Results 1 to 11 of 11
  1. #1 Reply With Quote
    Ranger
    Join Date
    Jul 2006
    Posts
    161
    Ich hab ein kleines Problem mit dieser Quest,weniger weil sie so schwer ist,sondern weil ich im Idealfall eine Person mit hohem gesellschaftlichen Rang öffentlich in Rifton töten soll und keine Ahnung habe welche.Mein Bedenken ist,daß ich jemanden töte,den ich später für irgendeine Quest brauche.Eine Wache zu erledigen wäre zwar möglich,aber viel zu einfach und ausserdem gilt das nicht als die idealste Erfüllung der Aufgabe(ich habe es getestet)

    Also noch einmal der Quest:töte eine Person in Rifton in der vollen Rüstung der Dämmerwacht und schiebe der Leiche einen belastenden Brief selbiger unter
    optional:öffentlich
    optional:eine Persönlichkeit mit hohem gesellschaftlichen Rang



    ein weiteres Problem ist,daß ich natürlich weder Zauber noch magische Amulette(mit Ausnahme eines Gesundheitsringes) tragen kann und ziemlich schnell sein muß und daher nur Personen in Frage kommen die in der Nähe des Stadttors oder der Ställe verweilen


    Also hätte da jemand eine Idee wie ich vorgehen soll?Auch eine hohe Strafe wäre blöd,da ich kein Mitglied der Diebesgilde bin und daher kein Kopfgeld "löschen" kann
    Rapidwien is offline
  2. #2 Reply With Quote
    Crazy Cat Lady  Nienna's Avatar
    Join Date
    Sep 2006
    Location
    An der Elbe
    Posts
    1,142
    Hier kannst du nachlesen, wer in den jeweiligen Städten als "Berühmtheit" gilt.
    Was das Kopfgeld angeht musst du da in diesem Fall wohl einfach durch, da der Mord ja öffentlich passieren soll, d.h. dass du das Kopfgeld quasi nicht umgehen kannst, insb. wenn du nicht auch Mitglied der Diebesgilde bist.
    Nienna is offline
  3. #3 Reply With Quote
    Ranger
    Join Date
    Jul 2006
    Posts
    161
    Danke für die Hilfe!
    Rapidwien is offline
  4. #4 Reply With Quote
    Krieger
    Join Date
    Mar 2017
    Location
    kleines Dorf in Mittelsachsen
    Posts
    477
    Ich selbst spiele zumeist als Mitglied der Dämmerwacht und habe daher von dieser Quest keine rechte Ahnung. Was ich dir empfehlen kann, wäre folgendes:

    Du kannst versuchen, dich in irgendeiner Finsteren oder entlegenen Ecke in Deckung zu legen und von dort aus jemanden mitten auf dem Marktplatz zu erschießen. So kannst du jemanden in aller Öffentlickeit töten, ohne dich selbst ins Rampenlicht zu stellen. Vllt. lässt das die Programmierung zu.

    Alternativ könntest du versuchen, deinem erwählten Opfer mittels Taschendiebstahl ein Gift zu verabreichen (dafür muss ein entsprechender Perk freigeschaltet werden), welches über einen längeren Zeitraum wirkt, sodass du auf Abstand gehen kannst, ehe der Delinquent den Löffel abgibt.
    Fusselbirne is offline
  5. #5 Reply With Quote
    Crazy Cat Lady  Nienna's Avatar
    Join Date
    Sep 2006
    Location
    An der Elbe
    Posts
    1,142
    Ich hab das schon öfter gespielt und meine mich zu erinnern, dass ein "heimlicher" Mord hier nicht funktioniert, da man ja auch die Rüssi der Dämmerwacht tragen muss bei dieser Aktion. Ich bin mir in diesem Punkt aber nicht 100% sicher (vielleicht reicht auch der falsche Brief, den man dem Opfer zusteckt? )
    Nienna is offline
  6. #6 Reply With Quote
    Krieger
    Join Date
    Mar 2017
    Location
    kleines Dorf in Mittelsachsen
    Posts
    477
    Naja, man kann sich ja auch mit der Dämmerwachtbrigantine hinter 'nen Busch kauern und Abdrücken. Ich werde das bei Gelegenheit mal ausprobieren.
    Fusselbirne is offline
  7. #7 Reply With Quote
    Ranger
    Join Date
    Jul 2006
    Posts
    161
    Habe die Quest geschafft,aber es war,wie man bei uns sagt äusserst zaach! Konnte es nur nach mehreren Anlaüfen schaffen,indem ich doch der Diebesgilde beitrat,was mehrere Miniquests zur Folge hatte,dann kam da noch ein kleiner Bug dazu,daß obwohl ich genug Geld hatte keine Option im Gespräch mit der Wache hatte,daß ich Diebesgilde Mitglied sei,da half nur ein paar mal neu laden.Getötet hab ich schliesslich die unfreundliche Kuh namens Grelka,die war für mich,da ich nicht gern sinnlos Blut vergiesse(ja ist ja nur ein Spiel) das kleinste Übel



    Jedenfalls freu ich mich schon darauf das Spiel irgendwann noch einmal als Dämmerwacht und auf keinen Fall mehr als Vampir durchzuspielen,Zerstörungsmagier muß auch nimmer sein,weniger weil die Vampirquests nicht gut von Bethesda gemacht sind,sondern weil sie verdammt schwer sind,vor allem für einen Neuling wie ich es bin,der Skyrim zum ersten mal spielt


    Ps: die Monster in Solstheim(offtopic) scheinen fast alle Zauberimmun zu sein [Bild: smilie_wut_005.gif][Bild: smilie_wut_005.gif][Bild: smilie_wut_005.gif]

    und was für einen Schmarrn hab ich für die Quest erhalten:eine 2händige Axt der Feigheit
    Rapidwien is offline Last edited by Rapidwien; 11.02.2020 at 18:32.
  8. #8 Reply With Quote
    Ranger
    Join Date
    Jul 2006
    Posts
    161
    Quote Originally Posted by Nienna View Post
    Ich hab das schon öfter gespielt und meine mich zu erinnern, dass ein "heimlicher" Mord hier nicht funktioniert, da man ja auch die Rüssi der Dämmerwacht tragen muss bei dieser Aktion. Ich bin mir in diesem Punkt aber nicht 100% sicher (vielleicht reicht auch der falsche Brief, den man dem Opfer zusteckt? )


    heimlich geht gar nicht es muss jemand sehen ,da bin ich mir sicher zumindest für den absolut "idealen" Weg dieser Quest
    Rapidwien is offline
  9. #9 Reply With Quote
    Lehrling
    Join Date
    Jul 2019
    Posts
    13
    Quote Originally Posted by Rapidwien View Post
    Ps: die Monster in Solstheim(offtopic) scheinen fast alle Zauberimmun zu sein [Bild: smilie_wut_005.gif][Bild: smilie_wut_005.gif][Bild: smilie_wut_005.gif]
    Benutzt du zufällig Feuerzauber? Dagegen sind auf Solstheim viele Gegner resistent.
    Ethruvisil is offline
  10. #10 Reply With Quote
    Ranger
    Join Date
    Jul 2006
    Posts
    161
    Ja ich hab das ganze ja zum ersten mal gespielt und dachte mir der gute alte Feuerball :-)
    Rapidwien is offline
  11. #11 Reply With Quote
    Burgherrin Tharisa's Avatar
    Join Date
    Apr 2019
    Posts
    1,758
    Bestimmte Rassen sind gegen bestimmte Sachen zumindest teilweise resistent. Dunmer (die Einwohner von Solstheim) haben eine 50prozentige Feuer- und Nord eine 50prozentige Frostresistenz. Bretonen sind gegen alle Arten von Magie von Natur aus zu einem gewissen Prozentsatz (weiß grad nicht, ob 25 oder 50%) resistent. Ich benutzte ja auch vorzugsweise Feuermagie, aber bei Dunmer wechsel ich ganz schnell zu Eis

    Tharisa is offline

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •