Page 4 of 20 « First 123456781115 ... Last »
Results 61 to 80 of 382

Das Große WoP Musik Kompendium

  1. #61 Reply With Quote
    Pinball Wizard Tybald's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Location
    Elbflorenz
    Posts
    14,999
    Quote Originally Posted by ForrestGump View Post
    klasse sache die sammlung!

    ich hätt mir die arbeit bestimmt nicht gemacht!^^

    zum Mittelalterrock!

    man könnte Subway to Sally durch Schelmish ersetzten!
    die machen meiner meinung nach wirklich mittelalterliche rockmusik!
    das stimmt schon, aber ich würde Subway to Sally nur sehr sehr ungern dort entfernen
    Tybald is offline

  2. #62 Reply With Quote
    Waldläufer ForrestGump's Avatar
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    In nem Kaff namens Oberrehna xD
    Posts
    141
    ich find subway ja auch toll aber eigentlich gehören die da wirklich nich hin!

    aber mach das so wie du das willst! ist ja schließlich deine arbeit
    ForrestGump is offline

  3. #63 Reply With Quote
    banned
    Join Date
    Sep 2006
    Location
    Zukunftsangst
    Posts
    5,395
    Quote Originally Posted by Tybald View Post
    Nur bei Crossover
    ups, dann hab ich mich geirrt >_<
    Nekrophant is offline

  4. #64 Reply With Quote
    Veteran Mr.Feinstaub's Avatar
    Join Date
    Sep 2006
    Posts
    542
    Hallo!

    Echt tolles Projekt dieses Musik Kompendium.

    Unter elektronischer Musik fehlt noch ein wichtiges Genre. Und zwar der "Experimental Electronica" bzw. IDM (Intelligent Dance Music).
    Ist ein Sub-Genre des Electronica, der Wurzel der Elektronischen Musik.

    Intelligent Dance Music (IDM) ist eine Genrebezeichnung in der elektronischen Musik. Der Begriff ist relativ unscharf und steht nicht für ein einzelnes Genre, sondern für verschiedene Stile elektronischer Musik. IDM kann man grob als Schnittmenge von unterschiedlichen Einflüssen wie Techno, Breakbeat, Drum’n’Bass, Industrial, Ambient und Musique concrète bezeichnen.
    Quelle: Wikipedia

    Bekannter Künstler dieses Genres sind unter anderem:

    Aphex Twin (Richard David James)
    Autechre
    Squarepusher

    Falls ich zu diesem Genre noch was beisteuern sollte, bin ich dazu gerne bereit. Kenn mich in diesem Genre recht gut aus.

    Grüße
    Mr.Feinstaub is offline

  5. #65 Reply With Quote
    Pinball Wizard Tybald's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Location
    Elbflorenz
    Posts
    14,999
    @Mr.Feinstaub: Ja, du könntest die Genres, die ich bereits aufgezählt habe, nach folgender Synthax ausschmücken:


    Gengrename

    Beschreibung (ca.2-6 Zeilen)

    Beispiel 1
    Beispiel 2
    Beispiel 3




    wäre klasse ich würde es dann logischerweise mit hinneinnehmen ^^
    Tybald is offline

  6. #66 Reply With Quote
    Veteran Mr.Feinstaub's Avatar
    Join Date
    Sep 2006
    Posts
    542
    Ja mach ich gerne. Ich werde mich morgen mal dran setzen, muss nun erstmal los.

    Schönen Abend noch
    Mr.Feinstaub is offline

  7. #67 Reply With Quote
    Halbgott Stoffel's Avatar
    Join Date
    Apr 2005
    Location
    Hannover
    Posts
    9,399
    Muss mich anschließen, schönes Projekt.

    Was mir noch fehlt ist allerdings der Kirmesmetal Melodic Death Metal, ein ja nicht gerade unwichtiges Subgenre.

    Definition:

    Melodic Death Metal ist ein Subgenre des Death Metal. Dieses Genre zeichnet sich neben den üblichen stilistischen Eigenschaften des Death Metal vor allem durch zweistimmige Gitarrenduelle und vereinzelt auch Einflüsse schwedischer Folklore mit ihren unüblichen Rhythmen aus. Das Adjektiv „melodic“ formierte sich dadurch, dass sich die Protagonisten dieses Stils in ihren zweistimmigen Riffs, Soli und auch in den Gesangslinien vorwiegend Melodien aus Moll-Tonleitern bedienen. Auch der in der Metal-Szene umstrittenen dominante Einsatz von Keyboards findet bei vielen Bands dieses Genres großen Anklang.

    Children of Bodom
    In Flames
    Soilwork
    Vielleicht muss es ja ganz einfach so sein.
    Stoffel is offline

  8. #68 Reply With Quote
    Pinball Wizard Tybald's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Location
    Elbflorenz
    Posts
    14,999
    Gute Arbeit, Wird aufgenommen

    Ich werde auch noch das Schlager und Volksmusik Genre mit einbeziehen
    Tybald is offline

  9. #69 Reply With Quote
    Krieger Dr3Am3At3r's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Am Arsch der Welt
    Posts
    448
    Mir ist aufgefallen, dass ein punkt ganz fehlt, der meinermeinung nach rein müsste, kannst du ja entscheiden, hier wären dann beispiele und definition:

    Heavy Metal (New Wave of Britisch Heavy Metal

    Definition:

    Die Ursprünge des Heavy Metals liegen im Hardrock der 70er-Jahre. Wurde häufig weiter entwickelt und oft auch als Oberbegriff für Metal benutzt. Deshalb spricht man heute häufig wenn man Heavy Metal meint, von der New Wave of Britisch Heavy Metal, zu der auch nicht Britische Bands gehören. Erfolgreich vor allen in den 80ern unter Bands wie Iron Maiden, Judas Priest, Saxon, Motöhead, Diamond Head.

    Iron Maiden
    Judas Priest
    Angel Witch



    Hab aber nicht so viel Ahnung von NWOBHM denke nur das das hier reingehört
    [Bild: Banner_01.gif]
    Rockmusik aus NRW
    Dr3Am3At3r is offline

  10. #70 Reply With Quote
    Pinball Wizard Tybald's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Location
    Elbflorenz
    Posts
    14,999
    Ok, nehme ich mit rein


    Ihr müsst euch mal die neue Volksmusik Sparte angucken ^^ ist direct Unter der Core Sparte ..... omg.....welch Kontrast das ist
    Tybald is offline

  11. #71 Reply With Quote
    fucking casual
    Join Date
    Jul 2005
    Location
    Berlin
    Posts
    12,937
    Quote Originally Posted by Dr3Am3At3r View Post
    Heavy Metal (New Wave of Britisch Heavy Metal
    Not very british, right? :P Und Klammer hinten fehlt... wenn schon denn schon :P
    Drakemirow is offline

  12. #72 Reply With Quote
    Pinball Wizard Tybald's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Location
    Elbflorenz
    Posts
    14,999
    Quote Originally Posted by Drakemirow View Post
    Not very british, right? :P Und Klammer hinten fehlt... wenn schon denn schon :P
    fuck...und ich habs übernommen



    das war gewiss ein test von ihm o.O
    Tybald is offline

  13. #73 Reply With Quote
    Waldläufer ForrestGump's Avatar
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    In nem Kaff namens Oberrehna xD
    Posts
    141
    lol
    was mir da grad auffällt is der titel des gesamten threads.

    du hast da "Das Große WoP Musik Kompendium" geschrieben!
    eigentlich müsste es aber "Das große WoP Musik..." heißen!

    höchstens es is extra alles mit nem großen anfangsbuchstaben geschrieben

    ich weiß das is kleinlich aber wenn man schon sowas großartiges hat dann muss auch alles perfekt sein oder
    ForrestGump is offline

  14. #74 Reply With Quote
    Fornost
    Gast
    Quote Originally Posted by ForrestGump View Post
    lol
    was mir da grad auffällt is der titel des gesamten threads.

    du hast da "Das Große WoP Musik Kompendium" geschrieben!
    eigentlich müsste es aber "Das große WoP Musik..." heißen!

    höchstens es is extra alles mit nem großen anfangsbuchstaben geschrieben

    ich weiß das is kleinlich aber wenn man schon sowas großartiges hat dann muss auch alles perfekt sein oder
    Es ist aber korrekt, so wie es ist. Es ist ja sozusagen ein Eigenname.

  15. #75 Reply With Quote
    Pinball Wizard Tybald's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Location
    Elbflorenz
    Posts
    14,999
    Quote Originally Posted by Fornost View Post
    Es ist aber korrekt, so wie es ist. Es ist ja sozusagen ein Eigenname.
    Exakt, so habe ich das gedacht.
    Tybald is offline

  16. #76 Reply With Quote
    Deus Thidrek's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Düsseldorf
    Posts
    10,272
    Aber, wenn wir schon beim Klugscheiß0rn sind, es heißt Musikkompendium oder Musik-Kompendium aber nicht Musik Kompendium...

    http://www.deppenleerzeichen.de/

    Thidrek is offline

  17. #77 Reply With Quote
    Veteran Mr.Feinstaub's Avatar
    Join Date
    Sep 2006
    Posts
    542
    Electronica

    Innerhalb der elektronischen Genres stellt "Electronica" eine eigene facettenreiche Stilrichtung dar. Musikstücke dieses Genres zeichnen sich oftmals durch eine gewisse Abstraktheit aus. Auf eine sich typisch wiederholende Melodie wird komplett verzichtet, teilweise auch auf Standard-Instrumente wie das Klavier oder die Gitarre. Im Vordergrund steht daher eine eher langsame Dynamik, welche von unkonventionellen Rhythmen und Klängen erzeugt wird. Dieser Rythmus wiederholt sich regelmäßig, entwickelt sich aber im Laufe des Songs in eine komplett andere Richtung, was der Zuhörer oft nur unbewusst mitbekommt. Somit wechseln die Songs meistens von Anfang bis Ende ihr gesamt typisches Klangmuster, was das "Electronica" Genre erst richtig auszeichnet. Aufgrund dieser Eigenschaften eignen sich die Songs kaum zum Tanzen, weshalb "Electronica" und alle Sub-Genres zur Homelistening Music zählen und kaum in Clubs gespielt werden. Auftritte der Artisten (oftmals Bedroom- und Laptop-Producer) gibt es jedoch relativ häufig auf Szene-Konzerten oder Festivals.


    Bitpop

    Bitpop zeichnet sich dadurch aus, dass ein größerer Teil des Songs mit alten 8-Bit Computern dargestellt wird. Beliebte "Instrumente" sind hierbei z.B. der Commodore 64, Game Boy, Atari 2600 oder das Nintendo Entertainment System.

    8 Bit Weapon
    Mr. Pacman
    PRESS PLAY ON TAPE


    Clicks & Cuts

    Clicks & Cuts entwickelte sich zur selben Zeit der IDM. In den Songs ergibt sich eine experimentelle Spielart aus den Genres des Techno, House, Industrial, Hardcore und Ambient.

    Arovane
    Pan Sonic
    Radian


    Intelligent dance music (IDM)

    IDM entwickelte sich in den 80er und frühen 90er aus der Dance-Szene. Als Pionier dieses teils abstrakten Genres gilt Richard D. James aka Aphex Twin. IDM verkörpert im gesamten das Hauptgenre des Electronica (siehe oben).

    Aphex Twin

    Autechre
    Funkstörung
    Squarepusher
    Mr.Feinstaub is offline

  18. #78 Reply With Quote
    Held gobu's Avatar
    Join Date
    Jun 2004
    Location
    Verlieren
    Posts
    5,261
    habe noch einen kleinen fehler bemerkt:

    die band bei doom metal heißt katatonia nicht katonia
    « 342. Mitglied im MFC ¤ Last.fm »
    Hurensohn
    Derion: »Ich glaub ich bin echt dumm, nur irgendwie konnte ich mich durchmogeln...«
    gobu is offline

  19. #79 Reply With Quote
    Drachentöter Erialos's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Location
    Deutschland
    Posts
    4,780
    Der Link von Iron Maiden funzt nicht. Da kommt man nicht zum Video..
    Erialos is offline

  20. #80 Reply With Quote
    Pinball Wizard Tybald's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Location
    Elbflorenz
    Posts
    14,999
    Quote Originally Posted by Gobu View Post
    habe noch einen kleinen fehler bemerkt:

    die band bei doom metal heißt katatonia nicht katonia
    Quote Originally Posted by Erialos View Post
    Der Link von Iron Maiden funzt nicht. Da kommt man nicht zum Video..
    wird behoben danke für die hinweise
    Tybald is offline

Page 4 of 20 « First 123456781115 ... Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •