Page 5 of 21 « First 1234567891216 ... Last »
Results 81 to 100 of 406

Der rechte Wunschtraum vom Bürgerkrieg

  1. #81
    Ritter
    Join Date
    Jul 2017
    Posts
    1,604
    Quote Originally Posted by ulix View Post
    Man merkt leider, dass du von der Arbeit von Geheimdiensten in einer modernen Demokratie keine Ahnung hast. Transparent seien sollen und müssen sie hauptsächlich gegenüber den Parlamentsgremien, die sie kontrollieren sollen. Diese Gremien sind ebenso wie die Geheimdienste selbst zur Geheimhaltung verpflichtet. Aber es wird, gegenüber demokratisch legitimierten Argeordneten, transparent Rechenschaft abgelegt. Das heißt: so sollte es sein.

    So ist es aber nunmal nicht.
    Ja, ich weiß, Du bist derjenige, der in allem voll den Durchblick hast. Experte auf allen denkbaren Gebieten.
    Stiller Leser is offline

  2. #82
    Deus ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    12,723
    Quote Originally Posted by Stiller Leser View Post
    Nö, ist mir nicht egal. Nur ich setze tatsächlich keine höheren Maßstäbe an.

    Du setzt an Institutionen, die in deinem Auftrag für dich arbeiten, also keine höheren Maßstäbe an, als an solche die nichts mit dir zu tun haben? Du setzt an INstitutionen, die vielen verpflichtet sind alsoi die gleichen Maßstäbe wie an solche, die wenigen verpflichtet sind?
    Wenn der Fließenleger bei dir zu Hause also Scheiße baut, und dich trotzdem voll abkassieren will, ist dir das genauso egal wie wenn es jemandem passiert den du nicht kennst passiert?

    Wenn aus Versehen Gift im Schulessen landet, und hunderte Kinder ins Krankenhaus müssen, ist das für dich genauso schlimm wie wenn der Koch im Restaurant aus Versehen einen Kerl vergiftet?

    Interessante Ansichtsweise!

    Sorry dass ich mich darüber lustig mache, aber deine Ansicht hier ist nunmal vollkommen bizarr und realitätsfremd. Es geht nicht um eine AG, die ihren Aktionären Rechenschaft schuldet, es geht um den verdammten Staat, der uns allen Rechenschaft schuldet, und der unser Leben in viel größerem Maße beeinflusst als eine einzelne Firma, und sei es Facebook oder Google.
    ulix is offline Last edited by ulix; 18.11.2019 at 22:36.

  3. #83
    Ritter
    Join Date
    Jul 2017
    Posts
    1,604
    Es sind trotzdem Menschen. Keine Heilige.
    Stiller Leser is offline

  4. #84
    Deus ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    12,723
    Quote Originally Posted by Stiller Leser View Post
    Ja, ich weiß, Du bist derjenige, der in allem voll den Durchblick hast. Experte auf allen denkbaren Gebieten.
    Wenn du nichts inhaltliches zu melden hast, dann schweig doch einfach.
    Währenddessen kannst du dich über die parlamentarischen Untersuchungsausschüsse im Fall Anis Amri informieren.

    Das kostet Mühe und Zeit, und es wird dein blindes, naives Vertrauen in den Staat und seine Institutionen erschüttern. Die Alternative ist da natürlich verlockender: belüg dich weiter selbst.

    Aber dann bleib wenigstens solchen Threads fern.
    ulix is offline

  5. #85
    Ritter
    Join Date
    Jul 2017
    Posts
    1,604
    Quote Originally Posted by ulix View Post
    Wenn du nichts inhaltliches zu melden hast, dann schweig doch einfach.
    Währenddessen kannst du dich über die parlamentarischen Untersuchungsausschüsse im Fall Anis Amri informieren.

    Das kostet Mühe und Zeit, und es wird dein blindes, naives Vertrauen in den Staat und seine Institutionen erschüttern. Die Alternative ist da natürlich verlockender: belüg dich weiter selbst.

    Aber dann bleib wenigstens solchen Threads fern.
    Mein blindes, naives Vertrauen. Na, wenn Du das so sehen willst und dich so besser fühlst. Meinetwegen.
    Stiller Leser is offline

  6. #86
    Ritter
    Join Date
    Jul 2017
    Posts
    1,604
    @ulix
    Ach und bitte tue mir einen Gefallen. Wenn Du mich zitierst, dann bitte richtig. Das was Du da oben als Zitat von mir verwendest, kommt größtenteils von dir.
    Stiller Leser is offline

  7. #87
    Drachentöter Ciao's Avatar
    Join Date
    Feb 2009
    Posts
    4,108
    Quote Originally Posted by ulix View Post
    ...fristlos zu entlassen!).

    Dann müssten wir zwar geschätzt 50% der Polizisten neu einstellen, aber das ist dann eben ein Opfer das gebracht werden muss.
    50% omg
    Alles Nazis seit 2013. Ja kloar ^^
    Und vorher? ^^
    Ist Euch eigentlich klar, dass wir zu den reichsten 10% der Welt gehören?
    10% von 9 Milliarden sind 900 Millionen. Und unter diesen 900 Millionen gehören unsere 80 Millionen klar zu den reicheren unter den reichsten 10%.
    Also, wie verbessern WIR die Welt? Und keine Ausreden.
    Ciao is offline

  8. #88
    General Lord Kaktus's Avatar
    Join Date
    Aug 2018
    Posts
    3,168
    Die Hälfte der deutschen Polizei entlassen? Das schau ich mir an, wie das gehen soll. Ulix muss erstmal geeignetes Personal finden.

    Lord Kaktus is offline

  9. #89
    Ritter Thorn1030's Avatar
    Join Date
    Oct 2009
    Posts
    1,721
    Ach wo, Personal wird völlig überbewertet. Einfach in der Fläche Rückkehr zur guten alten Selbstverwaltung. "Polizei" ist eh Mist und darf dann nur noch in absolouten Ausnahmefällen ausrücken - in Ballungszentren. ^^
    Thorn1030 is offline

  10. #90
    Drachentöter Ciao's Avatar
    Join Date
    Feb 2009
    Posts
    4,108
    Quote Originally Posted by Lord Kaktus View Post
    Die Hälfte der deutschen Polizei entlassen? Das schau ich mir an, wie das gehen soll. Ulix muss erstmal geeignetes Personal finden.
    Sind doch blos ungefähr 137.500^^
    Dafür reicht der schwarze Block + neu selbstbewaffnete Sympathisanten^^

    Bei 5,5 Mio erfassten Straftaten pro Jahr, werden halt "vorübergehend" ungefähr die Hälfte davon nicht mehr strafverfolgt^^
    Ist Euch eigentlich klar, dass wir zu den reichsten 10% der Welt gehören?
    10% von 9 Milliarden sind 900 Millionen. Und unter diesen 900 Millionen gehören unsere 80 Millionen klar zu den reicheren unter den reichsten 10%.
    Also, wie verbessern WIR die Welt? Und keine Ausreden.
    Ciao is offline

  11. #91
    Making love with his ego  smiloDon's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Tiefer im Westen
    Posts
    74,562
    Quote Originally Posted by Stiller Leser View Post
    Ja, ich weiß, Du bist derjenige, der in allem voll den Durchblick hast. Experte auf allen denkbaren Gebieten.
    Quote Originally Posted by Stiller Leser View Post
    Mein blindes, naives Vertrauen. Na, wenn Du das so sehen willst und dich so besser fühlst. Meinetwegen.
    Quote Originally Posted by Thorn1030 View Post
    Ach wo, Personal wird völlig überbewertet. Einfach in der Fläche Rückkehr zur guten alten Selbstverwaltung. "Polizei" ist eh Mist und darf dann nur noch in absolouten Ausnahmefällen ausrücken - in Ballungszentren. ^^
    Lasst diese Nicklichkeiten!
    Und ulix, du ignorierst diese bitte!
    smiloDon is offline

  12. #92
    Deus Leichenteich's Avatar
    Join Date
    Jul 2006
    Posts
    10,259
    Quote Originally Posted by smiloDon View Post
    Lasst diese Nicklichkeiten!
    Und ulix, du ignorierst diese bitte!
    Wie will man sonst auf jemanden reagieren, der sich am liebsten bewaffnen würde, weil er um jede Ecke Faschisten wittert und gleichzeitig 50% der Polizisten entlassen will?
    Leichenteich is offline

  13. #93
    Ritter Thorn1030's Avatar
    Join Date
    Oct 2009
    Posts
    1,721
    Warum geht mir bloß gerade dieser Refrain eines alten Stücks durch den Kopf: "Was soll ich machen, zum Lachen in den Keller gehen...?"

    Nebenbei gesagt: Den Wunschtraum vom Bürgerkrieg hat mal wieder keine der Extremistenseiten für sich gepachtet. Die RAF früher wollte ihn. Die Rechten heute wollen ihn ebenso. Beides Fantastereien von Extremisten - die mit ihren durchgeknallten Ideologien eben nicht genügend normale Mitbürger überzeugen konnten, um anders als durch Gewalt noch was zu erreichen. Statt aber mal darüber nachzudenken, warum das so ist... Tja, manchen ist und war eben nicht zu helfen.

    Die RAF hat die einzige richtige Antwort bekommen. Aber eben auch nicht über Nacht - es hat ein par Jahre gedauert. Bei den gewaltbereiten Rechten wird´s nicht anders laufen. Die Gesellschaft hat und wird es ertragen.
    Thorn1030 is offline Last edited by Thorn1030; 19.11.2019 at 03:45.

  14. #94
    Deus ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    12,723
    Quote Originally Posted by Thorn1030 View Post
    Nebenbei gesagt: Den Wunschtraum vom Bürgerkrieg hat mal wieder keine der Extremistenseiten für sich gepachtet. Die RAF früher wollte ihn. Die Rechten heute wollen ihn ebenso.


    Quote Originally Posted by Thorn1030 View Post
    Die RAF hat die einzige richtige Antwort bekommen. Aber eben auch nicht über Nacht - es hat ein par Jahre gedauert. Bei den gewaltbereiten Rechten wird´s nicht anders laufen. Die Gesellschaft hat und wird es ertragen.
    Die RAF waren in drei Generationen ein paar Dutzend.
    ulix is offline

  15. #95
    General Weltenschmerz's Avatar
    Join Date
    Sep 2005
    Posts
    3,390
    Quote Originally Posted by Lord Kaktus View Post
    Ignorieren. Was sonst?
    Jep, das würde seine Threads vielleicht auch mittelfristig aus der PE rausbringen.
    Ich bin sowas von Sig.
    Weltenschmerz is online now

  16. #96
    Making love with his ego  smiloDon's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Tiefer im Westen
    Posts
    74,562
    Quote Originally Posted by Leichenteich View Post
    Wie will man sonst auf jemanden reagieren, der sich am liebsten bewaffnen würde, weil er um jede Ecke Faschisten wittert und gleichzeitig 50% der Polizisten entlassen will?
    Dagegen sachlich argumentieren.
    smiloDon is offline

  17. #97
    Deus thefilth's Avatar
    Join Date
    Apr 2010
    Location
    Hängematte
    Posts
    13,264
    Quote Originally Posted by ulix View Post
    Das ist falsch:
    Jeder AfD-Anhänger der auch nur ein winiziges Bisschen politisches Bewusstsein hat ist rechtsextremer. Manche sind dabei natürlich rechtsextremer als anderer. Dass ein AfD-Anhänger oder Mitglied also den Amtseid für Beamte ablegt, ist eigentlich unmöglich, da er zwangsläufig seinen Werten widersprechen muss.
    Wieder axiomatische Diskussion durch den allwissenden Ulix. Aber Differenzieren ist schwierig, ich weiß. Schwarz-weiß Sehen macht die Welt so viel einfacher.

    Quote Originally Posted by ulix View Post
    Die AfD ist heute eindeutig eine rechtsextreme, rassistische Partei.
    Keine Frage.

    Quote Originally Posted by ulix View Post
    Es wäre höchst angebracht, die gesamte deutsche Verwaltung von ihren Anhängern zu säubern (das heißt: fristlos zu entlassen!).
    Vielleicht dann auch gleich noch CSU-Wähler hintennach? Ich meine, nachdem das Wahlgeheimnis schon kaputt ist, warum dann nicht einfach alle Parteien außer der Linken verbieten?

    Quote Originally Posted by ulix View Post
    Dann müssten wir zwar geschätzt 50% der Polizisten neu einstellen, aber das ist dann eben ein Opfer das gebracht werden muss.
    Also bei 50%, da wundere ich mich - müsste da nicht der Bürgerkrieg oder Putsch schon im vollen Gange sein?
    thefilth is offline

  18. #98
    Held Cagigawa's Avatar
    Join Date
    Dec 2013
    Location
    221b Baker Street
    Posts
    5,027
    Quote Originally Posted by Lina View Post
    Das Unschuldige bei sowas sterben ist leider bittere Realität an der man wenig bis gar nichts ändern kann. Ich finde es aber trotzdem richtig widerlich in welcher Art du sowas immer "feierst" und mit welches Selbstverständlichkeit du sowas gutheißt. Das könnte man auch anders ausdrücken.

    Kaum einer hier hat das Leid und die Schrecken solcher Kriege selbst miterlebt und deshalb versucht hier fast jeder User sich bei sowas vorsichtig und vor allem respektvoll auszudrücken. Du hingengen klingst ab und an als wäre das alles für dich nur ein aufregendes Spiel in dem irgendwelche Bauern für das große Ganze nunmal geopfert werden müssen.
    Hier scheint es als würde eine gewaltige Bildungslücke vorliegen was die Grausamkeit gegen Deutschland anging. Also nicht bei dir Lina sondern bei ihm.
    Was Deutschland getan sollte ja jeder Wissen das die Alliierten ebenfalls grausam und ohne Zweck teilweise gegen die Zivilbevölkerung vorgegangen ist wird heutzutage meist ignoriert.


    Quote Originally Posted by ulix View Post
    Sind hier wirklich einige so naiv, zu glauben wenn sich 3500 davon in einem russischen Netzwerk treffen, es in Wirklichkeit nicht mindestens 10x soviele davon gibt?

    Und zusätzlich noch ein paar zehntausend bis hunderttausend weitere gewaltbereite Nazis...
    Wenn es so viele geben würde gäbe es bereits einen Umsturz.
    Wenn es schon so viele Gewaltbereite gibt sollte es noch viel mehr nicht gewaltbereite geben.
    Dir ist bekannt das für eine Revolution in einem Land theoretisch 10% der Bevölkerung ausreichen würden selbst wenn diese keine Gewalt Anwenden.


    Quote Originally Posted by ulix View Post

    Leider bin ich ein Staatsbürger, der sein politisches System ernst nimmt und dem nicht alls scheißegal ist, so wie dir.
    Deshalb lege ich an die Rechenschaftspflicht von öffentlichen Institutionen höhere Maßstäbe an, als an die private Wirtschaft, da öffentliche Institutionen verdammt nochmal mit als Bürger Rechenschaft uns Transparenz schuldig sind. Und dir genauso!

    Warum die Wahrheit erfahren, wenn es sich mit der Lüge bequem leben lässt? Scheiß mal auf die, die mit der Lüge nicht so bequem leben, die sind ja nicht du!

    Dann müssten wir zwar geschätzt 50% der Polizisten neu einstellen, aber das ist dann eben ein Opfer das gebracht werden muss.
    Du nimmst das politische System ernst in dem du die Staatliche Gewalt diffamierst.
    Die Polizei besteht nicht nur aus Rechten Spinner wie du es gerne darstellst.
    Natürlich gibt es dort Nazis das leugnet keiner aber mal eine andere Frage warum gibt es da eher Nazis als Linke?
    Weil Linke kein Interesse an Berufen der staatlichen Gewalt haben wie Polizei oder Bundeswehr. Da braucht sich dann die Linke Seite auch nicht wundern wenn die anderen in einem Beruf arbeiten den sie selbst immer ablehnen würden.

    Quote Originally Posted by ulix View Post
    Das ist falsch:
    Jeder AfD-Anhänger der auch nur ein winiziges Bisschen politisches Bewusstsein hat ist rechtsextremer. Manche sind dabei natürlich rechtsextremer als anderer. Dass ein AfD-Anhänger oder Mitglied also den Amtseid für Beamte ablegt, ist eigentlich unmöglich, da er zwangsläufig seinen Werten widersprechen muss.

    Die AfD ist heute eindeutig eine rechtsextreme, rassistische Partei. Es wäre höchst angebracht, die gesamte deutsche Verwaltung von ihren Anhängern zu säubern (das heißt: fristlos zu entlassen!).
    Scheinbar willst du einen Bürgerkrieg. Wenn wir alle AfD Anhänger entlassen käme es nämlich ziemlich schnell zu einem.
    Das hätte nichts mehr mit Demokratie zu tun. Man kann nicht 20% der Bevölkerung ausschließen ob man das will oder nicht spielt keine Rolle.

    Great holy armies shall be gathered and trained to fight all who embrace evil. In the name of their gods ships shall be built to carry our warriors out amongst the stars and we will spread Origin to all the unbelievers.
    Cagigawa is offline

  19. #99
    Making love with his ego  smiloDon's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Tiefer im Westen
    Posts
    74,562
    Beiträge, welche sich mit dem Thema auseinandersetzen sind gerne gesehen. Alles andere ist Spam und wird von uns Moderatoren gelöscht.
    smiloDon is offline

  20. #100
    Deus ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    12,723
    Quote Originally Posted by thefilth View Post
    Also bei 50%, da wundere ich mich - müsste da nicht der Bürgerkrieg oder Putsch schon im vollen Gange sein?
    Auch wenn jeder AfD-Anhänger mit politischem Bewusstsein rechtsextrem ist, und somit aus dem Staatsdienst ausscheiden sollte (die politische Gesinnung wird schon heute in Verdachtsfällen durchleuchtet), wünscht sich trotzdem zum Glück nur ein winziger Bruchteil von ihnen einen Bürgerkrieg.

    Wie wärs mit Differenzieren, mein Lieber?
    ulix is offline

Page 5 of 21 « First 1234567891216 ... Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •