Page 4 of 4 « First 1234
Results 61 to 78 of 78

Frage zu Monitoren, ist das jetzt immer so?

  1. #61 Reply With Quote
    General Symantax's Avatar
    Join Date
    May 2010
    Location
    Scottsdale, Arizona
    Posts
    3,756
    Ich sehe da kein Flimmern. Habe die PS4 zum Test angeschlossen und er macht einen guten Eindruck. Habe auch an der Farbe nichts auszusetzen.

    Und es ist so schwer einen passenden Monitor zu finden.

    Es ist übrigens nur ein DVI Kabel dabei und kein DisplayPort. Was für einen Unterschied macht es welchen ich nutze für meinen PC?

    Und noch eine andere Frage. Ich habe damals Jahrelang einen Samsung SyncMaster SA300 benutzt. Hab mich nicht beschwert.
    Ist der schlechter oder besser als mein neuer ASUS Bildschirm?
    Steam / YouTube

    ׀ I am a human ׀
    Symantax is offline Last edited by Symantax; 28.10.2019 at 20:39.

  2. #62 Reply With Quote
    Springshield  Homerclon's Avatar
    Join Date
    Aug 2004
    Location
    Springfield ;)
    Posts
    10,391
    Quote Originally Posted by Xarthor View Post
    Auch wenn es leicht Offtopic ist, aber wo liegt eigentlich der unübertreffbare Vorteil von 144Hz gegenüber 60Hz? Ja man sieht die Bilder eher und kann schneller reagieren - theoretisch. Aber ich hatte in meiner ganzen Gamingzeit keinen Monitor mit mehr als 60Hz und habe hier und da trotzdem auf Weltniveau gespielt. Da gibts auch so ein CS-Rentnerteam, das von einem Profispieler trainiert wird und in offiziellen Wettkämpfen jüngere Spieler (zwischen 20 und 30) besiegen, obwohl ihre körperliche Reaktionszeit stark nachgelassen haben dürfte. Da sehe ich einen größeren Vorteil in höherer Auflösung als in höherer Reaktionszeit.
    Auch ohne VSync fällt Tearing weniger störend auf, da der Bildriss deutlich kürzer dargestellt wird.

    Im Idealfall (also wenn die GraKa mehr als 60 FPS schafft, und die Ausgabe gleichmäßig): es wirkt flüssiger. Da eben bis zu 144 Bilder, anstatt nur bis zu 60 Bilder pro Sekunde angezeigt werden. Nein, 24fps sind nicht genug.
    Bei einem 60 Hz Monitor werden im vergleich zu einem 144 Hz-Monitor 84 berechnete Bilder einfach verworfen und nie vom Nutzer gesehen.

    Quote Originally Posted by Symantax View Post
    Und es ist so schwer einen passenden Monitor zu finden.
    Kommt auf die eigenen Ansprüche und das verfügbare Budget an.

    Es ist übrigens nur ein DVI Kabel dabei und kein DisplayPort. Was für einen Unterschied macht es welchen ich nutze für meinen PC?
    Bei diesem Monitor macht es keinen Unterschied.

    Und noch eine andere Frage. Ich habe damals Jahrelang einen Samsung SyncMaster SA300 benutzt. Hab mich nicht beschwert.
    Ist der schlechter oder besser als mein neuer ASUS Bildschirm?
    Finde keine Daten zum Syncmaster SA300.

    - Keine verdammte Hechtrolle zum ausweichen in Kämpfe!
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
    Homerclon is offline Last edited by Homerclon; 28.10.2019 at 21:59. Reason: Quote-Tag repariert.

  3. #63 Reply With Quote
    General Symantax's Avatar
    Join Date
    May 2010
    Location
    Scottsdale, Arizona
    Posts
    3,756
    Also wie gesagt, habe bis jetzt nichts am Monitor auszusetzen.
    Farben sind alle gut. Und flimmern tut da nichts. Jedenfalls fällt mir absolut nichts auf.
    Für den Preis find ich ihn erstmal relativ in ordnung.
    Steam / YouTube

    ׀ I am a human ׀
    Symantax is offline

  4. #64 Reply With Quote
    General
    Join Date
    May 2014
    Posts
    3,142
    Quote Originally Posted by Homerclon View Post
    Im Idealfall (also wenn die GraKa mehr als 60 FPS schafft, und die Ausgabe gleichmäßig): es wirkt flüssiger. Da eben bis zu 144 Bilder, anstatt nur bis zu 60 Bilder pro Sekunde angezeigt werden. Nein, 24fps sind nicht genug.
    Bei einem 60 Hz Monitor werden im vergleich zu einem 144 Hz-Monitor 84 berechnete Bilder einfach verworfen und nie vom Nutzer gesehen.
    Ich habe auch schon mit 11FPS gespielt und ob du es mir glaubst oder nicht, es war auch noch flüssig (und unterster Grenzwert von "flüssig sein"). Ich will nicht sagen, dass mehr Bilder zu keinem besseren Ergebnis führen. Aber die 84 Bilder (wusste ich btw schon vorher) sind kein so großer Mehrwert wie mehr Darstellungsdetails bei größeren Monitoren. Ich würde meinen 4k 60Hz Monitor jedenfalls nicht für einen QWHD 144Hz+ Monitor eintauschen.
    Fantasy ist ein Subsetting. Es ist immer ein Misch-Setting, egal ob mit SciFi oder mit Mittelalter. Fantasy kann nicht für sich alleine stehen.
    Die Egoperspektive hat ein höheres Immersionspotenzial, die feste Third-Person Ansicht hat jedoch meist eine höhere Immersion.


    Bei einem Spiel verkörpert das äußere Konzept die Gedanken, das innere Konzept das Herz und die Musik die Seele. Erst in völliger Harmonie dieser 3 Eigenschaften kann ein Spiel zum Meisterwerk aufsteigen.
    Xarthor is offline

  5. #65 Reply With Quote
    General Symantax's Avatar
    Join Date
    May 2010
    Location
    Scottsdale, Arizona
    Posts
    3,756
    Ich habe beim PC eine 300mbit WLAN Karte mitbestellt die eingebaut wird.
    300mbit klingt ziemlich schnell. Mein PC laedt meistens mit ca. 5 mb/s runter bei Steam.
    Das waere ja nur ein winziger Teil von dem was die Karte anbietet oder?
    Verstehe ich das richtig? Sind 300 mbit genug? Haben eine 100,000 Leitung.
    Steam / YouTube

    ׀ I am a human ׀
    Symantax is offline

  6. #66 Reply With Quote
    Springshield  Homerclon's Avatar
    Join Date
    Aug 2004
    Location
    Springfield ;)
    Posts
    10,391
    Die 300 Mbit sind das, was unter Laborbedingungen erreicht wird. Dazu musst du alles störende im Umkreis entfernen, und den PC dann direkt neben den Router stellen (so das sich fast schon die Antennen berühren), dann erreichst du evtl. annähernd die 300 MBit.

    100.000 Leitung sind 100 MBit, oder umgerechnet 12,5 MByte. Abzgl. Overhead sollten 10-12MByte/s erreicht werden.
    5MByte entspricht einer 50 MBit-Leitung. Wir haben eine 50 MBit-Leitung, und erreichen ~6MByte/s (aus einem unbekannten Grund, wird uns aber 62,5MBit gewährt).
    Die 5MB/s erreicht ihr über Kabel? Bzw. habt ihr es mal mit Kabel probiert? Um ausschließen zu können ob es am WLAN liegt, bzw. ob bei euch überhaupt die 100MBit ankommen.

    Die 300 MBit WLAN-Karte könnte dazu ausreichen, wenn der PC und Router ideal zueinander positioniert werden (nein, damit meine ich nicht, diese direkt nebeneinander zu stellen), und man ordentliche Antennen an Router und WLAN-Karte hat. Welcher Router wird denn genutzt? Vlt. ist dieser ja der limitierende Faktor.

    - Keine verdammte Hechtrolle zum ausweichen in Kämpfe!
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
    Homerclon is offline Last edited by Homerclon; 29.10.2019 at 17:23.

  7. #67 Reply With Quote
    General Symantax's Avatar
    Join Date
    May 2010
    Location
    Scottsdale, Arizona
    Posts
    3,756
    Habe mich etwas falsch ausgedrückt.
    Also wir hatten eine 50,000 Leitung, konnten jedoch nur die Hälfte davon empfangen weil es in unserer Wohnsiedlung nicht schneller verfügbar war.
    Es gab nun aber ein Upgrade und nun stehen bis zu 250,000 zu verfügung.
    Haben nun auf 100,000 gewechselt. Sollte also nun schneller gehen.
    Und wir haben eine Fritzbox.

    Spiele sind ja mittlerweile riesig. Vorallem RdR2 mit 150 GB.
    Da will ich nicht ne Woche am runterladen sein.
    Steam / YouTube

    ׀ I am a human ׀
    Symantax is offline

  8. #68 Reply With Quote
    Springshield  Homerclon's Avatar
    Join Date
    Aug 2004
    Location
    Springfield ;)
    Posts
    10,391
    Quote Originally Posted by Symantax View Post
    Habe mich etwas falsch ausgedrückt.
    Also wir hatten eine 50,000 Leitung, konnten jedoch nur die Hälfte davon empfangen weil es in unserer Wohnsiedlung nicht schneller verfügbar war.
    Es gab nun aber ein Upgrade und nun stehen bis zu 250,000 zu verfügung.
    Haben nun auf 100,000 gewechselt. Sollte also nun schneller gehen.
    Besser wäre es, das ganze zu Prüfen, und das macht man am besten per Kabel. Kannst ja mal dort Messen.
    Und wir haben eine Fritzbox.
    Welche denn, gibt ja viele verschiedene? Wir haben eine 7560, und mit der WLAN-Leistung (genauer: der Reichweite) sind wir nicht zufrieden, bereits eine einzelne Wand reduziert die Empfangsqualität deutlich (was sich auch auf die Übertragungsrate auswirkt).

    Schau auch mal, mit welcher Geschwindigkeit synchronisiert wurde. Dazu einfach bei der fritz.box-Konfigurationsseite anmelden, direkt auf der ersten Seite nach der Anmeldung sollte die Leistung von Down- und Up-Stream in Mbit/s stehen.

    - Keine verdammte Hechtrolle zum ausweichen in Kämpfe!
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
    Homerclon is offline

  9. #69 Reply With Quote
    Metasyntaktische Variable  foobar's Avatar
    Join Date
    Sep 2004
    Location
    Direkt hinter dir! Buh!
    Posts
    21,220
    Quote Originally Posted by Homerclon View Post
    Schau auch mal, mit welcher Geschwindigkeit synchronisiert wurde. Dazu einfach bei der fritz.box-Konfigurationsseite anmelden, direkt auf der ersten Seite nach der Anmeldung sollte die Leistung von Down- und Up-Stream in Mbit/s stehen.
    Wobei das nicht zwangsläufig der tatsächlichen Geschwindigkeit entspricht, sondern nur dem, was die DSL-Leitung an sich hergibt. Bei mir z.B. sagt die Fritzbox, dass ich 100 Mbit/s Downstream und 40 Mbit/s Upstream hätte. In Wahrheit drosselt mein Provider weiter hinten dann aber auf die 50/10, für die ich auch tatsächlich nur bezahle.
    foobar is offline

  10. #70 Reply With Quote
    General Symantax's Avatar
    Join Date
    May 2010
    Location
    Scottsdale, Arizona
    Posts
    3,756
    Also mein PC kommt heute an.
    Hat das Mainboard eigentlich noch weitere Anschlüsse bzw. Kabel um meine 3 TB Festplatte anzuschließen?
    Weil im Karton der Festplatte waren keine Schrauben und kein Kabel.
    Muss ich das noch extra kaufen?
    Steam / YouTube

    ׀ I am a human ׀
    Symantax is offline

  11. #71 Reply With Quote
    Springshield  Homerclon's Avatar
    Join Date
    Aug 2004
    Location
    Springfield ;)
    Posts
    10,391
    Schrauben liegen dem Gehäuse bei, falls Festplatten bei dem Gehäuse überhaupt verschraubt werden (bei meinem bspw. nicht).
    SATA-Kabel liegen Mainboards oftmals bei (2-3 idR), aber ob die Anzahl genügt, kann ich dir nicht sagen.
    Du hattest bei Dubaro bestellt, oder? Kann auch sein, das diese alles behalten was beim Zusammenbau nicht benötigt wurde und universal Einsetzbar ist (also so etwas wie SATA-Kabel und Schrauben). Bzw. das die OEM-Versionen nutzen, und denen liegen solche Dinge gar nicht bei.

    - Keine verdammte Hechtrolle zum ausweichen in Kämpfe!
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
    Homerclon is offline

  12. #72 Reply With Quote
    General Symantax's Avatar
    Join Date
    May 2010
    Location
    Scottsdale, Arizona
    Posts
    3,756
    Die ganzen Leeren Kartons, schrauben und Kabel waren mit im Paket. Die haben alles dabei gegeben.

    Habe hier ein Video gemacht in dem ich es ganz genau zeige:

    [Video]

    Was mach ich da am besten?
    Steam / YouTube

    ׀ I am a human ׀
    Symantax is offline

  13. #73 Reply With Quote
    Metasyntaktische Variable  foobar's Avatar
    Join Date
    Sep 2004
    Location
    Direkt hinter dir! Buh!
    Posts
    21,220
    Ich glaube, das sind keine Schrauben. Das sind Nieten. Die kriegst du in der Tat nicht mit einem Schraubenzieher ab. Da müsste man mit etwas Gewalt rangehen (z.B. aufbohren).

    Das Kabel, was an deiner Platte baumelt, ist das Stromkabel. Da steht SATA drauf, weil es auch einen älteren Standard für Stromkabel gibt. Vermutlich war das Kabel mal irgendwann zur Verlängerung gedacht gewesen. Das ist kein Datenkabel. Das Datenkabel käme auf den kleinen schmalen Anschluss in der Mitte (Bild). Zum Beispiel sowas hier.

    Entweder musst du den Festplattenkäfig entfernen oder das Rattennest an Kabeln hinten aufdröseln, damit du von hinten ran kommt. Oder halt ein vernünftigeres Gehäuse kaufen.
    foobar is offline

  14. #74 Reply With Quote
    Halbgott Lina's Avatar
    Join Date
    Aug 2014
    Location
    In your heart
    Posts
    9,555
    Quote Originally Posted by Xarthor View Post
    Ich habe auch schon mit 11FPS gespielt und ob du es mir glaubst oder nicht, es war auch noch flüssig (und unterster Grenzwert von "flüssig sein"). Ich will nicht sagen, dass mehr Bilder zu keinem besseren Ergebnis führen. Aber die 84 Bilder (wusste ich btw schon vorher) sind kein so großer Mehrwert wie mehr Darstellungsdetails bei größeren Monitoren. Ich würde meinen 4k 60Hz Monitor jedenfalls nicht für einen QWHD 144Hz+ Monitor eintauschen.
    Das ist immer ein riesen Streitthema. Da ich selbst einen WQHD Monitor mit 144hz habe weiß ich nur das eine. Die Darstellungsqualität mag sich deshalb nicht verbessern aber ich bin mir sicher so gut wieder jeder der/die einen solchen Monitor haben werden bestätigen können das das für die Augen irgendwie besser ist. Die Augen ermüden nicht so schnell und es ist einfach besser anzusehen ... Das ist aber schwer mit Worten zu erklären, wenn man das nicht selbst mit seinen eigenen Augen sehen/testen kann wird man schwer verstehen können was ich meine.


    Edit: Wobei ich mir nun auch nicht 100% sicher bin ob es an der hz liegt oder vielleicht auch einfach nur durch das G-Sync so viel besser wirkt.

    Ein G-Sync Monitor mit 1440p und 144hz ist eine wohltat für die Augen. Es ist nichtmal ansatzweise mit meinem alten 1080p 60hz Monitor zu vergleichen. Das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Aber wie gesagt, nicht unbedingt in der Quali ... mal abgesehen von der höheren Auflösung ... sondern von der Freundlichkeit für die Augen.
    Lina is online now Last edited by Lina; 31.10.2019 at 17:45.

  15. #75 Reply With Quote
    General Symantax's Avatar
    Join Date
    May 2010
    Location
    Scottsdale, Arizona
    Posts
    3,756
    Also Gothic laeuft auf dem PC.
    Steam / YouTube

    ׀ I am a human ׀
    Symantax is offline

  16. #76 Reply With Quote
    Halbgott Lina's Avatar
    Join Date
    Aug 2014
    Location
    In your heart
    Posts
    9,555
    Gothic würde wahrscheinlich auch auf einem Smartphone laufen.
    Lina is online now

  17. #77 Reply With Quote
    Pretty Pink Pony Princess  Multithread's Avatar
    Join Date
    Jun 2010
    Location
    Crystal Empire
    Posts
    10,699
    Quote Originally Posted by Lina View Post
    Gothic würde wahrscheinlich auch auf einem Smartphone laufen.
    Da wirst du keine Chance damit haben

    Da stehen dir grössere Technische und Patentrechtliche Hürden im weg, damit dies funktionieren könnte.
    [Bild: AMD_Threadripper.png] Bei Hardware gibt es keine eigene Meinung, bei Hardware zählen nur die Fakten.


    Probleme mit der Haarpracht? Starres Haar ohne Glanz? TressFX schafft Abhilfe. Ja, TressFX verhilft auch Ihnen zu schönem und Geschmeidigen Haar.
    [Bild: i6tfHoa3ooSEraFH63.png]
    Multithread is offline

  18. #78 Reply With Quote
    General
    Join Date
    May 2014
    Posts
    3,142
    Quote Originally Posted by Lina View Post
    Ein G-Sync Monitor mit 1440p und 144hz ist eine wohltat für die Augen. Es ist nichtmal ansatzweise mit meinem alten 1080p 60hz Monitor zu vergleichen
    Also mein alter 27" FHD-Monitor tut gerade beim Lesen wirklich sehr anstrengen. Irgendwann kann ich an die Wand schauen und sehe lauter Linien. Das ist der selbe Effekt wie wenn du starkes Grün einige Zeit lang anstarrst und dann eine Rosa Wand siehst. Ich sehe halt das Pixelmuster des Monitors. Mit meinem 32" UHD Monitor habe ich den Effekt nicht mehr. Beide haben aber nur 60Hz.

    Aber danke für die Info, wenn ich mal die Gelegenheit habe einen 144Hz Monitor anzusehen, achte ich auf deine Hinweise um mir selbst ein Bild zu machen.
    Quote Originally Posted by Multithread View Post
    Da wirst du keine Chance damit haben

    Da stehen dir grössere Technische und Patentrechtliche Hürden im weg, damit dies funktionieren könnte.
    Hmm ich probiere es mit meinem Librem 5 ende 2020, anfang 2021 (ich nehme wahrscheinlich Version 2, deshalb so spät). Mit einem vollwertigen Linux und Inputmakros (eines das Touchevents in Tastenevents umwandeln kann) sollte das machbar sein.
    Fantasy ist ein Subsetting. Es ist immer ein Misch-Setting, egal ob mit SciFi oder mit Mittelalter. Fantasy kann nicht für sich alleine stehen.
    Die Egoperspektive hat ein höheres Immersionspotenzial, die feste Third-Person Ansicht hat jedoch meist eine höhere Immersion.


    Bei einem Spiel verkörpert das äußere Konzept die Gedanken, das innere Konzept das Herz und die Musik die Seele. Erst in völliger Harmonie dieser 3 Eigenschaften kann ein Spiel zum Meisterwerk aufsteigen.
    Xarthor is offline

Page 4 of 4 « First 1234

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •