Page 7 of 19 « First ... 345678910111418 ... Last »
Results 121 to 140 of 372
  1. #121 Reply With Quote
    Schwertmeister Scrembol's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    847
    Quote Originally Posted by Elitekampfsocke View Post
    Ich Hoffe ja, dass das sehr Anders wirklich nur den technischen Unterbau betrifft.
    Ich auch! Es hatte so so viele richtige Ansätze. Einfach da ansetzen und verfeinern.

    Scrembol is offline

  2. #122 Reply With Quote
    Apprentice
    Join Date
    Jul 2020
    Posts
    45
    Wenn ich mir die Steam Reviews so ansehe, sehe ich leider eine Kluft zwischen den Gothic Fans und denen die, die Gothic Serie nicht kennen.

    Wenn THQ Nordic hier eine Marktanalyse Macht ist eigentlich ziemlich klar in welche Richtung sich Elex 2 leider entwickeln muss. Zumindest aus Publisher Sicht.

    Denn sein wir doch mal ehrlich wir werden Elex 2 sicher Kaufen egal wie es ist. Also bringt es eigentlich nicht viel das Spiel unverändert zu lassen, wenn man neue Käufer ansprechen will.

    Elex war zwar sicher kein Flop aber, wenn ich mir die mögliche Käuferanzahl von Open World Action RPGs ansehe, waren die Verkaufszahlen weit unter dem, was Möglich ist.

    Klar mit Horizion Zero Dawn das vom Setting Elex nicht unähnlich ist und ein Zelda Breath of the Wild was auch mehr mit den Piranha Bytes Spielen gemein hat, als man am ersten Blick sieht, sowie Assasins Creed Origin das fast Zeitgleich erschienen ist, hatte man 2017 wirklich starke Konkurrenz.

    Hinzu kommt noch das wir einfach nicht wissen wie sich die Übernahme von THQ Nordic wirklich ausgewirkt hat. Denn diese Aussagen mit THQ Nordic können wir arbeiten wie wir wollen und alles passt, würde ich zum Teil als Marketing werten.

    Ich bin echt gespannt auf Elex 2 und ich hoffe das sie zumindest einen Teaser vor der Gamecon zeigen.
    Elitekampfsocke is offline

  3. #123 Reply With Quote
    Abenteurer
    Join Date
    Oct 2017
    Posts
    88
    Ich denke ja das sich das ganze verzögert da sie erst recht spät auf den neuen Konsolen entwickeln konnten. Bei der Zeit die sie sich lassen vermute ich das sie relativ viel an der Engine gearbeitet haben und diese evtl stark auf die Neuen Konsolen ausgerichtet worden ist.
    Ich bleib optimistisch und erwarte eine gute Weiterentwicklung und vielleicht schaffen sie es ja ein neues Gothic 2 was die Qualität des Spiels angeht hinzulegen.
    Gespielt wirds von mir eh:-) Spiele generell fast nur PB Spiele
    -eichi- is offline

  4. #124 Reply With Quote
    Apprentice
    Join Date
    Jul 2020
    Posts
    45
    Die neuen Konsolen sind doch mehr PCs als traditionelle Konsolen.

    Ich glaube nicht das die Portierung so lange dauert da ja beide Konsolen Spiele der Vorgänger Generation Nativ abspielen können.
    Elitekampfsocke is offline

  5. #125 Reply With Quote
    Schwertmeister Scrembol's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    847
    Quote Originally Posted by Elitekampfsocke View Post
    Die neuen Konsolen sind doch mehr PCs als traditionelle Konsolen.

    Ich glaube nicht das die Portierung so lange dauert da ja beide Konsolen Spiele der Vorgänger Generation Nativ abspielen können.
    Was das angeht, ist sicher der Spagat schwierig Versionen abzuliefern, die über alle Generationen hinweg solide Läuft.

    Scrembol is offline Last edited by Scrembol; 26.04.2021 at 20:17.

  6. #126 Reply With Quote
    Veteran Jazz Jackrabbit's Avatar
    Join Date
    Dec 2018
    Posts
    636
    Quote Originally Posted by Elitekampfsocke View Post
    Gut es kann auch sein das Elex 2 auf ein AAA Niveau getrimmt wird und viel an der Inszenierung getan wird. Also das zwischen Sequenzen mit Motion Capture gespielt werden ects. Wenn das erst 2020 begonnen hat, ist es klar das man Elex 2 nach hinten verschoben wurde da solche Aufnahmen doch eher schwer möglich sind. Aber wie wahrscheinlich ist das? THQ Nordic ist jetzt nicht gerade der AAA Publisher.

    Naja ich bin echt gespannt was hier kommt. Mittlerweile glaube ich, es kommt entweder die Offenbarung oder die totale Katastrophe.
    Das erwarte ich nach einer so langen Entwicklungszeit aber auch. Mit einer Recycelten Elex 1-Welt können die nicht mehr ankommen, da würden sich die Leute verarscht vorkommen. Es sei denn sie ist wirklich nicht mehr wiederzuerkennen. Nach so einer langen Entwicklungszeit müssen die auch etwas entsprechendes abliefern und das weiß PB sicher.

    Quote Originally Posted by Elitekampfsocke View Post

    Denn sein wir doch mal ehrlich wir werden Elex 2 sicher Kaufen egal wie es ist. Also bringt es eigentlich nicht viel das Spiel unverändert zu lassen, wenn man neue Käufer ansprechen will.
    Nach Elex 1 bin ich mir garnicht mehr so sicher ob ich mir Elex 2 hole, zumindest nicht zum Vollpreis. Dafür hat der Vorgänger mich zu sehr enttäuscht. Ich gehöre halt zu der Sorte Spieler die immer noch die Stärken aus den Gothic-Spielen und Risen 1 erwarten. Vor allem hoffe ich, dass PB sich keine groben Schnitzer bei grundlegenden RPG-Mechaniken leistet. Wenn das nicht stimmt, kann der Rest des Spiels noch so toll sein, es kommt einfach kein befriedigendes Spielgefühl auf. Außerdem hoffe ich dass das Kampfsystem nochmal gründlichst überarbeitet wird. Wenn es sein muss, sollen die einen externen Spezialisten extra dafür einstellen. Kann ja nicht sein dass PB seit 3 Spielen kein vernünftiges Kampfsystem gebacken kriegt. Das KS von Elex hat versucht eine eierlegende Wolmilchsau zu sein, war aber letztendlich nix halbes und nix ganzes. Seit Risen 1 sage ich, dass Risen die beste Basis für ein Kampfsystem hatte und dabei bleibt es. Alles was danach kam war eine Verschlimmbesserung.

    Außerdem habe ich noch so viele RPGs auf meinem Pile Of Shame, dass ich auch gut auf den nächsten PB-Titel verzichten kann, wenn er hinter meinen Erwartungen bleibt.
    Jazz Jackrabbit is offline

  7. #127 Reply With Quote
    Apprentice
    Join Date
    Jul 2020
    Posts
    45
    Was das Kampfsystem angeht, kann ich dir zum Teil zustimmen.

    Wobei ich sagen muss Elex war deutlich besser Spielbarer als ich den Schwierigkeitsgrad erhöht, die Ausdauer im Kampf abgeschaltet und vor allem den Autofokus deaktiviert habe.

    Mein Vorschlag um das System zu verbessern wäre ja, das die Skills endlich Einfluss haben. Ich habe kein Problem als Low Level Char so komisch herumzufuchteln wie in Elex also auch das der erste schlag keinen Schaden anrichtet aber als High Level Char?

    Wenn man die Hitboxen etwas anpasst, und Stärke werte aber auch Angriffsgeschwindigkeit bei leichten Schläge Skill abhängig macht sowie die Ausdauer vernünftig aufleveln kann wäre vieles deutlich besser. Ach und dieser komische Autofokus muss weg. Auch bei dem Gegner es sieht einfach Affig aus, wenn sich geworfene Steine wie Lenkraketen verhalten.
    Elitekampfsocke is offline

  8. #128 Reply With Quote
    Drachentöter Aun's Avatar
    Join Date
    Jul 2009
    Posts
    4,051
    Grundsätzlich ist das KS von Elex recht gut (auch wenn das Drumherum, die Animationen etc. schlecht sind). Das Problem der meisten Spieler ist dass sie schlecht drin sind. Ob das Problem nun ist dass der durchschnittliche PB-Spieler kein Geschicklichkeitsspiel will (kann dann aber wohl nicht seit G2 dabei sein) oder das KS schlecht erklärt ist, sei mal dahin gestellt.
    je suis Today
    Aun is offline

  9. #129 Reply With Quote
    Ritter Ghost Rider's Avatar
    Join Date
    May 2005
    Location
    Ostwestfalen-Lippe
    Posts
    1,072
    Neue Antworten heute von Jenny!

    Quote Originally Posted by Jenny PB View Post
    ...Wir sind immer noch im Homeoffice, das Projekt macht große Sprünge und wir freuen uns schon auf die diesjährige Ankündigung....

    ....Wir freuen uns auch schon sehr auf die Ankündigung! Es dauert nicht mehr lange....

    ...Ja, wir sind auf der Zielgeraden und wir sind schon super gespannt, was ihr sagt, aber ich hoffe ihr habt Verständnis, dass ich hier die Ankündigung nicht ankündigen kann. ...
    Das macht mir Hoffnung, dass es wirklich bald soweit ist!

    Und der Termin für die Ankündigung scheint Jennys Wortwahl nach zu urteilen auch schon fix zu sein. Sie "kann die Ankündigung hier nicht ankündigen" klingt für mich danach, dass der Termin somit schon feststeht, aber noch nicht genannt werden darf.
    Ghost Rider is offline

  10. #130 Reply With Quote
    Schwertmeister Scrembol's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    847
    Quote Originally Posted by Ghost Rider View Post
    Neue Antworten heute von Jenny!

    Das macht mir Hoffnung, dass es wirklich bald soweit ist!

    Und der Termin für die Ankündigung scheint Jennys Wortwahl nach zu urteilen auch schon fix zu sein. Sie "kann die Ankündigung hier nicht ankündigen" klingt für mich danach, dass der Termin somit schon feststeht, aber noch nicht genannt werden darf.
    Quote Originally Posted by Jenny PB View Post
    [...] Im Grunde hast du schon gut erfasst, welche Gründe hier vorliegen, weshalb wir uns Zeit lassen. Das Spiel ist ambitioniert, verwendet neue Technik, es ist eine schwierige Zeit (Corona) und (das darf man nicht vergessen) wir haben ja nun auch gerade keine Großveranstaltung verpasst. Also schieben wir noch etwas und dann geht es los. Wir freuen uns auch schon sehr auf die Ankündigung! Es dauert nicht mehr lange. [...]
    Klingt für mich nach einer angestrebten Ankündigung auf einer Großveranstaltung und die erste, die mir da dieses Jahr einfällt, ist die E3. Das gute ist tatsächlich: die Entwickler ballern eine Menge Zeit in Demo/Vorschau-Material für Messen. Das konnten sie sich bisher alles komplett einsparen und nur am Spiel entwickeln. Andererseits geben solche Messen natürlich eine Menge Feedback und je früher in der Entwicklung, eh eher kann man ggf noch Abänderungen integrieren.

    Und auch spannend: "verwendet neue Technik". Jedes Spiel der PBs hat neue Technik verwendet und dennoch kam es nie zu solchen Verzögerungen. Ggf besonders umfangreiche Änderungen an der Technik?

    Ich frage mich ob sie direkt einen Release-Zeitpunkt nennen (wenn er zB doch näher liegt, als wir annehmen (also dieses Jahr)). Andererseits gibt ja die neuerliche Ankündigung eines Releasedatums nochmal Presse.

    Scrembol is offline Last edited by Scrembol; 27.04.2021 at 20:14.

  11. #131 Reply With Quote
    Veteran Jazz Jackrabbit's Avatar
    Join Date
    Dec 2018
    Posts
    636
    Quote Originally Posted by Aun View Post
    Das Problem der meisten Spieler ist dass sie schlecht drin sind.
    Das war bei mir überhaupt nicht das Problem. Das Problem war, dass es sich einfach nicht befriedigend angefühlt hat und daran sind nicht nur die Anis schuld. Die Hitboxen sind Mist, das Trefferfeedback ist Mist. Ich muss es leider so sagen. Dann hat es noch so Eigenheiten wie den Gummibandeffekt, der im Vergleich zu Risen 2 und 3 zwar entschärft wurde aber immer noch vorhanden ist. Es kann nicht sein dass jedes Monster mich mit seinen Sprungangriff trifft, der übrigens unnormal schnell ist, weil es durch ein unsichtbares Gummiband direkt an meinen Char herangezogen wird. Dabei trifft es mich nicht mal physisch, die Hitbox ist aber so ungenau dass man eben doch getroffen wird. Da möchte man echt ausrasten bei sowas. Es hat keinen befriedigenden Flow und die verschiedenen Waffentypen fühlen sich alle zu ähnlich an. Das Stacken der Angriffe und auch der Spezialangriff am Ende verursacht kaum nennenswerten Mehrschaden. Hat bei beiden meiner Spieldurchläufe dazugeführt dass ich irgendwann nur noch mit Fernkampfwaffen draufgehalten habe. Das hält die nervigen, springenden Viecher auf Distanz und macht tatsächlich auch mehr Schaden. Dass die Animationen bis zum Ende die gleichen bleiben stört mich auch sehr.
    Jazz Jackrabbit is offline

  12. #132 Reply With Quote
    Apprentice
    Join Date
    Jul 2020
    Posts
    45
    Quote Originally Posted by Aun View Post
    Grundsätzlich ist das KS von Elex recht gut (auch wenn das Drumherum, die Animationen etc. schlecht sind). Das Problem der meisten Spieler ist dass sie schlecht drin sind. Ob das Problem nun ist dass der durchschnittliche PB-Spieler kein Geschicklichkeitsspiel will (kann dann aber wohl nicht seit G2 dabei sein) oder das KS schlecht erklärt ist, sei mal dahin gestellt.
    Also als gut würde ich es nicht bezeichnen. In meinen Augen ist es Brauchbar und nach einer kurzen Eingewöhnungsphase auch relativ gut Spielbar. Aber ich halte es ein bisschen für eine selbst Betrug, wenn man sagt "nein das hier ist, eigentlich gut die meisten sind einfach nur schlecht darin".

    Viele Probleme im Kampfsystem sehe ich halt wirklich an fehlendes Balancing (es gibt schon einen Grund, warum es so viele Anpassungsmöglichkeiten gibt.) nicht zu Ende gedachte Konzepte und das Fehlen von Erklärungen.

    Z.b steht im Charakter Menü bis heute, das die Werte einen Einfluss haben. Das hat dazu geführt das ich bei meinem ersten Spieldurchgang stupide gelevelt habe dabei einen gigantischen Verbrauch an Heiltränken hatte und mir keine bessere Ausrüstung leisten hab können. Erst als ich irgendwo extern Gelesen hab das des Angriffs und Verteidigungswerte mit der Ausrüstung Zutun hat, hatte kam ich weiter. Diese Art von Problemen hatte Piranha Bytes bis zu Elex nie.
    Elitekampfsocke is offline

  13. #133 Reply With Quote
    Veteran Valnarr's Avatar
    Join Date
    May 2012
    Posts
    699
    Quote Originally Posted by Scrembol View Post
    Klingt für mich nach einer angestrebten Ankündigung auf einer Großveranstaltung und die erste, die mir da dieses Jahr einfällt, ist die E3. ....
    Das klingt für mich logisch, damit wäre die Ankündigung nach der Erscheinung von Biomutant (auch von THQ) und man hätte noch ein halbes Jahr Zeit um es vor Weihnachten zu veröffentlichen oder dann im 1Q 2022.
    Valnarr is offline

  14. #134 Reply With Quote
    Drachentöter Aun's Avatar
    Join Date
    Jul 2009
    Posts
    4,051
    "Diesjährige Ankündigung" hört sich ganz stark danach an dass wir noch eine Weile warten müssen...

    Quote Originally Posted by horstVyacheslav420 View Post
    Das war bei mir überhaupt nicht das Problem. Das Problem war, dass es sich einfach nicht befriedigend angefühlt hat und daran sind nicht nur die Anis schuld. Die Hitboxen sind Mist, das Trefferfeedback ist Mist. Ich muss es leider so sagen. Dann hat es noch so Eigenheiten wie den Gummibandeffekt, der im Vergleich zu Risen 2 und 3 zwar entschärft wurde aber immer noch vorhanden ist. Es kann nicht sein dass jedes Monster mich mit seinen Sprungangriff trifft, der übrigens unnormal schnell ist, weil es durch ein unsichtbares Gummiband direkt an meinen Char herangezogen wird. Dabei trifft es mich nicht mal physisch, die Hitbox ist aber so ungenau dass man eben doch getroffen wird. Da möchte man echt ausrasten bei sowas. Es hat keinen befriedigenden Flow und die verschiedenen Waffentypen fühlen sich alle zu ähnlich an. Das Stacken der Angriffe und auch der Spezialangriff am Ende verursacht kaum nennenswerten Mehrschaden. Hat bei beiden meiner Spieldurchläufe dazugeführt dass ich irgendwann nur noch mit Fernkampfwaffen draufgehalten habe. Das hält die nervigen, springenden Viecher auf Distanz und macht tatsächlich auch mehr Schaden. Dass die Animationen bis zum Ende die gleichen bleiben stört mich auch sehr.
    Ich teile deine Meinung zu Trefferfeedback (was aber viel mit Anis zu tun hat!) und Gummibandeffekt. Das sind aber beides keine Probleme die das System komplett aushebeln. Dass man z.B. Ausdauer hat ist super wichtig damit man nicht z.B. einfach dodge spammen kann und unverwundbar wird (Risen 3 lässt grüßen). Mit Ausdauer haben die Entscheidungen anzugreifen, auszuweichen usw. viel mehr Konsequenz, und das ist etwas gutes. Dass man auf die Gegner reagieren und ausweichen/blocken muss anstatt wie in G3 einfach nur LMBLMBLMBLMBLMB zu spammen ist selbstverständlich auch was gutes.

    Quote Originally Posted by Elitekampfsocke View Post
    Viele Probleme im Kampfsystem sehe ich halt wirklich an fehlendes Balancing (es gibt schon einen Grund, warum es so viele Anpassungsmöglichkeiten gibt.) nicht zu Ende gedachte Konzepte und das Fehlen von Erklärungen.

    Z.b steht im Charakter Menü bis heute, das die Werte einen Einfluss haben. Das hat dazu geführt das ich bei meinem ersten Spieldurchgang stupide gelevelt habe dabei einen gigantischen Verbrauch an Heiltränken hatte und mir keine bessere Ausrüstung leisten hab können. Erst als ich irgendwo extern Gelesen hab das des Angriffs und Verteidigungswerte mit der Ausrüstung Zutun hat, hatte kam ich weiter. Diese Art von Problemen hatte Piranha Bytes bis zu Elex nie.
    Das hat nun gar nichts mit dem KampfSYSTEM zu tun. Ja, ist strunzdumm, aber ist RPG-Elemente bzw. generelles Balancing.
    je suis Today
    Aun is offline

  15. #135 Reply With Quote
    Schwertmeister Scrembol's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    847
    Im aktuellsten PB-Becken-Video betonen Björn und Jenny erneut, wie gut sie mit dem aktuellen Projekt vorankommen. Es scheint inhaltlich fertig zu sein. Es befindet sich gerade in der Quality Assurance (die läuft zwar permanent, aber derzeit vermutlich verstärkt). Klingt für mich nach relativ finaler Bugfixing, Balancing und Feintuningphase.

    Vielleicht wird es eine extrem kurze Marketingphase geben. Ankündung um E3 herum. Release Weihnachten 2021/ Anfang 2022.

    Vermutlich wird zum Releasezeitpunkt schon seit einigen Wochen/Monaten am darauf folgenden Projekt gearbeitet. Was einerseits natürlich gut ist = kein Leerlauf fürs Team, aber andererseits natürlich immer schade, weil Feedback dann schwieriger berücksichtigt werden kann, was aus dem derzeitgen Projekt dann kommt.

    Scrembol is offline Last edited by Scrembol; 10.05.2021 at 14:06.

  16. #136 Reply With Quote
    Veteran Jazz Jackrabbit's Avatar
    Join Date
    Dec 2018
    Posts
    636
    Quote Originally Posted by Scrembol View Post
    Im aktuellsten PB-Becken-Video betonen Björn und Jenny erneut, wie gut sie mit dem aktuellen Projekt vorankommen. Es scheint inhaltlich fertig zu sein. Es befindet sich gerade in der Quality Assurance (die läuft zwar permanent, aber derzeit vermutlich verstärkt). Klingt für mich nach relativ finaler Bugfixing, Balancing und Feintuningphase.

    Vielleicht wird es eine extrem kurze Marketingphase geben. Ankündung um E3 herum. Release Weihnachten 2021/ Anfang 2022.

    Vermutlich wird zum Releasezeitpunkt schon seit einigen Wochen/Monaten am darauf folgenden Projekt gearbeitet. Was einerseits natürlich gut ist = kein Leerlauf fürs Team, aber andererseits natürlich immer schade, weil Feedback dann schwieriger berücksichtigt werden kann, was aus dem derzeitgen Projekt dann kommt.
    Die Arbeiten am nächsten Projekt haben sicherlich schon begonnen. Die Storyleute und Concept Artists haben bei Elex 2 ja eh nichts mehr zu tun.
    Jazz Jackrabbit is offline

  17. #137 Reply With Quote
    Haltet Abstand! besser>2m  jabu's Avatar
    Join Date
    Jul 2011
    Posts
    5,192
    Quote Originally Posted by Scrembol View Post
    Im aktuellsten PB-Becken-Video betonen Björn und Jenny erneut, wie gut sie mit dem aktuellen Projekt vorankommen. Es scheint inhaltlich fertig zu sein. Es befindet sich gerade in der Quality Assurance (die läuft zwar permanent, aber derzeit vermutlich verstärkt). Klingt für mich nach relativ finaler Bugfixing, Balancing und Feintuningphase.
    Oh, danke. Ich bin zweimal beim Versuch, mir das zu geben, vor dieser Stelle eingeschlafen. Vielleicht ist es anderen ähnlich ergangen.

    Also auf einen neuen Ansatz...
    ...gefunden: https://youtu.be/QztsbbFvIBs?t=948
    jabu is offline

  18. #138 Reply With Quote
    Apprentice
    Join Date
    Jul 2020
    Posts
    45
    In meinen Augen war der Perfekte Zeitpunkt für eine Ankündigung das 20 jährige Jubiläum von Gothic 1.

    PB hatte hier überdurchschnittliche Aufmerksamkeit, ich frage mich bis heute warum sie da auf ihren Kanal nicht einen Beitrag über die Entwicklung von Gothic 1 gemacht haben. Und am Ende ein kurzer Teaser mit der Ankündigung das man mehr auf der E3 sieht. Diese extrem Kurze Markting Kampanie kann Bethesda mit Fallout und the Elder Scrolls machen aber Piranha Bytes?
    Elitekampfsocke is offline

  19. #139 Reply With Quote
    Schwertmeister Scrembol's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    847
    Quote Originally Posted by horstVyacheslav420 View Post
    Die Arbeiten am nächsten Projekt haben sicherlich schon begonnen. Die Storyleute und Concept Artists haben bei Elex 2 ja eh nichts mehr zu tun.
    Story-Bereich und Concept-Artist(s) arbeiten zum Ende der Projekte hin immer am Balancing mit: Objekte verteilen (Heilkräuter, Krüge, Besen), Währungsbalancing, Waffenbalancing usw.

    Ggf werden aber parallel auch schon Ideen gesammelt, das kann natürlich sein.

    Scrembol is offline Last edited by Scrembol; 11.05.2021 at 19:24.

  20. #140 Reply With Quote
    Knight Soloist's Avatar
    Join Date
    Apr 2008
    Posts
    1,724
    Quote Originally Posted by Scrembol View Post
    Story-Bereich und Concept-Artist(s) arbeiten zum Ende der Projekte hin immer am Balancing mit: Objekte verteilen (Heilkräuter, Krüge, Besen), Währungsbalancing, Waffenbalancing usw.

    Ggf werden aber parallel auch schon Ideen gesammelt, das kann natürlich sein.
    In einer neueren DevPlay Folge hat Björn Pankratz selbst gesagt, dass bei ihnen als kleines Team die Arbeiten am Folgeprojekt teils schon ein Jahr vor dem Release des aktuellen Titels beginnen. Es ist also keineswegs so, dass da nur Ideen gesammelt würden. Insofern hat horstVyacheslav420 Recht, dass zum jetzigen Zeitpunkt ein Teil des Teams schon an Konzepten/Assets bzw. der Spielwelt (Welt/Setting kommt bei PB vor der Story usw.) für ELEX 3 werkeln wird. Was das Balancing angeht, so ist ELEX der anschauliche Beweis dafür, dass diesem Thema bei PB ohnehin kein größerer Stellenwert beigemessen wird.
    Solo, I'm a soloist on a solo list
    All live, never on a floppy disk
    Inka, inka, bottle of ink
    Paintings of rebellion
    Drawn up by the thoughts I think
    Soloist is offline

Page 7 of 19 « First ... 345678910111418 ... Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •