Page 1 of 2 12 Last »
Results 1 to 20 of 39
  1. #1 Reply With Quote
    Ritter Der Achte's Avatar
    Join Date
    May 2011
    Posts
    1,686
    … arbeiten sie zusammen mit einem anderen THQ-Studio gerade an:

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    [Bild: new_project_2021.jpg]

    Das erklärt auch, warum man von Biomutant nicht mehr so viel gehört hat bzw. warum es verschoben wurde.


    Fall klar. Rätsel um das neue Piranha-Bytes-Spiel gelöst.


    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Man möge mir den Scherz verzeihen.
    Der Achte is offline

  2. #2 Reply With Quote
    Auserwählter Schnurz's Avatar
    Join Date
    Feb 2009
    Location
    Schwarzwald in Europa
    Posts
    6,430
    Was? Ist wohl doch schon April?
    Das würde das Wetter erklären.
    Schnurz is offline

  3. #3 Reply With Quote
    Ritter Der Achte's Avatar
    Join Date
    May 2011
    Posts
    1,686
    Um dem Thread doch noch einen sinnvollen Dreh zu geben:

    Was für ein Spiel/Setting würdet ihr euch von Piranha Bytes einmal wünschen?

    Ich fände ja eine Art "Mafia"-RPG von ihnen ganz interessant. Die "Mafia"-Spiele (Teil 1+2) mochte ich sehr gern, wobei das natürlich Third-Person-Shooter sind, keine RPGs.

    Z.B. ein Rollenspiel im Ruhrpottgebiet in den 1920er/30er-Jahren*, wo man auch mit Autos fahren kann oder Pferde reiten kann (z.B. eine modernere Stadtgilde mit Autos, eine "einfachere" Gilde auf dem Land mit Pferden), mit Schusswaffen, Faustkampf/Messer-System und Charakterentwicklung und Quests, Bergwerken, Arbeiter vs. Bergwerk-Besitzer. Wie "Mafia", einfach mit Charakterentwicklung, z.B. mit Dialog-Skills, und natürlich in einer Open World.

    * Ich stelle mir das jetzt wie "Mafia" vor, einfach in Deutschland und mit PB-typischen "Ruhrpott-Dialogen". Ich habe allerdings keine Ahnung von der Geschichte dieser Region zu dieser Zeit (bin Schweizer). Vielleicht wären andere Jahrzehnte geeigneter. Auf Wikipedia fand ich einen Eintrag zum Ruhraufstand, das waren demnach schlimme, düstere Zeiten vor der Machtergreifung Hitlers.

    Ob ein Spiel zu diesen historischen Ereignissen "Spass" machen würde oder ob man eine fiktive Geschichte in dieser Zeit spielen lassen sollte, vielleicht wäre Letzteres besser geeignet für ein Computerspiel.

    EDIT: Oder ein Open-World-RPG zum angefangenen Projekt "Weisse Lügen" von Ralf Marczinczik, dem langjährigen PB-Art-Director. Ich sehe gerade, dass er auch an "Valhalla Hills" beteiligt war (2015, Concept Design) und an den Siedler-Teilen 6 und 7.

    ---

    Was denkt ihr dazu? Und was habt ihr für Ideen für Settings? Ich mochte Elex sehr gerne und freue mich auf Teil 2. Aber was könnte danach kommen - diese Frage finde ich ganz interessant.
    [Bild: sigpic140817_6.gif] Jump-'n'-Run-Tipp: Schein, Typoman / Runden-Taktik-RPG: Grotesque
    Der Achte is offline Last edited by Der Achte; 29.03.2020 at 14:04.

  4. #4 Reply With Quote
    Auserwählter Schnurz's Avatar
    Join Date
    Feb 2009
    Location
    Schwarzwald in Europa
    Posts
    6,430
    Mafia? Ich will aber keinen Mafia-Boss spielen!
    Ansonsten vielleicht ein guter Ansatz...

    Vielleicht kommt dann ein Elex 3? (ob ich dass dann wünschen würde, weiß ich jetzt überhaupt noch nicht)

    Ich vermute, dass die PB mit einer fiktiven Welt (wie Gothic, Risen, Elex...) besser klar kommen als mit einer Anlehnung an eine real existierende Welt.
    Es sei denn, man schneidert sich die reale Welt nach eigenen Vorstellungen zurecht, z.B. wie in Hellgate London von Flagship Studios.
    Die Stärke der PB war bislang immer die Entwicklung einer interessanten Landschafts-Topographie.
    Schnurz is offline Last edited by Schnurz; 29.03.2020 at 15:43.

  5. #5 Reply With Quote
    Ritter Dodo1610's Avatar
    Join Date
    Apr 2010
    Location
    Pfalz
    Posts
    1,028
    Ich will immer noch ein RPG das während des 30 Jährigen Krieges oder zumindest während des 17. Jahrhunderts spielt. Da Kämpften die meisten noch mit Nahkampfwaffen aber Schusswaffen gewannen extrem an Bedeutung. Allein auf das Design der Kleidung steh ich einfach total. Dann aber auch gerne richtig dreckig und düster.

    Ansonsten will ich mehr Spiele die im 19. Jahrhundert spielen, 20. ist mir schon etwas zu modern. Gerne auch mit Fantasy Anteil. Arcanum hatte das ja schon vor langer Zeit gezeigt das man die gesellschaftlichen und technologischen Umbrüche der Zeit toll mit einem Fantasy Setting verbinden kann.

    Ich hoffe ja immer noch das Leute aufhören immer nur nach Mittelalter Fantasy bei RPG zu fragen.
    Das Leben ist zu kurz für eine Signatur
    Dodo1610 is offline Last edited by Dodo1610; 29.03.2020 at 19:10.

  6. #6 Reply With Quote
    General
    Join Date
    May 2014
    Posts
    3,375
    Mich würde ja mal ein modernes Setting interessieren, in dem die Magie zeitgeschichtlich mit eingebaut ist und nicht nur als Kampferweiterung dient, sondern als tägliches Werkzeug fungiert. Daraus würde sich eine Moderne ergeben, die einige Technologien nie entwickelt hat, dafür aber magische Technologien ermöglicht. Allerdings muss Magie dann "naturgesetzlich" in die Welt verankert sein, damit das halbwegs glaubwürdig rüberkommen kann. Ich denke PB hätte auch Gefallen daran, aber die Umsetzung würde wohl weniger gelingen. Das Setting ist schließlich einige Nummern schwieriger, als das, was sie mit Elex versuchten.
    Fantasy ist ein Subsetting. Es ist immer ein Misch-Setting, egal ob mit SciFi oder mit Mittelalter. Fantasy kann nicht für sich alleine stehen.
    Die Egoperspektive hat ein höheres Immersionspotenzial, die feste Third-Person Ansicht hat jedoch meist eine höhere Immersion.


    Bei einem Spiel verkörpert das äußere Konzept die Gedanken, das innere Konzept das Herz und die Musik die Seele. Erst in völliger Harmonie dieser 3 Eigenschaften kann ein Spiel zum Meisterwerk aufsteigen.
    Xarthor is offline

  7. #7 Reply With Quote
    Ranger horstVyacheslav420's Avatar
    Join Date
    Dec 2018
    Posts
    167
    Quote Originally Posted by Der Achte View Post
    Um dem Thread doch noch einen sinnvollen Dreh zu geben:

    Was für ein Spiel/Setting würdet ihr euch von Piranha Bytes einmal wünschen?
    Klingt vielleicht nicht kreativ aber ich würde mir ein neues Spiel im europäischen dunklen Mittelalter-Fantasy Setting wünschen. Risen 1 war das letzte Spiel was noch am ehesten in die Richtung ging, allerdings hat es auf einer tropischen Insel gespielt. Genau genommen war Gothic 1 das letzte Spiel dass so richtig Mittelalter-Feeling hatte weil auch schon in Gothic 2 Elemente aus moderneren Epochen vorkamen.
    horstVyacheslav420 is offline

  8. #8 Reply With Quote
    Kämpfer Merlot's Avatar
    Join Date
    Sep 2006
    Posts
    396
    PB arbeitet an einer Corona-Addon für Elex, die letzte Seuche. Kein Impfstoff und alle haben sich in Höhlen verkrochen usw.. Nur Monster und Mutanten laufen einem über den Weg. Alchemisten (Rangordnung: Laborant, MTA, Virologen) sind eine eigenständige Fraktion. Man findet sie vermummt in einsamen und verlassenen Industrieanlagen. Finde einen Wirkstoff.
    Merlot is offline Last edited by Merlot; 30.03.2020 at 21:06.

  9. #9 Reply With Quote
    Auserwählter Schnurz's Avatar
    Join Date
    Feb 2009
    Location
    Schwarzwald in Europa
    Posts
    6,430
    Quote Originally Posted by Merlot View Post
    PB arbeitet an einer Corona-Addon für Elex, die letzte Seuche. Kein Impfstoff und alle haben sich in Höhlen verkrochen usw.. Nur Monster und Mutanten laufen einem über den Weg. Alchemist ist eine eigenständige Fraktion. Man findet sie vermummt in einsamen und verlassenen Industrieanlagen. Finde einen Wirkstoff.
    Der Wirkstoff ist Klopapier.
    Schnurz is offline

  10. #10 Reply With Quote
    Kämpfer Merlot's Avatar
    Join Date
    Sep 2006
    Posts
    396
    Quote Originally Posted by Schnurz View Post
    Der Wirkstoff ist Klopapier.
    Da sieht man´s wieder, PB war seiner Zeit vorraus. Zahlungsmittel Klopapier statt Erzbrocken oder Elex.
    Merlot is offline Last edited by Merlot; 30.03.2020 at 21:08.

  11. #11 Reply With Quote
    Deus Gothaholic's Avatar
    Join Date
    May 2007
    Posts
    14,088
    Quote Originally Posted by horstVyacheslav420 View Post
    Klingt vielleicht nicht kreativ aber ich würde mir ein neues Spiel im europäischen dunklen Mittelalter-Fantasy Setting wünschen. Risen 1 war das letzte Spiel was noch am ehesten in die Richtung ging, allerdings hat es auf einer tropischen Insel gespielt. Genau genommen war Gothic 1 das letzte Spiel dass so richtig Mittelalter-Feeling hatte weil auch schon in Gothic 2 Elemente aus moderneren Epochen vorkamen.
    ich persönlich finde ja dass G2 mehr Mittelalter Feeling hatte als G1, schon wegen der Ritter und Paladine. außer der Tatsache dass sich das Alte Lager in einer Burg befand hat in G1 eigentlich nichts explizit auf Mittelalter hingewiesen (ok, vielleicht der Auftritt von In Extremo, aber den fand ich eh immer ziemlich aufgesetzt). im Endeffekt hatte keines der Gothic-Spiele ein "richtiges" Mittelalter Feling, sie benutzten höchstens bestimmte Anleihen (was für mich aber ok war, in erster Linie ist die Gothic Welt einfach eine Fantasy Welt mit eigenen Regeln).
    Gothaholic is offline

  12. #12 Reply With Quote
    Ranger horstVyacheslav420's Avatar
    Join Date
    Dec 2018
    Posts
    167
    Quote Originally Posted by Gothaholic View Post
    ich persönlich finde ja dass G2 mehr Mittelalter Feeling hatte als G1, schon wegen der Ritter und Paladine. außer der Tatsache dass sich das Alte Lager in einer Burg befand hat in G1 eigentlich nichts explizit auf Mittelalter hingewiesen (ok, vielleicht der Auftritt von In Extremo, aber den fand ich eh immer ziemlich aufgesetzt). im Endeffekt hatte keines der Gothic-Spiele ein "richtiges" Mittelalter Feling, sie benutzten höchstens bestimmte Anleihen (was für mich aber ok war, in erster Linie ist die Gothic Welt einfach eine Fantasy Welt mit eigenen Regeln).
    Klar kamen in G2 weitere Elemente dazu, die man auch dem Mittelalter zuordnen könnte. Allerdings gab es dort auch mehr Dinge die nicht mehr dazu gepasst haben z.B. Piraten oder Kanonen auf dem Schiff. Auch die Architektur wirkt auf mich eher wie 15.-16. Jahrhundert. Gothic 1 war in dieser Hinsicht konsequenter, finde ich.
    horstVyacheslav420 is offline

  13. #13 Reply With Quote
    Sword Master
    Join Date
    Jun 2015
    Posts
    863
    Quote Originally Posted by horstVyacheslav420 View Post
    Klingt vielleicht nicht kreativ aber ich würde mir ein neues Spiel im europäischen dunklen Mittelalter-Fantasy Setting wünschen.
    Das ist doch weniger eine Sache von "Kreativität", sondern mehr von Sinnhaftigkeit - jedes derartige Spiel (egal, von welchem Entwicklerteam) würde mMn für weitere 5 Jahre im Schatten von "The Witcher 3" stehen. Für mich DER "Mittelalter-RPG" Maßstab in fast allen Belangen (Atmosphäre/Lore/Quests/Dialoge/Cutscenes/Crafting/Fantasy/undundund), wow. Lässt mich selbst Gothic 1/2 vergessen (endlichendlich).
    https://g3csp.de/de/2018/06/08/entwi...er-des-xardas/

    "In Toussaint wird schon für kleinere Schmähungen als diese Satisfaktion verlangt."
    "Wenn du was fixt, machst du immer was kaputt." (Björn Pankratz, DevPlay) - Maryn: "Aufgeben ist keine wirkliche Option."
    Ich bin happy: die begrasten, steilsten Hänge hoch und runter, erinnert mich an alte Gothic 3-Tage, nur mit Jetpack jetzt.
    tombom81 is offline

  14. #14 Reply With Quote
    Deus Gothaholic's Avatar
    Join Date
    May 2007
    Posts
    14,088
    Quote Originally Posted by tombom81 View Post
    Lässt mich selbst Gothic 1/2 vergessen
    mich nicht. Witcher 3 ist ein tolles Spiel, hat aber ganz andere Schwerpunkte als G1/2. und manches macht es einfach schlechter als der alte Klassiker Gothic. fängt schon mit so Kleinigkeiten an wie dass jeder Gegenstand den du aufnehmen kannst in G1/2 ein echtes Modell hat während du in TW3 Säckchen aufhebst - brrr.
    Gothaholic is offline

  15. #15 Reply With Quote
    Auserwählter Schnurz's Avatar
    Join Date
    Feb 2009
    Location
    Schwarzwald in Europa
    Posts
    6,430
    Also. TW3 ist schon ein anderes Kaliber als Gothic.
    Sicher, das mit den "Säckchen" hätte man besser machen können. Das hat aber nix mit Mittelalter zu tun.
    Ansonsten empfinde ich die Darstellung des mittelalterlichen Scenarios von TW3 bislang mit Abstand am Besten getroffen.

    Sapkowsky hat auch bezüglich des Verhaltens der Menschen des Mittelalters damals sehr realitätsbezogen als Vorbild gehabt.
    Mangelnde Bildung, Bettelarmut, Rassismus, Brutalität, Gier, Hass, Chauvinismus, Prostitution, Obermachos und vieles mehr.

    Von alledem findet man in anderen Spielen eigentlich nur auszugsweise wenig, dann aber meist nur, wenn es zur Story passt.
    Meiner Ansicht nach kann man Gothic nur in wenigen Punkten mit TW3 vergleichen.
    Schnurz is offline

  16. #16 Reply With Quote
    Knight Jolly Jumper's Avatar
    Join Date
    Nov 2008
    Location
    Wien
    Posts
    1,925
    Quote Originally Posted by Schnurz View Post
    Also. TW3 ist schon ein anderes Kaliber als Gothic.
    Sicher, das mit den "Säckchen" hätte man besser machen können. Das hat aber nix mit Mittelalter zu tun.
    Ansonsten empfinde ich die Darstellung des mittelalterlichen Scenarios von TW3 bislang mit Abstand am Besten getroffen.

    Sapkowsky hat auch bezüglich des Verhaltens der Menschen des Mittelalters damals sehr realitätsbezogen als Vorbild gehabt.
    Mangelnde Bildung, Bettelarmut, Rassismus, Brutalität, Gier, Hass, Chauvinismus, Prostitution, Obermachos und vieles mehr.

    Von alledem findet man in anderen Spielen eigentlich nur auszugsweise wenig, dann aber meist nur, wenn es zur Story passt.
    Meiner Ansicht nach kann man Gothic nur in wenigen Punkten mit TW3 vergleichen.
    Hat PB mje behauptet, dass sie klassisches Mittelalter darstellen wollen? Es ist ans MA angelehnt, nicht mehr.
    No one expects the Gnomish Inquisition.
    Und es geht niemanden etwas an, dass ich nichts zu verbergen habe - AK Vorrat!
    Jolly Jumper is offline

  17. #17 Reply With Quote
    Auserwählter Schnurz's Avatar
    Join Date
    Feb 2009
    Location
    Schwarzwald in Europa
    Posts
    6,430
    Quote Originally Posted by Jolly Jumper View Post
    Hat PB mje behauptet, dass sie klassisches Mittelalter darstellen wollen? Es ist ans MA angelehnt, nicht mehr.
    Hallo Jolly.
    Dass sie das behauptet haben, hat hier niemand gesagt.
    Schnurz is offline

  18. #18 Reply With Quote
    Kämpfer Merlot's Avatar
    Join Date
    Sep 2006
    Posts
    396
    ....sind sie bereits ausgestorben. Im Inferno auf Magelan oder im realen Leben. Kein Lebenszeichen seit mehr als 2 Monaten.
    Oder, sie haben sich ins Mittelalter gebeamt und leben gemütlich auf ihren Lorbeern in Gothic 1/2 weiter?

    Bitte meldet Euch!

    Gehts euch gut?
    Merlot is offline

  19. #19 Reply With Quote
    Veteran Valnarr's Avatar
    Join Date
    May 2012
    Posts
    671
    Quote Originally Posted by Merlot View Post
    ....sind sie bereits ausgestorben. Im Inferno auf Magelan oder im realen Leben. Kein Lebenszeichen seit mehr als 2 Monaten.
    Oder, sie haben sich ins Mittelalter gebeamt und leben gemütlich auf ihren Lorbeern in Gothic 1/2 weiter?

    Bitte meldet Euch!

    Gehts euch gut?
    Am 02.04. hatte sich doch Jenny zu Wort gemeldet, zu dem ist Ihr YT Kanal auch Aktiv.
    Valnarr is offline

  20. #20 Reply With Quote

    Piranha-Bytes
    Michael Rüve's Avatar
    Join Date
    Nov 2006
    Location
    bei Piranha Bytes
    Posts
    5,157
    Quote Originally Posted by Merlot View Post
    Bitte meldet Euch!
    https://forum.worldofplayers.de/foru...1#post26370994

    Den hat die Moderation nicht in den "geballte Antworten" Thread verschoben.

    Quote Originally Posted by Merlot View Post
    Gehts euch gut?
    Jo.
    "Those who would give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety." (contested)
    Ich und ein Fass voller Wein... (Versengold)
    "Die Drohung ist stärker als die Ausführung" (Tartakower)
    TANSTAAFL
    Michael Rüve is offline

Page 1 of 2 12 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •