Page 4 of 4 « First 1234
Results 61 to 69 of 69

Wer zahlt für den Beitritt

  1. #61
    Ritter
    Join Date
    Jul 2017
    Posts
    1,870
    Quote Originally Posted by Ciao View Post
    Nahost, ja kloar ...
    Welche Werften gibt es denn in Nahost?

    Kameras im Weltall - will jeder, braucht jeder..

    Trabis, Computer, Haushaltsgeräte, Maschinenbau usw - alles chancenlos
    Da hilft es auch nichts, dass noch heute die leistungsstärksten Akkus für Tiefseetauchroboter in Thüringen hergestellt werden.

    Wo sind eigentlich die riesigen Firmen oder Kombinate aus Tschechien, Polen, Ungarn, Bulgarien?
    Dies müsste es doch heute noch geben, da diese Länder nicht der BRD beigetreten sind.
    Und selbst der EU erst Jahre später
    Trotzdem gibt nur wenige erfolgreiche nennenswerte Unternehmen.

    Alleine die Tschechen hatten teilweise Westniveau bei einigen relevanten Gütern.
    Deshalb blieb sogar die Marke Skoda erhalten - aber nur mit umgemodelten Westmodellen

    In allen ostdeutschen Parlamenten saßen bis zum Beitritt ausschließlich Ossis.
    Dann haben sie einzelne Wessis dazugeholt. Aber die weit überwiegende Mehrheit waren Ossis.
    Wenn hier jemand einen Ausverkauf betrieben haben soll, dann mehrheitlich Ossis selbst.
    Warum haben diese Ossis aber so entschieden?
    Genau!
    Was genau soll das jetzt bringen? Keiner von uns kann in die Vergangenheit zurück und was ändern. Jeweils Ossis oder Wessis was vorwerfen bringt auch nichts, weil der größte Teil sich jeweils nicht bereichert hat und tatsächlich viel an der Infrastruktur aufgebaut wurde. Letztendlich wieder nur zwei Gruppen, denen man irgendwas zuschreiben kann und dann draufhaufen kann.
    Man muss aus der Vergangenheit lernen. Ja, ok. Aber das geht sicher auch, ohne sich gegenseitig Vorhaltungen zu machen. Blick in die Zukunft und es zusammen besser machen.
    Stiller Leser is offline

  2. #62
    Drachentöter Ciao's Avatar
    Join Date
    Feb 2009
    Posts
    4,194
    Quote Originally Posted by Stiller Leser View Post
    Was genau soll das jetzt bringen? Keiner von uns kann in die Vergangenheit zurück und was ändern. Jeweils Ossis oder Wessis was vorwerfen bringt auch nichts, ..
    Genau deshalb habe ich ja gegen die einseitigen Vorwürfe gegen Wessis argumentiert, indem ich darauf hingewiesen habe, dass im Osten nun gerade eben nicht alles wumpe war.
    Ist Euch eigentlich klar, dass wir zu den reichsten 10% der Welt gehören?
    10% von 9 Milliarden sind 900 Millionen. Und unter diesen 900 Millionen gehören unsere 80 Millionen klar zu den reicheren unter den reichsten 10%.
    Also, wie verbessern WIR die Welt? Und keine Ausreden.
    Ciao is offline

  3. #63
    General
    Join Date
    Jan 2011
    Posts
    3,590
    Quote Originally Posted by Ciao View Post
    Genau deshalb habe ich ja gegen die einseitigen Vorwürfe gegen Wessis argumentiert.
    Damit aber genau das bestätigt!
    Aber
    Fragen nicht beantwortet, das wäre auch zu unbequem.
    Es gibt kein gut und böse, kein Richtig und kein Falsch, nur Entscheidungen und Konsequenzen.
    Apubec is offline

  4. #64
    Drachentöter Ciao's Avatar
    Join Date
    Feb 2009
    Posts
    4,194
    Quote Originally Posted by Apubec View Post
    Damit aber genau das bestätigt!
    Aber
    Fragen nicht beantwortet, das wäre auch zu unbequem.
    Auskeilen aber nicht einstecken können, bringt halt auch nicht weiter
    Ist Euch eigentlich klar, dass wir zu den reichsten 10% der Welt gehören?
    10% von 9 Milliarden sind 900 Millionen. Und unter diesen 900 Millionen gehören unsere 80 Millionen klar zu den reicheren unter den reichsten 10%.
    Also, wie verbessern WIR die Welt? Und keine Ausreden.
    Ciao is offline

  5. #65
    General
    Join Date
    Jan 2011
    Posts
    3,590
    Quote Originally Posted by Ciao View Post
    Auskeilen aber nicht einstecken können, bringt halt auch nicht weiter
    Beantworte einfach die Fragen und suche ein vernünftiges Gespräch, dann sehen wir weiter Punkt
    Es gibt kein gut und böse, kein Richtig und kein Falsch, nur Entscheidungen und Konsequenzen.
    Apubec is offline

  6. #66
    Drachentöter Ciao's Avatar
    Join Date
    Feb 2009
    Posts
    4,194
    Quote Originally Posted by Apubec View Post
    Hat es je in der Geschichte eine Kolonie gegeben, die sich selbst verwaltet hat?
    Wohl kaum, daran wird sich auch nach weiteren 30 Jahren nichts ändern.
    Da bekommst Du eine Antwort: ja, die DDR: 14 Jahre Merkel, Gauck wurde Präsident, Platzeck Oppositionsführer
    Hauptstadt: Berlin
    Typisch Kolonie, wenn "Eingeborene" die Spitzenämter im "Imperium" besetzen und der Regierungssitz in die Kolonie verlegt wird. Kennt man^^

    Joah. Verarscht werden immer nur Ossis.
    Stuttgart 21, Nürburgring, WCCB Bonn und die Elbphilharmonie liegen ja im Osten^^
    Ebenso Bremer Vulkan & Co

    Typisch, dass ein Imperium eine Kolonie erobert, um dort endlich Geld verschenken zu können.
    Wahlrecht gibt es doch im Osten bis heute nicht. So kann man sich so gar nicht gegen Überweisungen nicht wehren^^
    Ist Euch eigentlich klar, dass wir zu den reichsten 10% der Welt gehören?
    10% von 9 Milliarden sind 900 Millionen. Und unter diesen 900 Millionen gehören unsere 80 Millionen klar zu den reicheren unter den reichsten 10%.
    Also, wie verbessern WIR die Welt? Und keine Ausreden.
    Ciao is offline Last edited by Ciao; 05.01.2020 at 03:34.

  7. #67
    General
    Join Date
    Jan 2011
    Posts
    3,590
    Quote Originally Posted by Ciao View Post
    Da bekommst Du eine Antwort:
    Das war meine Antwort auf Harvald seinen Post.
    Das ist im Sinne keine Frage sondern eine Feststellung.

    Dir habe ich explizit Fragen gestellt und ich werde diese nicht wiederholen.
    Du windest dich wie ein Aal und suchst Angriffspunkte die keine sind.
    Wieder verschenkst du Geld! Wahnsinn diese Geschenke und keine Dankbarkeit von den Ossis.
    Es gibt kein gut und böse, kein Richtig und kein Falsch, nur Entscheidungen und Konsequenzen.
    Apubec is offline

  8. #68
    Drachentöter Ciao's Avatar
    Join Date
    Feb 2009
    Posts
    4,194
    Du hast mir überhaupt keine konkreten Fragen gestellt.
    Allenfalls ggf. dem Stillen Leser

    Dass Du nicht mehr inhaltlich antwortest, ist schwach und bringt uns nicht weiter

    Tatsache ist dass noch nie in der Menschheitsgeschichte eine Weltregion derart viele Finanzhilfen erhalten hat wie die ExDDR.
    Mit weitem Abstand.
    Wie kann man da alleine von Kolonie, Ignoranz usw schreiben.
    Das Bild stellt sich in der Realität doch erheblich bunter und differenzierter dar.

    Die ganze Aggro-Haltung wird nur viele Bundesländer an den Rand der Regierbarkeit bringen.
    Und dann geht es den Leuten nur schlechter
    Ist Euch eigentlich klar, dass wir zu den reichsten 10% der Welt gehören?
    10% von 9 Milliarden sind 900 Millionen. Und unter diesen 900 Millionen gehören unsere 80 Millionen klar zu den reicheren unter den reichsten 10%.
    Also, wie verbessern WIR die Welt? Und keine Ausreden.
    Ciao is offline Last edited by Ciao; 05.01.2020 at 21:43.

  9. #69
    General
    Join Date
    Jan 2011
    Posts
    3,590
    Quote Originally Posted by Ciao View Post
    Du hast mir überhaupt keine konkreten Fragen gestellt.
    Du hast recht!
    Denn auf Beitrag 150 folgt 152
    Meine Art hat einfach die Schnauze voll, von dem Gesabber gegen den Osten.
    Es gibt nur einen Trost für meine Sorte, das es diese hüben wie drüben gibt.
    Es gibt kein gut und böse, kein Richtig und kein Falsch, nur Entscheidungen und Konsequenzen.
    Apubec is offline

Page 4 of 4 « First 1234

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •