Page 18 of 18 « First ... 7111415161718
Results 341 to 348 of 348
  1. #341 Reply With Quote
    Ehrengarde Tharisa's Avatar
    Join Date
    Apr 2019
    Posts
    2,285
     
    Sieger Storywettbewerb
    Ich weiß nicht, wie Krankenversicherungen für Katzen sind, aber als langjähriger Hundehalter würde ich dir von Krankenversicherungen abraten. Die Bedingungen sind meistens unterirdisch und in vielen Fällen drücken sie sich ums Bezahlen. Es gibt nur ganz wenige (und die in der Regel nur für spezielle Kunden, wie Züchter, Verbandsmitglieder oder so) die wirklich was taugen und auch die Rechnungen bezahlen. Spare lieber von Beginn an jeden Monat einen festen Betrag. Dann hast du im Ernstfall etwas in petto.

    Tharisa is offline
  2. #342 Reply With Quote
    Waldläufer J'Rasha's Avatar
    Join Date
    Apr 2020
    Posts
    190
    Hmmm, ich muss mich noch darüber informieren. Habe gehört, dass solche Versicherungen für Hunde und Katzen in den letzten zehn Jahren deutlich besser geworden sind, und es gibt ja einige schlimme Krankheiten, bei denen die Kosten langfristig hoch sein können. Schnellrecherche ergab, dass eine Versicherung wohl nicht mehr als vielleicht €30,- im Monat kosten würde, wenn die Katze im Haus lebt. Natürlich sind die konkreten Leistungen und Konditionen wichtig. Vielleicht wird also wirklich besser einfach ein "Tierarztkosten"-Sparguthaben angelegt.

    Update: So, jetzt sind außer einem Berg Spielzeug auch Leine und Geschirr in Kleinkindergröße bestellt, werde sicher spätestens im Februar eine Sorte größer nachbestellen müssen. Total klasse, dass es dank einiger Katzenhalter heute nicht mehr so "unvorstellbar" ist, mit Katzen Gassi zu gehen, und darum sehr gutes Equipment in dieser Hinsicht auch gerade für (kleine) Katzen angeboten wird.
    "Between Kaidan and Hoth, I'm not sure how much more intense masculinity I can take." - Lucien Flavius
    J'Rasha is offline Last edited by J'Rasha; 25.10.2020 at 19:50.
  3. #343 Reply With Quote
    Moderator Schnurz's Avatar
    Join Date
    Feb 2009
    Location
    Schwarzwald in Europa
    Posts
    7,064
    Katzenkrankenversicherung?
    Nööö.
    30 € / Monat - das macht 360 € im Jahr ! So viel gebe ich für meine beiden Katzen zusammen im ganzen Jahr NIE aus.
    Bleibense Mensch !
    ("Jürgen von Manger")
    Schnurz is offline
  4. #344 Reply With Quote
    Veteran
    Join Date
    Mar 2017
    Location
    kleines Dorf in Mittelsachsen
    Posts
    543
    Also, J'rasha, gerade wenn es deine erste Katze ist, halte ich es für unwahrscheinlich, dass du sie Leinenzahm hinbekommst und ich kann mir auch nicht vorstellen, dass es psychologisch gut für die Katze ist, an der Leine geführt zu werden, aber Spaß wird dabei auf jeden Fall wer haben. Ob du oder die Katze oder die Zuschauer, das ist abzuwarten.
    Fusselbirne is offline
  5. #345 Reply With Quote
    Waldläufer J'Rasha's Avatar
    Join Date
    Apr 2020
    Posts
    190
    Quote Originally Posted by Fusselbirne View Post
    Also, J'rasha, gerade wenn es deine erste Katze ist, halte ich es für unwahrscheinlich, dass du sie Leinenzahm hinbekommst und ich kann mir auch nicht vorstellen, dass es psychologisch gut für die Katze ist, an der Leine geführt zu werden, aber Spaß wird dabei auf jeden Fall wer haben. Ob du oder die Katze oder die Zuschauer, das ist abzuwarten.
    Ach, es wäre so wunderbar, wenn Leute sich ein bisschen Ahnung aneignen würden, bevor sie Weisheiten über Katzen klopfen. Einschließlich der Typis, die irgendwie Katzen halten oder mal Katzen hatten und darum meinen, sie wüssten ganz genau, wie "Katzen sind" und was man tun sollte. Es gibt reihenweise Bücher und Videos über Clicker-Training, Katzen an der Leine, Katzenpsyche, Katzenverhalten etc., zig Beispiele von stinknormalen Menschen, die mit ihrer Katze spazierengehen und sie mit auf Ausflüge nehmen, auf Amazon eine ganze Palette unterschiedlicher Sorten von Leine und Katzengeschirr, damit Katzen nicht draußen von irgendwas erschlagen, vergiftet oder überfahren werden und trotzdem die Welt erleben können.
    Erzähl mir nichts darüber, was du für unwahrscheinlich hältst oder was nicht gut für meine Katze wäre, wenn du außer populären Katzenklischees offensichtlich nichts darüber weißt. Danke. Ich unterhalte mich lieber mit Personen, die sich tatsächlich auskennen. Kleiner Tipp, den nicht jeder brauchen würde: Ans Katzengeschirr gewöhnt man die junge Katze indoor, dann stehen da keine Affen, die "Spaß haben".
    Leidende Katzen
    "Between Kaidan and Hoth, I'm not sure how much more intense masculinity I can take." - Lucien Flavius
    J'Rasha is offline
  6. #346 Reply With Quote
    Legende CKomet's Avatar
    Join Date
    Nov 2004
    Location
    Neumünster
    Posts
    7,811
    mein Ding wäre es nicht mit einer Katze spazieren zu gehen, ich persönlich würde mir da ziemlich dämlich bei vorkommen. Liegt aber wohl auch daran das ich eh eher ein Hunde, als katzentyp bin
    Am Ende muß doch eh jeder für sich schauen, wie man was macht. Und obendrein muß das Katerchen auch entsprechend mitmachen. Frühezeitg schon mal an das Geschirr gewöhnt ist das bestimmt machbar. Wobei ich selbst von so einem Zeugs wie Klicker Training rein garnichts halte. Ist für mich immer noch irgendeine Art "Modeerscheinung" ähnlich wie damals beim Reiten diese ganzen Pferdepflüsterer Gurus auftauchten und Haufenweise Bücher auf den Markt warfen, wie man was macht.
    Das mag ja alles schön und gut sein und es funktioniert sicherlich auch, wenn es die richtigen Leute machen, aber Theorie und Praxis sind zwei ganz anderen Dinge.
    Man kann vieles theoretisch verstehen, aber trotzdem hapert es bei sowas dann am Ende an der konsequenten Umsetzung und gegebenfalls (beim Pferden jedenfalls) an der korrekten Körpersprache und Ausstrahlung der verschiedenen Leute.
    CKomet is offline
  7. #347 Reply With Quote
    Waldläufer J'Rasha's Avatar
    Join Date
    Apr 2020
    Posts
    190
    Das hat ja eigentlich gar niemand bestritten, dass Theorie und Praxis verschiedene Schuhe sind und es auf richtige Umsetzung und folglich auch Körpersprache des Menschen ankommt, ganz zu schweigen von der Persönlichkeit des Vierbeiners. Persönlich habe ich viele gute Erfahrungen mit Katzen gemacht und kenne einige kluge Leute mit Katzen, bin darum zuversichtlich, dass ich Methoden wie dieses neumodische Klicker-Training ganz gut werde verwenden können, um meiner Katze ein weit besseres Leben zu bieten als so mancher andere "Katzenhalter". Allemal ist es immer nützlicher, sich zu spezifischen Themen auch theoretisch zu informieren, weil der eigene Grips das hergibt, als Belehrungen zu verteilen, die auf Bauchgefühl, Klischees und evtl. der eigenen scharfen Beobachtung beim Katzenfüttern beruhen.
    Da der Dunning-Kruger-Effekt jedoch unerbittlich ist, muss man in Internetgruppen eher mit letzterem rechnen; es braucht ja fast nichts, damit die meisten Menschen sich bei Heimtieren für sehr kompetent halten, ähnlich wie bei Ernährung. ^^ Wer sich mit mir irgendwann über Katzen austauschen möchte, darf dann eine PN schicken, vielleicht bin ich auch interessiert.
    "Between Kaidan and Hoth, I'm not sure how much more intense masculinity I can take." - Lucien Flavius
    J'Rasha is offline Last edited by J'Rasha; 27.10.2020 at 01:10.
  8. #348 Reply With Quote
    Veteran
    Join Date
    Mar 2017
    Location
    kleines Dorf in Mittelsachsen
    Posts
    543
    Leute, bitte steinigt mich nicht. Ich weiß, das hat nichts mit Skyrim zu tun, Sondern mit einem völlig anderen Computerspiel.

    Es handelt sich um einen schlimmen Vorfall im Science-Fiktion-Online-Rollenspiel "Elite-Dangerous". Der Sternenhafen Kepler-Orbital im System Athropos ist angevblich Opfer eines Terroranschlages geworden. Falls es hier ED-Spieler gibt, wissen die, was das bedeutet. Dort ist dringend Hilfe erforderlich.

    Die Skyrim-Spieler hier, die mich alle schon kennen sollten, können diesen Post meinetwegen als eine weitere meiner zahlreichen Wahnsinnserscheinungen betrachten und vergessen.
    Fusselbirne is offline
Page 18 of 18 « First ... 7111415161718

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •