Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Almanach-Zone Spirit of Gothic

 

Page 1 of 2 12 Last »
Results 1 to 20 of 22
  1. View Forum Posts #1 Reply With Quote
    Drachentöter lali's Avatar
    Join Date
    Feb 2016
    Posts
    4,416
     
    lali is offline

    [DEVKIT] Gothic DevKit 1.2


    DevKit 1.2


    Am 26.05.2002 wurde das Gothic Mod-Kit veröffentlicht.

    Endlich ist es soweit! Das lang erwartete Mod-Kit ist erschienen. Es besteht aus zwei Programmen. Dem Player-Kit (2.4MB) und dem Development-Kit (28MB). Das Player-Kit muss installiert werden, bevor die mit dem Development-Kit erstellten Mods gespielt werden können.

    Terminologie: Es ist irreführend, wenn wir vom DevKit als vom "ModKit" sprechen. Genau genommen besteht das ModKit aus zwei Teilen, wie oben im Zitat beschrieben. Es besteht aus dem "(GOTHIC MOD) Player-Kit" und aus dem "(GOTHIC MOD) Development-Kit". Mit Mods haben beide zu tun. Das Player-Kit ermöglicht es uns, Mods zu spielen, das Development-Kit ermöglicht es uns, Mods zu entwickeln. Darum rege ich alle dazu an, das Development-Kit künftig als DevKit statt als ModKit zu bezeichnen.

    DevKit 1.1: Einen Tag nach Release des Mod Development Kits wurde der Spacer aktualisiert (Version 1.5) und es gab ein Update zur enthaltenen Dokumentation (ein Abschnitt über den Spacer von Bert Speckels). Diese beiden Updates gehören zum DevKit, wurden aber nie in eine neue Version integriert. Das macht nicht nur die Installation unnötig kompliziert; die meisten haben eine unvollständige Dokumentation und viele benutzen eine veraltete Version des Spacers. Darum habe ich eine neue Version des DevKits gepackt (v1.1), die alle "offiziellen" Updates enthält, die Readme entsprechend aktualisiert und ein Changelog hinzugefügt. Zusätzlich habe ich die MATLIB (Materialbibliothek für den Spacer) integriert, die eigentlich jeder braucht, der mit dem Spacer arbeitet.

    DevKit 1.2: In dieser Version des DevKits wurden zahlreiche nützliche Tools integriert, die in den letzten 20 Jahren in der Community entwickelt wurden. Mehr Infos im Changelog.

    Download: gothic_devkit_1.2.7z (52.49 MB)
    Download: gothic_devkit_1.1.7z (20.6 MB)

    Hinweis: Manche der enthaltenen Programme könnten (wie hier berichtet) von Antivirenprogrammen
    irrtümlich für Schadsoftware gehalten werden; hier kann es nötig sein, neue Ausnahmeregeln festzulegen.


    Code:
    //////////////////////////
    GOTHIC MOD DEVELOPMENT-KIT
    //////////////////////////
    
    
    //////////////////////////
    Changelog v1.2 // 29.02.20
    //////////////////////////
    
    Version 1.2 des DevKits integriert diverse Tools, 
    die innerhalb der Community entwickelt wurden.
    
    - GothicVDFS aktualisiert (v1.5 -> v1.6.2)
    
    - VDFS-Tool/ umbenannt in tools/ 
      (Hierarchie von Nico übernommen) 
    
    - 3DS MAX Stuff/ verschoben in tools/
    - Milkshape 3D Stuff/ angelegt in tools/
    - Blender Stuff/ angelegt in tools/
    
    - Neue Tools integriert     
      - GoMan 0.93 
      - GothicZTEX Decompressor 1.2.1 
      - ZTEX Tools 1.0
      - GothicVdfsOpt 1.0                                
      - Sprachausgabenhelfer 2.1
      - ZEN Convert
      - GothicSourcer 3.14 
      - Output-Commander 2.0
      - VDFManager 1.02 
      - Farbeimer
      - GVE (Gothic Variablen Editor)
      - Stampfer 
      - Redefix 2.1 
      - FNTEdit 1.07
      - NPC-Viewer 1.0.0.0
      - Font2Targa 1.1
      - zSlang
      - Spacer Hotkeys
      - ZenVis 1.8.2
    
    - Neue Plugins:
      - MilkShape 3D Import/Export PlugIn for GOTHIC 3DS (Nico)
      - Kerrax Imp/Exp 3DSMax5 & 3DSMAX 6-8 (3DS Max Stuff/Plugins)
      - Unrecorded List Exporter Plugin für den Output-Commander
      - Gothic MaT-Blender 1.3 (Blender Stuff)
      - KerraxImpExp. Blender 2.78 (fix)
    
    - Rechtschreibfehler in der Dokumentation gefixt
    - ZTEX Dokumentation (misc/ZTEX File Reference)    
    - Gothic Versionsdokumentation (misc/GothicVersions) 
    
    - Rüstungen im Format .asc hinzugefügt 
      (_work/data/Anims/asc_bodies/armor)
    
    - Daedalus Syntax Highlighting (misc/)
      CodeEdit
      CrimsonEditor
      Notepad++
      SourceEdit
      UltraEdit
      VSCode
    
    - Spacer Fix 1.51:
      Das in 1.50 eingeführte Signal beim Abschluss von 
      Operationen ist jetzt weniger schrill (system/ready.wav)
      (Wenn ihr euch ein anderes Signal wünscht (default ist 
      _work/data/sound/sfx/inv_open.wav), einfach ready.wav 
      unter system/ durch euer gewünschtes Signal ersetzen)
    
    - Releases.txt angelegt (dokumentiert die Release 
      Dates diverser Komponenten des DevKits unter /tools) 
    
    - WorldofGothicLinks.txt angelegt (Linkliste zu den 
      Releasethreads der Tools im World of Gothic Forum)  
    
    
    //////////////////////////
    Changelog v1.1 // 19.02.20 
    //////////////////////////
    
    Version 1.1 des DevKits integriert alle offiziellen Updates.
    
    - Spacer Update 1.50 hinzugefügt (spacer.exe und 
      ready.wav in [GOTHIC]system); dieses Update verbessert 
      die Benutzerführung im Spacer. Hier die Fixes:
         - "Division By Zero" abgefangen
         - Positionierung der Kamera bei Doppelklick 
           auf Objekt im Objektbaum gefixt
         - Die Tastatur hat sich oft "verhakt", wenn man mit 
             SHIFT+ZIFFERNBLOCK durch die Level raste. 
             Die Ursache ist, dass bei gedrückter SHIFT-Taste sich der 
             Ziffernblock komplett dämlich verhält: 
             Es kommen pro Tastendruck immer zwei KeyDowns beim 
             Tastaturhandler an. Deshalb folgende Maßnahmen:
             - Bewegen mit Ziffernblocktasten entfernt. 
               Ebenso die ALT-Taste (Sidestep)
             - STRG-Taste in Kombination mit Cursortasten führt nun zu 
               LINK/RECHTS-Bewegungen (Sidestep)
             - Außerdem: Die Bewegungsgeschwindigkeit kann mit PAD_UP 
               / PAD_DOWN geändert werden.
         - Der Spacer "versteckt" sich bei längeren Operationen wie 
           Laden, Speichern und Kompilieren weitgehend bis er fertig 
           ist. Beim Abschluss gibt er ein Ton-Signal. ("ready.wav")
         - Maximieren des Spacerfensters ist nun nicht mehr möglich 
           (auch bei Doppelklick auf die Titelleiste), dafür kann man 
           jetzt das Fenster Minimieren. Die Berechnung der 
           Fenstergröße bei Auflösungsänderung wurde auch gefixt
         - Fehlermeldungen erscheinen in jedem Fall im Vordergrund 
           (TOPMOST), so dass sie nicht mehr übersehen werden können
         - Zusatz "as child" im Menü beim Einfügen eines neuen Vobs 
           als Kind eines anderen Vobs
    
    - Dokumentation um Spacer Tutorial erweitert (c)BertSpeckels
    
    - MATLIB (Materialbibliothek für den Spacer) integriert
    Last edited by lali; 29.03.2020 at 10:28. Reason: Grammatik/Rechtschreibung + Antivirensoftware Hinweis

  2. View Forum Posts #2 Reply With Quote
    Drachentöter lali's Avatar
    Join Date
    Feb 2016
    Posts
    4,416
     
    lali is offline
    Zur kommenden Version 1.2 hat mich ThielHater angeregt: Diese aktuell vorliegende Version 1.1 enthält nur das nötigste. Es gibt aber heute noch viele weitere nützliche bis unverzichtbare Programme, die wir in die nächste Version integrieren könnten. Dazu will ich gerne eure Vorschläge sammeln. Was würdet ihr gerne im DevKit haben, was muss unbedingt rein? Natürlich würden wir die schon gegebene Html Dokumentation dann auch direkt um die neu hinzugefügten Tools erweitern. Auch ließe sich darüber diskutieren, ob man zum G1 DevKit ähnlich wie beim G2 DevKit einen Installer erstellen und etwa das Entpacken bestimmter VDFS-Volumes optional automatisieren sollte, wie es dort geschieht. Jedenfalls würde ich mich sehr freuen, wenn ihr euch beteiligt und darüber diskutiert, was in der nächsten Version enthalten sein sollte.

    Wenn ihr Vorschläge macht, würde ich folgende Regeln vorschlagen: Ihr schlagt ein Tool oder anderes vor, aber fügt auch eure Begründung hinzu, warum ihr meint, dass dieses Tool oder diese Daten Bestandteil des Devkits sein sollten. Dann einigen wir uns. Ein paar Dinge von meiner Seite:

    (1) ThielHater hatte mir gegenüber schon ein paar Programme genannt, die er sich vorstellen könnte: "GoMan, DirectMusic Producer, Font2Targa, FNTEdit, GVE, NPC Viewer, Redefix, SpacerHotkey, Stampfer, zSlang oder zTexTools."

    (2) Im Downloadbereich unter G1/Editing gibt es ein Tool namens NicoVDFS v1.5 und es gibt GothicVDFS, wie es dem Devkit beiliegt. Was davon ist aktuell? Falls NicoVDFS v1.5 veraltet ist und es niemand mehr benutzen sollte, würde ich vorschlagen, einen Hinweis dazu unterzubringen. Oder ist es neu? In dem Fall würde ich das alte GothicVDFS im Devkit in der nächsten Version durch NicoVDFS ersetzen? (siehe unten)

    (3) Was haltet ihr davon, die ganzen Gothic 1 Rüstungs.ascs dem Devkit direkt hinzuzufügen? Ich brauche die immer.
    Last edited by lali; 21.02.2020 at 12:52. Reason: (2) hinfällig

  3. View Forum Posts #3 Reply With Quote
    Drachentöter lali's Avatar
    Join Date
    Feb 2016
    Posts
    4,416
     
    lali is offline
    Ich nehme mir mal noch einen dritten Post heraus.
    (1) Devkit oder DevKit? --> Jetzt DevKit
    (2) Eine Frage zur Versionierung: 1.1 oder lieber 1.01 --> Bleibt 1.1
    (3) GothicVDFS liegt mittlerweile in einer Version 1.6.2 vor (auf Nicos Website), diese Version werde ich im nächsten DevKit integrieren; damit dürfte klar sein, dass der Download auf WoG NicoVDFS v1.5 veraltet ist
    (4) Ich schlage vor, die anderen Tools von Nico zu integrieren (http://www.bendlins.de/nico/gothic/)
    GothicZTEX und GothicVDFSOpt sollten für die meisten essentiell sein (und sie sind von Nico, schon deshalb allein :P)
    Last edited by lali; 21.02.2020 at 18:57. Reason: Devkit jetzt DevKit, Versionierung bleibt 1.1

  4. Visit Homepage View Forum Posts #4 Reply With Quote
    Krieger Sporthistoriker's Avatar
    Join Date
    Apr 2015
    Location
    Peine
    Posts
    488
     
    Sporthistoriker is offline
    Quote Originally Posted by lali View Post
    Ich nehme mir mal noch einen dritten Post heraus.
    (1) Eine Frage zum Namen: Devkit oder DevKit?
    (2) Eine Frage zur Versionierung: 1.1 oder lieber 1.01 (oder was anderes)?
    (3) GothicVDFS liegt mittlerweile in einer Version 1.6.2 vor (auf Nicos Website), diese Version werde ich im nächsten DevKit integrieren; damit dürfte klar sein, dass der Download auf WoG NicoVDFS v1.5 veraltet ist
    (4) Ich schlage vor, die anderen Tools von Nico zu integrieren (http://www.bendlins.de/nico/gothic/)
    GothicZTEX und GothicVDFSOpt sollten für die meisten essentiell sein (und sie sind von Nico, schon deshalb allein :P)
    Integrieren was reingehört finde ich - und Versionsnummer? Nimm einfach 2020, das stellt doch alles ganz gut dar.

    Schön was Du der Tage teilst und danke auch für die Vorarbeit. Teilst Du was soweit fertig ist und im Download-Bereich der WoP/WoG erneuert werden musst dem Don selber mit (das macht der Don, haben wir letztes Jahr im ArcaniA-Bereich auch mal überholt)?
    www.zeitspiel-magazin.de

    Wenn die Welt eine Bühne ist, ist Identität nichts weiter als ein Kostüm.
    Last edited by Sporthistoriker; 19.02.2020 at 22:49.

  5. View Forum Posts #5 Reply With Quote
    Drachentöter lali's Avatar
    Join Date
    Feb 2016
    Posts
    4,416
     
    lali is offline
    Könnte ein Moderator den Threadtitel ändern in "[DEVKIT] Gothic DevKit 1.1"?

    Quote Originally Posted by Sporthistoriker View Post
    Schön was Du der Tage teilst und danke auch für die Vorarbeit. Teilst Du was soweit fertig ist und im Download-Bereich der WoP/WoG erneuert werden musst dem Don selber mit (das macht der Don, haben wir letztes Jahr im ArcaniA-Bereich auch mal überholt)?
    Hey. Wie du weißt bin ich ja gerade am Ordnen meiner Daten und als ich dann diese ganzen verstreuten Teile vor mir hatte, die im Grunde zum DevKit gehören oder gehören sollten, hab ich mich gewundert, warum das nie zu einer aktualisierten Version zusammengefasst wurde, deshalb hab ich das schnell gemacht (war ja jetzt nicht wirklich mit Arbeit verbunden, aber mich nervt es, wenn hier alles unaufgeräumt ist^^). Ich melde mich gerne beim Don, um den Downloadbereich ein wenig aufzuräumen, wollte aber erst noch ein paar Anregungen bekommen und die Meinung der anderen einholen um noch eine neue, etwas brauchbarere Version mit aktualisierter Dokumentation zu packen.
    Last edited by lali; 20.02.2020 at 09:58.

  6. Visit Homepage View Forum Posts #6 Reply With Quote
    Krieger Sporthistoriker's Avatar
    Join Date
    Apr 2015
    Location
    Peine
    Posts
    488
     
    Sporthistoriker is offline
    Er muss halt per PM auf so etwas aufmerksam gemacht werden, er schaut ja nicht überall rein. Das meinte ich nur. Natürlich hat es Sinn die besten und neuesten Materialien zur Verfügung zu haben, wer weis evtl. kommt ja noch ein zweiter Frühling.
    www.zeitspiel-magazin.de

    Wenn die Welt eine Bühne ist, ist Identität nichts weiter als ein Kostüm.

  7. View Forum Posts #7 Reply With Quote
    Drachentöter lali's Avatar
    Join Date
    Feb 2016
    Posts
    4,416
     
    lali is offline
    Also ich poste mal ein aktualisiertes Changelog für die geplante Version 1.2.
    Falls sonst keiner Wünsche hat würde ich mich bei der Auswahl natürlich erstmal auf mich verlassen:

    Code:
    //////////////
    Changelog v1.2
    //////////////
    
    - GothicVDFS aktualisiert (v1.5 -> v1.6.2)
    
    - VDFS-Tools umbenannt in "tools" (Hierarchie von Nico) 
    
    - Neue Tools integriert:       
      - GothicVdfsOpt 1.0 (c) Nico Bendlin                               
      - GothicZTEX Decompressor 1.2.1 (c) Nico Bendlin
      - GothicSourcer 3.14 (c)Kerrax (c)Vam
    
    - Dokumentation erweitert (c) Nico Bendlin
      - ZTEX Dokumentation (misc/ZTEX File Reference)   
      - Gothic Versionsdokumentation (misc/GothicVersions)   
    
    - Rüstungen im Format .asc hinzugefügt 
      (_work/data/Anims/asc_bodies/armor)
    
    - Daedalus Syntax Highlighting (misc/)
      CodeEdit
      CrimsonEditor
      Notepad++
      SourceEdit
      UltraEdit
      VSCode
    
    - Spacer Fix 1.51:
      Das in 1.50 eingeführte Signal beim Abschluss von 
      Operationen ist jetzt weniger schrill (system/ready.wav); 
      (Wenn ihr euch ein anderes Signal wünscht (default ist 
      _work/data/sound/sfx/inv_open.wav), einfach ready.wav 
      unter system/ durch euer gewünschtes Signal ersetzen)

    (1) Bei der Gothic Versionsdokumentation von Nico stellt sich die Frage, ob wir die nicht noch erweitern sollten (sie beinhaltet bisher nur offizielle Releases). Vaana hatte sich mit der Versionshistorie beschäftigt. Zumindest die Versionen bis 1.01 sollte man sehr gut dokumentieren können.

    (2) Ich habe einfach mal alle verfügbaren Syntax Highlighting Skripts für die verschiedensten Editoren hinzugefügt. Es stellt sich aber die Frage, ob die meisten davon überhaupt noch jemand nutzt? Würdet ihr sie trotzdem integrieren, aus historischen Gründen oder sowas oder würdet ihr eine Auswahl treffen und wenn ja: welche?

    (3) Außerdem gäbe es noch die VSCode Daedalus Extensions von Kirides, ist aber noch nicht fertig.

    (4) Das Tonsignal für den Spacer, das mit 1.50 hinzugefügt wurde, ist ein extrem schrilles Vogelgeräusch. Das würde ich in ein etwas weniger aufdringliches Geräusch verändern, falls niemand etwas dagegen hat und das ganze wegen der kleinen Änderung dann Spacer 1.51 nennen. Wenn jemand Vorschläge hat, gerne. Ich würde einfach das unaufdringliche "INV_OPEN.wav" wählen, das beim Öffnen des Inventars ertönt; ändere Ideen wären DRAWSOUND_ME.wav, das Schwertziehen (ala: "Ich zieh mein Schwert, es geht weiter"), oder "GATE_STOP.WAV", der Sound, der ertönt, wenn ein Tor zu/aufgeht (ala: "okay, ich kann jetzt wieder rein"). Beide wären immernoch unaufdringlicher als das Vogelzwitschern, aber am unaufdringlichsten wäre INV_OPEN. Heutzutage dürfte ohnehin kaum jemand bei solchen Spacer-Operationen lange warten müssen, bis es weiter geht, so dass er ein besonders deutliches Tonsignal bräuchte.

    (5) Der Downloadlink zu zSlang und dem Sourcecode in Sektenspinners Thread ist down. Hat das noch jemand?

    (6) Es gibt ja diverse Dialog/Npc-Helfer/creator, da würde mich auch interessieren, was in der Community so benutzt wird. Hat sich da einer als besonders gut bewährt?

    (7) Ich würde vorschlagen, Blender in der letzten, für Gothic (mit dem Kerrax Imp/Exp) funktionierenden Version auch auf WoG hochzuladen (die Lizenz erlaubt das ja), falls es irgendwann mal Schwierigkeiten geben sollte, die Version zu bekommen. Da das Ding relativ groß ist, wäre ich nicht dafür, es standardmäßig ins DevKit zu integrieren, aber man könnte eine optionale Version damit anbieten (so wie es ja auch vom Gothic 2 DevKit eine Version mit und ohne Rohdaten gibt usw.)
    Last edited by lali; 20.02.2020 at 15:07. Reason: Nachträge

  8. Visit Homepage View Forum Posts #8 Reply With Quote
    Gothic Reloaded Mod ThielHater's Avatar
    Join Date
    Nov 2006
    Posts
    6,686
     
    ThielHater is offline
    Quote Originally Posted by lali View Post
    (1) [...] Vaana hatte sich mit der Versionshistorie beschäftigt. Zumindest die Versionen bis 1.01 sollte man sehr gut dokumentieren können.

    (4) Das Tonsignal für den Spacer, das mit 1.50 hinzugefügt wurde, ist ein extrem schrilles Vogelgeräusch. [...]

    (5) Der Downloadlink zu zSlang und dem Sourcecode in Sektenspinners Thread ist down. Hat das noch jemand?

    (7) Ich würde vorschlagen, Blender in der letzten, für Gothic (mit dem Kerrax Imp/Exp) funktionierenden Version auch auf WoG hochzuladen [...]
    (1) Ich hatte vor etwas mehr als einem Jahr mit ihm ein paar PNs geschrieben, darin hat er mir diesen und diesen Link gegeben. Ist beides nicht mehr online aber zumindest eine Seite ist unvollständig im Web Archive. Du kannst ihn bestimmt per PN erreichen. Liegt das vielleicht schon wieder unter einer anderen Domain?

    (4) Das Inventargeräusch fänd ich ganz gut.

    (5) Hier.

    (7) Wenn das lizenztechnisch geht, würde ich Blender samt KrxImpExp dazu packen. 300MB sind heute keine Größenordnung mehr und das DevKit wird wohl auch nicht so oft heruntergeladen werden, dass die WoG da Probleme mit dem Traffic bekommt.
    "Weltmacht mit drei Buchstaben?" – Fred & Günther



  9. View Forum Posts #9 Reply With Quote
    Drachentöter lali's Avatar
    Join Date
    Feb 2016
    Posts
    4,416
     
    lali is offline
    Hier das aktuelle Changelog für 1.2:

    Code:
    //////////////
    Changelog v1.2
    //////////////
    
    Version 1.2 des DevKits integriert diverse Tools, 
    die innerhalb der Community entwickelt wurden.
    
    - GothicVDFS aktualisiert (v1.5 -> v1.6.2)
    
    - VDFS-Tool/ umbenannt in tools/ 
      (Hierarchie von Nico übernommen) 
    
    - 3DS MAX Stuff/ verschoben in tools/
    - Milkshape 3D Stuff/ angelegt in tools/
    - Blender Stuff/ angelegt in tools/
    
    - Neue Tools integriert     
      - GoMan 0.93 
      - GothicZTEX Decompressor 1.2.1 
      - ZTEX Tools 1.0
      - GothicVdfsOpt 1.0                                
      - Sprachausgabenhelfer 2.1
      - ZEN Convert
      - GothicSourcer 3.14 
      - Output-Commander 2.0
      - VDFManager 1.02 
      - Farbeimer
      - GVE (Gothic Variablen Editor)
      - Stampfer 
      - Redefix 2.1 
      - FNTEdit 1.07
      - NPC-Viewer 1.0.0.0
      - Font2Targa 1.1
      - zSlang
      - Spacer Hotkeys
      - ZenVis 1.8.2
    
    - Neue Plugins:
      - MilkShape 3D Import/Export PlugIn for GOTHIC 3DS (Nico)
      - Kerrax Imp/Exp 3DSMax5 & 3DSMAX 6-8 (3DS Max Stuff/Plugins)
      - Unrecorded List Exporter Plugin für den Output-Commander
      - Gothic MaT-Blender 1.3 (Blender Stuff)
      - KerraxImpExp. Blender 2.78 (fix)
    
    - Rechtschreibfehler in der Dokumentation gefixt
    - ZTEX Dokumentation (misc/ZTEX File Reference)    
    - Gothic Versionsdokumentation (misc/GothicVersions) 
    
    - Rüstungen im Format .asc hinzugefügt 
      (_work/data/Anims/asc_bodies/armor)
    
    - Daedalus Syntax Highlighting (misc/)
      CodeEdit
      CrimsonEditor
      Notepad++
      SourceEdit
      UltraEdit
      VSCode
    
    - Spacer Fix 1.51:
      Das in 1.50 eingeführte Signal beim Abschluss von 
      Operationen ist jetzt weniger schrill (system/ready.wav)
      (Wenn ihr euch ein anderes Signal wünscht (default ist 
      _work/data/sound/sfx/inv_open.wav), einfach ready.wav 
      unter system/ durch euer gewünschtes Signal ersetzen)

    Ein paar Dinge sind noch zu klären vor Release.

    (1) Ich habe alle Tools integriert, die du vorgeschlagen hast Thiel, mit Ausnahme des DirectMusic Producers. Dazu habe ich eine Version 9 gefunden, aber ich habe keine Ahnung, wie die Lizenzen da sind und ob wir das da integrieren können. Wäre toll, wenn dazu jemand was herausfinden könnte.

    (2) Was ich auch noch nicht weiß ist, wie ich mit der Dokumentation verfahren soll. Am saubersten wäre wohl, die HTML-Dokumentation fortzuführen und zu erweitern. Zu einigen der integrierten Tools gibt es aber keine wirkliche Dokumentation und das will ich allein nicht alles machen. Darum tendiere ich dazu, es entweder einfach so zu belassen (manche Tools sind in diversen docs/Readme's dokumentiert, die man dann im Ordner des jeweiligen Programms finden kann) oder ich würde in der html Dokumentation (im Inhaltsverzeichnis) eine Abteilung für Community Tools oder so hinzufügen und von dort zu diesen verschiedenen Docs/Readmes verlinken. Was denkt ihr?

    (3) Und: Wie ich mit blender verfahren soll. Lizenzrechtlich geht das auf jedenfall. Aber: Welche Version? Es gibt jede Version für Windows 64 oder 32bit und Linux i686 oder x86-64. Die erste Frage wäre: Version 2.78c oder 2.79? Die 64bit Version oder die 32bit Version? Es dürfte ja heute fast jeder 64bit haben, aber damit gibt es z.B. Probleme mit dem MaT-Blender Plugin (siehe hier). Außerdem arbeiten viele heute auch mit Linux und wenn man blender für Windows direkt integriert sollte man meiner Ansicht nach auch gleich noch die Linux Version mitliefern (da dann auch: welche?), aber dann ist es schon doppelt so groß (beide Versionen zusammen 238 MB). Ich würde auf jedenfall anregen, alle diese Versionen einzeln auf WoG hochzuladen, aber was ich alles im DevKit integrieren soll weiß ich noch nicht. Am ehesten vermutlich 2.78c Win 64bit + 2.78c Linux x86-64. Aber wenn 2.79 auch in jeder Hinsicht problemlos läuft, würde ja nichts dagegen sprechen die neuere Version vorzuziehen. Bisher hat sich aber erst Tyra gemeldet und gemeint, dass er damit keine Probleme hat. Was meint ihr?

    Quote Originally Posted by ThielHater View Post
    (1) Ich hatte vor etwas mehr als einem Jahr mit ihm ein paar PNs geschrieben, darin hat er mir diesen und diesen Link gegeben. Ist beides nicht mehr online aber zumindest eine Seite ist unvollständig im Web Archive. Du kannst ihn bestimmt per PN erreichen. Liegt das vielleicht schon wieder unter einer anderen Domain?
    Ich setze mich mal wieder mit ihm in Verbindung, das Zeug sollte auf jedenfall noch da sein.

    (5) Hier.
    Danke, ist jetzt drin.

    (7) Wenn das lizenztechnisch geht, würde ich Blender samt KrxImpExp dazu packen. 300MB sind heute keine Größenordnung mehr und das DevKit wird wohl auch nicht so oft heruntergeladen werden, dass die WoG da Probleme mit dem Traffic bekommt.
    Der KrxImpExp ist drin, auch für 3DsMax und einer für Milkshape 3D (dazu hat Nico was geschrieben, auch wenn das Programm wohl keiner mehr benutzen dürfte). ZenVis 1.8.2 habe ich auch hinzugefügt.
    Last edited by lali; 21.02.2020 at 12:37.

  10. Visit Homepage View Forum Posts #10 Reply With Quote
    Gothic Reloaded Mod ThielHater's Avatar
    Join Date
    Nov 2006
    Posts
    6,686
     
    ThielHater is offline
    Jetzt die Nummerierung nochmal neu anzufangen.. gewagt, aber es gibt zum Glück [QUOTE].

    Quote Originally Posted by lali View Post
    (1) Ich habe alle Tools integriert, die du vorgeschlagen hast Thiel, mit Ausnahme des DirectMusic Producers. [...]
    Ich als Jurist mit nulltem Staatsexamen hab mir das angesehen und bin zur Ansicht gelangt, dass man es eher lassen sollte. Das ist so windige amerikanische Juristerei. In den Splash des Installers(!) schreiben sie, dass das Programm urheberrechtlich geschützt ist und man näheres in der About Box des Programms(!) erfahren könne - sehr elegant gelöst. Auf der ersten Seite des Installers steht dann, dass sie bei nicht-autorisierter Verbreitung der Software einen in Grund und Boden klagen. Auf der nächsten Seite steht dann, dass der DirectMusic Producer unter die Lizenz des DirectX SDKs fällt und man verbreiten dürfte, was dort im Redist Ordner liegt. Hab mir dann von archive.org die "dx81sdk_full.exe" runtergeladen und da war der Installer des DirectMusic Producers gar nicht dabei. Ab da war es mir dann zu bescheurt. Die WoG hostet den Installer übrigens bereits, wenn vielleicht auch nicht so gewollt.

    Quote Originally Posted by lali View Post
    (2) Was ich auch noch nicht weiß ist, wie ich mit der Dokumentation verfahren soll. [...] Was denkt ihr?
    Am saubersten wäre, die Dokumentationen nicht miteinander zu panschen sondern so zu lassen, wie der Entwickler sich das vorgestellt hat. Gerade bei den Tools von NicoDE wäre ich dafür.

    Quote Originally Posted by lali View Post
    (3) Und: Wie ich mit blender verfahren soll. Lizenzrechtlich geht das auf jedenfall. [...] Was meint ihr?
    Ich Naivling nahm an, dass Blender crossplattformfähig ist, da es in Python geschrieben ist. Vielleicht sollten wir es dann doch lieber rauslassen.
    "Weltmacht mit drei Buchstaben?" – Fred & Günther


    Last edited by ThielHater; 27.02.2020 at 07:52.

  11. Visit Homepage View Forum Posts #11 Reply With Quote
    Gothic Reloaded Mod ThielHater's Avatar
    Join Date
    Nov 2006
    Posts
    6,686
     
    ThielHater is offline
    Vielleicht nochmal der Hinweis darauf, dass ihr auch gerne Tools vorschlagen könnt.
    "Weltmacht mit drei Buchstaben?" – Fred & Günther



  12. View Forum Posts #12 Reply With Quote
    Drachentöter lali's Avatar
    Join Date
    Feb 2016
    Posts
    4,416
     
    lali is offline
    Quote Originally Posted by ThielHater View Post
    Jetzt die Nummerierung nochmal neu anzufangen.. gewagt, aber es gibt zum Glück [Quo..]
    Ja ich hatte zuerst 1.1, dann war ich mir unsicher und wollte es erst anders machen, aber ich denke 1.1 ist okay.

    Ich als Jurist mit nulltem Staatsexamen hab mir das angesehen und bin zur Ansicht gelangt, dass man es eher lassen sollte. Das ist so windige amerikanische Juristerei. In den Splash schreiben sie, dass das Programm urheberrechtlich geschützt ist und man näheres in der About Box erfahren könne - sehr elegant gelöst. Auf der ersten Seite steht dann, dass sie bei nicht-autorisierter Verbreitung der Software einen in Grund und Boden klagen. Auf der nächsten Seite steht dann, dass der DirectMusic Producer und die Lizenz des DirectX SDKs fällt und man verbreiten dürfte, was dort im Redist Ordner liegt. Hab mir dann von archive.org die "dx81sdk_full.exe" runtergeladen und da war der Installer des DirectMusic Producers gar nicht dabei. Ab da war es mir dann zu bescheurt. Die WoG hostet den Installer übrigens bereits, wenn vielleicht auch nicht so gewollt.
    Okay, sowas dachte ich mir. Dann bleibt das draußen.

    Am saubersten wäre, die Dokumentationen nicht miteinander zu panschen sondern so zu lassen, wie der Entwickler sich das vorgestellt hat. Gerade bei den Tools von NicoDE wäre ich dafür.
    Hast Recht. Die originale DevKit Dokumentation bleibt also unverändert (hab nur 'nen Rechtschreibfehler korrigiert), die Dokumentation zu den zusätzlichen Tools findet sich dann - wo vorhanden - im gleichnamigen Verzeichnis.

    Ich Naivling nahm an, dass Blender crossplattformfähig ist, da es in Python geschrieben ist. Vielleicht sollten wir es dann doch lieber rauslassen.
    Gut, dann werde ich anregen, diese verschiedenen Versionen auf WoG zu hosten.

    Damit könnte 1.2 eigentlich veröffentlicht werden. Ich werde aber noch ein paar Tage warten, falls noch Vorschläge kommen. Außerdem kann vielleicht hier noch jemand was dazu beitragen. Ich habe dieses Dokument eigentlich deshalb erstellt, weil ich - warum auch immer - die hinzugefügten Tools im Changelog in der Reihenfolge aufführen wollte, in der sie zeitlich erschienen sind. Aber ich lasse es mal drin, weil es vllt. auch eine ganz schöne Übersicht ist, wann welche Tools veröffentlicht wurden. Allerdings fehlen mir da noch ein paar Daten und es gibt Stellen, an denen ich mir nicht sicher bin. Also falls da jemand helfen kann, gerne (vllt. wäre noch besser eine Tabelle anzulegen, um auch die Autoren dabei zu schreiben und sowas):

    Code:
    /////////////
    Release Dates
    /////////////
    
    06.08.2001  GoMan 0.92a (?)
    11.04.2004  GoMan 0.93 (?)
    
    11.08.2001  GothicZTEX 1.2.1
    
    ??.??.2001  MilkShape 3D Import/Export PlugIn for GOTHIC 3DS
    
    02.08.2002  GothicVDFS 1.6.2
    
    26.04.2005  ZTEX Dokumentation 1.0
    26.04.2005  ZTEX Tools 1.0
    
    15.02.2006  GothicVDFSOpt 1.0
    
    06.07.2006  Sprachausgabenhelfer 1.0(?)
    07.10.2006  Sprachausgabenhelfer 2.0
    09.05.2007  Sprachausgabenhelfer 2.1
    
    22.08.2006  ZEN Convert
    
    14.09.2006  GothicSourcer 3.10
    11.12.2006  GothicSourcer 3.11
    21.03.2007  GothicSourcer 3.12
    29.03.2007  GothicSourcer 3.13
    05.06.2007  GothicSourcer 3.14
    
    07.10.2006  Outpud-Commander 2.0
    10.12.2006  Unrec. List Exporter
    
    11.11.2007  Kerrax Imp/Exp 3DSMax5
    11.11.2007  Kerrax Imp/Exp 3DSMax6-8
    
    03.07.2008  VDFManager 1.02
    
    17.08.2008  Farbeimer 
    
    04.04.2009  GVE 
    
    21.07.2009  Stampfer 0.5.0.2(?)
    
    02.01.2010  Redefix 1.0/1.3(?)
    ??.??.????  Redefix 1.4
    ??.??.????  Redefix 1.9
    ??.??.????  Redefix 2.0
    ??.??.????  Redefix 2.0.1
    13.03.2012  Redefix 2.1
    
    12.12.2010  FNTEdit 1.07
    
    25.02.2011  NPC-Viewer 0.0.0.1
    05.08.2011  NPC-Viewer 1.0.0.0
    
    08.07.2011  Font2Targa 1.0
    25.07.2011  Font2Targa 1.1
    
    04.09.2012  zSlang
     
    01.01.2017  Spacer Hotkeys
    
    13.04.2017  Gothic MaT-Blender 1.0
    01.05.2017  Gothic MaT-Blender 1.1
    18.01.2018  Gothic MaT-Blender 1.3
    
    27.03.2018  ZenVis 1.8.2

  13. View Forum Posts #13 Reply With Quote
    Drachentöter lali's Avatar
    Join Date
    Feb 2016
    Posts
    4,416
     
    lali is offline
    Entschuldigung für den Doppelpost. Vielleicht kann mir da einer helfen. Ich habe dem Kit unter tools/ noch eine Linkliste hinzugefügt, so dass man sich den Releasethread auf World of Gothic zu jedem Tool ansehen kann. Die einzigen Tools, zu denen ich nichts finden konnte, sind GoMan, GothicVDFS und GothicZTEX. Hat da jemand was?

  14. View Forum Posts #14 Reply With Quote
    Sword Master
    Join Date
    Aug 2009
    Location
    Hessen
    Posts
    913
     
    Cryp18Struct is offline
    GoMan und GothicVDFS dürften älter als das forum sein.
    GoMan Tutorial: https://www.worldofgothic.de/gothic/...=editing_goman
    nicos server (dort liegen GothicVDFS und ztex): http://www.bendlins.de/nico/

  15. View Forum Posts #15 Reply With Quote
    Drachentöter lali's Avatar
    Join Date
    Feb 2016
    Posts
    4,416
     
    lali is offline
    Ich hab jetzt mal das DevKit 1.2 hochgeladen.

    @Cryp18Struct: Danke dir, ja das hatte ich schon befürchtet, dass die älter sind. Aber vielleicht gibt es ja was im Archiv oder vielleicht gibt es noch Spuren in den Überbleibseln des alten gomp Forums oder wie das hieß. Also falls jemand was findet, gerne her damit.

  16. View Forum Posts #16 Reply With Quote
    Waldläufer
    Join Date
    May 2017
    Location
    Neue Lager
    Posts
    161
     
    ErzSchmuggler is offline
    Hallo

    Ich nutze das Kit und habe unter anderem Stampfer installiert.

    Beim nächsten Neustart des Rechners, hat mein Virenprogramm(Kaspersky Prem.) benachrichtigt die Setup.exe von Stampfer (für die Installation) wäre ein Trojaner

    Mein Vorschlag wäre daher noch irgendwo hier im Thread zu erwähnen, das man jenach Virensoftware davon ausgehen kann neue Ausnahmeregeln festzulegen.

    Es hat bisher alles wunderbar funktioniert.

  17. View Forum Posts #17 Reply With Quote
    Drachentöter lali's Avatar
    Join Date
    Feb 2016
    Posts
    4,416
     
    lali is offline
    Quote Originally Posted by ErzSchmuggler View Post
    ...
    Freut mich, dass das DevKit genutzt wird und sich auch für dich als nützlich erweist.
    Und danke für die Rückmeldung. Ich habe einen Hinweis im Startpost hinzugefügt.

  18. Visit Homepage View Forum Posts #18 Reply With Quote
    Krieger Sporthistoriker's Avatar
    Join Date
    Apr 2015
    Location
    Peine
    Posts
    488
     
    Sporthistoriker is offline
    Quote Originally Posted by lali View Post
    Entschuldigung für den Doppelpost. Vielleicht kann mir da einer helfen. Ich habe dem Kit unter tools/ noch eine Linkliste hinzugefügt, so dass man sich den Releasethread auf World of Gothic zu jedem Tool ansehen kann. Die einzigen Tools, zu denen ich nichts finden konnte, sind GoMan, GothicVDFS und GothicZTEX. Hat da jemand was?
    Was genau suchst Du dazu den?
    www.zeitspiel-magazin.de

    Wenn die Welt eine Bühne ist, ist Identität nichts weiter als ein Kostüm.

  19. View Forum Posts #19 Reply With Quote
    Drachentöter lali's Avatar
    Join Date
    Feb 2016
    Posts
    4,416
     
    lali is offline
    Quote Originally Posted by Sporthistoriker View Post
    Was genau suchst Du dazu den?
    Das Releasedatum vorallem der ersten Version (weitere wären natürlich auch schön).
    Und eventuell einen Releasethread, auf den man dann verlinken kann, falls das irgendwo im Archiv vorhanden ist.

  20. View Forum Posts #20 Reply With Quote
    Ehrengarde Moe's Avatar
    Join Date
    Jan 2009
    Location
    Oberösterreich
    Posts
    2,114
     
    Moe is offline
    Quote Originally Posted by lali View Post
    Das Releasedatum vorallem der ersten Version (weitere wären natürlich auch schön).
    Und eventuell einen Releasethread, auf den man dann verlinken kann, falls das irgendwo im Archiv vorhanden ist.

    Ich meine Gothic VDFS und ZTex sind doch standardmäßig im Modkit drinnen, somit wäre das Releasedatum halt das vom Modkit selber und der Ersteller wohl NicoDE.

Page 1 of 2 12 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
Impressum | Link Us | intern
World of Gothic © by World of Gothic Team
Gothic, Gothic 2 & Gothic 3 are © by Piranha Bytes & Egmont Interactive & JoWooD Productions AG, all rights reserved worldwide