Page 1 of 6 12345 ... Last »
Results 1 to 20 of 106

Erderwärmung (aus PE)

  1. #1 Reply With Quote
    der wieder SEHENDE lucigoth's Avatar
    Join Date
    May 2012
    Location
    Witten
    Posts
    17,912
    Erderwärmung ist ja ein Thema, was seit einiger Zeit durch alle Medien läuft.
    Ist da wirklich was dran?
    Ich schreibe täglich um 12 Uhr die Temperatur auf und nun sind 10 Jahre um. Habe die Werte mal in einer Tabelle zusammen gefasst.
    [Bild: Temperatur.jpg]
    Sorry, ich sehe da keine grundsätzliche Erderwärmung.
    Das Wetter ändert sich immer wieder mal- soviel Wind wie in diesem Jahr gab es schon lange nicht mehr.
    Schnee zu Weihnachten gab es auch in den 60ger Jahren nicht oft.
    Eure Meinung dazu!
    lucigoth is offline

  2. #2 Reply With Quote
    Das letzte Element. Wocky's Avatar
    Join Date
    Dec 2009
    Location
    Köln. Wo sonst?
    Posts
    15,064
    K e i n e G e f a n g e n e n!
    Wocky is offline

  3. #3 Reply With Quote
    der wieder SEHENDE lucigoth's Avatar
    Join Date
    May 2012
    Location
    Witten
    Posts
    17,912
    Glaube nicht so wirklich an die Werte von 1880. Und gut, das dort auch die Werte für 2020 schon eingetragen sind.
    Jahr ist zwar noch nicht zu Ende, aber mir doch egal
    lucigoth is offline

  4. #4 Reply With Quote
    Kämpfer hodenhagener's Avatar
    Join Date
    May 2019
    Posts
    325
    Alles eine Erfindung der Klimaanlagen-Mafia!
    hodenhagener is offline

  5. #5 Reply With Quote
    Das letzte Element. Wocky's Avatar
    Join Date
    Dec 2009
    Location
    Köln. Wo sonst?
    Posts
    15,064
    Quote Originally Posted by lucigoth View Post
    Glaube nicht so wirklich an die Werte von 1880. Und gut, das dort auch die Werte für 2020 schon eingetragen sind.
    Jahr ist zwar noch nicht zu Ende, aber mir doch egal
    Dein ewiges "mir doch egal" ist dir schwer abzukaufen, wo du immer so besorgt um alles und jedes bist.
    K e i n e G e f a n g e n e n!
    Wocky is offline

  6. #6 Reply With Quote
    Deus ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    14,044
    Hallo Luci. Erstmal respektabel, dass du da mit einiger Disziplin 10 Jahre lang die Temperaturen aufgeschrieben hast.

    Aber es ist so: 12 Uhr ist nicht der ganze Tag, und dein Zuhause in Witten ist nicht ganz Witten, und erst Recht nicht die ganze Welt. Du hast also nur Aufzeichnungen für einen winzigen Bereich des Gesamtklimas.

    Die Metereologen auf der ganzen Welt haben seit langer Zeit die ganze Welt mit Wetterstationen vollgekleistert, die überall permanent verschiedenste Wetterdaten aufzeichnen, u.a. die Temperatur. Aus diesen wird dann die Durchschnittstemperatur für Tage, Monate und Jahre errechnet, für bestimmte Regionen oder für die ganze Welt.

    Allein der deutsche Wetterdienst hat fast 200 hauptamtliche über Deutschland verteilte Stationen, zusätzlich bekommen sie Werte von 1.800 weiteren nebenamtlichen Stationen. Deren Daten sind nicht nur genauer als deine, sondern auch deutlich umfassender.

    Anhand der gesammelten Daten der gesamten weltweiten Wetterdienste und Messstationen wird dann also die weltweite Durchschnittstemperatur berechnet. Und diese steigt kontinuierlich.

    Das heißt nicht, dass es an manchen Orten nicht heißer wird, an manchen Orten wird es sogar kühler. Aber insgesamt wird es wärmer.

    Quote Originally Posted by lucigoth View Post
    Glaube nicht so wirklich an die Werte von 1880. Und gut, das dort auch die Werte für 2020 schon eingetragen sind.
    Jahr ist zwar noch nicht zu Ende, aber mir doch egal
    Da sind nur 9 Datenpunkte nach 2010, also ist nur bis 2019 eingetragen.
    ulix is offline

  7. #7 Reply With Quote
    Demigod Heinzi's Avatar
    Join Date
    Jul 2007
    Location
    Aachen
    Posts
    9,016
    "wenn ich jmd respektlos behandelt habe warst dass immer nur du" - wahre Freunde!

    Legen Sie das verdammte Eis zurück auf Ihre Zwei-Millionen-Dollar-Hand!
    EDL: Es wird Menschenansammlungen in allen Größenordnungen geben in hinreichender Zahl.
    Mission Impossible mit Heinzi Cruise
    Heinzi is online now

  8. #8 Reply With Quote
    Deus Lemimus's Avatar
    Join Date
    Dec 2006
    Posts
    10,320
    Ja, ein sehr guter Artikel. Allerdings sehen da viele darin die "fehlende politische Neutralität".
    Welches Jahr haben wir denn? 1387? Ach, leckt mich doch!!

    Die Geschichte schreibt der Sieger, doch die Geschichten schreiben alle.
    Lemimus is offline

  9. #9 Reply With Quote
    Demigod Heinzi's Avatar
    Join Date
    Jul 2007
    Location
    Aachen
    Posts
    9,016
    Quote Originally Posted by Lemimus View Post
    Ja, ein sehr guter Artikel. Allerdings sehen da viele darin die "fehlende politische Neutralität".
    Wer sieht das?

    Wenn die Neutralität eines Wikipedia-Artikels umstritten ist, dann steht dies direkt auf der Seite des Artikels obendrüber "Die Neutralität dieses Artikels ist umstritten. Weitere Informationen dazu auf der Diskussionsseite"

    Das ist hier nicht der Fall.

    Mit Ausnahme der AFD sind sich alle deutschen Parteien darin einig, dass der Klimawandel a) existiert, b) vom Menschen verursacht wurde und c) ein Problem darstellt. Die Meinungen gehen "nur" bei der Bekämpfung auseinander, ob da die deutsche Industrie, die Kohlelobby oder das Klima inwieweit Vorrang kriegen.

    Die Volltrolle haben auch ihren eigenen neutralen Artikel:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Leugnu...Erw%C3%A4rmung
    "wenn ich jmd respektlos behandelt habe warst dass immer nur du" - wahre Freunde!

    Legen Sie das verdammte Eis zurück auf Ihre Zwei-Millionen-Dollar-Hand!
    EDL: Es wird Menschenansammlungen in allen Größenordnungen geben in hinreichender Zahl.
    Mission Impossible mit Heinzi Cruise
    Heinzi is online now

  10. #10 Reply With Quote
    Assassins-Creed.de Team da_irga's Avatar
    Join Date
    Mar 2007
    Location
    Niederbayern
    Posts
    10,580
    Respekt für die mühen. Ich hab auch so meine listen, die ich pflege.

    Bei der erderwärmung muss man die komplette erde betrachten, nicht nur einen fleck.
    da_irga is offline

  11. #11 Reply With Quote
    Krieger PoPo19065's Avatar
    Join Date
    Nov 2015
    Location
    Am Walde
    Posts
    481
    Quote Originally Posted by lucigoth View Post
    Erderwärmung ist ja ein Thema, was seit einiger Zeit durch alle Medien läuft.
    Ist da wirklich was dran?
    Ich schreibe täglich um 12 Uhr die Temperatur auf und nun sind 10 Jahre um. Habe die Werte mal in einer Tabelle zusammen gefasst.
    [Bild: Temperatur.jpg]
    Sorry, ich sehe da keine grundsätzliche Erderwärmung.
    Das Wetter ändert sich immer wieder mal- soviel Wind wie in diesem Jahr gab es schon lange nicht mehr.
    Schnee zu Weihnachten gab es auch in den 60ger Jahren nicht oft.
    Eure Meinung dazu!
    Du misst (nur!) in Witten einen (!) Wert pro Tag mit einem (!) Messgerät. Und das (nur!) 10 Jahre lang.
    Wie kannst du nur zu deiner Schlussfolgerung kommen, wenn hunderte und tausende wissenschaftliche Untersuchungen, die in jeder Hinsicht valider sind als deine, das Gegenteil zum Ergebnis haben?
    PoPo19065 is offline

  12. #12 Reply With Quote
    Ehrengarde BreaZ's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Location
    Bremen \o/
    Posts
    2,998
    Quote Originally Posted by PoPo19065 View Post
    Du misst (nur!) in Witten einen (!) Wert pro Tag mit einem (!) Messgerät. Und das (nur!) 10 Jahre lang.
    Wie kannst du nur zu deiner Schlussfolgerung kommen, wenn hunderte und tausende wissenschaftliche Untersuchungen, die in jeder Hinsicht valider sind als deine, das Gegenteil zum Ergebnis haben?
    eigentlich sagen seine Werte das gleiche aus. Von 2009 bis 2014 waren es immer im unter 13 grad, ab da an im Schnitt über 13 grad
    Das grösste Hindernis des Lebens ist die Erwartung, die sich auf den naechsten Tag richtet.
    Du verlierst dadurch das Heute.
    BreaZ is offline

  13. #13 Reply With Quote
    Demigod Heinzi's Avatar
    Join Date
    Jul 2007
    Location
    Aachen
    Posts
    9,016
    Quote Originally Posted by BreaZ View Post
    eigentlich sagen seine Werte das gleiche aus. Von 2009 bis 2014 waren es immer im unter 13 grad, ab da an im Schnitt über 13 grad
    Das wäre falsche Auslegung von Statistik auf Niveau der Klimawandelleugner.
    "wenn ich jmd respektlos behandelt habe warst dass immer nur du" - wahre Freunde!

    Legen Sie das verdammte Eis zurück auf Ihre Zwei-Millionen-Dollar-Hand!
    EDL: Es wird Menschenansammlungen in allen Größenordnungen geben in hinreichender Zahl.
    Mission Impossible mit Heinzi Cruise
    Heinzi is online now

  14. #14 Reply With Quote
    Halbgott Orkjäger XD's Avatar
    Join Date
    Oct 2009
    Location
    Bremen
    Posts
    9,104
    Quote Originally Posted by lucigoth View Post
    Sorry, ich sehe da keine grundsätzliche Erderwärmung.
    [Bild: Screenshot_9.jpg]
    Es ist schön, dass ich euch kenne
    Es macht Spaß, mit euch zu plauschen
    Ihr habt Nachmittags oft Zeit
    Ihr habt immer was zu rauchen
    Aber wenn bei mir ein Rohr platzt, seid ihr wirklich zu nichts nütze
    Ihr seid zwar alles Lappen, aber trotzdem gibt's 'ne Pfütze

    Das Lumpenpack - Pädagogen
    Orkjäger XD is offline Last edited by Orkjäger XD; 29.02.2020 at 16:32.

  15. #15 Reply With Quote
    Auserwählter
    Join Date
    Feb 2008
    Location
    Heidelberg
    Posts
    6,914
    Naja, wenn man jetzt nochmal den Durchschnitt der ersten und letzten 5 Jahre nimmt erhält man
    12.4°C und 13.58°C.
    Frage ist natürlich ob das jetzt signifikant ist. Es gibt immer mal wieder kältere und wärmere Jahre deshalb solltest du das noch 20 weitere Jahre machen; dann solltest du auch an einer einzelnen Messtation einen klaren Trend sehen

    Das gleiche über einen größeren Zeitraum und mit einer großen Anzahl an Messstationen über Deutschland verteilt gibt es auch bei https://wetterkanal.kachelmannwetter...and-seit-1881/

    Da sieht man schon seit den 70ern einen klaren Trend.
    aleator is offline Last edited by aleator; 29.02.2020 at 16:39.

  16. #16 Reply With Quote
    Lead Cenobite Dunkler Fürst's Avatar
    Join Date
    Dec 2008
    Location
    In den Gängen von Leviathan
    Posts
    43,013
    Winter mit wenig Schnee hat es schon immer gegeben, genauso wie Winter mit viel Schnee. Trotzdem ist der Klimawandel nicht zu leugnen. Ich hoffe nur das er langsam kommt.
    Dunkler Fürst is offline

  17. #17 Reply With Quote
    der wieder SEHENDE lucigoth's Avatar
    Join Date
    May 2012
    Location
    Witten
    Posts
    17,912
    Danke für eure Kommentare!
    Wie wird denn die Erderwärmung genau berechnet?
    Ich messe täglich an dem gleichen Standort und zur gleichen Uhrzeit. Natürlich zeigt mir meine Messstation auch den höchsten Wert des Tages an- ist diser Wert relevant für die Erderwärmung?
    Wenn in Deutschland als Beispiel in Köln, 32 Grad gemessen wird, aber in Augsburg 34 Grad- welcher Wert würde für die Erderwärmungsberechnung genommen?
    Nächsten Tag ist die Temperatur in Augsburg 32 Grad und in Köln 34 Grad- wird nun der Wert aus Köln zur Berechnung genommen?
    Dann hätten wir an zwei Tagen hintereinander 34 Grad. Und das würde ich dann nicht verstehen.
    Würde mich wirklich interessieren, wie das Messverfahren ist- womit die Erderwärmung festgestellt wird.
    Da hängt ja nicht nur Deutschland dran ( sind dort spezielle Städte, die die Werte liefern), sondern Länder aus der ganzen Welt. Arktis, Grönland usw. müßten ja auch dazu gehören, um Messdat6en zu bekommen.
    Wenn ich mir diesen Artikel durchlese, so..., aber lest selbst.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Eiszeitalter.
    Also freuen wir uns einfach nur, das es etwas wärmer geworden ist und die Kälte bald wieder zurück kommt- meine Meinung!
    lucigoth is offline

  18. #18 Reply With Quote
    Springshield  Homerclon's Avatar
    Join Date
    Aug 2004
    Location
    Springfield ;)
    Posts
    11,856
    Das Tagesmittel wird genommen. Also die Werte die über den Tag (inkl. Nacht) verteilt gesammelt wurden. Der Deutsche Wetterdienst zieht dafür die Daten zu jeder vollen Stunde heran.

    - Keine verdammte Hechtrolle zum ausweichen in Kämpfe!
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
    Homerclon is offline

  19. #19 Reply With Quote
    der wieder SEHENDE lucigoth's Avatar
    Join Date
    May 2012
    Location
    Witten
    Posts
    17,912
    Quote Originally Posted by Homerclon View Post
    Das Tagesmittel wird genommen. Also die Werte die über den Tag (inkl. Nacht) verteilt gesammelt wurden. Der Deutsche Wetterdienst zieht dafür die Daten zu jeder vollen Stunde heran.
    Gut, der deutsche Wetterdienst hat mehrere Standorte und die anderen Werte kommen von welchen Ländern?
    Es muß ja irgendwo eine Auflistung der Wetterstationen von der ganzen Welt geben. Ich meine nicht Wetterberichte aus der ganzen Welt, sondern richtige Messstationen.
    lucigoth is offline

  20. #20 Reply With Quote
    Springshield  Homerclon's Avatar
    Join Date
    Aug 2004
    Location
    Springfield ;)
    Posts
    11,856
    Die arbeiten mit den Wetterdiensten der anderen Länder - und privaten - zusammen.
    In der (Ant)Arktis werden sicherlich auch eigene betrieben (als Teil der Forschungsstationen).

    Auf ein Großteil der Daten darf man Kostenfrei zugreifen, darunter auch nicht aufbereitete Rohdaten.
    Schau dich einfach mal auf deren Seite (dwd.de) um.

    - Keine verdammte Hechtrolle zum ausweichen in Kämpfe!
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
    Homerclon is offline

Page 1 of 6 12345 ... Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •