Page 1 of 6 12345 ... Last »
Results 1 to 20 of 120

Fährt eure Oma im Hühnerstall Motorrad? (aus PE)

  1. #1 Reply With Quote
    Deus ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    13,161
    Falls ja, dann könnt ihr euch fast zu Recht durch den WDR angegriffen fühlen.

    Einige mögen es mitbekommen haben:
    Der WDR machte einen misslungenen, aber harmlosen Scherz. Ein Mob aus Rechten und Rechtsradikalen Wutbürgern und Nazis übergießt ihn daraufhin mit Hass und Menschenverachtung.

    Es schaukelt sich immer weiter hoch. Und das alles, weil Menschen sich beleidigt fühlen, weil ihre Omas offenbar tatsächlich im Hühnerstall Motorrad fahren.

    Vom Kinderlied zur Morddrohung: Die Aufregung über das WDR-"Umweltsau"-Lied offenbart, wie sich Entrüstung anheizen lässt. Eine Datenauswertung zeigt: Rechte und Rechtsextreme haben schnell und erfolgreich mobilisiert.
    https://www.spiegel.de/netzwelt/web/...a-1303164.html

    P.S. Ich hatte in der TuS gestern natürlich die ganze Zeit Recht mit meiner Einschätzung, die angezweifelt wurde. Überraschung!
    ulix is offline Last edited by ulix; 31.12.2019 at 00:01.

  2. #2 Reply With Quote
    Abenteurer LaSchnitzel's Avatar
    Join Date
    Oct 2019
    Location
    Nürnberg
    Posts
    65
    Eigentlich ist die Diskussion heute schon wieder von gestern *badummts*

    Aber wenn du mich nach meiner Einstellung zu diesem Lied fragst, lautet die wie folgt:
    [Bild: 80702115_2461320457441223_8099349331368214528_n.jpg?_nc_cat=107&_nc_oc=AQkM_1xegARvKuiTLTBro1JMG_AEYymIoPUOkKs1nbamOHfpYnswisQgUNV9k_KrFFGb6yxR2Z0DwQZTdD5iTwK9&_nc_ht=scontent-dus1-1.xx&oh=355feeecb9a05a4a4e6d20738c03d0da&oe=5EADBCC6]
    LaSchnitzel is offline

  3. #3 Reply With Quote
    Ritter
    Join Date
    Jul 2017
    Posts
    1,895
    Da geht es nicht um Umweltsau. Das Thema war ja schon erledigt. Aber jemand meinte unbedingt, dass er daraus noch Nazisau machen musste.

    Warum auch nicht. Manche haben offenbar sehr viel Spaß damit, die Leute gegenseitig aufzuhetzen und dann anschließend sich noch darüber freuen, wie toll doch die Aktion gelaufen ist.

    Er säte Hass und erntete Hass und merkt es nicht mal, dass er dabei noch erfolgreich mithilft, dass die AfD noch mehr Stimmen bekommt. Die kann mit Freude auf sowas verweisen.

    Das ganze ist sowas von unnötig. Und man sieht ja, was passiert. Auf Hass, noch mehr Hass in Form von Gewaltandrohung und Morddrohung. Kann man sich nur an den Kopf fassen.
    Stiller Leser is offline

  4. #4 Reply With Quote
    Mythos Heinzi's Avatar
    Join Date
    Jul 2007
    Location
    Aachen
    Posts
    8,218
    Hab außer dem verlinkten Artikel von dir nix davon gehört oder gelesen, aber warum genau ist im Hühnerstall Motorrad fahren als Umweltsau bezeichnen misslungen?
    "wenn ich jmd respektlos behandelt habe warst dass immer nur du" - wahre Freunde!

    Legen Sie das verdammte Eis zurück auf Ihre Zwei-Millionen-Dollar-Hand!
    EDL: Es wird Menschenansammlungen in allen Größenordnungen geben in hinreichender Zahl.
    Mission Impossible mit Heinzi Cruise
    Heinzi is offline

  5. #5 Reply With Quote
    der wieder SEHENDE lucigoth's Avatar
    Join Date
    May 2012
    Location
    Witten
    Posts
    17,372
    Das die frühere Generation nicht so sehr auf Umwelt geachtet hat, lag daran, das diese Generation einfach nur überleben wollte!
    Viele von uns hier würden nicht leben, wenn die Urgroßmütter nicht so gekämpft hätten!
    Das Lied: Unsere Oma fährt im Hühnerstall Motorrad, ohne Bremse ohne Licht...; ist ein super Lied und hat schon vielen Kindern Spaß bereitet.
    Man muß nicht alles auf die Goldwaage legen!
    Was ist mit Bolle https://de.wikipedia.org/wiki/Bolle_reiste_jüngst_zu_Pfingsten?
    Oder hiermit:
    [Video]
    Das sind auch lustige Geschichten/ Lieder.
    Keiner würde auf die Idee kommen, daraus Hass zu machen- bis auf 1-2 Leute.
    Also Ball flachhalten, dumme Sprüche ignorieren und freuen, das morgen geknallt wird.
    lucigoth is offline

  6. #6 Reply With Quote
    Ritter
    Join Date
    Jul 2017
    Posts
    1,895
    Quote Originally Posted by Heinzi View Post
    Hab außer dem verlinkten Artikel von dir nix davon gehört oder gelesen, aber warum genau ist im Hühnerstall Motorrad fahren als Umweltsau bezeichnen misslungen?
    Erstmal ist es generell ziemlich mistig. "Meine Oma ist 'ne alte Umweltsau" kommt nicht überall gut an. Hinzu kommt ja noch, dass die Generation sicher noch einen kleineren Abdruck aufs Leben bezogen haben werden, als die heutigen Generation. Kannst ja ausrechnen, wann die Omis geboren wurden. 1960 und früher bis 1970 vielleicht. Da war das noch nicht so mit Urlaub sonstwo, übermäßigen Konsum, Flugreisen, usw..
    Letztendlich auch egal. Es haben sich einige beschwert. Der Song wurde abgesetzt. Und ein freier Mitarbeiter des WDR meinte, das reicht noch nicht, und machte daraus Meine Oma ist eine Nazisau auf Twitter. Setzte dazu noch ein paar Tweets ab, wie Wie sie sich alle aufregen, sichtlich erfreut über die gelungene Aktion.
    3,2,1 BUMM
    Stiller Leser is offline

  7. #7 Reply With Quote
    Provinzheld
    Join Date
    Feb 2005
    Posts
    206
    Die rechten mal wieder, Greta eine Drecks Göre nennen aber eine unbestimmte Alte Oma Umweltsau nennen, das geht jetzt aber zu weit!
    Knuddelbearli is offline

  8. #8 Reply With Quote
    Mythos Heinzi's Avatar
    Join Date
    Jul 2007
    Location
    Aachen
    Posts
    8,218
    Quote Originally Posted by Stiller Leser View Post
    Erstmal ist es generell ziemlich mistig. "Meine Oma ist 'ne alte Umweltsau" kommt nicht überall gut an. Hinzu kommt ja noch, dass die Generation sicher noch einen kleineren Abdruck aufs Leben bezogen haben werden, als die heutigen Generation. Kannst ja ausrechnen, wann die Omis geboren wurden. 1960 und früher bis 1970 vielleicht. Da war das noch nicht so mit Urlaub sonstwo, übermäßigen Konsum, Flugreisen, usw..
    Häh in dem Lied geht es doch nicht um alle Omas, sondern um eine, die im Hühnerstall Motorrad fährt und das ist nunmal eine sinnlose umweltschädliche Aktion. Völlig egal ob der Text nun meine Oma oder meine Tochter oder sonstwie geht, lol.

    Quote Originally Posted by Stiller Leser View Post
    Letztendlich auch egal. Es haben sich einige beschwert. Der Song wurde abgesetzt. Und ein freier Mitarbeiter des WDR meinte, das reicht noch nicht, und machte daraus Meine Oma ist eine Nazisau auf Twitter. Setzte dazu noch ein paar Tweets ab, wie Wie sie sich alle aufregen, sichtlich erfreut über die gelungene Aktion.
    3,2,1 BUMM
    Ok. Warum regt man sich darüber auf, weil Motorradfahren unter Neonazis in ist, aber nicht jeder Biker ein Nazi ist oder was?

    Ohne Witz, jeder zweite Gangstarapper bringt "schlimmere" Texte raus

    Meine Oma fährt Motorrad
    Sie ist ne Nazisau
    Ihr Mann war bei der SS
    Sitzt immer noch im Bau

    Meine Oma backt gern Kuchen
    Sie ist ne Nazisau
    Morgens trinkt sie Kaffee
    und abends brüllt sie Ausländer raus

    Oh welch Angriff auf die Nachkriegsgeneration, ich verurteile alle armen Omis! Und alle, die morgens Kaffee trinken! Lächerlich.
    "wenn ich jmd respektlos behandelt habe warst dass immer nur du" - wahre Freunde!

    Legen Sie das verdammte Eis zurück auf Ihre Zwei-Millionen-Dollar-Hand!
    EDL: Es wird Menschenansammlungen in allen Größenordnungen geben in hinreichender Zahl.
    Mission Impossible mit Heinzi Cruise
    Heinzi is offline

  9. #9 Reply With Quote
    General Lord Kaktus's Avatar
    Join Date
    Aug 2018
    Posts
    3,687
    Seit wann kann man denn in einen Hühnerstall Motorrad fahren und selbst wenn meine Oma das tun würde. Mir wäre es egal.
    Lord Kaktus is offline

  10. #10 Reply With Quote
    Ritter
    Join Date
    Jul 2017
    Posts
    1,895
    Quote Originally Posted by Heinzi View Post
    Häh in dem Lied geht es doch nicht um alle Omas, sondern um eine, die im Hühnerstall Motorrad fährt und das ist nunmal eine sinnlose umweltschädliche Aktion. Völlig egal ob der Text nun meine Oma oder meine Tochter oder sonstwie geht, lol.



    Ok. Warum regt man sich darüber auf, weil Motorradfahren unter Neonazis in ist, aber nicht jeder Biker ein Nazi ist oder was?

    Ohne Witz, jeder zweite Gangstarapper bringt "schlimmere" Texte raus

    Meine Oma fährt Motorrad
    Sie ist ne Nazisau
    Ihr Mann war bei der SS
    Sitzt immer noch im Bau

    Meine Oma backt gern Kuchen
    Sie ist ne Nazisau
    Morgens trinkt sie Kaffee
    und abends brüllt sie Ausländer raus

    Oh welch Angriff auf die Nachkriegsgeneration, ich verurteile alle armen Omis! Und alle, die morgens Kaffee trinken! Lächerlich.
    Es wird sich halt aufgeregt. Bei Zeitonline hat der Artikel über 1700 Kommentare verursacht. Und glaub mir, ich bin oft auf dieser Seite. Schon 1000 Kommentare ist eine große Seltenheit.
    Es ist unnötig. Es wird über etwas diskutiert, was eigentlich keinen Mehrwert hat. Man könnte fast schon sagen, als ob es nichts wichtigeres gibt. Und nicht nur, dass diskutiert wird, es eskalierte ja geradezu. Ich meine der Typ ist freier Journalist. Mit was hat er denn gerechnet, wenn er sowas absetzt? Er hat ja dann auch einen Entschuldigungstweet eröffnet, wo er dann sowas wie, dass es keine gute Idee war, Twitter zu benutzen. Ja, da hat er wohl recht.
    Stiller Leser is offline

  11. #11 Reply With Quote
    Halbgott Lina's Avatar
    Join Date
    Aug 2014
    Location
    TuS
    Posts
    9,878
    Im Grunde ist die einzig richtige Frage hier "was ist nur mit Twitter los"

    Twitter ist eins der größten Übel unsere heutigen Zeit geworden.

    Ansonsten sehe ich hier in vielen Dingen die typisch Deutsche respektlosigkeit gegenüber den Alten.
    Lina is offline Last edited by Lina; 31.12.2019 at 01:17.

  12. #12 Reply With Quote
    General
    Join Date
    Jan 2011
    Posts
    3,826
    Quote Originally Posted by ulix View Post
    P.S. Ich hatte in der TuS gestern natürlich die ganze Zeit Recht mit meiner Einschätzung, die angezweifelt wurde. Überraschung!
    Über was reden wir dann noch?
    Du hast recht fertig.
    Es gibt kein gut und böse, kein Richtig und kein Falsch, nur Entscheidungen und Konsequenzen.
    Apubec is offline

  13. #13 Reply With Quote
    Ritter
    Join Date
    Jul 2017
    Posts
    1,895
    Quote Originally Posted by lucigoth View Post
    Das die frühere Generation nicht so sehr auf Umwelt geachtet hat, lag daran, das diese Generation einfach nur überleben wollte!
    Viele von uns hier würden nicht leben, wenn die Urgroßmütter nicht so gekämpft hätten!
    Das Lied: Unsere Oma fährt im Hühnerstall Motorrad, ohne Bremse ohne Licht...; ist ein super Lied und hat schon vielen Kindern Spaß bereitet.
    Man muß nicht alles auf die Goldwaage legen!
    Was ist mit Bolle https://de.wikipedia.org/wiki/Bolle_reiste_jüngst_zu_Pfingsten?
    Oder hiermit:
    [Video]
    Das sind auch lustige Geschichten/ Lieder.
    Keiner würde auf die Idee kommen, daraus Hass zu machen- bis auf 1-2 Leute.
    Also Ball flachhalten, dumme Sprüche ignorieren und freuen, das morgen geknallt wird.
    Da gibt es einen kleinen Unterschied. Diese Lieder sind nur als Spaß gedacht. Da ist nichts weiter hinter. Keine Botschaft.
    Dazu war das Lied, um welches es geht aber nicht gedacht. Das sollte schon eine politische Botschaft mittragen.
    Stiller Leser is offline

  14. #14 Reply With Quote
    Deus Heinz-Fiction's Avatar
    Join Date
    Oct 2005
    Posts
    10,553
    Willst du jetzt ein Lob dafür?

    Ist doch logisch, wie schnell sowas umschlägt
    Heinz-Fiction is offline

  15. #15 Reply With Quote
    Nyrene
    Gast
    Quote Originally Posted by Lina View Post
    Im Grunde ist die einzig richtige Frage hier "was ist nur mit Twitter los"

    Twitter ist eins der größten Übel unsere heutigen Zeit geworden.
    Twitter ist ein stinkender Sumpf, ein Pfuhl voller Respektlosigkeit.
    Ein Nest von Vipern und Hasskommentaren. Da ist eine vernünftige Diskussion/Kommunikation nahezu ausgeschlossen. Egal was für ein Thema, die Hater schwärmen sofort aus, wie Fliegen die sich am Abfall laben.

    Und ja, Twitter ist selbst Schul daran, dass es so weit gekommen ist. Da wird viel zu wenig unternommen, seitens der Betreiber, um eine vernünftige Netiquette zu etablieren und durchzusetzen.
    Ich bin der festen Meinung. Es ist den Betreibern schlichtweg egal.
    Und diese Verrohung von Kommunikationskultur macht mich einfach nur traurig.

  16. #16 Reply With Quote
    General Lord Kaktus's Avatar
    Join Date
    Aug 2018
    Posts
    3,687
    Hasskommentare sind auch nur ein Phänomen. Ich bin der festen Überzeugung das es die auch schon früher gegeben hat. Nur früher hat das Strafgesetzbuch ausgereicht um dem Herr zu werden. Aber naja...
    Lord Kaktus is offline

  17. #17 Reply With Quote
    Born to be Wilde Olivia's Avatar
    Join Date
    Dec 2008
    Posts
    16,253
    Quote Originally Posted by Lina View Post
    Im Grunde ist die einzig richtige Frage hier "was ist nur mit Twitter los"

    Twitter ist eins der größten Übel unsere heutigen Zeit geworden.

    Ansonsten sehe ich hier in vielen Dingen die typisch Deutsche respektlosigkeit gegenüber den Alten.
    Das ist das Kernproblem der gesamten Problematik heutzutage: Socialmedia und dass Sachen über Socialmedia sich ins Unermeßliche hochsteigern.

    Hatte gestern noch mit paar Kumpels über das Thema Politik und tägliche Themen geredet und auch da war dann am Ende der allgemeine Konsens, dass das Problem wirklich daran liegt, dass die Menschen im Netz anonym miteinander anders umgehen als wenn man sich persönlich gegenübersteht und die Neigung, dass Diskussionen ins Radikale abdriften umso mehr gegeben sind. Was widerum anderen Nutzern und Lobbies in die Hände fällt ohne dass sie großartig was für tun mussten.

    Problem ist nur, dass man da auf der großen Ebene nichts macht. Unsere Politiker wissen ja selbst teilweise nicht einmal wie man am Besten agiert, weswegen es fast schon traurig ist, dass ausgerechnet Horst Seehofer mit zwei Tweets auf Twitter und anschließender Löschung mehr richtig gemacht hat als gefühlt 95% andere Nutzer!
    Deswegen genieße ich auch so Socialmedia-Shitstorms immer mit Vorsicht, weil jeder dann anfängt seine eigene Version davon zu tweeten und der eigentliche Kontext komplett untergeht.
    Meh, bin wieder da.
    Platzhalter-Signatur bis ich irgendwas intelligentes da reinschreiben kann. Was ich bezweifel.
    Olivia is offline

  18. #18 Reply With Quote
    Forenerpel  DucklasMacDuck's Avatar
    Join Date
    Nov 2009
    Posts
    19,946
    Nein, einfach nur nein.
    DucklasMacDuck is offline

  19. #19 Reply With Quote
    Making love with his ego  smiloDon's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Tiefer im Westen
    Posts
    75,304
    Stein des Anstoßes war dieses von WDR 2 produziertes Video:

    [Video]

    Man hat sich daran gestört, dass vermeintlich alle Omas als Umweltsäue verunglimpft wurden. Was natürlich Quatsch ist. Die meisten Omas können sich kein Motorrad, keinen SUV, keine Kreuzfahrt oder ein tägliches Schnitzel leisten - weil ihre Rente viel zu mickrig ist.

    Anderseits handelt ein Oma wie im Lied beschrieben nun wahrlich nicht umweltbewusst, satirisch überspitzt könnte man auch sagen, sie sei eine Umweltsau. Das ist dann imo auch keine unzulässige Pauschalisierung. Dann allerdings brach der Sturm der Entrüstung, selbst der Ministerpräsident stimmte mit ein, über den WDR herein und der Sender ruderte der WDR zurück und entschuldigte sich bei den Protestierenden. Warum eigentlich?

    Um die Grenzen der Satire deutlich zu machen, hat ein freier Mitarbeiter des WDR auf Twitter kurzerhand aus der Umwelt- eine Nazisau gemacht. Keine gute Idee, denn nun ging es erst richtig ab. Obgleich dies ebenso eine satirische Überspitzung war.

    Gut, ich kann Nazivergleichen nicht viel abgewinnen, denn gegen diese lässt sich miest schlecht argumentieren, ohne dass man sich den Verdacht (oder Unterstellung) einer möglichen Relativierung aussetzt. Sie kommen in ihrer Wirkung oftmals einen Totschlagargument gleich und überdecken so den eigentlichen Streitpunkt.



    Abschließend noch eine Bemerkung meinerseits: Ich habe nun den freien Mitarbeiter unterstellt, er habe in satirischer Absicht gehandelt. Sicher kann ich mir da allerdings nicht sein, Satire funktioniert in schriftlicher Form nur bedingt. Diese zu erkennen ist mitunter schwierig und niemand, der sich damit schwer tut, hat deshalb einen IQ nur knapp über seiner Körpertemperatur.
    smiloDon is offline

  20. #20 Reply With Quote
    2B or not 2B Atticus's Avatar
    Join Date
    Nov 2008
    Posts
    12,358
    Meiner Ansicht nach zeigt das nur,wie sich einfache Gemüter leicht triggern lassen. Meine Güte, da wurde ein altes Kinderlied umgedichtet. Es spricht niemanden persönlich an und ist nur ein Auswuchs der aktuellen Situation.
    Nur die dummen Rechten wollen Mal wieder Kapitel daraus schlagen. Vor Twitter und Konsorten hätte das keine Sau interessiert. Aber heute muss man sich über alles was einem nicht passt empören.
    Atticus is offline

Page 1 of 6 12345 ... Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •