Page 4 of 7 « First 1234567 Last »
Results 61 to 80 of 134

Sollte Deutschland die IS-Anhnger aus der Trkei zurcknehmen?

  1. #61 Reply With Quote

    Above the Weeping World
    Don-Esteban's Avatar
    Join Date
    Apr 2001
    Location
    Dystopia
    Posts
    50,296
    Quote Originally Posted by Stiller Leser View Post
    Ich wei nicht, wie das mit der Sicherheitsverwahrung aussieht. Hier geht es ja um eine terroristische Vereinigung.
    Sicherheitsverwahrung kommt eher dann in Frage, wenn mit hoher Wahrscheinlichkeit zu vermuten ist, dass jemand nicht in der Lage ist, sein Verhalten zu ndern. Und das sind dann wohl eher psychische Grnde, die einer Vernderung der Persnlichkeit zum Besseren entgegen stehen. In dem Fall ist der Schutz der Gesellschaft hher anzusiedeln als die individuellen Freiheitsrechte desjenigen.
    Sich einer terroristischen Vereinigung anzuschlieen, ist dagegen eher nicht auf eine psychische Strung zurckzufhren, sondern auf freien Willen. Menschen deswegen fr immer wegzusperren, wrde eine Art Guantanamo erfordern und wrde sich dann auch nicht mit dem geltenden (deutschen) Recht decken.
    Don-Esteban is offline

  2. #62 Reply With Quote
    General
    Join Date
    Jan 2011
    Posts
    3,085
    Quote Originally Posted by Stiller Leser View Post
    Hier ist die Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung im StGB als Straftat aufgefhrt.
    Das reicht aber unserer Rechtsprechung nicht aus!

    Diese differenziert zwischen jemandem der Falschen Propheten auf den Leim gegangen ist.
    Der nicht mehr zurck konnte als er/sie es bemerkte
    Es gibt kein gut und bse, kein Richtig und kein Falsch, nur Entscheidungen und Konsequenzen.
    Apubec is offline

  3. #63 Reply With Quote
    Ritter
    Join Date
    Jul 2017
    Posts
    1,604
    Quote Originally Posted by Don-Esteban View Post
    Sicherheitsverwahrung kommt eher dann in Frage, wenn mit hoher Wahrscheinlichkeit zu vermuten ist, dass jemand nicht in der Lage ist, sein Verhalten zu ndern. Und das sind dann wohl eher psychische Grnde, die einer Vernderung der Persnlichkeit zum Besseren entgegen stehen. In dem Fall ist der Schutz der Gesellschaft hher anzusiedeln als die individuellen Freiheitsrechte desjenigen.
    Sich einer terroristischen Vereinigung anzuschlieen, ist dagegen eher nicht auf eine psychische Strung zurckzufhren, sondern auf freien Willen.
    Hab mir jetzt mal das StGB hervorgekramt.
    https://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__129a.html
    Was zumindest nach dem o.g. Paragraphen geht, es kann eine Fhrungsaufsicht angeordnet werden. Dazu reicht offenbar auch die Untersttzung aus.

    https://dejure.org/gesetze/StGB/68.html

    wenn weitere Straftaten zu befrchten sind.
    Stiller Leser is offline

  4. #64 Reply With Quote
    Ritter
    Join Date
    Jul 2017
    Posts
    1,604
    Quote Originally Posted by Apubec View Post
    Das reicht aber unserer Rechtsprechung nicht aus!

    Diese differenziert zwischen jemandem der Falschen Propheten auf den Leim gegangen ist.
    Der nicht mehr zurck konnte als er/sie es bemerkte
    Ich verstehe nicht, was Du mir sagen willst. Es gibt doch keine automatische Verurteilung.

    Zudem: "(6) Das Gericht kann bei Beteiligten, deren Schuld gering und deren Mitwirkung von untergeordneter Bedeutung ist, in den Fllen der Abstze 1, 2, 3 und 5 die Strafe nach seinem Ermessen ( 49 Abs. 2) mildern."
    Stiller Leser is offline

  5. #65 Reply With Quote
    Making love with his ego  smiloDon's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Tiefer im Westen
    Posts
    74,562
    Quote Originally Posted by Apubec View Post
    Hat man damals jeden verurteilt der in der NSDAP Mitglied gewesen ist?
    Oder sind Unterschiede zu den Mitlufern gemacht worden?
    Was sollen denn immer wieder diese Vergleiche mit der NS-Zeit?
    Der 129a StGB wurde meines Wissens in den 1970er Jahren ei ngefhrt, als sich die Republik von der RAF bedroht sah. Und viele Rckkehrer sind wegen Mitgliedschaft einer terroristischen Gemeinschaft verurteilt worden.

    Jetzt msste man die Urteile studieren, um zu erfahren, wie die Gerichte diese Mitgliedschaft festgestellt haben. Reichte die Reise ins Gebiet des IS? Oder musste mehr geschehen?
    Wenn sie diese Strafe verbsst haben werden, sollte man sie auch wieder aus der Haft entlassen. Ich jedenfalls fnde es falsch, elementare Rechtsstaatsprinzipien zu beugen, nur weil diese Menschen vermeintlich schlimme Taten begangen haben. In diesem Sinne gilt auch fr sie in dubio pro reo.
    smiloDon is offline

  6. #66 Reply With Quote
    General
    Join Date
    Jan 2011
    Posts
    3,085
    Quote Originally Posted by Stiller Leser View Post
    Ich verstehe nicht, was Du mir sagen willst. Es gibt doch keine automatische Verurteilung.
    Doch!
    Das wird hier gerade versucht, jeden der dem IS angehrig war zu verurteilen.


    Quote Originally Posted by smiloDon View Post
    Was sollen denn immer wieder diese Vergleiche mit der NS-Zeit?
    Der 129a StGB wurde meines Wissens in den 1970er Jahren ei ngefhrt, als sich die Republik von der RAF bedroht sah. Und viele Rckkehrer sind wegen Mitgliedschaft einer terroristischen Gemeinschaft verurteilt worden.

    Jetzt msste man die Urteile studieren, um zu erfahren, wie die Gerichte diese Mitgliedschaft festgestellt haben. Reichte die Reise ins Gebiet des IS? Oder musste mehr geschehen?
    Wenn sie diese Strafe verbsst haben werden, sollte man sie auch wieder aus der Haft entlassen. Ich jedenfalls fnde es falsch, elementare Rechtsstaatsprinzipien zu beugen, nur weil diese Menschen vermeintlich schlimme Taten begangen haben. In diesem Sinne gilt auch fr sie in dubio pro reo.
    Nur so wird ein Schuh daraus, nicht anders und schon gar nicht von vornherein
    "Schuldig weil Mitlufer".
    Es gibt kein gut und bse, kein Richtig und kein Falsch, nur Entscheidungen und Konsequenzen.
    Apubec is offline

  7. #67 Reply With Quote
    Making love with his ego  smiloDon's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Tiefer im Westen
    Posts
    74,562
    Quote Originally Posted by Apubec View Post
    Doch!
    Das wird hier gerade versucht, jeden der dem IS angehrig war zu verurteilen.
    Ja, aber dies ist die aktuelle Rechtslage
    Quote Originally Posted by Apubec View Post
    Nur so wird ein Schuh daraus, nicht anders und schon gar nicht von vornherein
    "Schuldig weil Mitlufer".
    Ja, es wurden in der Vergangenheit Angeklagte nur aufgrund dieses Paragraphen verurteilt. Das betraf aber keine NS-Gren sondern vornehmlich Mitglieder der RAF und anderer Terrorgruppen.
    smiloDon is offline

  8. #68 Reply With Quote
    Ritter
    Join Date
    Jul 2017
    Posts
    1,604
    Quote Originally Posted by Apubec View Post
    Doch!
    Das wird hier gerade versucht, jeden der dem IS angehrig war zu verurteilen.
    Wir hier sind nicht zustndig fr eine Verurteilung. Da sind schon die Gerichte in der Pflicht und die haben nach Absatz 6 bei 1,2,3 und 5 die Mglichkeit ein Urteil zu mildern im eigenen Ermessen.
    Stiller Leser is offline

  9. #69 Reply With Quote
    General
    Join Date
    Jan 2011
    Posts
    3,085
    Quote Originally Posted by smiloDon View Post
    Ja, es wurden in der Vergangenheit Angeklagte nur aufgrund dieses Paragraphen verurteilt. Das betraf aber keine NS-Gren sondern vornehmlich Mitglieder der RAF und anderer Terrorgruppen.
    Die nachweislich etwas verbrochen haben und sei es nur einen Stein zu werfen.
    Das sollte man mit gesundem Menschenverstand differenzieren, und ich hoffe unsere Justiz sieht dies genauso.
    Es gibt kein gut und bse, kein Richtig und kein Falsch, nur Entscheidungen und Konsequenzen.
    Apubec is offline

  10. #70 Reply With Quote
    Deus ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    12,723
    Quote Originally Posted by Lina View Post
    Wer die Absicht hat den IS zu untersttzen und aus diesem Grund in solche Kriegesgebiete reist der nimmt die Grueltaten in kauf die der IS tagtglich praktiziert. Solche Menschen bekommen von mir kein Mitgefhl. Wie gesagt, die hrteste Bestrafung die das deutsche Gesetz zu bieten hat ist das einzige mit dem ich mich hier zufrieden geben knnte. Und wenn die irgendwann wieder "raus kommen" sollen die nie wieder ohne vom Staat berwacht zu werden leben drfen.
    Verstehe, dir geht es also nicht um das rechtsstaatliche und humanistische Prinzip der Rehabilitierung, sondern einzig um Rache.

    Quote Originally Posted by Cagigawa View Post
    Man hat nur die Obersten Tiere verurteilt und den Rest weitermachen lassen und so getan als htten sie kein Dreck am stecken gehabt.
    In Mnchen haben sich viele sogar geschickt ein Alibi besorgt damals. Aber das ist ein ganz anderes Thema was sich nicht vergleichen lsst.
    Die ntzlichen Leute hat man auch teilweise in die USA geholt (z.B. als Wissenschaftler), oder in Lateinamerika in rechtsradikalen Killerkommandos Jagd auf Linke machen lassen. Im Auftrag der CIA, ist ja klar oder? Dafr waren Nazis sehr praktisch. Kann ja nicht sein, dass jemand im Hinterhof die US-Kapitalinteressen in Frage stellt.

    MIT (trkischer Geheimdienst) wird das sicher hnlich handhaben, und ein paar IS-Leute im Dienste haben.
    ulix is offline Last edited by ulix; 13.11.2019 at 18:10.

  11. #71 Reply With Quote
    Held Cagigawa's Avatar
    Join Date
    Dec 2013
    Location
    221b Baker Street
    Posts
    5,027
    Quote Originally Posted by ulix View Post

    Die ntzlichen Leute hat man auch teilweise in die USA geholt (z.B. als Wissenschaftler), oder in Lateinamerika in rechtsradikalen Killerkommandos Jagd auf Linke machen lassen. Im Auftrag der CIA, ist ja klar oder? Dafr waren Nazis sehr praktisch. Kann ja nicht sein, dass jemand im Hinterhof die US-Kapitalinteressen in Frage stellt.

    MIT (trkischer Geheimdienst) wird das sicher hnlich handhaben, und ein paar IS-Leute im Dienste haben.
    Das ist korrekt.

    Warum Human-Kapital nicht nutzen wenn es eh gerade da ist und Nazis davon zu berzeugen Linke zu jagen war jetzt nicht sonderlich schwer.
    Selbst die CIA msste ISler haben.

    Great holy armies shall be gathered and trained to fight all who embrace evil. In the name of their gods ships shall be built to carry our warriors out amongst the stars and we will spread Origin to all the unbelievers.
    Cagigawa is offline

  12. #72 Reply With Quote
    Halbgott Lina's Avatar
    Join Date
    Aug 2014
    Location
    TuS
    Posts
    9,676
    Quote Originally Posted by ulix View Post
    Verstehe, dir geht es also nicht um das rechtsstaatliche und humanistische Prinzip der Rehabilitierung, sondern einzig um Rache.
    Es gibt einen Unterschied zwischen Rache und dem ausschpfen eines Rechtssystems. Aber wenn es dir besser in den Kram passt darfst du es selbstverstndlich auch Rache nennen ... auch wenn es das nicht ist aber das interessiert dich ja ohnehin nicht also denke einfach was du willst.

    Mal davon abgesehen das ich schreibe "das deutsche Gesetz" und du hast nichts besseres zu tun als darauf zu antworten ich wrde den Rechtsstaat ignorieren. Das ist doch sowieso nur wieder der Versuch die Diskussion in eine dir passende Richtung zu lenken ...
    Lina is offline Last edited by Lina; 13.11.2019 at 18:31.

  13. #73 Reply With Quote
    Legend Heinzi's Avatar
    Join Date
    Jul 2007
    Location
    Aachen
    Posts
    7,910
    Da man das Nachbarland von Kasachstan hier anscheinend nicht mehr erwhnen darf...

    Lina, du forderst die hrteste Bestrafung, die das deutsche Gesetz zu bieten hat. Ist das nicht lebenslnglich? Und totale berwachung falls sie dann nach 20 Jahren oder so wieder rauskommen. Vollkommen undifferenziert.

    Wie ich dir mit dem Beispiel was warum auch immer nicht gepostet werden darf klarmachen wollte, es gibt einen Unterschied zwischen einzelnen Personen. So wie nicht jeder Moslem gleich Terrorist ist nur weil er an denselben Gott glaubt wie die, ist auch nicht jeder, der auf dem Gebiet vom IS rumstromert ein volles Mitglied mit ner Verbrechensdatei bis sonstwohin. Leute, die radikalisiert wurden, knnen auch wieder zurckgeholt werden, grade wenn die noch sehr jung sind. Stichwort Bandenkriminalitt, die suchen sich ihre Kinder auch schon frh und dann kommen sie nicht mehr raus. Sekten? Da kann man auch Leute draus zurckholen.

    Natrlich sind da auch sehr viele bei, die einfach nur weggesperrt gehren, aber komplett pauschal alle ber einen Kamm zu scheren, das hat mit einem Rechtsstaat nichts mehr zu tun.
    "wenn ich jmd respektlos behandelt habe warst dass immer nur du" - wahre Freunde!

    Legen Sie das verdammte Eis zurck auf Ihre Zwei-Millionen-Dollar-Hand!
    EDL: Es wird Menschenansammlungen in allen Grenordnungen geben in hinreichender Zahl.
    Mission Impossible mit Heinzi Cruise
    Heinzi is offline

  14. #74 Reply With Quote
    Halbgott Lina's Avatar
    Join Date
    Aug 2014
    Location
    TuS
    Posts
    9,676
    Natrlich kann man die alle ber einen Kamm scheren. Die wissen was der IS ist und was der IS fr Verbrechen verbt. Die schlieen sich denen vollkommen bewusst an. Die werden nicht gezwungen oder sonstwas ... Wer da freiwilig mitmacht der hat nichts anderes als die Hchststrafe verdient, schon alleine zur Abschreckung. Der IS ist nun keine kleine Gang von irgendwelchen Mchtegern Verbrechern. Das sind organisierte Terroristen die fr den Mord an Tausenden Unschuldigen Menschen verantwortlich sind. Wie ich in meinem Post, der gelscht wurde, schon erklrt habe ... diese haben Dinge getan die einfach nur unausprechlich schlimm sind und das wei mittlerweile jeder. Alle die sich dem Kampf angeschlossen haben und dies immer noch tun wissen ganz genau wem sie sich da anschlieen und was der IS getan hat und immer noch tut.

    Es tut mir ja wirklich leid aber wer sich solchen Menschen anschliet der hat es schlicht nicht mehr verdient jemals wieder ein normales Leben fhren zu drfen. Das knnt ihr ja gerne anders sehen aber mich braucht ihr gar nicht erst versuchen von etwas anderem zu berzeugen. Auerdem will ich sie im Grunde ja auch "nur" vor einem Deutschen Gericht sehen welches ihnen die hchste Strafe auferlegt welches das deutsche Rechtssystem zulsst ... nicht mehr aber garantiert auch nicht weniger.
    Lina is offline Last edited by Lina; 13.11.2019 at 22:33.

  15. #75 Reply With Quote
    Ranger inl's Avatar
    Join Date
    Jul 2019
    Posts
    103
    Quote Originally Posted by Lina View Post
    Natrlich kann man die alle ber einen Kamm scheren. Die wissen was der IS ist und was der IS fr Verbrechen verbt. Die schlieen sich denen vollkommen bewusst an. Die werden nicht gezwungen oder sonstwas ... Wer da freiwilig mitmacht der hat nichts anderes als die Hchststrafe verdient, schon alleine zur Abschreckung. Der IS ist nun keine kleine Gang von irgendwelchen Mchtegern Verbrechern. Das sind organisierte Terroristen die fr den Mord an Tausenden Unschuldigen Menschen verantwortlich sind. Wie ich in meinem Post, der gelscht wurde, schon erklrt habe ... diese haben Dinge getan die einfach nur unausprechlich schlimm sind und das wei mittlerweile jeder. Alle die sich dem Kampf angeschlossen haben und dies immer noch tun wissen ganz genau wem sie sich da anschlieen und was der IS getan hat und immer noch tut.

    Es tut mir ja wirklich leid aber wer sich solchen Menschen anschliet der hat es schlicht nicht mehr verdient jemals wieder ein normales Leben fhren zu drfen. Das knnt ihr ja gerne anders sehen aber mich braucht ihr gar nicht erst versuchen von etwas anderem zu berzeugen. Auerdem will ich sie im Grunde ja auch "nur" vor einem Deutschen Gericht sehen welches ihnen die hchste Strafe auferlegt welches das deutsche Rechtssystem zulsst ... nicht mehr aber garantiert auch nicht weniger.
    Glaubst du nicht, dass du es dir da ein wenig zu einfach machst? Ohne den IS oder diejenigen, die ihn untersttzen in Schutz nehmen zu wollen.. schlieen sich dem IS doch sehr hufig Leute an, deren - gelinde gesagt - prekre Lebenslage ausgenutzt wurde um sie mit Propaganda vollzustopfen. Ich wrde sagen, dass sich ein nicht zu unterschtzender Prozentsatz nicht darber bewusst ist, welche Boshaftigkeit sie da tatschlich untersttzen. Und diejenigen haben es sicherlich verdient, dass wir uns zumindest um Rehabilitierung bemhen.

    Auerdem beit sich die Aussage "der hat es schlicht nicht mehr verdient jemals wieder ein normales Leben fhren zu drfen" mit "will ich sie im Grunde ja auch "nur" vor einem Deutschen Gericht sehen welches ihnen die hchste Strafe auferlegt welches das deutsche Rechtssystem zulsst' ein wenig.

    inl is offline

  16. #76 Reply With Quote
    Halbgott Lina's Avatar
    Join Date
    Aug 2014
    Location
    TuS
    Posts
    9,676
    Quote Originally Posted by Shiva_800 View Post
    Glaubst du nicht, dass du es dir da ein wenig zu einfach machst? Ohne den IS oder diejenigen, die ihn untersttzen in Schutz nehmen zu wollen.. schlieen sich dem IS doch sehr hufig Leute an, deren - gelinde gesagt - prekre Lebenslage ausgenutzt wurde um sie mit Propaganda vollzustopfen. Ich wrde sagen, dass sich ein nicht zu unterschtzender Prozentsatz nicht darber bewusst ist, welche Boshaftigkeit sie da tatschlich untersttzen. Und diejenigen haben es sicherlich verdient, dass wir uns zumindest um Rehabilitierung bemhen.

    Auerdem beit sich die Aussage "der hat es schlicht nicht mehr verdient jemals wieder ein normales Leben fhren zu drfen" mit "will ich sie im Grunde ja auch "nur" vor einem Deutschen Gericht sehen welches ihnen die hchste Strafe auferlegt welches das deutsche Rechtssystem zulsst' ein wenig.
    Ich habe vertrauen in den Deutschen Rechtsstaat und dessen Gerichte und deshalb bin ich mir sicher dass die niemanden zu unrecht bestrafen werden und das sie im zweifelsfall durchaus angemessene Strafen verhngen werden. Was mit denen passieren soll die sich wissentlich und bewusst dem IS angeschlossen haben hab ich ja nun schon mehrfach geschrieben.

    Das man dann aber doch nicht alle ber einen Kamm scheren darf stimmt aber auch. Da war ich etwas zu emotional, habe berreagiert und deshalb ber das Ziel hinausgeschossen ... was aber nichts daran ndert, wie ich schon mehrfach geschrieben habe, das die Gerichte bei denen die sich aus freien Stcken und bewusst dem IS angeschlossen haben alles ausschpfen und die hchste Strafe verhngen die in so einem Fall verhngt werden kann und das solche Menschen nie wieder ein freies und vor allem vollkommen selbstbestimmtes Leben fhren drfen. Wie gesagt ... nachdem sie ihre Strafe abgesessen habe sollen sie bis zum Ende ihres Lebens berwacht werden.
    Lina is offline Last edited by Lina; 14.11.2019 at 08:58.

  17. #77 Reply With Quote
    General
    Join Date
    Jan 2011
    Posts
    3,085
    Christen und Muslime knnen friedlich zusammenleben, sie verurteilen den IS genau so wie wir.
    Sie haben momentan wahrscheinlich das gleiche Problem wie wir.

    Offener Brief von mehr als 120 Islamgelehrten an den Fhrer des IS - 27. September 2014
    Der „Islamische Staat“ tut, was im Islam verboten ist

    ganz unten:
    bersetzung: Muhammed F. Bayraktar/W. Reinbold. Das ganze Dokument finden Sie (hier)
    Es gibt kein gut und bse, kein Richtig und kein Falsch, nur Entscheidungen und Konsequenzen.
    Apubec is offline Last edited by Apubec; 14.11.2019 at 18:38.

  18. #78 Reply With Quote
    Held Cagigawa's Avatar
    Join Date
    Dec 2013
    Location
    221b Baker Street
    Posts
    5,027
    Laut Focus sollen heute die ersten 7 (eine Familie) in Berlin ankommen. Der Vater und Familienoberhaupt hat keine deutsche Staatsbrgerschaft.
    Aktuell droht nur ihm eventuell eine Strafe wegen ein paar Delikten in Deutschland alle anderen kann nichts nachgewiesen werden.
    Alle Sieben kommen aus dem salafistischen Milieu.
    Vier Frauen davon stehen scheinbar in Verbindung zum IS.
    Zwei von diesen vier Frauen waren bis zur trkischen Offensive in kurdischer Haft.
    Die Familie besteht aus 12 Leuten 5 Kinder sind noch in der Trkei da die Einreise verweigert wird da die Staatsbrgerschaft dieser Kinder bisher nicht besttigt ist.

    Laut unserer Regierung stellen sie keine Gefahr dar oder wren Gefhrder.
    Das luft in etwa so wie vermutet.

    https://www.focus.de/politik/deutsch..._11349839.html

    Great holy armies shall be gathered and trained to fight all who embrace evil. In the name of their gods ships shall be built to carry our warriors out amongst the stars and we will spread Origin to all the unbelievers.
    Cagigawa is offline Last edited by smiloDon; 16.11.2019 at 11:31.

  19. #79 Reply With Quote
    Halbgott Takeda Shingen's Avatar
    Join Date
    Sep 2006
    Location
    Provinz: Kai
    Posts
    9,438
    Quote Originally Posted by smiloDon View Post
    Die Trkei will mutmaliche Mitglieder der Terrormiliz Islamischer Staat, zunchst drei Mnner, fnf Frauen und zwei Kinder, nach Deutschland abschieben. Bisher ist Deutschland sehr zgerlich damit, ein paar Kinder wurden zurckgeholt, aber bei Frauen und Mnnern hat sich die Bundesregierung bislang geweigert.

    Was ist eure Meinung dazu?

    Sind solche Menschen nicht auch eine Gefahr fr die Allgemeinheit. Ich meine wir knnten sie direkt in die Zelle sperren fr ein paar Jahre. Die Kinder ins Kinderheim und die bekommen dann ne bessere Familie.
    Am liebsten erst gar nicht zurck nehmen, sondern vor Ort verurteilen lassen.
    Schnell wie der Wind || Stark wie das Feuer
    Standhaft wie der Berg || Verschwiegen wie der Hain
    Takeda Shingen is offline

  20. #80 Reply With Quote
    Making love with his ego  smiloDon's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Tiefer im Westen
    Posts
    74,562
    Quote Originally Posted by Takeda Shingen View Post
    Sind solche Menschen nicht auch eine Gefahr fr die Allgemeinheit. Ich meine wir knnten sie direkt in die Zelle sperren fr ein paar Jahre. Die Kinder ins Kinderheim und die bekommen dann ne bessere Familie.
    Am liebsten erst gar nicht zurck nehmen, sondern vor Ort verurteilen lassen.
    Takeda! Bevor wir diese Thematik ein weiteres Mal durchkauen, rate ich dir den Thread - und nicht nur den Eingenagspost - zu lesen.
    Insbesondere diesen ...
    Quote Originally Posted by smiloDon View Post
    Ich wei nicht, warum hier einige meinen, sich Godwin-Punkte verdienen zui mssen. Solche unsinnigen Vergleiche bringen das Thema nicht weiter, sondern hchstens das Forum in Gefahr.

    Ich habe daher diese Posts und alle, welche sich daruaf bezogen, gelscht.
    ... Post zu Nazivergleichen.
    smiloDon is offline

Page 4 of 7 « First 1234567 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •