zum Glück war gerade kein Sturm und es war Treibholz in der Nähe, damit war es einfacher, im Meer zu überleben. Dann wurde ich hier an der Insel angespült.“
    Heldin: „So ging es mir auch! Nur wurde ich nach Khorinis und nicht nach Myrthana verschleppt.“


    "Das erinnert doch sehr erfreulich an das, was man sich als Gothicfan wünscht!"
    -Korallenkette
    Geändert von Bisasam (08.03.2009 um 18:11 Uhr)

  9. Beiträge anzeigen #29 Zitieren
    Drachentöter Avatar von Zaphod Beeblebrox
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    4.598
     
    Zaphod Beeblebrox ist offline
    dann ist es klar warum Velaya auch auf der insel ist, sie hat hoffentlich vor der gefangennahme noch ein paar orks ordentlich vermöbelt.

  10. Homepage besuchen Beiträge anzeigen #30 Zitieren
    Veteran Avatar von hochspannung
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    BW
    Beiträge
    553
     
    hochspannung ist offline
    Hm, irgendwie habe ich das Gefühl, du nimmst meine Kritik nicht wirklich ernst. Aber gut, mir soll es recht sein.

    Mit Aussagen über Leute aus dem Irak wäre ich generell vorsichtig, aber auch in Bezug auf die Mod ist es für mich zu oberflächlich einfach zu sagen, dass Vora keinerlei Probleme damit hat, auf einer Insel angespült worden zu sein, von der sie niemal zuvor etwas gehört hat und auf der sie niemanden kennt.

    Auch ist es mir bewusst, dass Velaya nicht vor hat, einen auf Touristenführer zu machen. Was ich meinte, ist, dass Vora vllt doch die ein oder andere Frage an Verlaya hat, in der der Spieler ein bisschen in die Welt eingeleitet wird. Sowas kann man zum Beispiel auch schön über Zwischenfragen machen, während Velaya sie zur Siedlung bringt oder wenigstens dann später bei der Anführerin des Lagers. Hat mir einfach ein bisschen gefehlt.

  11. Beiträge anzeigen #31 Zitieren
    Dragonslayer Avatar von Teron Gorefiend
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    im Alchemielabor
    Beiträge
    4.803
     
    Teron Gorefiend ist offline
    habe ich mal wieder zu wenig gelesen sorry, also habe ich das richtig gelesen, VIER (4) neue Welten?, boah das wird ne Menge arbeit, da kann ich euch leider auch nicht helfen, aber wenn ihr mal hilfe beim scripten braucht für ein paar dialoge... helfe ich gerne

    Zitat Zitat von Assasine91 Beitrag anzeigen
    3. Die Amazonen in meiner Mod sehr friedlich. Sie sehen keinen Grund in der Versklavung von Männern und wollen ein gutes, gemeinsames Leben führen. Wenn mal ein Mann daherkäme, so würden sie ihn nicht versklaven, sondern nur ziemlich zum Narren halten. Letzten Endes nehmen sie ihn gerne auf. .“
    schade

  12. Beiträge anzeigen #32 Zitieren
    Legende der Amazonen Avatar von Bisasam
    Registriert seit
    Dec 2006
    Ort
    Meine Faust in Sinis Gesicht
    Beiträge
    8.437
     
    Bisasam ist offline
    Zitat Zitat von hochspannung Beitrag anzeigen
    Hm, irgendwie habe ich das Gefühl, du nimmst meine Kritik nicht wirklich ernst. Aber gut, mir soll es recht sein.

    Mit Aussagen über Leute aus dem Irak wäre ich generell vorsichtig, aber auch in Bezug auf die Mod ist es für mich zu oberflächlich einfach zu sagen, dass Vora keinerlei Probleme damit hat, auf einer Insel angespült worden zu sein, von der sie niemals zuvor etwas gehört hat und auf der sie niemanden kennt.

    Auch ist es mir bewusst, dass Velaya nicht vor hat, einen auf Touristenführer zu machen. Was ich meinte, ist, dass Vora vllt doch die ein oder andere Frage an Verlaya hat, in der der Spieler ein bisschen in die Welt eingeleitet wird. Sowas kann man zum Beispiel auch schön über Zwischenfragen machen, während Velaya sie zur Siedlung bringt oder wenigstens dann später bei der Anführerin des Lagers. Hat mir einfach ein bisschen gefehlt.
    Doch, ich nehme sie ernst!

    Ja ich weiß, das mit dem Irak war ein blödes Beispiel, tut mir Leid. Aber nehmen wir mal generell ein Land wo Krieg herrscht und Sklaverei an der Tagesordnung ist. Wenn man dann eine neue, friedliche Welt kennenlernt, freut man sich natürlich.

    Über die Insel wird schon einiges erzählt.

    Hier der Dialog:

    Velaya: “Geht’s dir gut, Kleine?”
    Heldin: “Ich... Wo... wo bin ich?”
    Velaya: “Du bist hier auf der Insel Zama. Sie ist eine der südlichen Inseln, von denen du bestimmt schon gehört hast. Ich bin übrigens Velaya.”
    Heldin: “Oh... Hallo. Ich bin Vora.”
    Velaya: “Du siehst aus als hättest du ganz schön was abgekriegt. Ist dir kalt?”
    Heldin: “Nunja. Warm war das Wasser nicht gerade.”
    Velaya: “Komm mit. Ich bringe dich in unser Dorf, da kriegst du saubere und vor allem trockene Sachen. Außerdem solltest du mal mit unserer Anführerin Carni sprechen. Sie wird bestimmt einige Fragen haben.”


    Man kann das auch beim Gespräch mit Carni erfahren. Aber deine Idee ist gut. Vielleicht werde ich doch noch etwas auf dem Weg einbauen. So wie bei Lares wenn er einen zum Pyramidental bringt.

    Zitat Zitat von Teron Gorefiend Beitrag anzeigen

    schade
    Na guuuut, dann werden sie eben die Kristallmine mit Sklaven betreiben, die Männer sind, welche angespült und dann versklavt wurden....


    "Das erinnert doch sehr erfreulich an das, was man sich als Gothicfan wünscht!"
    -Korallenkette
    Geändert von Bisasam (15.02.2009 um 19:48 Uhr)

  13. Beiträge anzeigen #33 Zitieren
    Knight Commander Avatar von Lees Rechte Hand
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    2.723
     
    Lees Rechte Hand ist offline
    Also ich hätte ein bisschen was an Kritik Verbesserungsvorschlägen:

    Erstmals sorry, aber warum bitte Velaya? Wollt ihr ein zweites "Velaya" machen? Bis auf die Engine hat das dann aber ziemlich sicher nichts mit dem Original zu tun, das würde sich wahrscheinlich ungefähr so verhalten wie die Story von GD zur Story von G1+G2+DNdR
    Sorry, aber ihr werdet nie solche Dialoge wie im Original alias Schreiberling hinbekommen, höchstens ein mehr als nur durchschaubares Fake. Und wenn Velaya auf einmal anders ist als in "Velaya", würde das viele sicherlich stören, da sie nun einmal die Original-Velaya lieben gelernt haben (natürlich nur rein platonisch)
    Warum nehmt ihr nicht Namen von Frauen aus G1 (Erzbaronhaus, Yberions Tempel), die noch keine Geschichte haben?
    Da wäre z.B. Seraphia, die imo mit ihrer Tätowierung sowas wildes hat, wie gemacht für eine Amazone

    Dann wäre da noch die Sache mit den Männern:
    Also echt sorry, aber auch wenn erwiesenermaßen der Trieb der Frauen erheblich kleiner ist als der bei Männern, sterben die doch bald einfach aus, oder? Oder sie sind nach ein paar Jahrzehnten eine Gruppe von lauter 70-jährigen Omas
    Wie wäre es damit, dass sie entweder manchmal Sklavinnen von Menschen oder Orks kaufen/rauben, um diesen in ihrer Gemeinschaft ein besseres Leben zu bescheren? So sichern sie dann eben den Fortbestand ihres Stammes weitab der Männerwelt von Krieg und Hass.
    Die Frauen können ja unmöglich davon ihre Stammesmmitglieder gekriegt haben, dass die alle nacheinander (zufälligerweise nur Frauen) angeschwemmt worden sind. Das finde ich auch bei dem Anfangsdialog ein bisschen komisch
    Es könnten ja auch noch ein paar Bekannte aus der Kolonie kommen/schon angekommen sein...

    Es gäbe da natürlich auch noch die Variante der Verschleppung und Vergewaltigung der Männer oder der alljährlichen Paarungszeremonie, bei denen sie sich mit einem männlichen Stamm treffen, aber das wäre imo ein bisschen zu animalisch und würde sicher dazu führen, dass man sich mit den Personen nicht mehr identifizieren kann

    Sonst, wenn ihr alles atmosphärisch schön dicht macht, einen langen Atem und viele neue Ideen habt, seid ihr auf nem guten Weg zum Release eurer Mod

  14. Beiträge anzeigen #34 Zitieren
    Ritter
    Registriert seit
    Jan 2006
    Beiträge
    1.365
     
    Schreiberling ist offline
    He, Velaya war Statthalterin, nicht nur stellvertretende Statthalterin!
    Nur wer nicht, macht keine Fehler! / Alternative Medien nutzen!

  15. Beiträge anzeigen #35 Zitieren
    Weekend Warrior Avatar von Alo
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Utopia
    Beiträge
    18.593
     
    Alo ist offline
    Langsam gehen mir dieses Leute die zwanghaft nicht Velaya im Spiel haben wollen auf den Geist.
    Velaya wurde ja nicht von bestimmten Moddern gepachtet sie gehört allen

  16. Beiträge anzeigen #36 Zitieren
    Knight Commander Avatar von Lees Rechte Hand
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    2.723
     
    Lees Rechte Hand ist offline
    Zitat Zitat von Alo Beitrag anzeigen
    Langsam gehen mir dieses Leute die zwanghaft nicht Velaya im Spiel haben wollen auf den Geist.
    Velaya wurde ja nicht von bestimmten Moddern gepachtet sie gehört allen
    Aber wenn du meine post genauer gelesen hättest, wäre dir aufgefallen, dass ich dafür einen speziellen Grund hatte, nämlich, dass die Mod dann nur ein billiger Velaya-Fake wäre (vgl GD)

  17. Beiträge anzeigen #37 Zitieren
    Weekend Warrior Avatar von Alo
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Utopia
    Beiträge
    18.593
     
    Alo ist offline
    Zitat Zitat von Lees Rechte Hand Beitrag anzeigen
    Aber wenn du meine post genauer gelesen hättest, wäre dir aufgefallen, dass ich dafür einen speziellen Grund hatte, nämlich, dass die Mod dann nur ein billiger Velaya-Fake wäre (vgl GD)
    Genau das meine ich
    Velaya wurde ja nicht von den Erstellern der Velayamod gepachtet
    und genau deswegen kann es auch kein billiges Fake sein.

  18. Beiträge anzeigen #38 Zitieren
    Legende der Amazonen Avatar von Bisasam
    Registriert seit
    Dec 2006
    Ort
    Meine Faust in Sinis Gesicht
    Beiträge
    8.437
     
    Bisasam ist offline
    Also, liebe Leute. Streitet doch nicht!

    Ich will kein zweites Velaya machen, das habe ich doch schon gesagt. Es ist ein anderes Spiel mit anderer Story. Außerdem steuert man nicht Velaya, sondern Vora, jemand völlig anderen. Velaya begleitet einen zwar mit durch die Geschichte, aber sie ist nicht die Hauptperson. Außerdem werde ich ihren wundervoll spitzen Humor mit einbinden. Sie kommt euch nur so "soft" vor, weil sie zu Frauen anders ist als zu Männern. In Welt 2 wird sich ihr Humor wieder einschalten, keine Bange!

    Zufälligerweise ist auch ein Mann angeschwemmt worden. Das dürften doch mittlerweile alle mitgekriegt haben, die die (Fun-) Quest Yan gelesen haben.
    Ich hab die übrigens gemacht, um mich an meinem Ex-Freund zu "rächen" und da man da am Ende entscheiden kann, ob man ihm eine Chance gibt würde ich gern mal wissen, wie viele ihn die Klippe runterschicken und wie viele ihm verzeihen. ()

    So und es werden schon noch Männer auftauchen, kurz nach der Aufnahmeprüfung. Da kriegen die Herren mal ihr Fett weg^^

    Seraphia, Natalia, Syra und Chani (ha! die Namen kenne ich aus dem FF!) werden ihren Auftritt in Kapitel 3 haben. Dort werden sie auch eine entscheidende Rolle spielen und eine schöne Geschichte erzählen, glaubt mir^^

    Okay das mit der Statthalterin tut mir Leid, da hat mich Gothic-Fee irritiert, weil die gesagt hat Velaya wäre nur Stellvertreterin. Aber es gibt ja die Editier-Funktion^^

    So und nochmal zum Fake:

    Die Velaya aus der gleichnamigen Mod als "Original" zu bezeichnen ist doch selber Fälscherei! Das "Original" ist nämlich einfach nur eine aus Spaß und Lust gemachte Fun-Person, die im Minental in der Burg von 10-12 und von 14-16 Uhr badet. Sie ist eigentlich ein Easteregg, das nichts weiter zu sagen hatte als "Geh schon, du darfst nicht mit mir reden!" und der durch die Mod Leben eingehaucht wurde.

    Hätte ich DIESE Mod VOR der Velaya-Mod gemacht, hätte sich NIEMAND beschwert! Und nur weil jemand behauptet, dass Velaya ORIGINAL aus der MOD ist, dann sagt ihr dass das stimmt, ne? Tja, falsch!

    Velaya gehört allen und damit darf ich sie auch verwenden. Zudem habe ich Schreiberling gefragt, ob wir sie nehmen dürfen, er hat ja gesagt. Also habe ich sogar die "Zustimmung der Original-Macher" die gute zu nehmen.

    Hört also endlich auf mit diesem "Das wird ne Fake Mod!" Gekreische! Hätten die PBs nicht die Moderlaubnis gegeben gäbs keine Mods, die ihr als, Fakes bezeichnen könnt, ja?


    "Das erinnert doch sehr erfreulich an das, was man sich als Gothicfan wünscht!"
    -Korallenkette

  19. Beiträge anzeigen #39 Zitieren
    Legende der Amazonen Avatar von Bisasam
    Registriert seit
    Dec 2006
    Ort
    Meine Faust in Sinis Gesicht
    Beiträge
    8.437
     
    Bisasam ist offline
    Ein/e gewisse/r "sonnja" hat sich in unserem Forum angemeldet.

    Er oder sie hat nicht auf meine PN geantwortet, wer er/sie ist.

    Zu eurer Info:

    Das Forum ist aus Datenschutzgründen Teamintern und darf nur Modteam-Mitglieder dürfen sich dort anmelden.

    Sofern sonnja sich nicht innerhalb der nächsten 2 Wochen zu erkennen gibt, ob er oder sie zu unserem Team gehört, werde ich den Account löschen.

    LG

    Carni


    "Das erinnert doch sehr erfreulich an das, was man sich als Gothicfan wünscht!"
    -Korallenkette

  20. Beiträge anzeigen #40 Zitieren
    General Avatar von Rantragon
    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    3.902
     
    Rantragon ist offline
    Zitat Zitat von Assasine91 Beitrag anzeigen
    Ein/e gewisse/r "sonnja" hat sich in unserem Forum angemeldet.

    Er oder sie hat nicht auf meine PN geantwortet, wer er/sie ist.

    Zu eurer Info:

    Das Forum ist aus Datenschutzgründen Teamintern und darf nur Modteam-Mitglieder dürfen sich dort anmelden.

    Sofern sonnja sich nicht innerhalb der nächsten 2 Wochen zu erkennen gibt, ob er oder sie zu unserem Team gehört, werde ich den Account löschen.

    LG

    Carni


    welches forum? ich bin irgendwie irritiert ...

Seite 2 von 20 « Erste 123456913 ... Letzte »

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
Impressum | Link Us | intern
World of Gothic © by World of Gothic Team
Gothic, Gothic 2 & Gothic 3 are © by Piranha Bytes & Egmont Interactive & JoWooD Productions AG, all rights reserved worldwide