Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Almanach-Zone Spirit of Gothic

 

Seite 4 von 8 « Erste 12345678 Letzte »
Ergebnis 61 bis 80 von 160
  1. Beiträge anzeigen #61
    Krieger Avatar von Call It Karma
    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    Bayern, Freising
    Beiträge
    480
     
    Call It Karma ist offline
    Danke für deine Beispielarbeit.

    Wir diskutieren im moment noch... Das letzte Wort wird wohl der Chef haben.
    Er wird sich dann bei dir melden..

    mfg
    CIK

  2. #62
    Altair
    Gast
     
    und noch eine zweiter Questvorschlag. Hoffentlich diesmal überzeugender

    Genaugenommen handelt es sich hierbei gar nich direkt um eine Quest sondern viel mehr um eine ganze Reihe solcher, also ein Feature.

    Ausgangssituation ist:

    Der held entdeckt auf einem Hochplateua an einem Ausläufer eines Gebirge ein von unten nicht sichtbares Dorf. Es ist alt und verlassen. Auf der linken Seite gibt es einen Wasserfall der zuerst aud das Hochplateau hinunterstürzt, sich dort als kleienr Teich sammelt und dann weiter nach unten stürzt. Außerdem gibt es dort ein kleines Waldstück, Eine große Weide sowie ein paar kleine Felder. Außerdem finden wir dort jede Menge Gebäude:

    - Eine Mine mit Erz
    - Eine Taverne
    - Ein kleines Bauernhaus
    - Eine Scheuen
    - zwei Wohnhäuser
    - Eine Mühle
    - Eine Schmiede

    Der Held entdeckt dies alles und bekommt die Quest: "Der Aufschwung",
    eine längere Hauptquest. Überall in der Welt findet er Leute, die er dazu überzeugen kann, ihm zu folgen un in seinem Dorf zu leben.

    Jäger, einn Holzfäller für den Wald. Ein Bauer und Knechte für den Hof und das Feld, eine Wirt für die Taverne, Arbeiter für die Mine, komplett mit Wagen. Außerdem einen alten Schäfer, einen Schmied, Leute die dort gerne leben möchten. Vielleicht lassen sich auch Händler integrieren.
    Das Dorf blüht auf und die Leute arbeiten für uns, weil wir sie beschützen und ihnen durch das Dorf Nahrung liefern können Auch normale Bewohner und Freunde des Helden lassen sich hier nieder, später sollten aslo ungefähr 30 Leute dort leben. Die Miene wirft mit ihren Arbeitern Gewinne ab, die Jäger, der Holzfäller bringen ihr Geld ein, etc. Die Erzeugnisse werden symbolisch über Händler in die Stadt gebracht und dort verkauft. Auch in unserem Dorf hat jeder seinen Tagesablauf und der ist individuell, so das man sich an jeden einzelnen dieser Leute später erinern werden kann. Abends setzen sich viele ans Lagerfeuer, machen Musik, gehen in die Taverne und soweiter. Zwei Freunde des Helden passen am Dorfeingang als Wachen auf, ein Idylle. Doch diese fordert auch den Schweiß des Helden. Dieser muss viele Aufgaben erst einaml durchführen um später Gebäude in Betrieb zu nehmen und um Leute aufzunehmen braucht es ersteinmal Vertrauen und Organisationstalent. Auch gibt es das Plateau nicht ohne Kamp, ersteinmal müssen gefährliche Wildtiere weg, bevor jemand einziehen kann. Der Erfolg soll später auch schön anzusehen zu sein und der Held kann sich einfach einmal hinstellen und nur zuschauen. Als Gewinn schlage ich alle zwei Tage 200 Goldstücke vor. Das halte ich für realistisch, weil ja auch immer Kosten anfallen und die Versorgung des Dorfes ja auch etwas braucht.
    Ich möchte damit keineswegs ein Strategiespiel mit einbringen. Wichtig ist mir viel mehr, den Spieler eine eigene Siedlung durch wunderbare abwechslungsreiche Quests aufbauen zu lassen, ihn diese zu einer Idylle entwickeln, aber auch Probleme lösen zu lassen ohne ständig rechnen zu müssen. So steht die Wirtschaft eher passiv zurück und die Quests, die Geschcihte und das Schicksal jedes einzelnen der Bewohner sthet im Vordergrund.


    Hoffe diese Idee kommt besser an,
    Lee

  3. Beiträge anzeigen #63
    Provinzheld Avatar von Gadarol
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Caduon
    Beiträge
    294
     
    Gadarol ist offline
    Hallo Lee,

    bitte entschuldige die verspätete Antwort, heute brachte ich Alpha 0.2 auf den Weg, was meine ganze Zeit in Anspruch nahm. Habe mir Deine Texte durchgelesen, ich halte sie für durchdacht, aber teilweise recht "flach". Die Tiefe dürfte jedoch mit der Zeit kommen. Dennoch spricht eines absolut für Dich: Deine Bemühungen um eine Stelle in unserem Team. Das verdient Respekt. Gehe bitte davon aus, dass wir Dir morgen endgültig Bescheid geben werden.

    Gruß
    Gadarol

  4. #64
    Altair
    Gast
     
    Danke für die Kritik,
    das mit dem flach stimmt sicher teilweise, aber die Tiefe komt nun mal auch durch Kenntnis und von eurer Mod weiß ich in Bezug auf Geschcihte nun nicht sehr viel.

  5. Beiträge anzeigen #65
    Provinzheld Avatar von Gadarol
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Caduon
    Beiträge
    294
     
    Gadarol ist offline
    Hallo Lee,

    du bekommst in den nächsten Minuten eine PM von mir.

    Gruß
    Gadarol

  6. Beiträge anzeigen #66
    banned
    Registriert seit
    Jun 2008
    Beiträge
    2.297
     
    Critias ist offline

    Bewerbung Storywriter

    Hi,
    Mein Name ist Critias ich werde am 13, 14 ;-).
    Ich möchte mich gerne hier als Storywriter und Dialogschreiber bewerben, da ich immer gute und kreative Ideen habe und auch einigermaßen gut schreiben kann: Bin hier auch im RPG Bereich tätig und werde am Storywettbewerb teilnehemn (VOTE 4 ME)

    Also wenn ihr mich aufnehmt würde ich euch mit einem Hauch meiner kindlichen Fantansie ansprechende und lebhafte Dialoge schreiben (auf jeden Fall nicht so abgestumpfte wie es bei Gothic normalerweise der Fall ist)


    ICQ: macht im Moment Probleme werd mal versuchen wieder ne ordentliche Insatllation drauf zukriegen.
    Skype: vorhanden (möcht ich allerdings nicht öffentlich hierhin schreiben)
    Teamspeak: vorhanden
    Hamachi: Hatte ich schonmal , weil ich es für enn Game-Server bracuhte, wenns unbedingt sein muss kann ichs mir wieder holen.
    Geändert von Critias (11.07.2009 um 20:07 Uhr)

  7. Beiträge anzeigen #67
    Krieger Avatar von Call It Karma
    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    Bayern, Freising
    Beiträge
    480
     
    Call It Karma ist offline
    Hallo Critias!

    Danke für deine Bewerbung
    da wir zurzeit einen mangel an story/dialogwriter haben kommt uns deine Bewerbung wirklich recht.. ^^
    Das du an den Wettbewerb teilnimmst klingt auch interssant...
    hast du denn Beispielarbeiten von dir?
    eine Quest oder eine Geschichte + ganz wichtig einen Dialog

    mfg
    Esmeralda Modteam

  8. Beiträge anzeigen #68
    banned
    Registriert seit
    Jun 2008
    Beiträge
    2.297
     
    Critias ist offline
    Tja, gebt mir nen Thema und ich schreib euch was...

    Hier gehts zu meiner Story für den Wettbewerb

    und sonst einfach mal auf mein Profil und zu meinen Beiträgen da müssten bei den RPG-posts einige Dialoge vorkommen.

  9. Beiträge anzeigen #69
    Krieger Avatar von Call It Karma
    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    Bayern, Freising
    Beiträge
    480
     
    Call It Karma ist offline
    Zitat Zitat von Critias Beitrag anzeigen
    Tja, gebt mir nen Thema und ich schreib euch was...

    Hier gehts zu meiner Story für den Wettbewerb

    und sonst einfach mal auf mein Profil und zu meinen Beiträgen da müssten bei den RPG-posts einige Dialoge vorkommen.

    ok... die Geschichte hört sich ganz interessant an...
    Dialoge konnte ich jetzt keine finden...^^
    Am besten postest du sie mal hier rein..
    Wir überlegen uns dann noch ein Thema für dich!

  10. Beiträge anzeigen #70
    banned
    Registriert seit
    Jun 2008
    Beiträge
    2.297
     
    Critias ist offline
    Den Inhalt müsst ihr jetzt nicht ganz verstehen...


    Barkaresh
    Es war bereits spät in der Nacht als Critias endlich in Barkaresh ankam, aber das war ihm auch lieber so schliesslich musste nicht jeder gleich erfahren, dass er zurück ist. Die Tore waren bereits verschlossen, aber Critias kannte natürlich andere Wege in die Stadt zu kommen. Er ging einmal ganz um die Stadt herum an dieser Stelle standen einige Steine in der Mauer hervor, auf die er treten konnte, so gelangte er rasch über die Stadtmauer und sprang dann auf ein Strohdach unter ihm und von dort schiesslich auf die Straße. Als Erstes wollte er zu seinem alten Lehrmeister Astillos, Astillos war für ihn immer eine Person des Vertrauens gewesen. Das Haus in dem Astillos wohnte beziehungsweise in das er eingesperrt war, Astillos war wie wahrscheinlich fast alle Einwohner der Stadt ein Sklave. Allerdings konnte er gut leben, er unterrichtet die Kinder der Reichen und auch einige Reiche selbst und war deshalb natürlich ein beliebter Mann. Leise klopfte Critias an die Tür, aber nicht Astillos selbst sondern einer seiner früheren Mitschüler, dessen Name er vergessen hatte öffnete ihm. "Was wollen sie denn noch so spät hier!?", fragte dieser aufgebracht. "Ich muss dringend zu Astillos!" Der Fremde schaute erst sauer dann plötzlich überrascht: "Critias, komm nur rein, komm nur schnell rein!" Critias trat langsam in den kleinen Vorraum der Schule und stutzte Quadon, sein Name war ihm wieder eingefallen müsste seine Schulzeit längst beendet haben. "Was machst du denn hier noch in der Schule, Quadon?", fragte Critias ihn nun auch. Quadon führte ihn in einen kleinen beleuchteten Garten und zeigte mit der Hand auf einen von zwei Stühlen, die um einen kleinen Tisch, auf dem Getränke standen, standen. "Ich bin seit Astillos verstorben ist hier der neue Lehrmeister, da ich immer sein bester Schüler war." Critias stammelte geschockt: "Astillos, tot?" Quadon sah ihn mitleidig an. "Stimmt du wusstest es noch nicht. Naja, er war schon alt. Vier Jahre ist es nun schon her. Wo warst du eigentlich solange?" Critias setzte sich langsam. "Nun, ich habe es dir ja mal erzählt, wie das mit meiner Mutter und meinem Vater war. In so einer Gesellschaft wollte ich einfach nicht länger leben ich nistete mich in der Umgebung von Silden als Jäger ein. Aber auch dort hielt ich es nicht lange aus und ging nach Vengard um mich der Gilde Innos' anzuschliessen, aber als ich dort einen Dieb tötete, merkte ich plötzlich wieder, wieviel Spaß das Töten mir macht, also wanderte ich hierher zurück." Quadon grinste gedrungen: "Einmal Assassin, immer Assassin. Dein Adoptivvater erzählte allen, du seist für die Orks in Myrtana auf Sklavenjagd gegangen. Wahrscheinlich damit es keine dummen Fragen gibt..." Critias nahm einen Schluck von dem Getränk, Wein, wie er erkannte. "Kann ich heute Nacht hier bleiben?", fragte Critias nur. Quadon nickte: "Ja natürlich, ich mach ein Bett für dich fertig!", Quadon wollte schon nach oben gehen aber Critias winkte ab. "Lass nur, ich kann nachts nicht mehr richtig schlafen. Im Wald habe ich mich immer nachts an schlafende Tiere herangeschlichen und habe sie dann erdolcht, diese Bögen waren mir zu kompliziert und mit dem Dolch kann ich ja umgehen." Quadon grinste: "Da hast du ja eine ganz neue Jagd-Methode erfunden! Was hast du jetzt vor?" Critias überlegte kurz und nahm einen Schluck seines Weins: "Ich werde ersteinmal zu meinem Vater gehen."

  11. Beiträge anzeigen #71
    Veteran Avatar von Nurc
    Registriert seit
    Jun 2006
    Beiträge
    600
     
    Nurc ist offline
    hi,
    da mich Fireman angesprochen bewerbe ich mich jetzt auch als Questwriter/Dialogschreiber. Ich habe schon Erfahrung beim SimpleCreators ModTeam gemacht und bin ans Arbeiten in Gruppen gewöhnt!
    bei Bedarf mehr.

    Grüße
    Nurc
    Gothic ohne Piranhas ist nicht mehr als ein Name, ein Rest einer Glanzzeit!

  12. Beiträge anzeigen #72
    Schwertmeister Avatar von Fireman1810
    Registriert seit
    Apr 2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    711
     
    Fireman1810 ist offline
    hast du denn beispielarbeiten? wenn ja zeig mal bitte

    mfg

  13. Homepage besuchen Beiträge anzeigen #73
    Schwertmeister Avatar von Jacal
    Registriert seit
    Mar 2008
    Beiträge
    714
     
    Jacal ist offline

    Allgemines Für eine Bewerbung

    Allgemein für eine Bewerbung als Storywriter bei uns gilt,
    dass man seine Referenzen und vor allem Material mitliefert.

    Da wir nun schon nach vielen Bewerbungen erst noch Material anfragen mussten, will ich für alle Bewerber anmerken, dass sie bei der Bewerbung gleich einen Text/Dialog oder ähnliches mitliefern.
    Das würde uns sehr viel Zeit und Nachfragen ersparen und wir könnten uns gleich ein Bild von den individuellen Fähigkeiten machen

  14. Beiträge anzeigen #74
    Provinzheld Avatar von Gadarol
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Caduon
    Beiträge
    294
     
    Gadarol ist offline
    Grüße Critias,

    wir haben uns über Deine Bewerbung und deine Proben unterhalten.
    Wir sind zur Entscheidung gekommen, dir eine Chance zu geben.
    Du wirst in Kürze für den interenen Bereich freigeschaltet, willkommen im Team!

    Alles weitere im ICQ, im Forum und an anderer Stelle

    Gruß
    Gadarol

  15. Beiträge anzeigen #75
    banned
    Registriert seit
    Jun 2008
    Beiträge
    2.297
     
    Critias ist offline
    Danke!!!

    Da hab ich gerade nochmal einen längeren Dialog geschrieben und dann sowas

    Ohh, hier kann man ja garkeinen Anhang machen



    Dann muss jetzt wohl einfach mal die schöne Formatierung flöten gehen...

    Diego und Gorn treffen sich, Diego hat von den Taten des Helden erfahren.

    Diego: »Gorn, da bist du ja endlich!«
    Gorn: »Tut mir Leid ich wurde aufgehalten, worum geht es denn, dass du mich so dringend sprechen willst?«
    Diego: » (bedrückt) Ich habe gehört das unser heldenhafter Freund, Okara und Reddock auseinander genommen hat...«
    Gorn: » (erschrocken) Ich habe ihn in der Hoffnung, dass er die Rebellen unterstützt Reddock gezeigt und nun hat er dieses Wissen gegen sein eigenes Volk verwendet. Das sind wirklich düstere Zeiten.«
    Diego: » (traurig) Er war so etwas wie unsere letzte Hoffnung, und nun. Er wird wahrscheinlich noch weitere Rebellen morden und so wie ich ihn kenne findet er sicher auch einen Weg in die Kuppel von Vengard und dann...«
    Gorn: » (hysterisch) Sind wir verloren! Wir müssen den Kerl aufhalten, wir sollten ihn suchen und ihm mal unsere Meinung zu seinen Taten veranschaulichen.«
    Diego: » (aufgebracht) Bist du verrückt! Er ist immer noch unser Freund, dass können wir nicht tun. Ich glaube, dass er nur etwas verwirrt ist oder sonst irgendwie... nicht klar denken kann... Mann, ich weiß es doch auch nicht. Aber ich kenne welche die es vielleicht wissen...«
    Gorn: » (freudig) Milten... und Lester, die wissen was zu tun ist!«

    Später bei Milten im Kloster

    Milten: » (verzweifelt) Es gibt schlechte Neuigkeiten unsere letzte Hoffnung hat uns verraten!«
    Gorn: »Das wissen wir bereits. Die Frage ist nun, was können wir tun?
    Diego: »Richtig, das kann nicht so weiter gehen.«
    Milten: » Die Magier wollten bereits Leute aus schicken um ihn zu töten, aber einige Brüder glauben, nun, nachdem ich ihn von seinen früheren Taten erzählte, dass er besessen sein!«
    Diego und Gorn: » (Im Chor, erstaunt) Besessen?!«
    Milten: »Ja, erinnert ihr euch noch an die Suchenden auf Khorinis und in den Hallen von Irdorath? Einer davon hat ihn vielleicht erwischt, mit ihren Zaubern machten sie die Leute besessen.«
    Diego: » (nickt) Klingt ziemlich logisch. Habt ihr ein Heiltrank hier im Kloster?«
    Milten: »Den haben wir, nur was das größere Problem werden wird: Wen er wirklich besessen ist, wird er den Trank nicht freiwillig nehmen.«
    Gorn: » (streichelt seine Axt) Ich könnte ihm eine Entscheidungshilfe geben.«
    Diego: » (winkt ab) Wenn er wirklich ganze Rebellenlager auseinander nimmt, dann wirst du ihn auch nicht aufhalten können...«
    Gorn: » (sauer) Hast du eine bessere Idee?«
    Milten: » (lächelt) Die Brüder und ich haben uns schon Gedanken gemacht. Jetzt muss nur noch Lester mitspielen. Wir geben ihm ein Stängel Sumpfkraut, der ihn Einschlafen lässt.«
    Diego: » (lacht) Genial, dann auf zu Lester.«

    Alle drei sind bei Lester eingetroffen

    Lester: » (freut sich) Meine Freunde, was macht ihr denn hier, gibt es was zu feiern?«
    Diego: » (traurig) Ich wünschte es wäre so«
    Milten: »Schlechte Neuigkeiten! Unser Freund ist durchgedreht und greift Rebellenlager an.«
    Lester: » (bedrückt) Davon hörte ich bereits, konnte es aber nicht so recht glauben... Was sollen wir nun tun?«
    Diego: »Wir legen ihm mit deinem Sumpfkraut lahm und flößen ihm dann etwas von Miltens Heiltrank ein.«
    Lester: » (freut sich) Ihr habt Glück, für so ein Unterfangen habe ich genau das richtige Kraut da!«
    Gorn: » (lacht) Na dann, nichts wie los?
    Diego: » (stutzt) Wo steckt er denn eigentlich?«
    Lester, Gorn und Milten: » (im Chor) Keine Ahnung!
    Milten: »Vielleicht in Trelis. Da dort in der Nähe ja das nächste größere Lager: Nemora, steht.«
    Lester: » (stutzt) Und dann kommen wir alle versammelt nach Trelis, nur um miit ihm zu rauchen?«
    Gorn: » (verschmitzt) Hast du nicht heute Geburtstag


    In Trelis angelangt treffen die vier auf den Helden. Fröhlich laufen sie auf ihn zu, Diego ruft freudig: »Endlich haben wir dich gefunden. Lester hat heute Geburtstage, wir wollen zusammen feiern.« Der Held geht auf Lester zu und schüttelt ihm die Hand: »Herzlichen Glückwunsch, Alter!« Lester holt aus seiner Robe fünf Stängel Kraut und verteilt sie unter allen »Ich geb' euch 'ne Runde Sumpfkraut aus. Alle rauchen ihre Stängel. Und wie erwartet schläft der Held plötzlich ein, sodass Milten ihm den Heiltrank einflößt. Nach ein paar Stunden steht der Held langsam wieder auf: »Verdammt! Was ist passiert.« »Du warst auf einmal wie weggetreten, geht es dir nun besser?«, fragte ihn Milten besorgt. Der Held steht auf und spricht fröhlich: »Ja, so gut habe ich mich schon lange nicht mehr gefühlt...«

  16. Beiträge anzeigen #76
    Veteran Avatar von Nurc
    Registriert seit
    Jun 2006
    Beiträge
    600
     
    Nurc ist offline
    also dann ein Questvorschlag von mir:

    Vorgeschichte:
    Der Held entdeckt in einem Tal ein Skelett, wenn man nun die Umgebung um das Skelett absucht entdeckt man einen Ring, matürlich hebt man ihn auf, wer will schon auf ein Artefakt verzichten. Mit dem Aufheben des Ringes startet sich die Quest:

    Questlog: Ich habe in einem Tal einen geheimnissvollen Ring entdeckt, ich sollte ihn mal Magiern/ Priestern / Heilern (was es in eurer Mod gibt) zeigen.

    Wenn man allerdings befindet den Ring anlegen zu müssen, zieht er einem während man ihn anlegt dauerhaft mana ab.

    Nun hat man 3 Möglichkeiten, entweder man geht zu einem Magier, einem Priester oder einem Heiler, die Dialoge sind dann folgende:

    beim Magier:
    Held: Hi
    Magier: Was willst du?
    Held: ich habe einen Ring gefunden, sieht irgendwie seltsam aus!
    Magier: Zeig mal her (nachdem er den Ring betrachtet hat), nein da kan ich dir nicht helfen, verschwinde jetzt!

    Questlog: Der magier konnte mir nciht helfen, allerdings habe ich das gefühl dass er mir nciht helfen wollte. Offensichtlich hat dieser Ring etwas an sich was die Magier nicht mögen!

    beim Heiler:
    Held: HI
    Heiler: Sei gegrüßt, soll ich deine Wunden heilen oder willst du einen Rat von einem erfehrenen Mann?
    Held: Eigentlich wollte ich wissen was dieser Ring kann!
    Heiler: Hmmm... keine Ahnung, da musst du wohl einen Magier oder priester fragen!
    Held: Na gut, danke!
    heiler: aber wenn du Fragen zur heillung hast oder einen guten Rat willst...
    Held: (unterbricht ihn) dann komm ich zu dir, jaja.

    beim Priester:
    Held: Hi
    Priester: Ah, noch ein Verlorener der zum rechten Pfad geführt werden muss, wie kann ich dir helfen mein Sohn?
    Held: Nunja, ich hab hier einen Ring...
    Priester: Soso einen Ring hater, bist du auf den Wegen der Sünde gewandelt mein Sohn?
    held: Ich verstehe nicht.
    Priester. So einen Ring kannst du nur gestohlen haben, Schande über dich!
    2 Antwortmöglichkeiten:

    1: Du hast recht, ich habe gesündigt (Quest wird abgebrochen und erst bei einem neuerlichen Kontakt mit dem Priester fortgesetzt)

    2: Nein, ich habe den Ring gefunden. In einem tal nciht weit von hier (Beschreibung des Tales).

    bei 2:
    Priester: Hmm... da habe ich mich wohl in dir getäuscht, Verzeihe mir(besieht sich den Ring) Interessant, nun das ist ein Magiezerstörerring, wie ihn die Krieger in altenzeiten trugen, er vernichtet die Magiefähigkeit des Trägers, stärkt aber seine Fähigkeit mit Waffen! Die positive Energie in diesem ring ist allering verschwunden, du usst ihn wieder aufladen.
    Held: Wo mach ich das?
    priester: bei den schreinen der Götter, allerdings musst du jedem Gott etwas opfern.
    Held: Und was?
    Piester: Innos benötigt Gold.
    held: Ein Gott braucht Gold?
    Priester: Nein, aber seine Diener auf Erden.
    Held: ich verstehe.

    3 Auswahlmöglichkeiten:

    1: man gibt dem Priester 100 Gold (+5 Mana und Segen Innos)
    2: Man gibt dem priester 10 Gold ( Segen Innos)
    3: "ich habe kein Gold bei mir" (Quest wird abgebrochen und erst bei neuerlicher Kontaktaufnahme mit dem priester fortgesetzt.

    Bei 1 und 2:
    Priester: hab dank mein Sohn
    Held: Nichts zu danken, hab ich jetzt Innos Segen?
    Priester: aber natürlich mein Sohn,Innos begleitet dich nun auf all deinen Wegen.
    Held: na fantastisch, und wie hole ich mir den segen der anderen beiden Götter?
    Priester: Nun, das währe ein höchst schwieriges Unterfangen
    Held: Nun sag schon!
    Priester: In Ordnung, Beliar will Blut und Adanos braucht Ausgeglichenheit!
    held: Blut ist klar, was meinst du mit Ausgeglichenheit?
    Priester: Du darfst weder Innos noch Beliar bevorzugen!
    Held: ich verstehe, woher soll ich das Blut nehmen?
    Priester: da fragst du mich? Sehe ich wie ein Mörder aus?
    Held. Nunja...

    2 Möglichkeiten:
    1: Wenn man Innos 100 Gold gespendet hat braucht Beliar das Blut von Menschen. Dafür bietet sich ein bandit, ein einsamer Jäger oder ein Bettler in der Sadt an!
    2: Wenn innos nur 10 Gold bekommen hat, recht das Blut von Tieren!

    Nachdem man das Blut geopfert hat (Blutphiole an einem beliarschrein opfern) kehrt der Held zum Priester zurück:

    Held: Ich habe geopfert!
    Priester: Gut! Nun gib mir den Ring!
    Held: Was?
    Priester: Bist du taub oder dumm, ich brauche den Ring um ihn aufzuladen!
    held: Aha, und was brauchst du dafür noch?
    priester: 100 Goldmünzen!
    Held: (gibt dem priester das Geld) na gut, einmal funktioniert der trick noch!
    Priester: danke mein Sohn!

    Der priester geht zum Altar, zaubert dort ein bischen herum, plötzlich explodiert der Ring (Feuerwelle), tötet den Priester und zerstört sich selber.
    beim priester findet man allerings einen Ring der Stärke (Stärke +10).
    Wenn man nun dem Magier davon erzählt:

    held: Der priester ist umgekommen als er versuchte den Ring aufzuladen!
    Magier: Ich hab dir doch gesagt du sollst die Fnger davon lassen!
    Held: Naja...

    Ende der Quest!



    Hoffe sie findet Anklang, in Ermangelung von wissen über eure Modifikation konnte ich leider nur eine neutrale Aufgabe machen!

    Grüße
    Nurc
    Gothic ohne Piranhas ist nicht mehr als ein Name, ein Rest einer Glanzzeit!

  17. Beiträge anzeigen #77
    Krieger Avatar von Call It Karma
    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    Bayern, Freising
    Beiträge
    480
     
    Call It Karma ist offline
    Zu deiner Quest Nurc:

    Gefällt mir.. vor allem diese Wende am Schluss
    Die Quest ist auch recht abwechslungsreich gestaltet..
    leider bin ich in diesem Gebiet kein Experte!
    Mal sehen was die anderen dazu sagen...

  18. Beiträge anzeigen #78
    Schwertmeister Avatar von Fireman1810
    Registriert seit
    Apr 2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    711
     
    Fireman1810 ist offline
    @quest nuric

    Ich muss sagen mir gefällt auch die Questidee und die könnten wir meinetwegen ohne probleme mit in die mod aufnehmen sofern es priester, heiler und magier gibt.

    Einen kleinen Logikfehler habe ich entdeckt:

    zum beispiel: wo ist der große harken daran das man innos nur 10 gold spendet? schließlich reicht danach sogar das blut von tieren bei Beliar welches praktisch ja einfacher zu besorgen ist.

    Fazit : in diesem fall wäre Antwort 2 (10 gold spenden) einfach billiger und einfacher in der besorgung des blutes.

    Vorschlag: Man belohnt dafür die jenigen die die teurere Variante gewählt haben entweder mit einer weiteren quest die nur man nur dadurch bekommen kann oder/und man bekommt mehr Erfahrung.

    Und am Ende sollte man eine Questreihe evtl. drauß machen denn das Ende dieser quest ist sehr offen. Warum ist der Priester gestorben? Wo kam der Ring her? Tragen die soldaten heute auch noch diese Ringe? All so welche fragen kann man in weiteren Storyunabhängingen Quests beantworten!

    Letzteres ist keine Kritik an dich sondern nur ein Vorschlag für die Quest selber.

    Letzendlich aber eine sehr interessante Quest von dir finde ich da man auch noch viele weitere Folgen davon machen könnten. (Ring scheint geheimnissvoll usw.)

    mfg

  19. Beiträge anzeigen #79
    Veteran Avatar von Nurc
    Registriert seit
    Jun 2006
    Beiträge
    600
     
    Nurc ist offline
    danke für die stellungnahmen.
    @Fireman
    Du hast natürlich mit dem Logikfehler an und für sich recht, es währe allerdings ein Gag wenn die Großzügigen mal dafür "bestraft" werden, um EXP hab ich mich ja noch kaum gekümmert, da müsste natürlich für die 100-Gold-Spender mehr drinnen sein! und eine Fortsetzung kann man ja immer machen, ist ja auch erst eine Idee!
    Gothic ohne Piranhas ist nicht mehr als ein Name, ein Rest einer Glanzzeit!

  20. Beiträge anzeigen #80
    Krieger Avatar von Call It Karma
    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    Bayern, Freising
    Beiträge
    480
     
    Call It Karma ist offline
    Hallo Nurc!
    Verzeihung für die verspätete Antwort...
    Wir haben entschieden das wir dir Gelegenheit bieten bei uns im Team mitzumachen...
    Am Besten meldest du dich bei mir (ICQ: 421351881).
    Dort erhälst du dann deine Aufgaben und erhälst die nötigen Informationen..
    Ich werde dann Bescheid geben, dass du Zutritt für den internen Bereich bekommst...

    bis bald
    Call it Karma

Seite 4 von 8 « Erste 12345678 Letzte »

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
Impressum | Link Us | intern
World of Gothic © by World of Gothic Team
Gothic, Gothic 2 & Gothic 3 are © by Piranha Bytes & Egmont Interactive & JoWooD Productions AG, all rights reserved worldwide