Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Almanach-Zone Spirit of Gothic

 

Page 1 of 3 123 Last »
Results 1 to 20 of 51
  1. Visit Homepage View Forum Posts #1 Reply With Quote
    Mythos da_irga's Avatar
    Join Date
    Mar 2007
    Location
    Niederbayern
    Posts
    8,905
     
    da_irga is offline

    Euer Arbeitsweg

    Wie weit müsst ihr fahren? Mit welchem verkehrsmittel?
    Wie viel km oder zeit findet ihr in ordnung?


    Ich fahre mit meinem auto täglich 7 kilometer. Vom freund aus sinds ungefähr 48 km.
    Von zuhause aus kann ich auch mit dem rad fahren oder mit dem bus.

    Für mich gehen maximal 45 min in ordnung bei max. 50 km.
    Last edited by da_irga; 13.09.2019 at 22:21.

  2. View Forum Posts #2 Reply With Quote
    Bücherwolf  HerrFenrisWolf's Avatar
    Join Date
    Jan 2009
    Location
    Wolperting
    Posts
    6,043
     
    HerrFenrisWolf is online now
    20 min Autofahrt von da wo ich unterkomme, 1h 45 Minuten Autofahrt von meiner Wohnung, 3 Stunden Zugfahrt, 15 Min. Straßenbahnfahrt von meiner Wohnung.

  3. View Forum Posts #3 Reply With Quote
    Ehrengarde Progrinator's Avatar
    Join Date
    Apr 2018
    Posts
    2,213
     
    Progrinator is offline
    25 bis 30 min zufuß zum Praktikum
    1,25h zur Berufsschule. ( Laufen Bus Ubahn Laufen)
    PC: Ryzen 7 3700x | 32GB RAM | GeForce 960 4GB | 1TB+240GB SATA SSD | 2TB HDD | 1TB M2 |
    Laptop: i5 7300HQ | 8GB RAM | GeForce 1050 4GB | 120GB SSD | 1TB HDD |
    Konsolen: PS4 | PS2 | GameCube | Gameboy SP | Nitendo Switch|

  4. Visit Homepage View Forum Posts #4 Reply With Quote
    Бог FlashX's Avatar
    Join Date
    Oct 2007
    Location
    R'lyeh
    Posts
    12,215
     
    FlashX is offline
    25 Minuten mit der Straßenbahn von der Haustür zur Uni. Sind laut Google etwa 5 Kilometer.
    Länger als 1 Stunde würde ich nicht unterwegs sein wollen.
    ~ That is not dead which can eternal lie
    ~ And with strange aeons even death may die

    We shall swim out to that brooding reef in the sea and dive down through black abysses to Cyclopean and many-columned Y'ha-nthlei,
    and in that lair of the Deep Ones we shall dwell amidst wonder and glory for ever.

  5. Visit Homepage View Forum Posts #5 Reply With Quote
    Mythos da_irga's Avatar
    Join Date
    Mar 2007
    Location
    Niederbayern
    Posts
    8,905
     
    da_irga is offline
    Habe noch eine frage ergänzt, in welcher es ums maximum geht. Interessiert mich brennend.

  6. View Forum Posts #6 Reply With Quote
    Ritter Feuerkerk's Avatar
    Join Date
    Feb 2005
    Location
    in negative spaces
    Posts
    1,967
     
    Feuerkerk is offline
    Seit 8 Jahren sind's überwiegend ca. 15 Minuten zu Fuß.
    Für 3 Monate waren es mal so 30-45 Minuten zu Fuß und per S-Bahn und das war schon recht nervig.
    nothing lasts forever.

  7. View Forum Posts #7 Reply With Quote
    Deus Leichenteich's Avatar
    Join Date
    Jul 2006
    Posts
    10,092
     
    Leichenteich is offline
    Also ich fahr 25min mit dem Fahrrad. In den Wintermonaten, wenn Gefahr vor Eis ist, fahr ich mit der S-Bahn...dabei lauf ich 5 Minuten zur Haltestelle, fahr 3 Haltestellen und von dort aus nochmal 10 Minuten zu Fuß bis zur Firma.


    So gefällt mir das und ich möchte das möglichst nicht ändern. Ich glaub das maximale an Fahrtweg wäre für mich eine Stunde. Aber auch das würde mich schon sehr stören.

  8. View Forum Posts #8 Reply With Quote
    Halbgott Heinz-Fiction's Avatar
    Join Date
    Oct 2005
    Posts
    9,985
     
    Heinz-Fiction is offline
    35 Minuten mit Auto pro Strecke.

  9. View Forum Posts #9 Reply With Quote
    Heldin Wildwutz's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Beim Fleischer in der Theke ;)
    Posts
    5,248
     
    Wildwutz is offline
    Zur Arbeit etwa 8 Kilometer, für die ich mit dem Auto ungefähr 20 Minuten unterwegs bin.
    Da es sich hierbei nur um einen Nebenjob handelt, ist das ok. Für eine richtige Anstellung würde ich wahrscheinlich bis zu 45 Minuten in Kauf nehmen.
    Ich danke Thnallgzt dafür, dass er mir diese wunderbaren Bilder gezeigt hat.
    #1,#2,#3,#4,#5,#6,#7,#8,#9

  10. View Forum Posts #10 Reply With Quote
    Forenkater Matteo's Avatar
    Join Date
    Dec 2003
    Location
    Khorinis
    Posts
    13,926
     
    Matteo is offline
    Gut 20 Minuten mit dem Bus für knapp 6 km.
    Was mein Maximum wäre kann ich schlecht pauschal sagen, das kommt darauf an wie gut der Job is bzw. wie gut die Wohnung ist, dass ich ggf. eine lange Pendelstrecke in Kauf nehmen würde. Aber ich würde mal schätzen so 90-120 Minuten.

  11. View Forum Posts #11 Reply With Quote
    Deus Leichenteich's Avatar
    Join Date
    Jul 2006
    Posts
    10,092
     
    Leichenteich is offline
    Quote Originally Posted by Matteo View Post
    Gut 20 Minuten mit dem Bus für knapp 6 km.
    Was mein Maximum wäre kann ich schlecht pauschal sagen, das kommt darauf an wie gut der Job is bzw. wie gut die Wohnung ist, dass ich ggf. eine lange Pendelstrecke in Kauf nehmen würde. Aber ich würde mal schätzen so 90-120 Minuten.
    120 Minuten?! D.h. du würdest zu den 8 Stunden, die du sowieso auf Arbeit bist noch zusätzlich jeden Tag 4 Stunden reisen? Quasi, wenn dein Arbeitstag von 8-16 Uhr geht, würdest du um 6 Uhr morgens losfahren, um dann um 6 Abends wieder zuhause zu sein?


    Also ich könnte das nicht. Dann würde ich mich ja wirklich so fühlen, als ob ich nur fürs Wochenende arbeiten würde.

  12. View Forum Posts #12 Reply With Quote
    Papa Rapa  Raettich's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Kaladesh
    Posts
    22,631
     
    Raettich is offline
    ich bin morgens ca 45 Minuten mit dem Auto unterwegs. Liegt ber vor allem daran, dass ich morgens meine Tochter zur Tagesmutter bringe. Ansonsten würde ich für die Strecke 15-20 Minuten brauchen.
    Quote Originally Posted by Tyrat View Post
    Furzen hilft bei jedem Schmerz!

  13. View Forum Posts #13 Reply With Quote
    Ritter Sir Lunchelot's Avatar
    Join Date
    Aug 2008
    Location
    Rudolstadt
    Posts
    1,206
     
    Sir Lunchelot is offline
    Ich fahre für 25 km 30 min mit dem Auto pro Strecke.
    Als mein Auto Kaputt war, musste ich mit dem Zug fahren. Je nach Schicht war ich dann 45 bis 90 min unterwegs. Die Öffis sind bei uns aber auch extrem schlacht abgestimmt. Bspw. kommt der Zug zur gleichen Zeit an, wie der Bus am Bahnhof abfährt. Da kann man nur glück habe, dass der Bus verspätung hat, sonst musste ich 35 min laufen.

    Bis 45 min Fahrzeit finde ich noch OK, mehr bin ich bis jetzt nur in ausnahmefällen gefahren.
    Interessante Selbstgespräche setzen einen klugen Gesprächspartner voraus.

    Herbert G. Wells

  14. View Forum Posts #14 Reply With Quote
    Deus EfBieEi's Avatar
    Join Date
    Mar 2010
    Posts
    15,391
     
    EfBieEi is offline
    Quote Originally Posted by Leichenteich View Post

    Also ich könnte das nicht. Dann würde ich mich ja wirklich so fühlen, als ob ich nur fürs Wochenende arbeiten würde.
    Ist doch Standard? Ich fahre etwa 30min pro Tag und halte es für zu viel

  15. Visit Homepage View Forum Posts #15 Reply With Quote
    Mythos da_irga's Avatar
    Join Date
    Mar 2007
    Location
    Niederbayern
    Posts
    8,905
     
    da_irga is offline
    Bei uns sind die öffentlichen verkehrsmittel leider auch zu schlecht abgestimmt und kaum vorhanden.

  16. View Forum Posts #16 Reply With Quote
    Halbgott Heinz-Fiction's Avatar
    Join Date
    Oct 2005
    Posts
    9,985
     
    Heinz-Fiction is offline
    Quote Originally Posted by Leichenteich View Post
    120 Minuten?! D.h. du würdest zu den 8 Stunden, die du sowieso auf Arbeit bist noch zusätzlich jeden Tag 4 Stunden reisen? Quasi, wenn dein Arbeitstag von 8-16 Uhr geht, würdest du um 6 Uhr morgens losfahren, um dann um 6 Abends wieder zuhause zu sein?


    Also ich könnte das nicht. Dann würde ich mich ja wirklich so fühlen, als ob ich nur fürs Wochenende arbeiten würde.
    Aus matteos Beitrag geht nicht eindeutig hervor, ob die hin- und Rückfahrt gemeint ist, oder nur eine Strecke.

  17. View Forum Posts #17 Reply With Quote
    Deus Leichenteich's Avatar
    Join Date
    Jul 2006
    Posts
    10,092
     
    Leichenteich is offline
    Quote Originally Posted by EfBieEi View Post
    Ist doch Standard? Ich fahre etwa 30min pro Tag und halte es für zu viel
    Standard ist es, wenn man sich mit einer unangenehmen Situation abfindet

  18. View Forum Posts #18 Reply With Quote
    Irregular  Zetubal's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    6,979
     
    Zetubal is offline
    Je nach dem an welchen Standort ich muss, sind es 2-4 km, die ich immer mit dem Rad fahre.

    Früher war ich zeitweise pro Strecke ca. 60 Min im Nahverkehr unterwegs und sehr viel länger als das wäre mir doch zu umständlich.

  19. View Forum Posts #19 Reply With Quote
    Legende OuterHaven's Avatar
    Join Date
    Dec 2007
    Location
    Tokio
    Posts
    7,213
     
    OuterHaven is offline
    Ich fahre 28km von meinem Dorf zu meiner Uni und es dauert mind. 30 Minuten, manchmal länger, je nach Verkehr. Da es leider keine Autobahn ist, muss ich immer wieder vor LKWs, Traktoren und Langsamfahrern hinterher fahren, was dann natürlich die Fahrt schon mal länger machen kann.
    Die Alternative ist die Bahn. Dafür muss ich entweder ins Nachbardorf laufen oder mit dem Bus in die nächste Stadt. In der Regel laufe ich, weil die Busfahrer manchmal der Meinung sind nicht in mein Dorf fahren zu müssen lol. Der Weg ins Nachbardorf dauert so 15-20 Minuten zu Fuß, die Zugfahrt 40 Minuten und von der Bahnstation zur Uni nochmal 15-20 Minuten Laufweg. Insgesamt also ca. 30 Minuten länger, hin und zurück also 1 Stunde länger. Hinzu kommt, dass die Züge einmal pro Stunde fahre, wenn ich einen verpasse platzt mir der Kragen.
    Da ich kein eigenes Auto habe fahre ich mit dem meiner Eltern, was ich nicht immer zur Verfügung habe. Die meiste Zeit fahre ich aber schon mit dem Auto, weil Bahnfahren für mich einfach viel zu unflexibel ist und mir pro Woche dafür locker 5 Stunden drauf gehen. An sich würde ich schon gerne öfter Bahnfahren, der Umwelt zu Liebe. Aber ganz ehrlich, bei so einem Zeitaufwand und Inflexibilität hab ich einfach kein Bock drauf. Aus meiner Sicht gibts da beim regionalen Bahnfahren noch einiges an Nachholbedarf. Ganz zu schweigen von völlig überfüllten Zügen am Nachmittag.

  20. View Forum Posts #20 Reply With Quote
    Forenkater Matteo's Avatar
    Join Date
    Dec 2003
    Location
    Khorinis
    Posts
    13,926
     
    Matteo is offline
    Quote Originally Posted by Leichenteich View Post
    120 Minuten?! D.h. du würdest zu den 8 Stunden, die du sowieso auf Arbeit bist noch zusätzlich jeden Tag 4 Stunden reisen? Quasi, wenn dein Arbeitstag von 8-16 Uhr geht, würdest du um 6 Uhr morgens losfahren, um dann um 6 Abends wieder zuhause zu sein?


    Also ich könnte das nicht. Dann würde ich mich ja wirklich so fühlen, als ob ich nur fürs Wochenende arbeiten würde.
    Ja, aber das hängt wirklich davon ab wie attraktiv der Job ist. Und mit attraktiv meine ich wirklich attraktiv im Sinne von äußerst gut bezahlt, kein Stress, viel Spaß und ich kann während der Arbeitstages die Hälfte der Zeit im Forum gammeln.
    Ich bin schonmal für eine Weile Strecke bestehend aus 20 min Autofahrt + 1 h Zugfahrt gependelt (einfache Strecke) und fand es gar nicht sooo schlimm.

Page 1 of 3 123 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
Impressum | Link Us | intern
World of Gothic © by World of Gothic Team
Gothic, Gothic 2 & Gothic 3 are © by Piranha Bytes & Egmont Interactive & JoWooD Productions AG, all rights reserved worldwide