Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Almanach-Zone Spirit of Gothic

 

Page 1 of 2 12 Last »
Results 1 to 20 of 29
  1. View Forum Posts #1 Reply With Quote
    Ritter Kirides's Avatar
    Join Date
    Jul 2009
    Location
    Norddeutschland
    Posts
    1,334
     
    Kirides is offline

    [Patch] BetterOrcSlayer - Orkschlächter, nur stärker (gegen Orks)

    Stört es außer mir noch jemanden, dass der "Orkschlächter" wenig mit Orks-Abschlachten zu tun hat und die Klaue Beliars besser ist?

    Ich habe einen Patch zusammengestellt, welcher dem Orkschlächter +15% Schaden gegen Orks gibt.


    Voraussetzungen


    - Gothic 2 DndR mit Reportversion 2.6.0.0
    - Ninja 2+


    Installationsanleitung


    Zip-Datei herunterladen, öffnen und die BetterOrcSlayer.vdf nach Gothic2\Data verschieben.
    Unterstützte Sprachen: [Bild: flagDE.png][Bild: flagEN.png][Bild: flagPL.png][Bild: flagRU.png] (flaggen geklaut von unserem lieben @mud-freak )


    Ingame Darstellung


    [Bild: attachment.php?s=5f105d5f63455011e9473178b2872f89&attachmentid=48564&d=1574885656&thumb=1]


    Download


    BetterOrcSlayer.zip @WoG

    Credits:
    - @Lehona - Für die eigene Schadensberechnung
    Attached Thumbnails Attached Thumbnails Gothic2_G5pPZVFtQA.png  
    Last edited by Kirides; 29.11.2019 at 08:59.

  2. View Forum Posts #2 Reply With Quote
    Forenkater Matteo's Avatar
    Join Date
    Dec 2003
    Location
    Khorinis
    Posts
    15,069
     
    Matteo is offline
    Müsste er jetzt statt "Orkschlächter" nicht "Orkbesser" heißen? [Bild: meme_awesome_smiley.png]

  3. View Forum Posts #3 Reply With Quote
    Veteran danielzaiser91's Avatar
    Join Date
    Jul 2012
    Posts
    576
     
    danielzaiser91 is offline
    Quote Originally Posted by Matteo View Post
    Müsste er jetzt statt "Orkschlächter" nicht "Orkbesser" heißen? [Bild: meme_awesome_smiley.png]
    badum tzz.

    guter Patch, hat für mich nie Sinn gemacht die Waffe zu nehmen, aber jetzt macht es Sinn

  4. View Forum Posts #4 Reply With Quote
    Deus Gothaholic's Avatar
    Join Date
    May 2007
    Posts
    15,450
     
    Gothaholic is offline
    Quote Originally Posted by danielzaiser91 View Post
    guter Patch, hat für mich nie Sinn gemacht die Waffe zu nehmen, aber jetzt macht es Sinn
    na ja, für einen Paladin ist es immerhin der beste Einhänder bis man die zweifach gesegnete Erzklinge bekommt.

  5. View Forum Posts #5 Reply With Quote
    Springshield  Homerclon's Avatar
    Join Date
    Aug 2004
    Location
    Erde
    Posts
    13,858
     
    Homerclon is offline
    Wenn man sich mit dem Stärke-Skillen beeilt, ist es die beste Waffe bis ins 4. bzw. 5. Kapitel.
    Man könnte dank des Orkschlächters auch 8LP (als Drachenjäger) sparen, da die Erz-Schlachtklinge nur geringfügig besser ist.


    Aber es gibt einige Waffen im Spiel zu finden/kaufen, die eigentlich nicht nötig sind, da man zum gleichen Zeitpunkt schon bessere Waffen bekommen kann (Waffen die man theoretisch mit Lvl1 erhalten, aber erst einige Lvl später nutzen kann, gar nicht mit eingerechnet).
    Im Prinzip hätte PB auch nur zwei Waffen pro Kapitel (und pro Einhand/Zweihand) umsetzen können - die Gildenwaffen mitgerechnet. Viele würden wohl trotzdem nur ein Teil davon nutzen.

    - Keine verdammte Hechtrolle zum ausweichen in Kämpfe!
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
    Last edited by Homerclon; 28.11.2019 at 02:45.

  6. View Forum Posts #6 Reply With Quote
    Ehrengarde mud-freak's Avatar
    Join Date
    Dec 2005
    Posts
    2,004
     
    mud-freak is offline
    Ein paar Bemerkungen zu dem Patch, wenn ich darf.
    • Sicher ist es sinnvoll, Voraussetzungen in den Einleitungspost zu schreiben. So wie meinen/deinen anderen Patch-Release-Threads.
    • Schau dir mal die Dokumentation zur Lokalisierung. Ich kann empfehlen nur einen Patch für beide Sprachen anzubieten. Als Beispiel zur Umsetzung kannst du dich am FirstMageKit orientieren. Dort habe ich das ausgiebig umgesetzt.
    • Es sollte kein großer Aufwand sein, den Patch auch Gothic 1 unterstützen zu lassen. Dass er nur für Gothic 2 ist, hast du übrigens nirgendswo erklärt.
    • Sehr gut, dass du die Schadensskripte mit eigenem Namen verwendest.
    • Ich kann mir nur grob zusammenreimen was du mit _Ninja_BetterOrcSlayer_DMG_OnDmg_Pre machst, sinnvoller wäre auch hier eine benannte Konstante anstatt der Adresse als Zahl. Du machst das sicher für den Fall, falls die Mod schon das Schadenberechnungsskript benutzt, was natürlich vor deinem aufgerufen wird.
    • Theoretisch solltest du noch den attackerPtr überprüfen (ist er ungleich null und zeigt auf einen NPC). EBP ist allerdings read-only (das hast du evtl. schon gesehen), es ist also richtig, dass du victimPtr nicht überprüfen musst. EDI ist an der Stelle Zwangweise ein Integer. Was ESI angeht (zu meinem vorherigen Punkt): Mit IDA könntest du nach schauen, ob der Pointer zum oSDamageDescriptor noch in einem anderen Register/an anderer Stelle gespeichert ist, so dass du den "Pre-Hook" nicht brauchst - das scheint mir etwas heikel.
    • Folgende Symbole solltest du nicht als existierend voraussetzen:
      • NAME_OneHanded: Auch wenn es unwahrscheinlich erscheint, kann diese Konstante aus der Mod verschwunden sein. Mit Hilfe des Lokalisierungsskripts ist es aber kein Problem diese unter anderem Namen selbst einzuführen. Sehr ähnlich habe ich das im FirstMageKit machen müssen (dort kam es nämlich zu dem Fall).
      • GIL_ORC, GIL_FRIENDLY_ORC, GIL_UNDEADORC: Klar setzt der Patch voraus, dass es Orks gibt. Diese Konstanten mögen aber umbenannt sein - oder es gibt vielleicht gar keine untoten oder freundlichen Orks und die Gilden wurden umfunktioniert/umbenannt. In deiner Initialisierungsfunktion, überprüfe die Existenz dieser Symbole anhand ihrer Namen. Jene, die existieren speicherst du für die spätere Abfrage ab, wenn keine existiert, überspringe die Initialisierung des Patches (= es gibt keine Orks in der Mod, die Hooks brauchen nicht gesetzt zu werden).
    • Benutze vielleicht in Zukunft das Batchskript zur Erstellung deiner Patches. Damit werden auch umfrangreichere Kommentare erstellt. Das ist sinnvoll für den Einblick in den Patch, aber auch falls jemand einen Patch als Vorlage nehmen will.

  7. View Forum Posts #7 Reply With Quote
    Ritter Kirides's Avatar
    Join Date
    Jul 2009
    Location
    Norddeutschland
    Posts
    1,334
     
    Kirides is offline
    Quote Originally Posted by Homerclon View Post
    Wenn man sich mit dem Stärke-Skillen beeilt, ist es die beste Waffe bis ins 4. bzw. 5. Kapitel.
    Man könnte dank des Orkschlächters auch 8LP (als Drachenjäger) sparen, da die Erz-Schlachtklinge nur geringfügig besser ist.


    Aber es gibt einige Waffen im Spiel zu finden/kaufen, die eigentlich nicht nötig sind, da man zum gleichen Zeitpunkt schon bessere Waffen bekommen kann (Waffen die man theoretisch mit Lvl1 erhalten, aber erst einige Lvl später nutzen kann, gar nicht mit eingerechnet).
    Im Prinzip hätte PB auch nur zwei Waffen pro Kapitel (und pro Einhand/Zweihand) umsetzen können - die Gildenwaffen mitgerechnet. Viele würden wohl trotzdem nur ein Teil davon nutzen.
    Ich fand bis jetzt die Klaue Beliars meist deutlich attraktiver, da diese durch den Spezialschaden auch durch einen Block durch trifft und man sie viel früher ordentlich tragen kann (1H Meister + guter roh schaden)

    Oder auch der Meisterdegen, mit Dex Gürtel + Ringe muss man nicht viel Dex investieren und erhält eine sehr starke und lange Waffe

    Die Innos Waffen könnten auch einen Bonus gegen Kreaturen Beliars erhalten (Orks, Echsenmenschen, Drachen, sonst noch welche?)

    Die Drachenschneide könnte man Schwächen und einen Bonus auf Echsenmenschen/(Drachensnapper?)/Drachen geben, ebenso die Erz Drachentöter Klingen.

    Das ganze natürlich auch mit Bögen/Armbrüsten.
    Degen mit Bonusschaden gegen leicht bekleidete Humane Gegner (ausgenommen hart-häutige)

    Das wäre aber alles eher etwas für eine richtige Modifikation (Waffenvielfalt's Mod? Vllt mit der Wastelands Mod kombinieren und Waffen durch den Einsatz stärker machen - 50 getötete Gegner mit Waffe X geben einer Waffe einmalig +10 permanenten schaden )

  8. View Forum Posts #8 Reply With Quote
    Ritter Kirides's Avatar
    Join Date
    Jul 2009
    Location
    Norddeutschland
    Posts
    1,334
     
    Kirides is offline
    Quote Originally Posted by mud-freak View Post
    Ein paar Bemerkungen zu dem Patch, wenn ich darf.
    Sicher ist es sinnvoll, Voraussetzungen in den Einleitungspost zu schreiben. So wie meinen/deinen anderen Patch-Release-Threads.
    Erledigt - war gestern schon bisschen spät

    Quote Originally Posted by mud-freak View Post
    Schau dir mal die Dokumentation zur Lokalisierung. Ich kann empfehlen nur einen Patch für beide Sprachen anzubieten. Als Beispiel zur Umsetzung kannst du dich am FirstMageKit orientieren. Dort habe ich das ausgiebig umgesetzt.
    In der Lokalisierungsdoku hatte ich nichts gesehen, was werte einer Instanz zur Laufzeit ändert :/
    weiß nicht ob eine Instanz direkt z.B. über ItMw_xxx.Text[2] = "asd" bearbeitet werden kann, das war mir dann gestern Abend noch zu hoch.
    Schaue mir das FirstMageKit heute abend mal an.

    Quote Originally Posted by mud-freak View Post
    Es sollte kein großer Aufwand sein, den Patch auch Gothic 1 unterstützen zu lassen. Dass er nur für Gothic 2 ist, hast du übrigens nirgendswo erklärt.
    Beschämend oder nicht ich weiß nicht ob es dort den Orkschlächter gibt.

    Quote Originally Posted by mud-freak View Post
    Sehr gut, dass du die Schadensskripte mit eigenem Namen verwendest.
    Ist doch selbstverständlich in einem Patch

    Quote Originally Posted by mud-freak View Post
    Ich kann mir nur grob zusammenreimen was du mit _Ninja_BetterOrcSlayer_DMG_OnDmg_Pre machst, sinnvoller wäre auch hier eine benannte Konstante anstatt der Adresse als Zahl. Du machst das sicher für den Fall, falls die Mod schon das Schadenberechnungsskript benutzt, was natürlich vor deinem aufgerufen wird.
    Hier habe ich (noch?) nichts geändert und lediglich das "eigene Schadensberechnung"-Skript 1zu1 kopiert und die Symbole umbenannt.


    Quote Originally Posted by mud-freak View Post
    Theoretisch solltest du noch den attackerPtr überprüfen (ist er ungleich null und zeigt auf einen NPC). EBP ist allerdings read-only (das hast du evtl. schon gesehen), es ist also richtig, dass du victimPtr nicht überprüfen musst. EDI ist an der Stelle Zwangweise ein Integer. Was ESI angeht (zu meinem vorherigen Punkt): Mit IDA könntest du nach schauen, ob der Pointer zum oSDamageDescriptor noch in einem anderen Register/an anderer Stelle gespeichert ist, so dass du den "Pre-Hook" nicht brauchst - das scheint mir etwas heikel.
    den attackerPtr müsste ich in der Tat noch prüfen, spätenstens wenn Gothic 1 unterstützt werden soll (Barriere macht AFAIK schaden aber ist attackerPtr = 0, Bei G2 weiß ich's nicht, besser ich prüfe das generell ab)


    Quote Originally Posted by mud-freak View Post
    Folgende Symbole solltest du nicht als existierend voraussetzen:
    • NAME_OneHanded: Auch wenn es unwahrscheinlich erscheint, kann diese Konstante aus der Mod verschwunden sein. Mit Hilfe des Lokalisierungsskripts ist es aber kein Problem diese unter anderem Namen selbst einzuführen. Sehr ähnlich habe ich das im FirstMageKit machen müssen (dort kam es nämlich zu dem Fall).
    • GIL_ORC, GIL_FRIENDLY_ORC, GIL_UNDEADORC: Klar setzt der Patch voraus, dass es Orks gibt. Diese Konstanten mögen aber umbenannt sein - oder es gibt vielleicht gar keine untoten oder freundlichen Orks und die Gilden wurden umfunktioniert/umbenannt. In deiner Initialisierungsfunktion, überprüfe die Existenz dieser Symbole anhand ihrer Namen. Jene, die existieren speicherst du für die spätere Abfrage ab, wenn keine existiert, überspringe die Initialisierung des Patches (= es gibt keine Orks in der Mod, die Hooks brauchen nicht gesetzt zu werden).
    Ändere ich heute Abend nochmal

    Quote Originally Posted by mud-freak View Post
    Benutze vielleicht in Zukunft das Batchskript zur Erstellung deiner Patches. Damit werden auch umfrangreichere Kommentare erstellt. Das ist sinnvoll für den Einblick in den Patch, aber auch falls jemand einen Patch als Vorlage nehmen will.[/LIST]
    Ich habe die Batch verwendet - kann es sein das die Batch auf Y und y anders reagiert?
    Habe als Input immer Y gemacht aber es wurde z.B. kein LeGo / Ikarus in die Content_G2.src geschrieben.
    Es gab keine NinjaInit.d.
    Es wurde die Ordnerstruktur für Dinge erstellt, welche ich nicht mit Y bestätigt habe (Textures, etc.)

    Das einzige was so richtig geklappt hat, war die .vm (das VDFS-Skript)
    Der Verzeichnispfad hat hierbei "A:\Spiele\Gothic2_MDK\_work\...\Scripts\Content\BetterOrcSlayer\ gelautet" (um Leerzeichen im Pfad auszuschließen, gibt schließlich genug ... Leute ... welche mal hier und da Anführungszeichen in Skripten oder Programmen vergessen und deshalb keine Leerzeichen unterstützen... )
    Last edited by Kirides; 28.11.2019 at 09:32.

  9. View Forum Posts #9 Reply With Quote
    Hero lali's Avatar
    Join Date
    Feb 2016
    Posts
    5,164
     
    lali is offline
    Quote Originally Posted by Kirides View Post
    Beschämend oder nicht ich weiß nicht ob es dort den Orkschlächter gibt.
    Nein gibt es dort nicht. Es gibt nur das Berserkerwort und Scar's Schwert, die das gleiche Modell haben.
    Da könnte ich mir sowas vorstellen. Müsste dann aber auch auf beide Waffen angewandt werden, weil die personenspezifischen Waffen als die mit den "normalen" Waffen identischen Gegenstücke zählen, die allerdings stärker sind. Scars Schwert ist aber z.B. sowieso schon die beste Einhandwaffe im Spiel.

  10. View Forum Posts #10 Reply With Quote
    Ehrengarde mud-freak's Avatar
    Join Date
    Dec 2005
    Posts
    2,004
     
    mud-freak is offline
    Quote Originally Posted by Kirides View Post
    In der Lokalisierungsdoku hatte ich nichts gesehen, was werte einer Instanz zur Laufzeit ändert :/
    weiß nicht ob eine Instanz direkt z.B. über ItMw_xxx.Text[2] = "asd" bearbeitet werden kann, das war mir dann gestern Abend noch zu hoch.
    Schaue mir das FirstMageKit heute abend mal an.
    Das geht mit String-Konstanten. Deren Inhalt kannst du anschließend im Initialisierungsskript ändern. Das kannst du dir dann mal in Ruhe im FirstMageKit anschauen.


    Quote Originally Posted by Kirides View Post
    Beschämend oder nicht ich weiß nicht ob es dort den Orkschlächter gibt.
    Guter Punkt. Das Schwert mit dem gleichen Visual ist in Gothic 1 einfach "Scars Schwert". Es gibt aber einen Orkhammer (und einen Bogen namens Orkhetzer).



    Quote Originally Posted by Kirides View Post
    Hier habe ich (noch?) nichts geändert und lediglich das "eigene Schadensberechnung"-Skript 1zu1 kopiert und die Symbole umbenannt.
    Ah ich verstehe. Dort gibt es auch _DMG_OnDmg_Pre. Dann würde ich das einfach so lassen. Gut, dass du dafür eine eigene Variable hast.



    Quote Originally Posted by Kirides View Post
    den attackerPtr müsste ich in der Tat noch prüfen, spätenstens wenn Gothic 1 unterstützt werden soll (Barriere macht AFAIK schaden aber ist attackerPtr = 0, Bei G2 weiß ich's nicht, besser ich prüfe das generell ab)
    Ja, mir ging es eher darum, dass eine Mod im Hook des Damageskripts irgendetwas seltsames damit anstellt.



    Quote Originally Posted by Kirides View Post
    Ich habe die Batch verwendet - kann es sein das die Batch auf Y und y anders reagiert?
    Vielleicht ist Windows mal wieder lustig, und es funktioniert stattdessen mit Z (wegen dem Unterschied zur US-Tastenbelegung). Das könntest du bei Gelegenheit mal probieren.



    Quote Originally Posted by Kirides View Post
    (um Leerzeichen im Pfad auszuschließen, gibt schließlich genug ... Leute ... welche mal hier und da Anführungszeichen in Skripten oder Programmen vergessen und deshalb keine Leerzeichen unterstützen... )
    Das verstehe ich nicht ganz. War das ein Wink mit dem Zaunpfahl, dass ich da etwas ändern sollte?


    PS: Instanzname vom Orkhammer: itmw_1h_warhammer_01, Instanzname vom Orkhetzer: itrw_bow_war_02

  11. View Forum Posts #11 Reply With Quote
    Ritter Kirides's Avatar
    Join Date
    Jul 2009
    Location
    Norddeutschland
    Posts
    1,334
     
    Kirides is offline
    Quote Originally Posted by mud-freak View Post
    Guter Punkt. Das Schwert mit dem gleichen Visual ist in Gothic 1 einfach "Scars Schwert". Es gibt aber einen Orkhammer (und einen Bogen namens Orkhetzer).
    Mal sehen bald gibts vielleicht das "AntiOrcKit"

    Quote Originally Posted by mud-freak View Post
    Das verstehe ich nicht ganz. War das ein Wink mit dem Zaunpfahl, dass ich da etwas ändern sollte?
    nein nur eine Erfahrung aus dem Leben

  12. View Forum Posts #12 Reply With Quote
    Provinzheld ZeroLord's Avatar
    Join Date
    Mar 2012
    Location
    Ignadon
    Posts
    225
     
    ZeroLord is offline
    deine ninja patches sind alle klasse wär echt super wenn die alle auch über spine verfügbar wären.
    🎵 ... Kampfkraft und Wendigkeit sind die Vorraussetzung für jeden Kämpfer ... 🎶

  13. View Forum Posts #13 Reply With Quote
    Ehrengarde mud-freak's Avatar
    Join Date
    Dec 2005
    Posts
    2,004
     
    mud-freak is offline
    Quote Originally Posted by ZeroLord View Post
    deine ninja patches sind alle klasse wär echt super wenn die alle auch über spine verfügbar wären.
    Da ist wahrscheinlich Rücksprache mit Bonne nötig. Der schaut nicht mehr so häufig hier vorbei soweit ich weiß.

  14. View Forum Posts #14 Reply With Quote
    Springshield  Homerclon's Avatar
    Join Date
    Aug 2004
    Location
    Erde
    Posts
    13,858
     
    Homerclon is offline
    Quote Originally Posted by Kirides View Post
    Ich fand bis jetzt die Klaue Beliars meist deutlich attraktiver, da diese durch den Spezialschaden auch durch einen Block durch trifft und man sie viel früher ordentlich tragen kann (1H Meister + guter roh schaden)
    Landet bei mir immer direkt bei Saturas, hab bisher weder die Klaue benutzt, noch in eine Rune umgewandelt.

    Degen mit Bonusschaden gegen leicht bekleidete Humane Gegner (ausgenommen hart-häutige)
    Warum sollten Degen hier einen Bonus bekommen? Da ist es egal welche Waffe, die Kleidung bietet keinen Schutz.
    Eher sollten Degen einen Malus gegen stark gepanzerte Gegner bekommen. Das wäre immerhin nachvollziehbar, da man mit einem Degen die Lücken in der Rüstung treffen muss um überhaupt etwas zu erreichen.

    Das wäre aber alles eher etwas für eine richtige Modifikation (Waffenvielfalt's Mod? Vllt mit der Wastelands Mod kombinieren und Waffen durch den Einsatz stärker machen - 50 getötete Gegner mit Waffe X geben einer Waffe einmalig +10 permanenten schaden )
    Richtig, wäre eher etwas für eine Mod.

    - Keine verdammte Hechtrolle zum ausweichen in Kämpfe!
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001

  15. View Forum Posts #15 Reply With Quote
    Frau General Strontzine's Avatar
    Join Date
    May 2017
    Location
    Deutschland NRW
    Posts
    3,768
     
    Strontzine is offline

    Kirides

    Stört es außer mir noch jemanden, dass der "Orkschlächter" eigentlich nutzlos ist - da die alternativen besser sind?

    Ich habe einen Patch zusammengestellt, welcher dem Orkschlächter +15% Schaden gegen Orks gibt.

    Mich stört das eigentlich nicht.
    Irre ich mich oder wurde hier im Forum nicht oft genug es angesprochen dass G2 zu leicht wäre? Und wollte man / mancher nicht G2 schwerer haben - sprich Hardcore - und nun das!
    15% mehr Schaden macht es doch wieder zu leicht.


    Gruss

  16. View Forum Posts #16 Reply With Quote
    Ritter Kirides's Avatar
    Join Date
    Jul 2009
    Location
    Norddeutschland
    Posts
    1,334
     
    Kirides is offline
    Quote Originally Posted by Strontzine View Post
    Mich stört das eigentlich nicht.
    Irre ich mich oder wurde hier im Forum nicht oft genug es angesprochen dass G2 zu leicht wäre? Und wollte man / mancher nicht G2 schwerer haben - sprich Hardcore - und nun das!
    15% mehr Schaden macht es doch wieder zu leicht.


    Gruss
    Vorab: Nur weil es einen Patch gibt, heißt es nicht, dass jeder den gut finden muss, oder verwenden sollte - es ist eine Option, wie jede andere im Leben auch.

    Ich möchte mit diesem Patch nicht die Balance stark ändern, sondern lediglich die "Artenvielfalt" der Einhandwaffen um eine alternative zur Klaue Beliars ergänzen - bis man auf 130 Stärke ist und 1H auf Meister hat ist man oft schon soweit, dass man kurz vor Innos Zorn steht (als Paladin) an bis zu diesem Punkt trägt man (ich schätze mal 80-90% der Spieler) die Klaue Beliars.
    Ich z.B. erwische mich immer wieder damit, das ich das "Schwert", dann den "Edles Langschwert" und schließlich "die Klaue Beliars" trage - und dann ist das Spiel praktisch zu 90% gegessen und nichts mehr eine herausforderung.

    Mit diesem Patch gebe ich (mir auf jedenfall) eine alternative Waffe welche mich anregt, gegen Orks auch mal mit was anderem zu Kämpfen
    die Klaue ist mit einem Volltreffer und Bonusschaden zwar immer noch deutlich stärker, aber mit dem Orkschlächter habe ich konstanteren Schaden

  17. View Forum Posts #17 Reply With Quote
    Deus Gothaholic's Avatar
    Join Date
    May 2007
    Posts
    15,450
     
    Gothaholic is offline
    Quote Originally Posted by Kirides View Post
    Ich möchte mit diesem Patch nicht die Balance stark ändern, sondern lediglich die "Artenvielfalt" der Einhandwaffen um eine alternative zur Klaue Beliars ergänzen - bis man auf 130 Stärke ist und 1H auf Meister hat ist man oft schon soweit, dass man kurz vor Innos Zorn steht (als Paladin) an bis zu diesem Punkt trägt man (ich schätze mal 80-90% der Spieler) die Klaue Beliars.
    Ich z.B. erwische mich immer wieder damit, das ich das "Schwert", dann den "Edles Langschwert" und schließlich "die Klaue Beliars" trage - und dann ist das Spiel praktisch zu 90% gegessen und nichts mehr eine herausforderung.
    hm, das wäre vielleicht mal eine Umfrage in der Gothic-Diskussion wert, ich denke 80-90% sind zu hoch gegriffen. ich z.B. nutze die Klaue nie (als Schwert) weil sie durch den Extraschaden einfach overpowert ist. als Kämpfer gebe ich sie, wie Homerclon auch, meistens gleich bei Saturas ab, als Magier behalte ich sie nur um ab und an mal einen der Zauber zu testen.

  18. View Forum Posts #18 Reply With Quote
    Ritter Kirides's Avatar
    Join Date
    Jul 2009
    Location
    Norddeutschland
    Posts
    1,334
     
    Kirides is offline
    Update



    • Patch ist nun eine einzige multilinguale *.VDF (DE, EN, PL, RU)
    • safety check für den Fall das ein Angreifer nicht extiert, oder kein NPC ist (attackerPtr = 0)
    • Mehrere safety-checks für den Fall das eine Mod etwas ändert
    • Prüfung ob "Orks" im spiel existieren (anhand einiger Konstanten)

  19. View Forum Posts #19 Reply With Quote
    Frau General Strontzine's Avatar
    Join Date
    May 2017
    Location
    Deutschland NRW
    Posts
    3,768
     
    Strontzine is offline

    Kirides

    Nur weil es einen Patch gibt, heißt es nicht, dass jeder den gut finden muss, oder verwenden sollte - es ist eine Option, wie jede andere im Leben auch.
    Du wolltest doch wissen ob es jemand stört.
    Ich habe nur ehrlich darauf geantwortet.
    Und ich finde " ganz ehrlich" den Patch für unnötig. Wegen der Spiel-Vereinfachung wie vorgepostet schon gesagt.


    Und in Sachen "Orks" - die sind so oder so doch leicht zu besiegen. Da braucht es keine Alternative. Nur mal so nebenbei darauf hingewiesen.

    Gruss
    Last edited by Strontzine; 28.11.2019 at 22:45.

  20. View Forum Posts #20 Reply With Quote
    Ritter Kirides's Avatar
    Join Date
    Jul 2009
    Location
    Norddeutschland
    Posts
    1,334
     
    Kirides is offline
    Quote Originally Posted by Strontzine View Post
    Du wolltest doch wissen ob es jemand stört.
    Ich habe nur ehrlich darauf geantwortet.
    Und ich finde " ganz ehrlich" den Patch für unnötig. Wegen der Spiel-Vereinfachung wie vorgepostet schon gesagt.

    Gruss
    ist schon alles gut

    Ich werde den Patch definitiv benutzen und als Programmierer finde ich es besser ihn zu veröffentlichen und den anderen ein Beispiel zu zeigen (ob Positiv oder Negativ stellt sich immer erst heraus)

    z.B. könnte ein neuer Mod-Entwickler sich die *.VDF anschauen und so sehen wie eine eigene Schadensberechnung, Prüfung auf bestimmte Waffen und Gegner aussieht und diese in etwas größeres einbauen.

Page 1 of 2 12 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
Impressum | Link Us | intern
World of Gothic © by World of Gothic Team
Gothic, Gothic 2 & Gothic 3 are © by Piranha Bytes & Egmont Interactive & JoWooD Productions AG, all rights reserved worldwide