Page 4 of 8 « First 12345678 Last »
Results 61 to 80 of 145
  1. #61 Reply With Quote

    Batmanistrator
    Thoronador's Avatar
    Join Date
    Jul 2005
    Location
    Morrowind, Vvardenfell-Distrikt
    Posts
    19,914
    Es ist so weit: Steam bietet mir seit heute ein Update für die Skyrim Special Edition an, und ich habe mir das mal heruntergeladen. Dabei ergeben sich folgende Änderungen im Vergleich zur "normalen" Special Edition:

    Geänderte Dateien:
    • Data/Dawnguard.esm
    • Data/Dragonborn.esm
    • Data/HearthFires.esm
    • Data/Skyrim - Animations.bsa
    • Data/Skyrim - Interface.bsa
    • Data/Skyrim - Meshes0.bsa
    • Data/Skyrim - Meshes1.bsa
    • Data/Skyrim - Misc.bsa
    • Data/Skyrim - Shaders.bsa
    • Data/Skyrim - Sounds.bsa
    • Data/Skyrim - Textures0.bsa
    • Data/Skyrim - Textures1.bsa
    • Data/Skyrim - Textures2.bsa
    • Data/Skyrim - Textures3.bsa
    • Data/Skyrim - Textures4.bsa
    • Data/Skyrim - Textures5.bsa
    • Data/Skyrim - Textures6.bsa
    • Data/Skyrim - Textures7.bsa
    • Data/Skyrim - Textures8.bsa
    • Data/Skyrim.esm
    • Data/Update.esm
    • Skyrim.ccc
    • SkyrimSE.exe

    Neue Dateien:
    • bink2w64.dll
    • Data/ccBGSSSE001-Fish.bsa
    • Data/ccBGSSSE001-Fish.esm
    • Data/ccBGSSSE025-AdvDSGS.bsa
    • Data/ccBGSSSE025-AdvDSGS.esm
    • Data/ccBGSSSE037-Curios.bsa
    • Data/ccBGSSSE037-Curios.esl
    • Data/ccQDRSSE001-SurvivalMode.bsa
    • Data/ccQDRSSE001-SurvivalMode.esl

    Gelöschte Dateien:
    • binkw64.dll
    • Data/Skyrim - Patch.bsa

    (Falls sich jemand fragt, woher ich das weiß: Ich habe das komplette Verzeichnis vorher mit Git versioniert. Ist übrigens nicht zu empfehlen, weil es aufgrund der Größe der BSA-Dateien ziemlich lange dauert.)

    Wie zu erwarten war, hat sich also die SkyrimSE.exe verändert.
    Außerdem gibt es die vier neuen Creations (Angeln, Survival Mode, und die zwei anderen, deren Name/Inhalt mir gerade entfallen ist). Das sind die Data/cc*-Dateien.
    Thoronador is offline
  2. #62 Reply With Quote
    Burgherrin Nienna's Avatar
    Join Date
    Sep 2006
    Location
    An der Elbe
    Posts
    1,545
    Interessant. Also das Update wie erwartet nicht so gross. Heisst dann jetzt, wenn die SkyrimSE.exe verändert ist, dass SKSE64 nicht mehr funktioniert? Müsste ja so sein. Wobei ich meine mich zu erinnern, dass das bei FO4 kein Problem mehr sein sollte. Allerdings wurde das eh seit Ewigkeiten nicht upgedatet.

    Da ich mir die SE kürzlich installiert und separat gesichert habe, könnte ich mir das Update ja mal ansehen. Wenn ich es demnächst überhaupt mal wieder länger als 5 Minuten an den PC schaffe.
    Nienna is offline
  3. #63 Reply With Quote
    Halbgott Almalexia's Avatar
    Join Date
    Aug 2018
    Location
    Gramfeste
    Posts
    9,597
    Steam will 5,4GB runterladen...
    Meine Skyrim-Fanfiktion.
    Intel Core i7 10700KF@HR-2 Macho - Stock | MSI MAG Z490 Tomahawk | G.Skill 32GB AEGIS 3200 | Sapphire AMD Radeon RX580 8GB Nitro+
    Samsung 840 EVO 250GB@Windows 10 Pro | Crucial MX500 1TB | Hitachi HDS723020BLA642 2000GB | Hitachi HDS721075KLA330@Hot Plug 750GB | WDC WD40EZRZ 4000GB
    Seasonic FOCUS GX650 650W | Fractal Design Define XL R1 | DVD-Brenner | SATA-Wechselrahmen für 3.5 HDD | Windows 10 Pro


    Almalexia is offline
  4. #64 Reply With Quote

    Batmanistrator
    Thoronador's Avatar
    Join Date
    Jul 2005
    Location
    Morrowind, Vvardenfell-Distrikt
    Posts
    19,914
    Quote Originally Posted by Nienna View Post
    Interessant. Also das Update wie erwartet nicht so gross.
    Vier oder fünf Gigabyte waren es dann doch schon, die Steam heruntergeladen hat; und gepatcht wurden laut Anzeige in Steam etwa 12,6 GB, falls ich die Zahlen noch richtig in Erinnerung habe.

    Quote Originally Posted by Nienna View Post
    Heisst dann jetzt, wenn die SkyrimSE.exe verändert ist, dass SKSE64 nicht mehr funktioniert? Müsste ja so sein. Wobei ich meine mich zu erinnern, dass das bei FO4 kein Problem mehr sein sollte. Allerdings wurde das eh seit Ewigkeiten nicht upgedatet.
    Richtig. SKSE64 funktioniert dann nicht mehr, bis die Autoren dieser Mod entsprechende Anpassungen vorgenommen haben.
    Zu Fallout kann ich nichts sagen, aber wenn es keine Updates mehr gibt, kann sich normalerweise auch nichts ändern und vorhandene Tools laufen dann in der Regel wie gewohnt weiter. Es sei denn, Microsoft macht über Windows-Updates noch was kaputt / inkompatibel, aber das passiert zum Glück nur noch selten.
    Thoronador is offline
  5. #65 Reply With Quote
    Questorianer  Tharisa's Avatar
    Join Date
    Apr 2019
    Location
    Eiszapfental
    Posts
    3,215
    Ich habe die updates geblockt und alle wichtigen Dateien gesichert, für den Fall, das Steam doch wieder im Hintergrund irgendwas selbstständig macht. Ich habe soviele mods installiert, die nicht nur auf ein update von SKSE64 (für den es im Übrigen bereits eine vorläufige - noch nicht richtig funktionierende - Version für die AE gibt) angewiesen sind, sondern auch selbst nach Anpassung ein update brauchen, dass ich zunächst tunlichst die AE vermeide. Nicht alle der Mod-Autoren sind noch aktiv, daher warte ich erst einmal ab.

    Vorhin Skyrim gestartet und kein update gelaufen *schweißabwisch*

    Tharisa is offline
  6. #66 Reply With Quote
    Corak  Schnurz's Avatar
    Join Date
    Feb 2009
    Location
    Schwarzwald in Europa
    Posts
    8,401
    Jaja, Skyrim und kein Ende.

    Ich habe vorhin mal das Skyrim Spezial Edition -Verzeichnis gesichert. Für alle Fälle.
    Nachdem Akrivieren des Steam-Lounchers begann SOFORT der Download des Upgrades.
    Das Verzeichnis vor dem Udate 14,5 GB / 11 Ordner.
    Das Verzeichnis nach dem Update 16,1 GB / 11 Ordner.
    Ist also a bissel was dazugekommen.

    Beim Spielstart kommt der Hinweis, dass es nun einen Überlebensmodus gibt und was der bewirkt.
    Man hat hier die Option das sofort zu übernehmen oder nicht.
    Es wird darauf hingewieden, wo man das in den Optionen permanent schalten kann.

    Über diesem Fenster gibt es die Möglichkeit sofort die komplette Erweiterung installieren zu lassen.
    (hab ich nicht probiert, wie das geht)
    Ich denke, das man dass dann bezahlen muss.

    So gesehen könnte man also auch ohne das käufliche Angebot weiterspielen.

    Nach dem Spielstart meines Recken habe ich bislang sonst keine Veränderungen wahrgenommen,
    bis auf die Möglichkeit, dass man die Weltkarte etwas drehen kann.

    EDIT: Nach dem kostenlosen Upgrade:

    [Bild: SkyrimSE_2021_11_12_14_20_12_39.jpg]

    Ob ich mir's kaufe, weiß ich noch nicht. Kommt darauf an, wie das Echo der User sein wird.
    Bleibense Mensch.
    Jürgen von Manger
    Schnurz is offline Last edited by Schnurz; 12.11.2021 at 13:26.
  7. #67 Reply With Quote
    Assassins-Creed.de Team Solena's Avatar
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    Weißlauf
    Posts
    3,179
    Quote Originally Posted by Thoronador View Post
    Es ist so weit: Steam bietet mir seit heute ein Update für die Skyrim Special Edition an, und ich habe mir das mal heruntergeladen. Dabei ergeben sich folgende Änderungen im Vergleich zur "normalen" Special Edition:

    Geänderte Dateien:
    • Data/Dawnguard.esm
    • Data/Dragonborn.esm
    • Data/HearthFires.esm
    • Data/Skyrim - Animations.bsa
    • Data/Skyrim - Interface.bsa
    • Data/Skyrim - Meshes0.bsa
    • Data/Skyrim - Meshes1.bsa
    • Data/Skyrim - Misc.bsa
    • Data/Skyrim - Shaders.bsa
    • Data/Skyrim - Sounds.bsa
    • Data/Skyrim - Textures0.bsa
    • Data/Skyrim - Textures1.bsa
    • Data/Skyrim - Textures2.bsa
    • Data/Skyrim - Textures3.bsa
    • Data/Skyrim - Textures4.bsa
    • Data/Skyrim - Textures5.bsa
    • Data/Skyrim - Textures6.bsa
    • Data/Skyrim - Textures7.bsa
    • Data/Skyrim - Textures8.bsa
    • Data/Skyrim.esm
    • Data/Update.esm
    • Skyrim.ccc
    • SkyrimSE.exe

    Neue Dateien:
    • bink2w64.dll
    • Data/ccBGSSSE001-Fish.bsa
    • Data/ccBGSSSE001-Fish.esm
    • Data/ccBGSSSE025-AdvDSGS.bsa
    • Data/ccBGSSSE025-AdvDSGS.esm
    • Data/ccBGSSSE037-Curios.bsa
    • Data/ccBGSSSE037-Curios.esl
    • Data/ccQDRSSE001-SurvivalMode.bsa
    • Data/ccQDRSSE001-SurvivalMode.esl

    Gelöschte Dateien:
    • binkw64.dll
    • Data/Skyrim - Patch.bsa

    (Falls sich jemand fragt, woher ich das weiß: Ich habe das komplette Verzeichnis vorher mit Git versioniert. Ist übrigens nicht zu empfehlen, weil es aufgrund der Größe der BSA-Dateien ziemlich lange dauert.)

    Wie zu erwarten war, hat sich also die SkyrimSE.exe verändert.
    Außerdem gibt es die vier neuen Creations (Angeln, Survival Mode, und die zwei anderen, deren Name/Inhalt mir gerade entfallen ist). Das sind die Data/cc*-Dateien.
    Ich hatte sowas schon vorher irgendwo gelesen oder gehört, dass da Dateien geändernt werden. Hatte ich mir aber irgendwie schon gedacht, wenn die da wieder so daran rumschrauben. Na ja was die Größe des Update angeht muss ich sagen, da habe ich noch genug Platz auf meiner Festplatte.

    Quote Originally Posted by Nienna View Post
    Interessant. Also das Update wie erwartet nicht so gross. Heisst dann jetzt, wenn die SkyrimSE.exe verändert ist, dass SKSE64 nicht mehr funktioniert? Müsste ja so sein. Wobei ich meine mich zu erinnern, dass das bei FO4 kein Problem mehr sein sollte. Allerdings wurde das eh seit Ewigkeiten nicht upgedatet.

    Da ich mir die SE kürzlich installiert und separat gesichert habe, könnte ich mir das Update ja mal ansehen. Wenn ich es demnächst überhaupt mal wieder länger als 5 Minuten an den PC schaffe.
    Vielleicht findest du hier eine Lösung zum Thema Mods: gamestar-skyrim-anniversary-skse-mod-tipps.
    Oder du schaust dier das Video von Amemos an: Amemos - Skyrim Updat zerstört deine Mods! So schützt du sie!

    Ich muss allerdings sagen, ich habe mir den Artikel noch nicht vollständig durchgelesen und das Video noch nicht angesehen.

    Quote Originally Posted by Tharisa View Post
    Ich habe die updates geblockt und alle wichtigen Dateien gesichert, für den Fall, das Steam doch wieder im Hintergrund irgendwas selbstständig macht. Ich habe soviele mods installiert, die nicht nur auf ein update von SKSE64 (für den es im Übrigen bereits eine vorläufige - noch nicht richtig funktionierende - Version für die AE gibt) angewiesen sind, sondern auch selbst nach Anpassung ein update brauchen, dass ich zunächst tunlichst die AE vermeide. Nicht alle der Mod-Autoren sind noch aktiv, daher warte ich erst einmal ab.

    Vorhin Skyrim gestartet und kein update gelaufen *schweißabwisch*
    Ja das blocken des updates ist mit sicherheit eine Lösung, wenn man das Upgrade nicht haben möchte. Ich habe mich da noch nicht entschieden was ich machen werde.

    Quote Originally Posted by Schnurz View Post
    Jaja, Skyrim und kein Ende.

    Ich habe vorhin mal das Skyrim Spezial Edition -Verzeichnis gesichert. Für alle Fälle.
    Nachdem Akrivieren des Steam-Lounchers begann SOFORT der Download des Upgrades.
    Das Verzeichnis vor dem Udate 14,5 GB / 11 Ordner.
    Das Verzeichnis nach dem Update 16,1 GB / 11 Ordner.
    Ist also a bissel was dazugekommen.

    Beim Spielstart kommt der Hinweis, dass es nun einen Überlebensmodus gibt und was der bewirkt.
    Man hat hier die Option das sofort zu übernehmen oder nicht.
    Es wird darauf hingewieden, wo man das in den Optionen permanent schalten kann.

    Über diesem Fenster gibt es die Möglichkeit sofort die komplette Erweiterung installieren zu lassen.
    (hab ich nicht probiert, wie das geht)
    Ich denke, das man dass dann bezahlen muss.

    So gesehen könnte man also auch ohne das käufliche Angebot weiterspielen.

    Nach dem Spielstart meines Recken habe ich bislang sonst keine Veränderungen wahrgenommen,
    bis auf die Möglichkeit, dass man die Weltkarte etwas drehen kann.

    EDIT: Nach dem kostenlosen Upgrade:

    [Bild: SkyrimSE_2021_11_12_14_20_12_39.jpg]

    Ob ich mir's kaufe, weiß ich noch nicht. Kommt darauf an, wie das Echo der User sein wird.
    Das ist schon eine gute Nachricht für mich, das man den Überlebensmodus auch ausschalten kann. Finde ich eine feine Sache, wenn man Skyrim SE erst mal ohne Überlebensmodus weiter spielen will. Später kann man ja bei einen zweiten Druchgang den Überlebendsmodus sicherlich wieder anstellen und ihn mal ausprobieren.
    Solena is offline
  8. #68 Reply With Quote
    Corak  Schnurz's Avatar
    Join Date
    Feb 2009
    Location
    Schwarzwald in Europa
    Posts
    8,401
    Quote Originally Posted by Solena View Post
    ..........

    Das ist schon eine gute Nachricht für mich, das man den Überlebensmodus auch ausschalten kann. Finde ich eine feine Sache, wenn man Skyrim SE erst mal ohne Überlebensmodus weiter spielen will. Später kann man ja bei einen zweiten Druchgang den Überlebendsmodus sicherlich wieder anstellen und ihn mal ausprobieren.
    Genau.
    Allerdings spiele ich ohne Mods. Wie das Update sich mit den Mods verträgt, muss sich wohl erst herausstellen.
    Auf jeden Fall kann ich nun wiedermal Serana wecken und weiter spielen.

    Also, Überlebensmodus und Angeln brauche ich ganz sicher nicht. Sowas stört mich gewaltig im Spielfluss.
    Bleibense Mensch.
    Jürgen von Manger
    Schnurz is offline
  9. #69 Reply With Quote
    Assassins-Creed.de Team Dracir's Avatar
    Join Date
    Mar 2009
    Location
    Reich des Vergessens
    Posts
    544
    Quote Originally Posted by Schnurz View Post
    Also, Überlebensmodus und Angeln brauche ich ganz sicher nicht. Sowas stört mich gewaltig im Spielfluss.
    Zumal man da gleich an Bethesda die Frage stellen könnte, wo hier der Unterschied zu Frostfall liegt. Um dazu etwas schwarzen Humor einzubringen... können NPC's jetzt ertrinken und/oder erfrieren? Wie... was soll das heißen Nein? Wozu braucht man das dann? Ich hatte mich schon darauf gefreut mit einem Argonier einige Banditen zu ertränken... während selbiger noch immer munter rumschwimmt.

    Und Aureale und Mazken gibt es auch schon als kostenlose Modifikationen... braucht man also auch nicht.
    Dracir is offline
  10. #70 Reply With Quote
    Provinzheld Reasoon's Avatar
    Join Date
    Mar 2013
    Posts
    249
    Wie genau läuft das denn jetzt ab mit skse? Muss man einfach warten bis die neueste Version davon raus ist und kann man dann die eigene Version einfach updaten oder muss man alles nochmal neu installieren?

    Ich habe erst neulich nach einigen Jahren einen neuen Durchgang gestartet und mit Mühe den ganzen Mod-Manager mit skse und vielen Mods aufgebaut und jetzt plötzlich kann ich gar nicht mehr spielen wegen diesem neuen Update...

    Ich hätte wirklich mehr darauf achten sollen und wie viele von euch auch diese Updates blocken sollen aber hatte leider keine Ahnung das sowas kommen würde. Ich dachte das passiert nur wenn man dieses neue Upgrade auf die neue Edition wirklich kauft.
    Reasoon is offline
  11. #71 Reply With Quote
    Waldläufer Flüsterstein's Avatar
    Join Date
    Nov 2018
    Posts
    172
    Wie ich hier schon vermutete konnte ich einfach nicht widerstehen - es geht ja um Skyrim. So habe ich mir das Upgrade zugelegt und war überrascht da es kein eigener Eintrag in der Steam-Bibliothek ist sondern als DLC für die Special-Edition gehandhabt wird (ich hatte dazu keine Trailer oder ähnliches vorab angesehen gehabt). An dem Download sitze ich noch immer und es wird noch ca. weitere 5 Stunden dauern.

    Da ich die Special-Edition bisher immer nur angespielt hatte (und es mich letztendlich wieder zur Legendary zog) werde ich mir da auch nichts zerschießen können. Zumindest schon ein kleiner Vorteil.

    Generell kaufe ich mir selten mal ein Spiel und eh nichts was gerade neu erschienen ist da mein PC inzwischen mit seinen guten 10 Jahren so manches nicht mag. Aus dem Creation Club habe ich mir bisher auch noch nie etwas gekauft gehabt und da kommt dieser neue DLC/Upgrade gerade recht. Ich hoffe zumindest Bethesda hat das alles aufeinander abgestimmt so dass es auch sauber funktionieren tut.

    Vor ein paar Jahren hatte ich gehofft dass Bethesda ruhig nochmal einen DLC zu Skyrim veröffentlichen tut ... so in der Art von Dawnguard vielleicht. Ich hätte nicht damit gerechnet dass tatsächlich noch ein DLC erscheinen tut - zwar anders als gedacht aber immerhin. Wenn man dem was man so liest glauben schenken kann dann hat der neue DLC doch neue Quests für viele Stunden mit dabei. Weiß vielleicht jemand wie diese ins Spiel eingebunden sind? Muss man dafür einen Questgeber besuchen oder wird einem mitgeteilt wenn das der neue DLC ist?

    Der neue Überlebensmodus in Skyrim reizt mich im Grunde zwar schon (diese durch Mods eingefügten fand ich bisher immer zu übertrieben und teils nervig) doch wenn dieser wieder so wie in Fallout 4 ist (was ich leider glaube) dann werde ich diesen auch wieder ignorieren. Alleine dass man dort ggf. keine manuellen Spielstände anlegen kann (gerade bei "Bugthesda") finde ich absolut nicht motivierend sondern eher daneben. Autosaves traue ich grundsätzlich nicht (mehr) bei Bethesda-Spielen.
    Flüsterstein is offline Last edited by Flüsterstein; 12.11.2021 at 19:48.
  12. #72 Reply With Quote

    Batmanistrator
    Thoronador's Avatar
    Join Date
    Jul 2005
    Location
    Morrowind, Vvardenfell-Distrikt
    Posts
    19,914
    Quote Originally Posted by Solena View Post
    Ich hatte sowas schon vorher irgendwo gelesen oder gehört, dass da Dateien geändernt werden. Hatte ich mir aber irgendwie schon gedacht, wenn die da wieder so daran rumschrauben. Na ja was die Größe des Update angeht muss ich sagen, da habe ich noch genug Platz auf meiner Festplatte.
    Während des Updates braucht man ca. 15 GB mehr, solange Steam das neue Zeug herunterlädt und vorbereitet, aber nach dem Update ist der Größenunterschied im Prinzip vernachlässigbar, da die neuen Dateien nicht so groß sind und die geänderten Dateien in ihrer Größe auch nicht so viel ändern.

    Quote Originally Posted by Reasoon View Post
    Wie genau läuft das denn jetzt ab mit skse? Muss man einfach warten bis die neueste Version davon raus ist und kann man dann die eigene Version einfach updaten oder muss man alles nochmal neu installieren?
    Genau so wird es vermutlich laufen: Warten, bis SKSE in einer neuen Version rauskommt, die mit der Anniversary Edition kompatibel ist, und dann kann man updaten.
    Eine vorherige Sicherung der Installation für alle Fälle kann aber nicht schaden.
    Thoronador is offline
  13. #73 Reply With Quote
    Questorianer  Tharisa's Avatar
    Join Date
    Apr 2019
    Location
    Eiszapfental
    Posts
    3,215
    Die mods, die mit einer .dll daherkommen müssen zusätzlich auch noch upgedated (schreckliches Wort) werden.
    Schlechte Nachricht: SSE Engine Fix wird lt einem Sticky-Post vermutlich kein update bekommen. Da das Skyrim-Update wohl einige grundlegende Mechanismen geändert hat, wäre ein Update recht schwierig und zeitaufwändig. Dafür ist offenbar der nötige Elan nicht mehr vorhanden. Ich benutze es selbst nicht, aber mit DAR soll es angeblich auch schlecht aussehen (ist aber nur hörensagen). Scriptaufwändige mods sollen wegen der schnelleren und verbesserten Scriptabarbeitung wohl auch Schwierigkeiten haben und müssten angepasst werden.
    Das sind alles Dinge, die ich beim querlesen so aufgeschnappt habe. Ob das jetzt alles so stimmt und/oder tatsächlich so kommt, muss man abwarten.

    Tharisa is offline
  14. #74 Reply With Quote
    Halbgott Almalexia's Avatar
    Join Date
    Aug 2018
    Location
    Gramfeste
    Posts
    9,597
    Danke Bethesda.
    Meine Skyrim-Fanfiktion.
    Intel Core i7 10700KF@HR-2 Macho - Stock | MSI MAG Z490 Tomahawk | G.Skill 32GB AEGIS 3200 | Sapphire AMD Radeon RX580 8GB Nitro+
    Samsung 840 EVO 250GB@Windows 10 Pro | Crucial MX500 1TB | Hitachi HDS723020BLA642 2000GB | Hitachi HDS721075KLA330@Hot Plug 750GB | WDC WD40EZRZ 4000GB
    Seasonic FOCUS GX650 650W | Fractal Design Define XL R1 | DVD-Brenner | SATA-Wechselrahmen für 3.5 HDD | Windows 10 Pro


    Almalexia is offline
  15. #75 Reply With Quote

    Batmanistrator
    Thoronador's Avatar
    Join Date
    Jul 2005
    Location
    Morrowind, Vvardenfell-Distrikt
    Posts
    19,914
    Quote Originally Posted by Tharisa View Post
    Die mods, die mit einer .dll daherkommen müssen zusätzlich auch noch upgedated (schreckliches Wort) werden.
    Alles, was sich auf eine bestimmte Version der SkyrimSE.exe verlässt bzw. darauf angewiesen ist, muss jetzt potentiell auch angepasst werden. Die DLL-Geschichten bauen größtenteils auch auf Address Library von meh321 auf, wenn ich das richtig verstehe; und dass das angepasst werden muss, wurde ja eher schon erwähnt. So weit, so erwartbar. Abwärtskompatibilität ist halt nicht bei allen Entwicklerstudios eine Priorität.

    Übrigens habe ich auf unserer Webseite WorldOfElderScrolls.de mal eine Umfrage eingestellt, die sich mit der Frage beschäftigt, ob man sich die Anniversary Edition zulegt oder nicht.


    Kleiner Lacher am Rande: Auf Amazon.de steht bei der Lieferzeit der Skyrim Anniversary Edition für Xbox zur Zeit "Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 3 Wochen". Das ist doch mal richtig schneller Service. (Für die PlayStation sieht es besser aus, da ist das Produkt noch auf Lager.)
    Thoronador is offline
  16. #76 Reply With Quote
    Waldläufer Flüsterstein's Avatar
    Join Date
    Nov 2018
    Posts
    172
    Ich bin verwirrt. Ich habe die Version nun halt über Steam gekauft und der Download ist nun endlich fertig geworden (ich hatte mein Backup von der Special Edition eingespielt mit ca. 14 GB Größe - davon nahm Steam aber nur knapp 3 GB an als bestehende Dateien und lud den Rest herunter *grummel*). Aber der AE-DLC (der für 19,99 €) ist nicht dabei sondern nur die schon genannten Creation Kit Dateien (mit dem fischen und das). Als ich Skyrim startete war da die Meldung dass ich den DLC über den Creation Club herunterladen solle. Ist das echt so gedacht? Warum ist der denn nicht gleich bei Steam dabei wenn man ihn schon dort kauft. Einer der Gründe warum ich mir noch nie etwas im Creation Club gekauft habe ist der weil der noch nie bei mir funktioniert hatte im Spiel (konnte mich dort nie mit meinem Account im Spiel anmelden - manuell über die Seite im Browser ging es immer).

    Und in Skyrim habe ich nun oft dieses $-Zeichen vor den Sätzen, das fing schon gleich bei dem englischen Begrüßungspopup an (in meiner deutschen Version) die mir sagte ich solle den DLC im Creation Club herunterladen.

    Wie komme ich da denn nun an den Inhalt im Creation Club? Ich dachte man bezieht den über Steam, wie auch bei Fallout 4 mit dem DLC. Und unter Skyrim kann ich die Datenfelder nur manuell ausfüllen und nichtmals über die Zwischenablage etwas einfügen!? Und der gekaufte Steam-DLC ist doch gar nicht mit meinem Bethesda-Account verbunden, wie soll der da erscheinen? Das gefällt mir mal so absolut gar nicht und noch komplizierter hätte man das wohl kaum machen können.

    Edit: Ich habe dazu diesen Artikel gefunden: https://www.gamestar.de/artikel/skyr...s,3375138.html
    So ist es bei mir aber nach wie vor ... ich habe die Dateien mit dem Überlebensmodus, fischen etc. (ccBGSSSE001-Fish.bsa, ccBGSSSE001-Fish.esm, ccBGSSSE025-AdvDSGS.bsa, ccBGSSSE025-AdvDSGS.esm, ccBGSSSE037-Curios.bsa, ccBGSSSE037-Curios.esl, ccQDRSSE001-SurvivalMode.bsa, ccQDRSSE001-SurvivalMode.esl) aber sonst ist da nichts.
    Der Ordner "Mods" oder "Creations" ist komplett leer und auch keine weiteren Creation Club--Dateien im "Data"-Ordner. Der gesamte Ordner von der SE liegt bei 16,3 GB bei mir.

    [Bild: unbenanntzmkfd.jpg]
    Flüsterstein is offline Last edited by Flüsterstein; 13.11.2021 at 06:01.
  17. #77 Reply With Quote
    Assassins-Creed.de Team Dracir's Avatar
    Join Date
    Mar 2009
    Location
    Reich des Vergessens
    Posts
    544
    Quote Originally Posted by Thoronador View Post
    Kleiner Lacher am Rande: Auf Amazon.de steht bei der Lieferzeit der Skyrim Anniversary Edition für Xbox zur Zeit "Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 3 Wochen". Das ist doch mal richtig schneller Service. (Für die PlayStation sieht es besser aus, da ist das Produkt noch auf Lager.)
    Die können sich wenigstens noch glücklich schätzen, dass die was zum Anfassen haben. PC-Nutzer dürfen sich wiedermal mit digitalem Download begnügen.

    Quote Originally Posted by Thoronador View Post
    Übrigens habe ich auf unserer Webseite WorldOfElderScrolls.de mal eine Umfrage eingestellt, die sich mit der Frage beschäftigt, ob man sich die Anniversary Edition zulegt oder nicht.
    Aus nostalgischen Gründen würde ich Morrowind auswählen... da war die (Spiele-)Welt noch in Ordnung. Letztenendes doch auf Skyrim LE geklickt. Um die SE allgemein bisher einen Bogen gemacht. Hoffentlich schaltet Steam die Skyrim LE nicht irgendwann ab.... würde ich denen zutrauen.
    Dracir is offline
  18. #78 Reply With Quote
    Corak  Schnurz's Avatar
    Join Date
    Feb 2009
    Location
    Schwarzwald in Europa
    Posts
    8,401
    Quote Originally Posted by Thoronador View Post
    ...........

    Übrigens habe ich auf unserer Webseite WorldOfElderScrolls.de mal eine Umfrage eingestellt, die sich mit der Frage beschäftigt, ob man sich die Anniversary Edition zulegt oder nicht.

    .........
    Die Umfrage kann ich erst beantworten, wenn es Klarheit rund um die Folgen eines Kaufes des AE-DLC gibt.
    Dazu gehört auch das Theater was @Flüsterstein in seinem letzten Post oben beschreibt.
    Bleibense Mensch.
    Jürgen von Manger
    Schnurz is offline
  19. #79 Reply With Quote
    Questorianer  Tharisa's Avatar
    Join Date
    Apr 2019
    Location
    Eiszapfental
    Posts
    3,215
    Eine kleine Übersicht mit derzeit AE kompatiblen / nicht kompatiblen populären mods:

    https://modding.wiki/en/skyrim/users/skse-plugins

    Hiernach kommt für mich die AE (weder das update noch die Kaufversion) derzeit nicht in Frage.
    Sollten die für mich wichtigen mods ein funktionierendes update erhalten, kann man drüber reden.
    Einen Hoffnungsschimmer gibt es, Bethesda hat offenbar angekündigt, dass dies das letzte update für Skyrim gewesen sein soll.
    Vielleicht rafft sich aufgrund dieser Aussage der eine oder andere Modder doch noch ein letztes Mal auf.

    Tharisa is offline
  20. #80 Reply With Quote
    Provinzheld Ogerlord's Avatar
    Join Date
    Jun 2012
    Posts
    272
    Sind die neuen Inhalte eigentlich auf Deutsch übersetzt worden? Oder kann man die Special Edition jetzt nur noch auf Englisch spielen, wenn man keinen Kauderwelsch möchte?
    "Das Problem mit einem offenen Geist ist, natürlich, dass Leute darauf bestehen werden, anzukommen und zu versuchen, Dinge hineinzustecken."

    - Terry Pratchett
    Ogerlord is offline
Page 4 of 8 « First 12345678 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •