Page 2 of 2 « First 12
Results 21 to 28 of 28
  1. #21 Reply With Quote
    Burgherrin Tharisa's Avatar
    Join Date
    Apr 2019
    Posts
    1,737
    Das war die Lösung, es hat funktioniert! Ich habe dann auch gleich mal den alten Speicherstand geladen und siehe da, Plattform, Sucher, Lurker und Wortwand sind wieder da.

    [Bild: ScreenShot764.jpg]

    Allerdings geht das Tor nicht auf Aber das ist wohl das kleinste Problem. Kann man sich ja mit Konsolenbefehl durchmogeln.


    Danke für die Hilfe und die Unterstützung!

    Tharisa is offline
  2. #22 Reply With Quote
    Drachentöter
    Join Date
    Jan 2011
    Posts
    4,277
    Quote Originally Posted by Tharisa View Post
    Allerdings geht das Tor nicht auf
    Tharisa,
    du musst doch nur den Schalter suchen und dann die "Nippel durch die Lasche ziehen".

    Probiere einen Speicherstand zuvor und die Tür geht auf. Glaube ich zumindest!
    Es gibt kein gut und böse, kein Richtig und kein Falsch, nur Entscheidungen und Konsequenzen.
    Apubec is online now
  3. #23 Reply With Quote
    Burgherrin Tharisa's Avatar
    Join Date
    Apr 2019
    Posts
    1,737
    Ach, ist jetzt nicht schlimm. Ich hatte das schwarze Buch ja mit dem ungecleanten Dragonborn schon zu Ende gespielt. Aber lustig fand ich es jetzt schon

    Aber wo wir gerade beim Thema sind: Aus welchem Grund soll man den die "schmutzigen" Datein cleanen. Ich meine, ich habe das jetzt gemacht, weil LOOT mir das ständig empfohlen hat und quasi als Einstig in SSEEdit. Aber ich kann da jetzt keine Veränderungen, Verbesserungen oder ähnliches feststellen. Ich habe auch beim googlen keine Erklärung gefunden. Nur immer die Aussage, dass man es machen soll und wie es geht. Aber aus welchem Grund denn? Was bewirkt es denn nun genau?

    Tharisa is offline
  4. #24 Reply With Quote
    Drachentöter
    Join Date
    Jan 2011
    Posts
    4,277
    Quote Originally Posted by Tharisa View Post
    Ach, ist jetzt nicht schlimm. Ich hatte das schwarze Buch ja mit dem ungecleanten Dragonborn schon zu Ende gespielt. Aber lustig fand ich es jetzt schon

    Aber wo wir gerade beim Thema sind: Aus welchem Grund soll man den die "schmutzigen" Datein cleanen. Ich meine, ich habe das jetzt gemacht, weil LOOT mir das ständig empfohlen hat und quasi als Einstig in SSEEdit. Aber ich kann da jetzt keine Veränderungen, Verbesserungen oder ähnliches feststellen. Ich habe auch beim googlen keine Erklärung gefunden. Nur immer die Aussage, dass man es machen soll und wie es geht. Aber aus welchem Grund denn? Was bewirkt es denn nun genau?
    Geisterköcher!
    Es gibt kein gut und böse, kein Richtig und kein Falsch, nur Entscheidungen und Konsequenzen.
    Apubec is online now
  5. #25 Reply With Quote
    Burgherrin Tharisa's Avatar
    Join Date
    Apr 2019
    Posts
    1,737
    Aha*Fragezeichensmiley* Die Waffen meiner toten Gegner schweben immer noch in der Luft. Das kann es ja wohl schon mal nicht sein *lach*

    Tharisa is offline
  6. #26 Reply With Quote
    Provinzheld
    Join Date
    Jul 2013
    Posts
    201
    Beim Cleanen passieren 3 Dinge.

    1. Es werden ITM-Einträge (Identical to Master, identisch in einer Master-Datei) entfernt.
    D.h. es werden aus Dawnguard.esm alle Einträge gelöscht, die genau so in der Skyrim.esm und der Update.esm enthalten sind.
    Das war in der LE, als die unoffiziellen Patches noch für jedes Modul einzeln waren, wichtig.
    Die Ladereihenfolge sah so aus.

    Skyrim.esm
    Update.esm
    Unoffical Skyrim Patch.esp
    Dawnguard.esm
    Unoffical Dawnguard Patch.esp
    Hearthfires.esm
    Unoffical Hearthfires Patch.esp
    Dragonborn.esm
    Unoffical Dragonborn Patch.esp

    Da hätte also ein ITM in Dawnguard.esm, einen vom unoffiziellen Patch geänderten Eintrag wieder auf den Stand von Skyrim oder Update gebracht.
    Also praktisch aus dem Spiel genommen.
    Das ist jetzt für die zusammengefassten Patches (LE und SE) nicht mehr so, da die erst nach allen offiziellen .esm geladen werden.

    Skyrim.esm
    Update.esm
    Dawnguard.esm
    Hearthfires.esm
    Dragonborn.esm
    Unoffical Skyrim LE Patch.esp
    oder
    Unoffical Skyrim SE Patch.esp

    Der einzige Grund für einen ITM in einer Mod ist, wenn die Mod darauf ausgelegt ist, mit Vanilla-Werten zu funktionieren.

    2. Es werden UDR-Einträge (Undelete and Disable Record, Eintrag markiert als gelöscht wird zu deaktiviert) geändert.
    Wenn im CreationKit ein Eintrag gelöscht wird, verschwindet der Eintrag nicht aus der Mod, sondern er wird als gelöscht markiert.
    Wird dieser als gelöscht markierte Eintrag, warum und wie auch immer von einer anderen Mod aufgerufen, stürzt das Spiel ab.

    3. Es werden Deleted NavMeshes (gelöschte NavigationsFelder) angezeigt.
    NavMesh definiert wo NPCs sich bewegen können, fehlerhafte NavMeshes sind auch der Grund, warum NPCs ab und an irgendwo feststecken.
    Auch hier stürzt das Spiel ab, wenn warum und wie auch immer von einer anderen Mod darauf zugegriffen wird.
    Da es nicht so einfach ist das zu beheben, wird es nur als Hinweis angezeigt.


    Schwebende Waffen kommen vom unoffiziellen Patch und zwar wenn ein gelähmter NPC stirbt, solange die aus der Hand fallende Waffe noch in der Luft ist.
    Im unoffiziellen Patch werden die zu Boden fallenden Gegenstände von Toten mit deren Inventar verknüpft.
    Das wurde so gemacht, weil sonst beim Zellreset nur die Leichen und nicht die Waffen aus dem Spiel entfernt werden und somit die Saves unnötig (aus Sicht des Unofficial Patch Teams) aufgebläht werden.
    Das sorgt dann auch dafür, dass man einen von einer Brücke gestürtzten Toten, dessen Schwert noch auf der Brücke liegt, von der Brücke aus looten kann.
    juf0816 is offline
  7. #27 Reply With Quote
    Drachentöter
    Join Date
    Jan 2011
    Posts
    4,277
    Quote Originally Posted by juf0816 View Post
    Beim Cleanen passieren 3 Dinge...
    Schöne Erklärung, Danke!

    1. Die Inoffiziellen Patches müssen NICHT gecleant werden. Sie sind schon gecleant.

    2. Die esm's der DLCs (Update.esm, Dawnguard.esm, HearthFires.esm und Dragonborn.esm) sollten gecleant werden.

    3. Es macht keinen Unterschied ob man eine esp oder eine esm cleant. Der Vorgang ist derselbe.

    4. Prinzipiell sollten alle Mods gecleant werden sonnst macht die Sache keinen Sinn.
    Es sei denn der Mod Ersteller hat dies schon getan und in der Readme erwähnt.

    Quote Originally Posted by Tharisa View Post
    Aha*Fragezeichensmiley* Die Waffen meiner toten Gegner schweben immer noch in der Luft. Das kann es ja wohl schon mal nicht sein *lach*
    Jetzt Lache ich und zwar zuletzt
    Es gibt kein gut und böse, kein Richtig und kein Falsch, nur Entscheidungen und Konsequenzen.
    Apubec is online now Last edited by Apubec; 13.03.2020 at 14:43.
  8. #28 Reply With Quote
    Burgherrin Tharisa's Avatar
    Join Date
    Apr 2019
    Posts
    1,737
    Ich danke euch beiden für die Erklärung Ich will nicht behaupten, alles restlos verstanden zu haben (dafür bin ich in der Materie noch zu neu), aber einiges ist mir jetzt klarer. Zu cleanen waren bei mir nur Update.esm, Dawnguard.esm, HearthFires.esm und Dragonborn.esm. Alle anderen waren in Ordnung (sagt LOOT), außer Beyond Reach, aber das habe ich nicht mehr installiert.

    Mit SSEEdit selbst habe ich noch weiter nichts gemacht. Ich muss mich da erst noch durchfinden.

    Schwebende Waffen kommen vom Lähmzauber? Oh ja, den habe ich auf dem Schwert, auf dem Bogen und als normalen Zauber. Ich lähme praktisch nur Das erklärt die neuerdings vermehrt schwebenden Waffen.

    Tharisa is offline
Page 2 of 2 « First 12

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •