Results 1 to 4 of 4
  1. #1 Reply With Quote
    Ehrengarde VaNaDiN's Avatar
    Join Date
    Jul 2005
    Location
    Rheine
    Posts
    2,488
    Hallo alle zusammen,
    nach vielen Jahren und aufgrund der Corona Situation habe ich mir endlich mal Elex zugelegt und einfach mal einen Charakter erstellt, die Welt erkundet, die Fraktionen besucht, ein paar Quests gemacht etc...

    Ich möchte jetzt neu starten um das Game ordentlich anzugehen. Finde die Berserker am interessantesten, da sie versuchen den Planeten "wiederzubeleben".
    Möchte für meinen ersten Char einen starken Nahkämpfer spielen, also fett Stärke, Konstitution, Überleben, Handwerk... Hätte da aber noch ein paar Fragen:

    Attribute: möchte eigentlich nicht in Dex investieren, außer das was ggf. für perks notwendig ist. Deshalb sind Schwerter schon mal raus. Finde auch, das Äxte am besten zu den Berserkern passen würde also eigentlich gerne mit 2-Hand Äxten spielen. Möchte als Berserkermagie eigentlich nur auf einen Singletarget Spell gehen (zum pullen) und sonst nur die Buffs mitnehmen.
    Besonders der Nahkampfbuff scheint Klasse zu sein. Funktioniert der bei allen Waffen? Also könnte ich eine legendäre 2-Hand-Axt (Kiss of the Death) damit buffen oder geht das nur bei Berserker-Gilden-Waffen?

    Hat man genug Attributpunkte für so ein Build? Con und Str müssen ja ziemlich hoch für 2-Hand-Äxte + das was man für Magie und Überlebensperks braucht...? In allen Threads in verschiedenen Foren wollen alle immer mit 2-Hand Schwert + Bogen spielen, möchte ich nur ungern.

    Dann habe ich noch eine Frage zu den Berserkerquests. Kann man sich das mit denen verbauen, sodass ein Beitritt noch möglich wird? Habe in meinem kurzen Testspiel einige Quests gemacht und versucht immer alles im Interesse der Warlords zu machen (auch wenn ich zum Kotzen finde andere zu verraten)... z.B. den Elexdieb ausliefern, der nur seine. Bruder heilen will etc... Gibt es irgendwo eine Liste welche Quests "Ruf" geben und wie die ggf. alternativ lösbar sind ohne Ruf zu verlieren? Bei allen "nicht-Ruf-Quests" kann ich dann meinem Gewissen folgen?

    Achja und noch eine Kleinigkeit: ist es normal, dass man die meisten Quests am Anfang in der Wildnis "erläuft"? Sprich Rennen was das Zeug hält und Viecher komplett in Ruhe lassen? Bis auf so kleine Scavanger artige Viecher kriege ich nichts tot, die Kombos sitzen aber auch noch nicht gut, Timing ist noch echt ein Problem.

    LG
    VaNaDiN is offline

  2. #2 Reply With Quote
    Lehrling
    Join Date
    Mar 2020
    Location
    Hessen
    Posts
    21
    Konstitution hilft meiner Meinung nach für und gegen alles.

    Liebe Grüße

    Ajanna
    Ajanna is offline

  3. #3 Reply With Quote
    Waldläufer iQuaser's Avatar
    Join Date
    Oct 2008
    Posts
    182
    Du kannst dir aus reinem Elex auch Tränke brauen, mit denen Du deine Attribute (nach belieben und Geldbeutel) steigern kannst... Von daher gibt es eigentlich kein Verskillen.

    Wenn Du zuviele Berserkerquest versaust, musst Du eine Strafe zahlen und kannst trotzdem beitreten.
    Aber wenn eh alles zur Zufriedenheit der Warlords gemacht wurde.... passiert auch nix.
    iQuaser is offline

  4. #4 Reply With Quote
    Moderator Schnurz's Avatar
    Join Date
    Feb 2009
    Location
    Schwarzwald in Europa
    Posts
    6,286
    Jaja, die Lernpunkte. Wohin damit.

    Um Missverständnisse zu vermeiden ein paar Bemerkungen dazu.

    Stärke und Geschicklichkeit (Attribute) skillt man um bestimmte Waffen tragen zu können. Manche Waffen brauchen statt Geschicklichkeit Intelligenz.
    Um die Waffenwirkung zu verbessern gibt es bei den Fähigkeiten für Kampf z.B./u.A. die Nahkampfwaffen und die Fernkampfwaffen.
    Beide (Fern- und Nahkampfwaffen) kann man dreimal verbessern, wozu man jedesmal höhere Arrtibutwerte braucht.

    Um besser kämpfen zu können, muss man seine Ausdauer erhöhen. Sonst macht Jax zu schnell schlapp.

    Konstitution ist nötig um bestimmte Rüstungen oder Waffen tragen zu können.
    Die bessere Wirkung der Rüstung wird in der Fähigkeit "Überleben" geskillt.

    Es ist in Elex NICHT so, dass eine Waffe mehr Schaden macht, wenn man stärker oder geschickter wird. Man kann mit mehr Stärke/Geschick halt nur bessere Waffen tragen.
    An dieses ungewohnte Prinzip wird man sich in Elex gewöhnen müssen. Aber es funktioniert ja auch so.

    F_higkeiten_Kampf1.jpg

    Waffe_Lvl_10.jpg
    [Bild: KoA-Sig.jpg]
    Für alles, was juckt, schmerzt oder sticht.... gibt es einen Trank. (Alchemiemeisterin in Rathir)
    Schnurz is offline Last edited by Schnurz; 25.03.2020 at 17:10.

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •