Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Almanach-Zone Spirit of Gothic

 

Results 1 to 5 of 5
  1. View Forum Posts #1 Reply With Quote
    Neuling
    Join Date
    Feb 2020
    Posts
    2
     
    zGodfather72 is offline

    Gothic III Vegetation/Texturen "flackern/verschwinden"

    Hallo Freunde

    Ich habe folgendes Problem. Ich habe mir ein neues Notebook geholt, vorwiegend für die Arbeit, und dachte dieses würde für GIII ausreichen. Das Spiel läuft auch recht flüssig. Allerdings verschwinden Vegetationstexturen und tauchen je nach Einstellung meiner Kamera wieder auf. Ich habe den neusten Communitypatch bereits installiert. Ich erwarte von meiner Kiste hier keine Meisterleistung aber dieses Problem trübt den Spielspaß doch schon sehr.

    System :

    HP Laptop 15s-fq0xxx
    Intel(R) Pentium(R) CPU5405U @ 2.30GHz
    8 GB RAM
    64BIT Windows 10 Home

    Zu meiner Grafikkarte, also vielmehr meinem Chip weiß ich leider absolut gar nichts
    Ich bin nicht sehr bewandert in diesem Gebiet.. Habe alles auf aktuellem Stand.

    Weiß wer eine Lösung?

  2. View Forum Posts #2 Reply With Quote
    Schwertmeister
    Join Date
    Oct 2015
    Posts
    892
     
    Woozel is offline
    Deine CPU hat eine Intel HD 610 als Grafikchip.
    Weil die Intel Grafikchips bestimmte grafische Features wie Transform Feedback nicht unterstützen sind Grafkbugs damit nichts ungewöhnliches.
    Ich denke nicht, dass man da viel tun kann

    Habe aber selbst keine Erfahrung mit Intel HD Karten und Gothic 3, vieleicht kann ja jemand weiterhelfen, wie man das Problem umgehen kann.
    Last edited by Woozel; 10.02.2020 at 23:45.

  3. View Forum Posts #3 Reply With Quote
    Veteranin Strontzine's Avatar
    Join Date
    May 2017
    Location
    Deutschland NRW
    Posts
    642
     
    Strontzine is offline

    zGodfather72

    Ich erwarte von meiner Kiste hier keine Meisterleistung aber dieses Problem trübt den Spielspaß doch schon sehr.

    Also an Deiner CPU : Intel(R) Pentium(R) CPU5405U @ 2.30GHz und
    8 GB RAM, liegt es nicht. Mit viel schwächeren PCs lässt sich schon G3 mit CP und QP spielen. Der Flaschenhals ist die GPU, wie hier "Woozel" schreibt :



    Woozel

    Intel HD 610. Ich denke nicht, dass man da viel tun kann.


    Da gäbe es die Möglichkeit in den Grafik-Einstellungen von G3 die
    Textur Details, sowie auch die Model Details, und auch die Sichtweite zu verringern, um diese Problematik in den Griff zu bekommen.
    Auch eventuell die Display - Auflösung nicht auf nativ zu belassen, sondern sie ebenfalls auf eine niedrige Stufe einzustellen.


    Gruss

  4. View Forum Posts #4 Reply With Quote
    Neuling
    Join Date
    Feb 2020
    Posts
    2
     
    zGodfather72 is offline
    Vielen lieben Dank für euer Engagement Leute

    Ich habe bereits eine Lösung gefunden. Mittlerweile läuft alles flüssig und die Texturen bleiben wo sie hingehören

    Falls noch wer das Problem hat und ebenfalls via Intel auf Win10 spielt probiert folgendes:

    Ladet euch WineD3D Vulkan runter und entpackt diese Datei. Kopiert dann "d39.dll" und "wined3d.dll" in euer Gothic III Stammverzeichnis.

    https://fdossena.com/?p=wined3d/index.frag

    Das alles hängt wohl damit zusammen das mein Intel Grafikchip DirectX9 nicht komplett unterstützt?

    Aufjedenfall läuft jetzt alles... Gothic III war ja schon immer etwas komplizierter

  5. View Forum Posts #5 Reply With Quote
    Schwertmeister
    Join Date
    Oct 2015
    Posts
    892
     
    Woozel is offline
    Quote Originally Posted by Strontzine View Post
    Da gäbe es die Möglichkeit in den Grafik-Einstellungen von G3 die
    Textur Details, sowie auch die Model Details, und auch die Sichtweite zu verringern, um diese Problematik in den Griff zu bekommen.
    Auch eventuell die Display - Auflösung nicht auf nativ zu belassen, sondern sie ebenfalls auf eine niedrige Stufe einzustellen.

    Gruss
    Ja dann wäre es zwar flüssiger gelaufen, aber sein Texturpoblem, das einfach an seinem Intel HD Chip liegt, wäre davon nicht weggegangen.

    Quote Originally Posted by zGodfather72 View Post
    Vielen lieben Dank für euer Engagement Leute

    Ich habe bereits eine Lösung gefunden. Mittlerweile läuft alles flüssig und die Texturen bleiben wo sie hingehören

    Falls noch wer das Problem hat und ebenfalls via Intel auf Win10 spielt probiert folgendes:

    Ladet euch WineD3D Vulkan runter und entpackt diese Datei. Kopiert dann "d39.dll" und "wined3d.dll" in euer Gothic III Stammverzeichnis.

    https://fdossena.com/?p=wined3d/index.frag

    Das alles hängt wohl damit zusammen das mein Intel Grafikchip DirectX9 nicht komplett unterstützt?

    Aufjedenfall läuft jetzt alles... Gothic III war ja schon immer etwas komplizierter
    Ok damit habe ich jetzt nicht gerechnet, das kannte ich noch nicht.
    Das wird mir bei ein paar alten Spielen, wo nicht sowieso schon jemand einen Fix für Grafikprobleme irgendwo hochgeladen hat, sicher nützlich sein

    Die Intel HD unterstützt einfach mehr Features von OpenGL und Vulkan, auf die das Spiel damit gewrappt wird, als von DirectX 9, genau das ist der Grund

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
Impressum | Link Us | intern
World of Gothic © by World of Gothic Team
Gothic, Gothic 2 & Gothic 3 are © by Piranha Bytes & Egmont Interactive & JoWooD Productions AG, all rights reserved worldwide