Page 10 of 14 « First ... 367891011121314 Last »
Results 181 to 200 of 267
  1. #181 Reply With Quote
    Ritter Enclaveo's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Location
    Berlin
    Posts
    1,136
    Puh Elden Ring erscheint für mich leider viel zu knapp vor Elex 2. Ich liebe es beim Erscheinen von den Spielen der Jungs mich hier auszutauschen aber auch Tipps zu geben und ähnliches. Aber ich werde es wohl erst Einige Wochen Später kaufen da ich noch mit Eldenring beschäftigt bin. Da Liebe ich halt auch den Austausch mit der Community.
    Enclaveo is offline

  2. #182 Reply With Quote
    Schwertmeister Scrembol's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    945
    Quote Originally Posted by Enclaveo View Post
    Puh Elden Ring erscheint für mich leider viel zu knapp vor Elex 2. Ich liebe es beim Erscheinen von den Spielen der Jungs mich hier auszutauschen aber auch Tipps zu geben und ähnliches. Aber ich werde es wohl erst Einige Wochen Später kaufen da ich noch mit Eldenring beschäftigt bin. Da Liebe ich halt auch den Austausch mit der Community.
    Geht mir exakt gleich. 1 Woche nach Elden Ring ist einfach so viel zu knapp! Und auch krass: 1 Woche vor Elden Ring kommt Horizon 2. also 2 OpenWorld Gigangen in den 14 Tagen vor ELEX 2 dem 3. open World Giganten. Selbst mit einem Zeitumkehrer aus Harry Potter gäbe es kaum genug Zeit um das alles zum Launch zu spielen. (und nochmal 2 Wochen vorher oder so kommt Dying Light 2)

    Scrembol is offline

  3. #183 Reply With Quote
    Waldläufer Holle500's Avatar
    Join Date
    Oct 2017
    Posts
    109
    Quote Originally Posted by Scrembol View Post
    Geht mir exakt gleich. 1 Woche nach Elden Ring ist einfach so viel zu knapp! Und auch krass: 1 Woche vor Elden Ring kommt Horizon 2. also 2 OpenWorld Gigangen in den 14 Tagen vor ELEX 2 dem 3. open World Giganten. Selbst mit einem Zeitumkehrer aus Harry Potter gäbe es kaum genug Zeit um das alles zum Launch zu spielen. (und nochmal 2 Wochen vorher oder so kommt Dying Light 2)
    Ja das empfinde ich auch so. 2021 war nach meiner Auffassung eher Pustekuchen und jetzt im ersten Quartal wird man mit großen Highlights zugeschüttet. Dying light 2 kommt auch noch dazu, obwohl es hier im Lande leider geschnitten ist, aber jeder weiß sicher wo man die uncut Version herbekommt
    Obwohl ich bei Elden Ring raus bin.....
    Hatte dazu vor einiger Zeit mal einen großen Beitrag geschrieben.
    Wer mit dem Teufel essen möchte, braucht einen verdammt langen Löffel.
    Holle500 is offline Last edited by Holle500; 10.01.2022 at 10:50.

  4. #184 Reply With Quote
    General RobinSword's Avatar
    Join Date
    Nov 2004
    Location
    Lobarts Hof
    Posts
    3,310
    Ihr seid ja mutig, ein AAA-Game direkt zu Tag 1 zu spielen. Bei welchem der letzten ging das nochmal gut und man hat nicht besser auf die ersten Patches gewartet?

    Ich wage mal die These aufzustellen, dass ELEX 2 in bugfreierem/fertigerem Zustand rauskommen wird als Elden Ring. Letzteres lass ich lieber erst noch etwas reifen. Kann mich aber natürlich auch irren…
    G1/G2 SystemPack - macht die Spiele voll kompatibel zu Win10 inkl. hoher Auflösungen, Breitbild-Support, hoher Weitsicht, Surround-Sound, uvm.!
    RobinSword is offline

  5. #185 Reply With Quote
    Kämpfer BigHatLogan's Avatar
    Join Date
    Dec 2016
    Location
    Unter'm Hut
    Posts
    366
    Quote Originally Posted by RobinSword View Post
    Ihr seid ja mutig, ein AAA-Game direkt zu Tag 1 zu spielen. Bei welchem der letzten ging das nochmal gut und man hat nicht besser auf die ersten Patches gewartet?

    Ich wage mal die These aufzustellen, dass ELEX 2 in bugfreierem/fertigerem Zustand rauskommen wird als Elden Ring. Letzteres lass ich lieber erst noch etwas reifen. Kann mich aber natürlich auch irren…
    Gerade bei Dying Light 2 habe ich da so meine Bedenken... Ich sehe da ein kleines Cyberpunk-Fiasco auf uns zurollen. Was Elden Ring und Horizon zutrifft, bin ich da recht zuversichtlich.

    Bis auf Balancing und besserer Optimierung kamen die neueren FromSoftware-Spiele eigentlich immer sehr sauber auf den Markt. Und Horizon ist so eines der Sony-Prestige-Spiele, da wird genau geguckt dass alles sitzt bevor es auf den Markt kommt.

    Trotzdem gebe ich dir natürlich grundsätzlich recht. Selbst Elex 2 kaufe ich mir erst wenn ich weiß, das keine nennenswerten Patches mehr kommen und die Performance okay ist.
    Wer auf seine Fans hört sitzt bald selbst hinter der Tribüne.
    BigHatLogan is offline

  6. #186 Reply With Quote
    Ritter Dodo1610's Avatar
    Join Date
    Apr 2010
    Location
    Pfalz
    Posts
    1,261
    Eh in dem Previews von Elex 2 wurden auch immer Bugs erwähnt und gezeigt. Da seh ich keinen Grund zu glauben das Elex 2 bugfrei sein wird.
    Das Leben ist zu kurz für eine Signatur
    Dodo1610 is offline

  7. #187 Reply With Quote
    General RobinSword's Avatar
    Join Date
    Nov 2004
    Location
    Lobarts Hof
    Posts
    3,310
    Quote Originally Posted by BigHatLogan View Post
    Und Horizon ist so eines der Sony-Prestige-Spiele, da wird genau geguckt dass alles sitzt bevor es auf den Markt kommt.
    Bis auf die PC-Version, die in den ersten Wochen - zumindest auf einigen Systemen - eine technische Katastrophe war. Sorgte dafür, dass HZD in den ersten Wochen auf Steam sogar zeitweise auf "Größtenteils negativ" rutschte. Zum Glück haben sie's noch in den Griff bekommen, aber da waren viele ziemlich angepisst. Auf den meisten Systemen (inkl. meinem) lief es problemlos, aber für einen kleinen Shitstorm hat es ausgereicht...

    Quote Originally Posted by Dodo1610 View Post
    Eh in dem Previews von Elex 2 wurden auch immer Bugs erwähnt und gezeigt. Da seh ich keinen Grund zu glauben das Elex 2 bugfrei sein wird.
    Siehst du was ich neulich meinte? War völlig klar, dass von dir nix Positives kommt.
    Ist doch völlig klar, dass es "Bugfreiheit" in keinem größeren Open-World-RPG gibt. Selbst nicht nach dem letzten Patch. Dennoch: Ich konnte in keinem der Live-Streams wirklich krasse Bugs sehen, bis auf einen Freeze. Der Rest waren nur kleinere Glitches - und das in einer Version die damals noch 5 Monate vor dem angepeilten Release war. Inzwischen haben mehrere Seiten 30+h gespielt. Bugs sind da aber kein großes Thema.

    Jetzt kommt wieder mein obligatorischer Satz: Seit 2009 (Risen 1) konnte ich jedes PB-Spiel zu Day 1 ohne Probleme spielen. Mal ein kleiner Glitch hier und da, ok. Von den Vollkatastrophen der letzten Monate (Cyberpunk, Battlefield, etc.) ist das alles meilenweit entfernt. ELEX 1 lief bei mir absolut problemlos mit Day 1 Patch. Da bei ELEX 2 noch mehr Zeit für Bugfixing und Polishing war als sonst, mache ich mir da mal keine größere Sorgen.
    G1/G2 SystemPack - macht die Spiele voll kompatibel zu Win10 inkl. hoher Auflösungen, Breitbild-Support, hoher Weitsicht, Surround-Sound, uvm.!
    RobinSword is offline

  8. #188 Reply With Quote
    Knight Commander Jolly Jumper's Avatar
    Join Date
    Nov 2008
    Location
    Wien
    Posts
    2,049
    Quote Originally Posted by RobinSword View Post
    Bis auf die PC-Version, die in den ersten Wochen - zumindest auf einigen Systemen - eine technische Katastrophe war. Sorgte dafür, dass HZD in den ersten Wochen auf Steam sogar zeitweise auf "Größtenteils negativ" rutschte. Zum Glück haben sie's noch in den Griff bekommen, aber da waren viele ziemlich angepisst. Auf den meisten Systemen (inkl. meinem) lief es problemlos, aber für einen kleinen Shitstorm hat es ausgereicht...


    Siehst du was ich neulich meinte? War völlig klar, dass von dir nix Positives kommt.
    Ist doch völlig klar, dass es "Bugfreiheit" in keinem größeren Open-World-RPG gibt. Selbst nicht nach dem letzten Patch. Dennoch: Ich konnte in keinem der Live-Streams wirklich krasse Bugs sehen, bis auf einen Freeze. Der Rest waren nur kleinere Glitches - und das in einer Version die damals noch 5 Monate vor dem angepeilten Release war. Inzwischen haben mehrere Seiten 30+h gespielt. Bugs sind da aber kein großes Thema.

    Jetzt kommt wieder mein obligatorischer Satz: Seit 2009 (Risen 1) konnte ich jedes PB-Spiel zu Day 1 ohne Probleme spielen. Mal ein kleiner Glitch hier und da, ok. Von den Vollkatastrophen der letzten Monate (Cyberpunk, Battlefield, etc.) ist das alles meilenweit entfernt. ELEX 1 lief bei mir absolut problemlos mit Day 1 Patch. Da bei ELEX 2 noch mehr Zeit für Bugfixing und Polishing war als sonst, mache ich mir da mal keine größere Sorgen.
    Full ack. Seit Risen 1 ist die Bugdichte bei Release vorbildlich. Da haben sie gut aus Gothic 3 gelernt. Support mit Patches ist ein anderes Thema, mal sehen wie das als Teil von THQ abläuft.
    No one expects the Gnomish Inquisition.
    Und es geht niemanden etwas an, dass ich nichts zu verbergen habe - AK Vorrat!
    Jolly Jumper is offline

  9. #189 Reply With Quote
    Ehrengarde Korryptos's Avatar
    Join Date
    May 2006
    Location
    (Oberfranken)
    Posts
    2,105
    Ich munkel einfach mal tief vor mir hin.

    Die Programmierer, immerhin 9 an der Zahl, sagte Björn letztens mal in einem Dev Play, sind aktuell sicher noch beschäftigt, Elex 2 auf sämtlichen Konsolen flüssig spielbar zu machen. Wir haben da ja einige. PS4, PS4 Pro, PS5, Xbox One, Xbox One X, Xbox Series S und Series X..... überall sollte es einigermaßen stabil laufen. Cyberpunk lässt grüßen. Ich habs in einem anderen Thread schon erwähnt, das könnte ungefähr so aussehen:

    Xbox One --> 900p und locked 30fps, wenig details
    PS4 standard --> 1080p und locked 30fps - wenige details
    Xbox One X --> 1440p und 30 - 45FPS fps oder 1080p und 60fps locked bei wenigen details
    PS4Pro --> 1440p und 30 FPS locked oder 1080p und 60fps locked wenig details
    PS5 --> 2160p bei 30fps locked hohe details
    Xbox Series X --> 2160p bei 30-45 fps hohe details
    Xbox Series S --> 1440p bei 60fps locked hohe details

    Während die Programmierer da noch eingebunden sind, werkeln die Gamedesigner und das Story Team sicher schon am nächsten Spiel. Auch das hat Björn in einem DevPlay schon bestätigt. Im Kopf sind die schon im nächsten Game.

    Solange die Programmierer für das neue Game nicht gebraucht werden, haben die Zeit, sich um das "alte" zu kümmern. Also solange die Design Phase von Projekt Elex 3 oder was auch immer noch läuft. Sollten die dann mit ins neue Projekt eingebunden werden, ist es wohl auch schwierig, wieder Leute für ELex 2 abzustellen, die sich um die Patches kümmern. So ist meine Vorstellung zu dem ganzen Thema, da wird sich wohl unter THQ nix ändern. Aber reine Vermutung. Vielleicht werden wir auch noch überrascht, was die Patch Politik angeht.
    AMD FX 8370 @ 4,5Ghz (ja, eine echter Ofen) - 8 GB Samsung DDR3 RAM - Nvidia Geforce GTX 1080 TI @11GB

    Immernoch ein bewährtes System!
    Korryptos is offline

  10. #190 Reply With Quote
    Ritter Enclaveo's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Location
    Berlin
    Posts
    1,136
    Quote Originally Posted by RobinSword View Post
    Ihr seid ja mutig, ein AAA-Game direkt zu Tag 1 zu spielen. Bei welchem der letzten ging das nochmal gut und man hat nicht besser auf die ersten Patches gewartet?

    Ich wage mal die These aufzustellen, dass ELEX 2 in bugfreierem/fertigerem Zustand rauskommen wird als Elden Ring. Letzteres lass ich lieber erst noch etwas reifen. Kann mich aber natürlich auch irren…
    Bei der Dark Souls Trillogie hatte ich Quasi keine Bugs obwohl ich 2 und 3 gleich beim erschienen gekauft habe.Selbe bei Sekiro oder Bloodborne die wissen wie sie ihre Spiele Polieren. Bei Risen 2 und Elex Hatte ich heftige Plotstopper bugs. Bei Risen 2 musste ich nach 40 Std neu anfangen, bei Elex wurde der so gefixt das ich nach 1 Woche weiter spielen konnte.
    Enclaveo is offline

  11. #191 Reply With Quote
    General RobinSword's Avatar
    Join Date
    Nov 2004
    Location
    Lobarts Hof
    Posts
    3,310
    Quote Originally Posted by Enclaveo View Post
    Bei der Dark Souls Trillogie hatte ich Quasi keine Bugs obwohl ich 2 und 3 gleich beim erschienen gekauft habe.Selbe bei Sekiro oder Bloodborne die wissen wie sie ihre Spiele Polieren. Bei Risen 2 und Elex Hatte ich heftige Plotstopper bugs. Bei Risen 2 musste ich nach 40 Std neu anfangen, bei Elex wurde der so gefixt das ich nach 1 Woche weiter spielen konnte.
    Tja, da kommt es wohl drauf an ob man Glück oder Pech hat. Bei Dark Souls 3 gab's durchaus einige nervige Bugs zu Release. Auf vielen Systemen crashte es ohne Ende. Den 7000 positiven Reviews im 1.Monat auf Steam standen deswegen 1300 negative gegenüber. Nein, From Software ist definitiv nicht perfekt, was ihre PC-Ports angeht...
    Bei Elden Ring versuchen sie sich zum ersten Mal an einer richtigen Open World. Von daher bin ich da eben doch noch recht vorsichtig...

    Bei ELEX konnte ich hingegen gar keinen Plotstopper Bug haben, weil ich die ersten 60 Stunden völlig ohne Plot durch die Gegend irrte...
    G1/G2 SystemPack - macht die Spiele voll kompatibel zu Win10 inkl. hoher Auflösungen, Breitbild-Support, hoher Weitsicht, Surround-Sound, uvm.!
    RobinSword is offline Last edited by RobinSword; 10.01.2022 at 18:54.

  12. #192 Reply With Quote
    Krieger Hechti's Avatar
    Join Date
    Sep 2006
    Location
    Im Wald
    Posts
    453
    Ich habe am Wochende Elex 2 vorbestellt, beim Händler meines Vertrauens, der bei mir um die Ecke ist (hat letztens eine Filiale eröffnet und das obwohl wir mitten in der hintersten Pampa wohnen. Mutig, mutig!)
    Ich habe erst kürzlich Cyberpunk angefangen und bei meiner begrenzten Spielzeit läuft das auch noch in den März hinein. Außerdem weiß ich gar nicht ob Elex 2 bei mir auf Win7 läuft. Piranha Bytes ist aber der Entwickler, dessen Spiele mir am meisten Spaß machen, also dürfen die an mir auch ruhig was verdienen.

    Gothic 3 habe ich damals direkt beim Erscheinen komplett ohne Patches auf meinem Einkerner-Ruckel-PC gespielt und hatte außer einem inhaltlichen Fast-Plotstopper keine Probleme. Dank des fexiblen Spielprinzips konnte ich das aber auch umschiffen.

    Also: Hip, Hip, Hurra für Elex 2.
    Hechti is offline

  13. #193 Reply With Quote
    Abenteurer
    Join Date
    Oct 2017
    Posts
    95
    So aus allgemeinen kleinen Bugs mache ich mir eigentlich recht wenig, sofern das Spiel trotzdem weiter spielbar ist.
    Ich hab auch Kingdom Come Deliverance ungepatched auf der PS4 durchgespielt.
    Ja, es gab Bugs wie NPCs die nicht mehr reagieren, verschwundene Items, Dialoge nicht synchron usw
    aber mir kann ein Spiel dank des Settings, der Story etc trotzdem Spaß machen und dann blende ich die anderen Sachen aus.
    Wie gesagt, sofern das Spiel trotzdem noch "abschließbar" ist. Ich rede nicht von Komplettabstürzen alle 10 Minuten.
    Natürlich wäre es super, wenn immer alles perfekt gepolished und fertig wäre
    aber ich bin auch keiner, der direkt 0 Punkte vergibt, weil mal irgend eine Nebenquest nicht zu erledigen war.

    Da finde ich teilweise auch die Gamer als Community etwas übertrieben. Wenn man da bei Twitch oder Youtube
    einen Live Stream schaut und dann bleibt da irgendwie mal ein NPC an einem Gegenstand beim laufen hängen
    und dann heißt es gleich von allen Seiten "omg, der NPC ist da hängen geblieben, guckt mal, also das Spiel ist wohl noch nicht ganz fertig was lol lol"
    ... man kanns auch übertreiben.

    Ja, die Performance sollte schon stabil sein, ja, die Hauptstory sollte ohne Probleme funktionieren,
    aber man muss jetzt auch nicht wegen jedem Kochtopf der unter die Spielwelt gefallen ist einen Thread im Steam Forum erstellen.
    Ich hab da jedenfalls weder bei Elex 2 noch bei Elden Ring irgendwelche Befürchtungen dass es komplett kaputt sein wird.
    Performance / Leistung oder ob man nicht mit dem Art Design einverstanden ist usw, ist noch mal eine andere Sache.
    Tosh88 is offline

  14. #194 Reply With Quote
    Ritter Dodo1610's Avatar
    Join Date
    Apr 2010
    Location
    Pfalz
    Posts
    1,261
    Ich wäre ja froh wenn ich Bugs einfach ignorieren könnte, mein Kumpel schwört auch das Skyrim, Gothic 3, Cyberpunk keine Bugs bei ihm haben

    Toll für euch das euch das nicht stört, aber manche reißt das komplett raus. Macht dadurch dann das Spiel kaputt. KCD hab ich bis heute nicht mehr gespielt weil ich einfach durch das Launch Bugdesater die Lust verloren hatte. Gleiches Problem bei Metro 3 ständige Bugs und Glitches obwohl ich das Teil erst Monate nach Release gekauft hatte und bis heute sind die Stealth Bugs die es schon in Last Light gab nicht gefixt wurden(Gegner sehen immer noch zu oft durch Wände , was Pacifists Runs zu einem einzigen Albtraum macht) dadurch ist es für mich der schlechteste Teil der Reihe da es einfach zu oft nicht funktioniert aber wenn man mal Glück hat und nicht die KI kaputt ist, es keine Physik, Clipping und Animationsfehler gibt und man nicht wegen kaputter Scripts neuladen muss ist es ein Meisterwerk. Wenn, wenn, wenn....

    Bei 3. Person Titeln stört mich das persönlich weniger. So immersiv wie Metro, KCD oder Red Dead Redemption 2 in First person sind die PB Spiele für mich halt nicht.
    Wobei wie gesagt PB seit Risen(Banditenlager Banditenlager-plotstopper + Mendoza wollte nicht mehr mit mir reden) auch keine größeren Bugs mehr und ich hoffe das dass so bleibt.

    TLDR: Die Wahrnehmung von Spielen und deren Bugs ist für jeden anders.
    Das Leben ist zu kurz für eine Signatur
    Dodo1610 is offline Last edited by Dodo1610; 11.01.2022 at 09:46.

  15. #195 Reply With Quote
    General RobinSword's Avatar
    Join Date
    Nov 2004
    Location
    Lobarts Hof
    Posts
    3,310
    Quote Originally Posted by Tosh88 View Post
    Ich hab auch Kingdom Come Deliverance ungepatched auf der PS4 durchgespielt.
    Ja, es gab Bugs wie NPCs die nicht mehr reagieren, verschwundene Items, Dialoge nicht synchron usw
    aber mir kann ein Spiel dank des Settings, der Story etc trotzdem Spaß machen und dann blende ich die anderen Sachen aus.
    Ich habe mit Kingdom Come erst 1 Jahr nach Release gestartet und da hat es sich dann recht gut spielen lassen. Trotzdem würde ich sagen, dass ELEX bei Release in einem besseren Zustand war als KCD nach einem Jahr. Andererseits bin ich bei einem großen Open World RPG mit komplexen und dynamische Systemen auch eher bereit, zumindest über kleinere Bugs hinwegzusehen, als z.B. bei einem total linearen Story-Spiel. Denn komplexe Systeme sind nun mal fehleranfälliger. Und KCD hatte nun mal einige Dinge, die Gothic früher auszeichneten, von PB aber mit der Zeit zurückgefahren/vernachlässigt wurden. Um nur ein Beispiel zu nennen: Das Verhalten der NPCs und deren Tagesabläufe: Die NPCs grüßen mich, führen Gespräche untereinander, sie gehen ihrer Arbeit und Tagesabläufen nach, die sehr detailliert wirken. Sie bewegen sich dynamisch in der Welt und gehen dabei nicht nur von A über B nach C und zurück nach A. Wenn es anfängt zu regnen oder zu gewittern, gehen sie in die Häuser und schließen die Türen hinter sich. Habe sogar mal eine Schafhirtin beobachtet, die als es zu regnen anfing, unter einen Baum geflüchtet ist. Wenn man auf einen fremden Bauernhof geht, kommt ein Hund angesprungen und kläfft einen an, der Bauer kommt aus dem Haus und fragt, ob man hier was Bestimmtes suche. Laufe ich zu einer Schafherde, bleibt die nicht stehen, sondern die Schafe flüchten auseinander und hauen ab vor mir. Das sind lauter so unzählige, kleine Details, die eigentlich nicht notwendig sind und deren Fehlen kein Punkteabzug auf den einschlägigen Testseiten geben würde, die die Welt aber lebendig und immersiv machen. Aber eben auch fehleranfälliger...

    Quote Originally Posted by Dodo1610 View Post
    Ich wäre ja froh wenn ich Bugs einfach ignorieren könnte, mein Kumpel schwört auch das Skyrim, Gothic 3, Cyberpunk keine Bugs bei ihm haben
    Also bei Gothic 3 könnte ich ihm inzwischen sogar fast recht geben. Und das sage ich jetzt nicht nur, weil ich Senior Tester im Community Patch Team war.
    Ich mache gerade seit langem mal wieder einen Durchgang auf letztem Patchstand CP 1.75.14 als Orksöldner. Habe jetzt ca. 90h auf der Uhr und kann ungelogen behaupten, dass ich bisher keinen Bug hatte. Lediglich 2x einen Glitch: Einmal ist ein NPC hinter der Textur in einer Höhle verschwunden und dann hatte ich noch ein, zwei Mal einen Sound-Aussetzer in einer Höhle.

    Skyrim wird heute, nach gefühlt 1 Million Patches, auch in einem besseren Zustand sein. Aber wie gesagt, Bugfreiheit gibt es einfach nicht bei Spielen dieser Größe und Komplexität.
    G1/G2 SystemPack - macht die Spiele voll kompatibel zu Win10 inkl. hoher Auflösungen, Breitbild-Support, hoher Weitsicht, Surround-Sound, uvm.!
    RobinSword is offline

  16. #196 Reply With Quote
    Ritter Der Achte's Avatar
    Join Date
    May 2011
    Posts
    1,851
    Im GameStar-Artikel zur Gothic-2-Mod Chronicles of Myrtana
    https://www.gamestar.de/artikel/goth...s,3376792.html
    steht in der Autorenbeschreibung zu Peter Bathge:

    "Peter Bathge würde ja auch gerne mal über andere Rollenspiele als Gothic schreiben, aber ihr lasst ihn einfach nicht.
    Als Redakteur mit 15 Jahren Berufserfahrung testet er für GameStar gerade Elex 2 und hat sich vorgenommen,
    dabei nicht zu oft »Volles Pfund aufs Maul!« zu schreiben."

    Scheint also schon eine zum Test freigegebene Version bei der GameStar zu sein.
    [Bild: sigpic140817_6.gif] Jump-'n'-Run-Tipp: Schein, Typoman / Runden-Taktik-RPG: Grotesque
    Der Achte is offline

  17. #197 Reply With Quote
    Ritter Ghost Rider's Avatar
    Join Date
    May 2005
    Location
    Ostwestfalen-Lippe
    Posts
    1,241
    @ Der Achte
    Das klingt ja super! Wenn Gamestar so früh die Testversion zum Testen bekommt, gehe ich auch mal davon aus, dass der Test dann auch schon Tage oder gar ein bis zwei Wochen vor Release veröffentlicht werden darf. Das wäre echt geil!
    Ghost Rider is offline

  18. #198 Reply With Quote
    General Seven's Avatar
    Join Date
    Apr 2009
    Location
    @home
    Posts
    3,777
    Quote Originally Posted by Der Achte View Post
    Im GameStar-Artikel zur Gothic-2-Mod Chronicles of Myrtana
    https://www.gamestar.de/artikel/goth...s,3376792.html
    steht in der Autorenbeschreibung zu Peter Bathge:

    "Peter Bathge würde ja auch gerne mal über andere Rollenspiele als Gothic schreiben, aber ihr lasst ihn einfach nicht.
    Als Redakteur mit 15 Jahren Berufserfahrung testet er für GameStar gerade Elex 2 und hat sich vorgenommen,
    dabei nicht zu oft »Volles Pfund aufs Maul!« zu schreiben."

    Scheint also schon eine zum Test freigegebene Version bei der GameStar zu sein.
    Danke für die Info!

    Das hört sich doch gut an. Falls in diversen Tests noch Bugs gefunden werden, hat PB mehr als genug Zeit diese bis zum Release, oder zumindest in Form von einem Day-One-Patch, zu beheben.

    Ich bin sehr zuversichtlich das PB etwas ordentliches abliefern wird.
    Lust auf lustige Gothic Sketche? Dann schau doch gerne bei mir auf Youtube vorbei: Gothic 2 - Wetten Dass..?
    Seven is offline

  19. #199 Reply With Quote
    Waldläufer
    Join Date
    Oct 2017
    Posts
    198
    -eichi- is offline

  20. #200 Reply With Quote
    General
    Join Date
    May 2004
    Location
    Bonn
    Posts
    3,627
    Quote Originally Posted by -eichi- View Post
    Sieht für mich noch immer genauso hakelig aus wie im ersten Teil. Aber ich lasse mich gerne eines anderen belehren.
    Carador is offline

Page 10 of 14 « First ... 367891011121314 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •