Results 1 to 3 of 3
  1. #1 Reply With Quote
    FanPage: Sacred Legends  Golden Girl's Avatar
    Join Date
    Jan 2011
    Location
    Sonnenwind - Ancaria ☺
    Posts
    36,905
     
    Grafikpokalsieger
    Mit dem Erscheinen des neuen Kapitels im Juni 2020 von The Elder Scorlls Online: Greymoor - Das Schwarze Herz von Skyrim, welches ein ganzjähriges Abenteuer mit sich bringt, ist auch ein neuer Soundtrack entstanden.

    Wie das Team beim Komponieren, Aufnehmen und Abmischen der Musik hinter dem Spiel vorgegangen ist, könnt ihr euch hier anschauen.

    [Video]


    Interessiert ihr euch für den Soundtrack? Also nicht nur für diesen, sondern überhaupt von der The Elder Scrolls-Reihe?
    Welches sind eure Lieblingsstücke oder findet ihr diese Art von Musik gänzlich daneben?

    News auf unserer Seite.
    Golden Girl is offline Last edited by Thoronador; 22.08.2020 at 18:37. Reason: Link zu Video mit dt. Untertiteln
  2. #2 Reply With Quote
    Lehrling antonrumata's Avatar
    Join Date
    Jan 2014
    Location
    Epsilon Eridani
    Posts
    44
    Ganz ehrlich, mich sprechen sämtliche TESO-Soundtracks nicht an. Nach kurzer Zeit geht mir die Hintergrundmusik dermaßen auf den Geist, dass ich sie stumm schalte, so ein "Rumgequietsche".

    So etwas ist mir bei Skyrim nie passiert. Ich werde nie vergessen - 2011 die erste Nachtsituation im Wald nahe Flusslauf - Erpelkutte und maximale Immersion! Jeremy Souls Meisterwerk liegt regelmäßig im CDPlayer meines Autos. Ich habe mir damals sogar den Original-Soundtrack mit Signum des Künstlers besorgt.
    antonrumata is offline Last edited by antonrumata; 26.08.2020 at 21:58.
  3. #3 Reply With Quote
    FanPage: Sacred Legends  Golden Girl's Avatar
    Join Date
    Jan 2011
    Location
    Sonnenwind - Ancaria ☺
    Posts
    36,905
     
    Grafikpokalsieger
    Quote Originally Posted by antonrumata View Post
    Ganz ehrlich, mich sprechen sämtliche TESO-Soundtracks nicht an. Nach kurzer Zeit geht mir die Hintergrund dermaßen auf den Geist, dass ich sie stumm schalte, so ein "Rumgequietsche".
    Da hast du Recht... besonders episch klingt das nicht.

    Ich mag auch nicht unbedingt weibliche Chorstimmen in einem dramatischen Kampfmodus. Da gehört eine musikalische Untermalung hin die es schafft das es im Bauch anfängt zu kribbeln
    Golden Girl is offline

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •