Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Almanach-Zone Spirit of Gothic

 

Page 10 of 12 « First ... 36789101112 Last »
Results 181 to 200 of 233
  1. View Forum Posts #181
    CM Spellbound a. D.
    Join Date
    Mar 2008
    Posts
    867
     
    EDL is offline
    Quote Originally Posted by Slit Zurifa View Post
    10.) Welche Spiele EDL spielst du eigentlich gerne? Eher so RPGs oder Shooter? Oder bist du so wie ich ein vielseitiger Spieler, dem an sich das Genre egal ist, solang er ein gutes Spiel in den Händen hält (man denke an Risen, das am 2. Oktober dieses Jahres erscheint sowie an Starcraft 2 um die Weihnachtszeit und RE 5 für PC, welches soweit ich weiß am 15. Juli in den Läden erhältlich ist; dann aber auch Half Life 2 (ich liebe Deathmatch) und eben auch *schleim* Arcania ).

    11.) Welche Arbeit innerhalb von Spellbound verfolgst du denn noch neben deiner Tätigkeit als Community-Manager. Modellierst du Monster, schreibst du an der Story, entwickelst du mitunter die Graphik-Engine?
    Nabend,

    ganz schlechtes Timing, denn ich habe heute Nachmittag alle Fragen beantwortet und werde sie hoffentlich morgen veröffentlichen können. Egal, dann kommen Deine Fragen eben die nächste Runde.

    10. Im Moment auf meinem Rechner:
    Restaurant Manager (peinlich, peinlich - ich weiss. Ich koche aber ganz gerne und meine Freundin führt ein Restaurant. Da dachte ich, das mache ich auch mal. ).
    Herr der Ringe online, da komme ich aber nur so 1-2 Abende in der Woche dazu. Meist am Sonntagabend.
    Tiger Woods Golf 2008. Sehr gut für die Entspannung.
    Hattrick. Ein Online Fussball-Manager-Spiel (www.hattrick.org)

    Yo, das Genre ist mir relativ latte, Hauptsache das Spiel macht Spass.

    Das war's eigentlich, was ich im Moment so nebenher mal spiele. Aber wenn Du den ganzen Tag mit Games zu tun hast, machst du Abends gerne was anderes. Wollte heute eigentlich ins Kino, tja, nun sitze ich immer noch hier.

    11. Es dürfte allgemein bekannt sein, dass mein Hauptjob bei Spellbound der eines Creative Writers ist. Also: Schreiberling. Vom Programmieren und Engines und so weiter habe ich 0 (null!) Ahnung.

    -EDL
    "I have no enemies. I don't permit such a thing." - Anton Chigurh

  2. View Forum Posts #182
    CM Spellbound a. D.
    Join Date
    Mar 2008
    Posts
    867
     
    EDL is offline
    Hallo,

    anbei die neuesten Antworten - mit viel Liebe geschrieben.

    Ich wünsche Euch dann mal ein schönes Wochenende und erholt Euch. Ich werd's auch versuchen.

    Bis bald!

    -EDL

    -----------------------------------------------
    Wird es wieder ein Quest/Tagebuch geben? Wenn ja, werden einfach die Dialoge die geführt wurden reingeschrieben (wie in G3), oder werden die Einträge vom Helden selbst gehschrieben sein? Wird es wieder die Kategprien Aktuelle Aufträge/Erfüllte Aufträge/Gescheiterte Aufträge/Allgemeine Infos geben?
    Es sind nicht die wortwörtlichen Dialoge, sondern Zusammenfassungen. Aus dramaturgischen Gründen sind sie nicht aus der Sicht des Helden geschrieben. Es gibt derartige Kategorien, aber nicht exakt die gleichen.

    Welche Richtung werdet ihr gehen? wird es wieder so genial wie der 3. Teil oder doch eher die klänge richtung Gothic 1 und 2 Ich bevorzuge eher eine Musik die sehr Bombastisch klingt! Die Musik aus den beiden anderen Teilen sagten mir nicht sehr zu, aber letzendlich sind Geschmäcker sehr verschieden!
    Eben, die Geschmäcker sind sehr verschieden, aber die Richtung, in die wir gehen kann man schon als "orchestral" bezeichnen.

    Wird man das Interface nach seinen belieben verändern können? Ich meine damit, dass ich z.B. meine Anzeigen nach unten Rechts verschieben kann und die Mini Karte nach unten Links. Sowas gibts auch in Warhammer Online und das fand ich persöhnlich ganz gut.
    Im Moment geht das nicht. Und es ist ja auch so wenig auf dem Bildschirm, dass das kaum lohnt.

    Wann zeigt ihr mal ein bißchen Frauenkleidung? Ich kenne natürlich die Illu von Murdra, aber der ihre Kleidung erinnerte ja eher etwas an die G3-Frauen. Welche Farben tragen die Frauen der südlichen Inseln?
    Ich werde daran denken, dass wir mit einer der nächsten Stories auch mal Frauenkleider zeigen werden. Du kannst Dir da große Unterschiede vorstellen. Vom einfachen Rock bis zum edlen Kleid.

    Der Großteil der Objekte wird ja noch eingefügt. Aber könntet ihr bereits jetzt ein Gebiet zeigen oder vorweißen, das schon annähernt euren Wünschen (und natürlich unseren^^) entspricht und sehr detailreich ist?
    Annähernd - ja.

    Wird es möglich sein, bei einer kleinen Gruppe einzelne Gegner herzulocken und sie einzeln fertig zu machen? Oder gibt es so ein Gruppenverhalten, dass wieder alle gleichzeitig angreifen?
    Das ist von der Gegnergruppe abhängig. Goblins eines Camps helfen einander, davon kannst Du ausgehen. Verstreute Gegner wird man aber einzeln anlocken können.

    Wird es auch überraschende Gegner geben? Also welche die plötzlich aus dem Hinterhalt angreifen. Sowas wie Sumpfhaie, die plötzlich vor einem auftauchen, deren Anwesenheit man aber vorher nur durch genaues Hingucken etwa an der Wasserbewegung o.Ä. erahnen kann. Hebt die Spannung und macht das Durchstreifen der Wildnis zu einem Abenteuer. Oder belebte Rüstungen (sowas wie die Eisenprinzen aus Zelda), wenn man dann etwa in einen Raum mit Zierrüstungen an den Wänden kommt und plötzlich erwacht eine davon zum Leben und greift an, wäre das schon ein toller Schockmoment. Danach würde man in Gegenwart von Zierrüstungen sicher immer vorsichtig sein.
    Das mit den Rüstungen wird eher nicht passieren, aber natürlich werden sich die Monster und andere Gegner nicht immer mit einer Trompete ankündigen. Mach' Dich lieber auf Überraschungen gefasst.

    Tauchen gescriptete Szenen auch an unerwartete Stellen auf (Stimmung heben, erschrecken, Belohnung für das genau Erkunden der Welt) oder gibt es solche Szenen nur an Orten, an denen man sowas erwartet (Dialoge, Intro, Outro etc.)?
    Wie soll ich die Frage beantworten? Erwartet jeder an der gleichen Stelle das gleiche? Was für den einen völlig unerwartet kam, mag den anderen kaum überraschen. Diese Frage kann ich einfach nicht beantworten.

    Wird man die Grafikeinstellungen (evtl. mit Mods) so einstellen können, dass das Spiel die selbe Grafikqualität wie die ersten hochauflösenden Screens haben? Weil in ein paar Jahren wäre sowas vielleicht wünschenswert, die ursprünglich gedachte Grafikpracht dann realisieren zu können.
    Das liegt in ferner Zukunft und kann im Moment nicht beantwortet werden.

    Das suggeriert mir irgendwie eine...banale Story, ohne großartigen Bezug zum bisherigen Geschehen, die auch keine sonderlich bleibenden Eindrücke zu hinterlassen vermag. Auch frag ich mich, wie ihr den Namenlosen Helden da dann mit einbezieht. Ist es so, dass das persönliche Schicksal des neuen Helden derart primär wichtig ist (eigentlich FAST nur für ihn selbst) u dass "der ganze Rest" nur gestreift u nicht großartig beeinflusst wird? Geht es in die Richtung?
    Die Story ist mit Sicherheit nicht banal, sondern hat schon einigen Tiefgang, wie ich doch schwer hoffen will. Es geht eher in die Richtung, dass man die Schöpfungen von PB weitgehenst unangetastet lässt. Auf den südlichen Inseln kann ja einiges anders sein: Glaube, Philosophie, Weltanschauung.

    Ich habe dazu ja schon einen Thread gemacht,nähmlich die Blken über dem Kopf-Frage.Ich würde gerne mal wissen ob das schon festgelegt ist das man diese Balken bei jedem Monster,geschweige denn bei den NPC`s sehen wird?
    Die Balken über den Köpfen sind entweder nie sichtbar (dann sieht man nur die HP des anvisierten Monsters) oder sichtbar, wenn sich die Hitpoints vor kurzem geändert haben.

    Wird es beim Soundtrack und der typischen Umgebungsmusik so sein, dass diese dynamisch abläuft und zum Beispiel in Kämpfen dramatischer wird bzw ein speziell dafür angefertigtes Stück gespielt wird? Es hat ja immer Vor- und Nachteile. Sind überhaupt die Soundtrack Planungen soweit fortgeschritten?
    Da unser Komponist heute sogar hier ist, konnte ich den Mann direkt löchern. Ja, die Musik ist dynamisch, geordnet nach Zonen und Gebieten, Städten und Dörfern. Auch der Kampf hat eine besondere Musik, hier wird sogar der Schwierigkeitsgrad des Kampfes berücksichtigt. Dann gibt es auch die Musik, die sich an Stimmungen anpasst, d. h. in einer Höhle wird wiederum eine ganz andere Soundkulisse zum Tragen kommen. Wenn ich das nun alles richtig verstanden habe ...

    Wie laufen die aktuellen Zielsetzungen? Wurden bisher die Milestones erfüllt oder gab es in der Entwicklung unerwartete Komplikationen?
    Wir liegen im Soll, würde ich mal sagen.

    Wird man rohes Fleisch wieder braten können, um den Nähr- und Goldwert zu erhöhen?
    Man kann rohes Fleisch braten und essen (und verkaufen), ja.

    Wenn der Held eine Truhe aufklappt um sie zu durchsuchen, kann man dann von oben sehen, was alles drinnen liegt oder sind sie leer?
    Weder noch, Du bekommst in einem kleinen Bildschirm angezeigt, was sich in der Truhe befindet, und siehst derzeit den Helden aus einer Perspektive, die nicht den Boden der Truhe zeigt.

    Können auch NPCs Truhen öffnen?
    Eher nicht.

    Falls man das Lock-On-System bei dem/der Bogen/Armbrust deaktiviert, wird man verschossene Pfeile nachher so wie in G3 auch wieder aufheben können?
    Derzeit ist das nicht geplant.

    Plant ihr Geister oder Seelen einzubauen, als NPCs bzw. Gegner (die Frage bezieht sich nicht auf Zombies)?
    Ich darf nicht zu viel verraten, aber so was ähnliches wie Geister kann es geben. Nein, ich meine auch keine Zombies.

    Stimmt es eigentlich, dass die europäische Version ein paar Nuancen dunkler wird als die US-Version? Und betrifft das auch den Nebel im Sumpf?
    Im Moment drücke ich ESC, Optionen, Grafik und kann zwischen zwei Einstellungen wählen. Jederzeit im Spiel. Und die europäische Variante ist deutlich dunkler. Das wird dann auch auf den Nebel im Sumpf zutreffen.

    Ich persöhnlich fand in G2 und G3 die zwischengespräche der NPC's nicht besonders abwechslungsreich zb. sowas wie ''das muss ja nicht jeder wissen'' oder ''mit der Zeit werden sie sich unterwerfen'' also es gab ja nur ungefäht 10 verschiedene Sätze die man hinter jeder Ecke hören musste könntet ??IHR?? diesmal villeicht mehr Ausswahl anbieten ein Vorschlag von mir wäre zb . das die NPC'c auch über die taten des helden unterhalten die er vollbracht hat aber auch nur für gewisse Zeit oder wenigstens das ein schmied auch mal sowas sagt wie ''Ich habe gestern ein schwert geschmiedet selbst Innos würde das umhauen '' oder so ähnlich . Werdet ihr auch an sowas denken ?
    Ein heikles Thema, denn man muss aufpassen, dass man den Spieler hier nicht durch Wiederholungen nervt. Wie schon mal gesagt: Jeder coole Spruch wird durch viele Wiederholungen langweilig und kehrt sich ins Gegenteil um. Wir basteln da noch an einer Lösung, die uns alle zufrieden stellen wird.

    Wird es wie in Gothic3 des öffteren den Ausruf "Lass uns Wildschweine jagen gehen" geben?
    Das steht noch nicht fest.

    Nee, meine Frage zielte auf etwas anderes ab. In SpeedTree habe ich ein Video gesehen, in dem gezeigt wird, wie Kletterpflanzen individuell an verschiedenste Oberflächen hochwachsen. Werdet ihr das auch anwenden oder gibt es keine Pflanzen, die sich durch ihre einzigartige Form auszeichnen?
    Hmm, was soll ich sagen … nicht alle Pflanzen sind extrem unterschiedlich. Aber im Dschungel ist es anders als in einem Laubwald. Und schon der gezeigte Baum ist eine einzigartige Pflanze.

    Wird es über heissen Stellen oder wenigstens über Feuer das Bild verzerren wie im echten Leben auch?
    Es gibt diese Verzerrung bei Feuer, ja.

    Werden Wolken einen Schatten werfen (damit meine ich nicht, dass der ganze Himmel bedeckt ist, sondern nur einzelne kleine Wolken)
    Nein - wir haben es getestet, aber die Optik hat uns nicht gut genug gefallen.

    Wird es auch (psychisch) verrückte Menschen geben, wie z. B. die verrückte Katzenfrau bei den Simpsons?
    Logisch, es gibt ziemlich durchgeknallte Typen.

    Wie kann ich mir das mit deinem "Arcania-Editor" vorstellen: Musst du erst einen Charakter auswählen und gibst dann einfach den ganzen Text ein oder macht das ein Programmierer oder wie kann ich mir deine Arbeit vorstellen, wie der Text ins Game kommt?
    Ich öffne den beliebten Editor und schreibe für einen Charakter den Dialog. Dabei muss man diverse Vorgaben von den Programmierern beachten. Dann kann ich den Dialog exportieren und direkt in dem Spiel auf meiner lokalen Platte testen. Erst wenn ich mit dem Ergebnis happy bin, drücke ich "commit" und stelle den Dialog allen Testern zur Verfügung. Die geben dann das gefürchtete Feedback.

    Du hast gesagt das es viel ''Chormusik'' geben wird. Ich hoffe sowas gibts nur in Tempeln oder auf Schlachtfeldern (in Klostern hoffe ich auf Orhelmusik wie in G2). Wirds in den normalen Regionen auch ''normale'' Musik geben?
    Ich habe von Chormusik gesprochen? Daran kann ich mich nicht erinnern und es würde mich wundern. Es wird sehr unterschiedliche Musik geben. Siehe auch die Antwort oben.

    Wie werden Waffen, Schilde und Bögen am Helden befestigt sein? Wieder so wie in den alten Gothic-Teilen einfach drangeklatscht und gibt es diesmal sowas wie Halterungen für Schwert (Scheide, Lederriemen etc) und Schild (Lederriemen etc)? Und vielleicht sogar für Bögen?
    Wir versuchen das alles logisch und stimmig am Helden zu befestigen. Kein leichter Job.

    Wie wird der Held aussehen, wenn er keine Rüstung trägt? Wieder eine Art Standardrüstung wie bei den alten Teilen oder hat er einfach nur ne Unterhose an?
    Der Held wird bekleidet sein.

    Wird es zum Beispiel Rüstungen geben, die rein vom Aussehen her ihren Wert haben? Als Beispiel: Es gibt eine Standardlederrüstung mit nicht dran. Dann gibt es aber eine, die von der Beschaffenheit und vom Schutz her genauso ist, aber einfach "prunktvoller" und stimmiger aussieht (so was weiß ich: Lederhaltungen, Taschen, kräftigere Farben (weil vielleicht von einem anderen Tier gefertigt)?)
    Das kann es genauso geben, ja.

    Werden Felle von Tieren nass geregnet anders aussehen?
    O-Ton von unserem Lead Designer Jean-Marc: "Alles wird nass, wenn es regnet."

    Werden wir Leuchtpilze sehen können?
    Nein.

    Werden die Dialoge immer normal sein, oder wird es zb. beim Tutorial n solchen Dialog geben?: Mentor: Du willst als Rhobar III strürzen... Okay was du wissen musst, es gibt 3 Fenster. Das Kartenfenster öffnest du mit M, etc....
    Das Tutorial wird natürlich erst gemacht, wenn der Rest des Games in Stein gemeißelt ist. Am besten fragst Du mich in ein paar Monaten nochmal. Und nein, es wird keine derartigen Dialoge geben.

    Du sagtest mal, dass noch mehr Leute von SB hier mitlesen. Welche Funktion üben die Menschen aus, die hier noch mitlesen (z. B. Grafiker)?
    Leute aus allen Bereichen lesen hier interessiert mit. Und man redet auch mit Leuten aus allen Bereichen darüber. Gibt es etwas besonders interessantes, so verschicke ich auch Links an die Leute, die das interessieren sollte.

    Hatte in allen Gothicteilen immer gerne einen gespielt, der auch die Rolle eines Diebes einnahm. Wie wird es da in Arcania ausschauen? Kann sich eine diebische Seele austoben und sich an schwierigen Diebesquests messen lassen? Was kannst du uns da bisher verraten?
    Unser Hauptfokus liegt auf Story-Erzählung und Kampf. Auf Diebestätigkeiten verwenden wir weniger Zeit.
    "I have no enemies. I don't permit such a thing." - Anton Chigurh

  3. View Forum Posts #183
    General RoiDanton's Avatar
    Join Date
    Dec 2002
    Location
    Terra
    Posts
    3,686
     
    RoiDanton is offline
    Wer von euch nicht im JoWooD-Forum nach Antworten von EDL schaut, dem dürften evtl. seine dortigen Aussagen, u.a. zu den Lehrern, entgangen sein.

    Hier seine Antworten aus dem JW-Forum:

    Quote Originally Posted by EDL
    Gleich ne Frage zu dem Freischalten der Gebiete: Wie wird das gemacht? Eine unsichtbare Mauer oder irgendjemand der einem sagt, man darf (noch) net durch oder was?
    Wie schon einmal gesagt, wird es keine unsichtbaren Barrieren geben. Damit arbeiten wir nicht. Es wird sich logisch aus der Story ergeben, warum man da nun nicht hin kann.

    Wird Arcania in Kapitel unterteilt?
    Schwer zu sagen, welche Definition hier gemeint ist. Es geht Schritt um Schritt voran, aber es kommt nun keine Meldung wie "Kapitel 2 erreicht". Ich denke mal, Dein Gefühl wird Dir sagen, ob eine größere Quest abgeschlossen ist.

    Wird dieser "Explosions-Effekt" wenn man einen Gegner mit dem Schwert oder anderen Waffen trifft in der finalen Version vorkommen?
    Den gibt es nicht mehr.

    im Video lagen die tierleichen und die lootbags rum - ich hab nur vernommen, dass man diese lootbags deaktivieren kann wie das Hud. Doch hier wird jetzt behauptet, dass es beriets völlig entfernt wurde?
    Lootbags gibt es im Moment nicht mehr. Du klickst die Leiche an.

    Wird die Magie wieder in Feuer- Wasser- und Dunkelmagie unterteilt oder kann man alles erlernen? Gibt es dementsprechend auch 3 Magiergilden (eventuell 4 mit den Druiden) ?
    Es gibt eine Unterteilung, aber wenn Du genug Punkte ausgibst, kannst Du auch was aus anderen Bereichen lernen.

    Welcher altbekannte NPC (ausser die engen Freunde des alten Helden) wird noch in Arcania vorkommen? Bitte 1-2 Namen.
    Thorus zum Beispiel. Mehr darf ich nicht sagen.

    Werden sich Tiere auch wieder gegenseitig bekämpfen? In G3 kam das ganze etwas Kurz.
    Die Tiere werden schlafen, fressen und ihr Gebiet sichern, aber sich gegenseitig bekämpfen steht nicht so weit oben in der Prioritätenliste.

    können wir bitte ein paar informatonen zu den neuen teleportsteinen bekommen? Falls dadurch story- oder questmäßig was verraten wird kann ich auch auf eine antwort verzichten. Aber ein paar Grundlegende Infos wären schön.
    Grundlegende Infos gab es doch schon, aber weitreichendere Infos würden was von der Story verraten. Sorry.

    Allem Anschein nach wird es in Arcania nur Argaan und Feshyr geben, kein Korshaan, kein Torgaan?
    Du wirst zwei Inseln bereisen können, aber von den anderen Inseln wird man auch etwas erfahren.

    Wann wird es in einem Magazin/ in welchem Magazin einen neuen Rutsch Informationen von Entwicklerseite geben? Ausserdem würde ich gerne wissen, wann ihr den offiziellen Releasetermin bekanntgeben werdet.
    Es gab doch gerade erst in der Gamestar und PCGames eine ganze Menge zu sehen und zu lesen.

    Achja, was war der Gedankengang für das angebliche Fehlen von Lehrern (Gehe jetzt von der PCG aus) obwohl das schon in allen Teilen so gehandhabt wurde, stört es eurer Meinung nach den Spielfluss da man ja daran gehindert wird einfach durch das Spiel zu rennen oder hält man sich da einfach andere RPG´s als Vorlage?
    Unsere Game Designer wollten sich davon verabschieden, dass man immer wieder zu einem Lehrer rennen muss. Als Ersatz gibt es nun die Lehrer für Crafting.

    Können wir uns in nächster zeit über einen Screenshot von einem neuen Monster rechnen ? Wie gesagt einer reicht !!
    Wie gesagt, es gab in den letzten Wochen viel zu sehen. Nun ist erst einmal Pause.

    Und von den Pflanzen im Speziellen? Altbekannte oder hauptsächlich neue Kreationen? Heilpflanze und Kronstöckel werden doch sicherlich beibehalten.
    Alte und neue. Lass Dich überraschen.

    Pilze, würd ich mich wieder über Dunkelpilze und Buddlerfleisch freuen - aber hier gabs ja bisher in jedem Teil was Neues
    Klar, es gibt auch Pilze. Welche? Wir werden sehen.

    Sind schon alle Pflanzen fertig designed?
    Die meisten ja, denke ich.

  4. View Forum Posts #184
    CM Spellbound a. D.
    Join Date
    Mar 2008
    Posts
    867
     
    EDL is offline
    Quote Originally Posted by crusader1 View Post
    Wann hast du das nächste mal Urlaub - nur damit ich mich drauf einstellen kann
    Nabend,

    Urlaub? Was ist das? Nein, da ist nichts fest in Planung, die Arbeit geht vor. Wenn es irgendwie geht würde ich gerne im September zwei Wochen weg, aber keine Ahnung, ob das klappt. Muss dann halt spontan entschieden werden.

    -EDL
    "I have no enemies. I don't permit such a thing." - Anton Chigurh

  5. View Forum Posts #185
    CM Spellbound a. D.
    Join Date
    Mar 2008
    Posts
    867
     
    EDL is offline
    Quote Originally Posted by crusader1 View Post
    Du Armer Hast ja noch ganz schön viel vor dir

    noch ne Frage
    Was macht eigentlich der Creative Director? Der sagt doch eigentlich nur, was so alles ins Game sollte und danach? Was hat so ein Kretivchef denn noch so zu tun, außer Ideen bringen?

    Edit:
    Was musst du an den Dialogen noch alles machen? Musst du sie nur korrigieren (was sind die meisten Fehler?) oder schreibst du komplett neue?

    Können wir am Mittwoch noch mit den Antworten rechnen?
    1. Der Creative Director hat reichlich zu tun und arbeitet selbst am Design mit. Er bekommt ausserdem die kreativen Arbeiten des Teams zu sehen und gibt seine Kommentare dazu. Der Creative Director ist bis zum Schluss mit dabei.

    2. Alles. Neue schreiben, alte korrigieren, testen ...

    3. Nein, ich werde es erst nächste Woche schaffen. So wie es heute aussieht. Aber man kann ja nie wissen ...

    -EDL
    "I have no enemies. I don't permit such a thing." - Anton Chigurh

  6. View Forum Posts #186
    CM Spellbound a. D.
    Join Date
    Mar 2008
    Posts
    867
     
    EDL is offline
    Quote Originally Posted by crusader1 View Post
    Möchtest du kurz Stellung zu unserer Petition "Tierkämpfe" nehmen? Danke
    Morgen,

    mir gibt eher zu denken, dass da nur wenig Leute abgestimmt haben. Aber sei's drum, ich werde den Link ans Game Design schicken. Mehr kann ich leider nicht tun. Mal sehen, ob man dort beeindruckt ist.

    -EDL
    "I have no enemies. I don't permit such a thing." - Anton Chigurh

  7. View Forum Posts #187
    CM Spellbound a. D.
    Join Date
    Mar 2008
    Posts
    867
     
    EDL is offline
    Quote Originally Posted by Ork_in_da_house View Post
    Dass hatten wir doch jetzt schon gefühlte 100 Mal. Es geht darum, dass SB, als noch von 3 Inseln die Rede war, gesagt hat, sie würden gut in der Zeit liegen. Plötzlich wird eine Insel gestrichen. Da kann dann doch wohl irgendwas nicht richtig sein.
    Moin,

    ich glaube, ich habe es schon einmal beschrieben, aber ich tue es für Dich gerne noch einmal.

    Am Anfang eines jeden Games steht das Design Document. In diesem Dokument sammeln sich alle Ideen und Features, die man gerne in dem Spiel sehen würde. Ich habe das damals gelesen und gedacht: "Meine Herren, da haben wir aber viel vor." Jeder, der an diesem Spiel beteiligt ist, weiß aber, daß es nicht alles ins Game schaffen wird, was in diesem Dokument steht. Man könnte das also als "Wunschliste" bezeichnen oder auch "das Optimale". Wenn ich Euch erzählen würde, was da alles so drin steht - dann würden einige sicher vor Überraschung einen Fallrückzieher machen.

    Und dann beginnt die Arbeit und man merkt, was man schafft und was nicht. Features werden gestrichen und auch Locations fallen dem Rotstift zum Opfer. Das ist (leider) ein ganz normaler Vorgang. Das Design Document ändert sich im Laufe der Entwicklung ständig. Es kann auch passieren, dass jemand eine ganz neue tolle Idee hat - es kommt also etwas Neues hinzu. Und so weiter ...

    Ich habe ebenfalls schonmal geschrieben, dass meine Antworten zum jeweiligen Zeitpunkt dem Stand der Dinge entsprechen. Ich bin aber zu faul, jedesmal den Satz "Alle Antworten ohne Gewähr" darunter zu schreiben. Die Dinge können sich ändern! Und werden sich auch noch ändern! Das kann für Rüstungen, Charaktere, Monster und eben auch Inseln zutreffen. Da brauch sich niemand entschuldigen, so ist das nunmal bei der Entwicklung eines solchen Projekts. Und da die Vorgaben sich stetig ändern, ändern sich auch die Zeitpläne. Und wenn ich sage, wir liegen im Soll, dann tun wir das auch. Gemessen an den geänderten Zeitplänen.

    Ich hoffe, das schafft etwas Klarheit.

    -EDL
    "I have no enemies. I don't permit such a thing." - Anton Chigurh

  8. View Forum Posts #188
    CM Spellbound a. D.
    Join Date
    Mar 2008
    Posts
    867
     
    EDL is offline
    Servus,

    lang ersehnt und heiß erwartet - die Antworten.

    Viel Spaß damit.

    -EDL

    -------------------------------------------------

    Trotz all der von mir geäußerten Zuversicht wollte ich interessenshalber mal wissen, warum in dem gezeigten Video die Blutfliegen die meiste Zeit am Boden verbringen (gut, du sagtest ja, das die KI zu jener Zeit noch nicht implementiert wurde) und sich friedlich abschlachten lassen, später aber zwei der Blutfliegen den Spieler verfolgen und bereits angreifen zu scheinen (weiß nicht, ob ich mich mit dem Angreifen täusche).
    Sie verstecken sich heimtückisch und greifen dann an. Ja, sie verfolgen Dich auch.

    Weiß ja nicht, ob das bereits gefragt wurde, aber ist denn mittlerweile eine weitestgehend funktionierende und den Spieler herausfordernde KI der Monster implementiert (so dass man beispielsweise auf der nahenden GC erste richtige Kämpfe präsentieren kann)?
    Es geht stetig voran. Die Goblins gehen mir schon gehörig auf den Senkel. Lästige KI …

    Diese großen Käfer, sind das denn eigentlich Feldräuber? Ich hab die nun schon auf zig Screens gesehen, aber noch nirgends gelesen, um was es sich dabei handelt, daher meine Annahme, dass dies Feldräuber sind.
    Das dürfte doch bekannt sein, dass das Feldräuber sind.

    Kann es sein, dass der Kopf der Feldräuber auf den eigentlichen Screenshots verglichen mit dem bereits früher erschienenen Konzept dieses Monsters größer geworden ist bzw. gemacht wurde?
    Nicht alle Designs wurden 1:1 übernommen. Wir nehmen uns da künstlerische Freiheit.

    Eine weitere Frage hinsichtlich der Monster (für mich eines der aufregendsten Features, da diese ja am ehesten das Fantasy-Element des Spieles charakterisieren): Sind denn bereits alle, zumindest aber sehr viele der Monster modelliert und implementiert?
    Modelliert ja, implementiert nicht. Ich freue mich auch schon auf den ersten Schattenläufer, den ich umhauen darf. Oder er mich.

    Wird es in Arcania denn eigentlich so richtige Bosse geben. Nehmen wir mal als Referenz Ninja Gaiden 2 oder Devil May Cry 4... auch wenn sich diese völlig anders spielen, läge es ja im Bereich des Möglichen, derart imposante Boss-Monster zu implementieren. Das gab's bei den Piranhas nicht wirklich und es wäre sicher ein gewaltiger Pluspunkt, würde man epische Bosskämpfe (die eigens eine Boss-Musik und eine eigene HP-Anzeige beispielsweise erhielten) mit einbauen, gerade auch, weil das Vorhandensein derartiger Bosse gerade auf internationaler Ebene sehr beliebt ist (also für euch nur von Vorteil).
    Ich mag das Wort "Boss" eigentlich nicht, das ist durch WOW so ausgelutscht. Sagen wir so: Es gibt durchaus mächtigere Gegner, die dann auch als solche zu erkennen sind.

    Nun etwas, was mich WAHNSINNIG interessiert! Schau mal bitte oben links auf der folgenden verlinkten Seite: http://www.xbox.com/en-US/games/a/arcania/ Dieses Viech mit den gewaltigen Fangzähnen und den Hauern.... bitte sag mir nicht, dass dieses furchteinflößende Geschöpf ein Fake ist, sondern wirklich als solches in Arcania geplant ist. Ich glaube, das Viech könnte ziemlich groß sein (hier sieht man ja nur das Haupt). Ich tippe mal auf einen Troll (da diese in den ersten beiden Teilen ja auch gewaltige Hauer hatten).
    Es ist kein Fake. Mehr darf ich nicht verraten.

    Nun noch einmal ein kleiner Kritikpunkt, den ich an dieser Stelle anbringen möchte: Meiner Meinung nach sieht das Fell des Wolfes noch etwas überarbeitungsbedürftig aus, da sich ja unter den vereinzelten Fellhaaren noch sehr deutlich durch eine dunklere Färbung die Haut des Tieres abfärbt. Nun gut, ich habe ja noch keinerlei animierten Ingame-Sequenzen dieses ansehnlichen Tierchens gesehen, jedoch plädiere ich stark für eine Überarbeitung des Fells.
    Das Art Department weiß Bescheid. Mal sehen, ob und was die noch machen können.

    Werden die Pranken der Steingolems starr als Fäuste geballt bleiben (so wie auf den Screenshots zu begutachten) oder können sie ihre Finger bewegen?
    Ja, er kann die Finger bewegen. Der Steingolem ist allerdings nicht gerade für seine Fingerfertigkeit bekannt - aber wenn du so nah heran kommst, dass du ihn diesbezüglich bewerten könntest, begrüßt er dich wahrscheinlich zwei Sekunden später mit einer geballten Faust.

    Noch eine Frage zu den ganzen Objekten: Werden sich so kleine sehenswerte Stätten in der Nähe von zivilisierten Gegenden befinden oder kann man sie auch sehr abseits davon entdecken? (Ein Beispiel, um die Frage deutlicher zu machen: kleine Grabsteine oder Tröge befinden sich nur in der Nähe von Orten oder Wegen <---> tief in einem abgelegenen Stück Wald oder irgendwo auf den Bergen findet man Tränke, Truhen, brennende Fackeln (wer könnte nur hier so weit weg leben??)
    Das wird dann schon durch das Game erklärt, warum man abseits etwas findet. Aber manches kann doch auch rätselhaft bleiben, oder? Nicht jedes verlassene Lager im Wald bekommt seine eigene Geschichte.

    So das ist jetzt vielleicht eine lächerliche Frage aber ein paar von uns streieten darüber ob "arcania" englisch oder Deutsch(lateinisch) ausgesprochen wird....(also "arkania" oder "ärkäjnia"oder so ähnlich^^) wär nett wenn ihr euch dazu äußern könntet wie ihr euch das gedacht habt
    Das kannst Du halten wie die Dachdecker. Ich spreche es deutsch aus.

    Wird man wieder wie in den vorigen Teilen jede Person grundlos niederschlagen können? Wenn ja, werden sie auch zuerst am Boden liegen und dann kann man sch entscheiden ob man sie leben lässt oder umbringt?
    Du kannst mehr oder weniger jeden angreifen, aber aus Gründen der Quests kann man nicht jeden umbringen.

    Könnte es sein, dass wir in den Storys der Jungfrau auch mal Konzeptzeichnungen von Pflanzen sehen werden?
    Ich werde mal mit den Artists sprechen, ob es sowas gibt.

    Werdet ihr bei der Jungfrau-Story auch mal Screenshots zeigen oder wollt ihr bei den Artworks bleiben?
    Es wird der Tag kommen, besonders zum Ende hin, da werden wir mit Screenshots arbeiten können. Das ist jedenfalls der Plan.

    Könnten wir in nächster Zeit so eine Vorher-Nachher-Show sehen, in der z. B. die Taverne gezeigt wird, wie nach und nach immer mehr Objekte dort stehen und sie sich entwickelt? Wäre sehr spannend. Wenn nicht, dann lasst euch die Idee als Exklusivbericht einer Zeitschrift verkaufen.
    Ich könnte Dir jeden Tag eine solche Show bieten, aber das wäre wohl zu aufwändig um das zu machen.

    Wenn Dialoge geführt werden, dann sieht man ja abwechselnd die zwei Gesprächspartner. Wie wird verhindert, dass die Kamera nicht hinter Felswänden verschwindet oder etwas das Gespräch verdeckt?
    Das ist tatsächlich manchmal ein Problem und wird dann gemeldet.

    Wenn sich zwei NPCs auf der Straße unterhalten, wird man dann auch wichtige Dinge (die man nicht durch ein direktes Gespräch wegen fehlendem Vertrauen) erfahren oder sind es wieder so allgemeine Dinge?
    Die wirklich wichtigen Dinge, die man für die Hauptquest braucht, wird man durch Dialoge erfahren. Wir wollen ja nicht, dass jemand etwas verpasst.

    Wenn du Dschungel sagst... Heißt das, auf eines der beiden Inseln befindet sich ein Dschungel, oder ist der endgültig durch die Insel-Rationalisierung weggefallen?
    Es gibt noch einen Dschungel.

    Sitzt ihr auch manchmal zu Mehreren an einem PC und beobachtet durch ständiges Aktualisieren dieses Forum, als schaut ihr gerade ein Fußballspiel, um eine spannende Diskussion zu verfolgen?
    Nein, ich schaue in der Regel morgens erstmal nach, was denn am letzten Abend so gelaufen ist. Wenn ich Abends manchmal Zeit habe, dann verfolge ich eine Diskussion allerdings schon wie ein Fussballspiel. Das kann vorkommen.

    Wenn man Screenshots machen will, muss man sich dann mit einer Einzelbehandlung, d. h. mit der "Druck"-Taste begnügen, oder reicht es, wenn man mit einer Taste und ohne Unterbrechung des Games immer Screenshots machen kann?
    Sorry, diese Frage ist irgendwie unverständlich. Du musst schon eine Taste drücken, um einen Screenshot zu machen. Wie soll das sonst gehen?

    Um schönere Screenshots zu machen: Kann man das Ausblenden der Büsche abstellen?
    Wir diskutieren noch über verschiedene Möglichkeiten. Versprechen kann ich es nicht.

    Werdet ihr auch das Lösungsbuch schreiben?
    Darüber wurde wirklich noch nicht gesprochen. Ich kenne die aktuellen Pläne nicht.

    Ist schon länger klar, dass man Torgaan und Korshaan nicht betreten kann? Immerhin muss die Welt an das Storygerüst angepasst sein, wenn zunächst geplant war Handlungsstränge auf anderen Inseln spielen zu lassen, muss man dann ja einiges umstellen.
    An dem Grundgerüst der Story wird natürlich nichts mehr geändert, aber manchmal muss man gewisse Handlungsstränge an die Notwendigkeiten anpassen.

    Wird es jetzt keinen Dschungel mit Schwarzen Kriegern geben oder wird er auf Argaan verlagert? Das würde doch aber den Geschichten aus der Gespaltenen Jungfrau widersprechen, oder?
    Widersprechen wollen wir uns nicht, das ist richtig. Wahrscheinlich wird es Dschungel geben, aber die schwarzen Krieger fallen aus.

    Können wir mal das Orchester sehen, das die Musik macht oder wird das am PC gemischt?
    Die Musiker werden beizeiten vorgestellt. "Orchestral" heißt zwar, dass es sich so anhört, aber man braucht dafür nicht unbedingt ein Orchester. Moderne Zeiten.

    Habt Ihr im Hinterkopf behalten das es auf den Südlichen Inseln angeblich noch einen der 4 Beliartempel geben soll?
    Es gibt mehr als nur eine südliche Insel. Abgesehen davon - lass dich überraschen.

    Habt Ihr daran gedacht dem einen oder anderen Dorf/Stadt/Siedlung einen Orientalischen Hauch zu geben? Also viele Dunkelhäutige Menschen mit Namen wie: "Abuyin ibn Djadir ibn Omar Kalid ben Hadji al Sharidi". Sohn von.....dessen Vater......und Blabalbla.......?
    Es gibt solche Orte, aber derartig komplizierte Namen wirst du aus verschiedensten Gründen nicht vorfinden.

    Wird man in Torgaan Inkaähnliche Ruinen im Dschungel finden?
    Was sollen die Inkas auf Torgaan?  Nein, man wird sogar auf Argaan Hinweise auf alte Kulturen finden.

    Die PCG behauptet der Baum der Magiergilde hieß Tooshoo, ist das So oder ist das eher der Name des ganzen Sumpfgebietes um den Riesenbaum herum?
    Die ganze Gegend heißt so, das ist richtig.

    Werden sich Feuerball und Eislanze oder Eisball außer in der Farbe icht unterscheiden? Sind es die gleichen Effekte und Animationen?
    Sie unterscheiden sich deutlich. Mir ist jedenfalls noch kein Feuerball untergekommen, der das Ziel einfriert.

    Was mich ein wenig beängstigt: In dem Video sieht man, wie der Held in den Baum hinein springt. Dort unten steht er dann ne Weile und man kann sehen, wie der Regen am Rand runtertropft und eine große Pfütze sich gebildet hat. Sieht echt cool aus. Doch dann blitzt es einmal kurz und die Pfütze ist verschwunden, auch das tropfende Wasser... Frage: Ist das so gewollt, dass es so schnell verschwindet oder ist es technisch nicht anders möglich? Wird sich daran evtl. noch etwas ändern (obwohl du schon sagtest, dass Wettereffekte bereits fertig sind)?
    Eigentlich trocknet die Welt langsam ab. Keine Ahnung, was da in dem Video passiert ist.

    Wird das spiel unterbrochen, wenn man das Inventar öffnet?
    Ja.

    Ist geplant, dass Monster in Arcania, sobald man sich ihnen nähert, wie schon in Gothic 1 bis 3 zunächst Drohgebärden zeigen, bevor sie dann den Helden angreifen?
    Ja, das tun sie.

    Mal aus reinem Interesse: Werden Kristallcrawler leuchten (du hattest das zwar vor einiger zeit mal verneint mit der Begründung, dass dies bei 20 Kristallcrawlern einfach zu aufwendig hinsichtlich der Darstellung von Schatten sei, aber wer sagt denn, dass man 20 Crawler nun unbedingt gleichzeitig bekämpfen muss? )? Ist das ingame-Modell eigentlich von der "Texturschärfe" (so nenn ich das jetzt einfach mal) genauso detailliert wie auf dem Artwork (denn hier sehen die Crawler einfach beeindruckend aus. Ein ganz dickes Lob an die zuständigen Designer)? Werden Kristallcrawler nur mit Hiebwaffen verletzbar sein, nicht aber mit Schwertern, da es ja an sich keinen Sinn macht mit Klingen auf harten Kristall einzustechen, letzlich konnte man ja Golems in Gothic auch nicht einfach mit Schwertern so leicht verletzen? Und wie groß sind diese eigentlich verglichen zu der Größe des Helden?
    Ich habe noch keinen dieser Crawler ingame getroffen. Ich hoffe, ich kann Dir in ein paar Wochen detailliertere Antworten geben.

    Wird der auf dem Artwork veröffentlichte Feuergolem ingame genauso groß sein wie eben auf dem Artwork oder muss man ihn von der Größe her mit dem bereits gezeigten Steingolem vergleichen? Was interessant wäre, ist die Frage, ob denn durch die Flammen des Feuergolems Hitzewellen grafisch dargestellt werden.
    Die künstlerische Freiheit auf dem Artwork hat der Künstler wirklich ausgenutzt. Ich glaube, ganz so groß ist der Golem dann doch nicht.

    Eine Idee meinerseits, die ich gerne an euch Spellbound'ler weitergeben möchte ist die Veröffentlichung eines Bestiariums zu einem späteren Zeitpunkt, ähnlich wie es die PB's derzeit handhaben: Jede Woche könnte ein Monster präsentiert werden. Somit würde man sagen wir 2 Monate vor dem Release schonmal 8 - 9 Tiere/ Monster kennenlernen.
    Mal sehen - wir haben im Moment einfach anderes zu tun. Aber wenn ich erst mal mit der Schreiberei fertig bin, werde ich mich wieder voll und ganz solchen Aktionen widmen. Dann ist wieder was los!

    Die Kristallcrawler beweisen ja, dass ihr durchaus gute Ideen für eigene Monster habt. Deshalb fänd ich echt klasse von euch, wenn ihr noch mehr eigen erdachte Fantasy-Viecher in das Spiel integriert. Ihr habt echt das Zeug dazu; außerdem kann man ja dann so argumentieren, dass eben diese von euch ausgedachten Monster eben nur auf den Südlichen Inseln beheimatet sind.
    Genauso argumentieren wir ja auch, wenn wir uns neue Sachen ausdenken. Mehr verraten darf ich da aber nicht. Überraschungen wird es im Game aber geben.

    Liegen wir mit unserer Vermutung richtig, dass es sich hierbei um eine Riesenspinne handelt? Sieht ja schon von weitem richtig eklig aus. Ich fänd es klasse, wenn SB ein paar richtig widerliche Spinnen ins Spiel integrieren würde.
    Geheim, geheim.

    Kann der Held auch in zwei Richtungen kämpfen, also während er das Schwert schwingt, tritt er mit dem Fuß gegen die hinteren Gegner?
    Man kann in der Tat Gegner treten, aber nicht in der von dir beschriebenen Weise.

    Wird man in den Schriftrollen nur Hintergrundwissen über die Welt finden oder auch genaue Informationen zur Flora und Fauna. Also dass z. B. bei der Heilpflanze steht, aus welcher Gattung sie stammt, welche Nebenarten es gibt (vielleicht so ein Baumdiagramm, um es zu verdeutlichen).
    Also wir werden bestimmt nicht so genau ins Detail gehen. Das wäre dann doch des Guten zu viel.

    Habt ihr zurzeit mit Bugs oder Abstürzen zu kämpfen?
    Natürlich. Das ist ganz normal bei diesem Stand der Entwicklung.

    Es gab ja ein Viedeo ich glaube Gamstar hieß die Seite dort sah man das sich alles etwas schnell bewegt. Meine Frage dazu lautet wie schnell werden die Animationen ausgeführt also jetzt sah man im Viedeo das der Körper von ihn zu schnell wackelte und das Gras bewegte sich mit einen hohen Tempo.
    Es ist alles ein bisschen gemächlicher geworden. Mir war das auch zu hektisch.

    Wie soll der Tot eines NPCs aussehen,muss man ihn erstechen wie in Gothic1/2 oder wird es anders sein?
    Hmm, liegt das nicht an der Waffe, die Du gerade benutzt? Oder habe ich Deine Frage falsch verstanden?

    An was sollen die Waffen und Rüstungen angelehnt sein ein Gothic 1/2 oder an Gothic 3?
    Wir haben uns primär an Gothic 1 und 2 orientiert.

    Wird es Zweihänder geben?
    Ja.

    Wird es zum großteil um die Götter oder um den Krieg auf den Südlichen Inseln gehen?
    Beides.

    Wird die Kultur der Südländer einer der anderen ähneln?
    Einer welcher anderen? Die Frage verstehe ich nicht ganz.

    Werden alle Screenshots und Bilder von Arcarnia mit Cheats gezeigt?
    Hmm, was meinst du genau? Ich weiß nicht, was ich dazu sagen soll.

    Wie schwer wird es sein an mächtige Gegenstände wie Waffen,Rüstungen,Amullete... zu kommen?
    Je besser, desto schwerer.

    Wie wird der Schaden der Waffen gemacht wie in Gothic 1/2 mit den unterschiedlichsten und durchdachten Waffen oder wie in Gothic 3 wo man mit der Anfangswaffe das Spiel gewinnen kann?
    Nein. Mit der Anfangswaffe kommst du nicht weit. Die geht mir schon mächtig auf die Nerven.

    Wie hell wird Arcarnia? Das konnte man in Gothic 2 sehen das wenn man von 16bit(sehr dunkel und schaurig) auf 32bit(heutige Spielegeneration) stellte sah man einen HELLEN unterschied so wurde aus G2 G3.
    Je nach Tageszeit ist es mal heller, mal dunkler.

    Wird es mehr als nur Rote und Blaue NPC´s geben? Was ich meine ist, es gibt NPC mit denen man Interagieren kann(die blauen) egal ob Rechtschaffende, Söldner oder sonst was. Dann gibt es NPC die einem sofort Angreifen, man hat nichtmal die Chance zu sagen:"Hey ich will bei euch Banditen mitmachen". DIe nenn ich mal die Roten NPC´s. Wenn Blaue NPC auf Rote treffen endet das immer in einem Kampf. Gibt es eine Neutrale Kategorie bei den NPC´s? Also sagen wir mal NPC Blau (Miliz[?]) trifft auf NPC Rot (Bandit[?]) das Endet natürlich in einem Kampf. Aber wenn es noch eine Neutrale NPC Gruppe gibt, sagen wir NPC Gelb und dieser trifft auf Banditen, wird Gelb dann in Ruhe gelassen?
    ??? - Das ist mir alles zu kompliziert. Wenn im Krieg zwei Parteien aufeinander treffen, dann werden die sich auch bekämpfen. Das wird man dann sehen. Vielleicht verstehe ich deine Frage auch einfach nicht …

    Gibt es versteckte Zugänge und Schalter z. B. Wandfackel als Schalter, versteckte Klappe unter einem Teppich, drehbares Bücherregal etc.?
    Das kann es geben, ja. Auch mit Rätseln kombiniert.

    Und eine Frage zu den Zaubern. In der PCGames hies es ja, dass es weniger Zauber geben wird. Gibt es sehr viele weniger? Oder nur ein paar Wenige weniger?
    Weniger ist ein dehnbarer Begriff. Es gibt weniger Zauber, aber diese sind dann ausbaubar. Dadurch sind es dann nicht mal so viel weniger. Mann, das ist vielleicht schwammig.

    Wie ist das mit den Truhen. Werden die per Hand gefüllt oder wirds sein wie in G3. Also das es Spezialtruhen mit festem fortlaufenden Inhalt gibt, also bei der 1. dieser Art ist das drinnen (evtl. mit zusätzlichem zufälligem Inhalt?), bei der 2. das usw.
    Keinen zufälligen Inhalt. Nein.

    In dem Video von der PC Games ruckelt das Spiel extrem. Der Kommentator sagt, dass das Spiel noch nicht optimiert wurde. Heißt das, ihr müsst notfalls die Grafik runterschrauben?
    Ich kenne den Rechner nicht, auf dem das lief und so weiter. Bei mir ruckelt nix.

    Liegen die Südlichen Inseln tatsächlich Östlich von Khorinis wie die Gamestar schreibt? Wenn ja würde dass den bisher angenommen Aufbau der Welt durcheinander werfen.
    Ich meine, etwas in der Richtung von "süd-östlich" gesehen zu haben, aber vielleicht hat mir auch einfach nur jemand die Karte falsch rum vor die Nase gehalten.
    "I have no enemies. I don't permit such a thing." - Anton Chigurh

  9. View Forum Posts #189
    General Norrik's Avatar
    Join Date
    Nov 2008
    Location
    Schweiz
    Posts
    3,011
     
    Norrik is offline
    Hier noch die Antworten ausm Jowood Forum:
    Aloha,

    anbei mal wieder ein paar Antworten. Ich hoffe, es ist etwas brauchbares dabei.

    -EDL

    -----------------------------------



    Glaubt ihr nicht, dass durch die Möglichkeit des Umskillens Einiges an Wiederspielwert verloren geht?
    Hmm, willst vor jedem Fight absaven und dann den Fight mit jeder Skillung antesten? Wow, dann hast du aber ein endlos langes Spielerlebnis. Kommt der Wiederspielwert nicht eher dadurch, dass man Quests auf verschiedene Weise lösen kann?



    Ich hät ja noch gerne etwas über das Aussehen der Pflanzen erfahren, aber das hat dann auch bis nächste Woche Zeit. Sind die eher an G1+G2 oder an G3 orientiert.
    Sie sind eher unauffällig in die Landschaft integriert. Du musst Dich schon ein bisschen umschauen, denn blinken tun sie um Moment nicht und besonders riesig sind sie auch nicht.


    Zitat:
    Lebt Xardas noch? Also, hat er den Kampf gegen den Helden überlebt? Wenn ihr jetzt mit ja antwortet, muss das ja nicht heißen, das er im Spiel vorkommt!

    Dass er diesen Kampf überlebt hat, war eigentlich eindeutig, oder? Besiegt heisst ja nicht automatisch "getötet".



    Auf einem Video von GameStar wurde kurz die "Tutorial" Insel Feshyr gezeigt, auf dem Strand waren Schilde zu sehen (Wohl Tutorial-Schilde/Kartons), werden diese entfernt oder bleiben sie ewig da?
    Kommen weg. Logisch.



    Es wurde schon ausführlich über die Vorteile fester Gilden, was den Wiederspielwert, die Athmosphäre, die höhere Identifikation mit den Aufträgen usw. betrifft, doziert! Warum glaubt Spellbound, darauf verzichten zu können?
    Wir sind uns der Vor- und Nachteile fester Gilden sehr bewusst, wie auch der Implikationen, die das für den Rest von Arcania haben würde. Wenn die Vorteile eines Features die Nachteile klar mehr als aufwiegen, bauen wir es ein - ansonsten nicht.



    wird auf den südlichen Inseln auch Reis angebaut?
    Ich habe noch keinen gesehen, aber viele andere Dinge.



    Wird es Kochrezepte ala Feuergeschnetzeltes und Fleischwanzenragout geben?
    Ja, es wird Kochrezepte geben.



    Werdet ihr die Kultur der Hellseher und Wahrsager näher beleuchten (Abudyin (G2) kommt von den südlichen Inseln, daher gibt es dort vlt. mehr von ihnen bzw. es liegt der kulturelle Ursprung dort)?
    ´

    Nein, diese Kultur wird kaum eine Rolle spielen.


    muss man G3 durchgespielt haben, um die story von arcania zu verstehen? Ich hatte irgendwie nicht die muße G3 durchzuzocken, weil es wie ich fand, nicht besonders gelungen war (von der grafik abgesehen). Also fehlen einem da wichtige teile? Läuft man zb jmd übern weg, den man aus G3 kennen würde, den man dann aber mit "Wer bist du?" anstatt "Wie gehts altes Haus?" anspricht, weil man G3 net durchzocken wollte?
    Da man einen neuen Helden spielt, wird diese Art der Anrede nicht vorkommen. Jedenfalls nicht am Anfang. Man muss G3 nicht gespielt haben, aber es kann den Spielspass durchaus erhöhen, wenn man NPCs trifft, die es auch in G3 schon gab. Der Held weiß das natürlich nicht, aber der Spieler schon.



    wird es wieder mehr wie in G1/2 sein, dass sich die story an einem ungefähren leitfaden orientiert und man nicht sinnlos in der welt umhergurkt und quests erfüllt, wie in G3? Hat man wieder einen genaueren bezug zu einem bestimmten ort, zu dem man gerne wieder zurück kehrt (wie khorinis in G2), oder spielt man wieder nen landstreicher der von ort zu ort geht wie in G3?
    Es gibt eine Hauptquest, der man folgen sollte. Aber auch nebenbei ist was zu tun.
    Der Kapitalismus ist ein Krokodil das wir füttern und füttern müssen in der Hoffnung dass es uns zuletzt frisst.

  10. View Forum Posts #190
    CM Spellbound a. D.
    Join Date
    Mar 2008
    Posts
    867
     
    EDL is offline
    Quote Originally Posted by Slit Zurifa View Post
    So, hier mal wieder ein paar Fragen meinerseits. Schließlich würdest du dich ja ohne neue Fragen nur schrecklich langweilen und das kann ich schließlich nicht verantworten, ich glaub ich hätt da ein ganz mieses Gewissen.

    4.) Wie läuft eigentlich ein Arbeitstag bei Spellbound ab? Plant ihr für einen Tag bestimmte Ziele zu erreichen (beispielsweise die erfolgreiche Implementierung eines neuen Monsters, die Belebung einer Stadt mit NPCs, die Aufnahme bestimmter Dialoge etc.) oder geht ihr das Ganze etwas lockerer an? Wie ist die Arbeitsatmosphäre so?

    5.) Veranstaltet ihr eigentlich auch einen Tag der offenen Tür, gebt ihr Seminare und Workshops für den "interessierten Pöbel aus der einfachen Bevölkerung"? :P
    Gibt es interne LAN-Partys oder andere kleine Events, die den harten Arbeitstag versüßen?

    7.) Wirst du auf der diesjährigen GC, die ja etwa in einem Monat stattfinden wird, auch persönlich anzutreffen sein (damit wir aus dem WoG-Forum dich ordentlich mit Fragen bombadieren können :P )?
    -> Hoffentlich zeigt ihr dort auch neue Screenshots (und um den lieben Slit so richtig glücklich zu machen, doch auch gleich ein paar Modelle von Monstern wie Scavengern oder v.a. Schattenläufern).

    8.) Was ist denn bis jetzt eigentlich dein Lieblingsmonster

    a) spielerisch, also von der Herausforderung im Kampf her und
    b) unter Gesichtspunkten des Designs betrachtet?
    (Du kannst gerne auch Monster nennen, die zwar schon bekannt sind, aber noch nicht auf Screenshots gezeigt wurden. :P -> Schattenläufer, Scavenger, Snapper)

    Dann wünsch ich dir mal nen schönen Abend EDL! Genieß das schöne Sommerwetter.
    Einige Deiner Fragen wurden bereits beantwortet, wie zum Beispiel, dass Tiere nicht mitleveln und dass es ein Tutorial geben wird.

    4.) Es gibt einfach klare Vorgaben, was bis zu einem gewissen Termin geschafft werden muss. Danach plant man dann die Wochen und die Tage. Das kann man leider nicht "lockerer" angehen, da muss Zucht und Ordnung rein. Die Atmosphäre ist aber trotz des Zeitdrucks angenehm. OK, das Wetter nervt. Zu warm.

    5.) Nein, einen Tag der offenen Tür gab es bisher nicht und ist auch nicht geplant. Stell Dir vor hier laufen Dutzende von Leuten durch die Büros. Wer soll dann noch arbeiten? Dafür sind ja die Messen und Cons da, damit man direkt mit den Leuten reden kann.
    Privat zocken einige Leute etwas miteinander, aber das Firmennetzwerk wird dafür nicht missbraucht.

    7.) Da ich zu dem Zeitpunkt privat sowieso in Köln bin, werde ich bestimmt einen Abstecher zur Messe machen. Ich werde dann noch sagen, wann genau. Aber immer bedenken, die Präsentation auf der Messe ist alleine Sache des Publishers, d. h. es wird keinen Spellbound Stand geben, wo Arcania gezeigt wird. JoWooD wird also entscheiden, was und wieviel es zu sehen gibt. Da verspreche ich einfach gar nichts.

    8.) Da ich noch nicht gegen alle Monster und Gegner antreten konnte, kann ich das schwer sagen. Aber die Goblins gefallen mir im Moment wirklich gut. Fiese Kerle.

    Das wird heute nichts mit dem Genießen des Sommerwetters. Ich hab' noch ein bisschen was zu tun ... (Naja, so toll ist das Wetter hier gar nicht.)

    -EDL
    "I have no enemies. I don't permit such a thing." - Anton Chigurh

  11. View Forum Posts #191
    CM Spellbound a. D.
    Join Date
    Mar 2008
    Posts
    867
     
    EDL is offline
    Quote Originally Posted by Norrik View Post
    Nein kannst dich beruhigen mehr nerven will ich nicht
    Servus,

    aber hier nervt doch keiner! Keine Sorge.

    Ich mache mich im Laufe der Woche an die Antworten. Bisschen Geduld noch. Danke!

    Quote Originally Posted by crusader1 View Post
    EDL hast du gesagt dass du in Bayern wohnst, oder aus Bayern kommst?

    Sonst hättest du einen ganz schön langen Weg zur Arbeit
    Ja, ich fahre 350 km zur Arbeit, aber ich fahre nur einmal die Woche hin und dann nach ein paar Tagen wieder zurück. Ich geniesse viele aufregende Abende im Hotel. Juchu! Und manche Tage arbeite ich von zuhause aus.

    Ich komme aus NRW, lebe jetzt in Bayern und arbeite in Kehl. So geht das im Leben ...

    -EDL
    "I have no enemies. I don't permit such a thing." - Anton Chigurh

  12. View Forum Posts #192
    CM Spellbound a. D.
    Join Date
    Mar 2008
    Posts
    867
     
    EDL is offline
    Quote Originally Posted by crusader1 View Post
    EDL, wie kommst du mit den Antworten voran? Lass dir aber auch Zeit, das Spiel geht vor.

    Aber wenn du die Möglichkeit hast dich zu teilen, dann nutze die Fähigkeit
    Ich habe die Fragen beantwortet und an die entsprechenden Leute für das Fine-Tuning geschickt. Es wird also im Laufe der Woche einen Antwort-Post geben. Es war ja mal wieder ne ganze Menge.

    Jo, manchmal würde ich mich gerne teilen. Manchaml aber auch einfach in Luft auflösen.

    -EDL
    "I have no enemies. I don't permit such a thing." - Anton Chigurh

  13. View Forum Posts #193
    CM Spellbound a. D.
    Join Date
    Mar 2008
    Posts
    867
     
    EDL is offline
    Quote Originally Posted by emperorzorn View Post
    Sind die Wolken schon implementiert oder doch noch nicht ?
    Servus,

    es gibt sie, aber sie sind im Moment nicht aktiviert, d. h. ich spiele auch komplett ohne Wolken. In den Dungeons merkt man das nicht so.

    Irgendwann werden sie dann "angeschaltet" und sind für den Rest der Zeit dann auch da. Es sei denn, die Südlichen Inseln erleben einen strahlenden Sommer ohne jede Wolke am Himmel. So soll der Sommer ja auch sein.

    -EDL
    "I have no enemies. I don't permit such a thing." - Anton Chigurh

  14. View Forum Posts #194
    CM Spellbound a. D.
    Join Date
    Mar 2008
    Posts
    867
     
    EDL is offline
    Servus,

    so, damit ich mich auch mit gutem Gewissen ins Wochenende verabschieden kann, gibt es noch einmal einen Schwung Antworten. Viel Vergnügen. Und ich wünsche Euch auch ein gutes Wochenende. Fussball geht wieder los! Juchu!

    -EDL

    -------------------------------------------------
    Wird es Storywendungen geben, die einen totalen überrumpeln?
    Das will ich doch mal schwer hoffen und darauf legen wir auch großen Wert.

    Aber nun zur Frage: Wird man durch Magie einen Schutzwall aus Feuer/Eis/Energie o.ä. erschaffen können, wodurch Pfeile und Bolzen aufgehalten werden? Und wenn das Mana alle ist verbreitet sich z.B. das aufgestaute Feuer in einer riesigen Flammenwelle. Wird es so tolle Zauber geben?
    Es wird so tolle Zauber geben, aber etwas anders als von Dir beschrieben.

    Habt ihr euch beim Design des Schattenläufers wieder an Gothic 1 und 2 orientiert? Ich fand den kleinen knuddeligen Gothic 3 Schattenläufer misslungen. Würde mir wieder eine richtig gewaltige, massige Kreatur mit gewaltigen Fangzähnen wie in Gothic 1 und 2 wünschen.
    Klein und knuddelig ist der Schattenläufer nicht. Der, den ich gesehen habe, hat mich doch erschreckt.

    Wie siehts eigentlich mit den Schicksalshexen aus? Ist ziemlich still geworden um die werten Damen. Gibt es da was neues? Kann schon verraten werden, in welchem Verhältnis sie zu den (anderen?) Göttern der Inseln stehen? Welchen Einfluss sie haben? Ob man ihnen begegnen wird (im Spiel) oder nur über sie ließt?
    Welche Hexen?

    Stimmt es, dass sich um den großen magischen Baum ein weitläufiges Sumpfgebiet erstreckt? Wenn ja, wie groß kann man sich denn den Sumpf dann vorstellen? Entspricht er etwa den Maßen des Gothic 1 Sumpfes oder ist er größer, also in etwa so weitläufig wie der Sumpf auf Jarkhendar?
    Der Sumpf dürfte etwa grob die doppelte Größe haben.

    Wenn der Held eine neue Stufe erreicht hat, erhält er dann für einen getöten Gegner weniger Erfahrungspunkte als zuvor?
    Wenn die Gefahr besteht, dass sich der Spieler potentiell zu "Grinding" genötigt fühlen würde, wird es an entsprechenden Stellen diese Funktion geben, ja. Im normalen Spielablauf wird der Spieler aber nicht damit konfrontiert werden.

    Eine durchaus interessante Frage, die hier im Forum noch garnicht angesprochen wurde betrifft erneut die beiden Screenshots vom Steingolem: Auf beiden Screenshots ist zu sehen, dass der Held mit Pfeilen auf den Golem schießt. Meiner Meinung nach dürften Pfeile eigentlich KEINEN Schaden an Steingolems anrichten, da diese ja am harten Gestein einfach abprallen müssten. Ebenso dürften kleine Schwerter keinerlei Schaden anrichten, Zweihänder ein wenig. Ich hoffe, es ist geplant, dass v.a. Hiebwaffen schweren Schaden an diesen magischen Kreaturen anrichten, wohingegen insbesonder Pfeile und Bolzen, sofern sie denn nicht magischen Ursprungs sind, keinerlei Schaden zufügen.
    Kann es nicht auch besondere Pfeile geben, die genau richtig gegen einen solchen Golem sind?

    Wird beim Screenshot direkt eine Datei erzeugt oder muss ich den Zwischenspeicher benutzen?
    Die Funktionalität kann ich nicht versprechen, aber es ist gut möglich.

    Eine Frage zu den Texturen: Wenn es Fackeln an Wänden gibt, wird dann auch etwas Ruß an der Wand sein (also in der nähe der Flamme)? Hintergrund: In G3 waren ja Fackeln direkt an Holzwänden der Häuser. Weil die Häuser davon nicht gleich abgefackelt sind wäre es schon angemessen, wenn die Stelle etwas angekohlt wäre.
    Im Moment ist da noch kein Ruß, wenn ich richtig hingeschaut habe. Mal sehen, was die Jungs noch hinkriegen. Und wir werden darauf achten, dass nichts abfackeln kann.

    Zu dem Eisball: Wenn der Held ihn in der Hand hält, wird man dann auch die kalte Luft zum Boden sinken sehen (sozusagen als Gegenteil der heißen Luft, die beim Feuerball aufsteigt)?
    Eher nicht.

    Sind Fallen geplant?
    Das kann ich nicht beantworten. Sonst tritt ja keiner rein

    Bei Rollenspielen geht mir irgendwann die Motivation aus. Egal wie interessant es ist z. B. G3. Am Ende besteht die Hauptaufgabe nur noch im Sammeln von Erfahrungspunkten. Die Story rückt in den Hintergrund und man weiß gar nicht, wie weit man überhaupt vom Ziel entfernt ist. Wie wird Arcania den durchschnitts-Spieler motivieren, nicht mitten drin das Spiel zur Seite zu legen?
    Erfahrungspunkte durch Monster-Slayen soll bei Arcania in den Hintergrund treten. Natürlich gibt es auch dafür XP, aber eher weniger im Vergleich zu den Quests. Die Motivation soll eindeutig durch die Story kommen und dass Du wissen willst, wie es weitergeht.

    Hebt ihr euch wenigstens die Ideen für ein eventuelles Arcania 2 auf?
    Natürlich, man wirft solche Dokumente und Ideen-Sammlungen ja nicht weg.

    Sind die Texte in den Schriftrollen normal geschrieben oder ehr im mittelalterlichen Sprachstil?
    Der Zeit angemessen. Nicht im Stil der Bild-Zeitung.

    Bei Spielen muss es doch solche Überlegungen, wie was kann man besser/anders als die Konkurrenz machen, auch direkt am Anfang geben oder? Und diese schlagen sich vermutlich auch im Design und der Umsetzung nieder?
    Natürlich, aber ich werde zum jetzigen Zeitpunkt nicht den USP verkünden oder mit tollen Neuerungen prahlen. Ihr werdet dann hoffentlich im Game sehen, was wir besser gemacht haben. Aber wie schon so oft gesagt, lässt sich bei Rollenspielen das Rad nur schwer neu erfinden. Es sind dann eher die Kleinigkeiten. Dass man durch Quests das Wetter ändern kann oder sogar muss, ist doch schon mal eine nette Sache.

    Kannst du nochmal näher beschreiben wie das genau ist und was berechnet wird? Bitte nicht falsch verstehen, es geht mir nicht um Kritik, das das von dir Gesagte möglicherweise anders ist. Es geht mir nur darum, dass korrekt zu verstehen und korrekt in den Arcania-Fakten zu vermerken.
    Leider hat Jean-Marc im Moment leider keine Zeit, um mir eine detaillierte Antwort zu geben, denn das ganze ist komplex. Frag mich doch 2010 noch einmal.

    Ich meine irgendwo in deinen Antworten indirekt gelesen zu haben, dass es das Learning by Doing als Ergänzung zur Skillverbesserung mit Lernpunkten nicht mehr gibt. Ich find es aber nicht mehr. Hab ich inzwischen Halluzination, oder ist Learning by Doing tatsächlich Geschichte?
    Das ist Geschichte.

    Kann man seinen Speicherständen in ArcaniA auch endlich wieder einen Namen geben? Das habe ich bei G3 vermisst, weil man so seinen Orksöldnerspielstand nicht von dem Rebellenspielstand unterscheiden konnte
    Ja, Du kannst entweder Autosave benutzen, dann wird ein Name generiert, oder Du speicherst unter einem eigenen Namen ab.

    Klingt vllt etwas doof die Frage, aber gibt sofern sie beantwortet wird - ist ja an sich kein Spoiler, wenn du nicht sagst, WAS es ist - sicherlich Raum für wilde Spekulationen: Wie groß werden denn die größten Monster in Arcania sein (also nur ungefähr von der Größe her, iwas, mit dem vllt vegleichen kannst, eben Gegner aus DMC 4 oder so), ohne zu sagen, um was es sich dabei handeln wird? So groß wie ein Troll aus Gothic 1 und 2, so groß wie ein Drache aus Gothic 2 oder gar noch größer? Wie schon gesagt, wär echt interessant, wenn du da ne vage Angabe machen könntest, dann gäbs was zu Spekulieren.
    Tut mir leid, da soll es am Ende noch ein paar Aha-Effekte im Game geben. Ich darf nichts sagen. Aber ich zeig's Dir: Sooooooo breit, ungefähr und soooooo <hüpft> hoch!

    Wenn dann zum Ende der Entwicklung die ganzen Features implementiert sind und die Testphase beginnt, werden dann alle Mitarbeiter (auch du) alle Features testen müssen, oder testet jeder nur seinen eigenen Bereich (z. B. du nur die Story) oder werdet ihr andere Aufgaben bei Spellbound (andere Games) wahrnehmen?
    Wir testen schon seit geraumer Zeit, insbesondere macht das unsere qualifizierte QA Abteilung. Sobald das Spiel in größerem Stil testbar ist, werden weitere Tester dazukommen, sowohl auf Seiten unseres Publishers als auch bei uns vor Ort.

    Werden Gegner auch Combos und spezielle Attacken ausführen können oder wird nur der Held die macht dazu haben ?
    Natürlich werden auch die Gegner spezielle Attacken ausführen.

    Und noch eine weitere frage wie werdet ihr den schwierigkeitsgrad unterscheiden wird es wie bei gothic 3 das die gener einfach nur mehr Schaden machen und mehr Lebensenergie haben oder wird die KI verändert so das der kampf auch wirklich eine herausforderung wird ?
    Die KI wird nicht verändert - sie ist darauf ausgelegt, dass der Spieler Spaß am Kampf hat. Das wäre auch ein riesiger Aufwand zum Testen. Es wird also durch Änderung von Werten passieren.

    Wenn der Held Stärke auf sagen wir mal 400 hat, wird man ihm das auch Visuell ansehen können?
    Nein, das wird man nur durch Reaktionen vom Game merken.

    Wenn eine schmächtige Person, wie z.B. ein Sklave in G3, gegen den Helden Kämpft und der Held schon einiges auf dem Kasten hat. Wird diese Person mit seinen dürren Ärmchen dennoch gegen den Helden blocken können?
    Jeder darf doch versuchen zu blocken, oder? Ob das Sinn macht, ist eine andere Frage. Sprich, ein Block heißt nicht, dass der Spieler nicht treffen kann. Mit der richtigen Waffe und der nötigen Stärke schickt ihr den Gegner samt Blockversuch über den nächsten Fluss. Das wird ihn lehren sich feige hinter seiner Waffe zu verstecken!

    Werdet ihr euch, was Stärke und Erfahrungspunkt der Monster angeht euch weitestgehen an früheren Gothicteilen orientieren? D.h. dürfen wir erwarten, dass ein Feldräuber stärker als ein Scavenger werden wird, eine Blutfliege jedoch schwächer als ein Scavenger, wohingegen ein Schattenläufer stärker ist als ein Snapper?
    So ähnlich wird das sein. Nur die Wildschweine werden nicht mehr stärker als der Schattenläufer sein

    Wird man im Verlauf des Spiels Kombos erst erlernen müssen? Will heißen, wird der Held am Anfang nur einfache Schläge gegen Gegner ausrichten können, so wie er es bei Gothic tat oder wird er schon zu Beginn diverse Kombos erhalten? Hoffentlich artet das ganze dann nicht in Hack-n'-Slay aus, etwa wie bei DMC4 (wo der Kampfstil aber auch gepasst hat)...
    Du wirst nach und nach mehr Kombos lernen, das ist richtig.

    Erläuter doch mal etwas die KI von einem Goblin! Du meintes ja, dass die Viecher ziemlich gemein sein können. Mich würde jetzt aber interessieren, wie sich denn ihr fieser Kampfstil dann im Spiel tatsächlich äußert.
    Sorry, ich darf nicht ins Detail gehen. Freu Dich auf Deine ersten Kämpfe gegen die grüne Pest.

    Können Feldräuber eigentlich schon kämpfen oder fehlt da noch die KI? Wenn sie bereits implementiert ist, erläuter mir doch bitte mal, wie sich Feldräuber im Kampf verhalten und wie stark sie sind.
    Auch das werde ich niemals verraten. Wir verraten doch keine Taktiken gegen unsere heiß geliebten Monster. Wo kämen wir da hin?

    Die Blutfliegen aus dem E3-Video hatten noch keine KI, stimmt das?
    Das stimmt. Das E3 Video hatte eigentlich alles nicht.

    Was würdet ihr denn von einem Viech halten, dass diesem hier ähnelt:
    Hmm, das wäre doch eher was für die Welt von Cthulhu.

    Hi, wollte fragen, wie das mit der PS3 version aussieht.1. Wird das Trophäen system genutzt, zb: bringe 500 scavanger zur strecke oder so? 2. wird die Auflösung bei der PS3 bei 1080 also full HD liegen?
    Dazu können wir zur Zeit nichts sagen.

    Bei der 360 Umsetzung wird es da möglich sein sich die Tasten selbst du belegen ? oder ist es eine feste Steuerung ? Bekommt ihr eigentlich etwas mit von den Konsolenvarianten ?
    Es ist geplant, verschiedene Controllerlayouts zu liefern.

    Haben die menschlichen NPC´s die gleichen Bewegungsmöglichkeiten wie die Spielfigur?
    Nein, der Held ist doch etwas variantenreicher.

    Können NPC`s auch klettern?
    Nein.

    Können NPC´s auch jagen gehen?
    Das ist möglich.

    Können NPC´s auch Tiere ausnehemen?
    Das ist möglich.

    Können NPC´s auch auf Gegenstände springen?
    Das tun sie im Moment. Manchmal auch ungewollt.

    Werden NPC´s den Helden auch mal nur verprügeln ohne Ihn zu töten?
    Nein. Wir sind doch nicht beim Damentennis, und es hat den NPCs schon in den früheren Gothic-Teilen kein Glück gebracht :-)

    Werden NPC´s den Helden ausrauben wenn sie Ihn niedergeschlagen haben?
    Ja, aber da der Held tot ist, ist das ja auch egal, oder?

    Werden NPC´s den Helden auch mal verarschen?
    Wir spielen doch in der Welt von Gothic, oder???

    Wenn "NEIN", warum nicht?
    Es gilt immer dann, wenn der Aufwand den geringen Nutzen nicht rechtfertigt.

    ich wollte mal fragen, ob die Köcher, die ihr ja eingebaut habt (was ich klasse finde), "automatisch" da sein werden, sobald man einen Bogen anlegt oder ob die individuell einstellbar sein werden, womöglich sogar mit eigener Itemposition oder spielerisch relevantem Wert?
    Die Köcher werden automatisch da sein.

    Ja und wird die Anzahl der Pfeile im Köcher auch der Anzahl der Pfeile im Inventar entsprechen, oder sind es nur "Dekopfeile"?
    Sagen wir mal, wenn kein Pfeil mehr im Köcher zu sehen ist, dann kannst Du auch nicht mehr schießen. Aber alle vorhandenen Pfeile stellen wir nicht da. Sobald es zu viele sind, als dass man sie noch auseinander halten könnte, werden es grafisch nicht mehr, aber natürlich kann man mehr mit sich herum schleppen.

    Wird man manchmal Gefühl wie in G1 haben, einer von vielen zu sein? (Also zb. man kommt als Flüchtling in der ersten grossen Stadt an, und trifft dort auf viele andere Flüchtlinge oder so?)
    Das ist schon sehr früh der Fall im Spiel. Mehr sag' ich nicht.

    Wird man erst spät im Spiel erfahren, dass man ein Held ist?
    Ist das nicht eher eine philosophische Frage? Was ist ein Held? Für die einen magst Du ein Held sein, für die anderen eine Nervensäge. Die einen finden Dich toll, die anderen würden Dich lieber tot sehen. Sicher wird der Held im Laufe des Spiels mehr und mehr als solcher wahrgenommen.

    Wie viel (in Prozent) von der Welt kennen wir ungefähr nach allen bisher erschienenen Infos?
    Kein Info möglich, im Moment.

    Wird der Held wenn er besoffen (falls man das überhaupt werden kann) automatisch Leute anqautschen und Leute provozieren?
    Nein, der Spieler wird immer die volle Kontrolle über den Helden haben - es passiert nichts automatisch.

    Wird man nie in das letzte Gebiet zurückmüssen oder ist das nicht so streng geregelt?
    Das kommt darauf an, wie Du Gebiet definierst. Man wird sicher mal ein Stück zurückgehen, um zum Beispiel einen Händler oder einen Lehrer aufzusuchen. Generell ist Arcania aber viel mehr darauf ausgerichtet, dass es vorwärts geht.

    Wird man die Dialogoptionen auch mit Pfeiltasten auswählen können?
    Derzeit geht es noch nicht, aber es ist wahrscheinlich, dass es möglich sein wird.

    Das Kamerasystem ist wie ich das sehe das gleiche wie bei The Witcher. Das gefällt mir nicht besonders. Wird man einstellen können, dass sich die der Held wie in G1-GD mit der Kamera dreht, auch wenn man steht und wird man auch einstellen können, dass man die Kamera mit den Pfeiltasten nach links und rechts drehen (mit dem Helden) drehen kann? Oder anders gefragt wird man einstellen können, dass die Kamera immer hinter Helden ist?
    Das verbesserte Kampfsystem ist darauf ausgelegt, dass der Held deutlich agiler auf seine Kontrahenten reagieren kann als in den bisherigen Gothic-Teilen. Daher ist die Kamera nicht fest hinter dem Helden, weil man davon höchstens se(e)h-krank würde.

    Wird man die Tastenbelegung zu 100% einstellen können? Also zb. auch die Maustasten auf Tastaturtasten?
    Ja, das geht.

    Wird man auch einstellen können, dass es die NPCs automatisch fokusiert, und nicht nur wenn man mit dem Punkt in die Mitte genau drauf geht? Also auch wenn der PCHero sie anschaut?
    Objekte werden automatisch fokussiert.

    Ich habe gehört man wird die Gegenstände nicht mal in Truhen ablegen können. Warum nicht?
    Warum sollte man? Man hat doch das unendliche Inventar. Wofür willst Du Deinen Kram in Truhen legen? Damit andere Dich beklauen?

    Wird man den Punkt in der mitte auch ausschalten können?
    Bei der Controllersteuerung wird es keinen Punkt geben.

    Wird es Zwischengegner wie die Minecrawlerkönigin oder den Drachen geben?
    Durchaus.

    Wird das Gesicht des Helden bis zum Release geheim bleiben oder wird es schon vor dem Spiel die Enthüllung geben?
    Es wird so lange geheim bleiben wie JoWooD das wünscht.

    werden auf der der Karte von Argaan bereits zu Spielbeginn die Standorte der Undiscovered Locations und Unactivated Teleporters ersichtlich sein?
    Nein.

    Es wäre ja auch besser, wenn ihr zu solch einem frühen Zeitpunkt mal zeigt, ob der Gestaltungsstil gut ankommt oder ob man noch etwas verbessern kann. Nach den Protesten von Leutschwert, Interface, Lootbags & Co. wäre es sicherlich auch in eurem Sinne wünschenswert, wenn ihr ein frühes Feedback erhaltet und nicht später alles nochmal neu designen/setzen müsst.
    Ich denke, wir haben für den Moment genug Feedback bekommen und arbeiten erst mal ein paar Monate fieberhaft. Einige Dinge, die für Aufruhr gesorgt haben, wie z.B. die Lootbags, waren nie als dauerhafte Lösung geplant gewesen, sondern sind oft schnelle Lösungen, damit wir das Spiel schon mal selbst testen können.

    Da ich bisher nichts definitiv anderes gefunden habe drängt sich mir folgende Frage auf: Sollen diese Kartensymbole -wie in der Legende deutlicher zu sehen- wirklich SO bleiben?
    Man wird mich dafür hassen, aber die aktuelle Karte hat mit diesem Screenshot nur wenig zu tun.

    Wenn man in der Karte auf einen Ort klickt, wird es dann eine Zoom-Animation geben oder springt die Karte direkt in die größere Ansicht?
    Du kannst bist zu einem gewissen Grad zoomen, aber nicht bis zum letzten Detail. Die Kamera fährst Du selbst.

    Kann man beeinflussen wie das Wetter ist?
    Das wird eine Überraschung!

    Gibt es Gegner (selbe Art), die von der Region her unterschiedlich schwierig sind? zur Verdeutlichung: Wölfe, die am Anfang des Spieles platziert sind, sind leichter als Wölfe, die man später im Spielverlauf antrifft. Ist das so?
    Das kann durchaus so sein.

    Wird Arcania in erster Linie für die XBox entwickelt, oder warum wird der Abschluss der Entwicklungsarbeit für die XBox Version ganze drei Monate früher gesetzt als der Abschluss der PC Version ?
    Das hat denn ausschliesslich etwas mit dem Microsoft Approval Prozess zu tun und dass die das Game gerne noch eine Weile testen möchten.

    Wird Arcania von dem PC auf die XBox portiert oder von der Xbox auf den PC ? Oder werden sogar beide Versionen parallel entwickelt ?
    Es existieren schon jetzt beide Versionen.

    Welches Studio übernimmt die Arbeit an der Xbox Version ?
    Spellbound.

    Zum Release: Plant man den Release der Xbox Version vor der PC Version oder Zeitgleich ?
    Zum Release wird sich nach wie vor nur der Publisher äußern.
    "I have no enemies. I don't permit such a thing." - Anton Chigurh

  15. View Forum Posts #195
    General RoiDanton's Avatar
    Join Date
    Dec 2002
    Location
    Terra
    Posts
    3,686
     
    RoiDanton is offline
    Hier noch EDLs Antworten aus dem JW-Forum:

    Quote Originally Posted by EDL
    Hallo,

    anbei dann noch ein paar Antworten, bevor ich mich ins Wochenende verabschiede. Ich wünsche Euch natürlich auch ein schönes Wochenende und gutes Wetter!

    -EDL

    -----------------------------------------------
    Wird es einen Malus für das Umskillen geben? Zum Bsp. -1000EP.
    Im Moment ist das nicht geplant.

    kannst du bitte mal erläutern wieso es keine festen Gilden geben wird und warum man sich nicht alle Talente von Lehrern aneignen muss? Wieso kommt ihr auf solche Ideen ?
    Es gibt zwei Gründe dafür: Erstens kann ein Spieler einen Lehrer einfach verpassen, wenn er ihn nicht trifft. Zweitens muss der Spieler, wenn er Mangels Lernpunkten erst später etwas lernen kann, noch mal zum Lehrer zurück. Das funktioniert besser, wenn es bspw. eine zentrale Stadt gibt, in die der Spieler immer zurückkehrt. Arcania ist aber darauf ausgerichtet, den Spieler immer weiter in neue Gebiete zu schicken und mit spannenden neuen Aufgaben zu konfrontieren. Daher haben wir uns beim Leveln gegen die Lehrer entschieden. Da ich persönlich die Lehrer aber auch mag, werden sie eine wichtige Rolle beim Lernen von Craftingrezepten spielen.

    Mit welchen Rätseln können wir rechnen?
    Ich möchte hier natürlich nichts über die Rätsel verraten. Die meisten Rätsel sind storybezogen; Schalter-Rätsel solltet ihr nicht zu viele erwarten.

    Wird es Beschwörungszauber geben? Und wenn ja, welche. Solche wo man so viele Diener beschwören kann, wie man Mana hat? Oder Solche, wo man nur eine Diener rufen kann (ich hoffe mal nicht, denn die sind dann meistens so schwach, dass das lernen reine LP Verschwendung ist).
    Über die Zaubersprüche ist noch keine finale Entscheidung getroffen.

    Bei den Fakten wird angegeben, dass es etwa 100 Rüstungs und Waffenitems geben wird. Was ist damit genau gemeint ? Gibt es insgesamt zusammen 100 Rüstungen und Waffen, oder zählen Ringe und Amulette auch dazu, oder sind damit nur Rüstungen gemeint und 100 Waffen kommen noch mal extra ?
    Ich würde diese Zahlen am liebsten löschen, denn es ist im Moment noch unmöglich, da eine genaue Zahl zu nennen. Es wird noch daran gearbeitet. Aber es sind schon sehr viele.

    Wird es mehr Items als in G3 geben? Ist vllt. auch eine Schätz-Zahl nennbar?
    Unmöglich zu beantworten. Das darfst Du dann hinterher selber zählen.

    Wie viele Synchronsprecher wird es geben. Die Soundaufnahmen sind ja abgeschlossen, oder ?
    Dumm gesagt: So viele wie nötig sind. Und nein, die Soundaufnahmen haben noch nicht einmal angefangen.

    Wer muss bei einem Entwicklerteam was machen und was muss er dafuer koennen?
    Was für ein Frage. Der Grafiker muss den Umgang mit Farben und Formen beherrschen, der Programmierer muss, äh, programmieren können, der Schreiberling sollte einen Satz mit mehr als fünf Worten bilden können und so weiter ... Jeder muss das können, was in seinem Bereich gefragt ist. In der Zeitschrift „Making Games“ kannst Du da genaueres erfahren.

  16. View Forum Posts #196
    CM Spellbound a. D.
    Join Date
    Mar 2008
    Posts
    867
     
    EDL is offline
    Quote Originally Posted by chris k0ch 93 View Post
    Ich vertreibe mir die Zeit mit Arcania mit diversen Spielen und bin jetzt auf Euer Robin Hood-Die Legende von Sherwood in meiner Sammlung gestoßen
    Gleich mal installiert, doch dann kam die Ernüchterung.
    Das Spiel läuft sogar auf 800x600 mit nur 18-20 fps.

    PC:

    CPU: Intel e8400 @ 3.6 Ghz
    GraKa: HD4850 @ 720/1100
    Ram : 4 GB Kingston, davon werden 2 GB im Spiel erkannt.
    Mainboard: MSI P43 Neo-F
    OS: Windows XP Professional 32 Bit

    Wäre toll, wenn du eine Lösung wüsstest
    Servus,

    ich habe die Frage an die Leute weitergeleitet, die das am besten beantworten könnten. Sorry, das war vor meiner Zeit bei Spellbound.

    Quote Originally Posted by Untitled View Post
    Bei der Diskussion um das Wettersystem kam mir gerade ein Gedanke:
    Kann der Held in einer Pfütze ertrinken?
    Ich meine, es könnte ja sein, dass es eine Stelle im Spiel gibt, die recht tief ist und falls die dann voll Wasser laufen würde und der Held zufällig reinfällt und da er nicht schwimmen kann...
    Naja, die Frage ist: Testet ihr die Welt auf solche ungewollten "Lebensgefahren"?
    Hehe, die Vorstellung ist wirklich amüsant. Und das wird natürlich auch getestet.

    Quote Originally Posted by crusader1 View Post
    EDL, du sagtest mal, dass ihr jeden Tag mit Jowood telefoniert. Könnt ihr nicht mal fragen, wann sich von Jowood hier jemand wieder meldet? Dauert auch nicht lange Wir vermissen unseren zuständigen CM von Jowood Was sich hier für Fragen aufstauen ...
    Natürlich steht man in regelmäßigem Kontakt. Ich persönlich weniger, aber andere Personen umso mehr. Ich habe gesehen, dass sich Ivan in den letzten Tagen wieder gemeldet hat, damit dürfte sich das erledigt haben, oder? Der Mann ist im Stress und tut, was er kann. Man muss da einfach Verständnis haben.

    Quote Originally Posted by crusader1 View Post
    Mich würde interessieren, wie ein ideales RPG aus der Sicht des Creative Producers (ist das eure höchste "Ideenquelle"?) aussehen sollte. Sollte man unzählige Bücher mit Hintergrundwissen lesen können? Sollte es einen dynamischen Jahreszeitenwechsel geben? Sollte sich die Umwelt permanent verändern?... Einfach ein paar (auch ausgefallene) Wünsche und Träume von eurem Chef interessieren mich.
    Tja, das kann wirklich nur der Creative Director sagen und dafür müsste ich ihm einen Fragenkatalog vorlegen, den er mir aber wahrscheinlich im Moment nicht beantworten wird. Ob man unzählige Bücher gelesen haben muss? Schaden kann das nie. Ich denke, es ist eher wichtig, dass man unzählige Rollenspiele (auch Pen & Paper) kennt und aus Erfahrung ungefähr sagen kann, was funktioniert und nicht funktioniert. Dazu kommt dann auch noch der persönliche Geschmack und darüber lässt sich natürlich tagelange streiten. Irgendwann ist es dann aber auch gut mit den ganzen Diskussionen und der Creative Director entscheidet. Dann wird das so gemacht.

    Quote Originally Posted by emperorzorn View Post
    1.) Was ist wenn ein Europäer die farbenfrohe Version von Arcania
    (was es ja laut diverser Studien nicht gibt) bevorzugt ?

    Muss er dann die US-Version importieren ?
    Oder muss ein Amerikaner wenn er Lust auf düstere Gothic-Atmo hat
    die EU-Version importieren ?
    Oder kann man das auch in den Optionen einstellen ?

    Diese Frage hört sich seltsam an,
    macht aber durchaus Sinn.
    Es ist im Moment wie Du selbst sagst. ESC drücken -> Optionen -> Video -> und dort kannst Du zwischen den beiden Einstellungen wählen. Dann Mausklick auf "Apply" und schon siehst Du die Veränderung. Wirklich keine große Sache, dauert fünf Sekunden.

    Quote Originally Posted by crusader1 View Post
    Gibt es die Möglichkeit, dass man zu den Speicherständen auch Notizen machen kann, damit man nach längeren Spielpausen noch weiß, was man erledigen wollte (über den Questlog hinaus)?

    Gibt es etwas organisatorisches, das ihr nach jetzigem Kenntnisstand bei der Arcania-Entwicklung hättet anders machen wollen (z. B. früher Dialoge schreiben etc)?
    1. Du kannst schon recht lange Namen verwenden, um Deinen Spielstand zu speichern. Sollte das nicht reichen, nimmst Du am besten den klassischen Stift und einen Zettel und notierst Dir das.

    2. Man kann sich immer verbessern, so viel ist mal amtlich. Wichtig ist, dass man lernfähig ist und Fehler nicht wiederholt. Das werden dann die Projektmanager beim nächsten Spiel sicherlich anders machen, wenn es einen Grund für Verbesserungen geben sollte.

    -EDL
    "I have no enemies. I don't permit such a thing." - Anton Chigurh

  17. View Forum Posts #197
    CM Spellbound a. D.
    Join Date
    Mar 2008
    Posts
    867
     
    EDL is offline
    Quote Originally Posted by Haleff View Post
    werden Goblins in Arcania eigentlich ein gewisses Maß an Intelligenz haben? Denn ich fand das in den anderen Gs etwas komisch, sie hatten primitive Waffen, konnten aber Lagerfeuer machen und hatten Truhen mit Metallschlössern und konnten Tiere häuten (letzteres sah man häufig in Höhlen in G3), waren aber trotzdem zu blöd um sich im freien (Nordmar) Hütten oder wenigstens Tippis zu bauen. Ich mein ja nur, past irgendwie nicht so ganz zusammen.
    Goblins haben zwar eine gewisse "Intelligenz", bevorzugen aber nach wie vor ein Leben in Höhlen. Forscher sind sich uneinig, woran das genau liegt. Goblins scheinen nicht gewillt zu sein, Hütten oder Zelte zu bauen.

    Quote Originally Posted by sad-rax View Post
    in wie fern steht ihr denn in Verbindung mit dem Versandhaus amazon.de?

    Laut Amazon wird Arcania nämlich am 01. dezember 2009 für Playstation 3 erscheinen. Erscheint das spiel wirklich am genannten datum für PS3?
    Sorry, dazu sage ich wie immer nichts. Alles, was Marketing und Veröffentlichung betrifft, regelt der Publisher also in diesem Fall JoWooD.

    Quote Originally Posted by crusader1 View Post
    Wann also beginnt das "Arcania-Jahr", wie du es im Dezember mal im Spellbound-Forum erwähnt hast? Und wann kommt das Material, das uns umhauen soll? Leitet das ruhig mal an Jowood weiter!!
    Ich denke, das weiß man bei JoWooD sehr genau und ich brauche mich da nicht auch noch zu melden. Es gibt sicherlich einen Plan, wann was erscheinen wird, aber ich lasse mich da genauso überraschen wie Ihr.

    Quote Originally Posted by crusader1 View Post
    Ihr habt ja mit den Dialogaufnahmen noch nicht begonnen. Das heißt dann, dass wir auf der GamesCom noch keine gesprochenen Dialoge hören können?
    Diese Frage hast Du Dir doch eigentlich selbst beantwortet. Wenn jetzt noch nichts aufgenommen ist, wird das wohl kaum innerhalb der nächsten 10 Tage noch geschehen und ins Spiel eingebaut.

    Quote Originally Posted by crusader1 View Post
    Kennst du den Marketingplan von Jowood oder wirst du auch von manchen Aktionen von Jowood überrascht?

    Wie organisierst du eigentlich die Beantwortung deiner ganzen Fragen? Du musst ja die ganzen Foren differenzieren und immer wissen, wo deine letzte Frage beantwortet wurde. Speicherst du die ganzen Fragen auf dem Server und jeder aus seinem Fachbereich schreibt seine Antwort darunter oder druckst du alle Fragen aus? Wie ist denn da die übliche Vorgehensweise?

    Druckt ihr alle Dialoge aus oder erstellt/korrigiert ihr das allem direkt am PC?
    1. Nein, den kenne ich nicht genau. Da ändern sich die Dinge ja auch dauernd und es wäre mir auch zu mühsam, da auf dem laufenden zu bleiben. Ich lasse mich dann lieber überraschen.

    2. Das habe ich doch schon öfters mal beschrieben, oder? Wenn ich Zeit habe kopiere ich alle Fragen aus allen Foren und Mails in eine Datei und beantworte, was ich beantworten kann. Wenn Antworten fehlen, schicke ich die Datei an die entsprechenden Leute und sie vervollständigen die Datei. Sind alle Antworten fertig, poste ich die Antworten.

    3. Es werden nicht viele Dialoge ausgedruckt. Die richtige Wirkung entfalten sie, wenn man sie ingame liest und ich kann dann direkt Worte und Sätze ändern.

    Quote Originally Posted by Dits View Post
    Seid ihr mit dem Dialogschreiben fertig und sucht schon passende Sprecher aus?

    Habt ihr bestimmte Vorstellungen davon, wie ein Charakter klingen soll und sucht danach den Sprecher aus, oder hört ihr euch ein paar an und entscheidet dann spontan wer am besten passt?

    Gibt es, bei den von dir geschriebenen Dialogen, welche die du besonders gelungen findest, weil du sie vielleicht sehr witzig oder klug oder philosophisch findest?

    Und schließlich, werden die Figuren aus den Geschichten aus der ''Gespaltenen Jungfrau'' auch im Spiel vorkommen, sofern sie nicht gestorben sind?
    1. Nein, wir sind nicht fertig. Es gibt noch genug zu tun.

    2. Ja, da gibt es ziemlich genaue Vorstellungen und Beschreibungen. Castings finden statt und wir hören uns die Ergebnisse an. Ich bin erst morgen wieder in Kehl im Büro. Mal schauen, ob das was passiert ist.

    3. Natürlich gibt es Highlights, die man besonders gelungen findet. Man sollte aber nicht bei jedem Dialog versuchen besonders witzig zu sein, dann wirkt das irgendwann verkrampft und aufgesetzt. Manche Leute sprechen dann doch einfach "normal".

    4. Das ist fest geplant, ja. Über Murdras Art habe ich mich im Spiel schon oft geärgert.

    Quote Originally Posted by crusader1 View Post
    Finden die Sprachaufnahmen für alle weiteren Sprachen (Englisch etc.) auch bei euch im Hause statt?
    Öhm, es finden überhaupt keine Sprachaufnahmen bei uns im Hause statt. Dafür bucht man ein Studio und dort wird das professionell gemacht. Wo sollten wir das hier machen? Im Keller? OK, für die Dungeons wäre das vielleicht eine Maßnahme.

    -EDL
    "I have no enemies. I don't permit such a thing." - Anton Chigurh

  18. View Forum Posts #198
    CM Spellbound a. D.
    Join Date
    Mar 2008
    Posts
    867
     
    EDL is offline
    Quote Originally Posted by DK107 View Post
    Mal ne etwas persönlichere Frage: Wie findest du es persönlich (ohne deine Arbeit bei Spellbound) das man ArcaniA nun nicht mehr auf der GamesCom anspielen kann?
    Ups, kann man das nicht? Woher ist diese Info? Habe ich am Wochenende was verpasst? Wie ich das finde? - Verdammt schade.

    -EDL
    "I have no enemies. I don't permit such a thing." - Anton Chigurh

  19. View Forum Posts #199
    CM Spellbound a. D.
    Join Date
    Mar 2008
    Posts
    867
     
    EDL is offline
    Quote Originally Posted by HONZL View Post
    Das klingt aber jetzt echt ein bißchen unglaubwürdig ...
    Jo, das kann durchaus so klingen, kein Thema. Ich war aber seit Donnerstag nicht mehr in der Firma und auch nicht in den Foren - von daher ist diese Info neu für mich. Und für die 12 Gewinner finde ich es schade.

    -EDL
    "I have no enemies. I don't permit such a thing." - Anton Chigurh

  20. View Forum Posts #200
    CM Spellbound a. D.
    Join Date
    Mar 2008
    Posts
    867
     
    EDL is offline
    Quote Originally Posted by Narga View Post
    Das wiederum ist aber auch traurig, nicht nur dass das zustaendige Team 2 Wochen vor der Messe scheinar keine Ahnung hat was läuft, sondern das fast jeder Forenuser mehr weiss...
    Das ist eher normal. Mit der Messe haben wir hier bei Spellbound gar nichts zu tun, damit habe ich mich überhaupt nicht beschäftigt in den letzten Wochen und Monaten. Der Publisher bucht den Stand, organisiert die Aktionen und so weiter. Hin und wieder kriege ich mal am Rande mit, dass noch dies oder jenes für die Messe gebraucht wird, aber damit ist dann meistens das Art-Department beschäftigt.

    Sorry, vielleicht hätte ich da mal nachfragen sollen, aber ich war irgendwie anderweitig sehr in Beschlag genommen.

    -EDL
    "I have no enemies. I don't permit such a thing." - Anton Chigurh

Page 10 of 12 « First ... 36789101112 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
Impressum | Link Us | intern
World of Gothic © by World of Gothic Team
Gothic, Gothic 2 & Gothic 3 are © by Piranha Bytes & Egmont Interactive & JoWooD Productions AG, all rights reserved worldwide