Page 18 of 18 « First ... 7111415161718
Results 341 to 353 of 353

Snooker

  1. #341 Reply With Quote
    Drachentöter Trollschlächter's Avatar
    Join Date
    Sep 2006
    Location
    Leipzig
    Posts
    4,008
    Quote Originally Posted by Ice Man View Post
    Und so wars dann auch.
    Auch wenn das Spiel 6:1 ausging für Robertson muss man sagen das Ronny nicht so schlecht war.

    Aber Nail hatte echt einen perfekten Tag da hat echt nahezu alles geklappt. Bei Ronny war auch viel Pech dabei und seine Einsteiger auch sehr sehr schwer. Sicher kann man sagen das ein Spieler wie er sowas lochen kann aber wenn viel schiefgeht macht der kopf auch schlapp.
    Naja, gegen Neil kann man auch mal verlieren. Wie gesagt, die beiden besten Spieler auf der Tour sind da leider ne Runde zu früh aufeinander getroffen. Wäre auch ein würdiges Finale gewesen.
    Nun wünsche ich dem "Thunder from Down Under" den Titel!
    Trollschlächter is offline

  2. #342 Reply With Quote
    Chosen One Nincompoop's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Heute hier, morgen dort
    Posts
    6,004
    Schaut gerade jemand Snooker? Aktuell wieder Weltmeisterschaft, zur Zeit läuft O'Sullivan gegen Stevens.
    Mark Selby, der Titelverteidiger ist bereits ausgeschieden.
    Nincompoop is offline

  3. #343 Reply With Quote
    I´m BACK!!! Ice Man's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Essen
    Posts
    35,477
    Jop schaue aber intensiv nur die Frames von O´Sullivan und Robertson.
    Die andere Paarungen wo die beiden nicht bei sind schalte ich nur ab undan rein.
    Ice Man is offline

  4. #344 Reply With Quote
    Chosen One Nincompoop's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Heute hier, morgen dort
    Posts
    6,004
    Nach Selby sind nun auch Ronny O'Sullivan und Neil Robertson ausgeschieden.
    O'Sullivan hat gegen Stuart Bingham nicht gerade mit seinem besten Snooker geglänzt und Bingham hat das eiskalt genutzt. Der Sieg völlig verdient.
    Die andere Partie habe ich nicht gesehen, aber mich freut's, dass Hawkins es geschafft hat.

    Den stärksten Snooker hat bisher Judd Trump gezeigt und er ist mit 13-4 über Ding Junhui souverän ins Halbfinale eingezogen. Ein Titelgewinn Binghams oder Hawkins' würde mich am meisten Freuen, aber Judd Trump wird verdammt schwer zu schlagen und Shaun Murphy hat sicherlich auch noch ein Wörtchen mitzureden.
    Nincompoop is offline

  5. #345 Reply With Quote
    I´m BACK!!! Ice Man's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Essen
    Posts
    35,477
    Nunja The Rocket hatte ja nun aber auch echt die Scheiße am Schuh viel mehr in der Hand. Man hat richtig gesehen wie verwundert er selbst war über das was da passiert ist.
    Dazu kommt das ich Bingham sehr unsymphatischfinde...

    Robertson ja auch ausgeschieden was ich auch nicht glauben konnte, war eig mein Final tipp gewehsen.
    Aber der gute Judd ist ja noch im Rennen, also bitte gewinn die WM!!! (auch wenn du gerade zurück ligst.

    Wobei das die Schweinebacke von Murphy nun ins Finale einziehen wird f*ckt mich am meisten ab
    Ice Man is offline

  6. #346 Reply With Quote
    Chosen One Nincompoop's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Heute hier, morgen dort
    Posts
    6,004
    Quote Originally Posted by Ice Man View Post
    Nunja The Rocket hatte ja nun aber auch echt die Scheiße am Schuh viel mehr in der Hand. Man hat richtig gesehen wie verwundert er selbst war über das was da passiert ist.
    Dazu kommt das ich Bingham sehr unsymphatischfinde...

    Robertson ja auch ausgeschieden was ich auch nicht glauben konnte, war eig mein Final tipp gewehsen.
    Aber der gute Judd ist ja noch im Rennen, also bitte gewinn die WM!!! (auch wenn du gerade zurück ligst.

    Wobei das die Schweinebacke von Murphy nun ins Finale einziehen wird f*ckt mich am meisten ab
    Bingham habe ich das absolut gegönnt und ich finde es eigentlich auch recht ansprechend, wie er sich durch jeden Frame arbeitet (brillieren tut er ja nicht unbedingt). Außerdem prostet er einem immer zu, wenn er beim Trinken gefilmt wird.
    Dazu hatte sich O'Sullivan das Weiterkommen auch einfach nicht verdient gehabt, da muss er schon mehr zeigen.
    Murphy finde ich inzwischen ganz ok, anfangs konnte ich ihn auch nicht leiden, aber eher weil er so frisch und unerfahren wirkte, das gleiche Problem habe ich auch mit Robertson und eingeschränkt mit Judd Trump, die wirken alle noch so nervös. Selby dagegen wirkt ja z.B. recht abgeklärt, das sagt mir deutlich mehr zu und Murphy strahlt inzwischen auch mehr Ruhe aus und Bingham ist einfach mal ein Felsen.

    Meine Hoffnung ruht jetzt auf Stuart Bingham, wobei er schon noch der Außenseiter ist. Er führt zwar gegen Trump aber wenn dieser zu seiner VF Form zurückfindet kann er das noch drehen und darauf hoffen, dass nach Sullivan und Trump auch noch Murphy abfällt ist wohl etwas zu viel des Guten.
    Nincompoop is offline

  7. #347 Reply With Quote
    I´m BACK!!! Ice Man's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Essen
    Posts
    35,477
    Ja O´Sullivan hatte echt Probleme wo er selbst nicht wußte wes sein kann und bingha hat dies dann ausgenutz, ist so wies dann war auch gerechtfertigt will ich auch net absprechen, da ich aber eh Osullivan fan bin gönn ichs erstmal keinem anderen haha.
    Selby finde ich als Spielter total überbewertet, jaja ist amtierender Wm aber an sich finde ich ist er kein wirklicher star.
    Ice Man is offline

  8. #348 Reply With Quote
    Chosen One Nincompoop's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Heute hier, morgen dort
    Posts
    6,004
    Naja, man kann halt nicht jeden mögen.
    O'Sullivan ist auch mein Lieblingsspieler, aber gerade deshalb hatte mich seine Leistung im VF ganz schön geschmerzt.
    Zumal er es ja in den Runden zuvor besser gemacht hatte.

    Jedenfalls hast du dann jetzt deine Traumpaarung im Finale.

    Ich hatte gestern erst zum vorletzten Frame eingeschaltet und was der Judd Trump da für Bälle gespielt hat war phänomenal, da dachte ich schon das war's jetzt, aber Stuart Bingham hatte im nächsten Frame dann genau solche Kaliber aufgetischt und sich den Entscheidungsframe geschnappt. Super Abend.
    Nincompoop is offline

  9. #349 Reply With Quote
    I´m BACK!!! Ice Man's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Essen
    Posts
    35,477
    Hahah ja da haste echt, einfych grandios. Gucke ich dann eben Grill den Henssler

    Ich hatte einige Frames vorher schon reingeschaltet gehabt. Trump hat da echt einen richtig geilen Snooker präsentiert, da aber Bingham nur noch zwei bzw 1 frame brauchte, war für mich klar das es wohl nichts wird. Das Trump dann denoch so brillant aufgetreten war und bis auf ein 16-16 rankam fand ich genial.
    Ice Man is offline

  10. #350 Reply With Quote
    General Seifenblase's Avatar
    Join Date
    May 2007
    Posts
    3,449
    Naise. Bingham hat sich den WM Titel geshcnappt. Brilliant gespielt hat er, zumindest in den Frames, die ich gesehen habe. Murphy war auch nicht schlecht. Auf jeden Fall freu ich mich für Bingham, nach 20 Jahren Profikarriere noch mal son Titel raushauen...Respekt. Und uach nicht irgendwie durch Glück oder so, sondern einfach durch geiles Spiel. Murphy hat aber auch nicht schlecht gespielt. Super Finale wars.
    Seifenblase is offline

  11. #351 Reply With Quote
    Chosen One Nincompoop's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Heute hier, morgen dort
    Posts
    6,004
    Japp war super, ich freue mich richtig für Stuart Bingham, das hat er sich so verdient.

    Einige Frames waren sehr holprig, andere dagegen richtig stark. Insgesamt fand ich das Halbfinale zwischen Trudd und Bingham etwas interessanter aber das war schon ein gutes (und vor allem spannendes) Finale.

    Am besten war Frame 31: beide packen es nicht, ihre Breaks zu Ende zu bringen, dann kommt dieser fiese Snooker von Bingham und der beschert ihm glatt 30 Foulpunkte kurz darauf noch so einer und plötzlich braucht Murphy Snooker. Das Ganze dann gefolgt von ewigen Safetyschlachten, bei denen hin und wieder mal eine Farbe fiel. Das war einfach klasse. Danach war ich aber zu müde um noch den Rest des Matches zu sehen.
    Nincompoop is offline

  12. #352 Reply With Quote
    General Seifenblase's Avatar
    Join Date
    May 2007
    Posts
    3,449
    Ich hab erst angeschaltet, da haben die gerade die Pinkelpause kurz vor Frameende gemacht...der Rest ging dann auch schnell Hab mir danach die Abendsession aber noch als Video gegeben.
    Seifenblase is offline

  13. #353 Reply With Quote
    Waldläufer y87arrow's Avatar
    Join Date
    Jan 2012
    Posts
    143
    Ja, auch für mich wird es für immer ein unvergessener Abend bleiben, als Bingham Weltmeister wurde. Er war ja vorher schon für eine Weile unter den besten 16 (manchmal sogar in den Top 10 der Weltrangliste). Seit dem ersten Weltranglistentitel in 2011 in Australien ging es für ihn ja steil bergauf, und jetzt hat der 3 WR-Titel. Ich befürchte aber, diese Saison wird es schwierig für ihn, eine sehr gute Saison zu spielen. Ist ja bis auf Platz 2 in der Weltrangliste gekommen.

    Snooker ist schon lange eine meiner Lieblingssportarten. Und seit es auf Youtube einen Kanal gibt, der sogar viele Qualifikationsspiele zu den Turnieren hochläd (immer auf den Tischen, wo es eine Kamera gibt) noch mehr. Ich finde immer Safety-Duelle am besten, ich mag die Atmosphäre dabei. Mich faszinieren auch über 60-Minuten-Breaks, wie vor ein paar Monaten ein Decider zwischen Robertson und Mark Davis.

    Letztens gab es ja noch eine Sensation, Kyren Wilson mit seinem 1. Weltranglisten Titel in Schanghai! Mal hoffen, dass er es irgendwann in die Weltspitze schafft. In den Top 16 sind außer Judd Trump, Mark Allen und Ding Junhui glaub ich alle schon über 30. Wird Zeit, dass da mal was passiert!
    (Seh grade, Michael White ist auf 16, der ist sehr jung. Hoffendlich kommt der noch weiter nach oben!).

    Von den ganz jungen hoffe ich auf Luca Brecel, Oliver Lines, Joel Walker und James Cahill. Die drei letztgenannten haben schon ein starkes Turnier gespielt (Lines ein PTC-Turnier Finale, Walker und Cahill einmal ein WR-Turnier stark gespielt).

    Nebenbei mag ich O'Sullivan nicht. Einmal war er am Anfang eines Maximum Versuchs, er fragt den Referee, wie viel Geld es dafür gibt, es war ihm zu wenig. Oder das Schuhe ausziehen gegen Steadman in der 1. Runde.
    Ich zumindest find Selby gut. So schlecht, wie einige ihn machen ist er nicht. Er hat auch schon weit über 300 Century Breaks, und gehört damit zu den besten. Natürlich sind seine Stärken eher im defensiven, taktischen Bereich. Liegt er in Sachen Frames weit zurück, kommt er oft noch heran, wo andere Spieler es mental nicht könnten.
    Technisch gesehen sind Leute wie Robertson, Trump oder O'Sullivan besser aber das macht nichts.

    Lustig fand ich, als einmal bei einem Gegner die weiße Kugel ganz nah an einer roten lag, und der nur die spielen konnte, weil alle andren roten lochbar liegen würden. Wollte die Weiße nah an die rote ranspielen, traf die rote nicht, die weiße bleibt an der selben Stelle liegen wie vor dem Stoß, es gab Foul und Miss, und Selby dann aus Spaß zum Referee: "Put it back".
    y87arrow is offline Last edited by y87arrow; 08.10.2015 at 19:03.

Page 18 of 18 « First ... 7111415161718

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •