Results 1 to 5 of 5

TT-Was ist Tabletop? Alles was ein Neuling wissen muss...

  1. #1 Reply With Quote
    Drachentöter Boromir's Avatar
    Join Date
    Jan 2005
    Location
    Itzehoe
    Posts
    4,049
    Herzlich Wilkommen Neuling. Hier erfährst du alles was du über Tabletop wissen musst. Ich werde das Meiste anhand von Warhammer Fantasy erklären, da ich dort den meisten Überblick habe.

    1. Was bedeutet Tabletop?
    Tabletops sind Spielsysteme bei denen mit Figuren von 6mm aufwärts gespielt wird. Gespielt wird meist auf besonderen Tischen die mit Gelände bestückt sind, damit das Spiel mehr Tiefe erhält und man auch mehr taktische Möglichkeiten hat. Man kann sich hinter Hügeln verstecken oder sich im Wald verborgen halten. Es ist fast alles möglich. Zum Tabletop gehört aber auch das Basteln und bemalen seiner Figuren. Hier tuen sich die Leute oft schwer. Viele spielen lieber, als ihre Armee anzumalen. Jedoch macht das Spiel gleich doppelt so viel Spaß, wenn man eine schön bemalte Armee besitzt.

    2. Was brauche ich dazu?
    Bei Warhammer braucht man eine kleine Armee. Diese setzt sich aus Einheiten zusammen, die wiederrum aus einzelnen Modellen bestehhen. Für ein kleines Spiel habe ich zb eine Einheit Klankrieger mit 15 Mann, eine Einheit Musketenschützen mit 10 Mann und einen Helden, der die kleine Armee in die Schlacht führt. Das wird bei anderen Tabletops in etwa das selbe sein. Auf jeden fall brauch man noch einen Zollstock oder ein Maßband und einige Würfel. Mit dem Maßband wird die Entfernung beim Bewegen, Zaubern und Schiessen abgemessen. Mit den Würfeln ermittelt man die Treffer im Nah- und Fernkampf, ob ein Zauber funktioniert hat und noch ein paar andere Dinge.

    3. Wie groß sind die Modelle und was mache ich damit?
    Die Modelle bei Warhammer sind ca 2,8cm groß. manche weichen ab, wie z.B. die Oger. Diese sind zwischen 4 und 5 cm groß. Ein Riese hat z.B. ein Größe von ca. 16 cm (wenn ich mich nicht täusche). Viele Tabletops haben eine ähnliche Größe. Man kann die Modelle umbauen wie man möchte, man sollte jedoch erkennen was es sein soll. Dann kann man sich auch noch bei der Bemalung austoben. Entweder man geht nach den Bildern im Armeebuch oder man malt seine Figuren an, wie man möchte. Außerdem gibt es Plastik- und Zinnmodelle. Normale Einheiten sind meist aus Plastik, wobei die besseren Einheiten und die Helden oft aus Zinn sind.

    4. Wie läuft ein Spiel ab?
    Das kann ich nur Anhand von Warhammer erklären. Jeder Spieler stellt seine Armee auf dem Tisch auf und dann kann es auch schon losgehen. Warhammer ist ein rundenbasiertes Spiel. Zuerst sagt der erste Spieler seine Nahkämpfe an, bewegt seine Einheiten, zaubert mit dem Zauberer (falls vorhanden), schiesst und führt dann die Nahkämpfe aus. Dann ist der nächste Spieler dran. Meist werden 6 Runden gespielt (jeder Spieler kommt 6 mal dran) und dann wird mit einem Auswertungssystem (man bestimmt wie viele Einheiten auf dem Feld sind und Siegespunkte werden ausgerechnet) bestimmt, wer gewonnen hat.

    5. Wo kriege ich die Figuren her und was kostet mich eine Armee?

    Also Die Figuren kann man an vielen Orten bekommen. In vielen Städten gibt es Games-Workshop-Läden (Games-Workshop vertreibt Warhammer & Co) oder kleiner Spielwarenläden, die Games-Workshop-Artikel anbieten. Des weiteren gibt es unzählige Online-Shops, die Games-Workshop-Artikel bis zu 10% günstiger anbieten. Letzte anlaufstelle und auch von mir sehr beliebt ist eBay. Für jede Armee ist ein Armeebuch erforderlich. Dort stehen Sonderregeln, Werte und Punktekosten zur Armee drin. Außerdem steht dort einiges zum Hintergrund der Armee.

    Warhammer
    Für eine kleine Ogerarme benötigt man einen Ogerhelden (Brecher), 3 Ogerbullen udn 3 Eisenwänste (man kann natürlich auch mehr nehmen, aber das hier ist eine kleine 500 Punkte Liste).

    Armeebuch für die Oger - 22,50 €
    Brecher (hier kann man auch das Modell von einem Thyrannen nehmen) - 30 €
    Ogerbullen (Ogerbullen gibt es nur in einer 6er Box) - 30 €
    Eisenwänste (Eisenwänste gibt es nur in einer 4er Box) - 30 €
    --------------------------------
    112,50 € (wenn man bei einem Onlineshop mit 10% Rabatt bestellt nur 101,25)
    Somit hätte man schonmal eine kleine Armee, die man mit den übrigen Modellen erweitern kann.
    Jedoch würde ich raten den Helden selber zu bauen, da GW die Preise für Zinnmodelle drastisch angehoben hat. Somit würde der Brecher wegfallen und man würde ihn aus einem Eisenwanst (es bleibt einer übrig) selber bauen.

    Bei den Zwergen sieht es ähnlich aus. Ich würde einen Helden (Thain), 16 Klankrieger und 16 Musketen-/Armbrustschützen nehmen.

    Armeebuch der Zwerge - 22,50 €
    Thain - 11,50 €
    16 Klankrieger - 30 €
    16 Muskete-/Armbrustschützen - 30 €
    --------------------------------
    94 € (wenn man bei einem Onlineshop mit 10% Rabatt bestellt nur 84,60)
    Auch hier würde ich den Helden selber bauen. Meistens spielt man nur 10, 15 oder 20er Einheiten. So würden aus den Boxen 2 Modelle überbleiben.

    Herr der Ringe
    Hier einmal eine kleine Themenarmee. Dieser Trupp bringt Merry und Pippin in Richtung Isengart. Insgesamt sind es (ohne Vrasku) 532 Punkte. Um diese Armee zu spielen braucht man das normale Regelwerk.

    - Ugluk & Vrasku (wobei man Vrasku erstmal nicht braucht) - 17,50 €
    - Lurtz & Grishnak (Lurtz wird dann je nach Szenario gespielt) - 17,50 €
    - 24 Kundschafter der Uruk-Hai - 22,50 €
    - 24 Orkkrieger aus Mittelerde - 22,50 €
    --------------------------------
    80 € (wenn man bei einem Onlineshop mit 10% Rabatt bestellt nur 72,00)


    6. Bekannte Tabletops

    So, ich versuche mal hier die bekanntesten und weit verbreitetsten Tabletops aufzulisten.

    - Warhammer Fantasy
    - Warhammer 40.000
    - Herr der Ringe Tabletop
    - Flames of War
    - Warmachine / Hordes



    Ich hoffe, ich konnte euch einen kleinen Überblick verschaffen. Falls noch was fehlt bitte eine Pn an mich. Dann editier ich das nach.


    Wenn ihr Fragen habt oder einfach mitreden wollt, dann findet ihr unseren Tabletopthread hier:

    http://forum.worldofplayers.de/forum...d.php?t=404043


    Letzte Änderung: 11.12.2008
    "Du bestimmst unser aller Schicksal, kleiner Mann."
    Boromir is offline Last edited by Boromir; 11.12.2008 at 11:09.

  2. #2 Reply With Quote
    Halbgott Tomatensuppe's Avatar
    Join Date
    Feb 2010
    Location
    Essen
    Posts
    9,353
    Hallo Boromir ! Ich weiss was T.T ist aber ähhh.....für the Witcher? Habe ich da was übersehen?
    Tomatensuppe is offline

  3. #3 Reply With Quote

    Community Hüterin
    meditate's Avatar
    Join Date
    Sep 2001
    Posts
    73,176
    das hat mit dem witcher nichts zu tun. wir haben ein OT-forum gesucht, welches heimat der TT sein könnte, weil sie in der plauderecke zu schnell untergehn bei der fülle der themen
    meditate is offline

  4. #4 Reply With Quote
    Halbgott Tomatensuppe's Avatar
    Join Date
    Feb 2010
    Location
    Essen
    Posts
    9,353
    Quote Originally Posted by meditate View Post
    das hat mit dem witcher nichts zu tun. wir haben ein OT-forum gesucht, welches heimat der TT sein könnte, weil sie in der plauderecke zu schnell untergehn bei der fülle der themen
    Ich Holzkopf hatte gedacht Witcher bekommt ne eigene T.T. Ecke!! Spiele zwar auch Warhammer auf dem Computer aber halt nicht am Tisch! Trotzdem viel Erfolg!!!
    Tomatensuppe is offline

  5. #5 Reply With Quote
    Ehrengarde Gulgarathz's Avatar
    Join Date
    Nov 2009
    Posts
    2,064
    Wenn man da auf die links von den bekannten spielen geht will gamesworkshop immer einen login haben ? Falscher Link?

    Trozdem, danke für deine Arbeit
    Gulgarathz is offline

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •