Page 1 of 3 123 Last »
Results 1 to 20 of 46
  1. #1 Reply With Quote
    Waldläufer
    Join Date
    Apr 2022
    Location
    Bavaria
    Posts
    168
    Hallo miteinander,

    meine aktuelle Rüstung besteht aus

    Schuppenarmschienen (hochwertig) - Rüstung 26
    Schuppenhelm (hochwertig) - Rüstung 37
    Schuppenstiefel (hochwertig) - Rüstung 26
    Vergoldete Elfenrüstung (hochwertig) - Rüstung 88
    Falmerschild (hochwertig) - Rüstung 45

    Ich habe sie vorhin erst an der Schmiede aufgewertet. Vorher hatten sie den Zusatz (fein).
    Vor kurzem war das noch nicht möglich gewesen.
    Weiter kann ich sie allerdings momentan nicht aufwerten.
    Und ich hätte sehr gerne gewusst, wovon das abhängt.
    Wie oder wo erkennt man, wann man welche Rüstung wie weit aufwerten kann?

    Meine Schmiedekunst ist momentan auf 31. Das war vor ein paar Stunden noch weniger.
    Daher vermute ich, dass das mit der Stufe zusammenhängt.
    An Perks habe ich bisher nur die Stahlschmiedekunst freigeschaltet, was ich vor kurzem erst gemacht habe. Ich glaube allerdings, erst nachdem ich meine Rüstung aufgewertet hatte.
    An dieser Bezeichnung sehe ich auch keinen Bezug zu meiner Rüstung.

    Natürlich muss man auch die entsprechenden Materialien für eine Aufwertung besitzen, das ist mir klar.
    Aber es wird mir im Moment auch gar nicht angeboten.

    Für die Rüstungsteile habe ich auch diesbezüglich kaum Informationen gefunden. Nur dass man sie mit einem entsprechendem Material verbessern kann. Ich hab jetzt aber schon zweimal verbessert.
    Möglicherweise ist hochwertig auch das Maximum für diese Teile.
    In der Wiki über die Schmiedekunst heißt es, dass man zur Vollendung der Verbesserung den entsprechenden Perk braucht.
    Aber wo finde ich dazu Details?
    Mit welcher Fähigkeitsstufe kann man welche Rüstung wie weit verbessern, und welche Perks sind im weiteren Verlauf nötig?

    Die gleichen Fragen stellen sich mir auch bei den Waffen.

    Wann kann man was wie weit verbessern. Mich wundert, dass ich darauf bei all der Informationsfülle bisher keine Antwort gefunden habe.

    LG
    Sunrise63
    Sunrise63 is offline
  2. #2 Reply With Quote
    Questorianer  Tharisa's Avatar
    Join Date
    Apr 2019
    Location
    Eiszapfental
    Posts
    3,212
    Okay, hierzu muss ich ausholen:

    Zunächst musst du unterscheiden zwischen Leichter Rüstung (linker Talentbaum - Ausnahmen: Nordrüstungen und Stahlplattenrüstung, das sind schwere Rüstungen) und schwerer Rüstung (rechter Talentbaum, Ausnahme: Stalhrim, da gibt es beide Formen) und verzauberte Rüstungen (arkaner Schmied) in der Mitte.
    Nachdem du den Stahlschmiedeperk gesetzt hast, solltest du dich für Leichte oder Schwere Rüstung entscheiden und nach Möglichkeit zusammen passende Teile tragen.

    Abgesehen von verzaubertern Rüstungen, kannst du zunächst jede erhaltene Rüstung ein wenig verbessern, wenn du die entsprechenden Materialien hast. Allerdings sind dir hier Grenzen gesetzt, die von deiner Stufe in der Schmiedekunst abhängen.

    Die Schmiedekunststufen sind:

    Fein: 0-21
    Hochwertig: 22-41 (mit deiner Schmiedekunst auf 31 bist du jetzt hier)
    Verbessert: 42-61
    Erlesen/Exquisit: 62-81
    Episch: 82-99
    Legendär: 100

    Herstellen und bis zum Maximum (Legendär) verbessern kannst du nur diejenigen Rüstungen, für die du auch den entsprechenden Perk freigeschaltet hast. Für Leder braucht es keinen, der erste ist Stahlschmiedekunst (schwere Rüstungen)

    Im Linken Talentbaum sind folgende Rüstungen und Waffen:

    Elfenrüstungen- und Waffen (Leicht, Elfische Schmiedekunst, Perk setzbar bei Schmiedekunst 30)
    Verstärkte Rüstungen (Leicht, Schuppenrüstungen + Schwer, Stahlplatten- und Nordrüstungen und -waffen, 50)
    Vulkanglasrüstungen/-waffen (Leicht, Vulkanglasschmiedekunst, 70)

    Im Rechten Talentbaum sind folgende Rüstungen und Waffen:

    Zwergenrüstungen/-waffen (schwer, Zwergische Schmiedekunst, 30)
    Orkrüstungen/-Waffen (schwer, Orkische Schmiedekunst, 50)
    Ebenerzrüstungen/-Waffen (schwer, Ebenerzschmiedekunst, 80)
    Stalhrimrüstungen/-Waffen (schwer und leicht, Ebenerzschmiedekunst, 80)
    Daedrarüstungen/-Waffen (schwer, Daedrische Schmiedekunst, 90)

    Ganz oben, von beiden Seiten erreichbar: Drachenrüstungen/-waffen (Leicht + Schwer, 100)

    Du kannst deine Schmiedefähigkeit temporär verbessern, in dem du Schmiedetränke zu dir nimmst und/oder Sachen trägst, die die Schmiedekunst erhöhen. Die Tränke und auch die Sachen kannst du finden, kaufen oder dir selbst herstellen, wenn du Alchemie und Verzaubern beherrscht.

    Tharisa is online now
  3. #3 Reply With Quote
    Waldläufer
    Join Date
    Apr 2022
    Location
    Bavaria
    Posts
    168
    Vielen lieben Dank, Tharisa!

    Was mir am meisten an Informationen gefehlt hat waren diese von Dir aufgelisteten Schmiedekunststufen.
    Genau sowas hab ich nirgendwo gefunden. Sonst hätte ich diese Frage gar nicht stellen müssen, und Du hättest Dir nicht diese große Mühe machen müssen.
    Wo findet man solche Angaben, wo hast Du Sie gefunden?

    Eine Frage zum Verständnis.
    Einer der Perks lautet so:
    "Kann Schuppenrüstungen und Stahlplattenrüstungen in Schmieden herstellen und doppelt so effektiv machen." (Erfordert 50)
    Das mit dem Herstellen verstehe ich. Unter Level 50 werde ich es nicht können.
    Aber wie ist der Teil "doppelt so effektiv machen" zu verstehen?
    Wird das verbesserte Rüstungsteil mit diesem Perk dann genau den doppelten Rüstungswert besitzen? Also haben z.B. meine Schuppenarmschienen (hochwertig) mit dem Rüstungswert 26 dann nch Aktivierung des Perk 52?
    Dann stellt sich mir die Frage, ob das nachträglich auch passiert oder nur direkt beim Verbessern? Im zweiten Fall sieht es für mich wie ein großer Fehler aus, die Teile ohne diesen Perk verbessert zu haben, weil ich dann sehr viel vom Rüstungswert verschenkt habe. Und dann müsste ich mir, sobald ich den Perk habe, die gleiche Rüstung nochmal von Hand fertigen (oder nochmal irgendwo finden oder kaufen) und wieder verbessern, um den Perk nutzen zu können. Ich hoffe, es ist nicht so. Oder wie ist das mit dem doppelt effektiv gemeint?

    Gestern ist mir sowieso etwas passiert, was mein ganzes bisheriges Verständnis der Rüstungswerte infrage gestellt hat.
    Ich hatte die Schuppenarmschienen mit dem Rüstungswert von 26 angelegt. Meine gesamte Rüstung hatte einen Wert von 221.
    Im Inventar hatte ich auch noch (Stahlplatten-? Ich weiß es leider nicht mehr)-Armschienen mit einem Rüstungswert von 23. Es wurde mir jedenfalls eine rote -3 angezeigt.
    Als ich aber dann diese angelegt hatte, lag mein gesamter Rüstungswert in dem Moment bei 172 und nicht, wie erwartet bei 221-3=218. Warum 49 weniger? Als ich auf meine Schuppenarmschienen zurückgewechselt habe, hatte ich wieder 221.
    Entweder ist das ein Bug, oder ich verstehe das Prinzip immer noch nicht.
    Eine Art Rüstungsbonus für eine komplette Schuppenrüstung oder so, den ich mit dem Wechsel verloren hatte, kann es eigentlich auch nicht sein, da ich auch noch eine vergoldete Elfenrüstung verwende.
    Ziemlich kompliziert das ganze.
    Aber mit den Schmiedekunststufen bin ich bei meiner (edit: sorry sollte Deiner heißen) Übersicht schon deutlich weiter.

    LG
    Sunrise63
    Sunrise63 is offline Last edited by Sunrise63; 18.04.2022 at 21:00.
  4. #4 Reply With Quote
    Dea CKomet's Avatar
    Join Date
    Nov 2004
    Location
    Neumünster
    Posts
    10,182
    Quote Originally Posted by Sunrise63 View Post
    Wo findet man solche Angaben, wo hast Du Sie gefunden?
    für sowas gibt es verschiedene Quellen...

    Das offizielle Lösungsbuch, Webseiten wie diese : https://elderscrolls.fandom.com/de/w...fe66ff14e432fc

    oder selbst ausprobieren und notieren
    CKomet is offline
  5. #5 Reply With Quote
    Questorianer  Tharisa's Avatar
    Join Date
    Apr 2019
    Location
    Eiszapfental
    Posts
    3,212
    Okay, nun bebildert

    Welchen Rüstwert deine Rüstung hat, ist nicht nur abhängig von deinem Schmiedeskill, sondern auch von deinem Skill in Leichte und/oder Schwere Rüstung. Wie du sehen kannst, habe ich in Schwere Rüstung nur einen Wert von 23, in Leichte Rüstung einen von 95. Das bedeutet, dass meine Leichten Rüstungen immer stärker sind als die Schweren. Bei dir wird es ebenfalls so sein, wie dein Beispiel mit den Schuppenarmrüstungen zeigt. Den Rüstungsskill steigert man, in dem man Treffer einsteckt. Wenn man dort ebenfalls Punkte investiert, kann man den Rüstwert noch weiter verbessern und man kann außerdem einen Bonus erhalten, wenn man gleiche Teile trägt.

    [Bild: enb2022_4_18_09_28_43.jpg]


    [Bild: enb2022_4_18_09_28_28.jpg]


    [Bild: enb2022_4_18_09_32_23.jpg]


    [Bild: enb2022_4_18_09_32_53.jpg]




    [Bild: enb2022_4_18_09_33_47.jpg]

    Mein derzeitiges Outfit (leicht) hat einen Rüstwert von 230.

    [Bild: enb2022_4_18_09_34_19.jpg]

    Wenn ich in Leichte Rüstung einen weiteren Punkt investiere, erhöht sich dieser Rüstwert ohne dass ich die Rüstung an der Werkbank verbessert hätte.

    [Bild: enb2022_4_18_09_36_04.jpg]

    Lass dich durch die Verzauberungen nicht irritieren. Die bekommst du in dieser Form nur mit mods. In meinem Spiel erübrigt sich eine weitere Verbesserung der Rüstung, weil durch mods die Kappungsgrenze des Rüstwerts noch weiter reduziert ist als im Vanillaspiel (der maximale Rüstwert im Vanillaspiel hat eine Kappungsgrenze. Der liegt um die 600, auch wenn du mehr angezeigt bekommst)

    Tharisa is online now
  6. #6 Reply With Quote
    Legende
    Join Date
    Jan 2011
    Posts
    7,218
    Quote Originally Posted by CKomet View Post
    für sowas gibt es verschiedene Quellen...

    Das offizielle Lösungsbuch, Webseiten wie diese : https://elderscrolls.fandom.com/de/w...fe66ff14e432fc

    oder selbst ausprobieren und notieren
    Oder aber auf dieser Seite ganz oben Links ist ein Batten "zur Seite"
    Dann gibt es noch https://en.uesp.net/wiki/Skyrim:Skyrim usw.
    Es gibt kein gut und böse, kein Richtig und kein Falsch, nur Entscheidungen und Konsequenzen.
    Apubec is offline
  7. #7 Reply With Quote
    Waldläufer
    Join Date
    Apr 2022
    Location
    Bavaria
    Posts
    168
    Vielen Dank!
    Die Fandom-Seite hatte ich sogar schon mal offen gehabt, hatte aber diese Übersicht mit den Schmiedekunststufen übersehen.

    Das Lösungsbuch hat mich kurz mal interessiert. Aber dann hab ich mich dagegen entschieden. So einen Riesenwälzer, und ich hab eh schon Platzprobleme, und selbst gebraucht kein Schnäppchen, und auch meist nicht als Hardcover zu haben, und nur daran hätte ich, wenn überhaupt, Interesse gehabt.. Wenn es sonst kaum Infos gäbe, dann vielleicht.

    Ich hab heute meine Schmiedekunst bis 60 gelevelt.
    Und dann die Perks Arkaner Schmied und Verstärkte Rüstungen aktiviert.
    Zwergische und Elfische Schmiedekunst hatte ich vorher schon erledigt.
    Und dann konnte ich meine Schuppenrüstungsteile und meine vergoldete Elfenrüstung bis erlesen verbessern.
    Komisch, laut der Übersicht oben wäre das erst ab 62 möglich.
    Bei meinem Falmerschild und meinem Ebenerzschwert war das allerdings nicht möglich. Beide Teile sind nach wie vor auf hochwertig.
    Warum auch immer.
    Falmerrüstung ist eine schwere Rüstung. vielleicht liegt es daran.
    Ebenerzschwerter kann ich zwar noch nicht schmieden, geht erst ab Stufe 80. Aber bis auf hochwertig konnte ich es ja auch verbessern.
    Ich habe Probleme, die Fülle an Informationen auf den Punkt zusammenzubringen. Sicher habt Ihr schon darüber geschrieben.
    Es ist und bleibt kompliziert für mich. Ich hab Probleme mit der Konzentration.
    Aber vielen Dank für Eure Hilfe. Ich bin trotzdem schon ein ganzes Stück weiter.

    LG
    Sunrise63
    Sunrise63 is offline Last edited by Sunrise63; 19.04.2022 at 21:04.
  8. #8 Reply With Quote
    Waldläufer
    Join Date
    Apr 2022
    Location
    Bavaria
    Posts
    168
    Ich level jetzt einfach die Schmiedekunst in Weißlauf in der Schmiede bis auf 100 (Eisen, Leder, Lederstreifen vom Schmiedeehepaar kaufen, Geld mit Lydia als Ehefrau per 24h-Warten auffüllen - da meine Vorgehensweise ein Minusgeschäft ist, aber das zu verhindern wäre auch komplizierter und letzlich wieder zeitaufwändiger - Eisen- und Pelzhelme fertigen und an die Schmiedin verkaufen und so weiter) und aktiviere alle dazugehörigen Perks. (gestern bis 80, heute bis 90, morgen bis 100, wenn die Zeit da ist.) Dann sollte letztlich alles bezüglich Schmieden möglich sein. Und dann ist es letztlich egal, dass ich immer noch nicht so ganz verstanden habe, wann welche Rüstungen und Waffen herstellbar oder verbesserbar sind.
    Aber je weiter ich hier komme, desto mehr kann ich mein Zeug aufwerten, das ist offensichtlich.
    Inwieweit diese Vorgehensweise sinnvoll ist, ist eine andere Sache. Ich wünschte man hätte mehr Fähigkeitspunkte für die Perks. Aber das wird schon seinen Grund haben.
    Sunrise63 is offline
  9. #9 Reply With Quote
    Waldläufer
    Join Date
    Apr 2022
    Location
    Bavaria
    Posts
    168
    Wenn mir jemand erklären könnte, warum bei der Kriegsjungfer-Schmiede neben Brisenheim sehr häufig die Tür am Tag abgesperrt ist, und ob man das irgendwie vermeiden kann, dann würd ich mich freuen.
    Ich kauf bei der Schmied-Ehefrau Adriane Avenicci ein, und sie meint immer, ich solle auch drinnen nachschauen. Aber sehr häufig, wenn ich das tun will, ist die Tür versperrt.
    Häufig reicht es, das mehrfach zu probieren, warte auch ingame mehrfach eine Stunde (oder ich geh kurz ein paar Meter weiter und zurück oder minimier kurz das Spiel - und bilde mir dann ein, es hilft), häufig aber auch nicht. Dann steh ich herum, und mein Workflow beim Aufleveln der Schießkunst ist komplett gestört. Nur mit der Frau ohne ihren Mann im Haus würde es länger dauern, weil ich weniger Materialien bekomme.
    Ab und zu geht die Ehefrau vom Schmied dann auch zur Tür und dann ins Haus. Dann ist die Tür offen.
    Sicher auch wieder nur ein Bug, oder?
    Gerade hab ich gewartet und konnte dann ins Haus, da meint die Frau mit strenger Stimme "Das ist nicht ohne Grund verschlossen". So ein Blödsinn.
    Und nachdem ich wieder herauskam, dann 8 Tage gewartet habe, geschmiedet und verkauft/gekauft habe, will ich wieder ins Schmiede-Haus, um 10:57 am Vormittag, wieder verschlossen. Das nervt. Dann gehe ich 4x vom Haus weg und wieder hin, bis die Frau wieder meint "das ist nicht ohne Grund verschlossen", worauf die Tür dann unversperrt ist.
    Sunrise63 is offline Last edited by Sunrise63; 24.04.2022 at 12:34.
  10. #10 Reply With Quote
    Legende
    Join Date
    Jan 2011
    Posts
    7,218
    Quote Originally Posted by Sunrise63 View Post
    Vielen Dank!
    Die Fandom-Seite hatte ich sogar schon mal offen gehabt, hatte aber diese Übersicht mit den Schmiedekunststufen übersehen.

    LG
    Sunrise63
    Quote Originally Posted by Sunrise63 View Post
    Wenn mir jemand erklären könnte, warum bei der Kriegsjungfer-Schmiede neben Brisenheim sehr häufig die Tür am Tag abgesperrt ist, und ob man das irgendwie vermeiden kann, dann würd ich mich freuen.
    Fandom-Seite
    Mit den meisten Händlern kann zwischen 08:00Uhr und 20:00Uhr interagiert werden.
    Es gibt kein gut und böse, kein Richtig und kein Falsch, nur Entscheidungen und Konsequenzen.
    Apubec is offline
  11. #11 Reply With Quote
    Questorianer  Tharisa's Avatar
    Join Date
    Apr 2019
    Location
    Eiszapfental
    Posts
    3,212
    Wenn du bei Ulfberth einkaufst, musst du ihn ausreden lassen, bevor du den Laden verlässt. Es kann sonst passieren, dass er dir nach draußen folgt, den Laden abschließt, seinen Satz zu Ende bringt und dann wieder hineingeht ohne das Schloss zu entriegeln. Daher kann es passieren, dass der Laden während der Öffnungszeiten verschlossen ist.

    Im Übrigen ist es in Skyrim wichtig, die Leute ausreden zu lassen und die Gespräche ordentlich zu Ende zu bringen. Auch wenn es manchmal nervt. Gespräche abzubrechen führt häufig zu Fehlern im weiteren Spielverlauf, weil ein Fortgang nicht richtig ausgelöst wird.

    Eine weitere Möglichkeit wäre, dass du eventuell ein Kopfgeld hast. Sie sind ehrliche Leute und handeln nicht mit Verbrechern In diesem Fall: Pack deinen Kram in deine Kisten, boxe eine Wache und zahle die Strafe.

    Edit: andere Vermutung: Lebt Ulfberth noch?

    Tharisa is online now
  12. #12 Reply With Quote
    Veteran naddy's Avatar
    Join Date
    Aug 2018
    Posts
    542
    Quote Originally Posted by Tharisa View Post
    Wenn du bei Ulfberth einkaufst, musst du ihn ausreden lassen, bevor du den Laden verlässt. Es kann sonst passieren, dass er dir nach draußen folgt, den Laden abschließt, seinen Satz zu Ende bringt und dann wieder hineingeht ohne das Schloss zu entriegeln. Daher kann es passieren, dass der Laden während der Öffnungszeiten verschlossen ist.
    Bei den beiden Herzchen gibt es noch andere Merkwürdigkeiten die ich nie ganz aufgeklärt habe. Ich meine mich zu erinnern, dass man Adriane Avenicci nie auf 0 Gold herunterhandeln sollte, weil dann auch Ulfberth im Laden keins mehr hat.

    Im Übrigen ist es in Skyrim wichtig, die Leute ausreden zu lassen und die Gespräche ordentlich zu Ende zu bringen. Auch wenn es manchmal nervt. Gespräche abzubrechen führt häufig zu Fehlern im weiteren Spielverlauf, weil ein Fortgang nicht richtig ausgelöst wird.
    Wie wahr, wie wahr.

    Mit ein wenig Erfahrung hilft da ein sensibler Klick mit der linken Maustaste weiter, dann wird in der Regel nur der aktuelle Satz abgebrochen und eine mögliche Aufgabenerteilung erfolgt ja meistens im letzten Satz. Aber leider auch nicht immer.

    Besonders ärgerlich ist es übrigens, wenn ein Gespräch abgebrochen wird, weil eine/r der intelektuell herausgeforderter Begleiter meint, sich zwischen die Kommunizierenden drängen zu müssen um seine Standardsprüche abzusondern - oder auch einfach nur blöde in die Gegend zu starren.

    Abhilfe schafft da, vor dem Gespräch den besten in den meisten RPG's vorhandenen Zauberspruch zu sprechen. Er heißt: "F5".

    LG naddy
    Er versuchte den Mangel an Intelligenz mit dem Mangel an Charakter auszugleichen
    naddy is offline
  13. #13 Reply With Quote
    Waldläufer
    Join Date
    Apr 2022
    Location
    Bavaria
    Posts
    168
    @Apubec:
    Das ist mir bekannt. Deshalb hatte es mich umso mehr gewundert, dass der Laden immer wieder abgesperrt ist. Gerade hat mir Adrianna wieder mit den Worten "Das ist nicht ohne Grund abgesperrt" aufgeschlossen. Kurz vor der Mittagszeit.

    @Tharisa:
    Das ist ja kaum zu glauben. Vielen Dank für diesen Tipp! Ich dachte, das ist egal, wenn man Dialoge nicht mehr zu Ende hört, nachdem man das in- und auswendig kennt. Das beschleundigt die Sache. Aber wenn die das gar nicht mögen....
    Allerdings ist Ulfberth, den ich jedes Mal auch besuche, nicht aus dem Laden gekommen. Und als Adrianne aufgesperrt hatte, war er auch wieder hinterm Tresen.
    Klar, er lebt noch.
    Und nein, ich hab kein Kopfgeld. Das nehm ich auch bisher gar nicht inkauf. Ich spiele, soweit es irgendwie möglich ist, ehrlich. Ich stehle nicht, wenn ich es nicht questbedingt muss, ich töte nur, wenn es Gegner sind.
    Zweimal musste ich deshalb wegen eines Versehens einen Spielstand zurückholen.

    Also Leute in Zukunft ausreden lassen.(Blöd ist das, wenn zum x-ten Mal eine Gesprächsoption ausgewählt wird, die man gar nicht angeklickt hat. Das passiert täglich mehrfach. Dann noch ausreden lassen. Einige Texte sind sehr lang.)
    Ich bin gespannt, ob in Zukunft der Laden zu den Ladenöffnugszeiten auch immer offen hat.
    Dankeschön!

    Edit: @naddy:
    Sorry, hatte sich überschnitten. Ich lese noch - Dann lass ich sie lieber ausreden. Ich speichere zwar ausgesprochen häufig ab. Aber vor jedem Gespräch bisher noch nicht. Bisher gab es solche Probleme bei mir aber auch noch nicht. Sehr wohl aber schon falsch gewählte Antworten und dadurch unerwünschte Gesprächsverläufe. Dann wär eine Speicherung nicht schlecht. Aber meine letzte ist in aller Regel sowieso nicht sehr alt.
    Sunrise63 is offline Last edited by Sunrise63; 24.04.2022 at 14:29.
  14. #14 Reply With Quote
    Waldläufer
    Join Date
    Apr 2022
    Location
    Bavaria
    Posts
    168
    Andauernd passiert es, dass man an NPCs vorbeiläuft, die dann zu reden anfangen. Da bleib ich aber nicht jedes Mal stehen.
    Ich hoffe, die sind dann nicht auch alle sauer auf mich.
    Tatsächlich überlege ich aber, wie so ein vom NPC unerwünschter Gesprächsabruch aussieht.
    Wenn ich mich einem NPC nähere, um einen Dialog zu beginnen, warte ich häufig nicht mehr ab, bis er seinen Text fertiggesprochen hat. Besonders wenn ich den schon kenne. Fehler?
    Wenn ich ihn zum Reden anklicke, kommt von ihm auch erst mal ein Text. Darf ich den abbrechen, um meine Antwort auszuwählen, oder sollte ich ihn dann auch ausreden lassen?
    Wenn ich mit einem Dialog abgeschlossen habe, und der NPC redet noch etwas, bin ich meist schon am weglaufen. Auch schon ein Fehler? Oder erst, falls ich dabei durch eine Tür gehe?
    Ulfberth sagt zum Schluss immer einen kurzen Satz. Er ist fertig, bevor ich durch die Tür gehe.
    Aber vielleicht hat auch Adrianne immer den Laden abgeschlossen. Sie würge ich häufiger im Gespräch ab. Wer weiß. Sie macht ja auch immer diese Andeutung.
    Und durch ausgewählte Antworten ausgelöste Texte der NPCs durch den Klick auf eine andere Antwort unterbrechen, ist das jetzt problematisch?
    Das sind alles Dinge, die man früher oder später zu tun anfängt, weil das ganze Gerede sonst einfach zu viel wird. Mir geht es jedenfalls so.
    Oh, das ist jetzt aber auch ein eigenes Thema....

    (Anstatt "ihn" könnte ich auch "sie" schreiben da es auch viele weibliche NPCs gibt, aber es heißt nun mal der NPC, die Gesellschaft ist ja inzwischen ziemlich verkrampft wegen diesem Gegendere...)
    Sunrise63 is offline Last edited by Sunrise63; 24.04.2022 at 15:10.
  15. #15 Reply With Quote
    Questorianer  Tharisa's Avatar
    Join Date
    Apr 2019
    Location
    Eiszapfental
    Posts
    3,212
    Das "Ausreden lassen" gilt nur für gestartete Dialoge zwischen dir und einem NPC. Kommentare, die so nebenher plätschern, kannst du ignorieren.

    Du kannst einen NPC jederzeit mit "E" ansprechen, auch wenn er noch quatscht. Aber nie mit "Tab" die Konversation beenden, solange er/sie noch in der gewählten Option spricht. Wenn Optionen für ein Beenden des Gesprächs vorhanden sind, sollte man diese nutzen. Wenn nicht, warten, bis dein Gegenüber zu Ende gesprochen hat, dann erst mit "Tab" rausgehen. Eine andere Option wählen, während der NPC noch mit der vorherigen beschäftigt ist, ist ebenfalls problematisch (oder kann es sein). Im Spiel laufen Skripte ab, die man schnell mal durcheinander bringt, wenn man von der Engine zuviel auf einmal verlangt. Also: Lieber geduldig sein. Manchmal ergibt sich dadurch auch plötzlich eine ganz neue Konversation, die man bisher noch nicht kannte, weil man die Bedingungen noch nicht erfüllt hatte.

    Und was die Frage nach dem noch am Leben sein von Ulfberth betrifft: So klar ist das gar nicht. Oft sterben NPC einfach so. Fralia macht das gerne. Dann ist die Quest mit Thorald futsch, wenn man sie noch nicht gemacht hat. Ich habe mal Faendal tot auf der Straße gefunden. Warum? Keine Ahnung. Vielleicht, wie eines der Mammuts, beim Spielstart vom Himmel gefallen und gestorben. Die Schmiedin von Markarth war auch einmal gestorben. Im letzten Spiel war ich gerade auf Solstheim, als mir ein Kurier das Testament von Aela überbracht hat. Da war ich richtig geschockt. Ich weiß bis heute nicht, was da passiert ist.

    Tharisa is online now
  16. #16 Reply With Quote
    Legende
    Join Date
    Jan 2011
    Posts
    7,218
    Quote Originally Posted by Sunrise63 View Post
    @Apubec:
    Das ist mir bekannt. Deshalb hatte es mich umso mehr gewundert, dass der Laden immer wieder abgesperrt ist. Gerade hat mir Adrianna wieder mit den Worten "Das ist nicht ohne Grund abgesperrt" aufgeschlossen. Kurz vor der Mittagszeit.
    Die Information (Wann) hat in deinem Beitrag gefehlt!

    Sollte dir das noch einmal passieren, das abgeschlossen ist während der regulären Zeit.
    Dann speichere erst ab!
    Dann gebe in die Konsole den Befehl "tcl" ein und schaue ob er im Laden ist.
    Ulfberth Kriegsbär verlässt abends seinen Laden und geht einen Trinken.
    Manchmal bleibt er aber irgendwo stecken, dann musst du ihn anstoßen, an schubsen.
    Es gibt kein gut und böse, kein Richtig und kein Falsch, nur Entscheidungen und Konsequenzen.
    Apubec is offline
  17. #17 Reply With Quote
    Legende
    Join Date
    Jan 2011
    Posts
    7,218
    Quote Originally Posted by Tharisa View Post
    Oft sterben NPC einfach so.
    Mit was für einen Zeitfaktor spielst du Skyrim?
    Es gibt kein gut und böse, kein Richtig und kein Falsch, nur Entscheidungen und Konsequenzen.
    Apubec is offline
  18. #18 Reply With Quote
    Waldläufer
    Join Date
    Apr 2022
    Location
    Bavaria
    Posts
    168
    @Apubec:
    Quote Originally Posted by Sunrise63 View Post
    Wenn mir jemand erklären könnte, warum bei der Kriegsjungfer-Schmiede neben Brisenheim sehr häufig die Tür am Tag abgesperrt ist, und ob man das irgendwie vermeiden kann, dann würd ich mich freuen.
    ........
    Und nachdem ich wieder herauskam, dann 8 Tage gewartet habe, geschmiedet und verkauft/gekauft habe, will ich wieder ins Schmiede-Haus, um 10:57 am Vormittag, wieder verschlossen. Das nervt.
    Ganz stimmt das nicht, aber ich hätte das vielleicht noch besser herausstellen können.
    Ulfberth war immer im Laden, wenn ich schließlich das Haus betreten konnte. Ich hab ihn davor dann auch nicht heraus- und wieder reingehen sehen.
    Sunrise63 is offline Last edited by Sunrise63; 24.04.2022 at 16:51.
  19. #19 Reply With Quote
    Waldläufer
    Join Date
    Apr 2022
    Location
    Bavaria
    Posts
    168
    Quote Originally Posted by Apubec View Post
    Mit was für einen Zeitfaktor spielst du Skyrim?
    Ich wusste nicht, dass einen solchen überhaupt gibt.
    Daher wird es sicher die Standardeinstellung sein.
    Kann man also den zeitlichen Tagesablauf beschleunigen und verlangsamen?
    Sunrise63 is offline Last edited by Sunrise63; 24.04.2022 at 16:52.
  20. #20 Reply With Quote
    Waldläufer
    Join Date
    Apr 2022
    Location
    Bavaria
    Posts
    168
    Danke, Tharisa. Das hilft mir ein ganzes Stück weit.
    Ulfberth lebt noch. bisher bin ich immer irgendwann ins Haus gekommen, und dann war er da. Ich hoffe, es bleibt noch ein Weilchen so. Ich brauch ihn noch.
    Wär aber schon doof, wenn für Quests wichtige NPCs einfach mal vorher sterben.
    Ein bisschen zu viel Realismus, wenn es so wäre.
    Sunrise63 is offline Last edited by Sunrise63; 24.04.2022 at 16:55.
Page 1 of 3 123 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •