Results 1 to 16 of 16

Der Doy in Appalachia #2

  1. #1 Reply With Quote
    Waldläufer Doy Amo-Uun's Avatar
    Join Date
    Jan 2013
    Location
    Hansestadt Hamburg
    Posts
    196
    Moin,

    neugierig geworden durch Pursuivants Bericht über seinen Kumpel und seine ersten Gehversuche, habe ich tatsächlich noch mal einen neuen Char erstellt. Mal sehen, wo das hinführt.

    Ich werde mich am Anfang kurz fassen.

    Level 3: Wayward erreicht. Da gab's dann auch erstmals Tütchen. 2x. In der Nähe vom Wayward ist so ein kleines Camp, da lauerte ein Lvl5 Blutadler mit 5!!!! Kampfhunden lvl4. Naja, Tütchen. Nach hartem Kampf doch gesiegt und wer kommt da um die Ecke?! Mr.President Hat mir dann auch gleich mit Stims und Schrott unter meine Ärmchen gegriffen

    Level 5-8: Das 1ste Respondertraining absolviert, und das Event "Fruchtbare Erde", heisst glaub ich so, abgeschlossen.

    Level 9-11: Bin nun Mitglied der U.S. Army und aufm Weg nach Morgantown. Noch das Event "Menschenjagd" am Grafton Damm gemacht, zwar erfolgreich, aber nicht ohne ein Tütchen dazulassen. Nicht die Muties haben mich erwischt, sondern der tiefe Fall den Damm hinunter, weil ich einen Moment lang doch arg unter Beschuss stand und nur ein beherzter Sprung über den Zaun mich noch retten würde.
    Supermuties lvl 11 sind doch schon 'ne Hausnummer Was erstaunlich gut klappt, ist das verkrüppeln. Mal gucken, wie lange das so bleibt.

    Mein Waffenarsenal beschränkt sich zur Zeit auf Impro-Revolver lvl10 und Impro-Repetierer lvl10. Gegner sind wirklich immer mein Level, bisher noch nicht höher als mein eigenes. ( Bis auf den lvl5 Blutadler)

    LG der Doy

    P.S. @Pursuivant: Jetzt geh ich schon wieder in Opposition zu dir, oh Mann Ich mache das wirklich nicht mit Absicht Aber viel anders als vorher spielt sich der Anfang auch wieder nicht und bis auf den Blutadler und den Supermuties bin ich eigentlich gut durchgekommen. Vielleicht ändert sich das ja noch
    Doy Amo-Uun is offline

  2. #2 Reply With Quote
    Deus VRanger's Avatar
    Join Date
    Dec 2010
    Location
    Alte Militärbasis
    Posts
    21,805
    Guten Morgen Doy

    interessanter Bericht. Finde ich soweit ok. Eine Sache fehlt mir, wie hast Du so schnell so ein riesiges Gebiet für einen Frischling erkundet? Eigentlich müsste man bei einem neuen sofort in die entferntesten Gebiete über CAMPS reisen, weil dort Gegnerlevel gleich und man für später mindestens in der Nähe einen Reisepunkt hat. Doch das ist eben nicht das Hinlaufen oder?
    VRanger is online now

  3. #3 Reply With Quote
    Wort-Spinner  Dawnbreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2012
    Location
    Himmelsfeste
    Posts
    10,083
    Ich glaube nicht, dass Pursuivant es Dir übel nimmt. Aber Du hast einen immensen Vorteil im Vergleich zu seinem Freund: Du kennst das Spiel. Das ist der entscheidende Faktor für mich ob Frust oder Erfolg.

    Auf jeden Fall macht mir Deine Schilderung Lust, mal mit meinem Level 24 Welpen loszuziehen und zu schauen, was machbar ist.
    Dawnbreaker is online now

  4. #4 Reply With Quote
    Halbgott Pursuivant's Avatar
    Join Date
    Feb 2011
    Location
    Metro-Ruhr
    Posts
    9,659
    Du opponierst nicht gegen mich, sondern gegen meinen Kumpel, der noch nie vorher FO 76 gezockt hatte. Zum anderen hatte er auf meinem 2. Rechner und meiner privaten Map gespielt. Er war also absoluter Neuling und kein alter Hase wie wir anderen. Auf einer privaten Map sieht es oft anders aus, da war kein anderer Spieler im selben Gebiet, der schon mal aufgeräumt hat.
    In einem kann ich dir nicht zustimmen. Bei meinem ersten Durchgang Ende 2018 bin ich das erste Mal (durch Feindeinwirkung) im Toxic Valley gestorben, als ich auf dem Weg zur Waterworld? irgendeinem dicken Vieh in die Quere gekommen bin und da war ich schon an die 20 im Level.
    Damals haben sich alle Spieler aufgeregt, dass sich die Gegner am Spieler mit dem höchsten Level im Gebiet orientierten. Der Unterschied war damals nur, dass die Waffen noch nicht generft waren und die Perks noch was brachten. Charleston Capital war damals die Nemesis für Spieler unter Level 30. Dann kam der nächste große Patch (bei dem viele Spieler ihre Waffen/Rüstungen verloren) und die Gebiete wurden de facto instanziiert. Das war dann auch vielen Spielern nicht recht und es wurde mal wieder umgeändert.
    Das gesamte Spiel besteht nur noch aus Patches, Hotfixes (Rin in die Kartoffeln raus aus die Kartoffeln), wobei man erst beim Spielen merkt, dass irgendwas nicht mehr stimmt. Nur ein Beispiel - die Flughörnchen:
    Erst drei Hitboxen, dann nur noch eine und heute wieder drei - nebenbei wurde Resistenzen und HP hochgeschraubt.
    Das Problem ist immer, wenn Studios auf die so genannte Community hören. Ein gutes Beispiel ist das X-Universe, das war mal meine Lieblingsspielreihe. Bis sich dann die Community lauthals zu Wort meldete. "Das Spiel ist viel zu einfach!" Kapern von Piraten wurde generft, das Bauen von Raumstationen war fast unmöglich ohne das Transporter an der Hülle geschrottet wurden. Das Lesen der Bilanz der Bundesbank einschließlich G&V Rechnung war spannender als der Handelspart.
    Pursuivant is online now

  5. #5 Reply With Quote
    Waldläufer Doy Amo-Uun's Avatar
    Join Date
    Jan 2013
    Location
    Hansestadt Hamburg
    Posts
    196
    Moin

    @VRanger: Ist gar nicht so ein riesiges Gebiet. Spielercamps hab ich gar nicht besucht. Von Vault 76 erst zum Parkplatz nördlich davon, da wo die Befreier lauern, dann zur Schwarzbrennerhütte, dann Gilman Sägemühle, dann Gutshof Wixon, dann Wayward und Aufseher-Camp, dann Flatwoods, dann Sutton, dann Camp McClintock, dann die Werkstatt Lakeside Cabins eingenommen und weiter zu meinem Stammlagerplatz und neues Camp aufgeschlagen und zuletzt über das Event "Menschenjagd" zum Grafton Damm. Das Map-Hopping über Spieler-Camps vermeide ich, so gut es geht. Widerspricht meiner Auffassung von Immersion. Bin also meist am laufen.

    @Dawnbreaker: Natürlich hast du Recht. Ich weiss welche Questlinie ich wann und wo verfolge. Ist klar ein Vorteil. Mit einem völlig neuen Char rumzulaufen macht mir im Moment echt Megaspass.

    @Pursuivant: Im grossen und ganzen geb ich dir Recht, ich bezog mich auf Prepatch 22, da spielte es sich eigentlich genauso. Wir sollten doch mal in Erwägung ziehen, einen Diskussions-Kreis via Discord zu gründen.

    LG der Doy
    Doy Amo-Uun is offline

  6. #6 Reply With Quote
    Waldläufer Doy Amo-Uun's Avatar
    Join Date
    Jan 2013
    Location
    Hansestadt Hamburg
    Posts
    196
    Moin,

    Level 11-15: Ausflug nach Morgantown. Erst High-School dann Universität. Danach zum Flughafen, allle Quests gemacht und bin nun in Charleston wegen dem Impfstoff.
    Habe mich jetzt auf Schrot und Pistolen festgelegt

    [IMG]https://upload.worldofplayers.de/fil...0_39_18_11.png[/IMG]

    [IMG]https://upload.worldofplayers.de/fil...0_40_06_11.png[/IMG]

    [IMG]https://upload.worldofplayers.de/fil...0_40_26_74.png[/IMG]

    [IMG]https://upload.worldofplayers.de/fil...0_40_42_73.png[/IMG]

    [IMG]https://upload.worldofplayers.de/fil...0_41_15_41.png[/IMG]
    Doy Amo-Uun is offline

  7. #7 Reply With Quote
    Deus VRanger's Avatar
    Join Date
    Dec 2010
    Location
    Alte Militärbasis
    Posts
    21,805
    Hallo Doy,

    dann bist Du mit dem neuen CAMP an der Stelle des bisherigen. Und es sieht von der Ausstattung richtig gut aus. Dann hast Du aus meiner Sicht schon etwas Glück gehabt bei den Karten. Denn das ist mein Problem, es kommen bei mir nicht die, auf die gern hätte. Z. B. Batterien enthalten, die ab Stufe 28 erhältlich ist. Habe gestern meine Bagger auf Level 45 umgestellt und habe dazu beim Happa-Fest 10 x Atomaren Abfall kaufen können. Mein bisheriges Fazit: Alles was man im Altspiel macht (Erkunden, gegen zufällige Gegner kämpfen) ist ok. Vieles, was in den neuen Dingen gekommen ist, ist sehr schwer geworden. Manches würde ich mir derzeit nicht zutrauen oder ich stelle auf schwere Waffen um. Habe gestern eine *-Gattling geschenkt bekommen.
    VRanger is online now

  8. #8 Reply With Quote
    Wort-Spinner  Dawnbreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2012
    Location
    Himmelsfeste
    Posts
    10,083
    Bin gestern mal neugierig an Doys Camp und staunte, wie feudal sein neuer Char residierte. Von wegen vier Wände und ne blutbesuddelte Matratze. Nee! Sein Recke war im Besitz eines kompletten Camps inklusive Wasseraufbereiter. Meine Dawnbreaker dachte an ihre eigenen Anfänge und schlich beschämt davon.

    Quote Originally Posted by VRanger View Post
    Manches würde ich mir derzeit nicht zutrauen oder ich stelle auf schwere Waffen um. Habe gestern eine *-Gattling geschenkt bekommen.
    Meine Meinung: Als Tank kommst Du mittlerweile besser durch. Die Gatling Gun benutze ich allerdings nicht mehr. Zu wenig Schaden pro Sekunde. Das geht fürs Kleinvieh, aber nicht fürs Endgame. Minigun, kurzer Lauf und draufhalten. Für mehr Schaden ein LMG, Crowd Control mit dem Flammenwerfer oder einem Ultrazit Gatling Laser.
    Dawnbreaker is online now

  9. #9 Reply With Quote
    Waldläufer Doy Amo-Uun's Avatar
    Join Date
    Jan 2013
    Location
    Hansestadt Hamburg
    Posts
    196
    Moin,

    @Dawnbreaker: Na Okay, es sind schon mehr als 4 Wände, aber "FEUDAL"?! Darunter versteh ich doch etwas anderes Grosse Wasseraufbereiter sind für mich Pflicht, deshalb geh ich auch immer früh nach Camp McClintock, wo es den Plan dafür gibt.
    Na gut, den Plan für den Fusionsgenerator hab ich mir von einem meiner anderen Chars geholt. Normalerweise besorge ich mir den schon selbst, indem ich 3-4 mal ein Kraftwerk neu starte. Als Belohnung gibt es da immer einen Plan für einen Generator.


    Aber seht selbst:

    [IMG][Bild: Fallout76_2020_09_23_13_20_51_53.png][/IMG]

    [IMG][Bild: Fallout76_2020_09_23_13_21_15_24.png][/IMG]

    [IMG][Bild: Fallout76_2020_09_23_13_21_38_65.png][/IMG]

    @VRanger: Stimmt, ich habe relativ Glück gehabt mit meinen Perkkarten.

    Dawnbreaker hat schon recht, eine Minigun haut schon mehr Schaden pro Sekunde raus, aber dafür ist der Munitionsverbrauch auch dementsprechend hoch. Ausserdem hat Dawnbreaker auch eine Magic Weapon, die rasiert alles. Meine Hauptwaffen meines Tanks sind immer noch 2 Gatling Guns. Und so gering ist der Schadensoutput nun auch wieder nicht Aber sparsam im Munitionsverbrauch.
    Ich werde auch mal gucken, ob ich vielleicht eine passende Waffe für dich finde.

    LG der Doy
    Doy Amo-Uun is offline

  10. #10 Reply With Quote
    Wort-Spinner  Dawnbreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2012
    Location
    Himmelsfeste
    Posts
    10,083
    Quote Originally Posted by Doy Amo-Uun View Post
    Dawnbreaker hat schon recht, eine Minigun haut schon mehr Schaden pro Sekunde raus, aber dafür ist der Munitionsverbrauch auch dementsprechend hoch. Ausserdem hat Dawnbreaker auch eine Magic Weapon, die rasiert alles. Meine Hauptwaffen meines Tanks sind immer noch 2 Gatling Guns. Und so gering ist der Schadensoutput nun auch wieder nicht Aber sparsam im Munitionsverbrauch.
    Ich habe mehrere verbuggte Waffen, aber die nutze ich nur, wenn ich alleine herumgurke. Hauptsächlich nehme ich für Siloruns und Events meine Vampir/Explo Minigun und ansonsten eines meiner 3 LMGs.
    Um die Munition muss ich mir, dank des legendären Perks, keine Sorgen mehr machen.
    Dawnbreaker is online now

  11. #11 Reply With Quote
    Waldläufer Doy Amo-Uun's Avatar
    Join Date
    Jan 2013
    Location
    Hansestadt Hamburg
    Posts
    196
    Quote Originally Posted by Dawnbreaker View Post
    Ich habe mehrere verbuggte Waffen, aber die nutze ich nur, wenn ich alleine herumgurke.
    Um die Munition muss ich mir, dank des legendären Perks, keine Sorgen mehr machen.
    Das mit der Magic Weapon war jetzt nicht negativ gemeint und ich unterstelle dir auch nicht unfaires spielen. Wollte damit nur sagen, das für herkömmliche Miniguns bei nicht geskillten Spielern das Verhältnis Nutzen/Kosten negativ ausfällt. Da spiele ich doch lieber mit der Gatling Gun ohne Heavy Weapon-Perks.
    Um Munition mache ich mir auch keine Sorgen. Ich crafte noch nicht mal selbst. Bei Mangel starte ich einfach ein OP und gut ist. Ausbeute bei den OP's im Schnitt 1000 Schuss bei mir, allerdings immer auf 5mm bezogen. Andere Munitionsarten sind nicht ergiebig.


    LG der Doy
    Doy Amo-Uun is offline

  12. #12 Reply With Quote
    Wort-Spinner  Dawnbreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2012
    Location
    Himmelsfeste
    Posts
    10,083
    Quote Originally Posted by Doy Amo-Uun View Post
    Das mit der Magic Weapon war jetzt nicht negativ gemeint und ich unterstelle dir auch nicht unfaires spielen.
    Weiß ich ja.
    Ich fänd's z.B. Dir gegenüber auch unfair, wenn meine Tante Ju Dir alles vor der Nase wegballern würde.
    In Events mache ich das auch nicht, es sei denn, all meine Earl-Mitstreiter haben mal wieder ins Gras gebissen und ich stehe alleine da. Dann werden die Junkies Waffen gezückt, da kenne ich dann nix.

    Ich muss unbedingt mal meine Anti Armor Plasma Gatling mit verbessertem Verschluss austesten.
    Entweder hat Bethesda beim Nerfen gepennt oder es war Absicht. Keine Ahnung, aber dieser Verschluss bringt dieser Waffenart noch ein echtes Plus an Schaden mit.

    Ja, wieso bekomme ich als Tank eigentlich Unmengen an 5mm Munition bei den "täglichen Operationen", aber meine Sniperin erhält nur eine Handvoll 5.56?
    Dawnbreaker is online now Last edited by Dawnbreaker; 23.09.2020 at 19:53.

  13. #13 Reply With Quote
    Waldläufer Doy Amo-Uun's Avatar
    Join Date
    Jan 2013
    Location
    Hansestadt Hamburg
    Posts
    196
    Hm, die Ausbeute bei 5mm ist wohl deshalb so hoch, so denke ich mir jedenfalls, weil der Verbrauch einer Minigun bei der Berechnung des Loots zugrunde gelegt wird.

    Hehe, mir alles vor der Nase wegballern wollen....hört sich an, als würde ich mit Wattebäuschen werfen
    Doy Amo-Uun is offline

  14. #14 Reply With Quote
    Veteran Mr.Gnom's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Location
    Luxus-Höhle
    Posts
    685
    Quote Originally Posted by Doy Amo-Uun View Post
    Hm ... hört sich an, als würde ich mit Wattebäuschen werfen

    Naja, besser als mit Steinen zu werfen ... könnte ja der PC dabei kaputt gehen.


    Gruss
    Mr.Gnom

    <img src=https://forum.worldofplayers.de/forum/signaturepics/sigpic47662_3.gif border=0 alt= />
    Mr.Gnom is offline

  15. #15 Reply With Quote
    Einmalposter
    Join Date
    Oct 2020
    Location
    new york
    Posts
    1
    Ich habe das Spiel am 04.03.2020 gekauft und als großer Fallout-Fan muss ich zugeben, dass ich es zuerst nicht gekauft habe, nachdem ich den ganzen Hass gehört hatte. Nach ein paar Jahren entschied ich mich, es noch einmal zu besuchen, nachdem ich viel Fallout 4 und New Vegas gespielt hatte, und BOY, bin ich süchtig nach 76. Ich liebe dieses Spiel! Sicher, es hat ein paar bemerkenswerte Fehler, aber wow! Ich genieße dieses Spiel wirklich, VIEL! Ich kann nicht aufhören, es zu spielen. Es ist nicht wie bei einem Grand Theft Auto-Spiel, bei dem sich alle ständig gegenseitig töten. Nein, jeder scheint sich entweder zu ignorieren oder sich gegenseitig zu helfen.
    jannick is offline

  16. #16 Reply With Quote
    Waldläufer Doy Amo-Uun's Avatar
    Join Date
    Jan 2013
    Location
    Hansestadt Hamburg
    Posts
    196
    Hi jannick,

    Willkommen im Forum

    Du hast Recht, das Spiel macht teilweise enorm Spass. Und ja, wir helfen uns gegenseitig. Auf welcher Plattform spielst du? PC?
    Dann solltest du dich uns mal anschliessen

    Weiterhin noch viel Spass

    LG der Doy
    Doy Amo-Uun is offline

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •