Page 2 of 2 « First 12
Results 21 to 23 of 23

Es ist was faul im Staate WoP

  1. #21
    Drachentöter Lord Kaktus's Avatar
    Join Date
    Aug 2018
    Location
    Auf dem Mond
    Posts
    4,422
    Quote Originally Posted by da_irga View Post
    Ich persönlich stelle mir eine Moderation in diesem Forum schwierig vor. Man braucht viel Know How und politisches Verständnis. Ich bin mir nicht sicher, inwieweit zu viel links oder zu viel rechts dem Forum schaden könnte, da die Meinungsfreiheit ja grundsätzlich dominiert. Deshalb ist es ja grundsätzlich schwer, etwas gegen solche Menschen oder Parteien zu unternehmen.

    So wie sich das im Nachhinein liest, basiert das ganze auf einem Missverständnis? Verstehe ich das richtig? Vielleicht auch zu streng? Vielleicht zu hart reagiert? Es geht hier ja um keine wissenschaftliche Erkenntnis. Ich kenne das von privat, dass so viele Falschinofs gestreut werden, weil ein jeder nur über Ungerechtigkeit jammern möchte.

    Ich verstehe generell die Aufregung nicht. Im Politikforum werden schnell die Köpfe eingeschlagen, anstatt untereinander zu kommunizieren und sich den einfachen Wink zu geben "hey, du verwechselst das übrigens mit der Bild, siehe hier.". Irren ist menschlich, ich würde da nicht so hart draufhauen. So liest sich das für mich, ich habe konkret diese angesprochene Situation nicht miterlebt, ich werf das jetzt nur mal so als Braintstorming ein. Die User sind ja keine Redakteure, die die Wahrheit im Vorfeld prüfen sollten.
    /THIS!
    Do you know what we´re doing here!? Tell that Genius what they have done! Tell fucking Gorbatschow! Tell them!
    I have nothing to offer but blood, toil, tears and sweat


    Lord Kaktus is offline

  2. #22
    Ehrengarde
    Join Date
    Jul 2017
    Posts
    2,253
    Quote Originally Posted by Mandarinchen View Post
    ich kapier immernoch nicht wo da die falschen Behauptngen sein sollen? Peregrine hat genau dasselbe geschrieben wie in dem Artikel, meinst du vielleicht das er oder sie oder whatever den geschrieben hat? *verwirrt bin*
    Smilos Argumentation bezieht sich darauf, dass die wesentliche Beschuldigung war, dass die taz ursächlich verantwortlich für die Falschmeldung ist. Diese Beschuldigung läuft aber ins Leere, weil die Bild ursächlich verantwortlich ist.

    Ich bin zwar der Meinung, dass es völlig egal ist, wer als erstes, eine Falschmeldung ins Spiel bringt, wenn andere ohne wirklich zu prüfen, nur damit sie schnell genug die gleiche Meldung bringen können. In meinen Augen wird mit der Aussage, die dem Link beigefügt war, lediglich versucht, dass ganze zu relativieren, weil ja die taz nicht ursächlich verantwortlich gewesen sei. Tatsächlich wird damit nichts geändert. Wenn einer 1+2=5 verbreitet und alle helfen dabei, kann sich niemand rausreden. Allesamt gleich verantwortlich.

    Aber in der Sache selbst ist es eindeutig. Die taz war nicht ursächlich verantwortlich für die Falschmeldung.
    Stiller Leser is offline

  3. #23

    Community Hüterin
    meditate's Avatar
    Join Date
    Sep 2001
    Posts
    73,631
    wer sich ins politikforum begibt, sollte sich auch auf auseinandersetzungen gefasst machen und die auch aushalten können. da der threadersteller nicht mehr ins forum kommen möchte, müssen wir da auch nicht weiter drüber reden.

    das politikforum ist nur ein ganz kleiner teil der WoP. grundsätzlich sind wir ein spieleforum und das politikforum hat sich nur ergeben, weil in den OT-foren eben manchmal auch politische themen angesprochen werden. niemand erhebt hier den anspruch, dass das politikforum der weisheit letzter schluss ist.

    ich schließe
    meditate is offline

Page 2 of 2 « First 12

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •