Home Risen Risen2 Risen3 Forum English Russian

Register FAQ Calendar Today's Posts
Results 1 to 18 of 18
  1. #1 Reply With Quote
    Ritter Raubkopiesäbel's Avatar
    Join Date
    Feb 2014
    Posts
    1,370
    PB hat zwar mit Elex eine potenziell neue Reihe begonnen, aber ist deswegen die Risen Reihe endgültig beendet? Das Ende von Teil 3 war kein endgültiger Abschluss: Die Schattenwesen sind zwar fort, aber die Titanen sind immer noch da und bedrohen die Menschheit. Gibt also ein potenzielles Ziel dem die Story in Risen 4 mehr oder weniger nachgehen könnte. Hättet Ihr persönlich Bock auf weitere Ableger? Und wie sollte dieser Aussehen? Würdet ihr mehr vom Piraten Setting aus Teil 2 haben wollen,vielleicht sogar mit offenem Meer wie in AC Blackflag? Oder lieber wie Teil 3, teils Fantasy, teils Piraten mit mehr Landmasse statt kleineren Inseln. Schreibt mal was euch dazu einfällt.


    Was würdet ihr davon halten, statt einen Menschen einen Gnom als Hauptcharakter zu haben und die Spielwelt aus dessen Sichtweite und Verständnis zu erleben?
    Raubkopiesäbel is offline

  2. #2 Reply With Quote
    Schwertmeister Loomix's Avatar
    Join Date
    Apr 2012
    Location
    Daheim
    Posts
    834
    In meinen Augen haben sowohl PB als auch die Publisher mit der Risen-Reihe abgeschlossen. Die Serie ist schlicht und ergreifend nicht in Erinnerung geblieben, als bestes Beispiel kann man dieses Forum nehmen, wenn man mal vergleicht wie viel hier früher los war und heute.
    Auch Elex sehe ich hier kritisch, in meinen Augen hat das krasse Setting einen zu experimentellen Charakter als das man daraus eine saubere Serie entwickeln kann.

    Meine persönliche Meinung ist, PB hätte nach Elex erneut einen Cut machen müssen und sich an etwas mit mehr "Substanz" wagen sollen. Es gibt noch viele Szenarien wo sich noch wenig Entwickler rangewagt haben. Das alte Rom zum Beispiel. Anhand von Spielen wie Kingdom Come Deliverance sieht man ja das ein Markt für sowas besteht.
    Loomix is offline

  3. #3 Reply With Quote
    Veteran Bjorn vom See's Avatar
    Join Date
    Jul 2015
    Location
    Haltern am See
    Posts
    591
    Das Forum würde ich jetzt nicht als Maßstab dafür nehmen wie groß das Interesse an einer Fortsetzung der Reihe ist. In anderen Foren sind auch nicht viele Leute aktiv, wenn man mal vom Gothicforum absieht. Würde ein Risen 4 angekündigt, wären hier mit Sicherheit mehr Leute unterwegs.

    Ich würde mich jedenfalls freuen, wenn die Reihe fortgesetzt wird oder wenigstens einen würdigen Abschluss erhält. Das bisherige Piratensetting finde ich gut und sollte fortgesetzt werden.
    Die Story könnte zunächst auf Arborea und ein paar Inseln und final auf dem verlorenen Kontinent spielen. Einen Gnom aber als Hauptcharakter könnte ich mir eher in einer Mod vorstellen
    oder man macht es wie in Witcher 3, wo man für kurze Zeit einen anderen Charakter spielen konnte.

    Mögliche Handlung: Ursegor könnte den Krieg gegen Ismael verloren haben und sich nach Arborea zurückgezogen haben, wo ihm Ismael folgt um den Krieg dort fortzusetzen. Ursegor könnte dem Tod geweiht sein und den Helden (entweder den aus R2 oder R3) bitten Titanenlord zu werden, was nur möglich ist, wenn er sich die Artfefakte hierfür besorgt, die auf verschiedenen Inseln zu finden sind. Um sein Ziel zu erreichen, muss der Held durch die Gebiete verschiedener Fraktionen (Piraten, Inquisition und Eingeborene) und sich einer dieser Gruppen anschließen.

    Jedenfalls macht es für die PBs mehr Sinn diese Reihe fortzuführen, da ich befürchte, dass nach Elex 2 kein großes Interesse an einem dritten Teil bestehen wird. Denn was bitteschön soll da noch kommen?

    Und wieder was neues zu beginnen, kann auch nicht die Lösung sein.
    Bjorn vom See is offline Last edited by Bjorn vom See; 22.06.2020 at 20:54.

  4. #4 Reply With Quote
    Schwertmeister Loomix's Avatar
    Join Date
    Apr 2012
    Location
    Daheim
    Posts
    834
    Ich finde PB kann ohne Probleme etwas neues beginnen. Warum kauften die Leute in erster Linie Risen oder Elex?
    Aufgrund ihrer Vergangenheit. In den ganzen Preview-Artikeln heißt es ja immer "Das neue Spiel der Gothic-Macher". Und so wäre es bei einer beliebigen neuen Marke.
    Loomix is offline

  5. #5 Reply With Quote
    Veteran Bjorn vom See's Avatar
    Join Date
    Jul 2015
    Location
    Haltern am See
    Posts
    591
    Damals profitierten Risen und Elex vom Erfolg der Gothicserie. Je mehr Jahre aber vergehen, desto weniger fällt das ins Gewicht, wenn man von den alten Fans absieht, die noch in den Foren unterwegs sind.

    Der größte Teil der jungen potenziellen Käufer sieht eher auf die Spiele, die in den letzten Jahren herausgekommen sind. Elex ist zwar erfolgreich gewesen und der zweite Teil wird es wahrscheinlich auch sein, aber dann wird alles erzählt sein, was das Elex Universum mit seinen blassen Charakteren zu bieten hat. Ich sehe da jedenfalls keinen Ansatz für einen dritten Teil, außer man zieht den Kampf gegen die neue Bedrohung in die Länge. Aber wenn man kein neues Risen machen will, wäre es besser bei dieser Serie zu bleiben, als immer wieder etwas neues auszuprobieren.

    Denn es würde sich für die Entwickler lohnen einer Spielreihe treu zu bleiben, sofern diese interessant genug ist. Die Elder Scroll Reihe hat jede Menge Spiele herausgebracht, die in einem Universum spielen und man sieht, dass sie damit erfolgreich sind. Bei Assassins Creeds und der Witcherreihe ist es ähnlich und auch Kingdome Come hat Potenzial für eine Fortsetzung.

    Ich sehe es ja bei mir selbst. Früher waren Gothic und Risen für mich die Spiele, auf die ich mich am meisten gefreut habe. Jetzt bin ich viel mehr auf eine Fortsetzung von Elder Scroll, Kingdome Come und den Witcher gespannt, als auf Elex 2.
    Bjorn vom See is offline Last edited by Bjorn vom See; 23.06.2020 at 11:34.

  6. #6 Reply With Quote
    Schwertmeister Loomix's Avatar
    Join Date
    Apr 2012
    Location
    Daheim
    Posts
    834
    Da bin ich mit dir einer Meinung. PB verkörpert mit ihren Spielen nunmal "old-school" RPGs. Die von dir genannten RPGs und deren Entwickler sind hier mehr mit der Zeit gegangen.

    Ich merke das an mir selber, vor gut 5 Jahren habe ich mich noch auf RPGs von PB gefreut, gerade weil ich eine Erfahrung wie bei den alten Gothics haben wollte. Mittlerweile, nach den o.g. Spielen, haben sich meine Präferenzen geändert. Und ich glaube so geht es vielen.
    Loomix is offline

  7. #7 Reply With Quote
    #17  Forenperser's Avatar
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    Irgendwo da draußen.....
    Posts
    29,902
    Ich denke wohl eher nicht, auch wenn es schade ist.
    Forenperser is online now

  8. #8 Reply With Quote
    Kämpfer Bakka85's Avatar
    Join Date
    Oct 2009
    Posts
    342
    Ich denke schon, das die Chancen für ein R4 gut stehen. Nordic sind dafür bekannt, AA Spiele fortzusetzen. Gabs nichts letzens einen Austausch zwischen Koch Media und Nordic (beides Schwester unter der gleichen Holding), wo die Markenrechte zu den jeweiligen Unternehmen übergegangen sind? Was ich sagen will, wenn ein Spiel in irgendeiner Weise als IP etabliert ist, versucht Nordic damit Geld zu machen. Vielleicht klappts bei Risen ja auch. Ich persönlich brauchs wirklich nicht. Die Story war einfach zu inkonsistent (und die Lore auch).
    http://forum.worldofplayers.de/forum/signaturepics/sigpic112942_1.gif
    Bakka85 is offline

  9. #9 Reply With Quote
    Ritter wolverine's Avatar
    Join Date
    Apr 2005
    Location
    in der Küstenstadt Khorinis
    Posts
    1,967
    wenn sie schon immer über Gothic definiert werden, sollen sie doch mal ein neues Gothic machen, die ingredenzien kann man hier im Forum lesen, diekritik sich zu Herzen nehmen dun dann das machen, evt. vorher noch ein SPielupdate für G3 (Balance und Ende verbessern). Ich finde es sehr schade, dass PB sich so auf Neues und aus meiner Sicht Unausgegorenes stürzen. Ich finde , es fehlt ihnen an gesunder Distanz.

    Risen fand ich von der Idee nciht so schlecht, einige Aspekte sogar sehr gut, aber es sollte im Ganzen weiterentwickelt werden, Gnome toll ect. pp, aber was so ein Spiel eben auch ausmacht hat man dann doch teilweise vergessen. Auch das mit den Inseln ok, gut, STorytelling geht aber besser, vor allem wenn man solche Bretter wie Witcher hat (im Sinne von kreativer Story). Das MErch war auch grauenhaft und ist es bis heute. Meine Anfrage nach einem Bild des geflügelten Schwertes wurde so überhaupt nicht wahrgenommen, jeder traut sich nichts, Angst und Druck , rieche ich überall.
    [Bild: x96n.jpg][Bild: euwi.jpg][Bild: 2008_fundraiser_micro_button-de.png][Bild: hardradio%20Kopie.png]
    Also wirst du dir deine Rüstung woanders besorgen müssen. *Pause* Du A****.

    Der Mensch an sich ist in aller erster Linie ein ästhetisches Problem. (Dieter Nuhr)
    für ein G3 HD mit überarbeitetem KS und Endgegner!
    wolverine is offline

  10. #10 Reply With Quote
    Everybody's Darling Defc's Avatar
    Join Date
    Dec 2002
    Posts
    11,920
    Es gibt mittlerweile viel zu viel Konkurrenz, daher glaube ich kaum das es einen vierten Teil geben wird.
    Aktuell wird dafür aber an einem Gothic-Remake gearbeitet, sogar höchstoffiziell.
    Defc is offline

  11. #11 Reply With Quote
    Deus Gothaholic's Avatar
    Join Date
    May 2007
    Posts
    14,593
    Quote Originally Posted by wolverine View Post
    wenn sie schon immer über Gothic definiert werden, sollen sie doch mal ein neues Gothic machen, die ingredenzien kann man hier im Forum lesen, diekritik sich zu Herzen nehmen dun dann das machen, evt. vorher noch ein SPielupdate für G3 (Balance und Ende verbessern). Ich finde es sehr schade, dass PB sich so auf Neues und aus meiner Sicht Unausgegorenes stürzen.
    das mag ja aus deiner Sicht so sein aber es bringt doch nichts sich ständig etwas zu wünschen von dem klar ist dass es definitiv nicht stattfinden wird. spätestens mit dem Verkauf der Gothic-Rechte an THQ und der Beauftragung von THQ Barcelona ein Remake von G1 zu machen, ist der Zug endgültig abgefahren dass PB nochmal selbst etwas im Gothic Universum macht. ist halt so und muss man irgendwann einfach auch mal akzeptieren.
    Gothaholic is offline

  12. #12 Reply With Quote
    Ritter wolverine's Avatar
    Join Date
    Apr 2005
    Location
    in der Küstenstadt Khorinis
    Posts
    1,967
    Quote Originally Posted by Gothaholic View Post
    das mag ja aus deiner Sicht so sein aber es bringt doch nichts sich ständig etwas zu wünschen von dem klar ist dass es definitiv nicht stattfinden wird. spätestens mit dem Verkauf der Gothic-Rechte an THQ und der Beauftragung von THQ Barcelona ein Remake von G1 zu machen, ist der Zug endgültig abgefahren dass PB nochmal selbst etwas im Gothic Universum macht. ist halt so und muss man irgendwann einfach auch mal akzeptieren.
    Ich kann deinen Post verstehen, aber es gibt eben auch Dinge, die einfach anders gehören, aus meiner Sicht und die es doch so gibt. Plastikmüll, Privatisierung von Trinkwasser, bezahlDLCs, und und und

    interessant dabvei ist, dass von Seiten Pb es eher hieß "wir möchten mal was anderes machen", Fans dabei eher die Rechtegründe zitieren. Es ist seit Jahren ein Vorbeireden als ob sich Abahachi und Ranger für immer zerstritten haben.
    [Bild: x96n.jpg][Bild: euwi.jpg][Bild: 2008_fundraiser_micro_button-de.png][Bild: hardradio%20Kopie.png]
    Also wirst du dir deine Rüstung woanders besorgen müssen. *Pause* Du A****.

    Der Mensch an sich ist in aller erster Linie ein ästhetisches Problem. (Dieter Nuhr)
    für ein G3 HD mit überarbeitetem KS und Endgegner!
    wolverine is offline

  13. #13 Reply With Quote
    Deus Gothaholic's Avatar
    Join Date
    May 2007
    Posts
    14,593
    Quote Originally Posted by wolverine View Post
    interessant dabvei ist, dass von Seiten Pb es eher hieß "wir möchten mal was anderes machen", Fans dabei eher die Rechtegründe zitieren. Es ist seit Jahren ein Vorbeireden als ob sich Abahachi und Ranger für immer zerstritten haben.
    von einem "aneinander Vorbeireden" kann finde ich nicht die Rede sein. es ist doch vielmehr so dass es seitens PB in den letzten 10 Jahren keine einzige auch noch so kleine Äußerung in die Richtung gab dass man nochmal etwas im Gothic-Universum machen möchte. von daher bin ich der festen Überzeugung dass das Thema Gothic für PB schon seit längerem abgeschlossen ist.
    Gothaholic is offline

  14. #14 Reply With Quote
    Ritter wolverine's Avatar
    Join Date
    Apr 2005
    Location
    in der Küstenstadt Khorinis
    Posts
    1,967
    Quote Originally Posted by Gothaholic View Post
    von einem "aneinander Vorbeireden" kann finde ich nicht die Rede sein. es ist doch vielmehr so dass es seitens PB in den letzten 10 Jahren keine einzige auch noch so kleine Äußerung in die Richtung gab dass man nochmal etwas im Gothic-Universum machen möchte. von daher bin ich der festen Überzeugung dass das Thema Gothic für PB schon seit längerem abgeschlossen ist.
    richtig ist, dass es , wie du schreibst, keine Äußerung in Richtung Gothic von PB gab, richtig ist aber auch, dass es keine dagegen gab.

    btw: hattemir jetzt mal das Gamestar Gothic feature durchgelesen udn bin noch überzeugter, dass G3 überarbeitet gehört und die Ideen dort , die angedacht waren, implementiert /stw komplexes Revolutionssystem. Es ist "die Unvollendete", leider
    [Bild: x96n.jpg][Bild: euwi.jpg][Bild: 2008_fundraiser_micro_button-de.png][Bild: hardradio%20Kopie.png]
    Also wirst du dir deine Rüstung woanders besorgen müssen. *Pause* Du A****.

    Der Mensch an sich ist in aller erster Linie ein ästhetisches Problem. (Dieter Nuhr)
    für ein G3 HD mit überarbeitetem KS und Endgegner!
    wolverine is offline

  15. #15 Reply With Quote
    Veteran Bjorn vom See's Avatar
    Join Date
    Jul 2015
    Location
    Haltern am See
    Posts
    591
    Quote Originally Posted by wolverine View Post
    richtig ist, dass es , wie du schreibst, keine Äußerung in Richtung Gothic von PB gab, richtig ist aber auch, dass es keine dagegen gab.

    btw: hattemir jetzt mal das Gamestar Gothic feature durchgelesen udn bin noch überzeugter, dass G3 überarbeitet gehört und die Ideen dort , die angedacht waren, implementiert /stw komplexes Revolutionssystem. Es ist "die Unvollendete", leider
    Wird es doch und zwar vom CSP Modteam.
    Bjorn vom See is offline

  16. #16 Reply With Quote
    Deus Gothaholic's Avatar
    Join Date
    May 2007
    Posts
    14,593
    Quote Originally Posted by Bjorn vom See View Post
    Wird es doch und zwar vom CSP Modteam.
    na ja, das ist aber keine professionelle Überarbeitung. nicht falsch verstehen, ich finde es toll wie viel Energie das Team aufbringt, aber schon alleine die fehlende Vertonung von den Unmengen die es an neuem Text geben wird ist für mich schon fast ein k.o. Kriterium (oder hat sich da was geändert? ich verfolge das Projekt nur sehr sporadisch).
    Gothaholic is offline

  17. #17 Reply With Quote
    Veteran Ajanna's Avatar
    Join Date
    Mar 2020
    Location
    Hessen
    Posts
    615
    Ich könnte mir eher ein Prequel vorstellen, da es innerhalb der Risenteile nicht so viel auf einander Aufbauendes gab.
    "It's time you had an educaejun" (Ornir)
    Ajanna is offline

  18. #18 Reply With Quote
    Veteran Bjorn vom See's Avatar
    Join Date
    Jul 2015
    Location
    Haltern am See
    Posts
    591
    Quote Originally Posted by Gothaholic View Post
    na ja, das ist aber keine professionelle Überarbeitung. nicht falsch verstehen, ich finde es toll wie viel Energie das Team aufbringt, aber schon alleine die fehlende Vertonung von den Unmengen die es an neuem Text geben wird ist für mich schon fast ein k.o. Kriterium (oder hat sich da was geändert? ich verfolge das Projekt nur sehr sporadisch).
    Ehrlich gesagt glaube ich nicht, dass es ein professionelles Team besser machen könnte, wenn man jetzt von der fehlenden Vertonung absieht. Eine komplette Sprachausgabe wird es leider nicht geben. Das liegt auch daran, dass viele Sprecher nicht mehr zur Verfügung stehen. Der von Lester ist tot und die der anderen Freunde sind mittlerweile im Ruhestand wie ich gelesen habe. Lediglich Christian Wewerka und Bodo Henkel könnte man noch rekrutieren. Das könnte das CSP Team ja mal versuchen. Immerhin ist Bodos Stimme auch in ein paar Gothic 2 Mods zu hören.

    Quote Originally Posted by Ajanna View Post
    Ich könnte mir eher ein Prequel vorstellen, da es innerhalb der Risenteile nicht so viel auf einander Aufbauendes gab.
    Das hätte wirklich was! Ich hätte gerne was von der Insel erfahren, von der der Namenlose geflüchtet ist. Weiß jemand von euch wie die Insel hieß?
    Bjorn vom See is offline Last edited by Bjorn vom See; 25.10.2020 at 13:19.

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •