Page 5 of 7 « First 1234567 Last »
Results 81 to 100 of 134

Sollte Deutschland die IS-Anhnger aus der Trkei zurcknehmen?

  1. #81 Reply With Quote
    Veteran
    Join Date
    May 2018
    Posts
    630
    Meine Begeisterung hlt sich in gewissen Grenzen, aber wenn es deutsche Staatsbrger sind, dann mssen wir uns auch drum
    kmmern. Es ist peinlich und erbrmlich anderen Lndern den schwarzen Peter zuzuschieben und sich feige davonzustehlen
    in der Hoffnung, da der Kelch an einem vorber geht.

    Ich persnlich hoffe auf eine Demobilisierung durch den Sozialstaat, unser soziales Netz wird sicher einige
    Terroristen eingelullt und in angenehme Behbigkeit versetzt haben.
    Dem steht massive Abneigung seitens der Bevlkerung gegenber, die sicher nur wenig Lust hat den Daniel, nur um mal einen
    Namen zu nennen, der vorher "Abu fat Commander el Almani" hie, wieder im Dorf zu haben. Wei doch niemand was er so in Syrien
    oder im Irak genau getrieben hat. Die Bilder kennen alle. Wrde er erzhlen da er nur Suppe ausgeschenkt und beim Haare-
    schneiden behilfich war, wrden alle in schallendes Gelchter ausbrechen.
    Und An genau diesem Punkt tickt die Bombe und macht aus Daniel mglicherweise wieder einen Anhnger vom lieben Kalifen.
    Nmlich genau dann, wenn er nicht mehr ankommt.

    Wundert mich keine Sekunde lang, da man sich seitens der Regierung um eine solche Entscheidung herumgedrckt hat, bis es
    nicht mehr ging. Die Frage wer Schlfer ist, wird den Geheimdienst und das BKA noch scheilange beschftigen. Gut zu wissen,
    da die Jungs auf Draht sind!
    wildundgesetzlos is offline

  2. #82 Reply With Quote
    Waldlufer Peregrine's Avatar
    Join Date
    Feb 2019
    Posts
    198
    blicherweise werden Verbrecher in dem Land verurteilt in dem sie ihre Verbrechen begangen haben, und zwar nach dortigem Recht, daher erschliet es sich mir nicht ganz warum Deutschland die deutschen IS-Anhnger wieder aufnehmen sollte.
    Peregrine is offline

  3. #83 Reply With Quote
    Making love with his ego  smiloDon's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Tiefer im Westen
    Posts
    74,562
    Quote Originally Posted by Peregrine View Post
    blicherweise werden Verbrecher in dem Land verurteilt in dem sie ihre Verbrechen begangen haben, und zwar nach dortigem Recht, daher erschliet es sich mir nicht ganz warum Deutschland die deutschen IS-Anhnger wieder aufnehmen sollte.
    Vielleicht weil sie Deutsche sind?
    Das gilt doch unabhngig davon, ob sie nun in einem anderen Land verurteilt wurden und ggf. die Strafe verbsst haben oder auch nicht.
    smiloDon is offline

  4. #84 Reply With Quote
    General
    Join Date
    Jan 2011
    Posts
    3,085
    Quote Originally Posted by Peregrine View Post
    blicherweise werden Verbrecher in dem Land verurteilt in dem sie ihre Verbrechen begangen haben, und zwar nach dortigem Recht, daher erschliet es sich mir nicht ganz warum Deutschland die deutschen IS-Anhnger wieder aufnehmen sollte.
    Quote Originally Posted by smiloDon View Post
    Vielleicht weil sie Deutsche sind?
    Das gilt doch unabhngig davon, ob sie nun in einem anderen Land verurteilt wurden und ggf. die Strafe verbsst haben oder auch nicht.
    erstens das und zweitens

    Zitat:
    "Nur gibt es dort derzeit kein Rechtssystem was dies zustande bringt."
    Es gibt kein gut und bse, kein Richtig und kein Falsch, nur Entscheidungen und Konsequenzen.
    Apubec is offline

  5. #85 Reply With Quote
    Waldlufer Peregrine's Avatar
    Join Date
    Feb 2019
    Posts
    198
    Quote Originally Posted by Apubec View Post
    erstens das und zweitens

    Zitat:
    "Nur gibt es dort derzeit kein Rechtssystem was dies zustande bringt."
    na dann wird es ja hchste Zeit sowas einzufhren, bevor das IS-Kroppzeug hier wieder frei herumluft und noch mehr Scheisse baut.
    Peregrine is offline

  6. #86 Reply With Quote
    Making love with his ego  smiloDon's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Tiefer im Westen
    Posts
    74,562
    Quote Originally Posted by Peregrine View Post
    na dann wird es ja hchste Zeit sowas einzufhren, bevor das IS-Kroppzeug hier wieder frei herumluft und noch mehr Scheisse baut.
    Nun ja, D ist glcklicherweise immer noch ein Rechtsstaat, in dem es schwierig ist, jemanden ohne Verurteilung einzulochen.
    smiloDon is offline

  7. #87 Reply With Quote
    General Lord Kaktus's Avatar
    Join Date
    Aug 2018
    Posts
    3,168
    Quote Originally Posted by smiloDon View Post
    Vielleicht weil sie Deutsche sind?
    Das gilt doch unabhngig davon, ob sie nun in einem anderen Land verurteilt wurden und ggf. die Strafe verbsst haben oder auch nicht.
    Dem deutschen Staatsgebilde anzugehren schtzt vor Strafe nicht.
    Das ist kein Freifahrtsschein dafr um in fremden Lndern scheie zu bauen.

    Lord Kaktus is offline

  8. #88 Reply With Quote
    Making love with his ego  smiloDon's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Tiefer im Westen
    Posts
    74,562
    Quote Originally Posted by Lord Kaktus View Post
    Dem deutschen Staatsgebilde anzugehren schtzt vor Strafe nicht.
    Das ist kein Freifahrtsschein dafr um in fremden Lndern scheie zu bauen.
    Das habe ich auch nicht behauptet.
    smiloDon is offline

  9. #89 Reply With Quote
    Ritter Thorn1030's Avatar
    Join Date
    Oct 2009
    Posts
    1,721
    Quote Originally Posted by smiloDon View Post
    Vielleicht weil sie Deutsche sind?
    Fragt sich nur, was das noch heit.

    Die deutsche Staatsbrgerschaft zu erwerben, ist mittlerweile nicht mehr schwer. Die alten Vorstellungsweisen, die den Ursprungsstaat erst in die Sackgasse getrieben haben das seine Einwohner das Land verlassen, hinter sich zu lassen dagegen schon - offensichtlich.
    Thorn1030 is offline Last edited by Thorn1030; 20.11.2019 at 11:04.

  10. #90 Reply With Quote
    Veteran
    Join Date
    May 2018
    Posts
    630
    Hallo Peregrine

    Glaub mir, ich stehe nicht jubelnd und fhnchenschwenkend auf der Matte und bin vllig auer mir vor lauter Vorfreude. Ja,
    ich bin auch dafr, da sie ihre Strafe in dem Land absitzen, in dem sie ihre Verbrechen begangen haben, nur was
    geschieht danach?
    Wir werden sie wohl wieder aufnehmen mssen, sobald sie abgeschoben werden. Aber noch viel problematischer knnte sein,
    da sie in auslndischen Gefngnissen ihrer Ideologie noch hrter zusprechen. Will heien: Wir bekommen einen Terroristen
    zurck den man eventuell und hoffentlich noch einfangen kann, oder einen vllig durchgedrehten Irren, der sich nichts weiter
    mehr vorstellen kann, als die Kuffar die ihn im Stich gelassen haben, zu tten. Und zwar in grtmglichster Anzahl. Um beim
    fiktiven Daniel zu bleiben, du wrdest ihn nicht unbedingt erkennen sobald er sich westlich kleidet und den Prophetenbart
    abrasiert.
    Du, ich verstehe dich und bin auf deiner Seite, aber wir haben hier nur die Wahl zwischen Pest und Cholera. Ich habe die Frage
    der Sicherungsverwahrung bereits fter gelesen. Im schlimmsten Falle wre das eine Option, um die Allgemeinheit vor einem
    solchen Menschen zu schtzen.
    wildundgesetzlos is offline Last edited by wildundgesetzlos; 20.11.2019 at 08:05.

  11. #91 Reply With Quote
    Making love with his ego  smiloDon's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Tiefer im Westen
    Posts
    74,562
    Quote Originally Posted by Thorn1030 View Post
    Fragt sich nur, was das noch heit.
    Deutsch ist, wer die deutsche Staatsangehrigkeit besitzt. Punkt!
    Quote Originally Posted by Thorn1030 View Post
    Die deutsche Staatsbrgerschaft gibts mittlerweile fr jeden, der bei drei nicht auf dem Baum ist im Sonderangebot. Und dann *berraschung* fahren diese "Deutschen" pltzlich nach Afghanistan, Syrien, Afrika zurck - bauen dort erwartungsgem Scheie und wir sollen uns anschlieend darum kmmern.
    Also dem reinem Ius sanguinis wird doch mittlerweile nur noch in sehr rechten Kreisen das Wort gesprochen.
    Im brigen hat der IS auch viele Deutsche ohne Migrationshintergrund angezogen, welche dann auch in die Region gereist sind. Am Blut kann es also nicht liegen.
    smiloDon is offline

  12. #92 Reply With Quote
    General Lord Kaktus's Avatar
    Join Date
    Aug 2018
    Posts
    3,168
    Quote Originally Posted by Thorn1030 View Post
    Fragt sich nur, was das noch heit.

    Die deutsche Staatsbrgerschaft zu erwerben, ist mittlerweile nicht mehr schwer. Die alten Vorstellungsweisen, die den Ursprungsstaat erst in die Sackgasse getrieben haben das seine Einwohner das Land verlassen, hinter sich zu lassen dagegen schon - offensichtlich.
    Wer dem deutschen Staat angehren will, der muss halt die Anforderungen dafr entsprechen.
    Genauso kann man auch die Staatsbrgerschaft verlieren...

    Lord Kaktus is offline

  13. #93 Reply With Quote
    Held Cagigawa's Avatar
    Join Date
    Dec 2013
    Location
    221b Baker Street
    Posts
    5,027
    Quote Originally Posted by Lord Kaktus View Post
    Genauso kann man auch die Staatsbrgerschaft verlieren...
    Vorausgesetzt man Besitz noch eine zweite.
    Hat man nur die deutsche Staatsbrgerschaft kann diese nicht entzogen werden und das ist im Regelfall auch gut so.

    Stell dir mal vor du fliegst nach China und wirst festgenommen wegen einem schweren Verbrechen ohne zu wissen das es ein Verbrechen war.
    In einem solchen Fall kann dir Deutschland aus der Patsche helfen. Sollte man sie dir aber entziehen knnen wrden sie es auch machen und sagen gut dann halt Todesstrafe er gehrt jetzt nicht mehr zu uns.
    Fnde jeder ziemlich mies.
    Gut in dem Fall mssen wir keinem helfen sondern unliebsame zurcknehmen aber jedes gute Gesetzt kann auch seine Schattenseiten haben und die sollten den Vorteilen halber auch geschluckt werden.

    Great holy armies shall be gathered and trained to fight all who embrace evil. In the name of their gods ships shall be built to carry our warriors out amongst the stars and we will spread Origin to all the unbelievers.
    Cagigawa is offline

  14. #94 Reply With Quote
    General Lord Kaktus's Avatar
    Join Date
    Aug 2018
    Posts
    3,168
    Natrlich kann man die Staatsbrgerschaft verlieren. Verlust der st. Staatsbrgerschaft. Wenn ich nach China reise oder in ein anderes Land bin ich mir durchaus bewusst, das ich mich an die Gesetze und Sitten derer Lnder zu halten habe. Ich wrde nie in der Trkei verlangen das man mir einen Schweinsbraten vorsetzt. Unwissenheit schtzt vor Stafe nicht. Das gilt auch in Europa, Deutschland und sterreich. Und was haben die Deppen denn gedacht, machn wir mal fein Urlaub in Syrien und Irak und lassen mal so schn die Sau raus und dann soll uns Deutschland retten kommen? Mag sein, das Deutschland sich um diese Deppen kmmern muss, aber Verstndnis bekommen sie von mir nicht.

    Lord Kaktus is offline

  15. #95 Reply With Quote
    Held Cagigawa's Avatar
    Join Date
    Dec 2013
    Location
    221b Baker Street
    Posts
    5,027
    Quote Originally Posted by Lord Kaktus View Post
    Natrlich kann man die Staatsbrgerschaft verlieren. Verlust der st. Staatsbrgerschaft. Wenn ich nach China reise oder in ein anderes Land bin ich mir durchaus bewusst, das ich mich an die Gesetze und Sitten derer Lnder zu halten habe. Ich wrde nie in der Trkei verlangen das man mir einen Schweinsbraten vorsetzt. Unwissenheit schtzt vor Stafe nicht. Das gilt auch in Europa, Deutschland und sterreich. Und was haben die Deppen denn gedacht, machn wir mal fein Urlaub in Syrien und Irak und lassen mal so schn die Sau raus und dann soll uns Deutschland retten kommen? Mag sein, das Deutschland sich um diese Deppen kmmern muss, aber Verstndnis bekommen sie von mir nicht.
    Naja auch in sterreich ist es nicht so einfach:

    ...bei aktiver Teilnahme an Kampfhandlungen im Ausland im Rahmen eines bewaffneten Konflikts:
    Die freiwillige aktive Teilnahme an Kampfhandlungen im Ausland im Rahmen eines bewaffneten Konflikts fhrt zu einem Verfahren ber die Entziehung der Staatsbrgerschaft. Voraussetzung ist, dass durch die Entziehung keine Staatenlosigkeit eintritt.

    Quelle: https://www.bmeia.gv.at/reise-aufent...chaft/verlust/

    Great holy armies shall be gathered and trained to fight all who embrace evil. In the name of their gods ships shall be built to carry our warriors out amongst the stars and we will spread Origin to all the unbelievers.
    Cagigawa is offline

  16. #96 Reply With Quote
    General Lord Kaktus's Avatar
    Join Date
    Aug 2018
    Posts
    3,168
    Das habe ich auch nicht behauptet. Ich habe nur gesagt, das man die Staatsbrgerschaft verlieren kann. Ob das einfach oder schwer ist habe ich nicht gesagt.

    Lord Kaktus is offline

  17. #97 Reply With Quote
    Held Cagigawa's Avatar
    Join Date
    Dec 2013
    Location
    221b Baker Street
    Posts
    5,027
    Quote Originally Posted by Lord Kaktus View Post
    Das habe ich auch nicht behauptet. Ich habe nur gesagt, das man die Staatsbrgerschaft verlieren kann. Ob das einfach oder schwer ist habe ich nicht gesagt.
    Ich habe auch nie behauptet das man sie nicht verlieren kann.

    Im Prinzip sind wir uns also einig was den Verlust der Staatsbrgerschaft betrifft.

    Great holy armies shall be gathered and trained to fight all who embrace evil. In the name of their gods ships shall be built to carry our warriors out amongst the stars and we will spread Origin to all the unbelievers.
    Cagigawa is offline

  18. #98 Reply With Quote
    Deus ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    12,723
    Quote Originally Posted by Thorn1030 View Post
    Fragt sich nur, was das noch heit.

    Die deutsche Staatsbrgerschaft zu erwerben, ist mittlerweile nicht mehr schwer.
    Das ist Bldsinn und ein rechtsradikales Mrchen. Eine Gruppe hat es aber tatschlich extrem einfach, und bekommt den Pass quasi "geschenkt", nur regt sich ber diese Gruppe komischerweise kein Rechter auf:

    So genannte Volksdeutsche bzw. Russlanddeutsche.

    Wenn der Staat das Mrchen und die Propaganda vom "deutschen Blut" sogar in Gesetze giet, braucht man sich nicht darber zu wundern wenn viele es dann genauso sehen, also rassistisch.

    Tatschlich hat der Staat fr alle anderen die Hrden, die deutsche Staatsbrgerschaft zu erwerben, in den meisten Fllen extrem erhht in den letzten Jahren und Jahrzehnten.

    P.S. Menschen mit doppelter Staatsbrgerschaft sind doch die krasse Ausnahme. Das heit in der Regel kann man seine Staatsbrgerschaft nicht verlieren. Ausnahmen besttigen die Regel.
    ulix is offline Last edited by ulix; 20.11.2019 at 20:38.

  19. #99 Reply With Quote
    Drachentter Ciao's Avatar
    Join Date
    Feb 2009
    Posts
    4,108
    Quote Originally Posted by Thorn1030 View Post
    Fragt sich nur, was das noch heit.

    Die deutsche Staatsbrgerschaft zu erwerben, ist mittlerweile nicht mehr schwer. Die alten Vorstellungsweisen, die den Ursprungsstaat erst in die Sackgasse getrieben haben das seine Einwohner das Land verlassen, hinter sich zu lassen dagegen schon - offensichtlich.
    Die Staatsbrgerschaft zu erwerben ist nicht schwer.
    Mit 110.000 Einbrgerungen gab es im letzten Jahr fast doppelt so viele wie 1994 (61.700)

    Aber insgesamt gesehen lassen sich nur wenige einbrgern.
    Je nach Herkunft zwischen 0,87% und 15,97%
    Durchschnittlich etwa nur 2%
    Klick

    Natrliche "Einbrgerungen" von Kindern aus gemischtstaatlichen Ehen sind viel hufiger.

    Quote Originally Posted by ulix View Post
    Ja, die Bundesrepublik sollte und muss ihre IS-Anhnger zurcknehmen.

    Ich mchte hier nochmal daran erinnern, dass sie auch die Kinder getteter deutscher IS-Anhnger erst nicht zurcknehmen wollte, aber durch eine Gerichtsentscheidung dazu gezwungen wurde.
    Das kann man ja so sehen. Das ist klar.

    Wie wrden wir eigentlich IS-Heimkehrer berwachen, wenn wir 50% aller Polizisten entlassen?
    Ist Euch eigentlich klar, dass wir zu den reichsten 10% der Welt gehren?
    10% von 9 Milliarden sind 900 Millionen. Und unter diesen 900 Millionen gehren unsere 80 Millionen klar zu den reicheren unter den reichsten 10%.
    Also, wie verbessern WIR die Welt? Und keine Ausreden.
    Ciao is offline Last edited by Ciao; 21.11.2019 at 00:38.

  20. #100 Reply With Quote
    Deus ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    12,723
    Quote Originally Posted by Ciao View Post
    Wie wrden wir eigentlich IS-Heimkehrer berwachen, wenn wir 50% aller Polizisten entlassen?
    Neue einstellen.

    Die deutsche Staatsbrgerschaft zu erlangen ist ziemlich schwer, schwerer als je zuvor, auer man ist "Blutsdeutscher" und hat einen de facto Ariernachweis in der Schublade. Was eine ziemliche Schande ist.
    ulix is offline

Page 5 of 7 « First 1234567 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •