Page 6 of 14 « First ... 234567891013 ... Last »
Results 101 to 120 of 276
  1. #101 Reply With Quote
    Größter Sumpfgolem Alexander-JJ's Avatar
    Join Date
    Dec 2004
    Location
    im Großen Sumpf
    Posts
    7,419
    Quote Originally Posted by Defc View Post
    ... Hier wäre z.B. Mundpropaganda interessant. Gehen wir mal davon aus (wenn wir bei dem obigen Beispiel aus Odyssey bleiben), ich habe die Familie sterben lassen, so wäre es cool gewesen, wenn umliegende Dörfer und Menschen von meiner Tat Wind bekommen und meine Anwesenheit dann darauf basierend kommentiert hätten (ala "da ist der Kerl, der das Leben der Familie XYZ auf dem Gewissen hat!" / "was für eine Kreatur erlaubt den Tod einer ganzen Familie?"). ...
    Auf Kefalonia hätte das durchaus Tagesgespräch sein können. Aber ich glaube nicht das irgendwer Alexios/Kassandra Vorwürfe gemacht hätte. Wenn, dann hätte man ihm eher das Töten des Priesters und der Wachen zur Last gelegt. Seuchen/Krankheiten waren Strafen der Götter und Anweisungen von Priestern musste in solchen Fällen Folge geleistet werden. Das töten von Priestern hingegen war ein Sakrileg.
    "Vittoria agli Assassini!"

    - Caterina Sforza, Rom, 1503
    Alexander-JJ is offline
  2. #102 Reply With Quote
    #17  Forenperser's Avatar
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    Irgendwo da draußen.....
    Posts
    29,702
    Ernsthaft jetzt, "Denkt an die Kinder" Anti-Killerspiel-Advokaten?

    In welchem Jahr sind wir hier, 2001?
    Forenperser is offline Last edited by Forenperser; 06.05.2020 at 16:12.
  3. #103 Reply With Quote
    Assassins-Creed.de Team da_irga's Avatar
    Join Date
    Mar 2007
    Location
    Niederbayern
    Posts
    10,559
    da_irga is offline Last edited by da_irga; 16.05.2020 at 19:55.
  4. #104 Reply With Quote
    Held Rabenkopf's Avatar
    Join Date
    May 2013
    Location
    Ein dunkler Ort zum Pläne schmieden
    Posts
    5,904


    King Eric
    : "Why not leave your work and your Brotherhood in the shadows?"
    Torgny
    : "Because my Brotherhood has an enemy. We oppose an Order that has gained tremendous power among the Franks, and their influence is spreading. They have had dealings with Harald of Denmark, who sails with Styrbjörn."
    ―King Eric of Sweden and Torgny the Lawspeaker about the Brotherhood's purpose, 985.[src]

    At the time of the Great Heathen Army's raids of England and battles against King Alfred the Great, the Brotherhood maintained a presence in England. The viking Eivor got involved with the Brotherhood to some degree, [20] at some point in or after 873.[21]
    By the later half of the 10th century, the Brotherhood had made its way over to Scandinavia, which was then inhabited by the Norsemen. The Brotherhood had affiliated themselves with King Eric of Sweden, and the Brotherhood's Mentor, Torgny the Lawspeaker, served as King Eric's advisor.[22]
    As of 985, the Brotherhood opposed the Scandinavian prince Styrbjörn the Strong, King Eric's nephew. The Brotherhood suspected that Styrbjörn's ally, King Harald Bluetooth, was affiliated with the predecessors of the Templar Order and in possession of a Piece of Eden, one of the prongs of the Trident of Eden. To oppose the Order's expansion to Scandinavia, the Brotherhood's members, namely Thorvald Hjaltason, opposed Styrbjörn's campaigns against King Eric, fighting to remove the Order's against from their ranks.[22]
    Quelle

    Was glaubt ihr: wieviel davon wird durch das neue Spiel dekanonisiert?
    "Wenn du das Unmögliche ausgeschlossen hast, dann ist das was übrig bleiben muss, wie unwahrscheinlich es auch sein mag, die Wahrheit." - Sherlock Holmes alias Sir Arthur Conan Doyle
    "Erst ignorieren sie dich, dann lachen sie dich aus, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du." - Mahatma Ghandi
    "Eine Falle zu erkennen ist eine Sache, sie zu umgehen eine völlig andere." - Ranma 1/2
    "Mein Name ist Ozymandias, König der Könige. Schauet auf mein Werk, ihr Mächtigen, und verzweifelt." - Ozymandias
    "Der größte Trick des Teufels ist es die Welt glauben zu lassen, dass er nicht existiert." - Die üblichen Verdächtigen
    "Nichts ist unmöglich, solange du es dir vorstellen kannst." - Professor Hubert Farnsworth
    "Maybe you are right...maybe we can't win this. But we'll fight you regardless. Yes, people will die. Maybe we'll lose half of the galaxy...maybe more. However insignificant we might be: We will fight, We will sacrifice and We will find a way....that's what humans do!" - Commander Shepard
    Rabenkopf is offline
  5. #105 Reply With Quote
    Klatschfettig Defc's Avatar
    Join Date
    Dec 2002
    Location
    Bielefeld/Hameln
    Posts
    5,011
    Oh, da bin ich so gespannt drauf!

    Das ist aber nicht das XBOX Series-X Gameplay oder? Kann den Link leider im Büro nicht öffnen und bisher war mir nur bekannt, dass MS wohl ein Series-X-Stream mit Valhalla-Gameplay starten wollte, nur nicht wann.

    Und wieder neue Infos:

    - Romanzen sollen in Valhalla tiefgreifender und generell besser dargestellt werden

    - Zahlenwerte sollen keine große Rolle mehr spielen, das bedeutet in etwa, dass Rüstungen, die optisch stark aussehen, auch wirklich gut schützen sollen (man kennt es ja aus diversen RPGs: man findet eine neue Rüstung, die vom Aussehen her schwächer dahergekommt als die bisherige, aber trotzdem bessere Werte hat - das soll wohl in Valhalla anders sein)

    Für mich keine wirklich wichtige Neuigkeit, da ich eher selten Romanzen in Videospielen wahrnehme, ausgenommen sie sind mit der Hauptgeschichte verbunden.
    In Odyssey wirkten die Romanzen aber doch etwas merkwürdig, vor allem weil die Dialoge eher mau waren und man gefühlt viel zu schnell "ans Ziel" kam.
    Defc is offline Last edited by Defc; 07.05.2020 at 09:13.
  6. #106 Reply With Quote
    Größter Sumpfgolem Alexander-JJ's Avatar
    Join Date
    Dec 2004
    Location
    im Großen Sumpf
    Posts
    7,419
    Quote Originally Posted by Rabenkopf View Post
    ... Was glaubt ihr: wieviel davon wird durch das neue Spiel dekanonisiert?
    Schwer zu sagen. Schweden wird wohl keine Rolle spielen. Also wird Valhalla diesen Teil des Kanons wohl einfach ignorieren oder höchstens am Rande erwähnen. Seit Origins sind die alten Assassinen wie Rebecca und Shaun ja auch einfach "weg" bzw. in der Versenkung verschwunden. So wird es wohl dem gesamten alten Kanon ergehen. Valhalla wird sicher neue Figuren einführen, auch was die Gegenwartsgeschichte angeht und natürlich die Bruderschaften/Orden in der Wikingerzeit.

    Quote Originally Posted by Defc View Post
    ... - Romanzen sollen in Valhalla tiefgreifender und generell besser dargestellt werden...
    Das ist nach Odyssey ja nicht schwer. Einfach zwei bis drei Dialoge mehr und vielleicht mal einen Kuss zwischendurch und schon ist das "besser" dargestellt.

    Quote Originally Posted by Defc View Post
    ... - Zahlenwerte sollen keine große Rolle mehr spielen, das bedeutet in etwa, dass Rüstungen, die optisch stark aussehen, auch wirklich gut schützen sollen (man kennt es ja aus diversen RPGs: man findet eine neue Rüstung, die vom Aussehen her schwächer dahergekommt als die bisherige, aber trotzdem bessere Werte hat - das soll wohl in Valhalla anders sein...
    Das hört sich leider nicht gut an. Bei den Tonnen an Ausrüstung die man in Odyssey bekommt sind "Zahlenwerte" extrem wichtig. Wenn man wie in Gothic II nur eine handvoll Rüstungen findet, dann kann man da auch mit optischen Unterscheidungen arbeiten. Aber bei der Flut und Masse an Rüstungen und Ausrüstung wie in Odyssey braucht man unbedingt exakte Zahlenwerte.
    "Vittoria agli Assassini!"

    - Caterina Sforza, Rom, 1503
    Alexander-JJ is offline
  7. #107 Reply With Quote
    Klatschfettig Defc's Avatar
    Join Date
    Dec 2002
    Location
    Bielefeld/Hameln
    Posts
    5,011
    Ich denke, sie werden die verfügbaren Rüstungen und Gegenstände etwas reduzieren und zusehen, dass der Spieler nicht unnötig mit Krempel überhäuft wird.
    In Origins gab es ja kaum sinnvollen Loot, in Odyssey war es dann zu viel Loot - in Valhalla sollte es also durchaus machbar sein, die goldene Mitte zu finden.

    Wenn man mal ehrlich ist, war der Großteil der Gegenstände in Odyssey absoluter Bullshit und höchstens zu Beginn nutzbar, auch wenn hin und wieder mal tolle Waffen und/oder Rüstungsteile dabei waren.
    Die besten Rüstungen und Waffen stammten alle aus Sets, die man auch nur durch die Kultisten (und selten als Loot) finden konnte. Im NG+ war es dann gar nicht mehr nötig, den zufälligen Loot zu nutzen, weil man da im besten Falle sowieso schon alle Sets und die dazugehörigen Waffen besessen hat.

    Ich habe am Ende nur noch zwischen einzelnen Sets gewechselt, je nach dem wie ich Alexios spielen wollte. Beim Loot war zwar, wie erwähnt, hin und wieder mal eine bessere Waffe dabei, aber bei Rüstungsteilen blieb ich meist bei den Sets, allein wegen dem Bonus, den es für ein komplettes, getragenes Set gab.

    In Valhalla wären eine handvoll Sets (vielleicht je 2 Sets für eine Ausrichtung, also 2 Jägersets, 2 Assassinensets, 2 Kriegersets + 1-2 Allrounder-Sets) und generell besserer, setunabhängiger Loot schön.
    Wie erwähnt drängten die Boni eines kompletten Sets den Spieler ja oft dazu, auch alle Teile des jeweiligen Sets dauerhaft zu tragen, wenn man nicht gerade auf die Boni verzichten wollte - das sollte Ubisoft dieses Mal etwas lockerer angehen und die Boni vielleicht nicht auf ALLE Setteile ausbreiten, sodass es auch reichen würde, 3 statt 5 Teilen zu tragen, um die Boni zu erhalten.
    Defc is offline
  8. #108 Reply With Quote
    Held Rabenkopf's Avatar
    Join Date
    May 2013
    Location
    Ein dunkler Ort zum Pläne schmieden
    Posts
    5,904
    Quote Originally Posted by Alexander-JJ View Post
    Schwer zu sagen. Schweden wird wohl keine Rolle spielen. Also wird Valhalla diesen Teil des Kanons wohl einfach ignorieren oder höchstens am Rande erwähnen. Seit Origins sind die alten Assassinen wie Rebecca und Shaun ja auch einfach "weg" bzw. in der Versenkung verschwunden. So wird es wohl dem gesamten alten Kanon ergehen. Valhalla wird sicher neue Figuren einführen, auch was die Gegenwartsgeschichte angeht und natürlich die Bruderschaften/Orden in der Wikingerzeit.
    Zwei Dinge, die aber hier zum Kanon gehören und indirekt Valhalla beeinflussen könnten: die Templer waren sogar 100 Jahre später nicht in Skandinavien tätig (obwohl sie es wollten) und ein Assassine war der Berater eines Königs - was deren Einfluss zeigt. Zweitens waren die Templer 100 Jahre später bereits so mächtig in der Kirche vertreten, dass Papst Silvester II. ein Templer war - auch dass müsste man in Valhalla spüren (immerhin hat Alfred die Kirche stark gefördert)
    "Wenn du das Unmögliche ausgeschlossen hast, dann ist das was übrig bleiben muss, wie unwahrscheinlich es auch sein mag, die Wahrheit." - Sherlock Holmes alias Sir Arthur Conan Doyle
    "Erst ignorieren sie dich, dann lachen sie dich aus, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du." - Mahatma Ghandi
    "Eine Falle zu erkennen ist eine Sache, sie zu umgehen eine völlig andere." - Ranma 1/2
    "Mein Name ist Ozymandias, König der Könige. Schauet auf mein Werk, ihr Mächtigen, und verzweifelt." - Ozymandias
    "Der größte Trick des Teufels ist es die Welt glauben zu lassen, dass er nicht existiert." - Die üblichen Verdächtigen
    "Nichts ist unmöglich, solange du es dir vorstellen kannst." - Professor Hubert Farnsworth
    "Maybe you are right...maybe we can't win this. But we'll fight you regardless. Yes, people will die. Maybe we'll lose half of the galaxy...maybe more. However insignificant we might be: We will fight, We will sacrifice and We will find a way....that's what humans do!" - Commander Shepard
    Rabenkopf is offline
  9. #109 Reply With Quote
    Klatschfettig Defc's Avatar
    Join Date
    Dec 2002
    Location
    Bielefeld/Hameln
    Posts
    5,011
    Ich hoffe stark, dass die Gegenwartsgeschichte optional ist.

    Natürlich gehört auch dieser Part zur AC-Reihe, aber wie schon mehrfach erwähnt bin ich absolut kein Fan davon, zumal es mit jedem Teil verwirrender wurde.
    An und für sich stören mich die Abschnitte nicht unbedingt weil sie in der Gegenwart spielen, sondern weil sie mich aus dem "eigentlichen Spiel" reißen.

    Das merke ich aktuell wieder bei Black Flag: man ist mitten im Piratenmodus, total in der Spielwelt und der Geschichte versunken und plötzlich latscht man in der Egoperspektive durchs frisch gewischte Abstergo-Gebäude...

    Ich wurde auch nie mit den Figuren in der Gegenwart warm, weil ich eigentlich nur schnell wieder zurück ins "richtige Spiel" wollte. Dialoge habe ich übersprungen (was ich sonst höchstens bei zweiten Durchgängen tue) und Charaktere ignoriert.

    Vielleicht hab ich die Gegenwarts-Geschichte auch deswegen nie wirklich verstanden, aber ich habe die AC-Spiele allesamt wegen der Abschnitte im Animus gespielt und nicht, weil ich so gerne eine tiefgreifende Geschichte in der Gegenwart erleben möchte.
    Defc is offline
  10. #110 Reply With Quote
    Größter Sumpfgolem Alexander-JJ's Avatar
    Join Date
    Dec 2004
    Location
    im Großen Sumpf
    Posts
    7,419
    Quote Originally Posted by Defc View Post
    Ich denke, sie werden die verfügbaren Rüstungen und Gegenstände etwas reduzieren und zusehen, dass der Spieler nicht unnötig mit Krempel überhäuft wird.
    In Origins gab es ja kaum sinnvollen Loot, in Odyssey war es dann zu viel Loot - in Valhalla sollte es also durchaus machbar sein, die goldene Mitte zu finden. ...
    Das hoffe ich sehr. Aber ich glaube es erst, wenn ich es sehe. Ich denke Ubisoft schüttet uns mit noch mehr Loot zu. Schon wegen der ganzen Siedlungsbau-Geschichte.

    Quote Originally Posted by Rabenkopf View Post
    Zwei Dinge, die aber hier zum Kanon gehören und indirekt Valhalla beeinflussen könnten: die Templer waren sogar 100 Jahre später nicht in Skandinavien tätig (obwohl sie es wollten) und ein Assassine war der Berater eines Königs - was deren Einfluss zeigt. Zweitens waren die Templer 100 Jahre später bereits so mächtig in der Kirche vertreten, dass Papst Silvester II. ein Templer war - auch dass müsste man in Valhalla spüren (immerhin hat Alfred die Kirche stark gefördert)
    Die grundsätzliche Konstellation wird schon stimmen, also: Wikinger = Assassinen und Angelsachsen = Templer. Man beachte das Kreuz an Alfreds Krone. Das sieht schon verdächtig nach Templerkreuz aus. Und er war 2x in Rom gewesen. Ich denke mal Alfred ist der Großmeister der britischen Templer bzw. ihrer Vorläufer. Ich glaube nicht das Ubisoft hier eine differenzierte Geschichte erzählen wird (auch wenn sie anderes behaupten).

    Aber darüber hinaus wird der Kanon sicher nur eine untergeordnete Rolle spielen. Das war in Origins und Odyssey ja auch nicht anders.
    "Vittoria agli Assassini!"

    - Caterina Sforza, Rom, 1503
    Alexander-JJ is offline
  11. #111 Reply With Quote
    Klatschfettig Defc's Avatar
    Join Date
    Dec 2002
    Location
    Bielefeld/Hameln
    Posts
    5,011
    Quote Originally Posted by Alexander-JJ View Post
    Das hoffe ich sehr. Aber ich glaube es erst, wenn ich es sehe. Ich denke Ubisoft schüttet uns mit noch mehr Loot zu. Schon wegen der ganzen Siedlungsbau-Geschichte.
    Wie meinst du das?

    Ich denke mal, dass die Rohstoffe/Ressourcen für den Bau separat gesammelt werden müssen. Es könnte sein, dass es Loot gibt, den man sich dann in die Siedlung stellen kann, wie z.B. Trophäen oder besondere Strukturen.
    Die Mitglieder deiner Siedlung kannst du indes ja selbst gestalten, hier könnte es natürlich sein, dass man Rüstungen und Waffen farmen muss, um die Bewohner der Siedlung damit auszustatten - denkbar wäre hier aber auch eine Art Shop, in dem man für die InGame-Währung Ausrüstung und Kleidung für die Bewohner erwerben kann (das würde dann die Vermutung, es würde Loot für die Bewohner geben, aushebeln).

    Lassen wir uns überraschen!
    Defc is offline
  12. #112 Reply With Quote
    Assassins-Creed.de Team da_irga's Avatar
    Join Date
    Mar 2007
    Location
    Niederbayern
    Posts
    10,559
    da_irga is offline
  13. #113 Reply With Quote
    Deus Gleichgewicht's Avatar
    Join Date
    Apr 2008
    Location
    In der Wildnis des Erzgebirges (und Tiefwasser)
    Posts
    10,877
    Nettes "Gameplay" vom Spiel. Hätte ich mir auch sparen können.

    Sah ja cool aus, aber ich habe wohl eine extrem veraltete Vorstellung von Gameplay-Trailern.

    Die Magie soll den Menschen dienen und ihn nicht beherrschen.
    Böse und verderbt sind jene - Die Seine Gabe nahmen - Und sie gegen Seine Kinder verwendeten.
    Sie werden Maleficar genannt, die Verfluchten. - Sie sollen keine Ruhe in der Welt finden - Oder darüber hinaus.
    Gesang der Veränderung
    Gleichgewicht is online now
  14. #114 Reply With Quote
    Fighter Sahloknir's Avatar
    Join Date
    Jun 2012
    Location
    ᚺᛗᚱᛁᛇᛞᛥᛟ
    Posts
    361
    Hatte mir eig. mehr erhofft, als einen Trailer mit zusammengeschnittenen Ingame Szenen.

    Aber bin gespannt ob das Spiel am Schluss wirklich so gut aussieht.

    Hoffe aber auf baldiges richtiges Gameplay.
    Sahloknir is offline
  15. #115 Reply With Quote
    Größter Sumpfgolem Alexander-JJ's Avatar
    Join Date
    Dec 2004
    Location
    im Großen Sumpf
    Posts
    7,419
    Quote Originally Posted by Defc View Post
    Wie meinst du das?

    Ich denke mal, dass die Rohstoffe/Ressourcen für den Bau separat gesammelt werden müssen. Es könnte sein, dass es Loot gibt, den man sich dann in die Siedlung stellen kann, wie z.B. Trophäen oder besondere Strukturen.
    Die Mitglieder deiner Siedlung kannst du indes ja selbst gestalten, hier könnte es natürlich sein, dass man Rüstungen und Waffen farmen muss, um die Bewohner der Siedlung damit auszustatten - denkbar wäre hier aber auch eine Art Shop, in dem man für die InGame-Währung Ausrüstung und Kleidung für die Bewohner erwerben kann (das würde dann die Vermutung, es würde Loot für die Bewohner geben, aushebeln).

    Lassen wir uns überraschen!
    Ich denke man kann auch Rüstungen, Waffen und Ausrüstung zerlegen um Rohstoffe zu gewinnen, ähnlich wie in Odyssey. Man macht diese Raids sicher nicht umsonst. Sehr viel soll sich ja um die Siedlung drehen. Also denke ich schon das man entweder zig Festungen einnehmen/ausplündern muss oder auf anderem Weg die Ressourcen sammeln muss. In Odyssey konnte man ja auch Rohstoffe direkt sammeln, bei Händlern kaufen oder durch Zerlegen gewinnen. Ich denke so ähnlich wird das auch in Valhalla ablaufen.

    Und ich denke das man wirklich VIEL looten, farmen und grinden muss.

    Quote Originally Posted by Gleichgewicht View Post
    Nettes "Gameplay" vom Spiel. Hätte ich mir auch sparen können.

    Sah ja cool aus, aber ich habe wohl eine extrem veraltete Vorstellung von Gameplay-Trailern.
    Sehe ich auch so.

    Aber hey, immerhin wissen wir jetzt, das man einen Raben als Adler-Ersatz hat. Ich bin mir nicht sicher ob uns Ubisoft nicht vielleicht doch verarschen will.
    "Vittoria agli Assassini!"

    - Caterina Sforza, Rom, 1503
    Alexander-JJ is offline
  16. #116 Reply With Quote
    Assassins-Creed.de Team da_irga's Avatar
    Join Date
    Mar 2007
    Location
    Niederbayern
    Posts
    10,559
    Okey, unter dem Gameplay-Trailer hätte ich mir ehrlich auch mehr vorgestellt.
    da_irga is offline
  17. #117 Reply With Quote
    Ehrengarde Thorn1030's Avatar
    Join Date
    Oct 2009
    Posts
    2,316
    Quote Originally Posted by Alexander-JJ View Post
    Und ich denke das man wirklich VIEL looten, farmen und grinden muss.
    Ich lese immer wieder, das man in Odyssee viel grinden mußte und kann das für mich nicht auch nur ansatzweise bestätigen. Hat vielleicht auch damit zu tun, das ich um irgendwelche Rüstungssets immer einen weiten Bogen gemacht habe. Brauchte man nicht und kosteten, wenn man sie aufleveln wollte nur Unmengen an Rohstoffen. Also habe ich es gelassen.

    Denke daher, ob man in Valhalla "viel" grinden muß - oder gar nicht, wird wohl wieder vom persönlichen Spielstil abhängen.
    Thorn1030 is offline
  18. #118 Reply With Quote
    Assassins-Creed.de Team da_irga's Avatar
    Join Date
    Mar 2007
    Location
    Niederbayern
    Posts
    10,559
    Looting was ausrüstung und waffen angeht wird im neuen valhalla zurückgefahren. Das hat ubisoft bestätigt. Es soll wieder mehr waffen mit tötlichkeitsfaktor geben. Es wird wichtig sein zu wissen, wann man welche waffe einsetzt. Wie im video zu erkennen ist, piekst eivor den koloss mit dem schwert, was ihn kaum stört. Mit der versteckten klinge aber brachte er den koloss sofort um. Im spiel werden die Werte der ausrpstungen und waffen weniger die rolle spielen.
    da_irga is offline
  19. #119 Reply With Quote
    Klatschfettig Defc's Avatar
    Join Date
    Dec 2002
    Location
    Bielefeld/Hameln
    Posts
    5,011
    Quote Originally Posted by Thorn1030 View Post
    Ich lese immer wieder, das man in Odyssee viel grinden mußte und kann das für mich nicht auch nur ansatzweise bestätigen. Hat vielleicht auch damit zu tun, das ich um irgendwelche Rüstungssets immer einen weiten Bogen gemacht habe. Brauchte man nicht und kosteten, wenn man sie aufleveln wollte nur Unmengen an Rohstoffen. Also habe ich es gelassen.

    Denke daher, ob man in Valhalla "viel" grinden muß - oder gar nicht, wird wohl wieder vom persönlichen Spielstil abhängen.
    Rohstoffe hatte ich immer genug, das konnte man ja gut nebenbei machen und die Sets bekam man ja vorrangig von Kultisten.

    Grinden musste man aber für Levelaufstiege - das empfand ich zumindest so. Teilweise waren für einige Hauptquests bestimmte Stufen notwendig und um diese zu erreichen, musste man Nebenquests machen, die leider oft ziemlich langweilig waren und am Ende in 45-60 Minuten meist nur einen Levelaufstieg zur Folge hatten.
    Das führte irgendwann dazu, dass man eigentlich ständig am questen war, um bei den Stufenanforderungen mithalten zu können (auch wenn man die Hauptquests durchaus mit einer niedrigeren Stufe angehen konnte).

    Wenn ich einen Wunsch äußern dürfte, dann doch bitte den, dass sie die Menge an notwendigen Rohstoffen so gering wie in Odyssey halten mögen. In Black Flag musste man ja teilweise auf bestimmte Inseln fahren, weil man für ein simples Beutel-Upgrade das Fell eines bestimmten Tieres benötigte, was nur dort zu finden war.

    @Gameplay-Video:
    Das war ja eher mau... man hat zwar ein paar winzige Eindrücke bekommen, ich hatte jedoch mit richtigem Gameplay gerechnet. Kam mir ja fast vor wie ein "Gameplay-Trailer" von EA - die hauen nämlich auch meist nur Schnipsel raus und vermischen diese dann in einem Trailer.
    Defc is offline Last edited by Defc; 08.05.2020 at 07:33.
  20. #120 Reply With Quote
    Fighter Sahloknir's Avatar
    Join Date
    Jun 2012
    Location
    ᚺᛗᚱᛁᛇᛞᛥᛟ
    Posts
    361
    Rohstofftechnisch kann ich mich bei Origins/Odyssey auch nicht beklagen.
    Was mich allerdings genervt hat war die Upgrade Funktion.
    Die Funktion selbst ist natürlich super, wenn man eine legendäre Waffe findet die man behalten möchte kann man diese beim Schmied upgraden.
    Aber für ein paar tausend Fell/Eisen etc. fand ich das ganze auf Dauer dann doch übertrieben.

    Vor allem nutze man ja doch meist mehr als ein zwei Waffen, da kam dann pro Stufe schon immer ganz schön viel zusammen.

    Aber wenn Ubi das mit den Leveln ja eher überarbeitet und auch die Waffen wieder tödlicher werden, denke ich könnte das "Problem" behoben sein.

    Ich fand die Lösung in Black Flag gar nicht sooo verkehrt, hat dazu eingeladen auch wirklich die Spielwelt zu erkunden um eben ein Bieberfell oder sowas zu finden.
    Wie auch in RDR2.

    Ubisoft bzw. der Creative Director haben das wohl schon mitbekommen, das die Fans mehr erwartet haben:
    [Bild: 0pfe7xb.png]


    Etwas extrem finde ich allerdings das Like/Dislike Ratio (21k zu 18k) vom Trailer bei Ubisoft auf YouTube..

    Ja es ist schade das wir nicht mehr bekommen haben, ja es wurden vllt. falsche Hoffnungen gemacht, aber der Teaser ist ja trotzdem ganz episch und zeigt einige Kleinigkeiten.
    Sahloknir is offline
Page 6 of 14 « First ... 234567891013 ... Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •