Results 1 to 7 of 7
  1. #1 Reply With Quote
    Neuling
    Join Date
    Oct 2020
    Posts
    7
    Moin

    Erstmal etwas zur Ausgangssituation: Ich habe ME1 als Vorbild durchgespielt (vor allem natürlich wegen Liara, ihr wisst, was ich meine. Wobei, geht die eigentlich auch mit der weiblichen Shepard in die Kiste? Weiss das einer?). Den Rat habe ich geopfert und Anderson nominiert. Danach wollte ich eigentlich mit ME2 mit dem Savegame von ME1 weiterspielen. Aber nach ein paar Minuten in ME2 habe ich mich doch umentschieden und einen Neustart gemacht. Bis jetzt habe ich die meisten Planeten erkundet (für Mineralien und ein paar Anomalien). Eingesammelt habe ich bis jetzt Grunt (aber noch nicht aktiviert), Garrus und die Frau mit der Glatze und dem Ganzkörpertattoo. Und im Moment stehe vor diesem Quarantänebereich, um den Mordin Solus einzusammeln.

    Jetzt bin ich allerdings am Überlegen, ME1 nochmal durchzuspielen und zwar als Renegade mit allen Konsequenzen (Ja, da gehört auch Wrex dazu...). Und danach dann mit diesem Savegame ME2 als Renegade weiterspielen. Dazu habe ich nun folgende Fragen:

    -hätte das irgendwelche größeren Auswirkungen bei ME2, abgesehen vielleicht von ein oder zwei kosmetischen Dialogen?
    -was wäre als Renegade die beste Lösung für das Ende von ME1? Den Rat retten oder opfern? Udina oder Anderson für den neuen Vorsitz nominieren?
    -welche Vorteile/Nachteile hätte ich, wenn ich ME2 mit dem Savegame von ME1 starten würde?

    Oder sind das alles eher akademische Fragen und bis auf ein paar unwesentlichen Kleinigkeiten würde sich kaum was ändern?
    Sockenfuzzi is offline

  2. #2 Reply With Quote
    Waldläufer
    Join Date
    Nov 2014
    Posts
    142
    Hallo!

    Ein paar Fragen kann ich dir beantworten.
    Liara geht auch mit der weiblichen Shepard ins Bett.
    Die Entscheidungen von ME1 spielen in ME2 nicht so eine große Rolle. Erst in ME3 musst du dann alles ausbaden. ;-) Klar, stirbt Wrex in ME1, kommt er auch in ME2 nicht wieder. Anderson oder Udina machen jetzt auch nicht den Unterschied. Denen begegnest du 1x. Außer du suchst sie öfters auf, aber warum sollte man.
    Ein Renegade-Shep lässt den Rat sterben, finde ich. Das ist doch DIE Renegade-Entscheidung überhaupt. Ganz davon abgesehen, dass Renegade-Shep eh fast alles tötet, was im Weg steht. Ob Udina oder Anderson ist nicht so ausschlaggebend. Ich meine, dass Udina im Dialograd unten steht. Sicher bin ich mir da jetzt aber nicht.
    Wenn du einen Spielstand importierst, bekommst du ein paar Boni (Ressourcen, XP-Punkte). Das finde ich schon hilfreich. Ansonsten sind die Unterschiede, glaube ich, nicht so prägnant. Hab nur 1x ohne Import gespielt und natürlich sind ein paar Dialoge anders, aber Konsequenzen gibt es keine meines Wissens. Nachteile hat ein Import überhaupt keine.

    Wie gesagt, sind die Konsequenzen für ME2 noch überschaubar. Ein paar Emails, ein paar Dialoge, und der Wrex-Ersatz.
    Autoola is offline

  3. #3 Reply With Quote
    Neuling
    Join Date
    Oct 2020
    Posts
    7
    Hm, ME3 hab ich noch nicht. Wollte ich mir immer mal kaufen, aber hab es dann doch gelassen wegen Origin...

    Aber wenn ich das wirklich spielen will, bleibt mir wohl nichts anderes übrig, als in den sauren Apfel zu beissen. Bei Amazon gibt es für 20 Euronen einen Code in the Box, den werde ich mir dann wohl besorgen.

    Aber eine Frage noch: Auf der linken Seite gibt es ab und zu farbig unterlegte Antwortwortmöglichkeiten. Ich gehe wohl richtig in der Annahme, das die rot unterlegte Antwort zum Renegadestatus passt?

    Ansonsten erstmal danke für deine Hilfe
    Sockenfuzzi is offline

  4. #4 Reply With Quote
    Waldläufer
    Join Date
    Nov 2014
    Posts
    142
    Ich bin auch kein Freund von Spiele-Clients, aber ME3 gibt es leider nur bei Origin. Also hab ich auch in den sauren Apfel gebissen. Das Spiel an sich ist geschmackssache. Die einen mögen es, die anderen nicht und die meisten hassen das Ende. Ich für meinen Teil kann mir ME ohne alle 3 Teile nicht vorstellen. Gehören für mich einfach zusammen. Ist aber auch leicht, weil ich es erst gespielt habe, als es alle 3 Teile schon lange gab. Sehen Leute, die schon seit 2008 dabei sind, vermutlich anders.

    Genau, rot oder unten ist Renegade, blau oder oben Paragon. Die mittlere Antwort ist neutral. Ganz hilfreich zu wissen, wenn man nicht ausversehen die Gefühle von jemandem heraufbeschwören möchte, den man gar nicht will. ;-)
    Autoola is offline

  5. #5 Reply With Quote
    Neuling
    Join Date
    Oct 2020
    Posts
    7
    Alter Schwede, Shepard als Renegade durchzuziehen macht ja so viel mehr Laune . Ich bin grad auf Ilos angekommen und mein Abtrünnig-Balken ist am Anschlag. Das hatte ich als Guter Onkel nicht ansatzweise geschafft. Ich konnte mir ein Grinsen nicht verkneifen, als ich auf der Normandy den Rat 2 mal abwürgte. Ebenso genial war, als Shep diesem Admiral/General an der Landebucht Kontra gab und der in die Luft ging .

    Jedenfalls, nachdem ich mich ein wenig umgelesen habe, werde ich wohl Udina nominieren (der Rat wird natürlich geopfert, ist ja klar). Der macht etwas mehr Sinn als Anderson
    Sockenfuzzi is offline

  6. #6 Reply With Quote
    Neuling
    Join Date
    Oct 2020
    Posts
    7
    Ich habe eine Frage zur letzten Mission auf dem Kollektorenschiff Eine Person musste ja durch den Schacht kriechen und ich musste die grünen Buttons drücken, damit diese Person nicht geröstet wird und mir die Tür aufmachen kann. Was wäre eigentlich passiert, wenn ich einmal nicht rechtzeitig einen Button gedrückt hätte, die Person geröstet worden wäre und mir die Tür nicht hätte öffnen können? Hätte ich diese Tür dann aufbrechen müssen und meine beiden Begleiter wären dabei dann wohl erschossen worden?
    Sockenfuzzi is offline

  7. #7 Reply With Quote
    Waldläufer
    Join Date
    Nov 2014
    Posts
    142
    Ehrlich gesagt ist mir das auch nie passiert, aber ich gehe davon aus, dass die Mission scheitert. Denn derjenige ist ja dafür zuständig die große Tür zu öffnen. Falls er schon im Schacht stirbt, käme Shep nie auf die andere Seite.
    Wer vom Squad stirbt oder nicht, hängt an anderen Faktoren. An der Wahl deiner Leute und deren Loyalität.
    Autoola is offline

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •