Page 7 of 7 « First ... 34567
Results 121 to 134 of 134

Sollte Deutschland die IS-Anhnger aus der Trkei zurcknehmen?

  1. #121 Reply With Quote
    Drachentter Ciao's Avatar
    Join Date
    Feb 2009
    Posts
    4,108
    Unter den Islamisten befinden sich berproportional viele konvertierte Deutsche.
    Natrlich stammt die Mehrzahl der Islamisten aus muslimischen Familien.
    Aber europische, insbesondere deutsche Konvertiten sind besonders empfnglich fr Radikalisierung.
    Ist Euch eigentlich klar, dass wir zu den reichsten 10% der Welt gehren?
    10% von 9 Milliarden sind 900 Millionen. Und unter diesen 900 Millionen gehren unsere 80 Millionen klar zu den reicheren unter den reichsten 10%.
    Also, wie verbessern WIR die Welt? Und keine Ausreden.
    Ciao is offline

  2. #122 Reply With Quote
    Ritter Thorn1030's Avatar
    Join Date
    Oct 2009
    Posts
    1,721
    Quote Originally Posted by Ciao View Post
    Unter den Islamisten befinden sich berproportional viele konvertierte Deutsche.
    Natrlich stammt die Mehrzahl der Islamisten aus muslimischen Familien.
    Was jetzt?
    Thorn1030 is offline

  3. #123 Reply With Quote
    Ritter
    Join Date
    Jul 2017
    Posts
    1,604
    Quote Originally Posted by Thorn1030 View Post
    Was jetzt?
    Es hrt sich etwas merkwrdig an, aber es ist genauso wie er sagt.
    Es gibt vergleichsweise wenig Konvertiten zum Islam. Spielen von der Anzahl her praktisch keine Rolle. Von dieser Gruppe gibt es berproportional viele Islamisten.
    Aber natrlich ist der weitaus grere Teil der Islamisten direkt aus muslimischen Familien, die Bezugsgre ist halt weit grer.

    Konvertierte neigen viel leichter dazu, sich zu radikalisieren. Wollen es ganz genau machen, sich abgrenzen. Bei den aufgewachsenen Muslimen ist es von der Art her hnlich, wie bei den Christen. Normales Alltagsprogramm. Wenn man nicht gerade in irgendwelchen radikalen Umfeldern ist, ist man relativ gefeit von radikaler Ausprgung und insgesamt nimmt es mal mehr Raum, mal weniger Raum im Alltag ein.

    Also berproportional mehr Deutschstmmige, aber aus einer sehr kleinen Gruppe, die Mehrheit aber direkt aus muslimischen Familien, der weitaus greren Gruppe.
    Stiller Leser is offline

  4. #124 Reply With Quote
    Veteran
    Join Date
    May 2018
    Posts
    630
    Servus!

    Ich mchte mal kurz auf die Konvertitengeschichte eingehen:
    Mal abgesehen davon da viele Daeshler Looser und Lebensversager waren, gefolgt von Taugenichtsen, Tagedieben und
    Kleinkriminellen, so eint viele da sie keinen Sinn im Leben finden konnten und fters auch keine Struktur erfahren haben.
    In einer Gesellschaft deren Werte nicht vorgelebt werden, warum auch immer, da kann ein Umherirrender im kinderleicht
    zu verstehenden Bchlein die Welt ganz leicht in schwarz und wei, glubig und unglubig, rein und verboten einteilen.
    In der glasklaren, einfachen Struktur, da liegt wahrscheinlich die Anziehungskraft.
    Zu schade da manche so stark durchdrehen da sie sich ermchtigt, geradezu berufen und auserwhlt fhlen, das Leben ihrer
    Mitmenschen auf mglichst grausame Art und Weise zu beenden.
    wildundgesetzlos is offline

  5. #125 Reply With Quote
    Drachentter Ciao's Avatar
    Join Date
    Feb 2009
    Posts
    4,108
    Quote Originally Posted by Thorn1030 View Post
    Was jetzt?
    Angenommen es gibt 950 gebrtige Muslime und 50 Konvertiten (95% gegen 5%)

    Und 100 Islamisten, von denen 90 gebrtige Muslime und 10 Konvertiten sind (90% gegen 10%)

    Dann sind die Mehrzahl der Islamisten gebrtige Muslime und trotzdem der Anteil der Konvertiten berpropotional (berproportional bezogen auf die Grundgesamtheiten an gebrtigen Muslimen und Konvertiten)
    Ist Euch eigentlich klar, dass wir zu den reichsten 10% der Welt gehren?
    10% von 9 Milliarden sind 900 Millionen. Und unter diesen 900 Millionen gehren unsere 80 Millionen klar zu den reicheren unter den reichsten 10%.
    Also, wie verbessern WIR die Welt? Und keine Ausreden.
    Ciao is offline

  6. #126 Reply With Quote
    Waldlufer Peregrine's Avatar
    Join Date
    Feb 2019
    Posts
    198
    Quote Originally Posted by wildundgesetzlos View Post
    Servus!

    Ich mchte mal kurz auf die Konvertitengeschichte eingehen:
    Mal abgesehen davon da viele Daeshler Looser und Lebensversager waren, gefolgt von Taugenichtsen, Tagedieben und
    Kleinkriminellen, so eint viele da sie keinen Sinn im Leben finden konnten und fters auch keine Struktur erfahren haben.
    In einer Gesellschaft deren Werte nicht vorgelebt werden, warum auch immer, da kann ein Umherirrender im kinderleicht
    zu verstehenden Bchlein die Welt ganz leicht in schwarz und wei, glubig und unglubig, rein und verboten einteilen.
    In der glasklaren, einfachen Struktur, da liegt wahrscheinlich die Anziehungskraft.
    Zu schade da manche so stark durchdrehen da sie sich ermchtigt, geradezu berufen und auserwhlt fhlen, das Leben ihrer
    Mitmenschen auf mglichst grausame Art und Weise zu beenden.
    korrekt. es ist eben einfacher andere fr das eigene Versagen verantwortlich zu machen (und diese dann dafr bestrafen zu wollen) als die Verantwortung bei sich selbst zu suchen. Das beantwortet aber nicht die Frage was mit den zurckkehrenden Spinnern passieren soll.
    Peregrine is offline

  7. #127 Reply With Quote
    Veteran
    Join Date
    May 2018
    Posts
    630
    Moin Peregrine

    Ja, es wird interessant werden zu sehen, wie es weitergeht. Was ist hherwertig? Die Sicherheit der Bevlkerung, oder die Freiheit
    eines Terroristen, der, jetzt heimgekehrt, mglicherweise ein Schlfer ist und auf seine Aktivierung wartet, oder als Lone Wolf
    Anschlge plant. Selbst wenn er dem Morden abgeschworen hat, ist es nicht mglich, da er ihm wieder zuspricht, sobald er merkt, da
    ihm die Ablehnung der Gesellschaft offen entgegenschlgt? Hier gibt es keinen Platz mehr fr ihn, nur bei seinen alten Freunden,
    da ist er willkommen und ein Held, der herumgereicht und bejubelt wird wie eine Attraktion.

    Durch die anhaltende Prsenz der AfD im Bundestag ist die Regierung mchtig unter Dampf und will verhindern, da die AfD strker
    wird. Man wird sich als Faulpelz wohl oder bel zu Manahmen durchringen mssen, der Whler knnte sonst abwandern.
    Also was tun? Gefngnis wird wohl drin sein, aber im schlimmsten Fall enden wir wie Frankreich, wo Gefngnisse Horte der
    radikalislamischen Indoktrinierung sind. Was macht man mit so einer Zeitbombe? Niemand kann in die Kpfe solcher Leute rein.
    Gut, wir sind ein Rechtsstaat und mssen uns an die Gesetze halten. Ist ein ganz schnes Dilemma.
    Frage: SV?
    Laut Wiki bedeutet Sicherungsverwahrung die Allgemeinheit vor gefhrlichen Strafttern zu schtzen. Knnte man bei Mitgliedern
    einer terroristischen Organisation, die barbarische Verbrechen begangen hat, durchaus so sehen. Die Beweisfhrung muss halt
    stimmen.
    wildundgesetzlos is offline

  8. #128 Reply With Quote
    Held Cagigawa's Avatar
    Join Date
    Dec 2013
    Location
    221b Baker Street
    Posts
    5,027
    Quote Originally Posted by Lord Kaktus View Post
    Ulix strt sich daran das ein aus dem dritten Reich stammender Paragraf in der BRD noch immer Gltigkeit hat. Genauso wie ein Ariernachweis auch noch seine Gltigkeit hat.
    Vermutlich findet er es unfair, das Russlanddeutsche und sonstige ehemaligen Deutsche es deutlich leichter haben als auslndische Staatsbrger die deutsche Staatsbrgerschaft zu erlangen.
    Dann sollten wir mal ber die anderen noch existierenden Gesetzte aus dem dritten Reich reden da gibt es noch nen ganzen Schwung von.
    Wobei ich durchaus, in diesem Sinne, fr die Abschaffung der Kirchensteuer bin.

    Quote Originally Posted by Ciao View Post
    Im Grunde genommen lebt aber fast keiner mehr, der noch einen Ariernachweis vorweisen knnte.
    Wo soll also das Problem sein?
    Ich glaube du verstehst nicht ganz wie so ein Arierausweis funktioniert hat oder?
    Der ist nicht zwingend fr eine Person gedacht gewesen sondern kann auch von der ganzen Familie genutzt werden.
    Beispiel meine Groeltern hatten einen. Ich knnte mir den, wenn ich Auslnder wre, nehmen und damit die Staatsbrgerschaft bekommen.
    Der Ariernachweis war dafr da die deutsche Abstammung festzustellen/festzuhalten, nicht nur fr eine Generation.

    Great holy armies shall be gathered and trained to fight all who embrace evil. In the name of their gods ships shall be built to carry our warriors out amongst the stars and we will spread Origin to all the unbelievers.
    Cagigawa is offline

  9. #129 Reply With Quote
    Waldlufer Peregrine's Avatar
    Join Date
    Feb 2019
    Posts
    198
    Quote Originally Posted by Cagigawa View Post
    Dann sollten wir mal ber die anderen noch existierenden Gesetzte aus dem dritten Reich reden da gibt es noch nen ganzen Schwung von.
    Nur weil die Gesetze von den Nazis eingefhrt wurden muss man sie nicht gleich abschaffen. ein paar von denen kann man durchaus befrworten, zB das Tierschutzgesetz. Viel mehr fallen mir jetzt aber auch nicht ein...
    Peregrine is offline

  10. #130 Reply With Quote
    Drachentter Ciao's Avatar
    Join Date
    Feb 2009
    Posts
    4,108
    Quote Originally Posted by Cagigawa View Post
    ...
    Ich glaube du verstehst nicht ganz wie so ein Arierausweis funktioniert hat oder?
    Der ist nicht zwingend fr eine Person gedacht gewesen sondern kann auch von der ganzen Familie genutzt werden.
    Beispiel meine Groeltern hatten einen. Ich knnte mir den, wenn ich Auslnder wre, nehmen und damit die Staatsbrgerschaft bekommen.
    Der Ariernachweis war dafr da die deutsche Abstammung festzustellen/festzuhalten, nicht nur fr eine Generation.
    Doch, das ist mir schon klar

    Aber:
    1. dann fehlt zumeist der Status "Vertriebener/Flchtling". Ausnahme Sptaussiedler*
    2. Hat Deine Familie den Ariernachweis noch? Nein? Eben so geht es 99%.
    Der in Osteuropa lebende Deutschstmmige hat solche Dokumente - falls berhaupt vorhanden - sowieso lieber vernichtet, um mglichst keinen rger zu bekommen

    *Das Thema Sptaussiedler hat sich auch so gut wie erledigt.
    Letztes Jahr waren es ca. 7000
    Der Groteil davon angeheiratete nichtdeutschstmmige Verwandte

    Zur Ungerechtigkeit der unterschiedlichen Behandlung von Sptaussiedlern und sonstigen Auslndern:
    a) Natrlich hat das historische Grnde, die in einem berkommenen Nationalittsbewusstsein fuen.
    Anderserseits existiert dieses Nationalbewutsein aber auch bei vielen Sptaussiedlern, so dass diese sich leichter tun hier anzukommen.
    Praktisch jeder Sptaussiedler mchter Deutscher werden. Dies frdert die Integration
    Bei den anderen Auslndern nur 2-15 %

    b) 7000 Leute ohne Nachhaken aufzunehmen ist einfach viel unproblematischer, als z.B. Hundertausende aus aller Welt.
    Noch dazu ist das Nachzugspotential aus Osteuropa klar begrenzt.
    das Nachzugspotential aus dem Rest der Welt nicht.
    Deshalb muss jedes Land irgendwo eine juristische Grenze definieren
    Ist Euch eigentlich klar, dass wir zu den reichsten 10% der Welt gehren?
    10% von 9 Milliarden sind 900 Millionen. Und unter diesen 900 Millionen gehren unsere 80 Millionen klar zu den reicheren unter den reichsten 10%.
    Also, wie verbessern WIR die Welt? Und keine Ausreden.
    Ciao is offline Last edited by Ciao; 25.11.2019 at 23:17.

  11. #131 Reply With Quote
    Deus ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    12,723
    Quote Originally Posted by Ciao View Post
    b) 7000 Leute ohne Nachhaken aufzunehmen ist einfach viel unproblematischer, als z.B. Hundertausende aus aller Welt.
    Noch dazu ist das Nachzugspotential aus Osteuropa klar begrenzt.
    das Nachzugspotential aus dem Rest der Welt nicht.
    Deshalb muss jedes Land irgendwo eine juristische Grenze definieren
    Kann man so sehen, sollte dann aber nicht anhand rassistischer Kriterien geschehen.
    ulix is offline

  12. #132 Reply With Quote
    Drachentter Ciao's Avatar
    Join Date
    Feb 2009
    Posts
    4,108
    Ist ja weniger rassistisch als traditionell nationalistisch
    Ist Euch eigentlich klar, dass wir zu den reichsten 10% der Welt gehren?
    10% von 9 Milliarden sind 900 Millionen. Und unter diesen 900 Millionen gehren unsere 80 Millionen klar zu den reicheren unter den reichsten 10%.
    Also, wie verbessern WIR die Welt? Und keine Ausreden.
    Ciao is offline

  13. #133 Reply With Quote
    Making love with his ego  smiloDon's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Tiefer im Westen
    Posts
    74,562
    Quote Originally Posted by wildundgesetzlos View Post
    Laut Wiki bedeutet Sicherungsverwahrung die Allgemeinheit vor gefhrlichen Strafttern zu schtzen. Knnte man bei Mitgliedern
    einer terroristischen Organisation, die barbarische Verbrechen begangen hat, durchaus so sehen. Die Beweisfhrung muss halt
    stimmen.
    Einer Sicherungsverwarung oder Fhrungsaufsicht muss allerdings eine Verurteilung zu einer Straftat vorausgegangen sein. Sollte man den IS-Rckkehrern also keine Verbrechen nachweisen knnen, muss man sie unbehelligt ziehen lassen.
    smiloDon is offline

  14. #134 Reply With Quote
    Deus Lemimus's Avatar
    Join Date
    Dec 2006
    Posts
    10,040
    Das klingt zwar hart gegenber unseren "Konservativen", aber die Gesetzeslage will es im Augenblick so, dass man die Rckkehrer vom IS aufnimmt, die es zwar "cool" gefunden haben, wie die von der IS jemanden einen Kopf krzer gemacht haben, es selbst aber niemals tun wrden.
    Welches Jahr haben wir denn? 1387? Ach, leckt mich doch!!

    Die Geschichte schreibt der Sieger, doch die Geschichten schreiben alle.
    Lemimus is offline

Page 7 of 7 « First ... 34567

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •