Results 1 to 14 of 14

Dogmeat, seltsames Verhalten

  1. #1 Reply With Quote
    Burgherrin chagalle's Avatar
    Join Date
    May 2005
    Posts
    1,231
    Nachdem Dogmeat mir in der HQ geholfen hat Kellogs Spur zu folgen, sagt Piper, daß wir alleine weitergehen und Dogmeat nach Hause gehen soll. Ich schicke ihn also zum Sanctuary. Da taucht er aber nicht mehr auf. Ich habe am Anfang dort alles, auch alle Hundhütten verschrottet und ihm eine bei den Werkbänken gebaut. Da hat er sich auch immer brav aufgehalten. Ich habe natürlich das Web durchforstet und gelesen, daß er oft Probleme macht. Da ich mir keine anderen Rat wußte, habe ich ihn per moveto-Befehl gerufen. Sofort wenn er auftaucht rennt er in einem Affenzahn wieder weg, so daß man ihm nicht folgen kann. Beim 2.Versuch habe ich ihn sofort angesprochen. Als Gesprächsoption hatte ich nur Handeln und Los geht's. Also nahm ich los geht's und dann konnte ich ihn wieder zum Sanctuary schicken, aber er rennt sofort wieder weg. Was treibt er? Und wie bekomme ich ihn wieder zu seinem Platz?
    chagalle is offline

  2. #2 Reply With Quote
    Veteran Mr.Gnom's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Location
    Luxus-Höhle
    Posts
    590
    Quote Originally Posted by chagalle View Post
    Was treibt er? Und wie bekomme ich ihn wieder zu seinem Platz?

    Wenn Du Dogmeat nach Sanctuary schickst, tust Du ihn damit entlassen.
    Wenn Du zu ihm sagst "Los gehts", dann stellst Du ihn wieder ein.

    Da es oft Probleme gibt, kannst Du ...

    1. Lieber Piper entlassen und nach Sanctuary schicken. Danach eventuell wieder einstellen.
    2. Dogmeat persönlich erst nach Sanctuary (über Schnellreise) bringen und dann weitermachen.
    3. Du kannst die Mod Bester Freund installieren, damit kannst Du noch Dogmeat mitnehmen.

    Die Mod gibt es in English und in Deutsch. Du musst aber Beides downloaden.
    Auf der deutschen Seite steht die Erklärung und auch eine Mod-Beschreibung.

    Ich hoffe, ich konnte Dir damit helfen ...

    Gruss
    Mr.Gnom

    <img src=https://forum.worldofplayers.de/forum/signaturepics/sigpic47662_3.gif border=0 alt= />
    Mr.Gnom is offline

  3. #3 Reply With Quote
    Burgherrin chagalle's Avatar
    Join Date
    May 2005
    Posts
    1,231
    Sicher stelle ich ihn ein, wenn ich Los geht's sage, aber dann kann ich ihn wieder mit ihm reden und ihn nach Sanctuary schicken, nur er bleibt nicht da!
    chagalle is offline

  4. #4 Reply With Quote
    Veteran Mr.Gnom's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Location
    Luxus-Höhle
    Posts
    590
    Quote Originally Posted by chagalle View Post
    ... nur er bleibt nicht da!

    Schon mal nachgesehen, ob er zur RedRocket Tankstelle zurück gegangen ist?

    Wenn nicht, bleibt Dir nur Eine der oben genannten Möglichkeiten.


    Gruss
    Mr.Gnom

    <img src=https://forum.worldofplayers.de/forum/signaturepics/sigpic47662_3.gif border=0 alt= />
    Mr.Gnom is offline

  5. #5 Reply With Quote
    Burgherrin chagalle's Avatar
    Join Date
    May 2005
    Posts
    1,231
    Nein, am Red Rocket ist er auch nicht.
    chagalle is offline

  6. #6 Reply With Quote
    Veteran Mr.Gnom's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Location
    Luxus-Höhle
    Posts
    590
    Ich habe noch zwei Möglichkeiten gefunden:

    1. Möglichkeit: Zerstört in Sanctuary alle Hundehütten bis auf eine. Setzt sie neben Euren Spawn-Punkt und reist per Schnellreise weg und zurück nach Sacntuary Hills. Mit ein wenig Glück liegt Dogmeat dann in seiner Hütte.
    2. Möglichkeit: PC-Spieler können die Konsole aufrufen und Dogmeat so herbeirufen. Öffnet die Konsole mit der Ö-Taste und gebt "prid 0001d162" ein. Drückt Enter und gebt dann "moveto player" ein. Schon kommt der Hund angeflogen. Wenn nicht noch "enable" eingeben.

    Hoffentlich klappt es dann jetzt ...

    Gruss
    Mr.Gnom

    <img src=https://forum.worldofplayers.de/forum/signaturepics/sigpic47662_3.gif border=0 alt= />
    Mr.Gnom is offline

  7. #7 Reply With Quote
    Burgherrin chagalle's Avatar
    Join Date
    May 2005
    Posts
    1,231
    Danke dir. Habe ich beides schon gemacht, ohne Erfolg. Wie oben schon gesagt.
    chagalle is offline

  8. #8 Reply With Quote
    Veteran Mr.Gnom's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Location
    Luxus-Höhle
    Posts
    590
    Sorry ...

    Aber wenn das Alles nicht hilft, dann weiss ich leider auch nicht weiter.

    Vielleicht weiss jemand Anderes ja noch eine Möglichkeit ...


    Gruss
    Mr.Gnom

    <img src=https://forum.worldofplayers.de/forum/signaturepics/sigpic47662_3.gif border=0 alt= />
    Mr.Gnom is offline

  9. #9 Reply With Quote
    Schwertmeister Lotzi's Avatar
    Join Date
    Jul 2008
    Location
    Hessen, Wiesbaden
    Posts
    968
    Manchesmal hilft es, Steam die Dateien überprüfen zu lassen. Ich bezweifle zwar, das da was gefunden wird, aber.........

    Lotzi is offline

  10. #10 Reply With Quote
    Ehrengarde
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    2,243
    Noch mal die Ausgangslage.

    Du hast Piper als Begleiterin.
    In dieser Questpassage taucht Dogmeat aus dem Nichts auf und leitet einem zum Unterschlupf.
    Piper (Begleiterin) macht eine Bemerkung und du schickst Dogmeat nach Hause (Sanctuary).

    Du hast das Spiel weiter gespielt, die Bruderschaft hatte ihren Auftritt, aber du findest Dogmeat nicht mehr.

    Bei mir läuft es so ab, dass ich auch Dogmeat nicht extra als Begleiter einstelle und er dann einfach zum passenden Zeitpunkt auftaucht und wenn er mich dann zum Ziel geführt hat, ich in das Gebäude eingedrungen bin (weiß nicht ob es ausreicht schon das obere Gebäude zu betreten oder ob es schon der Bunker sein muss), dann verschwindet er auch wieder so automatisch wie er aufgetaucht ist und ist in seiner Siedlung (Hundehütte) zu finden.

    Ist so eine Quest, bei der man nicht selbstständig denken sollte und nur auf Questangaben achten sollte. (bemerkungen von Begleitern kann man da getrost ignorieren)
    Denke mir das es dann zu Problemen führt, wenn man selber einen Befehl gibt und das Programm von sich aus einen Weiteren.

    Denke mir, dass du keine Lust hast den ganzen Part noch einmal zu spielen und da würde ich einfach mal diesen Computer aufstellen, den es mit einem DLC gab und der ist weiß mit Standfuß - den genauen Namen habe ich nicht parat, aber ungefähr sollte er etwa wie Vault Tec Bevölkerungs .... lauten.
    Dort kann man auch Begleiter aussuchen, was eine 'Quest' startet, die nichts anderes tut, als den Begleiter mit einer Markierung zu versehen.
    Damit kann man zumindest leicht heraus bekommen, wo Dogmeat sich gerade aufhält.

    Damit komme ich zum anderen Punkt.
    Wenn ich zB. einen Begleiter neu einstelle und der Alte wird entlassen und geht zur Siedlung zurück, kann es manchmal richtig lange dauern und auch wenn ich zB. vor Ort noch etwas erledige und dann per Schnellreise zurück komme, kann es manchmal Tage dauern bis der alte Begleiter ankommt.
    Mit anderen Worten, wie lange hast du denn schon auf Dogmeat gewartet?

    Sonst braucht es den Hund auch nicht mehr für irgendwas und Boni für die Siedlung bringt er auch nicht und wenn du ihn nicht unbedingt gerne als Begleiter dabei hast, kannst du es auch getrost ignorieren und weiter spielen, da im fortgeschrittenen Spiel andere Begleiter auch deutlich Kampfstärker sind.
    Falls dir ein Hund in der Siedlung fehlt, kannst du immer noch über den Hundekäfig einen Neuen einfangen (ist vom Zufall abhängig und es kann auch ein Wildhund sein -> das wird erst bestimmt, wenn man den Käfig öffnet (vom Strom nimmt)) und der gefangene Hund bringt dann im Gegensatz zu Dogmeat etwas Moral und Verteidigung für die Siedlung.

    Gruß Wolf
    Wolf13 is online now

  11. #11 Reply With Quote
    Krieger
    Join Date
    Oct 2006
    Location
    Weinviertel, Niederösterreich
    Posts
    434
    Ich vermute ebenso wie Wolf13, dass der Befehl 'entlassen' und Dogmeat zurück senden ein Problem gemacht haben könnte. Wie Wolf13 schon beschrieben hat, ist es egal, welchen Begleiter (ausser Dogmeat) du dabei hast. Sobald du in DC die Wohnung untersucht hast, wird von der Queste her klar, dass du dem Söldner folgen sollst, und da taucht Dogmeat dann einfach auf. Ist natürlich eine Schlamperei, denn wie sollte der das denn wissen, aber wurde eben aus Bequemlichkeit so gemacht.

    Wenn du wirklich wissen willst, was da passiert, könntest du (vorher unbedingt einen Speicherstand anlegen, da wir hier etwas ausprobieren und wieder rückgängig machen wollen!!) nicht Dogmeat zu dir rufen, sondern einfach selbst zu Dogmeat gehen, wo immer er auch ist!

    Das Kommando in der Konsole dazu:
    player.moveto 0001d162.
    Das teleportiert deinen Charakter sofort zu Dogmeat, egal wo er auch ist. Manchmal sind so gesuchte NPCs dann irgendwo im 'Limbo', aber das ist selten. Ich vermute, du wirst Dogmeat entweder unterwegs oder in irgendeiner Siedlung finden. Das sollte die Frage beantworten, was passiert ist, und auch ob es nötig ist, sich Sorgen zu machen. Da ich auch eher ordnungsliebend bin, stören mich solche Sachen auch, aber meist stellt sich heraus, dass es harmlos ist.

    Falls du Dogmeat an einen Ort findest, den du nicht kennst, oder der seltsam aussieht, würde ich zurück speichern (also die Reise damit rückgängig machen) und dann etwas warten und weiter spielen.

    Wenn du Piper als Begleiterin entlässt, kannst du wahrscheinlich dann Dogmeat holen, wie du es schon versucht hast.

    Noch ein wichtiger Hinweis: Piper und mindestens ein weiterer Begleiter (Nick) sind eigentlich an dem Ort, wo man sie trifft am besten aufgehoben, wenn man sie entlässt. Und dabei hat Bethesda, trotz damals zahlreichen Hinweisen und Beschwerden, wieder mal geschlampt.

    Wenn man einen Begleiter entlässt, kommt ja ein Menü, mit dem man einen Ort wählen kann, wo er hin gehen und warten soll.
    Sobald man dieses Menü nutzt ist der ursprüngliche Ort (Nick in seinem Büro in DC, Piper bei ihrer Schwester in DC) unwiederbringlich verloren!! Das bedeutet, dass Piper nie wieder in DC lebt und ihre kleine Schwester dort alleine ist, und auch Nick sucht nie wieder sein Büro in DC auf!

    Dies ist zwar technisch nicht problematisch, da die NPCs dort nicht mehr gebraucht werden, stört aber irgendwie. Man kann das nur vermeiden, wenn man in dem Menü mit Orten nichts auswählt und abbrechen wählt - dann gehen die Begleiter an ihren Ursprungsort zurück, Nick also in sein Büro, Piper in ihre Zeitung, usw. Bei anderen Begleitern macht das keinen Sinn, aber bei einigen eben schon.

    Der Grund ist, dass alle Begleiter einen 'Heim-Ort' haben, den man aber mit Konsolen-Kommandos nicht ändern kann. Sobald man des Menü nutzt, wird der Ort aus dem Menü (Siedlung) als neuer Heim-Ort gesetzt, und das kann man nur mit einem relativ kompliziert zu nutzenden Mod mühselig wieder rückgängig machen, würde ich echt nicht empfehlen.

    Wenn dir das egal ist, kannst du den Hinweis natürlich ignorieren, mich stört das aber sehr, deswegen die Textwand
    The Old World
    Ein UO MMORPG Rollenspiel Server - Anmeldung und Spielen ist gratis!
    Ich würde mich freuen, euch dort zu treffen!
    Watermage is offline

  12. #12 Reply With Quote
    Burgherrin chagalle's Avatar
    Join Date
    May 2005
    Posts
    1,231
    Danke euch!
    chagalle is offline

  13. #13 Reply With Quote
    Veteran Mr.Gnom's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Location
    Luxus-Höhle
    Posts
    590
    Quote Originally Posted by Watermage View Post
    Wenn man einen Begleiter entlässt, kommt ja ein Menü, mit dem man einen Ort wählen kann, wo er hin gehen und warten soll.
    Sobald man dieses Menü nutzt ist der ursprüngliche Ort (Nick in seinem Büro in DC, Piper bei ihrer Schwester in DC) unwiederbringlich verloren!! Das bedeutet, dass Piper nie wieder in DC lebt und ihre kleine Schwester dort alleine ist, und auch Nick sucht nie wieder sein Büro in DC auf!

    Dies ist zwar technisch nicht problematisch, da die NPCs dort nicht mehr gebraucht werden, stört aber irgendwie. Man kann das nur vermeiden, wenn man in dem Menü mit Orten nichts auswählt und abbrechen wählt - dann gehen die Begleiter an ihren Ursprungsort zurück, Nick also in sein Büro, Piper in ihre Zeitung, usw. Bei anderen Begleitern macht das keinen Sinn, aber bei einigen eben schon.

    Der Grund ist, dass alle Begleiter einen 'Heim-Ort' haben, den man aber mit Konsolen-Kommandos nicht ändern kann. Sobald man des Menü nutzt, wird der Ort aus dem Menü (Siedlung) als neuer Heim-Ort gesetzt, und das kann man nur mit einem relativ kompliziert zu nutzenden Mod mühselig wieder rückgängig machen, würde ich echt nicht empfehlen.
    Ich weiss zwar nicht, welch "komplizierte" Mod Du damit meinst, aber ich denke,
    dass die Mod Companions Go Home all dies und mehr macht, was Du beschreibst.
    Ich habe diese Mod lange genutzt, bis ich auf Amazing Follower Tweaks umstieg.

    Gruss
    Mr.Gnom

    <img src=https://forum.worldofplayers.de/forum/signaturepics/sigpic47662_3.gif border=0 alt= />
    Mr.Gnom is offline

  14. #14 Reply With Quote
    Krieger
    Join Date
    Oct 2006
    Location
    Weinviertel, Niederösterreich
    Posts
    434
    Quote Originally Posted by Mr.Gnom View Post
    Ich weiss zwar nicht, welch "komplizierte" Mod Du damit meinst, aber ich denke,
    dass die Mod Companions Go Home all dies und mehr macht, was Du beschreibst.
    Ich habe diese Mod lange genutzt, bis ich auf Amazing Follower Tweaks umstieg.

    Gruss
    Mr.Gnom
    Genau die 'Companions Go Home': Die hat bei mir nicht geklappt, am Anfang. Der Gegenstand, den sie geben soll, ist nie aufgetaucht. Man konnte sie aber auch per Konsole benutzen, indem man eine Funktion direkt aufruft. Diese Funktion wurde nicht gefunden...

    Also habe ich mir den Mist angesehen: Irgendwas war wohl mit neuem Mod-Format (seit letztem Patch) und dem Script nicht in Ordnung. Daher habe ich es mal im Editor aufgemacht und den Script neu übersetzt. Das brachte einen Fehler, der die Übersetzung verhindert hat. Zum Glück war der Fehler simpel, eher ein Formfehler und wohl der Tatsache geschuldet, dass dieses Mod recht alt ist. Nach Ausbessern ist es dann gelaufen, aber da ich Mods eher nicht mag habe ich dann die 'reine Script/Konsolen-Version' verwendet. Das Mod klappt jetzt via Konsole, und ich habe es sowieso nur eimal gebraucht, nämlich für Nick, den ich in Far Harbour versehentlich in eine Siedlung geschickt hatte.

    Das meinte ich mit 'kompliziert' Ich würde es einem Anfänger daher eher nicht empfehlen. Die Probleme des Mods kann man leicht auch in den Posts auf Nexus nachvollziehen, wo einige Probleme damit hatten.

    Das andere Mod kenne ich, habe ich aber abgelehnt, da es mir zu viel ändert. Ich nutze derzeit noch das Mod 'Better Companions', das allerdings schon die Grenze von dem darstellt, was ich ändern will:
    Es gibt die Option, den Abstand zum Begleiter einzustellen, und es gibt 'endlose Munition'. Letzteres ist problematisch und man muss sich echt selbst einschränken damit, da Begleiter auf die Art sehr schnell viel zu stark werden. Zum Beispiel: Anfangs findet man nach harten Kämpfen auf schwereren Stufen auch mal eine Waffe, die eigentlich noch über dem Level liegt, und einige wenige Schuss Munition dazu.

    Das ist durchaus Absicht, denn wenn man diese Waffe verwendet, muss man entweder um viel Geld Munition kaufen, oder man bekommt (noch) gar keine Munition dazu. Mit dem Mod kann man diese Waffe aber dem Begleiter geben, und da er nur ein Stück Munition braucht (mit dem Mod), ballert der dann damit los und nietet alles um, bevor man noch seine Waffe gezogen hat. Bethesda wusste schon, warum sie das so machen - es wird nämlich langweilig.

    Andererseits ist das Munitions-Management für Begleiter bzw. deren Standard-Waffen, wo sie keine Munition von mir brauchen, nicht ideal gelöst, speziell auf höheren Stufen. Daher versuche ich es jetzt mal mit diesem Mod, erst seit kurzer Zeit. Das Einstellen der Distanz ist nur noch ärgerlich, da alle Scripts für Begleiter das durchaus vorsehen - aber das schwachsinnige neue 4-Pfeil Dialogsystem hat verhindert, dass man das im Dialog einstellt. Da ich es aber ärgerlich finde, wenn zB Ada immer in mich reinrennt, brauche ich das.
    The Old World
    Ein UO MMORPG Rollenspiel Server - Anmeldung und Spielen ist gratis!
    Ich würde mich freuen, euch dort zu treffen!
    Watermage is offline

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •