Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Almanach-Zone Spirit of Gothic

 

Results 1 to 14 of 14
  1. View Forum Posts #1 Reply With Quote
    Ritter ColdRock's Avatar
    Join Date
    Oct 2007
    Location
    Freelance Peacekeeping Agent
    Posts
    1,987
     
    ColdRock is offline

    Willkommen zu Hause

    nach jahren der abstinenz zocke ich mal wieder g2 + dndr. damals...habe ich das ein paar mal als paladin nahkampf gezockt, jetzt wollte ich mal als söldner durch. hab mich auf pfeil und bogen spezialisiert.
    kann das sein dass das dass mit pfeil und bogen viel zu einfach ist? also mein erster run damit, aber ein haufen elite-orks sind kaum ne herausforderung wenn man die nicht an sich rankommen lässt. (kapitel 5, dndr schon durch, mienental, kriegsbogen)
    mit dem schwert kacke ich voll ab...habs wohl verlernt...

    La editor: nen schwarzen troll bekomme ich mit nem zweihänder gekillt, oder nen drachen, aber mehr als drei orks mit schwert...nich
    He stood up straight and looked the world squarely in the fields and hills. To add weight to his words he stuck the rabbit bone in his hair. He spread his arms out wide. “I will go mad!” he annouced.
    Last edited by ColdRock; 14.11.2019 at 03:41.

  2. View Forum Posts #2 Reply With Quote
    Mauschelheld  Zephir's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Posts
    23,756
     
    Zephir is offline
    Willkommen zurück.

    Ja, das stimmt schon so. Ein Bogen-Spezialist ist so ziemlich der stärkste Charakter, den man haben kann. Damit schießt man einen Drachen schon mal ab, bevor der Gelegenheit hat, sich zu wehren.

    Mit dem Schwert ist das vor allem aufgrund des Feueratems, der einen aus Nahdistanz wegschleudert, deutlich kniffliger. Die üblichen Empfehlungen lauten da, Spruchrollen oder NPC-Helfer zu nutzen und sich auf einen „fairen“ Zweikampf gar nicht erst einzulassen. Orks lockt man am besten einzeln an.

  3. View Forum Posts #3 Reply With Quote
    Ritter ColdRock's Avatar
    Join Date
    Oct 2007
    Location
    Freelance Peacekeeping Agent
    Posts
    1,987
     
    ColdRock is offline
    dann habe ich ja quasi halb gecheatet.

    ne, aber ich habe grade die eiersuche hinter mir und festgestellt das ich es mit nem einhänder noch drauf habe. so 4-5 echsenmenschen kriege ich gekillt. irgendwie stelle ich mich nur mit nem zweihänder doof an.
    He stood up straight and looked the world squarely in the fields and hills. To add weight to his words he stuck the rabbit bone in his hair. He spread his arms out wide. “I will go mad!” he annouced.

  4. View Forum Posts #4 Reply With Quote
    Springshield  Homerclon's Avatar
    Join Date
    Aug 2004
    Location
    Springfield ;)
    Posts
    10,595
     
    Homerclon is offline
    Zweihänder sind langsamer, das erfordert Eingewöhnung. Und gibt dem Gegner mehr Zeit und mehr Gelegenheiten zu Gegenangriffen.
    Im 1-vs-1 sollte man sich aber eigentlich schnell dran gewöhnt haben. Kämpfe gegen Gegnergruppen könnten längere Eingewöhnung bedürfen.

    - Keine verdammte Hechtrolle zum ausweichen in Kämpfe!
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001

  5. View Forum Posts #5 Reply With Quote
    Ritter ColdRock's Avatar
    Join Date
    Oct 2007
    Location
    Freelance Peacekeeping Agent
    Posts
    1,987
     
    ColdRock is offline
    Quote Originally Posted by Homerclon View Post
    Zweihänder sind langsamer, das erfordert Eingewöhnung. Und gibt dem Gegner mehr Zeit und mehr Gelegenheiten zu Gegenangriffen.
    Im 1-vs-1 sollte man sich aber eigentlich schnell dran gewöhnt haben. Kämpfe gegen Gegnergruppen könnten längere Eingewöhnung bedürfen.
    herrje. ich klinge, und die antworten dem ensprechend auch, als ob ich der totale basenoob wäre...[Bild: s147.gif]
    und wahrscheinlich sagen die hippen kids seit jahren nicht mehr basenoob.
    ich fühle mich sooo alt....
    man, ich habe schon seit day 1 dem sumpfkraut den gar ausgemacht. und ja, gothic 1 gezockt.
    im forum bin ich allerdings wegen g3 gelandet. was, wie hier ja alle wissen, beim release nicht wirklich spielbar war.
    ich hab das damals noch im buchclub meiner mutter bestellt....büchergilde gutenberg oder so ein quark. amazon? [Bild: s034.gif]

    egal. hab g3 jetzt installiert, gepatched und gemodded.
    alles wird gut.


    la editor: wo ich grade so rum...zetere...mein erster post: https://forum.worldofplayers.de/foru...45#post4606745 [Bild: s003.gif]
    He stood up straight and looked the world squarely in the fields and hills. To add weight to his words he stuck the rabbit bone in his hair. He spread his arms out wide. “I will go mad!” he annouced.
    Last edited by ColdRock; 16.11.2019 at 22:26.

  6. View Forum Posts #6 Reply With Quote
    Mythos Tyrus's Avatar
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    "Im Herzen des Ruhrpotts"
    Posts
    8,220
     
    Tyrus is offline

    List

    Ist Armbrust nicht besser als der Bogen?

  7. View Forum Posts #7 Reply With Quote
    Moderator Schnurz's Avatar
    Join Date
    Feb 2009
    Location
    Schwarzwald in Europa
    Posts
    5,859
     
    Schnurz is offline
    Quote Originally Posted by Tyrus View Post
    Ist Armbrust nicht besser als der Bogen?
    Armbrust ist dann gut, wenn Du hauptsächlich auf Stärke skillst,
    denn die Armbrust braucht Stärke für mehr Schaden sowie Geschicklichkeit und Meisterschaft für die Treffergenauigkeit.
    Allerdings reicht deutlich weniger Geschick als beim Bogen.

    Voll auf Stärke zu skillen lohnt sich vor Allem, wenn man die stärksten Zweihänder tragen will.
    (so wie ich das immer gerne mache)

    Einen Vergleich zum Bogen habe ich leider nicht.
    Aber für mich sind die starken Armbrüste sehr effektiv.
    [Bild: KoA-Sig.jpg]
    Für alles, was juckt, schmerzt oder sticht.... gibt es einen Trank. (Alchemiemeisterin in Rathir)

  8. View Forum Posts #8 Reply With Quote
    Hydrabogen Windmacht's Avatar
    Join Date
    Nov 2005
    Location
    In Deutschland
    Posts
    43,862
     
    Windmacht is offline
    Quote Originally Posted by Schnurz View Post
    Armbrust ist dann gut, wenn Du hauptsächlich auf Stärke skillst,
    denn die Armbrust braucht Stärke für mehr Schaden sowie Geschicklichkeit und Meisterschaft für die Treffergenauigkeit.
    Nicht ganz.

    Stärke ist bei Armbrüsten nur als Anforderung zum Tragen relevant. Für den Schaden ist Geschick verantwortlich:
    Für den Fernkampf gilt immer: Waffenschaden + Geschick - Rüstungschutz des Gegners = Gesamtschaden
    Es wird allerdings immer ein Mindestschaden von 5 angerichtet, auch wenn der Rüstschutz höher als der angerichtete Schaden ist.
    Anfänger Schütze und Meister bestimmen die Schussfrequenz bei Bogen und Armbrust:
    Anfänger: Bogen - 48 Schuss/min, Armbrust - 43 Schuss/min
    Schütze.: Bogen - 51 Schuss/min, Armbrust - 46 Schuss/min
    Meister: Bogen - 59 Schuss/min, Armbrust - 57 Schuss/min
    (powered by Amalor)
    Für die Chance den Gegner mit der Armbrust zu treffen ist der Armbrustskill (bzw. beim Bogen der Bogenskill) relevant.
    Durch diesen steigt die Chance,dass man das Ziel überhaupt bzw. besser aus größerer Entfernung trifft.
    Das geht auch über die 100% hinaus, aber ist imho den Aufwand nicht wert.
    Last edited by Windmacht; 19.11.2019 at 20:53.

  9. View Forum Posts #9 Reply With Quote
    Ritter ColdRock's Avatar
    Join Date
    Oct 2007
    Location
    Freelance Peacekeeping Agent
    Posts
    1,987
     
    ColdRock is offline
    mit dem bogen hat man eine sehr hohe schussfrequenz.
    bei der armbrust weiss ich das garnicht mehr. damals hatte ich auch immer nur stärke geskillt (fette äxte ftw!) und auch die armbrust benutzt, aber hey....way baaaack in the days...
    aber wie gesgat, geskillter bogenschütze...ich kam mir wie ein cheat0r vor...echt mal....der bug https://forum.worldofplayers.de/foru...L-Hiver-Mod%29 scheint mir da fast als ausgleichende gerechtigkeit....[Bild: s151.gif]
    He stood up straight and looked the world squarely in the fields and hills. To add weight to his words he stuck the rabbit bone in his hair. He spread his arms out wide. “I will go mad!” he annouced.

  10. View Forum Posts #10 Reply With Quote
    Ranger
    Join Date
    Jan 2013
    Posts
    149
     
    Vigarde is offline
    Fand den Bogen bis jetzt immer eher nutzlos.
    Die Tatsache das man am Ende immernoch zu oft verfehlt und ein Elite Ork weiterhin mindestens 4 langatmige Schüsse braucht lässt mich lieber zum Einhänder greifen, der dank der Meisterhaltung viel schneller viel höheren Schaden erzielt.

    Das einzig nervige sind lediglich die Drachen (lose gefolgt von den Sumpfgasdronen), die dank der Dämon Beschwörungsrollen aber auch keine große Herausforderung darstellen.
    Last edited by Vigarde; 25.11.2019 at 15:08.

  11. View Forum Posts #11 Reply With Quote
    Veteran Kirides's Avatar
    Join Date
    Jul 2009
    Location
    Bremen
    Posts
    518
     
    Kirides is offline
    Quote Originally Posted by Vigarde View Post
    Fand den Bogen bis jetzt immer eher nutzlos.
    Die Tatsache das man am Ende immernoch zu oft verfehlt und ein Elite Ork weiterhin mindestens 4 langatmige Schüsse braucht lässt mich lieber zum Einhänder greifen, der dank der Meisterhaltung viel schneller viel höheren Schaden erzielt.

    Das einzig nervige sind lediglich die Drachen (lose gefolgt von den Sumpfdrohnen), die dank der Dämon Beschwörungsrollen aber auch keine große Herausforderung darstellen.
    also mit ~90% Fernkampf treffe ich beinahe immer (kommt natürlich auf die Entfernung an) und kann problemlos durch den Schutz von irgendwelchen Gegnern durchschießen. Mit dem 1H oder 2H muss ich da noch nervig hin und her laufen damit der Gegner dann endlich mal nicht blockt, gegen eine einzelne Person ist der 1H/2H super, aber gegen mehrere ziehe ich dann doch den Bogen samt Akrobatik vor

  12. View Forum Posts #12 Reply With Quote
    Making love with his ego  smiloDon's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Tiefer im Westen
    Posts
    74,610
     
    smiloDon is offline
    Quote Originally Posted by Vigarde View Post
    Fand den Bogen bis jetzt immer eher nutzlos.
    Die Tatsache das man am Ende immernoch zu oft verfehlt und ein Elite Ork weiterhin mindestens 4 langatmige Schüsse braucht lässt mich lieber zum Einhänder greifen, der dank der Meisterhaltung viel schneller viel höheren Schaden erzielt.
    Richtig geskillt ist der Bogenkämpfer eine er leichtesten Möglichkeiten Gothic durchzuspielen. Mit den Drachenbogen und 225 Geschick erledigst man eine Orkelite mit zwei Schüssen, mit fünf Geschicklichkeitspunkte mehr streckt man einen Echsenkrieger gar mit einem Schuss nieder. Diese Werte sind durchaus schon im vierten Kapitel erreichbar.
    Mit einem Fernkampfskill von 80 bis 90% ist es ohne Probleme möglich einzelne Gegner aus Gruppen herauszulocken und somit beispielsweise den Belagerungsring um die Burg im Minental Stück für Stück auszudünnen.
    Quote Originally Posted by Vigarde View Post
    Das einzig nervige sind lediglich die Drachen (lose gefolgt von den Sumpfgasdronen), die dank der Dämon Beschwörungsrollen aber auch keine große Herausforderung darstellen.
    Du glaubst gar nicht, wie schnell die Drachen vor einem Bogenschützen in die Knie gehen ...

  13. View Forum Posts #13 Reply With Quote
    Deus Gothaholic's Avatar
    Join Date
    May 2007
    Posts
    13,210
     
    Gothaholic is offline
    Quote Originally Posted by Vigarde View Post
    Fand den Bogen bis jetzt immer eher nutzlos.
    Die Tatsache das man am Ende immernoch zu oft verfehlt und ein Elite Ork weiterhin mindestens 4 langatmige Schüsse braucht lässt mich lieber zum Einhänder greifen
    der Skill macht den Unterschied wie einige Vorposter schon anmerkten. da ich gerne einen Allrounder spiele ist das für mich der Hauptnachteil bei Bogen/Armbrust. selbst mit Skill 60% (nominell immerhin "Meister") ist die Nietenquote beim Schießen noch ziemlich hoch finde ich. erst wenn man auf 90 oder gar 100% skillt trifft man wirklich zuverlässig. so geskillt sind Fernwaffen dann aber auch sehr effektiv. mit Drachenbogen oder Drachenjägerarmbrust rotzt du dann alles ruckzuck weg.

  14. View Forum Posts #14 Reply With Quote
    Ritter Kalkihe's Avatar
    Join Date
    Jan 2008
    Location
    Kerlsruhe
    Posts
    1,462
     
    Kalkihe is offline
    Ihr habt mich tatsächlich sehr inspiriert. Ich habe bisher immer als Einhandkämpfer gespielt und auf Fernkampf gänzlich verzichtet. Aber wenn sich das so verhält, werde ich in meinem nächsten Lauf doch mal als Bogenschütze spielen.
    Quote Originally Posted by Matteo View Post
    Gewagte These: Ein Bewohner von Kalkihes Wohnheim arbeitet offensichtlich in Professor Hunts Unternehmen.

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
Impressum | Link Us | intern
World of Gothic © by World of Gothic Team
Gothic, Gothic 2 & Gothic 3 are © by Piranha Bytes & Egmont Interactive & JoWooD Productions AG, all rights reserved worldwide