Ergebnis 1 bis 4 von 4

Politik und Gesellschaft - kleine Erklärung

  1. #1
    Provinzheld Avatar von Pollux
    Registriert seit
    Sep 2003
    Ort
    ><<<Banana-Republic>><
    Beiträge
    295
     
    Den Ankündigungen entsprechend, wurde nun das Politik Forum erstellt, in dem meditate und ich moderieren werden.
    Der Themenumfang, der in diesem Forum behandelt wird, beschränkt sich keineswegs auf (tages) politische Ereignisse; hier sind alle Threads mit politischem, geschichtlichem, religiösem, kulturellen, sozialen und ethisch-moralischem Ansatz erwünscht.

    Hier kann praktisch über alle gesellschaftlich-relevanten Themen ausführlich diskutiert werden, ein möglichst vernünftiger Diskussionsverlauf, wäre bei der, zum Teil sehr kontroversen Thematik, äußerst erwünschenswert.

    Um ein paar mögliche Themenvorschläge zu zeigen, haben wir ein paar alte Threads importiert, die allerdings der Übersicht wegen, geschlossen sind.
    Sollte an einem dieserThema noch Diskussionsbedarf bestehen, wäre das Thema neu zu eröffnen.
    Die alten Threads dienen nur als Vorgabe und Beispiele für den möglichen Themenbereich.


    Wie in jedem anderem Forum des WOP, ist die Forennetiquette als Richtlinie zu berücksichtigen. Zusätzlich möchte ich auch noch erwähnen, dass eventuell politische oder moralische Haltungen, nicht in allzu überspitzem Ausmaß preisgegeben werden sollen.

    Mit diesen Worten möchte ich die Eröffnung dieses neuen Forums vorerst abschließen und hoffe auf möglichst spannende und anregende Diskussionen.
    Pollux ist offline Geändert von Pollux (16.01.2005 um 11:31 Uhr)

  2. #2

    Community Hüterin
    Avatar von meditate
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    71.170
     
    Wie geht man in kontroversen Debatten miteinander um:

    1. ich akzeptiere grundsätzlich, dass es zu weltanschaulichen Problemen unterschiedliche Meinungen gibt
    2. nur weil mein gegenüber eine andere meinung hat, ist er weder blöd noch ein provokateur
    3. meine waffen in diskussionen sind argumente. diese kann ich mir beschaffen durch lesen und durch die anderen medien
    4. wenn ich in einer diskussion nichts zu sagen habe, halte ich mich zurück

    wir wünschen dem forum eine interessante stammbelegschaft. aber es ist auch jeder willkommen, der nur mal ein problem hat, das eine allgemeine dimension hat. sprecht das thema ruhig an. wenn es bei uns nicht reinpasst, dann werden wir moderatoren es schon verschieben.
    meditate ist offline

  3. #3
    Feind von neun Welten  Avatar von Sergej Petrow
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    28.124
     
    Da die Frage jetzt schon des öfteren kam:

    Im Politik- und Gesellschaftsforum werden oft über längere Zeit Diskussionen in den Threads geführt. Neue Threads sind da in der Regel seltener, als in anderen Foren.

    Bedingt durch die Standardanzeigeeigenschaften kann man nur die Threads der letzten 30 Tage sehen.

    Wenn ihr alle Threads einsehen wollt, muss unten links unter Anzeigeeigenschaften (standardmäßig <die letzten 30 Tage>) auf <von Anfang> an eingestellt werden.
    Sergej Petrow ist offline

  4. #4

    Community Hüterin
    Avatar von meditate
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    71.170
     
    heute wurden einige user verwarnt, die offenbar nicht an der diskussion an sich interessiert sind sondern eine plattform suchen, andere fertig zu machen. solche user werden von mir in zukunft für das politik-forum gesperrt. ich möchte noch einmal darauf hinweisen, dass dieses forum ein angebot an unsere user ist, sich neben dem spielen auch über allgemeine politikthemen auszutauschen. und nur dazu dient es.

    sollten leute von außerhalb kommen, nur um hier diskussionen kaputt zu machen gibt es für uns in zukunft nur eine klare sprache. äußerungen wie: du bist ein rassist oder du bist nazi oder so was möchte ich nicht mehr lesen. wir tauschen uns über themen aus. wir gehen nicht aufeinander los
    meditate ist offline

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •