Page 1 of 2 12 Last »
Results 1 to 20 of 31

Was meint ihr wie lange es noch dauert bis die CDU mit der AfD eine Koalition eingeht? (aus PE)

  1. #1 Reply With Quote
    Veteran Fussel333's Avatar
    Join Date
    Apr 2020
    Location
    Die graue Hauptstadt
    Posts
    565
    Je nachdem wie die Ergebnisse nach der nächsten Bundestagswahl aussehen. Schätze ich mal nicht mehr so lang. Einer sagte mal die AfD von heute ist ja quasi die CDU von vor 10 Jahren.

    Irgendwer sagte mal sowas wie das sich alle großen historischen Ereignisse zweimal ereignen einmal als Tragödie, einmal als Farce.

    Was meint ihr?


    Beste Grüße
    Fussel333
    Fussel333 is offline

  2. #2 Reply With Quote
    Deus ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    16,099
    Die AfD von heute ist wohl eher die CDU von 1955, nur noch etwas "konservativer" (also rassistischer, sexistischer, autoritärer).

    Wir müssen mal schauen wer jetzt am Ende Unions-Chef wird. Unter Friedrich Merz kann ich mir diesen Horror schon vorstellen, unter dem Rest der Bande eher nicht so.

    Und man braucht ja auch keine AfD für konservative Politik. Die Grünen sind auch eine konservative Partei, die sich liebend gern tief bückt wenn die Union das will.
    ulix is offline

  3. #3 Reply With Quote
    Bücherwolf  HerrFenrisWolf's Avatar
    Join Date
    Jan 2009
    Location
    Wolperting
    Posts
    6,702
    Quote Originally Posted by ulix View Post
    Die AfD von heute ist wohl eher die CDU von 1955, nur noch etwas "konservativer" (also rassistischer, sexistischer, autoritärer).

    Wir müssen mal schauen wer jetzt am Ende Unions-Chef wird. Unter Friedrich Merz kann ich mir diesen Horror schon vorstellen, unter dem Rest der Bande eher nicht so.
    Hatten die damals auch so durchgeknallte ideologische Vordenker?
    HerrFenrisWolf is offline

  4. #4 Reply With Quote
    Deus ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    16,099
    Quote Originally Posted by HerrFenrisWolf View Post
    Hatten die damals auch so durchgeknallte ideologische Vordenker?
    Gute Frage, dafür kenne ich mich mit der Geschichte der Union nun auch nicht genug aus. Aber später kam ja dann irgendwann der Franz Josef. Gut, der war CSU.
    ulix is offline

  5. #5 Reply With Quote
    Deus Balvenie's Avatar
    Join Date
    Jul 2010
    Location
    In einem Dorf am Rhein
    Posts
    10,752
    Quote Originally Posted by ulix View Post
    Gute Frage, dafür kenne ich mich mit der Geschichte der Union nun auch nicht genug aus. Aber später kam ja dann irgendwann der Franz Josef. Gut, der war CSU.
    Der war von der CSU.
    Ganz egal
    Ob ich Blut schwitz, bittere Tränen wein'
    Alles erträglich
    Es muss nur immer Musik da sein


    Balvenie is offline

  6. #6 Reply With Quote
    Deus ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    16,099
    Ich hab den TE jetzt so verstanden dass er die Union meint, kann mir jetzt nicht vorstellen dass es irgendwann eine CDU und AfD Koalition ohne die CSU gäbe. Die würden doch sogar noch eher mit der AfD ins Bett wollen.
    ulix is offline

  7. #7 Reply With Quote
    Deus Gothaholic's Avatar
    Join Date
    May 2007
    Posts
    14,990
    Quote Originally Posted by HerrFenrisWolf View Post
    Hatten die damals auch so durchgeknallte ideologische Vordenker?
    ich bin hier in Hessen mit Alfred Dregger als CDU Landeschef groß geworden, der war schon ziemlich Hardcore... dagegen sind CDU Politiker von heute weich gespülte Links-Liberale.

    Quote Originally Posted by ulix View Post
    Ich hab den TE jetzt so verstanden dass er die Union meint, kann mir jetzt nicht vorstellen dass es irgendwann eine CDU und AfD Koalition ohne die CSU gäbe. Die würden doch sogar noch eher mit der AfD ins Bett wollen.
    das denke ich gar nicht mal. für die CSU gilt heute noch Franz Josefs Maxime "rechts von der CSU darf es keine demokratisch legitimierte Partei geben". ich schätze die Gefahr von Koalitionen und/oder anderer Zusammenarbeit mit der AfD bei den CDU-Landesverbänden im Osten für wesentlich höher ein.
    Gothaholic is offline Last edited by Gothaholic; 03.01.2021 at 21:52.

  8. #8 Reply With Quote
    Deus ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    16,099
    Erinnert sich noch wer an die Unterschriftenaktion der korrupten Konzernhure Roland Koch gegen die doppelte Staatsbürgerschaft? War damals gerade so wahlberechtigt, aber wollte schon kotzen.
    ulix is offline

  9. #9 Reply With Quote
    Deus Gothaholic's Avatar
    Join Date
    May 2007
    Posts
    14,990
    Quote Originally Posted by ulix View Post
    Erinnert sich noch wer an die Unterschriftenaktion der korrupten Konzernhure Roland Koch gegen die doppelte Staatsbürgerschaft? War damals gerade so wahlberechtigt, aber wollte schon kotzen.
    natürlich, das war ja auch hier in Hessen. Alfred Dregger, Roland Koch... wir hatten hier schon immer "nette" CDU-Politiker.
    Gothaholic is offline

  10. #10 Reply With Quote
    Deus Lina's Avatar
    Join Date
    Aug 2014
    Location
    Unter den (strammen) Linken
    Posts
    11,199
    Viele User hier wehren sich gerne gegen Stereotypen und Klischees. Aber scheinbar machen sie bei der CSU da gerne mal eine Außnahme. Im Grunde fehlt nun nur noch einer der meint das die Bayern das sicherlich voll doll finden würden ... weil die Bayern halt Bayern sind. Die Bayrischen Wähler würden aber sowas niemals mitmachen.

    Meiner Meinung nach geht die Gefahr einer solchen Koalition eher von den CDU Verbänden im Osten aus und nicht von der CSU. Ein Söder würde sowas nicht mitmachen. Die CSU ist konservativ genug, die brauchen sowas gar nicht. Aber vor allem in der CDU gibt es einige denen dieses "Konservative" seit Merkel fehlt.
    Lina is offline

  11. #11 Reply With Quote
    dann wähle doch deinen sonderrang Heinzi's Avatar
    Join Date
    Jul 2007
    Location
    Aachen
    Posts
    11,463
    Warnt mich ein Jahr bevor es soweit ist vor, dann hab ich noch genug Zeit niederländisch zu lernen.
    "wenn ich jmd respektlos behandelt habe warst dass immer nur du" - wahre Freunde!

    Legen Sie das verdammte Eis zurück auf Ihre Zwei-Millionen-Dollar-Hand!
    EDL: Es wird Menschenansammlungen in allen Größenordnungen geben in hinreichender Zahl.
    Mission Impossible mit Heinzi Cruise
    Heinzi is offline

  12. #12 Reply With Quote
    Deus ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    16,099
    Walter Lübcke war schon ne coole Socke.

    Norbert Blüm auch.

    Sonst fällt mir niemand ein.
    ulix is offline

  13. #13 Reply With Quote
    Auserwählter Almalexia's Avatar
    Join Date
    Aug 2018
    Location
    Dumm, dümmer, ÖVP
    Posts
    6,046
    Ich hoffe die AfD löst sich vorher auf, bevor das geschieht.
    Intel Core i7 10700KF@HR-2 Macho - Stock | MSI MAG Z490 Tomahawk | G.Skill 32GB AEGIS 3200 | Sapphire AMD Radeon RX580 8GB Nitro+
    Samsung 840 EVO 250GB@Windows 10 Pro | Crucial MX500 1TB | Hitachi HDS723020BLA642 2000GB | Hitachi HDS721075KLA330@Hot Plug 750GB | WDC WD40EZRZ 4000GB
    Be quiet Pure Power L8 730W | Fractal Design Define XL R1 | DVD-Brenner | SATA-Wechselrahmen für 3.5 HDD | Windows 10 Pro
    Diverse Betriebsysteme in virtuellen Maschinen
    Hoffnung ist der erste Schritt auf einer endlosen ewigen Straße der Enttäuschung.

    Almalexia is offline

  14. #14 Reply With Quote
    Deus EfBieEi's Avatar
    Join Date
    Mar 2010
    Posts
    16,777
    Ich frage mich eher wie lange es wohl noch dauern wird bis die AFD wieder aus dem Bundestag fliegt.
    EfBieEi is online now

  15. #15 Reply With Quote
    Veteran Kernel Panic's Avatar
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    nahe FFM
    Posts
    539
    1. Es gibt keine Kooperation zwischen AfD und CDU, das ist nicht nur Beschluss sondern wird auch gegen Abweichler nötigenfalls mit Parteiausschlussverfahren durchgesetzt, siehe hier

    2. Wer behauptet, die AfD sei die "gute alte" CDU oder die CDU vor 10 Jahren kennt entweder die AfD oder die CDU nicht

    3. Die AfD kann nichts, und wer diese ernsthaft wählt sollte sich darüber im klaren sein dass sie nichts von dem was sie will, umsetzen kann - allein deshalb weil sie sich isoliert hat. Sorry - je mehr AfD man wählt, desto grüner wird es

    4. Die AfD ist eine Schande für unser Land

    5. Die AfD muss weg und das wird mit der nächsten Bundestagswahl vielleicht noch nicht passieren, aber unübersehbar ist doch dass diese Partei sich gerade fleißig selbst zerlegt und außer kurzfristigen Pöbeleien und Skandalen keine ernsthafte Beteiligung am politischen Betrieb erkennen lässt - was im übrigen wenig überraschend ist, das ist bei den meisten Populisten so. Der Fehler ist der Agenda immanent: Wer nur auf ein "korruptes Establishment" bzw. gegen "die da oben" schimpft, kann natürlich keine Verantwortung übernehmen - denn dann wäre er ja selbst einer von diesen. Hier geht es gegen Politik an und für sich und nicht um Inhalte.

    Quote Originally Posted by Lina View Post
    Viele User hier wehren sich gerne gegen Stereotypen und Klischees. Aber scheinbar machen sie bei der CSU da gerne mal eine Außnahme.
    Quoted for Truth
    Kernel Panic is offline

  16. #16 Reply With Quote
    Veteran Fussel333's Avatar
    Join Date
    Apr 2020
    Location
    Die graue Hauptstadt
    Posts
    565
    Quote Originally Posted by EfBieEi View Post
    Ich frage mich eher wie lange es wohl noch dauern wird bis die AFD wieder aus dem Bundestag fliegt.
    Die Macht des dunkles Herrschers ist vollkommen... sein Auge sieht alles. Bald wird er die ganze Welt beherrschen.

    Nee... im Ernst. Mit dieser AfD werden noch so einige auf die Schnauze fallen.
    Fussel333 is offline

  17. #17 Reply With Quote
    General Jedi-Meister's Avatar
    Join Date
    May 2006
    Location
    Jedenfalls nicht in deiner Nähe
    Posts
    3,459
    Ich glaub mittlerweile das die CDU für gar nichts mehr richtig steht,außer fürs immer weiter regieren. Die will blos nichts an der momentanen Situation ändern, mit wem als Koalitonspartner ist ihr völlig egal. Laut Umfragen ist die CDU ja wieder bei 39-40%, bedeutet die kann sich den Koalitionspartner wieder bequem aussuchen und sämtliche Entscheidungen dann allein treffen. Ich rechne es der SPD hoch an, das sie angegeben haben dieses Jahr nicht wieder eine Koaliton mit der CDU zu machen, frag mich halt nur wer dann ran muss. Das riecht für mich dieses Jahr sehr stark nach Jamaika-Koalition(Schwarz,Gelb Grün) da es momentan sonst nicht für die absolute Mehrheit reichen würde.

    Ansonsten blieb nämlich nur die AFD...also im ernst, ich würds fast feiern, vielleicht würde den CDU-Stammwählern dann mal klar werden das es der CDU ziemlich egal ist mit wem sie koalliert, die will nur weiter machen

    EDIT: Wobei Schwarz/Grün allein würde wohl auch reichen, Merkel sagte nur mal "Das sein ein Hirngespienst" aber die ändert ihre Meinung ja so oft wie andere die Unterwäsche...deshalb kann ich auf dieses Statment nichts geben.
    DIESE SPOILER NICHT LESEN!
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Sag ma, kannst du nicht lesen?


    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Mann, was ist an "Diese Spoiler nicht lesen!" nicht zu verstehen?
    Jedi-Meister is offline Last edited by Jedi-Meister; 04.01.2021 at 12:30.

  18. #18 Reply With Quote
    Veteran Kernel Panic's Avatar
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    nahe FFM
    Posts
    539
    Quote Originally Posted by Jedi-Meister View Post
    Ich glaub mittlerweile das die CDU für gar nichts mehr richtig steht,außer fürs immer weiter regieren.
    Mit dem Eindruck bist du nicht der einzige.

    Die will blos nichts an der momentanen Situation ändern, mit wem als Koalitonspartner ist ihr völlig egal.
    Doch, will sie schon, nur dazu braucht sie absolute Mehrheiten. Die gibts halt derzeit nicht.
    Kernel Panic is offline

  19. #19 Reply With Quote
    Held
    Join Date
    Jan 2011
    Posts
    5,501
    Quote Originally Posted by Jedi-Meister View Post

    Ansonsten blieb nämlich nur die AFD...also im ernst, ich würds fast feiern, vielleicht würde den CDU-Stammwählern dann mal klar werden das es der CDU ziemlich egal ist mit wem sie koalliert, die will nur weiter machen
    Wenn das der Wille des Volkes sein soll, dann dient es sowieso nur noch als Kanonenfutter.
    Es gibt kein gut und böse, kein Richtig und kein Falsch, nur Entscheidungen und Konsequenzen.
    Apubec is offline

  20. #20 Reply With Quote
    General
    Join Date
    May 2014
    Posts
    3,555
    Das sich die Frage überhaupt stellt. Die Union mag zwar hier und da den Anschein von Zusammenarbeit machen, aber die AfD hat weder die nötigen Stimmen für eine Regierung, noch die nötige Reputation, damit sich die CDU soetwas erlauben kann. Sie würden einen Großteil der eigenen Wähler damit aufwecken ... und den "Michel" lässt man lieber schlafen, um es mal etwas drastisch zu formulieren. Die AfD ist und bleibt ein Störfaktor im Bundestag und das sieht man auch, wenn man mal Videos aus dem Bundestag anschaut.

    Für mich steht, wenn nichts unerwartetes passiert, eine GroKo mit SPD (vorzugsweise) oder Grünen (alternativ) eigentlich schon fest.
    Fantasy ist ein Subsetting. Es ist immer ein Misch-Setting, egal ob mit SciFi oder mit Mittelalter. Fantasy kann nicht für sich alleine stehen.
    Die Egoperspektive hat ein höheres Immersionspotenzial, die feste Third-Person Ansicht hat jedoch meist eine höhere Immersion.


    Bei einem Spiel verkörpert das äußere Konzept die Gedanken, das innere Konzept das Herz und die Musik die Seele. Erst in völliger Harmonie dieser 3 Eigenschaften kann ein Spiel zum Meisterwerk aufsteigen.
    Xarthor is offline

Page 1 of 2 12 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •