Page 2 of 2 « First 12
Results 21 to 33 of 33

Wichtige Aufnahmeprogramme

  1. #21 Reply With Quote
    Deus Thidrek's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Düsseldorf
    Posts
    10,272
    Ich kann Magix nit leiden, aber egal.

    Zur ersten Frage kann ich dir keine Antwort geben.

    2. Ja, kannst du.
    3. Das wird nur ein Midi-Masterkoyboard sein, alles andere ist doch viel zu teuer. Synthesizer kosten so ab 1000€ aufwärts und E-Pianos sind auch nit grad billig.
    Lorem ipsum dolor sit amet.

    o.O)))
    This Pangram contains four as, one b, two cs, one d, thirty es, six fs, five gs, seven hs, eleven is, one j, one k, two ls, two ms, eighteen ns, fifteen os, two ps, one q, five rs, twenty-seven ss, eighteen ts, two us, seven vs, eight ws, two xs, three ys, & one z.
    Thidrek is offline

  2. #22 Reply With Quote
    Ritter LeeAkaChrisCross's Avatar
    Join Date
    Mar 2007
    Location
    Leipzig
    Posts
    1,568
    Quote Originally Posted by kokosnuss View Post
    1. Inwiefern eignet sich der MM zum recorden?
    Abgesehen von einer mittelmäßigen Latenzfreiheit die man mit einer mid-Budget Soundkarte ausmerzen kann, eignet sich sich MM eigentlich einwandfrei fürs Recording, vor allem für etwas unerfahrenere Benutzer, die mit überschaubaren Funktionen vorzeigbare Ergebnisse erzielen wollen
    "Ey, willst du Stress?"
    "Nee, lass mal gut sein, hab grad keinen PvP-Char da!"
    LeeAkaChrisCross is offline

  3. #23 Reply With Quote
    banned
    Join Date
    Nov 2004
    Location
    Deutschland, Hamburg
    Posts
    2,609
    Mal an Jemanden mit Erfahrung: Da ich mich bald an Aufnahme mache, würde ich gern
    wissen ob Aufnehmen mit Audacity was taugt, oder ob es sich lohnt kostenpflichtige Programme zu nutzen. Danke für Antworten.,
    E.
    Elias is offline

  4. #24 Reply With Quote
    rox1
    Gast
    Dafür das Audacity kostenlos ist, taugt es schon einiges. Aufnehmen kann man damit, Effekte gibt es einige und man kann noch weitere Downloaden (dort auf "set of over 90 LADSPA plug-ins" klicken und downloaden).

    Ich kann mir aber gut vorstellen, dass kostenpflichtige Software einiges mehr drauf hat, als Audacity. Dennoch rate ich dir dazu es mal mit Audacity zu versuchen. Womöglich erfüllt es deine Anforderungen.

  5. #25 Reply With Quote
    Held Nicolei's Avatar
    Join Date
    Nov 2003
    Location
    Am Tresen einer Bar
    Posts
    5,754
    Quote Originally Posted by Elias View Post
    Mal an Jemanden mit Erfahrung: Da ich mich bald an Aufnahme mache, würde ich gern
    wissen ob Aufnehmen mit Audacity was taugt, oder ob es sich lohnt kostenpflichtige Programme zu nutzen. Danke für Antworten.,
    E.
    Kommt darauf an was du machen möchtest.
    Für mich wäre es absolut nichts^^
    Aber für kleine Demo-Aufnahmen ist es klasse.
    Hab meine erste CD damit aufgenommen, also für Anfänger/Leihen (und so^^) auf alle Fälle gut
    - Nicolei | RPG | Zirkel um Xardas | Musikforum -
    [Bild: sigpic6565_35.gif]
    - »Ein Glas ist fabelhaft, zwei sind zu viel. Drei sind zu wenig.« -
    Nicolei is offline

  6. #26 Reply With Quote
    banned
    Join Date
    Nov 2004
    Location
    Deutschland, Hamburg
    Posts
    2,609
    Quote Originally Posted by Sarolf View Post
    Kommt darauf an was du machen möchtest.
    Für mich wäre es absolut nichts^^
    Aber für kleine Demo-Aufnahmen ist es klasse.
    Hab meine erste CD damit aufgenommen, also für Anfänger/Leihen (und so^^) auf alle Fälle gut
    Und worauf bist du nun umgestiegen? Womit hast du die beste Erfahrung gemacht?
    E.
    Elias is offline

  7. #27 Reply With Quote
    Held Nicolei's Avatar
    Join Date
    Nov 2003
    Location
    Am Tresen einer Bar
    Posts
    5,754
    Quote Originally Posted by Elias View Post
    Und worauf bist du nun umgestiegen? Womit hast du die beste Erfahrung gemacht?
    E.
    Sagen wir so, für meine komplette Ausrüsstung müsstest du etwas mehr als 1000€ Investieren
    Ich arbeite derzeit mit Logic Pro 8, angefangen habe ich mit 7
    Die beste Erfahrung habe ich eben mit Logic (technisch, Service ist da ne andere Sache^^), da ich mit diesem Programm seit fast 2 Jahren arbeite.
    Für reine Audioaufnahmen, ohne Midigeräte, kann ich jedem nur Protools ans Herz legen.
    - Nicolei | RPG | Zirkel um Xardas | Musikforum -
    [Bild: sigpic6565_35.gif]
    - »Ein Glas ist fabelhaft, zwei sind zu viel. Drei sind zu wenig.« -
    Nicolei is offline

  8. #28 Reply With Quote
    Ritter LeeAkaChrisCross's Avatar
    Join Date
    Mar 2007
    Location
    Leipzig
    Posts
    1,568
    Wenn die Aufnahmen nur als PodCast verwendet werden sollten, dann reicht Audacity aus, für mehr Qualität würde ich dir Distributionen von Steinberg oder o.g. Logic Pro empfehlen.
    "Ey, willst du Stress?"
    "Nee, lass mal gut sein, hab grad keinen PvP-Char da!"
    LeeAkaChrisCross is offline

  9. #29 Reply With Quote
    Deus Thidrek's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Düsseldorf
    Posts
    10,272
    Bei meiner externen Soundkarte war Cubase LE 4 dabei. Ich habs aus Spaß installiert, war aber schlussendlich sehr begeistert. Habe mit schlimmerem gerechnet!
    Das Programm bietet alles essenzielle, was man für den Anfang braucht und das beim Workflow vom "echten" Cubase. Letzteres ist mir einfach viel zu teuer und gecrackte Versionen sind meistens nur noch fehlerhaft, dass es keinen Spaß macht, damit zu arbeiten.
    Lorem ipsum dolor sit amet.

    o.O)))
    This Pangram contains four as, one b, two cs, one d, thirty es, six fs, five gs, seven hs, eleven is, one j, one k, two ls, two ms, eighteen ns, fifteen os, two ps, one q, five rs, twenty-seven ss, eighteen ts, two us, seven vs, eight ws, two xs, three ys, & one z.
    Thidrek is offline

  10. #30 Reply With Quote
    General Alex'GNS's Avatar
    Join Date
    Jan 2008
    Location
    Landkreis Hamburg
    Posts
    3,186
    EDIT: schon gut!
    Alex'GNS is offline

  11. #31 Reply With Quote
    Movert is offline

  12. #32 Reply With Quote
    Provinzheld helly2006's Avatar
    Join Date
    Feb 2006
    Location
    TIR
    Posts
    258
    Von Magix gibt es auch noch "Sequoia"
    Von Steinberg gibt es noch "Nuendo" und demnächst auch noch "Nuendo Live"
    "Pyramix" gibt es dann noch
    "SADiE 6" ist auch noch eins mit dem man aufnehmen kann
    "Presonus Studio One 2" gibts auch noch, da gibt es auch eine Free-Edition davon

    Das war es, mehr fällt mir im Moment nicht ein.
    helly2006 is offline

  13. #33 Reply With Quote
    Movert is offline

Page 2 of 2 « First 12

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •