Results 1 to 7 of 7

Zugriff plötzlich nurnoch auf einzelne Seiten

  1. #1 Reply With Quote
    Ritter =SUPPENHUHN='s Avatar
    Join Date
    Jun 2004
    Posts
    1,726
    Derzeit kann ich im Internet nurnoch einzelne Seiten aufrufen, darunter wordofplayers.
    Youtube und Google.de funktionieren auch, aber die meisten Seiten, darunter Wikipedia, Spiegel.de, Tagesschau, Amazon, sparkasse.de, lassen sich nicht aufrufen. - alle Verbindungen schlagen fehl.
    Es heißt der Server antworte nicht.
    An meinem Browser bzw. PC liegt es nicht, da auch mein Smartphone (Safari) über WLAN die Seiten nicht aufrufen kann.

    Gehe ich an meinem PC über Systemsteuerung an die Netzwerkeinstellungen, wo angezeigt wird, dass die Internetverbindung besteht und lasse dort über Adaptereinstellung die Diagnose laufen, heißt es zu den gefundenen Problemen, dass der DNS-Server nicht antwortet. Aber eine Lösung bzw. beheben tut das System es nicht.
    Der Status: Ipv4 Internetkonnektivität: Verbunden, Ipv6 Internetkonnektivität: Kein Internetzugriff. (Kann aber gut sein, dass das auch sonst der Regelfall ist.)

    Es scheint ein schwerwiegenderes Problem zu sein, da ein Router-Neustart, Router zurücksetzen und mal ein paar Minuten abseits vom Stromkreis keine Abhilfe schafften.

    Wenn der Router kaputt wäre, dann würde er doch garnicht mehr funktionieren. Ich bin kein Systemadministrator, bzw. Tech-fuzzi, ich hoffe über google eine Lösung zu finden. Aber vielleicht weiß hier noch jemand, was man noch probieren kann.

    Über den Befehlsdienst cmd.exe und dem Befehl nslookup X (X für verschiedene nicht erreichbare Seiten) heißt es Request Timed out. Server: unknown.

    Ich nutze windows7. Dessen Updates (welcher zugleich auch ein Schutz war) wird oder wurde meines Wissens eingestellt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es nicht ein Virus ist. Dieses Problem kommt irgendwie so unvermittelt.
    =SUPPENHUHN= is offline Last edited by =SUPPENHUHN=; 04.09.2019 at 20:22.

  2. #2 Reply With Quote
    Forenkater Matteo's Avatar
    Join Date
    Dec 2003
    Location
    Khorinis
    Posts
    13,970
    Möglich dass der DNS deines Internetproviders ein Problem macht.
    Schau doch nochmal unter Systemsteuerung > Netzerkverbindungen nach den Adaptereinstellungen.
    Da gehst du auf "Eigenschaften" und stelle sowohl bei IPv4 als auch bei IPv6 von "DNS-Serveradresse automatisch beziehen" auf "folgende DNS-Serveradressen verwenden" um.
    Dort musst du dann von Hand eine IP eines öffentlichen DNS deiner Wahl eintragen.
    Matteo is offline

  3. #3 Reply With Quote
    Tieftöner  Lookbehind's Avatar
    Join Date
    Dec 2007
    Posts
    14,502
    Du wohnst aber nicht zufällig in Österreich und hast deinen Internet-Anschluss bei A1?

    Nebenbei kann dein Router durchaus ne Macke haben. Das sind durchaus komplexe Systeme wo mal ein Teil kaputt gehen kann, während der andere noch funktioniert. Muss nicht, kann aber.

    Zeig doch mal bitte die Ausgabe von ipconfig /all, vielleicht kann man da schon was sehen.

    Quote Originally Posted by Matteo View Post
    Möglich dass der DNS deines Internetproviders ein Problem macht.
    Schau doch nochmal unter Systemsteuerung > Netzerkverbindungen nach den Adaptereinstellungen.
    Da gehst du auf "Eigenschaften" und stelle sowohl bei IPv4 als auch bei IPv6 von "DNS-Serveradresse automatisch beziehen" auf "folgende DNS-Serveradressen verwenden" um.
    Dort musst du dann von Hand eine IP eines öffentlichen DNS deiner Wahl eintragen.
    Um raus zu bekommen ob es daran liegt, kann er das auch einfacher haben. nslookup kennt er ja schon.
    Mit z.B. nslookup wikipedia.org 8.8.8.8 wird der DNS-Server 8.8.8.8 (der gehört Google) nach der Adresse von wikipedia.org gefragt.

    Übrigens hilft ihm dein Wikipedia-Artikel nur bedingt. 1. schreibt er, dass er Wikipedia nicht aufrufen kann. 2. verlinkst du auf DoH. Das ist schon ein eher spezieller Ansatz von DNS der sicher seinen Reiz hat, aber auch seine eigenen Probleme. Für Debuging sicher nicht ganz das idealste.
    Lookbehind is offline

  4. #4 Reply With Quote
    Forenkater Matteo's Avatar
    Join Date
    Dec 2003
    Location
    Khorinis
    Posts
    13,970
    Quote Originally Posted by Lookbehind View Post
    Übrigens hilft ihm dein Wikipedia-Artikel nur bedingt. 1. schreibt er, dass er Wikipedia nicht aufrufen kann. 2. verlinkst du auf DoH. Das ist schon ein eher spezieller Ansatz von DNS der sicher seinen Reiz hat, aber auch seine eigenen Probleme. Für Debuging sicher nicht ganz das idealste.
    Autsch, du hast recht das habe ich überhaupt nicht bedacht.
    Auf den Artikel habe ich verlinkt, weil das die beste Quelle, die mir auch Anhieb eingefallen ist mit einer schönen Tabelle an DNS-Diesnten, wo sowohl die IPv4 als auch die IPv6-Adresse dabei steht.
    Matteo is offline

  5. #5 Reply With Quote
    Ritter =SUPPENHUHN='s Avatar
    Join Date
    Jun 2004
    Posts
    1,726
    Das Internet funktioniert nicht mehr richtig und ich merke, wie einsam ich wirklich bin...

    Puh, zurück zum technischem Problem...Das hat sich jetzt anscheinend auf meinen Rechner verlagert, da ich darüber nun keine einzige Seite mehr aufrufen kann und Euch über smartphone schreiben muss. Doch auch am Smartphone lässt sich die auf wikipedia verlinkte Seite nicht aufrufen.

    Der Netzwerkstatus am PC zeigt allerdings weiterhin eine bestehende Verbindung an.
    Auf den Befehl nslookup www.wikipedia.de folgte
    ''nicht autorisierte Antwort:
    Name: dyna.wikimedia.org
    Sowie die Anzeige der Addresses und Aliases.
    Und der echtzeitschutz von avira free antivirus lässt sich nicht mehr aktivieren. Ich weiß nicht ob ich gerade paranoid werde, aber eindeutiger geht es für mich nicht mehr.

    aktuell soll es aber wieder massive Störungen bei vodafone geben...dann muss ich nun wohl nicht weiter forschen
    =SUPPENHUHN= is offline Last edited by =SUPPENHUHN=; 04.09.2019 at 22:58.

  6. #6 Reply With Quote
    Springshield  Homerclon's Avatar
    Join Date
    Aug 2004
    Location
    Springfield ;)
    Posts
    10,404
    Quote Originally Posted by =SUPPENHUHN= View Post
    Der Netzwerkstatus am PC zeigt allerdings weiterhin eine bestehende Verbindung an.
    Auf den Befehl nslookup www.wikipedia.de folgte
    ''nicht autorisierte Antwort:
    Name: dyna.wikimedia.org
    Sowie die Anzeige der Addresses und Aliases.
    Hast du auch wie Lookbehind geschrieben hat, "nslookup wikipedia.org 8.8.8.8" eingegeben? Ohne das 8.8.8.8 würde weiterhin der DNS deines Providers genutzt werden.
    Dein Beitrag lässt sich eher dahin deuten, das du das 8.8.8.8 weggelassen hast.

    - Keine verdammte Hechtrolle zum ausweichen in Kämpfe!
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
    Homerclon is offline

  7. #7 Reply With Quote
    Ritter =SUPPENHUHN='s Avatar
    Join Date
    Jun 2004
    Posts
    1,726
    Zur Auflösung: Es ist ein großflächiger Störungsfall in den Vodafone (Kabel Deutschland) Netzen gewesen:
    https://www.google.de/search?biw=168....0.KKGyJcIIfdM
    =SUPPENHUHN= is offline

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •