Page 2 of 2 « First 12
Results 21 to 23 of 23

Politische Bedeutung der Reichsflagge

  1. #21 Reply With Quote

    Bleibt zu Hause ...!
    smiloDon's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Tiefer im Westen
    Posts
    76,495
    Quote Originally Posted by Ajanna View Post
    Warum soll es „besser“ sein, wenn sich Leute die Fahne des Kaiserreichs aufhängen? Weil sie dann „nur“ den Gedanken einer Standes- statt einer Rasse-Elite vertreten?
    Wer hat dies behauptet?
    Nein, aber Rechtsextremisten haben mit der Demokratie nichts am Hut, die Verwendung der Flagge des Kaiserreichs hat sich als Code für ihre politische Gesinnung etabliert.
    smiloDon is offline

  2. #22 Reply With Quote
    Drachentöter Lord Kaktus's Avatar
    Join Date
    Aug 2018
    Location
    Auf dem Mond
    Posts
    4,435
    Für mich ist das eine dämliche Flagge, die ich mit dem deutschen Kaiserreich assoziere. Mir wäre das auch egal. Vielleicht wohnt da auch nur ein Begeisterter Kaiserreichs-Anhänger.
    In Österreich haben wir ja einen ähnlichen Faible.

    In Österreich sehe ich auf dem Land auch hin und wieder mal Österreichflaggen wehen. Ich habe damit kein Problem. Ich war mal in Ödenburg(Sopron) wandern, gefühlt war in der Innenstadt an jeder Hausecke eine ungarische Flagge.
    Do you know what we´re doing here!? Tell that Genius what they have done! Tell fucking Gorbatschow! Tell them!
    I have nothing to offer but blood, toil, tears and sweat


    Lord Kaktus is offline

  3. #23 Reply With Quote
    Deus Heinz-Fiction's Avatar
    Join Date
    Oct 2005
    Posts
    10,979
    Also ich würde das weite suchen.
    Heinz-Fiction is online now

Page 2 of 2 « First 12

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •