Page 3 of 3 « First 123
Results 41 to 54 of 54

Die Behälterfrage und mehr

  1. #41 Reply With Quote
    Deus VRanger's Avatar
    Join Date
    Dec 2010
    Location
    Alte Militärbasis
    Posts
    21,063
    Quote Originally Posted by urphate View Post
    Ok, das scheint dann einfacher zu sein, denn den Mysterienquest habe ich gestern abgeschlossen.
    Ich hätte halt nur erwartet, dass dann alle Gegner highlevel sind, wie im Skiort und nicht nur ein Obermotz.

    Das würde mit einem eigenen 1st Account anders sein ?
    Zuerst mal Glückwunsch zum Abschluss der Quest Da dürften ja ne Menge an Punkten zusammengekommen sein.

    Zu dem 1st Account, also einer privaten Map. Ich spiele es nicht. Doch das was ich bisher gelesen habe: Es handelt sich im eine eigene Instanz auf einem beliebigen Server und somit auf einer beliebigen Karte. Insofern gehören alle dort verfügbaren Aufgaben Dir, auch das dann zu findende Lot. Jedoch ist mir nicht bekannt, dass man beim 1st Account den Schwierigkeitsgrad einstellen könnte. Denn so habe ich Deine Frage gelesen. Ob die Karten immer noch abgefarmt sein können, weil man darauf gelandet ist, müssen die erzählen, die das Abbo derzeit haben.

    Grüße
    VRanger
    VRanger is offline

  2. #42 Reply With Quote
    Das Ziel ist im Weg urphate's Avatar
    Join Date
    Oct 2008
    Location
    Perle der Voreifel
    Posts
    21,048
    Ein wählbarer Schwierigkeitsgrad wäre schön, ist aber nicht das wesentliche für mich.

    Wenn ich alleine auf der Map bin würde das aber die Gefahr abschalten, dass ein Highlevel vorher durchgezogen ist, und die Gegner alle auf "unbesiegbar für mich" geschaltet hat. So habe ich es zumindest verstanden.

    Die Frage wäre auch, wie lange das anhält und wie groß der Einflussbereich des Highlevelspielers ist.

    Im Moment ist das aber Jammern auf hohem Niveau.
    Ich persönlich finde den Preis eines 1st Accounts recht hoch, zu hoch für die Probleme, die ich im Moment habe.
    Alle Begegnungen mit anderen Spielern waren bisher freundlich. Ein einziges Mal konnte ich nicht in eine Welt, weil mein Camp nicht plaziert werden konnte (ich vermute mal, dass ein anderer Spieler sein Camp mehr oder weniger auf der gleichen Stelle gebaut hatte)
    Das war aber nur eine minimale zeitliche Verzögerung.

    Frustrierend wäre es aber, wenn ich die meisten Missionen nicht abschließen kann, weil die Gegner zu stark sind, denn wer garantiert mir denn, dass sie beim nächsten Mal leichter sind (ich 30, Gegner 65, nächstes mal ich 65 und der Gegner dann vlt 150 ?)
    Dann würde das Ganze einfach zu zeitaufwändig, wenn man erst kilometerweit durch Appalachia schleicht, nur um 30 Meter vor dem Questziel umzukehren.
    Mer hale Pol

    Wär ich ein Huhn, wär ich eine Legende
    urphate is offline

  3. #43 Reply With Quote
    Wort-Spinner  Dawnbreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2012
    Location
    Himmelsfeste
    Posts
    9,023
    Es gibt ein Level Cap bei Feinden. Mutanten z.B. haben max. Level 68. Bei Viechern kann es höher sein. Level 80 Brandbestien wären da ein Beispiel.

    Je höher Dein Level ist, desto mehr Perkkarten hast Du, die zu Deinem Build passen. Du machst mehr Schaden.
    Mit Level 30 kommen eigentlich nur das Ash Heap und das Toxic Valley in Frage. In diesen Gebieten sind die Level der Feinde niedriger. Genauso verhält es sich beim Top of the World. Das wurde generft, damit Neulinge die Hauptquest (Basegame) angehen können, aber drumherum herrscht max. Level.

    So richtig überall herumschleichen und questen würde ich vor Level 50 nicht. Da ist man sonst schnell am Ende. Du brauchst Ausrüstung mit max. Level.

    Ich treibe mich mit Level 15 auch nur im Golfclub herum, weil ich Whitespring im schlaf kenne und auch die Ecken, in welchen man relativ gefahrlos Ghule abknallen kann. Zumal ich Mutationen nutze.
    Benutzt hatte ich ein Spielercamp, um dorthin zu kommen. Das ist, zugeegben, die faule Art des Reisens, aber so kommt man schnell überall hin, um sich selbst Spawnlocations freizuschalten.
    Dawnbreaker is offline

  4. #44 Reply With Quote
    Das Ziel ist im Weg urphate's Avatar
    Join Date
    Oct 2008
    Location
    Perle der Voreifel
    Posts
    21,048
    Was ist denn mit der Bruchpilotin Daguerre los ?

    Ich hab sie gefunden, ihr ein Stimpak gegeben, hab den Flugdatenschreiber geborgen und soll zu ihr zurückkehren.

    Mach ich das, jammert sie nur über Auarücken.

    Ich glaube mein Rücken macht nicht mehr mit, ist alles was sie sagt, keine weitere Interaktion möglich.
    Mer hale Pol

    Wär ich ein Huhn, wär ich eine Legende
    urphate is offline

  5. #45 Reply With Quote
    Wort-Spinner  Dawnbreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2012
    Location
    Himmelsfeste
    Posts
    9,023
    Quote Originally Posted by urphate View Post
    Ich glaube mein Rücken macht nicht mehr mit, ist alles was sie sagt, keine weitere Interaktion möglich.
    Kann es sein, dass Du ihr schon angeboten hast, in Dein Camp zu ziehen? Wie viele Aufgaben hattest Du bislang für sie gemacht? Der Flugschreiber war ja nur der erste Teil.
    Falls Du schon weiter bist, dann gehe mal in Deinem Camp in den Workshop Modus und gucke unter dem Reiter "Begleiter", ob Du ihre Computerkonsole aufstellen kannst. Dann zieht sie bei Dir ein und ihre Questreihe geht weiter. Aber sei gewarnt: Es wird happig.
    Dawnbreaker is offline

  6. #46 Reply With Quote
    Das Ziel ist im Weg urphate's Avatar
    Join Date
    Oct 2008
    Location
    Perle der Voreifel
    Posts
    21,048
    Quote Originally Posted by Dawnbreaker View Post
    Kann es sein, dass Du ihr schon angeboten hast, in Dein Camp zu ziehen? Wie viele Aufgaben hattest Du bislang für sie gemacht? Der Flugschreiber war ja nur der erste Teil.
    Falls Du schon weiter bist, dann gehe mal in Deinem Camp in den Workshop Modus und gucke unter dem Reiter "Begleiter", ob Du ihre Computerkonsole aufstellen kannst. Dann zieht sie bei Dir ein und ihre Questreihe geht weiter. Aber sei gewarnt: Es wird happig.
    Ich hab bisher nur die Daten des Flugdatenschreibers ausgelesen, den mitgenommen ( die Supermutanten erledigt, allerdings vorher)
    Im Questlog steht, gehe zu Daguerre zurück.
    Die Dialogoption : komm in mein camp oder so ähnlich hatte ich noch nicht.
    Ich bin auch schon mehrfach aus dem Bunker raus und wieder rein.
    Aber ok, die Bauoption bei mir im camp werde ich checken.
    Danke
    Mer hale Pol

    Wär ich ein Huhn, wär ich eine Legende
    urphate is offline

  7. #47 Reply With Quote
    Wort-Spinner  Dawnbreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2012
    Location
    Himmelsfeste
    Posts
    9,023
    Quote Originally Posted by urphate View Post
    Ich hab bisher nur die Daten des Flugdatenschreibers ausgelesen, den mitgenommen ( die Supermutanten erledigt, allerdings vorher)
    Im Questlog steht, gehe zu Daguerre zurück.
    Oje, das klingt eher nach einem Bug, denn bevor Daguerre den Bunker verlässt, kommen noch ein paar weitere Aufgaben.
    Dawnbreaker is offline

  8. #48 Reply With Quote
    Das Ziel ist im Weg urphate's Avatar
    Join Date
    Oct 2008
    Location
    Perle der Voreifel
    Posts
    21,048
    Ich war heute noch mal da, aber ohne Erfolg.
    Auch am Terminal im Bunker kann ich nichts mit dem Flugschreiber anstellen, den ich definitiv im Inventar habe.
    Mer hale Pol

    Wär ich ein Huhn, wär ich eine Legende
    urphate is offline

  9. #49 Reply With Quote
    Das Ziel ist im Weg urphate's Avatar
    Join Date
    Oct 2008
    Location
    Perle der Voreifel
    Posts
    21,048
    Ich muss mal eine ganze blöde Frage stellen.

    Was soll das eigentlich mit den Atombomben?

    Ein Spieler bastelt sich was zusammen und zündet dann eine Bombe.

    Wozu ?
    Mer hale Pol

    Wär ich ein Huhn, wär ich eine Legende
    urphate is offline

  10. #50 Reply With Quote
    Halbgott Pursuivant's Avatar
    Join Date
    Feb 2011
    Location
    Metro-Ruhr
    Posts
    9,289
    Es kommt darauf an wohin man die Rakete abfeuert.

    - Ziel in der Nähe der verglasten Höhle, südöstlich von Watoga, es erscheint eine Flughörnchen Queen, deren Abschuss (zusammen mit mehreren Spielern) einiges an guten Items bringt.
    - Whitespring, die Ghule mutieren zu Leuchtenden und einige Pflanzen mutieren auch, so dass man Vorstufen zu Flux einsammeln kann. Man kann die Rakete auch zu anderen Zielen lenken was fast den gleichen Effekt hat.

    Flux ist später sehr wichtig, wenn man Waffen bzw. Rüstungen, PAs pimpen will.
    Kurz gesagt es ist Endspiel-Content! Wo man sich nur mit Highlevelchars hintrauen sollte.

    Seit ein paar Monaten knallt es aber nicht mehr so oft, es sei denn man hat als Spieler eine feststehende Crew mit der man sich zum nuken trifft. Der Event wird aber oft nur noch auf privaten Karten gestartet - es gibt zu viele Idioten, die zur Hatz mit gecheateten Waffen erscheinen und so eine Queen in 5 Sekunden vom Himmel holen.
    Bis vor ein paar Monaten war ich oft mit den "Schwarzmeer Kosaken" (ein paar Russen) auf Tour. Allerdings spielen die FO 76 nicht mehr. Hach - das waren noch Zeiten.
    Dawnie hat noch eine Crew, mit der es ab und an mal abgeht.
    Heute muss man sich Flux kaufen, wenn man nicht täglich 6 Stunden zockt und dabei Maphopping betreibt. Flux ist aber verdammt teuer geworden, wenn man es überhaupt bekommt.
    Pursuivant is offline

  11. #51 Reply With Quote
    Das Ziel ist im Weg urphate's Avatar
    Join Date
    Oct 2008
    Location
    Perle der Voreifel
    Posts
    21,048
    Ich muß zugeben, dass ich mich in das Spiel nicht sooo intensiv eingelesen habe sondern einfach losgelegt habe.

    Daher weiß ich auch nicht, wie ich denn eine Atombombe zünden könnte.

    Und kann ich die auch auf eine Stadt mitten auf der Map werfen (was ich ziemlich blöde fände) oder nur auf diese Ziele, die du genannt hast ?
    Mer hale Pol

    Wär ich ein Huhn, wär ich eine Legende
    urphate is offline

  12. #52 Reply With Quote
    Halbgott Pursuivant's Avatar
    Join Date
    Feb 2011
    Location
    Metro-Ruhr
    Posts
    9,289
    Du musst erst mal die Questreihe für die Enclave absolvieren, nach Abschluss wirst du zum Brigadier befördert, bekommst Zugang zur Kommandozentrale unter Whitespring und alle Optionen für die Raketensilos. Nuuur so einfach ist es nicht. Für den Abschuss brauchst du bestimmte Items, die du dir erst mal zusammenquesten musst. Ich will nicht spoilern, nur so viel, du hast einen langen Weg vor dir.
    Du kannst die Bomben hinwerfen wo du willst - nur der innere Wald ist Tabu! Es ist aber nicht besonders zweckmäßig die Bomben irgendwo in die Pampa zu werfen. Dafür ist es zu "teuer"!
    Pursuivant is offline

  13. #53 Reply With Quote
    Das Ziel ist im Weg urphate's Avatar
    Join Date
    Oct 2008
    Location
    Perle der Voreifel
    Posts
    21,048
    Ok Danke

    Auch wenn ich, von den Belohnungen und dem Abwurf auf entlegene Locations mal abgesehen, momentan noch nicht so begeistert von dieser Spielvariante bin.

    Rein logisch müßte ja ein Abwurf über einer Stadt ja auch die komplette Infrastruktur dauerhaft zerstören.
    Ich meine, die letzten Atombomben in FO haben ja an den Gebäuden auch deutliche Spuren hinterlassen.
    Mer hale Pol

    Wär ich ein Huhn, wär ich eine Legende
    urphate is offline

  14. #54 Reply With Quote
    Halbgott Pursuivant's Avatar
    Join Date
    Feb 2011
    Location
    Metro-Ruhr
    Posts
    9,289
    Nö, es wird nichts zerstört! Nur die Viecher und Pflanzen ändern sich für kurze Zeit! Beth -Logik eben. Wenn ich es noch richtig behalten habe, dann ist Appalachia von Atombomben weitgehend verschont geblieben. An den Gebäuden etc. nagte der Zahn der Zeit, bzw. Meshes und Texturen sind von FO 4 weitgehend übernommen worden.
    Pursuivant is offline

Page 3 of 3 « First 123

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •