Results 1 to 20 of 20

Festplatte einbauen & DVI geht nicht

  1. #1 Reply With Quote
    General Symantax's Avatar
    Join Date
    May 2010
    Location
    Scottsdale, Arizona
    Posts
    3,756
    Grad eben kam mein neuer PC an.
    Leider krieg ich über DVI Kabel kein Bild.
    Meine Grafikkarte hat keinen DVI Anschluss, also hab ich den Monitor am Mainboard angeschlossen, aber scheinbar muss ich den über die Grafikkarte anschließen.
    HDMI hat auch funktioniert. Habe leider kein DisplayPort Kabel. Muss wohl eins kaufen.

    Wollte auch dritte meine Festplatte einbauen.
    Jedoch sind alle die Festplatten und SSDs unter so einem Kasten verbaut. Und um den los zu kriegen muss man erst so ganz winzige schrauben losschrauben.
    Die sind ganz rund und haben nichtmal Ecken für einen normalen Schraubenzieher.

    Hier ein Bild:
    [Bild: 38411928_2F33_412B_A3AD_A59CDF94F8EB.jpeg]

    Wie krieg ich die los sodass ich die Festplatte einbauen kann?
    Steam / YouTube

    ׀ I am a human ׀
    Symantax is offline

  2. #2 Reply With Quote
    Badewannen-Mod  Juli Karen's Avatar
    Join Date
    Feb 2011
    Location
    In einer südlichen Wanne
    Posts
    12,901
    Damit die GPU Daten senden kann, muss sie natürlich angeschlossen sein. Wenn kein DVI-Anschluss, musst du eben einen anderen nutzen. Alle Modelle der RTX 2070S, die bei geizhals gelistet werden, haben wenigstens HDMI und Displayport.

    Wenn es dieser ASUS VG248 ist, dann hat dieser neben DVI auch HDMI und Displayport. Möglich, dass es ausgerechnet das DVI Kabel ist, welches beiliegt (weil m.W. das Günstigste). Auch hier wirst du wohl das Kabel deiner Wahl selber besorgen müssen. Ein Adapter DVI auf HDMI oder Displayport dürfte kaum günstiger sein (wenn es denn welche gibt).

    Das auf dem Bild ist eine Niete. Wenn der Festplattenkäfig abmontiert werden kann, musst du woanders nach Schrauben suchen.

    Welches Gehäuse ist das denn?


    Dass Sata-Geräten m.W. nie Kabel beiliegen, mag ggf. der Umwelt geschuldet sein (die gehen ja seltener von allein kaputt). Möglicherweise denken die Hersteller, dass die zwei Kabel, welche i.d.R. dem Mainboard beiliegen, ausreichen

    Du wirst dir also auch ein weiteres Sata-Kabel selber besorgen müssen. Dass die Hersteller aber auch an Fixierungsschrauben sparen, wäre mir neu.
    Dank & Gruß, JK
    -------------------------------------------------------------------
    (Entschuldigt bitte, aber ich kann mit Freundschaftslisten nicht viel anfangen. Daher sind Freundschaftsanfragen an mich zwecklos! Sorry)

    "2 Dinge sind unendlich: Das Universum und die Dummheit des Menschen.
    Aber beim Universum bin ich mir noch nicht sicher!" (A. Einstein)
    Juli Karen is offline Last edited by Juli Karen; 31.10.2019 at 13:09. Reason: Sata-Kabel

  3. #3 Reply With Quote
    General Symantax's Avatar
    Join Date
    May 2010
    Location
    Scottsdale, Arizona
    Posts
    3,756
    Quote Originally Posted by Juli Karen View Post
    Damit die GPU Daten senden kann, muss sie natürlich angeschlossen sein. Wenn kein DVI-Anschluss, musst du eben einen anderen nutzen. Alle Modelle der RTX 2070S, die bei geizhals gelistet werden, haben wenigstens HDMI und Displayport.

    Wenn es dieser ASUS VG248 ist, dann hat dieser neben DVI auch HDMI und Displayport. Möglich, dass es ausgerechnet das DVI Kabel ist, welches beiliegt (weil m.W. das Günstigste). Auch hier wirst du wohl das Kabel deiner Wahl selber besorgen müssen. Ein Adapter DVI auf HDMI oder Displayport dürfte kaum günstiger sein (wenn es denn welche gibt).

    Das auf dem Bild ist eine Niete. Wenn der Festplattenkäfig abmontiert werden kann, musst du woanders nach Schrauben suchen.

    Welches Gehäuse ist das denn?
    Es ist das Sharkoon DG7000-G RGB Gehäuse.
    Unten ist so ein schwarzer Kasten und da drunter sind die Festplatten.
    Steam / YouTube

    ׀ I am a human ׀
    Symantax is offline

  4. #4 Reply With Quote
    Springshield  Homerclon's Avatar
    Join Date
    Aug 2004
    Location
    Springfield ;)
    Posts
    10,391
    Nimm mal das andere Seitenteil am Gehäuse ab, von dort kommst du an die Festplattenkäfige und auch ans Netzteil.

    Warum die, die Abdeckung vernietet haben, versteh ich aber nicht.
    Die Abdeckung dient jedenfalls dazu, die Abwärme von Festplatten und Netzteil von den restlichen Komponenten - bzw. umgekehrt - fern zu halten. Nennt sich 2-Kammer-Design. Ist gerade sehr angesagt.

    - Keine verdammte Hechtrolle zum ausweichen in Kämpfe!
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
    Homerclon is offline

  5. #5 Reply With Quote
    General Symantax's Avatar
    Join Date
    May 2010
    Location
    Scottsdale, Arizona
    Posts
    3,756
    Ich komm von der anderen Seite nur sehr schlecht ran. Zu viele Kabel im Weg und Festplatte ist zu groß und sie durch das Loch zu schieben.

    Ein weiteres SATA Kabel war im PC Karton dabei.
    Das eine Kabel reicht ja für Strom und Mainboard Anschluss oder?
    Steam / YouTube

    ׀ I am a human ׀
    Symantax is offline

  6. #6 Reply With Quote
    Badewannen-Mod  Juli Karen's Avatar
    Join Date
    Feb 2011
    Location
    In einer südlichen Wanne
    Posts
    12,901
    Ich hab das Gehäuse grad bei geizhals angesehen. Du kannst die Festplatten wohl nur über die "Rückseite" einbauen. Welches "Loch" soll da zu klein sein?

    Mich verwirrt das "PC-Karton" - du meinst den Karton der Festplatte oder des Monitors?

    Wenn Festplatte und dort ein Sata-Kabel beilag, freu dich. Und nein, ein extra Stromkabel liegt keins dabei, das wird vom Netzteil gestellt.

    Wenn Monitor, dann schau, welche Kabel beiliegen. Neben separatem Stromkabel sollte auch ein Datenkabel beiliegen. Und wenn das nicht HDMI oder Displayport, sondern DVI ist (dieser Anschluss ist recht breit und muss verschraubt werden), dann musst du dir entsprechendes besorgen.
    Dank & Gruß, JK
    -------------------------------------------------------------------
    (Entschuldigt bitte, aber ich kann mit Freundschaftslisten nicht viel anfangen. Daher sind Freundschaftsanfragen an mich zwecklos! Sorry)

    "2 Dinge sind unendlich: Das Universum und die Dummheit des Menschen.
    Aber beim Universum bin ich mir noch nicht sicher!" (A. Einstein)
    Juli Karen is offline

  7. #7 Reply With Quote
    General Symantax's Avatar
    Join Date
    May 2010
    Location
    Scottsdale, Arizona
    Posts
    3,756
    Hier ein Video zur Erklaerung:

    [Video]
    Steam / YouTube

    ׀ I am a human ׀
    Symantax is offline

  8. #8 Reply With Quote
    General Symantax's Avatar
    Join Date
    May 2010
    Location
    Scottsdale, Arizona
    Posts
    3,756
    Kann es sein, dass mein Mainboard (MSI B450-A PRO MAX) nur 2 Anschlüsse hat für Festplatten?
    Habe ja eine SSD und eine weitere 2TB Festplatte.
    Und habe verfolgt wo die angeschlossen sind. Und da sind scheinbar nur 2 Anschlüsse. Finde keinen dritten.
    Steam / YouTube

    ׀ I am a human ׀
    Symantax is offline

  9. #9 Reply With Quote
    Halbgott Balvenie's Avatar
    Join Date
    Jul 2010
    Location
    In einem Dorf am Rhein
    Posts
    9,961
    Quote Originally Posted by Symantax View Post
    Kann es sein, dass mein Mainboard (MSI B450-A PRO MAX) nur 2 Anschlüsse hat für Festplatten?
    Habe ja eine SSD und eine weitere 2TB Festplatte.
    Und habe verfolgt wo die angeschlossen sind. Und da sind scheinbar nur 2 Anschlüsse. Finde keinen dritten.
    Ich sehe auf den Bildern adhoc 6.

    Zwei sind quasi "von oben" zu stecken. Vier weitere liegen ein paar Zentimeter darüber und sind um 90° gedreht.

    //€ guckst du hier:

    [Bild: product_8_201907111304ijf5.jpg]
    Ganz egal
    Ob ich Blut schwitz, bittere Tränen wein'
    Alles erträglich
    Es muss nur immer Musik da sein


    Balvenie is offline Last edited by Balvenie; 31.10.2019 at 14:07.

  10. #10 Reply With Quote
    Halbgott Balvenie's Avatar
    Join Date
    Jul 2010
    Location
    In einem Dorf am Rhein
    Posts
    9,961
    Quote Originally Posted by Symantax View Post
    Hier ein Video zur Erklaerung:

    [Video]
    Was bin ich jetzt froh, auf buntes Leuchten am Gehäuse verzichtet zu haben und stattdessen ein Gehäuse gekauft zu haben, mit einzeln von der Seite montierbaren Festplatten-"Käfigen" die auch noch gedämpft aufgehängt sind. function >>>>>>>>>>>>>>>>>> design
    Ganz egal
    Ob ich Blut schwitz, bittere Tränen wein'
    Alles erträglich
    Es muss nur immer Musik da sein


    Balvenie is offline

  11. #11 Reply With Quote
    Badewannen-Mod  Juli Karen's Avatar
    Join Date
    Feb 2011
    Location
    In einer südlichen Wanne
    Posts
    12,901
    Bzgl. Sata hat Balvenie es sogar optisch erklärt

    Was den Einbau betrifft: Du wirst dann eben den "Kabelsalat" etwas entwirren, bzw. ggf. einige Kabel abstöpseln müssen, um deine Festplatte einzubauen. Der Ausbau des Käfigs geht nicht ohne rohe Gewalt und hernach hast du entweder keinen Deckel oder überhaupt keinen nutzbaren Käfig mehr.

    Was steckt denn oben im unteren Laufwerksschacht noch drinn? Wenn das ebenfalls ein Sata-Gerät, dann bleibt dir nurmehr ein Platz für eine weitere Platte; ggf. also jetzt bereits größere Platten besorgen oder du wirst später auf Externe umsteigen müssen.

    Die SSD liegt ja derzeit nur lose in einem Festplattenschacht. Die könntest du auch an den Stellen anbringen, die im Sharkoon dafür vorgesehen sind - oberhalb der Festplatten sind zwei senkrechte Halterungen für SSDs. Ansonsten irgendwo ins Gehäuse reinlegen oder stellen, wenn die dritte HDD kommt.
    Dank & Gruß, JK
    -------------------------------------------------------------------
    (Entschuldigt bitte, aber ich kann mit Freundschaftslisten nicht viel anfangen. Daher sind Freundschaftsanfragen an mich zwecklos! Sorry)

    "2 Dinge sind unendlich: Das Universum und die Dummheit des Menschen.
    Aber beim Universum bin ich mir noch nicht sicher!" (A. Einstein)
    Juli Karen is offline

  12. #12 Reply With Quote
    Springshield  Homerclon's Avatar
    Join Date
    Aug 2004
    Location
    Springfield ;)
    Posts
    10,391
    Quote Originally Posted by Symantax View Post
    Hier ein Video zur Erklaerung:
    Du wirst dich daran machen müssen, den Kabelsalat zu entwirren, soweit bis du die Festplatte rein bekommst.

    Weniger eng würde es, wenn du die SSD woanders einbaust. Das Gehäuse bietet Platz für 2x 2,5" SSD auf der Rückseite. Siehe Anleitung.


    Es gäbe zwar eine Möglichkeit den Kasten zu entfernen, aber aus Sicherheitsgründen müsste man u.a. die Kabel entfernen. Also kann man sich das sparen.

    - Keine verdammte Hechtrolle zum ausweichen in Kämpfe!
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
    Homerclon is offline

  13. #13 Reply With Quote
    General Symantax's Avatar
    Join Date
    May 2010
    Location
    Scottsdale, Arizona
    Posts
    3,756
    Habe die SSD rausgenommen. Muss nun gucken wo ich die einbaue.

    Ist es schlimm wenn man zwei Festplatten so dicht aneinander baut?

    [Bild: 30BBCB1A_5CD2_4188_8637_6E56E931A812.jpeg]
    Steam / YouTube

    ׀ I am a human ׀
    Symantax is offline

  14. #14 Reply With Quote
    Springshield  Homerclon's Avatar
    Join Date
    Aug 2004
    Location
    Springfield ;)
    Posts
    10,391
    Solange ein Luftstrom da ist, ist das kein Problem. Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, setz die untere Festplatte noch ein Schacht weiter runter.

    Was die SSD angeht: sieh dir die Anleitung zum Gehäuse an. Hatte ich verlinkt.

    - Keine verdammte Hechtrolle zum ausweichen in Kämpfe!
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
    Homerclon is offline

  15. #15 Reply With Quote
    General Symantax's Avatar
    Join Date
    May 2010
    Location
    Scottsdale, Arizona
    Posts
    3,756
    Quote Originally Posted by Homerclon View Post
    Solange ein Luftstrom da ist, ist das kein Problem. Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, setz die untere Festplatte noch ein Schacht weiter runter.

    Was die SSD angeht: sieh dir die Anleitung zum Gehäuse an. Hatte ich verlinkt.
    Noch tiefer geht nicht. Geht nur so wie es auf dem Bild ist.
    Steam / YouTube

    ׀ I am a human ׀
    Symantax is offline

  16. #16 Reply With Quote
    Springshield  Homerclon's Avatar
    Join Date
    Aug 2004
    Location
    Springfield ;)
    Posts
    10,391
    Dann hat Sharkoon gelogen, die behaupten nämlich das in dieses Gehäuse drei 3,5" Festplatten passen, und zwar in diesen Festplatten-Käfig.
    Ist auch auf der Anleitung abgebildet (Abbildung zeigt eine eingebaute, und zwei die gerade eingebaut werden).

    *Nochmal in die Anleitung geguckt*
    Die Unterste wird nicht in dieser Halterung eingeschoben, sondern ohne reingelegt und dann von unten verschraubt.

    Das gesamte Konstrukt sieht alles andere als Entkoppelt aus. Das wird sicherlich nicht leise bleiben, sondern die Vibrationen von der Festplatte aufs Gehäuse übertragen.

    - Keine verdammte Hechtrolle zum ausweichen in Kämpfe!
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
    Homerclon is offline Last edited by Homerclon; 31.10.2019 at 15:12.

  17. #17 Reply With Quote
    General Symantax's Avatar
    Join Date
    May 2010
    Location
    Scottsdale, Arizona
    Posts
    3,756
    Naja, wenn da drei Festplatten rein gehen sollten, dann waeren die ja alle eh sehr dicht aneinander.
    Und von daher denke ich mal, dass das wie in meinem Bild schon so ok sein wird.

    Ich schreibe diesen Post gerade vom neuen PC. Ist alles gut gelungen.
    Habe es hinbekommen. Windows bereits installiert.

    Im Mainboard Karton war noch eine CD drin wo ein AMD Chipset Driver drauf ist.
    Soll ich den installieren? Ich habe noch nie einen Treiber fuer die CPU installiert. Auf keinem PC.
    Wozu soll das gut sein? Also was bringt es mir?
    Steam / YouTube

    ׀ I am a human ׀
    Symantax is offline

  18. #18 Reply With Quote
    Springshield  Homerclon's Avatar
    Join Date
    Aug 2004
    Location
    Springfield ;)
    Posts
    10,391
    Chipset ist nicht CPU, sondern für das Mainboard. Die Treiber sind wichtig, aber vergiss die Treiber-CD (die sind Grundsätzlich veraltet), lade die aktuellen Treiber herunter. (Klick mich).
    Der ist dafür gut, das du die volle Leistung und alle Features nutzen kannst. Win10 liefert zwar bessere Standard-Treiber mit, und sucht auch selbstständig Hersteller-Treiber, aber ich würde trotzdem selbst direkt vom Hersteller die aktuellen Treiber laden und 1-2x im Jahr nach aktuellen schauen.

    Treiber-CDs sind nur für den Fall gut, wenn man (noch) keine Internetverbindung herstellen kann.

    Für AMD CPUs gibts aber tatsächlich etwas, das umgangssprachlich Treiber genannt wird. Es wird jedoch nur ein Windows-Energiesparplan installiert/angepasst.

    - Keine verdammte Hechtrolle zum ausweichen in Kämpfe!
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
    Homerclon is offline

  19. #19 Reply With Quote
    General Symantax's Avatar
    Join Date
    May 2010
    Location
    Scottsdale, Arizona
    Posts
    3,756
    Habe gerade mal auf 144 HZ umgestellt. Der Mauszeiger laeuft nun viel fluessiger. Sieht echt... angenehm aus.
    Steam / YouTube

    ׀ I am a human ׀
    Symantax is offline

  20. #20 Reply With Quote
    General Symantax's Avatar
    Join Date
    May 2010
    Location
    Scottsdale, Arizona
    Posts
    3,756
    Habe soeben The Witcher 3 ausprobiert. Alles auf Ultra gestellt was nur geht und es ruckelt kein bisschen.
    Nichtmal der kleinste Ruckler ist zu sehen. Damals bei meinem alten PC hat es sogar auf niedrigen Einstellungen geruckelt.
    Jedenfalls, der PC wird nichtmal lauter oder warm oder irgendwas. Ich frag mich obs irgendein Spiel gibt, dass meinen PC auch ein bisschen zu schaffen macht.
    Steam / YouTube

    ׀ I am a human ׀
    Symantax is offline

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •